31 Hotelbewertungen
83 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.6
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0

Einzelbewertungen

Gabriele
3.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Jun 18
Gabriele
3.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Jun 18
Novotel Nusa Dua
Hotel ist in die Jahre gekommen. Sehr laut, Kinder brüllen!!!!!von in der Früh bis am Abend. Kein Erholungswert!!!! Chinesen fallen über Frühstück her! Nehmen Essen in Tupperdosen vom Frühstück mit!!!!! Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend!!!!!! Zimmer sind sauber.

Hotel ist in die Jahre gekommen. Sehr laut, Kinder brüllen!!!!!von in der Früh bis am Abend. Kein Erholungswert!!!! Chinesen fallen über Frühstück her! Nehmen Essen in Tupperdosen vom Frühstück mit!!!!! Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend!!!!!! Zimmer sind sauber.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Uli
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 18
Uli
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 18
Hotel mit Potential, nettes Personal
Sehr schöne und gepflegte Außenanlagen, großer Pool und sehr nettes Personal. Unser Deluxe Doppelzimmer war sehr geräumig aber sehr "abgewohnt". Allerdings wurden während unseres Aufenthaltes, einige Zimmer renoviert. Das Frühstück war ausreichend jedoch nicht auf "Europäer" abgestimmt. Die größte Auswahl gab es an warmen Speisen, Wurst oder Käse je eine Sorte. Uns störte das nicht. Der Beach Club am Strand, Shuttle fährt ca. alle 15 Minuten, ist für Familien mit Kindern eher nicht geeignet. Für Kinder gibt es keine Beschäftigungsmöglichkeit, außerdem ist die Strömung im Meer beachtlich. Leider war der Strand voll mit Müll. Die Beach Cleaner gaben sich zwar große Mühe, es war aber aussichtslos. Die Preise im Hotel übertreffen teilweise den europäischen Standard. Unser Abendessen nahmen w ... mehr
Sehr schöne und gepflegte Außenanlagen, großer Pool und sehr nettes Personal. Unser Deluxe Doppelzimmer war sehr geräumig aber sehr "abgewohnt". Allerdings wurden während unseres Aufenthaltes, einige Zimmer renoviert. Das Frühstück war ausreichend jedoch nicht auf "Europäer" abgestimmt. Die größte Auswahl gab es an warmen Speisen, Wurst oder Käse je eine Sorte. Uns störte das nicht. Der Beach Club am Strand, Shuttle fährt ca. alle 15 Minuten, ist für Familien mit Kindern eher nicht geeignet. Für Kinder gibt es keine Beschäftigungsmöglichkeit, außerdem ist die Strömung im Meer beachtlich. Leider war der Strand voll mit Müll. Die Beach Cleaner gaben sich zwar große Mühe, es war aber aussichtslos. Die Preise im Hotel übertreffen teilweise den europäischen Standard. Unser Abendessen nahmen wir deshalb ausnahmslos außerhalb zu uns. In ca. 5 Min. findet man alles für den täglichen Bedarf, kleine Geschäfte und viele Restaurants. Wer es wirklich einheimisch mag, geht die Einkaufsstraße bis ans Ende und in die kleine Gaststätte auf der linken Seite direkt hinter dem Kreisverkehr. Sehr zu empfehlen ist auch das Restaurant MAI MAI. Vorsicht beim Geld wechseln. Schlechte Erfahrung habe ich mit dem Money Changer (IJIN NO 5/153/DPM/ADMP/DPR) gleich hinter dem Alfa Mart gemacht. Alle andern waren seriös.

weniger
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Manuela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Nov 17
Manuela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Nov 17
Top Hotel
Nette Gartenanlage. Sehr großzügige Zimmer. Tolle Poolanlage. Zum Strand sind es 10 Minuten zu Fuß oder mit dem Shuttle. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Sauberes Hotel. Wlan schnell und inklusive. Sehr gutes Fitnessstudio

Nette Gartenanlage. Sehr großzügige Zimmer. Tolle Poolanlage. Zum Strand sind es 10 Minuten zu Fuß oder mit dem Shuttle. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Sauberes Hotel. Wlan schnell und inklusive. Sehr gutes Fitnessstudio

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Bruno
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 16
Bruno
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 16
Mittelklassehotel in Strandnähe
Lage einige hundert Meter vom Strand entfernt, es gibt jedoch einen Hoteleigenen Strandabschnitt mit Liegen und einer Bar, zu dem auch ein kostenloser Shuttle verkehrt. Das Hotel ist guter Mittelklassestandard, saubere, modern eingerichtete Zimmer, freundlicher Service, schoene, grosszuegige Poolanlage. Fuer den, der zugunsten des Urlaubsbudgets auf direkte Strandlage verzichten kann durchaus eine Option.

