21 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Peter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jul 19
Peter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jul 19
Sehr schönes Hotel mit ausgezeichneter Küche
Das Hotel wirkt sowohl innen als auch hinsichtlich der Gartenanlage sehr gepflegt. Es verfügt über eine kostenlos zu nutzende Tiefgarage. Die Gäste stammen fast alle ausschließlich aus Italien. Es kommen eher Paare jeder Altersstruktur und wenige Familien mit Kindern. Abends kann man im Hotel selbst nicht viel unternehmen, es gibt lediglich eine Poolbar, welche aber bis in die Nacht geöffnet hat.

Super Abendmenü im Rahmen der Halbpension mit Vorspeisenbuffet und 3 Gängen zu Auswahl. Qualität und Quantität waren hier hervorragend. Alles immer frisch zubereitet und, wenn möglich, aus regionalen Zutaten hergerichtet. Selten eine so gute Küche in einem Hotel erlebt.

Als Ausgangspunkt für Touren in die Toskana, wie z. b. Arezzo, Grosseto oder Siena sehr geeignet. Die Altst ... mehr
Das Hotel wirkt sowohl innen als auch hinsichtlich der Gartenanlage sehr gepflegt. Es verfügt über eine kostenlos zu nutzende Tiefgarage. Die Gäste stammen fast alle ausschließlich aus Italien. Es kommen eher Paare jeder Altersstruktur und wenige Familien mit Kindern. Abends kann man im Hotel selbst nicht viel unternehmen, es gibt lediglich eine Poolbar, welche aber bis in die Nacht geöffnet hat.

Super Abendmenü im Rahmen der Halbpension mit Vorspeisenbuffet und 3 Gängen zu Auswahl. Qualität und Quantität waren hier hervorragend. Alles immer frisch zubereitet und, wenn möglich, aus regionalen Zutaten hergerichtet. Selten eine so gute Küche in einem Hotel erlebt.

Als Ausgangspunkt für Touren in die Toskana, wie z. b. Arezzo, Grosseto oder Siena sehr geeignet. Die Altstadt von Chianciano Therme ist auch sehr schön - allerdings nicht zu Fuß zu erreichen. Mittwochs bis Sonntags ist dort Abends ein "Spektakel", da heißt die Geschäfte haben lange geöffnet und es gibt ein paar Vorführungen.

Mir hat das Zimmer gut gefallen. Geräumig mit kleinem Balkon und kleinem Bad mit Funktionsdusche. Die Einrichtung war zweckmäßig, modern und ansprechend. Die Reinigung war einwandfrei und die Matratze des Bettes sehr gut.

Die Mitarbeiter der Rezeption waren sehr auskunftsbereit und freundlich. Das Personal vom Service zuvorkommend und höflich. Die Zimmermädchen waren immer gut gelaunt, kompetent und nett.

Ohne Auto ist man hier etwas aufgeschmissen. In den Ort z. B. zur Altstadt sind es gut 3,5 km und zu Geschäften oder Bars ist der Weg auch relativ weit. Das Hotel selbst hat einen Pool und eine schöne Gartenanlage mit Liegen und einigen Sonnenschirmen. Dann gibt es noch einen Wellness-Bereich mit Innenpool und der Möglichkeit sich kostenpflichtig massieren zu lassen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Eva
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 19
Eva
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jun 19
Top Hotel! Top Essen! Einfach fantastisch!
Sehr gutes 4 Sterne Hotel - sauber und gepflegt. Wir waren allerdings die einzigen deutschen Gäste. Sonst überwiegend Italiener und jeweils für eine Übernachtung zwei Busreisegesellschaften mit Engländern bzw. Chinesen - aber nicht störend. Deutsch wird nicht gesprochen, aber mit Englisch kommt man gut zurecht. Es gibt eine kostenlose Tiefgarage.

Hier lebt die Gourmet-Küche. Wir hatten Halbpension gebucht und wurden nicht enttäuscht. Im Gegenteil; dass 3 Gang-Wahlmenü mit Salat-/Antipasti-Buffet im Vorfeld war einfach super. Frische - wenn möglich saisonale Bio-Produkte aus der Region, ob das Kaninchenfleisch, die Täubchen oder des Filetsteak alles war super Schmackhaft. Auch die Pasta als Primi Piatti waren nach Rezepten aus der Toskana zubereitet. Und erst die Desserts... auc ... mehr
Sehr gutes 4 Sterne Hotel - sauber und gepflegt. Wir waren allerdings die einzigen deutschen Gäste. Sonst überwiegend Italiener und jeweils für eine Übernachtung zwei Busreisegesellschaften mit Engländern bzw. Chinesen - aber nicht störend. Deutsch wird nicht gesprochen, aber mit Englisch kommt man gut zurecht. Es gibt eine kostenlose Tiefgarage.

