schließen
Griechenland Urlaub
Unsere Griechenland Top Deals!
Entspanne auf Kreta, erlebe das Nachtleben auf Mykonos oder einzigartige Sonnenuntergänge auf Rhodos. Wir haben für jede griechische Insel das passende Hotel für dich!
 

Griechenland Urlaub - jetzt günstig buchen

 
Wir haben die besten Angebote für deinen Griechenland Urlaub zusammengestellt, damit du ohne Risiko die schönste Zeit des Jahres genießen kannst. Buche jetzt deine günstige Pauschalreise nach Griechenland, wo weiße Sandstrände und antike Sehenswürdigkeiten auf dich warten! Wenn du mehr zur Destination erfahren möchtest, dann schau am besten bei unserem Blogbeitrag vorbei.
Unsere Top-Destinationen
ab 367 €
ab 394 €
ab 398 €
ab 434 €
ab 458 €
ab 494 €
ab 605 €
ab 666 €
ab 757 €
 

Sichere dir die ersten Strandplätze!

Mach dich bereit für die Beach Openings auf den Griechischen Inseln. Im Mai sind die Temperaturen bereits angenehm warm, die Strände kaum überlaufen und du kannst die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der Region in Ruhe genießen.
 
 

Griechenland für die ganze Familie!

In unseren beliebten Familienhotels kannst du mit Kind und Kegel verreisen und dabei kolossal sparen! Während sich die Kids tagsüber austoben, kannst du dir mal wieder Zeit für dich nehmen und bei einem Glas griechischem Wein das Leben genießen.
 

Luxusurlaub zum Vergöttern!

Träumst du auch davon, dich im Urlaub einmal so richtig verwöhnen zu lassen und erstklassigen Service zu genießen? Lass den Alltag hinter dir und erlebe einen atemberaubenden Urlaub in einem unserer Luxusresort.
 

Adults only: Hier gibt's Entspannung pur!

Adults only Hotels sind ausschließlich für Erwachsene gedacht und bieten Entspannung vom stressigen Alltag. Hier ist es meist ruhiger als in Hotels, in denen auch Familien mit Kindern ihren Urlaub verbringen. Entspanne in aller Ruhe am Pool oder lass dich im Wellnessbereich verwöhnen.
 

Griechenland Reisen - Alles, was du wissen musst

Griechenland: Weiße Häuserfront an der Küste von Mykonos
Urlaub in Griechenland ist immer etwas Besonderes. Damit alles glatt läuft und du auch das bestmögliche Erlebnis hast, haben wir für dich die wichtigsten Informationen für deine Pauschalreise nach Griechenland zusammengestellt. Diese beinhalten u.a. die Must-See Sehenswürdigkeiten, die schönsten Strände, die besten Hotels, die beste Reisezeit und sogar Geheimtipps, die du nicht verpassen solltest!


Das Griechische Festland


Attika

Die bevölkerungsreichste Region des Landes. Die Hauptstadt Athen und der Hafen von Piräus sind die wichtigsten Orte der Region. Wer nach Mythologie und Geschichte sucht, muss in Attika nicht weit suchen. Neben dem historischen Athen, findet man am Kap Sounion Ruinen eines Poseidon-Tempels, der über der Felsenklippe thront.


Peloponnes

Die Region im Süden ist Schauplatz mehrerer Mythen und Sagen. Die Überreste einer der wichtigsten Städte des antiken Griechenlands, Mykene, ist UNESCO Weltkulturerbe. Der Sage nach wurde die Stadt von Perseus, dem Sohn des Zeus gegründet. Eine weitere archäologische Stätte ist das alte Korinth, welches neben einer Akropolis viele römische Überreste aufweist. Aus der Troja-Sage bekannt: Sparta, ein wirtschaftliches und militärisches Zentrum der alten griechischen Poleis.
 

Olymp

Der Olymp ist mit fast 3000 Metern das höchste Gebirge in Griechenland. In der Mythologie ist er der Sitz der griechischen Götter. Ab Mai bis in den Herbst kann man das Gebirge besteigen. Die Aussicht vom höchsten Gipfel Mytikas ist atemberaubend. Wer nicht ganz hoch möchte, kann es sich in dem schicken Örtchen Litohoro gemütlich machen.


