Last Minute Angebote Dubai

In Dubai definitiv kommt jeder auf seine Kosten!

Die Mega-Metropole Dubai - höher, schneller, weiter! Erlebe die Stadt, die für ihre Luxusläden, ultramoderne Architektur und ein pulsierendes Nachtleben bekannt ist.

Luxus pur

7 Nächte, Flug & Hotel, ab Frühstück 
ab 556 € jetzt anschauen

Familienspaß

7 Nächte, Flug & Hotel, ab Frühstück 
ab 567 € jetzt anschauen

Wellness vom Feinsten

7 Nächte, Flug & Hotel, ab Frühstück 
ab 556 € jetzt anschauen

Entdecke jetzt unsere Kundenlieblinge

Nur ein paar Stunden Flug und du fühlst dich, als ob du mit einer Zeitmaschine gereist bist. Keine andere Stadt dieser Welt hat sich in den letzten Jahren so rasant entwickelt. Keine überrascht fast täglich mit neuen Weltwundern. Und trotzdem kann man hier inmitten all der Ultra-Moderne noch das ursprüngliche Dubai erleben. Ob Jeep-Safari durch die Wüste oder chillen am Pool – bei deinem Dubai Urlaub ist so ziemlich alles möglich. Kaum eine Stadt dieser Welt kann bei dieser Dichte an Luxushotels noch mithalten.
Vereinigte Arabische Emirate, Dubai Atana Hotel
Vereinigte Arabische Emirate, Dubai Avenue Hotel

Dubai – die schillernde Metropole zwischen Wüste und Meer

Aus der einstigen kleinen Fischer- und Perlentaucherkolonie entwickelte sich am Hafen des Dubai Creeks im 20.Jh. ein wichtiges Handelszentrum. Als im Jahr 1966 Erdöl entdeckt wurde, änderte sich alles. Heute steht Dubai für gigantische, hochmoderne Wolkenkratzer, Luxusmalls der Extraklasse, schneeweiße Strände und eine vom Islam geprägte Kultur. Hier jagt eine Superlative die Nächste und es werden immer mehr. Besuche in deinem Dubai last minute Urlaub doch einfach mal das höchste Gebäude Burj Khalifa oder die größte Shoppingmall der Welt. Dubai ist gigantisch und auf sympathische Weise verrückt. Wo sonst gibt es den ersten Goldautomaten „ Gold to go“ oder die für über 700,- Euro teuerste Eiskugel der Welt? Inklusive Gold versteht sich. Mit seinen traditionellen Märkten wie den Al Bahar Souk versprüht Dubai die so typische Magie des Orients, sorgt an den samtweichen Stränden für eine Prise Exotik und verspricht auf ausgedehnten Wüstentouren Abenteuerfeeling pur.

Reisen nach Dubai – Was muss ich wissen?

Das moderne Märchen von 1.001 Nacht liegt etwas mehr als sechs Flugstunden von Deutschland entfernt und ist auf zahlreichen Direktflügen oder mit Zwischenlandung erreichbar. Nonstop geht es z.B. mit der Lufthansa oder Emirates von Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg oder München zum 5km südöstlich des Zentrums gelegenen Dubai International Airport. Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens kommst du in Dubai schneller ans Ziel, wenn du auf die öffentlichen Verkehrsmittel wie Bus oder Metro zurückgreifst. Mit dem Flughafentaxi entscheidest du dich für die bequemste Art in etwa 15 Fahrminuten nach Downtown zu gelangen. Übrigens liegen viele Hotels in Dubai in Flughafennähe. Diese eignen sich nicht nur für einen Stopover, sondern auch für einen schnellen Start in den Urlaub. Vielleicht buchst du super last minute nach Dubai und landest auf dem Flughafen Al Maktoum International Airport rund 40km außerhalb des Zentrums. Während der zukünftige größte Flughafen der Welt Dubai World Central, wie er auch genannt wird, bisher nur Charterflieger empfängt, entstehen drum herum bereits völlig neue Stadtteile. Von diesem ultramodernen Flughafen bringen dich wohlklimatisierte, preisgünstige Shuttle-Busse oder Transfers mit Privatfahrer in rund 30 Fahrminuten in die Glitzermetropole am Meer.

