Einzelbewertungen

Renate
Weiterempfehlung
5.2
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Oct 15
Renate
Weiterempfehlung
5.2
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Oct 15
Preis-Leistungsverhältnis super!
Das Hotel ist wohl schon etwas älter, aber man ist eh den ganzen Tag am Strand oder sonst unterwegs! Die Leute, die dort arbeiten, sind alle sehr freundlich und hilfsbereit! Die Zimmer sind sauber, das Essen könnte noch verbessert werden, aber für 1 Woche ausreichend. Irgendwas findet man immer! Wir waren für den Preis zufrieden! Ausserdem hatten wir ein Zimmer mit Gartenblick gebucht, bekamen dann aber ein super Zimmer mit Meerblick!!

Das Hotel ist wohl schon etwas älter, aber man ist eh den ganzen Tag am Strand oder sonst unterwegs! Die Leute, die dort arbeiten, sind alle sehr freundlich und hilfsbereit! Die Zimmer sind sauber, das Essen könnte noch verbessert werden, aber für 1 Woche ausreichend. Irgendwas findet man immer! Wir waren für den Preis zufrieden! Ausserdem hatten wir ein Zimmer mit Gartenblick gebucht, bekamen dann aber ein super Zimmer mit Meerblick!!

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.8
Michaela
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 15
Michaela
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 15
Schöne Anlage, jedoch keine 5 Sterne wert
Das Hotel ist schon deutlich in die Jahre gekommen und die Sauberkeit lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Wir haben drei mal das Zimmer gewechselt, da sich im Badezimmer und im Kühlschrank schimmel befand und im allgemeinen nicht ordentlich gereinigt wurde, die Fenster nicht richtig schlossen und die Klimaanlage so laut war das man sich nicht mehr unterhalten konnte. W Lan kann man nur gegen hohe gebühren von 10 Dollar pro Stunde nutzen. Die Anlage an sich ist sehr schön und freundlich, der Pool auch volllkommen ausreichend und mit tollem Blick auf das Meer. Der andere größere pool der mit sprudelliegen ausgestattet war, war selten besucht, die liegen sprudelten nie, auch nicht als man die mitarbeiter darauf angesprochen hat, der boden war voll mit sand und schmutz, der pool äußerst ungepfl ... mehr
Das Hotel ist schon deutlich in die Jahre gekommen und die Sauberkeit lässt ebenfalls zu wünschen übrig. Wir haben drei mal das Zimmer gewechselt, da sich im Badezimmer und im Kühlschrank schimmel befand und im allgemeinen nicht ordentlich gereinigt wurde, die Fenster nicht richtig schlossen und die Klimaanlage so laut war das man sich nicht mehr unterhalten konnte. W Lan kann man nur gegen hohe gebühren von 10 Dollar pro Stunde nutzen. Die Anlage an sich ist sehr schön und freundlich, der Pool auch volllkommen ausreichend und mit tollem Blick auf das Meer. Der andere größere pool der mit sprudelliegen ausgestattet war, war selten besucht, die liegen sprudelten nie, auch nicht als man die mitarbeiter darauf angesprochen hat, der boden war voll mit sand und schmutz, der pool äußerst ungepflegt. Die poolbar war stillgelegt und ebenfalls renovierungsbedürftig. Was super war ist der Strand und das Riff. Allerdings findet man dort auch ausreichend kaputte liegen und steinhaufen von zerfallenen Hütten vor. Nervig waren dort jedoch die Verkäufer, alle paar minuten wurde man wegen diversen Ausflügen und Beautyangeboten angesprochen, selbst wenn man im Meer war,blieb das nicht aus.Das Essen ist auf keinen Fall ausreichend für ein 5 Sterne Hotel. Frisches Obst gibt es kaum, immer nur Honigmelone und jeden Abend das selbe. Einen Platz beim Essen zu finden war zeitweise ebenfalls schwer. Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht. Gegen ein kleines Trinkgeld bekommt man immer wieder kleine Freuden gemacht. Im großen und ganzen ist das Hotel keine 5 Sterne Wert, ich würde es nicht noch einmal buchen.

