259 Hotelbewertungen
91 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.2
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.1
Essen & Trinken
4.9
Sport & Unterhaltung
4.3
Zimmer
5.1

Einzelbewertungen

D.H.
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Feb 20
D.H.
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Feb 20
Schönes Hotel mit Serviceproblemen
Zimmer sind perfekt! Hotel liegt an keinem flach abfallenden Strand. Für kleine Kinder/ Rentner ungeeignet. Starker Wellengang. Das Hotel liegt etwas ab vom Schuss und könnte einen besseren Service gebrauchen. Man braucht manchmal viel Geduld.

Frühstück schlecht. Dinner gut.

Sehr gut

Service im Restaurant und Bar sind schlecht.

Sehr gut

Zimmer sind perfekt! Hotel liegt an keinem flach abfallenden Strand. Für kleine Kinder/ Rentner ungeeignet. Starker Wellengang. Das Hotel liegt etwas ab vom Schuss und könnte einen besseren Service gebrauchen. Man braucht manchmal viel Geduld.

Frühstück schlecht. Dinner gut.

Sehr gut

Service im Restaurant und Bar sind schlecht.

Sehr gut

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Marcel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 20
Marcel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 20
Super familiäres Hotel
Ein Hotel das sehr familiär ist. Das Personal ist immer hilfsbereit. Ein klasse Service. Restaurant ist Klasse. Cocktails sind mega lecker.

Täglich wechselndes Menü. Auswahl aus zwei Hauptgerichten und aus Vorspeisen echt super essen.

Transfer vom Flughafen Praslin 15 Min. Durch die relativ kleine Inselgröße ist man überall in kurzer Zeit. Mit dem Linienbus in max. einer Stunde am entferntesten Strand.

Sehr schön eingerichtete Zimmer mit großer überdachter Terrasse bzw. Balkon.

Nettes offenes Restaurant. Frühstück als Buffet, Abendessen mal als Buffet mal als Auswahlmenü. Das Personal war sehr nett

Ein Hotel das sehr familiär ist. Das Personal ist immer hilfsbereit. Ein klasse Service. Restaurant ist Klasse. Cocktails sind mega lecker.

Täglich wechselndes Menü. Auswahl aus zwei Hauptgerichten und aus Vorspeisen echt super essen.

Transfer vom Flughafen Praslin 15 Min. Durch die relativ kleine Inselgröße ist man überall in kurzer Zeit. Mit dem Linienbus in max. einer Stunde am entferntesten Strand.

Sehr schön eingerichtete Zimmer mit großer überdachter Terrasse bzw. Balkon.

Nettes offenes Restaurant. Frühstück als Buffet, Abendessen mal als Buffet mal als Auswahlmenü. Das Personal war sehr nett

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Siri
Weiterempfehlung
3.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 20
Siri
Weiterempfehlung
3.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Jan 20
Sehr schön dort - aber Villa zu teuer
Wir waren in der großen Villa, welche zum Hotel gehört, untergebracht. Eine wunderschöne Oase, leider für die Leistung viel zu teuer. Das Frühstück und Abendessen waren gut. Der Strand und das Meer sind traumhaft dort. Mit einem Mietwagen kann man die ganze Insel erkunden. Alles in allem haben wir uns wirklich sehr wohl gefühlt, nur eben den Preis den wir gezahlt haben passt nicht zu der Leistung.

Das Essen war köstlich, alles hat uns gut geschmeckt und war abwechslungsreich. Beim Frühstück gab es von jedem etwas, in überschaubarer Auswahl, aber wir waren sehr zufrieden. Abends gab es A-la-carte - das Essen war wirklich lecker, egal ob Fisch oder Fleisch. Allerdings waren die Portionen am Abend doch etwas klein - sogar ich als Frau hatte 2 mal Nachts wieder Hunger.