Einreisebestimmungen und Visa für Dubai

Wenn du last minute nach Dubai fliegst, achte vorher darauf, dass dein biometrischer Reisepass und der Kinderreisepass deines Sprösslings bei der Einreise noch mindestens sechs Monate gültig ist. Diese Dokumente sind zwingend erforderlich und können auch nicht durch einen Personalausweis oder einen vorläufigen Identitätsausweis ersetzt werden. Vorab brauchen deutsche, österreichische und Schweizer Staatsbürger kein Visum beantragen. Dies stellen die Grenzbeamten bei Ankunft vor Ort für 90 Tage aus. Das bedeutet für dich, dass du dich vom Tag der Ausstellung und innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen, 90 Tage lang in Dubai aufhalten darfst.

Dubai als last minute Reise für jedermann

Kaum eine andere Destination bietet eine so große Vielfalt an abenteuerlichen, modernen, verspielten, verrückten und romantischen Unternehmungen wie das einzigartige Dubai. Auf einem Städtetrip in die Wüstenstadt kombinierst du die unerschöpflichen Einkaufsmöglichkeiten in den Malls mit dem Besuch der Superlativen. Begebe dich im Burj Khalifa auf die höchste Aussichtsplattform der Welt mit atemberaubenden Ausblicken aus 555m Höhe, reise im ältesten Gebäude Dubais – dem Museum al-Fahidi Fort – in die Vergangenheit oder unternehme auf dem Dubai Creek eine Bootsfahrt auf einer traditionellen Dau und lasse dich von der Aussicht auf die fortschrittliche Architektur blenden. Die beliebten Strände Jumeirah Beach und Mamzar Beach versprechen erholsame und spritzige Badefreuden. Schau doch mal nach tollen Dubai Angeboten und plane deinen nächsten Badeurlaub an den kilometerlangen, feinsandigen Stränden Arabiens mit idealen Wassertemperaturen oder surfe mit dem Wind entlang der glitzernden Skyline. Mit einer super last minute Reise nach Dubai tankst du ganz schnell noch etwas Sonne.

Ein Paradies auch für Paare und Familien

Familien haben Dubai als kinderfreundliches Paradies mit unzähligen Zoos, Museen, Freizeit- und Aquaparks bereits für sich entdeckt. Schlendert durch den fast 50m langen Glastunnel des Dubai Aquariums, das sich mit 33.000 Meerestieren über drei Stockwerke in der Dubai Mall erstreckt. Fahre Ski in der Wüstenstadt oder rodel im weltgrößten Snow Park die Bobbahnen hinab. Wer dann noch nicht genug hat, saust die bis zu 100m langen und oft steilen Rutschen des Wild Wadi Wasserparks hinunter, spielt im Kindermuseum OliOli auf acht interaktiven Galerien oder fliegt im iFly Dubai in bis zu 4m Höhe durch den Windtunnel. Last minute Angebote für Dubai mit all inklusive bieten sich bestens für einen fantastischen Familienurlaub in Dubai an. Paare genießen in Dubai das märchenhafte Flair, das sich hinter der modernen Metropole versteckt. Das Pierchic ist das romantischste Restaurant Dubais mit einem fantastischen Blick auf das luxuriöse Hotel Burj al Arab. Im Heißluftballon wird die Wüste in geruhsamer Zweisamkeit aus einer anderen Perspektive betrachtet und in den zauberhaften Wellnesseinrichtungen entspannen Paare bei traditionellen Hammam-Ritualen.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflüge während deiner Dubai last minute Reise

  • Burj Khalifa: Mit 828m ist das Burj Khalifa momentan das höchste Gebäude der Welt. Das Wahrzeichen Dubais offeriert die Aussichtsplattform „At the Top“ im 124. und 125. Stockwerk mit sensationellem Blick auf die Millionenmetropole, die von der welthöchsten Aussichtsplattform in der 148. Etage noch getoppt wird.
  • Dubai Fountain: Die höchsten Fontänen der Welt schießen im 120.000m² großen Burj Lake bis zu 140m in den Himmel und sind noch in 30km Entfernung zu sehen. Mit Lichteffekten und Musik entstehen dabei faszinierende Choreografien.
  • Dubai Mall: Rund 1.200 Geschäfte, ein gigantisches Unterhaltungsprogramm und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten füllen auf 1Mio. Quadratmetern die derzeit größte Shopping Mall der Welt.
  • The Palm: Zwei künstlich angelegte Inselgruppen, die von oben betrachtet die Form einer Palme ergeben, präsentieren edle Hotels wie das Atlantis The Palm, das mit seinem luxuriösen Komfort auch jede Menge Abenteuer wie im Aquaventure Waterpark versprüht.
  • Burj al Arab: Das exklusivste Hotel Dubais liegt am Fuße der Palme und ziert mit seiner markanten segelartigen Form die Skyline. Mit einer Reservierung in der Skyview Bar genießt du einzigartige Ausblicke auf die Stadt und das Meer.
  • Wüstentouren: Wilde Jeepfahrten über goldfarbene Sanddünen, ein Kamelritt durch die Wüste und ein klassisches Abendessen im Wüstencamp sind auf vielfältigen Wüstentouren auf jeden Fall mit von der Partie.
  • Jumeirah Moschee: Diese beeindruckende und aus komplett weißem Stein erbaute Moschee ist die einzige in den VAE, die auch Nichtmuslime herzlich willkommen heißt. Eine einzigartige Gelegenheit, Einblicke in die muslimische Lebensweise zu bekommen.