Hier lebt die Gourmet-Küche. Wir hatten Halbpension gebucht und wurden nicht enttäuscht. Im Gegenteil; dass 3 Gang-Wahlmenü mit Salat-/Antipasti-Buffet im Vorfeld war einfach super. Frische - wenn möglich saisonale Bio-Produkte aus der Region, ob das Kaninchenfleisch, die Täubchen oder des Filetsteak alles war super Schmackhaft. Auch die Pasta als Primi Piatti waren nach Rezepten aus der Toskana zubereitet. Und erst die Desserts... auch hier immer 3 zur Auswahl - man konnte sich kaum entscheiden; zumal man ja auch schon fast zu satt war :-) Das Frühstück entsprach einem italienischen 4 Sterne Hotel u. a. mit vielen Süßspeisen und ausgezeichneten Kaffeespezialitäten.

Für Ausflüge in die Mitte der Toskana liegt Chianciano Terme ideal. Siena und Arezzo sind nur knapp 50 km entfernt, Montepulciano ist um die Ecke und die Altstadt von Chianciano selbst ist einfach nur schön. Der Kurort an sich ist nicht besonders toll - ziemlich auseinander gerissen mit keinem richtigen Zentrum. Mittwochs findet ein typisch italienischer Markt statt. Vom Hotel aber nicht zu Fuß zu erreichen.

Ganz prima... Modern eingerichtet, ziemlich groß, sauber und gepflegt mit Safe und Minibar. Das Bad ist normal groß und akzeptabel. Wäschewechsel und Auffüllung der Pflegeutensilien erfolgte jeden Tag. Wir hatten sogar einen kleinen möblierten Balkon. Flachbildschirm allerdings nur mit 2 deutschen Programmen.

Wie bei einem 4 Sterne Hotel der gehobenen Klasse zu erwarten.

Für Ausflüge, wie oben schon beschrieben, sehr geeignet. Abendliche Unternehmungen beschränken sich allerdings auf die Poolbar oder den Balkon mit tollem Blick über die Toskana. Das Hotel verfügt über einen Außenpool mit genügend Liegen und Schirmen. Ferner gibt es einen Wellness-Bereich mit Innenpool etc. Massagen können ebenfalls gebucht werden. Badelaken, Bademantel und Frotteeschlappen werden ebenfalls kostenlos zur Verfügung gestellt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Winfried
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Apr 16
Winfried
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Apr 16
Wellness nur gegen zusätzlichen Gebühr
Etwas ausserhalb gelegen Wellnessbereich nur gegen Gebühr Kosten ausser Verhältnis wenn man z. B. nur schwimmen will

typische Hotelgastronomie in der Nähe zu Fuss überschaubareAlternativen in Nebensaison

Gebühr lohnt sich nicht für 1 x schwimmen nur wenn Halbtageswellness beabsichtigt

Etwas ausserhalb gelegen Wellnessbereich nur gegen Gebühr Kosten ausser Verhältnis wenn man z. B. nur schwimmen will

typische Hotelgastronomie in der Nähe zu Fuss überschaubareAlternativen in Nebensaison

Gebühr lohnt sich nicht für 1 x schwimmen nur wenn Halbtageswellness beabsichtigt

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Johann
Weiterempfehlung
5.5
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 16
Johann
Weiterempfehlung
5.5
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 16
Was für eine wunderbare Überraschung!!
Wir beschlossen, eine lange Woche ende in dieser Ecke der Toskana zu verbringen. Das Hotel ist neu und sehr modern. Restaurant serviert köstliche traditionelle Gerichte. Unser Zimmer war ein Superior-Zimmer mit einem herrlichen Blick auf das Tal. Das Personal des Hotels ist sehr freundlich und hilfsbereit und half uns Informationen über die Umgebung zu finden. wir werden sicher im Sommer wiederkommen . Vielen Dank an euch alle!