... mehr
Wir waren in der großen Villa, welche zum Hotel gehört, untergebracht. Eine wunderschöne Oase, leider für die Leistung viel zu teuer. Das Frühstück und Abendessen waren gut. Der Strand und das Meer sind traumhaft dort. Mit einem Mietwagen kann man die ganze Insel erkunden. Alles in allem haben wir uns wirklich sehr wohl gefühlt, nur eben den Preis den wir gezahlt haben passt nicht zu der Leistung.

Das Essen war köstlich, alles hat uns gut geschmeckt und war abwechslungsreich. Beim Frühstück gab es von jedem etwas, in überschaubarer Auswahl, aber wir waren sehr zufrieden. Abends gab es A-la-carte - das Essen war wirklich lecker, egal ob Fisch oder Fleisch. Allerdings waren die Portionen am Abend doch etwas klein - sogar ich als Frau hatte 2 mal Nachts wieder Hunger.

Von dem kleinen Flughafen ist man in 5 Minuten hier. Man hört allerdings die kleinen Flieger. Uns hat das nicht gestört, wen da stört sollte aber lieber woanders buchen

Wir haben gut geschlafen. Das Zimmer hat alles was es braucht. Bis auf das undichte Dach hat es uns sehr gut gefallen.

Das Personal war wirklich sehr freundlich, allerdings ist man mit unserer Reklamation - es hat in die Villa (in 4 Zimmer) inklusive unseren Koffer rein geregnet, sehr unbeeindruckt umgegangen. Es wurde umgehend gereinigt und das Dach zugedeckt, nur hatten wir ja arbeit mit den feuchten Klamotten um diese aufzuhängen, sowie den ganzen Vormittag Leute da rum springen welche das in Ordnung brachten. Als Entschädigung gab es für uns ein Bier. Das war für den Preis nicht angemessen. Als wir am Nachmittag dann darum baten den eigenen Pool noch zu reinigen, weil das nicht passiert war, bekamen wir zur Antwort (etwas patzig), dass man das getan hätte und wieder Laub reingefallen ist. Allerdings war da mehr als nur Laub drin und definitiv auch das selbe wie am Morgen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
RL
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Dec 19
RL
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Dec 19
Ankommen und Wohlfühlen!!
Das Castello Beach Hotel ist mit 26 Zimmern eine eher kleine, überschaubare, unmittelbar am Wasser gelegene Anlage im Nordwesten Praslins. Privat geführt, unterliegt es keinerlei Zwängen hinsichtlich einer (kettenweiten) Corporate Identity und ist somit in der Lage, jederzeit und schnell auf Kundenwünsche reagieren zu können. Sämtliche, den Gästen zugänglichen Bereiche wirkten gepflegt, gewartet, sauber und einladend. Die Gestaltung von Zimmern und öffentlichen Räumen entspricht lokaler Architektur und Farbgebung und erzeugt dezentes, angenehmes, frisches Flair.

Die Mahlzeiten werden in einem großen Pavillon eingenommen - bei Bedarf (starker Wind, Regen) lassen sich dessen Fenster schließen und dennoch genießt man eine grandiose Sicht auf das türkisfarbene Meer. Das Frühstück wi ... mehr
Das Castello Beach Hotel ist mit 26 Zimmern eine eher kleine, überschaubare, unmittelbar am Wasser gelegene Anlage im Nordwesten Praslins. Privat geführt, unterliegt es keinerlei Zwängen hinsichtlich einer (kettenweiten) Corporate Identity und ist somit in der Lage, jederzeit und schnell auf Kundenwünsche reagieren zu können. Sämtliche, den Gästen zugänglichen Bereiche wirkten gepflegt, gewartet, sauber und einladend. Die Gestaltung von Zimmern und öffentlichen Räumen entspricht lokaler Architektur und Farbgebung und erzeugt dezentes, angenehmes, frisches Flair.