Thessaloniki und Chalkidiki

Thessaloniki ist die zweitgrößte Stadt Griechenlands. Byzantinische Gebäude, wie die künstlerische Pauluskirche oder der Wehrturm der Stadtmauer sind architektonische Highlights. Die Rotunde des Galerius beweist eindrucksvoll, dass die Römer ebenfalls ihre Spuren hinterlassen haben. Badeurlaub ist zum Beispiel am Peraia Strand oder in Chalkidiki möglich. Die Halbinsel Chalkidiki grenzt quasi an Thessaloniki an und bietet mit vielen Landzungen traumhafte Strände und Hotels.


Die griechischen Inseln

Kreta - Boot am Strand mit blauem Himmel

Kreta

Kreta ist die größte Insel in Griechenland und bietet eine Vielzahl an Attraktionen für Besucher aller Altersgruppen. Sehenswürdigkeiten sind der Minoische Palast von Knossos, das Samaria-Schluchttal und das Kloster Agia Triada.

>> Kreta Urlaub

Kreta - Boot am Strand mit blauem Himmel

Kreta

Kreta ist die größte Insel in Griechenland und bietet eine Vielzahl an Attraktionen für Besucher aller Altersgruppen. Sehenswürdigkeiten sind der Minoische Palast von Knossos, das Samaria-Schluchttal und das Kloster Agia Triada.

>> Kreta Urlaub

Santorini - Abhang mit weißen Häusern

Santorini

Santorini zählt zu den berühmtesten Reisezielen der Welt. Die Vulkaninsel ist bekannt für die weißen Häuser mit blauen Ziegeldächern. Pinkfarbene Bougainvillea („Drillingsblume“) geben einen wunderschönen Kontrast.

>> Santorini Urlaub

Mykonos - Strand mit Gebäuden

Mykonos

Mykonos bietet Urlaubern alles, was sie sich wünschen können. Touristen schätzen vor allem das ausschweifendes Nachtleben und die atemberaubenden Strände. Aber auch die malerischen, weißgetünchten Häuser sind ein beliebtes Fotomotiv. 

>> Mykonos Urlaub

Korfu - Bucht mit Booten

Korfu

Korfu liegt im Ionischen Meer und ist die zweitgrößte Insel des Landes. Du kannst hier eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten entdecken. Beliebte Attraktionen sind die Festung Palaio Frourio und das Schloss Achilleion.

>> Korfu Urlaub

Rhodos - Landschaft und Meer

Rhodos

Auf Rhodos findet man schattige Wälder, weite Ebenen und wunderschöne Küstenlandschaften. Ebenfalls sehenswert sind die antiken Stätten, wie die Akropolis von Lindos, die auf einem Felsen über dem Meer thront.

>> Rhodos Urlaub

Kos - Kleine Hütte und Boot an der Küste der Insel

Kos

Hauptmerkmal von Kos ist vor allem die Küste, an der sich zahlreiche Touristen tummeln. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Heiligtum des Asklepieion, das Thermalbad von Kos-Stadt und das Schloss Neratzia.

>> Kos Urlaub

 

Die schönsten Strände in Griechenland

Elafonissi - rosa Sand am Meer

Elafonissi Strand, Region Chania

Dieser Strand ist einzigartig: Der Sand hat eine rosarote Färbung. Der Grund sind zerbrochene Muscheln, die den Sand über Jahrhunderte verfärbten. Nebenan findest du die traumhafte Lagune von Elafonissi. Die Anreise mit dem Auto ist einfach.

Elafonissi - rosa Sand am Meer

Elafonissi Strand, Region Chania

Dieser Strand ist einzigartig: Der Sand hat eine rosarote Färbung. Der Grund sind zerbrochene Muscheln, die den Sand über Jahrhunderte verfärbten. Nebenan findest du die traumhafte Lagune von Elafonissi. Die Anreise mit dem Auto ist einfach.

Navagio - blaues Wasser am Strand mit Felswand

Navagio Beach, Zakynthos

Aufgrund seiner Isolierung und malerischen Natur, gilt Navagio Beach als einer der schönsten Strände Europas. Neben den weißen Felsen, die die Bucht umrahmen, ist das Schiffswrack eines Schmugglerschiffs das Hauptmerkmal.