Essen keine 5 Sterne Wert. Auswahl gering, jeden Tag das gleiche.

die Mitarbeiter waren stets bemüht. Großes Lob an Hossam unseren Reinigungsmann.

weniger
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
3.0
Pool
3.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
3.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
4.8
Kevin
2.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 15
Kevin
2.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 15
Cont. Gar. R.R.*sorry*wir sehen uns nicht wieder
Die Anlage ist sehr gut aufgebaut...das war's dann aber auch schon. Vielen Dingen sieht man die schlechte Wartung an. Kaputte Stühle, Badewannen deren Rostflecken man einfach übermalt hat, kaputte Gehwege, Ruinen am Strand (Divecenter), überall zeigt sich der Zerfall. Das Essen ,und ich bin kein Nörgler, aber das Essen ist das schlechteste was sich mir jemals dargeboten hat. Jeden Tag das Gleiche...nicht in Buffetform (was vermutlich dem Großteil der Kundschaft zu verdanken ist, um dem russischen Staatsbürger hier beim Teller vollschaufeln direkt den Wind aus den Segeln zu nehmen), nein man darf sich hier schön brav in einer Schlange anstellen und bekommt dann lieblos ein kleines Stück Hähnchen oder Fisch auf den Teller geklatscht. Geht man etwas später ins Restaurant sieht man, wohin das ... mehr
Die Anlage ist sehr gut aufgebaut...das war's dann aber auch schon. Vielen Dingen sieht man die schlechte Wartung an. Kaputte Stühle, Badewannen deren Rostflecken man einfach übermalt hat, kaputte Gehwege, Ruinen am Strand (Divecenter), überall zeigt sich der Zerfall. Das Essen ,und ich bin kein Nörgler, aber das Essen ist das schlechteste was sich mir jemals dargeboten hat. Jeden Tag das Gleiche...nicht in Buffetform (was vermutlich dem Großteil der Kundschaft zu verdanken ist, um dem russischen Staatsbürger hier beim Teller vollschaufeln direkt den Wind aus den Segeln zu nehmen), nein man darf sich hier schön brav in einer Schlange anstellen und bekommt dann lieblos ein kleines Stück Hähnchen oder Fisch auf den Teller geklatscht. Geht man etwas später ins Restaurant sieht man, wohin das Auge blickt, Tische ohne Besteck...weil es einfach offensichtlich Niemanden interessiert. Getränke gibt's in Plastikbechern die so labil sind das sie beim Betätigen der Konzentratsaftmaschine (man drückt mit dem Becher auf den "Auslöser") in sich zusammen fallen. Mülleimer werden nicht sauber gemacht. Das Einzige Personal was sich wirklich Mühe zu geben scheint sind die Reinigungskräfte. Wir sind aktuell sogar noch hier...und ich habe noch NIE während des Urlaubs bereits eine Rezension geschrieben...aber jeder Tag zählt...ich möchte Jedem, der nicht von einem russischen Staatsbürger angepöbelt, belästigt, weggedrängelt oder sonstwas werden möchte, davon abraten hierher zu kommen. Wen man sich das, so wie ich, nicht gefallen lassen möchte, wird man selbst vom Barpersonal böse angeguckt. Hallo geht's noch. Die komplette Belegschaft resigniert hier (ausgenommen die Reinigungskräfte) gegen die russische Übermacht. Das Hausriff ist noch sehr schön...um auch mal was Positives zu sagen. Fazit: Gut durchdachte Anlage Große Zimmer Schlechtes Management Total heruntergekommen Essen ohne Worte (ein Wunder das ich noch nicht dauerhaft auf dem Thron sitze) Service = null (Handtuch von der Liege geklaut) glaubt ja nicht du bekommst ein Neues. Ach und W-Lan letztes Jahr Dom-Rep dachte ich schon die 49$/Woche waren teuer aber hier 5$ für 30 Minuten...Frechheit...nein Abzocke Ich komme hier NIE WIEDER HER ...noch nicht mal geschenkt. 5 Sterne???das war vielleicht mal... lieber woanders 3 Sterne plus Service buchen.