Wir beschlossen, eine lange Woche ende in dieser Ecke der Toskana zu verbringen. Das Hotel ist neu und sehr modern. Restaurant serviert köstliche traditionelle Gerichte. Unser Zimmer war ein Superior-Zimmer mit einem herrlichen Blick auf das Tal. Das Personal des Hotels ist sehr freundlich und hilfsbereit und half uns Informationen über die Umgebung zu finden. wir werden sicher im Sommer wiederkommen . Vielen Dank an euch alle!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.6
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
6.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
1.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.6
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.5
Hinrich
Weiterempfehlung
5.2
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 15
Hinrich
Weiterempfehlung
5.2
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 15
Top Hotel in bester Lage
Das Hotel ist in einem sehr guten baulichen und gepflegten Zustand. Eine kostenlose Tiefgarage steht zur Verfügung.

Die angebotenen Speisen orientierten sich fast alle an der toskanischen Küche. Allein das Vorspeisenbüffet war ein Feuerwerk an Köstlichkeiten aus der Landschaft Toskana. Man konnte vom Büffet nachholen, so viel man wollte. Frisches Obst wurde an einem kleinen Extrabüffet angeboten. Einfach köstlich. Die Hauptspeisen waren fast durchweg typisch italienisch-toskanischer Art. Auch bei den Hauptspeisen wurden mindestens vier Gerichte angeboten. Nachbestellen ging auch. Dazu gab es immer noch süßen Nachtisch, in der Regel zwei zur Auswahl. Das Frühstück war reichlich und gut. Verschiedene Sorten von Aufschnitt, gekochte Eier, Rührei etc. Kleine Brötchen und sehr lecker ... mehr
Das Hotel ist in einem sehr guten baulichen und gepflegten Zustand. Eine kostenlose Tiefgarage steht zur Verfügung.

Die angebotenen Speisen orientierten sich fast alle an der toskanischen Küche. Allein das Vorspeisenbüffet war ein Feuerwerk an Köstlichkeiten aus der Landschaft Toskana. Man konnte vom Büffet nachholen, so viel man wollte. Frisches Obst wurde an einem kleinen Extrabüffet angeboten. Einfach köstlich. Die Hauptspeisen waren fast durchweg typisch italienisch-toskanischer Art. Auch bei den Hauptspeisen wurden mindestens vier Gerichte angeboten. Nachbestellen ging auch. Dazu gab es immer noch süßen Nachtisch, in der Regel zwei zur Auswahl. Das Frühstück war reichlich und gut. Verschiedene Sorten von Aufschnitt, gekochte Eier, Rührei etc. Kleine Brötchen und sehr leckeres Weißbrot, obligatorische Marmelade und einer sehr großen Auswahl an Kuchen. Die Kellner und Kellnerinnen arbeiten flott und sehr aufmerksam.

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe (für die Toskana nicht unüblich) Von hier aus, hat man schon eine herrliche Fernsicht über die Toskana.

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Das Zimmer war groß und komfortabel eingerichtet, mit sehr viel Stil. Minibar war vorhanden und jeden Tag wurden 2 Flaschen Wasser nachgefüllt. Kostenlos. Alles war tadellos sauber. Das Bad war eher sehr geräumig und auch sehr sauber. Es wurde täglich gereinigt. Die Dusche war neben dem normalen Brausekopf auch noch mit einschaltbaren Massagedüsen ausgerüstet. Alles in allem sehr komfortabel.

Der Service war eigentlich sehr gut. Wir erhielten von der Rezeption sogar leihweise einen Elektro Adapter.

Der Innenpool ist nicht zu tief aber sauber, da passt alles. Sauna, Fitnessraum etc. sind ebenfalls vorhanden. Größtenteils ist dieses Angebot kostenfrei. Die Außenanlagen des Hotels sind gepflegt und sehr sauber, kostenlose Liegen stehen unentgeltlich zur Verfügung. Der Außenpool ist sauber und einladend.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Frank
Weiterempfehlung
4.1
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 15
Frank
Weiterempfehlung
4.1
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 15
4 Sterne Hotel in guter Lage
Die Zimmer sind ordentlich, die Aussicht ok. Die Küche war leider nur durchschnitt. Das Personal dafür sehr freundlich. Als Ausgangsort für Ausflüge mit dem eigenen Auto zu empfehlen.