Die Mahlzeiten werden in einem großen Pavillon eingenommen - bei Bedarf (starker Wind, Regen) lassen sich dessen Fenster schließen und dennoch genießt man eine grandiose Sicht auf das türkisfarbene Meer. Das Frühstück wird in Büffetform dargeboten, Fruchtplatten und Omeletts á la Minute zubereitet (und wer sich hier über fehlende Salami, Schinken oder Käse beschwert, hat seinen Urlaubsort ohnehin falsch gewählt!). Das Abendessen ist nicht weniger als ein Genuss! Wer schnell "abgefüttert" werden möchte, ist hier falsch - definitiv!! Die abendlichen Mahlzeiten werden vornehmlich als Auswahl-Menü angeboten, an Heiligabend als 4-Gänge-, an Silvester als 8-Gänge-Version. Sowohl Qualität, Geschmack, als auch optische Präsentation waren hervorragend!! Das für die Zubereitung ein gewisser Zeitbedarf besteht, ist dabei unbenommen. Wir jedenfalls waren mit unseren volljährigen Kindern rundum zufrieden, in 1.5 - 2 Stunden eine tolle Mahlzeit an einem schön gedeckten Tisch zu uns zu nehmen und angeregte Gespräche führen zu können. Slow-Food im besten und wahren Sinne! Wer darüber meckert, hat sich vorher nicht über die Kulinarik dieses Hotels informiert (das übrigens darum bittet, abends in langer Hose (Männer) zu erscheinen - gekonnt ignoriert von den meisten Hotelgästen!)

Das Hotel liegt am Ende eines von der Hauptstraße abgehenden Stichwegs, der von ruhigen, kleinen, max. 2-stöckigen Apartment-Anlagen gesäumt ist. Ein max. 5-minütiger Spaziergang führt zur nächsten Bushaltestelle, wo die öffentlichen Busse für 7 Rupien je Fahrt (egal, wie weit) die gesamte Insel abdecken. In gleicher Entfernung befindet sich ein kleiner Supermarkt, der sämtliche Bedürfnisse des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, Getränke, aber auch z.B. Drogerie, Handwerk, Unterhaltungselektronik, Kamera-Chips, etc.) abdeckt. Er hatte auch an den Feiertagen (Weihnachten, Silvester/Neujahr) durchgehend von 08:00-20:00 Uhr geöffnet. Der kleine Insel-Airport liegt nur 5 Minuten mit dem Taxi entfernt. Die gute Anbindung an die Hauptinsel Mahé sorgt für den Überflug der kleinen Twin Otter von Air Seychelles ca. alle 20 Minuten - wir haben das weder als laut, noch als unangenehm, noch als belästigend empfunden.

Die Junior-Suite hatte eine für uns (2 Erwachsene) optimale, großzügige Abmessung - gleiches gilt für das Badezimmer (2 Waschbecken, 1 Dusche, 1 WC, 1 Bidet). Ein ausreichend großer Schrank inkl. Safe, eine kleine Sitzgelegenheit, 1 Schreibtisch mit Stuhl und TV, eine gut dimensionierte Kofferablage und ein Doppelbett waren gut im Raum angeordnet, so dass man sich hier auch bei schlechtem Wetter bequem und dennoch erholsam hätte aufhalten können. Alternativ bietet die regengeschützte Veranda gemütliche Aufenthaltsqualität. Mit ausreichend starker Klimaanlage und 2 Deckenventilatoren ausgestattet, war eine gute Temperaturregelung jederzeit möglich. Das Zimmer war in einwandfreiem Zustand, das Bett bequem, eine Zimmerreinigung erfolgte täglich - auch an Weihnachten und Silvester, den Rhythmus zum Handtuchwechsel konnte man selbst bestimmen (Umweltschutzaspekt).

Wir fühlten uns hervorragend aufgehoben und betreut, unsere Wünsche/Zufriedenheit wurden mehrmals aktiv erfragt, Informationen mehr als bereitwillig gegeben und tolle Vorschläge (Ausflüge) unterbreitet.