Buchen Sie ein anderes Hotel

Kaum Auswahl. Schlange stehen. Jeden Tag dasselbe. Getränke aus Plastikbechern die aus allen Mülleimern quillen. 1/2Stunde nach Öffnung zig Tische ohne Gedeck...weil keiner neues auflegt...

Um das Hotel sieht es aus wie auf ner Baustelle. Auf dem Weg hierher dachte ich die haben sich verfahren...hier kann es kein bewohnbares Hotel geben...gibt's ja auch nicht.

Die Größe des Zimmers versucht über kaputte Lampenschirme, aus der Wand hängende Steckdosen, frech überlackierte Roststellen in der Badewanne und Zerfall egal wo man hinter guckt, hinweg zu täuschen.

Reinigung top...der Rest flop. Auch das kostenlose Upgrade auf "Meerblick" hat nur einen Zweck...gib dem Gast das Gefühl er habe sich geehrt zu fühlen damit er bei den ganzen Mängeln nicht zu kritisch ist. Das klappt bei mir nicht.

Der Strand ist abgesehen von den dort stehenden Ruinen sehr gut.

weniger
Hotel allgemein
1.3
Lage und Umgebung
2.8
Service
2.5
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
2.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
2.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
1.3
Lage und Umgebung
2.8
Service
2.5
Essen & Trinken
1.5
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
4.8
Helen
1.8
Alter 14-18
verreist als Freunde
im Sep 15
Helen
1.8
Alter 14-18
verreist als Freunde
im Sep 15
Nie wieder!
Unser Zimmer war der komplette Horror, Schimmel am Duschvorhang, die Toilette lief die ganze Zeit, die Bettdecke hatte Löcher, die Sitzkissen waren dreckig. Die ganze Anlage an sich war auch sehr ungepflegt, überall war irgendetwas kaputt, am Strand lagen kaputte Plstikstühle rum. Die Angestellten dort gafften den ganzen Tag was das Zeug hielt, teilweise wurde man auch wirklich unter der Gürtellinie angemacht. Das Essen war nicht für ein 5 Sterne Hotel ausreichend. Im Pool lag einmal ein Kabel, das scheinbar mal zu einer Poollampe gehört hat. Als wir das Zimmer nach zahlreichen Beschwerden wechselten funktionierte dort die Klimaanlage nicht und die Toilette verstopfte auch immer wieder. Selbst nach 3-maligem Reklamieren (es kam zwar immer jemadn vorbei und hat diese kurz gesäubert, unser B ... mehr
Unser Zimmer war der komplette Horror, Schimmel am Duschvorhang, die Toilette lief die ganze Zeit, die Bettdecke hatte Löcher, die Sitzkissen waren dreckig. Die ganze Anlage an sich war auch sehr ungepflegt, überall war irgendetwas kaputt, am Strand lagen kaputte Plstikstühle rum. Die Angestellten dort gafften den ganzen Tag was das Zeug hielt, teilweise wurde man auch wirklich unter der Gürtellinie angemacht. Das Essen war nicht für ein 5 Sterne Hotel ausreichend. Im Pool lag einmal ein Kabel, das scheinbar mal zu einer Poollampe gehört hat. Als wir das Zimmer nach zahlreichen Beschwerden wechselten funktionierte dort die Klimaanlage nicht und die Toilette verstopfte auch immer wieder. Selbst nach 3-maligem Reklamieren (es kam zwar immer jemadn vorbei und hat diese kurz gesäubert, unser Badezimmer war danach aber um so dreckiger!) ging sie nicht. Bei Beschwerden wurde man meistens fast schon "ausgelacht". Nie wieder möchte ich hier hin!

weniger
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
1.7
Zimmer
2.3
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
1.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
1.0
Pool
2.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
1.7
Zimmer
2.3
Susanne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Mai 15
Susanne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Mai 15
"Der Tiger unter den Hotels"
Wunderschönes Gebäude, große Lobby, 3 qualitativ gute Restaurant`s. Personal ist stehts am sauber halten. Zimmer wunderschön, groß geräumig und sauber. Direkter Blick aufs Meer und eine große Terrasse. 6 Meter zum Pool. WiFi wie auch die technischen Geräte alles funktionsfähig. Ausreichendes Frühstückbuffet, sehr viele Russen aber teils auch einige Engländer.

