Urlaub im April: Die Blumenpracht erwacht

In nur vier Flugstunden erwarten dich sommerliche Temperaturen auf der Blumeninsel Madeira. Üppige Vegetation, mildes Klima, atemberaubende Landschaften – Naturliebhaber werden die Insel besonders ins Herz schließen. Es gibt rund 800 verschiedene heimische und mehr als 500 eingeführte Pflanzenarten. Bei dieser Naturpracht und den ganzjährig frühlingshaften Temperaturen ist es auch nicht verwunderlich, dass es vor allem Aktivurlauber auf die Insel zieht. Wandern liegt dabei natürlich ganz weit vorne. Aber auch Mountainbiken, Surfen oder Tauchen, Golfen und Klettern. Wer’s besonders abenteuerlich mag, bucht eine Canyoning-Tour.

Mehr Infos zu Madeira

Sportliche Reiseziele im April

Der Sommer ist im Anmarsch - höchste Zeit wieder aktiv zu werden. Für alle, die nicht nur faul am Strand liegen wollen, haben wir die perfekten Reiseziele für einen Aktivurlaub im April. Ob Surfen auf Fuerteventura, Golfen in Andalusien oder Radfahren auf Mallorca: Hier kannst du dich sportlich austoben. 
Surfen auf Fuerteventura

Surfen auf Fuerteventura

7 Nächte, Flug & Hotel, inkl. Frühstück
Last Minute Angebote Mallorca

Radfahren auf Mallorca

7 Nächte, Flug & Hotel, inkl. Frühstück
Last Minute Angebote Golfen Andalusien

Golfen in Andalusien

7 Nächte, Flug & Hotel, inkl. Frühsück

Meehr Inspiration

Du kannst dich nicht entscheiden wo es hingehen soll? Im April hast du viele Möglichkeiten. Das Wetter ist optimal für einen Städtetrip und auf den ersten Mittelmeerinseln wird es wärmer. Was du noch im Frühling entdecken kannst? Lass dich auf unserem Reiseblog inspirieren...

Lass dich auf unserem Reiseblog inspirieren