Das Freizeitangebot besteht aus Leih-Kajaks, einer Lese-Ecke, Spielen und einem Pool. Uns persönlich kam dieses begrenzte Programm sehr entgegen - keinerlei Animations- oder Wettkampfatmosphäre an irgendwelchen Tischkickern oder Billard-Tischen, Dart-Scheiben o.ä.. Die Ruhe war einfach nur genial, teilweise hörte man dezente, angenehme lokale Musik aus den Lautsprechern. An den Feiertagen (Weihnachten/Silvester/Neujahr) haben lokale Musiker - unaufdringlich - zu den Mahlzeiten unterhalten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Caro
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 19
Caro
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 19
Kleines Schmuckstück auf Praslin
Kleines Schmuckstück auf Praslin Wir haben hier einen traumhaften Urlaub verbracht . Das Personal ist sehr aufmerksam und ist stets um das Wohlergehen der Gäste bemüht . Der Strand ist sehr sauber und das Meer ist wunderschön Außerdem kann man abends bei einem leckeren Cocktail den atemberaubenden Sonnenuntergang genießen . Kurz :es lohnt sich auf jedenfall

Kleines Schmuckstück auf Praslin Wir haben hier einen traumhaften Urlaub verbracht . Das Personal ist sehr aufmerksam und ist stets um das Wohlergehen der Gäste bemüht . Der Strand ist sehr sauber und das Meer ist wunderschön Außerdem kann man abends bei einem leckeren Cocktail den atemberaubenden Sonnenuntergang genießen . Kurz :es lohnt sich auf jedenfall

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Pia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 19
Pia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 19
Nach wie vor Geheimtipp - Top Hotel auf Praslin!
Direkt bei unserer Ankunft wurden wir sehr herzlich von dem neuen Manager Michel und dem gesamten Team begrüßt und mit einem Welcome Drink verwöhnt. Über die Feiertage konnte man im Castello Beach Hotel an zahlreichen Events, wie Christmas Brunch, traditioneller Moutya Tanz am Lagerfeuer oder Getränkeempfang an Heiligabend teilnehmen. Besonders begeistert hat uns das Gourmet Mehrgangsmenü an Silvester. Diese Perfektion habe ich selten in anderen Hotels erlebt. Der Hotelmanager kümmert sich sehr liebevoll um seine Gäste und geht auf alle Wünsche ein! Egal ob hauseigener Aloe Vera bei Sonnenbrand oder spezielle Essenswünsche. Beim ersten Blick sieht man, dass sehr viel Liebe und Zeit in die Dekoration des Hotels gesteckt wird. Und auch auf dem Zimmer wurden wir häufig mit kleinen Aufmerksamk ... mehr
Direkt bei unserer Ankunft wurden wir sehr herzlich von dem neuen Manager Michel und dem gesamten Team begrüßt und mit einem Welcome Drink verwöhnt. Über die Feiertage konnte man im Castello Beach Hotel an zahlreichen Events, wie Christmas Brunch, traditioneller Moutya Tanz am Lagerfeuer oder Getränkeempfang an Heiligabend teilnehmen. Besonders begeistert hat uns das Gourmet Mehrgangsmenü an Silvester. Diese Perfektion habe ich selten in anderen Hotels erlebt. Der Hotelmanager kümmert sich sehr liebevoll um seine Gäste und geht auf alle Wünsche ein! Egal ob hauseigener Aloe Vera bei Sonnenbrand oder spezielle Essenswünsche. Beim ersten Blick sieht man, dass sehr viel Liebe und Zeit in die Dekoration des Hotels gesteckt wird. Und auch auf dem Zimmer wurden wir häufig mit kleinen Aufmerksamkeiten überrascht (z.B. persönliches Begrüßungsschreiben durch den Manager oder Geschenke zu Weihnachten und Neujahr). Mein persönliches Highlight während unseren Aufenthalts war der Moutya Tanz bei Lagerfeuer - vor der traumhaften Strandkulisse, die dieses Hotel zu bieten hat. Dabei wurde uns kostenlos traditioneller Palmschnaps (Toddy), Fruit Punch und selbstgemachte Bananenchips gereicht. Für alle, die die Seychellen von ihrer besten Seite erleben wollen, empfehle ich dieses Hotel. Es bleiben keine Wünsche offen und man bekommt einen tollen Einblick in die kreolische Kultur!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Rainer
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Oct 19
Rainer
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Oct 19
Kleines angenehmes Hotel zum Schnäppchenpreis ok
Nettes kleiners Hotel am Strand, gut zu erreichen. Alles in allem ok. Für unseren Vergleich mit vielen anderen Hotels zu teuer