Am besten ist es wenn Sie eine Ägyptische Sim Karte benutzen die mit paar LE aufladen somit sind Sie per WhatsApp, Viber und Facebook immer erreichbar.

sehr zu empfehlen das libanesische Restaurant. Sehr gute Speisen. Es war sehr ausreichend und lecker.

Vom Zimmer aus ca 20 m zum Strand und 5 m zum Pool. Sehr erholsam wenn man relaxen möchte. Transfer vom und zum Flughafen war sehr komfortabel, habe ... mehr
Wunderschönes Gebäude, große Lobby, 3 qualitativ gute Restaurant`s. Personal ist stehts am sauber halten. Zimmer wunderschön, groß geräumig und sauber. Direkter Blick aufs Meer und eine große Terrasse. 6 Meter zum Pool. WiFi wie auch die technischen Geräte alles funktionsfähig. Ausreichendes Frühstückbuffet, sehr viele Russen aber teils auch einige Engländer.

Am besten ist es wenn Sie eine Ägyptische Sim Karte benutzen die mit paar LE aufladen somit sind Sie per WhatsApp, Viber und Facebook immer erreichbar.

sehr zu empfehlen das libanesische Restaurant. Sehr gute Speisen. Es war sehr ausreichend und lecker.

Vom Zimmer aus ca 20 m zum Strand und 5 m zum Pool. Sehr erholsam wenn man relaxen möchte. Transfer vom und zum Flughafen war sehr komfortabel, haben auf mich gewartet und jegliche Last abgenommen.

Super Zimmer zum empfehlen Zimmer-Nr 1116 blick aufs Meer garantiert und paar Schritte zum Pool. Möbel sind in guter Verfassung wie auch die technischen Geräte, Wasserkocher mit Auswahl von Kaffee und Tee..

Personal waren alle sehr hilfsbereit, jeglichen Wunsch erfüllt wie auch bei Anmerkungen stehts zur Abhilfe etwas unternommen. Englischkenntnisse sind von Vorteil da sehr wenig Deutsche bislang im Hotel waren. Zimmern wurden täglich gereinigt und Handtücher wurden gewechselt wie auch Bademantel. Ein großes Lob an den GM Mr. Tayee der immer ein freundliches Wort mit einem wechselte und darauf bedacht war jeden Wunsch zu erfüllen. Man fühlte sich wie Zuhause angekommen. Auch bei jeder Anregung wurde versucht dem Nach zu kommen und Abhilfe zu verschaffen....

Strand wie auch der Pool wurde sorgfältigst täglich gereinigt. Liegen und Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden.....

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Florian
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 15
Florian
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 15
Schöne Anlage in schlechtem Zustand
Vom ersten Eindruck her ein schönes hotel, wenn man dann etwas genauer hinschaut fallen kleinere und größere Mengel auf. Das Management weiß was falsch läuft und versucht es zu ändern. Das Personal macht seine Arbeit von a-z perfekt alle sind sehr aufmerksam und sofort zur Stelle. Besonders hervorzuheben ist das libanesische Restaurant das essen dort war sehr lecker! Die anderen Möglichkeiten zu essen sind nicht so der Hit. Im großen und ganzen war es eine schöne Woche und wenn man dort ist um Urlaub zu machen und nicht nur um zu meckern dann ist es in Ordnung. Für ägyptische verhältnisse war es ok. Wenn man was hat dann ist der General Manager auch gewillt was daran zu ändern!

