Die schönsten Wellness-Hotels in Deutschland

Blog Luxusurlaub Pärchenurlaub Reisekalender Reisestil Tipps

Lindner Parkhotel & Spa, Oberstaufen

Alleine das herrliche Alpenpanorama im Allgäu, das du hier genießen kannst, lässt dich sofort entspannen und die Energiespeicher wieder aufzufüllen. Im Lindner Parkhotel & Spa wartet ein 900 m² großer Bergwiesen Spa & Wellnessbereich auf dich – mit zwei Pools, großer Saunalandschaft, Dampfbad und einem breiten Massage- und Beauty-Angebot. Die Kräuter für die Jahreszeiten-Anwendungen stammen sogar aus dem hoteleigenen Garten. Wer sanft aktiv werden möchte, geht zu den angebotenen Pilates- oder Qi Gong-Kursen.

A-Rosa Sylt

Sylt begeistert seine Besucher mit majestätischen Steilküsten, 40 Kilometern Strand und einer wilden Dünen- und Wattenmeerlandschaft, die zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt. Mitten in dieser traumhaften Kulisse liegt das A-Rosa Sylt. Im 3.500 m² großen Wellnessbereich spielt die heilsame Wirkung der Nordsee eine wichtige Rolle. Genießer-Tipp: Die großzügige Meerwasser-Poollandschaft und die Original-Thalasso-Therapie.

Schlosshotel Fleesensee

Schloss und Entspannung klingt nach der perfekten Kombination, oder? Vor allem inmitten der herrlichen Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Das Fünfsternehotel Schlosshotel Fleesensee hat alle Zutaten für einen märchenhaften Kurztrip: barocker Charme, eine hervorragende Küche und natürlich eine 6.000m² große Spa-Welt. Dort kannst du dir zum Beispiel eine exotische Lomi-Lomi-Behandlung gönnen oder ein revitalisierendes Bad im original türkischen Hamam genießen.

A-Rosa Scharmützelsee

Schon Theodor Fontane liebte die Gegend rund um den Scharmützelsee, einem der größten Seen Brandenburgs, mit seiner frischen und klaren Luft. Nur rund 70 Kilometer von Berlin entfernt, ist im A-Rosa-Hotel Scharmützelsee der Alltag schnell vergessen. Der 4.200 m² große Wellnessbereich verteilt sich auf drei Ebenen: Vom Ruhepool mit Aqua-Sound und Lichthimmel bis hin zur professionellen Ayurveda-Anwendung ist hier alles geboten.

Violetta von ltur
Violetta von ltur

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Pflichtfelder sind mit einem * markiert