Griechenland Ferien - jetzt günstig buchen

Wir haben die besten Angebote für deine Griechenland Ferien zusammengestellt, damit du ohne Risiko die schönste Zeit des Jahres geniessen kannst. Buche jetzt deine günstige Pauschalreise nach Griechenland, wo weisse Sandstrände und antike Sehenswürdigkeiten auf dich warten!
Unsere Top-Hotelauswahl!
Attika (Athen und Umgebung)
Gehobene Kategorie
ab 393 Fr.
Chalkidiki
Gehobene Kategorie
ab 410 Fr.
Kreta
Gehobene Kategorie
ab 417 Fr.
Chalkidiki
Gehobene Kategorie
ab 418 Fr.
Kreta
Gehobene Kategorie
ab 426 Fr.
Kreta
Gehobene Kategorie
ab 431 Fr.
Kreta
Gehobene Kategorie
ab 443 Fr.
Kreta
Gehobene Kategorie
ab 452 Fr.
Kreta
Luxusklasse
ab 453 Fr.
Kreta
Gehobene Kategorie
ab 457 Fr.

Im luxuriösen Familienhotel Lyttos Beach bleiben für dich keine Wünsche während deiner Ferien offen. Hier hast du die Qual der Wahl zwischen 9 Pools, einem Aquapark oder dem Meer, das sich direkt beim Hotel befindet. Ein tolles Animationsprogramm für Kinder sowie die Auswahl zwischen mehreren Restaurants runden deine Ferien ab.

Für jeden Ferientyp die perfekte Hotelauswahl

Zeit zu Zweit in Griechenland

Adults only

7 Tage. Flug & Hotel, inkl. Frühstück
An Griechenlands schönste Strände verreisen

Direkt am Strand

7 Tage. Flug & Hotel, inkl. Frühstück 
Familienzeit in Griechenland

Familie

7 Tage. Flug & Hotel, inkl. Halbpension

Kolossal sparen: Griechenland für die ganze Familie!

Griechenland ist ideal für Ferien mit der ganze Familie. Besonders in unseren beliebten Familienhotels kannst du mit Kind und Kegel verreisen und dabei kolossal sparen! Während sich die Kids tagsüber austoben, kannst du dir mal wieder Zeit für dich nehmen und bei einem Glas griechischem Wein das Leben geniessen.

Luxus zu griechischen Götterpreisen

Luxus wird in Griechenland besonders gross geschrieben: Leckeres Essen, Gastfreundlichkeit und Sonne satt sind nur ein Teil davon. Getreu dem Motto "göttlich Ferien machen", bieten dir unsere exklusiven Hotels einen Aufenthalt ganz nach dem Vorbild von Zeus, Aphrodite oder Poseidon. Unsere Luxus Hotels in Griechenland machen deine Luxus-Ferien perfekt - und das zu griechischen Götterpreisen!

Ferien in Griechenland - Alles was du wissen musst

Griechenland Urlaub - Steg am Meer

Das Griechische Festland

Hafen von Piräus

Attika - Hafen von Piräus

Attika

Die bevölkerungsreichste Region des Landes. Die Hauptstadt Athen und der Hafen von Piräus sind die wichtigsten Orte der Region. Wer nach Mythologie und Geschichte sucht, muss in Attika nicht weit suchen. Neben dem historischen Athen, findet man am Kap Sounion Ruinen eines Poseidon-Tempels, der über der Felsenklippe thront.

Peloponnes

Die Region im Süden ist Schauplatz mehrerer Mythen und Sagen. Die Überreste einer der wichtigsten Städte des antiken Griechenlands, Mykene, ist UNESCO Weltkulturerbe. Der Sage nach wurde die Stadt von Perseus, dem Sohn des Zeus gegründet. Eine weitere archäologische Stätte ist das alte Korinth, welches neben einer Akropolis viele römische Überreste aufweist. Aus der Troja-Sage bekannt: Sparta, ein wirtschaftliches und militärisches Zentrum der alten griechischen Poleis.

Olymp Gebirge

Olymp Gebirge - Griechenland

Olymp

Der Olymp ist das höchste Gebirge in Griechenland. In der Mythologie ist er der Sitz der griechischen Götter. Das Gebirge liegt nördlich an der Ostküste und ist fast 3000 Meter hoch. Ab Mai bis in den Herbst kann man das Gebirge besteigen. Die Aussicht vom höchsten Gipfel Mytikas ist atemberaubend. Wer nicht ganz hoch möchte, kann es sich in dem schicken Örtchen Litohoro gemütlich machen. Der Blick auf die umliegende Landschaft und die makedonische Architektur sind auch so eine Reise wert.