Das Klima und die beste Jahreszeit in Dubai

In den VAE herrscht ganzjährig ein ausgeprägtes, sonniges Wüstenklima, das sich aufgrund der Meereslage in Dubai in einer hohen Luftfeuchtigkeit widerspiegelt. In den Sommermonaten sind Temperaturen über 40°C normal und können leicht auf 50°C ansteigen. Die beste Jahreszeit für deinen Dubai last minute Trip sind die Monate von Oktober bis April. Die angenehmsten Temperaturen für einen Badeurlaub findest du im Frühjahr oder Herbst. Im Winter ist es mit 15°C bis 25°C für mitteleuropäische Verhältnisse immer noch warm und perfekt für einen Städtetrip geeignet. Wer die hohen Temperaturen im Sommer nicht scheut, profitiert zu dieser Jahreszeit von den günstigen Dubai Angeboten. Je höher das Thermometer klettert, desto mehr steigt die Chance, einen Urlaub in Dubai zu extrem niedrigen Preisen zu verbringen.

Tipps für deine Reise nach Dubai

  • In Restaurants ist ein Trinkgeld von 10% üblich, bei Taxifahrten wird auf fünf aufgerundet und Zimmermädchen erhalten gerne alle zwei Tage zehn Dirham.
  • Während deiner Dubai last minute Reise benötigst du einen Reiseadapter oder einen Universalreisestecker. Neben dem in Deutschland üblichen Steckertyp C gibt es noch die Typen D und G.
  • In der Millionenmetropole kannst du selbstverständlich auch einen Leihwagen mieten. Aufgrund des starken Verkehrs geht es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln für sehr wenig Geld oft viel schneller voran.
  • Während des Ramadans ticken die Uhren in Dubai etwas langsamer. Geschäfte öffnen erst am Abend wieder.
  • ltur Tipp: Hotels in Dubai mindestens mit Halbpension buchen, da die Lebenshaltungskosten sehr hoch sind.

An welche Regeln muss ich mich in Dubai halten?

  • Verschleierte Frauen dürfen nur nach Zustimmung ihrerseits fotografiert werden. Paläste von Scheichen und Regierungsgebäude dürfen ebenso wie militärische Einrichtungen weder fotografiert noch gefilmt werden.
  • Die islamische Kleiderordnung besagt: Schultern und Knie bedeckt halten. Baden oben ohne ist verboten.
  • In Dubai gilt die 0,0 Promille Grenze. Alkohol gibt es nur in lizenzierten Bars und Hotels.
  • Das Rauchen ist an öffentlichen Plätzen gestattet. Ein Verbot gilt dagegen in Gebäuden, Shopping Malls und Restaurants. In Hotels gibt es Raucher- und Nichtraucher-Zimmer.
  • In der Öffentlichkeit wird es nicht gerne gesehen Zärtlichkeiten auszutauschen.
  • Bei Begrüßungen immer die rechte Hand geben. Die Linke gilt als unrein.
  • Müll ist sachgerecht zu entsorgen, ansonsten können Bußgelder winken.
  • Während des Fastenmonats Ramadan ist Fingerspitzengefühl gefragt. Von früh morgens bis zum Sonnenuntergang wird gefastet. Nichtmuslime sind davon ausgeschlossen. Buchst du super last minute Angebote nach Dubai mit All inklusive, brauchst du keine Angst haben, dass du im Hotel tagsüber nichts zu Essen bekommst. Die Stadt ist in den letzten Jahren der westlichen Bevölkerung sehr entgegengekommen. Es ist deshalb auch eine Frage des Respekts, sich den religiösen Gegebenheiten in der Öffentlichkeit anzupassen.