Die Zimmer sind ordentlich, die Aussicht ok. Die Küche war leider nur durchschnitt. Das Personal dafür sehr freundlich. Als Ausgangsort für Ausflüge mit dem eigenen Auto zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.5
Service
3.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
2.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
4.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.5
Service
3.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.8
Marion
2.3
Alter 41-45
verreist als Paar
im Nov 13
Marion
2.3
Alter 41-45
verreist als Paar
im Nov 13
Absolut nicht zu empfehlen, sparen Sie sich Ärger!
Absolut nicht zu empfehlen. Essen von derart schlechter Qualität, wie wir es noch nie erlebt haben. Dusche im Badezimmer total verdreckt, Griff defekt. Wellnessbereich alt, abgenutzt, schmuddelig und dreckig. Einkaufsmöglichkeiten oder Freizeitmöglichkeiten im Ort = null. Wir haben nach 2 Tagen unseren geplanten 5-tägigen Aufenthalt abgebrochen und wurden noch nicht einmal nach dem Grund gefragt! Der Rezeptionist hat nur verschämt gelächelt. Scheinbar passiert das öfter. Das Geld für die nicht genutzten Tage gab es nicht zurück. Sehr schlechter Service.

Absolut nicht zu empfehlen. Essen von derart schlechter Qualität, wie wir es noch nie erlebt haben. Dusche im Badezimmer total verdreckt, Griff defekt. Wellnessbereich alt, abgenutzt, schmuddelig und dreckig. Einkaufsmöglichkeiten oder Freizeitmöglichkeiten im Ort = null. Wir haben nach 2 Tagen unseren geplanten 5-tägigen Aufenthalt abgebrochen und wurden noch nicht einmal nach dem Grund gefragt! Der Rezeptionist hat nur verschämt gelächelt. Scheinbar passiert das öfter. Das Geld für die nicht genutzten Tage gab es nicht zurück. Sehr schlechter Service.

weniger
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.8
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
1.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
2.0
Atmosphäre
2.0
Pool
1.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
1.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.3
Lage und Umgebung
1.0
Service
1.8
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.5
Heinz
Weiterempfehlung
4.3
Alter 66-70
verreist als Paar
im Apr 13
Heinz
Weiterempfehlung
4.3
Alter 66-70
verreist als Paar
im Apr 13
Alles in allem empfehlenswert
Die Lage des Hotels ist sehr, ab dem 2.OG gute Weitsicht. im Speisesaal ist die Akkustik sehr schlecht, wenn viele Gäste. der Zimmerservice ist Vorbildlich.

Die Lage des Hotels ist sehr, ab dem 2.OG gute Weitsicht. im Speisesaal ist die Akkustik sehr schlecht, wenn viele Gäste. der Zimmerservice ist Vorbildlich.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.5
Service
4.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
2.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.5
Service
4.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5
Herbert
3.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 13
Herbert
3.8
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 13
Eines der guten Hotels im Ort, dennoch nichts für uns
Wir waren in diesem Hotel für 3 Nächte während einer Städte-Reise. Im Gegensatz zu den anderen Hotels auf dieser Rundreise ist dieses Hotel wirklich ein 4-Sterne Haus. Eingangsbereich, Rezeption, Zimmer, Speiseraum, Bar - halt das ganze Ambiente , entspricht 4 Sterne. Wer etwas anderes behauptet, soll sich mal andere 4-Sterne Häuser hier in Italien anschauen. Und erst recht die anderen Hotels hier im Ort.

Wir waren in der letzten Aprilwoche hier. Und der ganze Ort bereitete sich so langsam auf die Saison vor. Alles wirkte noch sehr verschlafen. Das Wetter war in diesem Jahr, wie auch in Deutschland, für diese jahreszeit zu schlecht. Kalt und Regen. Vom warmen Frühling in der Toskana war nix zu spüren.

Hier kann ich mir den vorherigen Bewertungen nur anschließen: e ... mehr
Wir waren in diesem Hotel für 3 Nächte während einer Städte-Reise. Im Gegensatz zu den anderen Hotels auf dieser Rundreise ist dieses Hotel wirklich ein 4-Sterne Haus. Eingangsbereich, Rezeption, Zimmer, Speiseraum, Bar - halt das ganze Ambiente , entspricht 4 Sterne. Wer etwas anderes behauptet, soll sich mal andere 4-Sterne Häuser hier in Italien anschauen. Und erst recht die anderen Hotels hier im Ort.

