Aktuelle Urlaubsangebote in Corona Zeiten

Seit dem 3. März 2022 gilt kein Land mehr als Hochrisikogebiet. Damit wird das Reisen wieder deutlich einfacher: Bei der Rückkehr nach Deutschland entfällt die digitale Reiseanmeldung, und eine Quarantäne ist für Ungeimpfte nicht mehr notwendig.
Viele Länder reduzieren aufgrund sinkender Inzidenzen die Auflagen zur Einreise und bieten auch während des Aufenthalts größtmögliche Erholung ohne größere Einschränkungen. Also worauf wartest du?

Damit du einen erholsamen Urlaub verbringen kannst, haben wir dir Tipps in einer Übersicht erstellt, mit denen du entspannt ans Ziel kommst. Mehr Informationen zu möglichen Einschränkungen während deines Aufenthaltes findest du hier. Weitere Informationen zu Einreiseregelungen findest du auch immer in unserem Hilfecenter

Einreisebedingungen und Inzidenzwerte unserer beliebtesten Reiseziele

Urlaubsland
Test bei Einreise in Urlaubsregion
7 T. Inzidenz
 
Antigen 24h oder PCR 72h (bei Einreise über Flughafen FRA 96h) oder
Nachweis über Impfung
 
Antigen 24h oder PCR 72h oder
Nachweis über Impfung oder Genesung
 
Nicht notwendig. Stichproben bei Einreise möglich.
 
PCR 48h und Nachweis über Impfung oder Genesung
 
Antigen 24h oder PCR 72h oder
Nachweis über Impfung oder Genesung
 
Antigen 48h oder PCR 72h oder
Nachweis über Impfung oder Genesung
 
Antigen 24h oder PCR 72h oder
Nachweis über Impfung oder Genesung
 
Einreise mit digitalem COVID-EU-Zertifikat
 
PCR 96h
 
Antigen 24h (Madeira: PCR 72h) oder
digitales COVID-EU-Zertifikat
 
Antigen 48h oder PCR 72h oder
Nachweis über Impfung oder Genesung
 
48h vor Abreise Registrierung (Cyprus Flight Pass) sowie
ggf. Antigen 24h oder PCR 72h sowie PCR bei Einreise (für Ungeimpfte)
 
Anmerkungen:
Ab einem Alter von 12 Jahren muss vor der Rückreise nach Deutschland als Voraussetzung für die Einreise bereits beim Check-In entweder
  • ein negatives Covid-19-Testergebnis (entweder Antigen-Test, max 48h alt oder PCR-Test, max 48h alt) oder
  • ein Nachweis über die vollständige Covid-19 Impfung oder
  • ein Nachweis über die Genesung nach einer Infektion (Infektion liegt mind 28 Tage und max. 3 Monate zurück)
... erbracht werden.


Wer gilt als "vollständig geimpft" ?
Als vollständig geimpft gilt man entweder mit zwei Impfdosen oder einer Dosis plus einer überstandenen Infektion. Wer mit Johnson & Johnson (Janssen, eigentlich 'einmalige' Impfung) geimpft wurde, benötigt mittlerweile eine zweite Impfung, um als vollständig geimpft zu gelten.
Für die Einreise nach Deutschland gilt die vollständige Impfung derzeit für neun Monate. Personen, die geboostert sind, können aktuell zeitlich unbegrenzt einreisen.

Als Beleg für eine vollständige Impfung wird ein ärztlicher Nachweis auf Papier oder digital (z.B. CoV-Pass-App fürs Smartphone) auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch anerkannt. Zugelassen sind dabei Impfstoffe aus der Übersicht des Paul-Ehrlich-Instituts.

Nach welchem Zeitraum die vollständige Impfung gilt:
  • nach zwei Impfdosen: nach 14 Tagen
  • nach Infektion und anschließend einer Dosis: sofort
  • nach einer Dosis und anschließender Infektion: ab dem 29. Tag

Wo kann man trotz Corona Urlaub machen?

Verfügbare Angebote innerhalb der nächsten 14 Tage
Gehobene Kategorie
ab 515 €
Luxusklasse
ab 592 €
Gehobene Kategorie
ab 647 €
Gehobene Kategorie
ab 785 €
Gehobene Kategorie
ab 940 €
Gehobene Kategorie
ab 987 €
Gehobene Kategorie
ab 1.094 €
Gehobene Kategorie
ab 1.354 €
Gehobene Kategorie
ab 1.647 €