Lage einige hundert Meter vom Strand entfernt, es gibt jedoch einen Hoteleigenen Strandabschnitt mit Liegen und einer Bar, zu dem auch ein kostenloser Shuttle verkehrt. Das Hotel ist guter Mittelklassestandard, saubere, modern eingerichtete Zimmer, freundlicher Service, schoene, grosszuegige Poolanlage. Fuer den, der zugunsten des Urlaubsbudgets auf direkte Strandlage verzichten kann durchaus eine Option.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Patrick
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Oct 16
Patrick
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Oct 16
Schönes Resort in Strandnähe
Wir hatten eine 3BR Suite mit Pool, welche wirklich sehr schön und groß ist, der Pool war groß genug für 6-8 Personen. Das Frühstück bietet eine große Auswahl, ist jedoch draussen, was bei Temperaturen um die 30 Grad auf Dauer nicht so schön ist. Die Anlage des Resort ist schön und gepflegt, zum Strandabschnitt läuft man ca. 5 Minuten, dieser gehört jedoch mit zu den schöneren gepflegteren auf Bali.

Wir hatten eine 3BR Suite mit Pool, welche wirklich sehr schön und groß ist, der Pool war groß genug für 6-8 Personen. Das Frühstück bietet eine große Auswahl, ist jedoch draussen, was bei Temperaturen um die 30 Grad auf Dauer nicht so schön ist. Die Anlage des Resort ist schön und gepflegt, zum Strandabschnitt läuft man ca. 5 Minuten, dieser gehört jedoch mit zu den schöneren gepflegteren auf Bali.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Boris
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 16
Boris
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 16
Großes Ferienhotel
Grosse Anlage in mitten des Hotelkomplexes in Nusa dua. Wenn man hier ist sieht man nichts aus Bali. Ist eigentlich ein Hotel Gehtto. Aber schön gemacht großer Pool etc

Grosse Anlage in mitten des Hotelkomplexes in Nusa dua. Wenn man hier ist sieht man nichts aus Bali. Ist eigentlich ein Hotel Gehtto. Aber schön gemacht großer Pool etc

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 16
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 16
Mitten im Touristenzentrum, neben Bali Nat. Golf
Hotel liegt im Touristenzentrum von Bali. Ist nicht direkt am Strand, hat aber einen netten Beach Club zu dem alle 15 Min. Ein Shuttle geht - 5 Min entfernt. Wer spät anreist hat die Möglichkeit im Vacation Club zu duschen. Ist alles nicht mehr ganz neu, aber ok. Direkt neben dem Bali National Golf Club, aber sehr viel günstiger.
Hotel liegt im Touristenzentrum von Bali. Ist nicht direkt am Strand, hat aber einen netten Beach Club zu dem alle 15 Min. Ein Shuttle geht - 5 Min entfernt. Wer spät anreist hat die Möglichkeit im Vacation Club zu duschen. Ist alles nicht mehr ganz neu, aber ok. Direkt neben dem Bali National Golf Club, aber sehr viel günstiger.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.5
Beate
Weiterempfehlung
4.7
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 16
Beate
Weiterempfehlung
4.7
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 16
Ein gutes Hotel der unteren 5-Sterne-Kategorie
Das über mehrere Gebäude verteilte und dadurch riesige 5 Etagen hohe Hotel liegt etwa 10 Gehminuten vom Strand am Golfplatz entlang entfernt und 5 vom kleinen Ort mit Geschäften und Restaurants. Zum Strand und eigenem Beachclub, dort mit Liegen, Schirmen, Handtüchern, Dusche, WC und Bar verkehrt ein Shuttle-Bus im 15-Minuten-Takt oder man kann sich auch ein Fahrrad leihen. Am Hotel gibt es eine sehr große Poollandschaft (kleiner Kinderpool bei der hinzubuchbaren Betreuung der Kleinen separat), allerdings ist die Wassertiefe an sehr vielen Bereichen eher niedrig, so dass man dort nicht gut schwimmen kann. Doch es gibt einen separaten tiefergelegten Teil, in dem dann keine Ballspiele etc. veranstaltet werden, die das Schwimmen beeinträchtigen. Behinderte und ältere Menschen werden allerdi ... mehr
Das über mehrere Gebäude verteilte und dadurch riesige 5 Etagen hohe Hotel liegt etwa 10 Gehminuten vom Strand am Golfplatz entlang entfernt und 5 vom kleinen Ort mit Geschäften und Restaurants. Zum Strand und eigenem Beachclub, dort mit Liegen, Schirmen, Handtüchern, Dusche, WC und Bar verkehrt ein Shuttle-Bus im 15-Minuten-Takt oder man kann sich auch ein Fahrrad leihen. Am Hotel gibt es eine sehr große Poollandschaft (kleiner Kinderpool bei der hinzubuchbaren Betreuung der Kleinen separat), allerdings ist die Wassertiefe an sehr vielen Bereichen eher niedrig, so dass man dort nicht gut schwimmen kann. Doch es gibt einen separaten tiefergelegten Teil, in dem dann keine Ballspiele etc. veranstaltet werden, die das Schwimmen beeinträchtigen. Behinderte und ältere Menschen werden allerdings nicht so leicht in den Pool ein- und insbesondere dort aussteigen können, denn es gibt nur Stufen, kein Geländer und die unterste Stufe ist sehr hoch, man muss sich zuerst darauf setzen und dann erheben. Ansonsten ist das Hotel behindertengerecht gestaltet. Im Pool und auch draußen werden täglich sportliche Aktivitäten angeboten. Bar und Restaurant sind offen, Ventilatoren versuchen die Räumlichkeit zu kühlen, was schwierig ist. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und vielfältig. Leider entspricht die Tischgestaltung absolut nicht einem 5-Sterne-Niveau, denn die Resopalplatten der Tische sind zum Teil abgeplatzt und es gibt keine Tischdecken, auch nicht abends, auch nicht zu einem besonderen Anlass. Einen schön gedeckten Tisch am Pool muss man extra bestellen in Verbindung mit einem Menü, d.h. es gibt aber nur 2 Optionen, mehr nicht und wer das nicht möchte, hat Pech gehabt. Es ist nicht möglich mal eine Kerze zu ordern um eine kleine Festivität zu begehen, da ist man komplett unflexibel, man wird auf die Vorabbuchung des nicht ganz preisgünstigen Extratisches am Pool verwiesen. Dennoch ist das Personal insgesamt gesehen sehr freundlich. Das Abendessen gibt es a la carte oder als Themenbüffet, teils am Strand, wohin man sich dann per Shuttle begeben muss. Die AC-Zimmer, alle mit Balkon (Pool- oder Landseite) sind sehr geräumig, insbesondere die Badezimmer mit Wanne, separater Dusche und abgeteiltem WC. Kühlschrank, TV, Telefon, Safe und Wasserkocher mit Tee und Kaffee sowie pro Tag und Person 1 kleine Flasche Wasser sind vorhanden. Im kleinen nahen Ort gibt es zahlreiche Geschäfte und Restaurants, wo man in schöner Atmosphäre relativ preiswert speisen kann.