Wir hatten mit Früstück gebucht. Das Frühstück war als Buffet überschaubar, aber soweit ok. Frisches Brot war Mangelware. Leider wurde spät oder gar nicht aufgefüllt. Benutzte Teller wurden gar nicht abgeräumt, wir mussten sie immer auf die Seite stellen Abends wird Buffet angeboten zum Standardpreis von 500 Rupies

Die Lage am Strand war vielversprechend. Total enttäuschend jedoch die Wirklichkeit: hohe Steinbefestigungen, bei Ebbe gerade mal zu nutzender Strand zu baden. Restaurantmöglichkeiten spärlich und teuer. Take away gibt es einen in der Nähe, aber dessen Quälität ist dermaßen schlecht...... Wenn man gerne wandert, kann man die beiden ... mehr
Nettes kleiners Hotel am Strand, gut zu erreichen. Alles in allem ok. Für unseren Vergleich mit vielen anderen Hotels zu teuer

Wir hatten mit Früstück gebucht. Das Frühstück war als Buffet überschaubar, aber soweit ok. Frisches Brot war Mangelware. Leider wurde spät oder gar nicht aufgefüllt. Benutzte Teller wurden gar nicht abgeräumt, wir mussten sie immer auf die Seite stellen Abends wird Buffet angeboten zum Standardpreis von 500 Rupies

Die Lage am Strand war vielversprechend. Total enttäuschend jedoch die Wirklichkeit: hohe Steinbefestigungen, bei Ebbe gerade mal zu nutzender Strand zu baden. Restaurantmöglichkeiten spärlich und teuer. Take away gibt es einen in der Nähe, aber dessen Quälität ist dermaßen schlecht...... Wenn man gerne wandert, kann man die beiden bekanntesten Buchten in 30-60Min erreichen Ganz blöd ist allerdings, dass die Flugzeuge über das Hotel starten, nicht leise und der erste Flieger gegen 6.15 Uhr

Das Zimmer war groß und gut. Einzig die Eingangstür war kaum zu schließen. Abgeschlossen wird Fensterladen/ Türladentür.

Das Personal an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit. Im Restaurantbereich leider teilweise muffelig und alles andere als zuvorkommend.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Christophe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Christophe
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Sehr freundlicher Service im netten kleinen Hotel
Das Hotel verfügt über saubere grossräumige Zimmer. Es verfügt über einen Pool und schönen kleinen Sandstrand mit genug Liegestühlen. Sehr freundlich und hilfsbereit ist das Personal

Das Hotel verfügt über saubere grossräumige Zimmer. Es verfügt über einen Pool und schönen kleinen Sandstrand mit genug Liegestühlen. Sehr freundlich und hilfsbereit ist das Personal

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Diana
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Diana
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Nicht weiter zu empfehlen.
Das Hotel hat keine 4 Sterne verdient. 1. Eindruck: Außenanlagen ungepflegt. 2,5 Stunden auf ein Zimmer gewartet. Bei Ankunft wurden mit dem Kärcher am Empfangsbereich für mehrere Stunden, mit sehr großer Lärmbelästigung , die Gehwegplatten gereinigt. Es wurde keine Möglichkeit angeboten sich an einen anderenm Platz, die Zeit bis das Zimmer endlich fertig war, aufzuhalten.