Ausblick auf Tsambika Beach von oben - Strand und türkisblaues Meer mit Badegästen

Tsambika Beach

Der wahrscheinlich schönste Strand auf Rhodos. Der Sand ist fein und weich, das azurne Wasser klar und flach. Liegen, Restaurants und Sport-Aktivitäten sind zahlreich vorhanden. Tsambika ist dadurch perfekt für Familien geeignet.

Balos Lagoon mit weißem Sand

Balos Lagoon

Man findet die Bucht mit der Lagune am nordwestlichsten Zipfel von Kreta. Den paradiesischen türkisblauen Strand der Lagune erreicht man mit dem Auto. Die Aussicht von der Sandstein-Straße auf das Meer ist bereits ein Genuss für sich.


Urlaub in Griechenland - Häufig gestellte Fragen

Wenn du nach Griechenland reist, musst du einige wichtige Dinge beachten. Du solltest dich z. B. über besondere Vorschriften des Landes informieren.

Beachte außerdem, dass in vielen Teilen des Landes die Zahlung mit Kreditkarte nicht möglich ist. Stelle sicher, dass du genügend Bargeld mit dir führst.

Griechenland ist ein beliebtes Mittelmeer-Reiseziel, sodass es kein Probleme sein sollte, ein passendes Hotel oder eine Unterkunft zu finden. Wenn du in der Hochsaison reisen möchtest, solltest du früh buchen.

Die beste Reisezeit für Griechenland ist im Frühjahr oder Herbst. In dieser Zeit ist das Wetter angenehm warm, ohne zu heiß zu sein. Auch die Preise sind außerhalb der Sommer-Hauptsaison niedriger. Wer in der prallen Sonne baden möchte, kann dies in den Sommermonaten natürlich ebenfalls machen. Bei einer Last Minute Reise nach Griechenland kannst du von vergünstigten Konditionen profitieren.

Klimatabelle Griechenland

Die schönste griechische Insel ist Santorini. Die weißen Häuser mit den blauen Dächern, die überwältigende Aussicht auf den Vulkan und das Meer – all das macht Santorini zu einem einzigartigen Ort. 

Die beste Wahl für einen Familienurlaub in Griechenland ist Kreta. Die Insel bietet eine Vielzahl von Aktivitäten sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Es gibt schöne Strände, interessante Sehenswürdigkeiten und jede Menge gute Restaurants. Auf der Insel befinden sich einige tolle Familienresorts. Das Hotel Kalithea Mare Palace ist beispielsweise ein perfekter Ort für einen erholsamen Familienurlaub. Das Resort beinhaltet einen großzügigen Außenbereich mit Pool, ein Kinderspielplatz und verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie.

 

Für Familien mit Kindern ebenfalls empfehlenswert: Die Insel Zakynthos. Sie wird als "Insel der Schildkröten" bezeichnet. Dort kannst du am Meer entspannen und die zahlreichen Wassersportmöglichkeiten genießen.

Die besten All Inclusive Hotels in Griechenland sind das Hotel Istion Club, das Aqua Blu Hotel und das Mykonos Grand Hotel & Resort. Sie bieten hervorragenden Service, luxuriöse Zimmer und eine fantastische Lage.
 
Die besten allgemeinen Hotels sind das Hilton Athens, das Grande Bretagne und das King George. 

Griechenland ist eines der beliebtesten Urlaubsländer der Welt. Es gibt auch viele schöne Orte, die weniger bekannt sind. Hier sind ein paar von ihnen:

  1. Kefalonia: Diese griechische Insel ist bekannt für ihre schönen Strände und ihr entspanntes Lebensgefühl. Die meisten Touristen konzentrieren sich auf Zakynthos, aber Kefalonia ist eine großartige Alternative, die weniger besucht ist.
  2. Meteora: Diese beeindruckenden Felsformationen in Zentralgriechenland sind einzigartig in der Welt. Die Felsen sind ein begehrtes Ziel für Kletterer und Wanderer. Hier kannst du spektakuläre Aussichten erleben.
  3. Samos: Samos ist eine Insel im Ägäischen Meer mit vielen Stränden. Auch hier ist Entspannung angesagt. Die Insel ist dazu Heimat einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten wie dem Hera-Tempel und der Pythagorashöhle.
  4. Thessalien: Thessalien ist eine Region im Norden, die für ihre malerischen Landschaften und ihre gemütliche Atmosphäre angesehen ist. Die Region ist Heimat einiger der besten Weingüter des Landes.