Wir waren in der letzten Aprilwoche hier. Und der ganze Ort bereitete sich so langsam auf die Saison vor. Alles wirkte noch sehr verschlafen. Das Wetter war in diesem Jahr, wie auch in Deutschland, für diese jahreszeit zu schlecht. Kalt und Regen. Vom warmen Frühling in der Toskana war nix zu spüren.

Hier kann ich mir den vorherigen Bewertungen nur anschließen: einfallslos und nicht besonders. Es scheint als wenn es in ganz Italien nur ein Sorte Käse und eine Sorte Wurst gibt. Das Rührei zum Frühstück war optisch und geschmacklich ganz schlimm. Der Kaffe wurde in offenen Glaskannen auf den Tisch gestellt. Das Abendessen war einfallslos und das Hauptgericht war so mickerig, das sogar ein Seniorenteller dagegen besonders üppig ausgefallen wäre. Einzig und allein das recht gute Vorspeisen-Buffett hat es einen ermöglicht abends satt zu werden. Gut war auch das Dessert-Buffett. Der Preis für ein 0,33 ltr. Bier war mit 5,-- € total überteuert.. Der Wein mit 16,-- € für die billigste Flasche noch annehmbar - auch was die Qualität betraf.

Das Hotel liegt in der Neu-Stadt von Chianciano. Der Ort selbst ist das was bei uns eine Kur-Stadt ist. Jedes, wirklich jedes 3. Haus ist hier ein Hotel. Der Ort selbst ist nicht besonders schön. Das alte Chianciano liegt einen halb-stündigen Fußmarsch entfernt. Und diese Alt-Stadt ist wirklich urig und hat enorm viel Charme. Dennoch, hier einen längeren Urlaub zu verbringen würde ich nicht. Vielleicht ist das eher etwas für Kur-Gäste die den ganzen Tag rumliegen und Salzwasser schlürfen. Oder man ist täglich mit dem PKW unterwegs und besucht die sehenswerten Orte wie z.B. Siena.

Wir hatten ein Standardzimmer. Recht hübsch und modern eingerichtet. Doppelbett mit zu kleiner Zubettdecke. Meine Frau und ich hatten Nachts immer einen Kampf damit und den anderen dabei im Schlaf immer "frei gelegt". Zum Glück gab es ja noch braune Zusatzdecken. Kleine Wohnzimmer-Ecke mit Couch und Tisch. LCD-TV mit nur einem deutschen Sender (ZDF). Gut eingerichtetes Badezimmer mit Whirlpool-Badewanne. Safe und Mini-Bar. Kein Balkon.

Das man hier kein Deutsch spricht dürfte ja wohl klar sein. Aber mit Englisch kam ich an der Rezeption ganz gut klar. Im Restaurant war das anders. Hier "schwierten" nur Aushilfskellner herum. Studenten.Und die konnten teilweise kein Englisch. Was mich doch sehr überraschte Und was gute Bedienung heißt wußten die auch nicht. Woher auch - sind halt nur Studenten.Aber sie waren immer freundlich und bemüht.

Das Hotel hat einen kleinen Aussen-Pool der noch nicht eröffnet war. Gut ist allerdings das Hallen-Schwimmbad/Solarium. Abends an der Bar klimperte ein Alleinunterhalter und sang dazu. War eigentlich ganz nett.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Benno
3.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 12
Benno
3.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 12
Traurige Küche, saubere Zimmer
Wir haben das Hotel sehr günstig gebucht und sind deshalb mit Preis und Leistung zufrieden.Es ist aber das schlechteste 4 Sterne Hotel das ich kenne.Das Essen ist eine Beleidigung der italienischen Küche. Chianciano Terme ist halt Kurstadt mir dem entsprechendem Charme.Gut für Ausflüge in die schöne Toscana.

Wir haben das Hotel sehr günstig gebucht und sind deshalb mit Preis und Leistung zufrieden.Es ist aber das schlechteste 4 Sterne Hotel das ich kenne.Das Essen ist eine Beleidigung der italienischen Küche. Chianciano Terme ist halt Kurstadt mir dem entsprechendem Charme.Gut für Ausflüge in die schöne Toscana.

weniger
Hotel allgemein
3.7
Lage und Umgebung
2.5
Service
3.5
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
3.0
Pool
3.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.7
Lage und Umgebung
2.5
Service
3.5
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.5