An der Bar musste man oft lange auf eine Bestellung warten.

Die Lage ist ruhig. Der Strand ist sehr klein und zum Teil sehr steinig und durch starke Wellen nicht für Kinder und ältere Menschen geeignet.

Das Zimmer war gut ausgestattet aber sehr dunkel. Es gab keine Möglichkeit draußen zu sitzen.

Der Service an der Rezeption war ok. Der Service beim Frühstück war eine Katastr ... mehr
Das Hotel hat keine 4 Sterne verdient. 1. Eindruck: Außenanlagen ungepflegt. 2,5 Stunden auf ein Zimmer gewartet. Bei Ankunft wurden mit dem Kärcher am Empfangsbereich für mehrere Stunden, mit sehr großer Lärmbelästigung , die Gehwegplatten gereinigt. Es wurde keine Möglichkeit angeboten sich an einen anderenm Platz, die Zeit bis das Zimmer endlich fertig war, aufzuhalten.

An der Bar musste man oft lange auf eine Bestellung warten.

Die Lage ist ruhig. Der Strand ist sehr klein und zum Teil sehr steinig und durch starke Wellen nicht für Kinder und ältere Menschen geeignet.

Das Zimmer war gut ausgestattet aber sehr dunkel. Es gab keine Möglichkeit draußen zu sitzen.

Der Service an der Rezeption war ok. Der Service beim Frühstück war eine Katastrophe. Brot gab es erst nach mehrmaligen nachfragen. Statt Kaffe bekam man Tee. Die Tische waren fehlerhaft eingedeckt.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Walburga
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 19
Walburga
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 19
Ruhiges und gemütliches Hotel zum Wohlfühlen
Wir waren auf unserer Inseltour mit 3 Seychelleninseln 5 Tage im Castello Beach, Praslin. Es hat uns dort sehr gefallen. Schöne kleine und somit gemütliche Anlage im Grünen, mit großem Standartzimmer und schönem Poolbereich. Service und Essen waren gut, das Frühstück war europäischer Standard mit Käse, Wurst, Obst und einer Eierstation, an der alle gewünschten Eierspeisen frisch zubereitet wurden. Oberhalb des Strandes standen ausreichend Liegen unter schattenspendenden Bäumen bereit. Die beiden Strandbuchten können wegen des hoch stehenden Wassers nur zum Schwimmen und nicht zum Liegen benutzt werden. Wir haben uns auch die komplette Insel Praslin mit allen tollen Stränden angesehen und mit David von Dave`s Tour eine sehr schöne Tagestour gemacht. Wir haben uns im Castello Beach Hotel se ... mehr
Wir waren auf unserer Inseltour mit 3 Seychelleninseln 5 Tage im Castello Beach, Praslin. Es hat uns dort sehr gefallen. Schöne kleine und somit gemütliche Anlage im Grünen, mit großem Standartzimmer und schönem Poolbereich. Service und Essen waren gut, das Frühstück war europäischer Standard mit Käse, Wurst, Obst und einer Eierstation, an der alle gewünschten Eierspeisen frisch zubereitet wurden. Oberhalb des Strandes standen ausreichend Liegen unter schattenspendenden Bäumen bereit. Die beiden Strandbuchten können wegen des hoch stehenden Wassers nur zum Schwimmen und nicht zum Liegen benutzt werden. Wir haben uns auch die komplette Insel Praslin mit allen tollen Stränden angesehen und mit David von Dave`s Tour eine sehr schöne Tagestour gemacht. Wir haben uns im Castello Beach Hotel sehr wohl gefühlt und danken Laura und den Mitarbeitern für ihren guten Service.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0