Thessaloniki und Chalkidiki

Thessaloniki ist die zweitgrösste griechische Stadt und hat eine grosse kulturelle, wissenschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung für das Land.1997 ernannte die EU die Stadt zur Kulturhauptstadt Europas. Byzantinische Gebäude, wie die künstlerische Pauluskirche oder der Wehrturm der Stadtmauer sind architektonische Highlights. Die Rotunde des Galerius beweist eindrucksvoll, dass die Römer ebenfalls ihre Spuren hinterlassen haben. Badeferien ist zum Beispiel am Peraia Strand oder in Chalkidiki möglich. Die Halbinsel Chalkidiki grenzt quasi an Thessaloniki an und bietet mit vielen Landzungen traumhafte Strände und Hotels.

Die Griechischen Inseln

Kreta - Boot am Strand

Kreta

Kreta ist die grösste Insel in Griechenland und bietet eine Vielzahl an Attraktionen für Besucher aller Altersgruppen. Sehenswürdigkeiten sind der Minoische Palast von Knossos, das Samaria-Schluchttal und das Kloster Agia Triada.

Santorini - Abhang mit weißen Häusern

Santorini

Santorini zählt zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Die Insel besteht aus einem Kern von vulkanischem Gestein, umgeben von schwarzen Lavastränden. Die Insel ist bekannt für die weissen Häuser mit blauen Ziegeldächern. Pinkfarbene Bougainvillea („Drillingsblume“) geben einen wunderschönen Kontrast. 

Mykonos - Strand mit Gebäuden

Mykonos

Mykonos ist eine der populärsten Ferieninseln in Griechenland. Touristen schätzen ihr ausschweifendes Nachtleben, ihre atemberaubenden Strände und ihre malerischen, weissgetünchten Häuser. Mykonos bietet Feriengästen alles, was sie sich wünschen können.

Korfu - Bucht mit Booten

Korfu

Korfu liegt im Ionischen Meer. Sie ist die zweitgrösste Insel des Landes und befindet sich im Nordwesten Griechenlands. Du kannst hier eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten entdecken. Beliebte Attraktionen sind die Festung Palaio Frourio, das Schloss Achilleion und das Angelokastro.

Rhodos - Landschaft und Meer

Rhodos

Die Insel Rhodos zeichnet sich durch eine vielfältige Landschaft aus. Auf der Insel gibt es schattige Wälder, weite Ebenen und wunderschöne Küstenlandschaften. Rhodos ist auch berühmt für seine antiken Stätten. Am besten erhalten ist die Akropolis von Lindos. Erbaut im 4. Jahrhundert v.Chr., thront die Festung auf einem Felsen über dem Meer.

Kos - Ruine und Insel

Kos

Hauptmerkmal von Kos ist vor allem die Küste, an der sich zahlreiche Touristen tummeln. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Heiligtum des Asklepieion, das Thermalbad von Kos-Stadt und das Schloss Neratzia.

Die schönsten Strände in Griechenland

Elafonissi - rosa Sand am Meer

Elafonissi Strand, Region Chania


Dieser Strand ist einzigartig: Der Sand hat eine rosarote Färbung. Der Grund sind zerbrochene Muscheln, die den Sand über Jahrhunderte verfärbten. Nebenan findest du die Lagune von Elafonissi. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe.

 

Tsambika Beach

Tsambiki Beach ist der schönste Strand auf Rhodos. Der Sand ist fein und weich, das azurne Wasser klar und flach. Liegen, Restaurants und Sport-Aktivitäten sind zahlreich vorhanden. Die Zufahrt mit dem Auto ist sehr einfach. Damit ist Tsambiki Beach perfekt für Kinder und Familien geeignet.

Navagio - blaues Meer

Navagio Beach, Zakynthos


Der berühmteste Strand in Griechenland. Aufgrund seiner Isolierung und malerischen Natur, gilt Navagio Beach als einer der schönsten Strände Europas. Neben den weißen Felsen, die die Bucht umrahmen, ist das Schiffswrack eines Schmugglerschiffs das Hauptmerkmal.
 

Porto Limnionas

Porto Limnionas liegt an der Westküste von Zakythos. Der Strand ist mitsamt Grotte von Felsen umgeben und liegt abseits der Touristen-Routen. Dadurch ist er unberührt und still, was ihm eine besondere Aura verleiht. Alleine der Zugang ist aufregend: Eine enge und kurvenreiche Asphalt-Straße gefolgt von einer steilen Steintreppe. Die Anreise ist es aber auf jeden Fall wert!