Essen stellenweise etwas bis ganz kalt und ungewürzt... Außer im libanesischen Restaurant da gibt's ... mehr
Vom ersten Eindruck her ein schönes hotel, wenn man dann etwas genauer hinschaut fallen kleinere und größere Mengel auf. Das Management weiß was falsch läuft und versucht es zu ändern. Das Personal macht seine Arbeit von a-z perfekt alle sind sehr aufmerksam und sofort zur Stelle. Besonders hervorzuheben ist das libanesische Restaurant das essen dort war sehr lecker! Die anderen Möglichkeiten zu essen sind nicht so der Hit. Im großen und ganzen war es eine schöne Woche und wenn man dort ist um Urlaub zu machen und nicht nur um zu meckern dann ist es in Ordnung. Für ägyptische verhältnisse war es ok. Wenn man was hat dann ist der General Manager auch gewillt was daran zu ändern!

Essen stellenweise etwas bis ganz kalt und ungewürzt... Außer im libanesischen Restaurant da gibt's nichts auszusetzen!

Schlechte deutschkenntnisse des Personals aber sie machen ihre Sache sehr gut und wenn man es ihnen richtig erklärt dann klappt alles gut. Größtenteils Russen im Hotel deswegen auch die Animation russisch gehalten

Fugen ausgespült, kein Frischwasser wurde zugeführt am Pool, Strand war ok sehr steinig, der Steg um ins Wasser zu kommen war ein wenig wackelig

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.8
Service
4.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.7
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
1.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.8
Service
4.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
2.7
Zimmer
5.0
Heinz
Weiterempfehlung
4.2
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mar 15
Heinz
Weiterempfehlung
4.2
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mar 15
Badeferien
Es war ein schöner Aufenthalt gewesen. Mahlzeiten sind gut aber leider kalt bis lauwarm. Hotelanlage ist sehr schön angelegt. Strand ist sauber und gepflegt. Personal ist hilfsbereit und freundlich.

Es war ein schöner Aufenthalt gewesen. Mahlzeiten sind gut aber leider kalt bis lauwarm. Hotelanlage ist sehr schön angelegt. Strand ist sauber und gepflegt. Personal ist hilfsbereit und freundlich.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
3.7
Service
4.3
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
3.7
Service
4.3
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.5
Tamara
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mar 15
Tamara
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mar 15
Traumurlaub im Continental Garden Reef Resort
Für mich und meinen 3 Freundinen war es ein Traumurlaub in einem Top Hotel. Die Anlage ist traumhaft und liegt an einem super schönen Strand mit MEEGA Korallenriff. Das Personal sowie auch der Hotelmanager waren immer super freundlich und stets bemüht den Urlaubern alle wünsche zu erfüllen. Ich kann dieses Hotel jedem nur empfehlen und werde garantiert meinen nächsten Urlaub in Ägypten wieder im Continental Garden Reef Resort verbringen.

Das Hotel verfügt über 1 Hauptrestaurant, 1 Lebanesisches Restaurant, 1 Italienisches Restaurant, sowie eine Snackbar am Strand. Im Hauptrestaurant gabt es täglich Frühstücks-, Mittags- und Abensbuffet. Es gab für jeden Tag eine anderes Motto (wie z.B. Barbecue Tag oder International). Das essen hier war immer abwechslungsreich, reichlich un ... mehr
Für mich und meinen 3 Freundinen war es ein Traumurlaub in einem Top Hotel. Die Anlage ist traumhaft und liegt an einem super schönen Strand mit MEEGA Korallenriff. Das Personal sowie auch der Hotelmanager waren immer super freundlich und stets bemüht den Urlaubern alle wünsche zu erfüllen. Ich kann dieses Hotel jedem nur empfehlen und werde garantiert meinen nächsten Urlaub in Ägypten wieder im Continental Garden Reef Resort verbringen.

Das Hotel verfügt über 1 Hauptrestaurant, 1 Lebanesisches Restaurant, 1 Italienisches Restaurant, sowie eine Snackbar am Strand. Im Hauptrestaurant gabt es täglich Frühstücks-, Mittags- und Abensbuffet. Es gab für jeden Tag eine anderes Motto (wie z.B. Barbecue Tag oder International). Das essen hier war immer abwechslungsreich, reichlich und seeeehr lecker. Auf der Terasse wurde auch immer frisch gegrillt. Außerdem verfügt das Hotel noch über 2 Strandbars (Alkoholische und nicht Alkoholische Getränke) und eine Poolbar. Dann gab es noch das Los Amigos, die Hauseigene Disko / Bar. Hier haben wir uns Abends immer sehr gerne aufgehalten. Genau wir in der gegenüberliegenden Shisha Terasse. Alle Restaurants und Bar´s waren stets sauber, abwechslungsreich und es war immer ein Sitzplatz vorhanden.

Das Hotel ist innerhalb von 10 - 15 Minuten vom Flughafen zu erreichen. Naama Bay, der Old Market sowie der Haafen sind innerhalb von 15 - 30 Min mit dem Taxi oder dem Hotel Shuttel zu erreichen. Von unserem Hotelzimmer war der Strand nur etwa 10 Schritte entfernt :D also gleich vor der Terassentüre. Die Restaurants sowie die Hauseigene Disko und die Lobby waren innerhalb von 5 Minuten zu erreichen. Das Hotel verfügt außderm noch über ein Hoteleigenes Korallenriff. Eines der schönsten die ich bei meinen 5 aufenthalten in Ägypten gesehen habe.

Die Zimmer waren groß und sauber. Diese wurden 1x täglich gereint. Wir hatten 2 Doppelzimmer nebeneinander mit einem wunderschönen Meerblick. Ebenfalls ist ein TV sowie eine Minibar und ein Save vorhanden. Es war auch das 1. Hotel indem wir unseren eigenen Obstkorb sowie Tee und Kaffee auf dem Zimmer hatten.

Das Hotelpersonal war immer freundlich und stets für einen Spaß zu haben :D. Bei Fragen wurde uns sofort weitergeholfen. Das Personal spricht Englisch und vereinzelt auch Deutsch. Wir konnten uns mit jedem der Angestellen dort ohne Probleme Unterhalten. Die Zimmer wurden 1x täglich gereinigt. Unser Zimmerboy hat uns auch täglich selbstgebastelte "Skulpuren" aus Handtüchern hinterlassen, wurüber wir uns sehr gefreut haben. Ebenfalls verfügt jedes Zimmer über einen Obstkorb, Wasser, sowie die möglichkeit Tee und Kaffee zu kochen. Wir haben uns auch sehr über die Bademäntel und Hausschuhen in den Zimmern gefreut.

Die Animation in diesem Hotel war 1 A. Wir haben uns mit dem gesamten Animationsteams super verstanden. In der Früh / Vormittags konnte man Streching oder Wassergymnastik mitmachen. Nachmittags gabs dann Unterhaltung mit Tanzen, Volleyball oder Dart. Ebenfalls kann hier wie oben erwähnt super Schnorcheln und das Diving Center am Strand bietet auch verschiedene Wassersportarten (gegen Aufpreis) an. Abends gabs im Los Amigos dann täglich andere Shows wie z.B. Oriental Show oder die Miss Hotel wahl. Danach konnte man mit dem Animationsteam nach Naama Bay in verschiedene Diskos wie Pacha oder das Hard Rock Cafe fahren.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Besa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mar 15
Besa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mar 15
Tolles Hotel
. Das Zimmer war gut. Der Service war klasse. Das essen war super lecker. Für jeden war was dabei. Wir haben uns einfac wohl gefühlt

. Das Zimmer war gut. Der Service war klasse. Das essen war super lecker. Für jeden war was dabei. Wir haben uns einfac wohl gefühlt