Lalaria Strand - Felsformation

Lalaria Strand, Skiathos


Der Lalaria Strand ist einer der populärsten des Landes. Er liegt im Norden der Insel Skiathos und kann nur mit dem Boot erreicht werden. Das blaue Meerwasser wird von weißen Kieseln wunderschön kontrastiert. Der weiße Natursteinbogen ist dazu ein perfektes Fotomotiv.
 

Balos Lagoon

Der vielleicht einzigartigste Strand in Griechenland ist die Balos Lagoon. Man findet die Lagune am nordwestlichsten Zipfel von Kreta. Den paradiesischen türkisblauen Strand der Lagune erreicht man mit dem Auto. Die Aussicht von der Sandstein-Straße auf das Meer ist bereits ein Genuss für sich.

Ferien in Griechenland - Häufig gestellte Fragen

Wenn du nach Griechenland reist, musst du einige wichtige Dinge beachten. Zunächst einmal musst du sicherstellen, dass du einen gültigen Reisepass hast. Du solltest auch deine Impfungen und besondere Vorschriften des Landes überprüfen.

Griechenland ist ein beliebtes Mittelmeer Reiseziel, sodass es kein Probleme sein sollte, ein passendes Hotel oder eine Unterkunft zu finden. Wenn du in der Hochsaison reisen möchtest, solltest du früh buchen.

Beachte, dass in vielen Teilen des Landes die Zahlung mit Kreditkarte nicht möglich ist. Stelle sicher, dass du genügend Bargeld mit dir führst.

Die beste Reisezeit für Griechenland ist im Frühjahr oder Herbst. In dieser Zeit ist das Wetter angenehm warm, ohne zu heiss zu sein. Auch die Preise sind ausserhalb der Sommer-Hauptsaison niedriger. Wer in der prallen Sonne baden möchte, kann dies in den Sommermonaten natürlich ebenfalls machen. Bei einer Last Minute Reise nach Griechenland kannst du von vergünstigten Konditionen profitieren.

Klimatabelle Griechenland

Die schönste griechische Insel ist Santorini. Die weissen Häuser mit den blauen Dächern, die überwältigende Aussicht auf den Vulkan und das Meer – all das macht Santorini zu einem einzigartigen Ort. 

Die beste Wahl für Familienferien in Griechenland ist Kreta. Die Insel bietet eine Vielzahl von Aktivitäten sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Es gibt schöne Strände, interessante Sehenswürdigkeiten und jede Menge gute Restaurants. Auf der Insel befinden sich einige tolle Familienresorts. Das Hotel Kalithea Mare Palace ist beispielsweise ein perfekter Ort für erholsame Familienferien. Das Resort beinhaltet einen grosszügigen Aussenbereich mit Pool, ein Kinderspielplatz und verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie.

 

Für Familien mit Kindern ebenfalls empfehlenswert: Die Insel Zakynthos. Sie wird als "Insel der Schildkröten" bezeichnet. Dort kannst du am Meer entspannen und die zahlreichen Wassersportmöglichkeiten geniessen.

Die besten All Inclusive Hotels in Griechenland sind das Hotel Istion Club, das Aqua Blu Hotel und das Mykonos Grand Hotel & Resort. Sie bieten hervorragenden Service, luxuriöse Zimmer und eine fantastische Lage.
 
Die besten allgemeinen Hotels sind das Hilton Athens, das Grande Bretagne und das King George. 

Griechenland ist eines der beliebtesten Ferienländer der Welt. Es gibt auch viele schöne Orte, die weniger bekannt sind. Hier sind ein paar von ihnen:

  1. Kefalonia: Diese Insel ist bekannt für ihre schönen Strände und ihr entspanntes Lebensgefühl. Die meisten Touristen konzentrieren sich auf Zakynthos, aber Kefalonia ist eine grossartige Alternative, die weniger besucht ist.
  2. Meteora: Diese beeindruckenden Felsformationen in Zentralgriechenland sind einzigartig in der Welt. Die Felsen sind ein begehrtes Ziel für Kletterer und Wanderer. Hier kannst du spektakuläre Aussichten erleben.
  3. Samos: Samos ist eine Insel im Ägäischen Meer mit vielen Stränden. Auch hier ist Entspannung angesagt. Die Insel ist dazu Heimat einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten wie dem Hera-Tempel und dem Euklid-Brunnen.
  4. Thessalien: Thessalien ist eine Region im Norden, die für ihre malerischen Landschaften und ihre gemütliche Atmosphäre angesehen ist. Die Region ist Heimat einiger der besten Weingüter des Landes.