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.8
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
5.8
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.5
Alexander
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mar 15
Alexander
2.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mar 15
Verschimmeltes altes Hotel
Unsere Erlebnisse hier kurz zusammen gefasst: Wir kamen morgens gegen 3.30 Uhr im Hotel zusammen mit einem anderen Pärchen an. Erst nach 1h Stunde wurde uns 1 Zimmer zugewiesen, da die Reservierung von unserem Reiseveranstalter FTI/ 5vorFlug nicht gefunden werden konnte. Die Unterlagen (Bestätigung/Buchung/Bezahlung) hatten wir zwar dabei und haben wir ihm vor Ort nochmals per Mail auf den Hotelaccount gesendet, jedoch beschleunigte dies das Einchecken nicht. Dann der Schock des Zimmers: zerstörte Lampen, zerrissene Bettwäsche, verschimmeltes Bad und eine vergilbte Badewanne. Die Wandhalterungen der Dusche waren aus der Wand gerissen. Zuerst dachten wir das dies ein Scherz sei und riefen sofort an der Rezeption an. Der Mitarbeiter teilte uns mit, dass wir erst einmal schlafen sollten. Er ... mehr
Unsere Erlebnisse hier kurz zusammen gefasst: Wir kamen morgens gegen 3.30 Uhr im Hotel zusammen mit einem anderen Pärchen an. Erst nach 1h Stunde wurde uns 1 Zimmer zugewiesen, da die Reservierung von unserem Reiseveranstalter FTI/ 5vorFlug nicht gefunden werden konnte. Die Unterlagen (Bestätigung/Buchung/Bezahlung) hatten wir zwar dabei und haben wir ihm vor Ort nochmals per Mail auf den Hotelaccount gesendet, jedoch beschleunigte dies das Einchecken nicht. Dann der Schock des Zimmers: zerstörte Lampen, zerrissene Bettwäsche, verschimmeltes Bad und eine vergilbte Badewanne. Die Wandhalterungen der Dusche waren aus der Wand gerissen. Zuerst dachten wir das dies ein Scherz sei und riefen sofort an der Rezeption an. Der Mitarbeiter teilte uns mit, dass wir erst einmal schlafen sollten. Erst nach langer Diskussion wurde uns ein anderes Zimmer zugewiesen. Dies hatte zwar keine zerstörten Lampen, jedoch war das Bad auch verschimmelt und die Badewanne/ Dusche war weiterhin verschmutzt. Die Minibar war ein leerer kleiner Kühlschrank. Thema Qualität Essen / Getränke: positiv war, dass die Softdrinks aus Flaschen ins Glas / Becher gefüllt wurden. Der "Saft" wurde wie folgt an den Bars " zubereitet": In einen großen Plastikbehälter wurde einen Galone Wasser gekippt und dazu Pulver geschüttet...umgerührt... So gab es 3 verschiedene Säfte, welche wir ebenso wenig probiert haben wie die Cocktails, welche daraus gereicht wurden. Thema Alkohol: lokaler Alkohol, welcher auf die Russen abgestimmt war. Gästestruktur: 98% Russen, welche bereits um 10 Uhr morgens an der Beach Bar 2 Becher Rum, 2 Becher Gin und 2 Bier bestellten. Gefressen haben die beim Abendessen wie die Tiere. Selbstverständlich in kurzen Sportsachen und Turnschuhen. Das Klischee wurde hier bestens erfüllt. Erschreckend war, dass selbst bei einem persönlichen Gespräch mit dem Hotelmager sich zeigte, dass dieser Stolz darauf war wie die Säfte zubereitet wurden und dies halt zum Allinkl. Paket gehörte. Auf die Zustände der Zimmer und das Benehmen der russischen Gäste angesprochen, war die Originalaussage: you are critical german people....... Dieses Hotel war der reinste Horror und die Deutschland schlechter als eine Pension. 30 min. Internet = 5USD

Dieses Hotel meiden

Sehr schlechte Qualität, dass auf Buffet für Russen abgestimmt ist

Schönes Hausriff, 20 Min vom Flughafen, kein Lärm

Verschimmelte Bäder, Bettwäsche zerwchlissen, Minibar war leerer Kühlschrank, vergilbte Badewanne / Dusche, Zimmer wurde auf das nötigste gereinigt.

Freundliches Personal, dass überfordert ist

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0