weniger
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
3.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
4.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.5
Joachim
4.6
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 14
Joachim
4.6
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 14
Zwiegespalten, hatten uns mehr erwartet
Also wir sind keine Indonesien-Neulinge und haben schon unsere Abstriche vorher gemacht. Aber beim Novotel sind doch Verbesserungen möglich! Am Abend unserer Ankunft wollten wir gegen 21:00 noch was essen - im Restaurant (Beschallung mit "Fahrstuhlmusik" in Disko-Lautstärke auf Bali, ist das nötig? na zumindest hat man sie uns runtergeregelt) war nix los, denn es war Themenabend am Strand, die verbliebenen Servicekräfte waren also bei drei Tischen mit insges. 15 Gästen überfordert. Die Krönung war dann dass wir 25 Minuten auf den Abschluß-Espresso warten mussten, weil der aus der Bar geholt werden musste - die Kaffeemaschine wäre kaputt. Kaum stand der auf dem Tisch, wurden wir gebeten nun auch fertig zu werden, man wollte schließen. Wir waren mit 2 Familien und insg. 7 Personen unt ... mehr
Also wir sind keine Indonesien-Neulinge und haben schon unsere Abstriche vorher gemacht. Aber beim Novotel sind doch Verbesserungen möglich! Am Abend unserer Ankunft wollten wir gegen 21:00 noch was essen - im Restaurant (Beschallung mit "Fahrstuhlmusik" in Disko-Lautstärke auf Bali, ist das nötig? na zumindest hat man sie uns runtergeregelt) war nix los, denn es war Themenabend am Strand, die verbliebenen Servicekräfte waren also bei drei Tischen mit insges. 15 Gästen überfordert. Die Krönung war dann dass wir 25 Minuten auf den Abschluß-Espresso warten mussten, weil der aus der Bar geholt werden musste - die Kaffeemaschine wäre kaputt. Kaum stand der auf dem Tisch, wurden wir gebeten nun auch fertig zu werden, man wollte schließen. Wir waren mit 2 Familien und insg. 7 Personen unterwegs und hatten 2 Appartements mit je 2 Schlafräumen. Auf die vorher per Email gestellte Bitte uns benachbarte App. zu geben, war man eingegangen, beide im gleichen "Tower" von benachbart keine Rede sondern 2 Etagen auseinander. Na egal, dafür aber alle 8 Betten so verwohnt, dass ich von meinem eigenen Umdrehen nachts wach wurde, so laut. Reaktion auf die Beschwerde - Fehlanzeige. Hilfsbereitschaft ist das eine, wenn es an der Umsetzung hapert, hilft das nix. Einzig die Nachttischlampe ohne Schalter (da waren wo ein Schalter gewesen wäre die Kabel verdrillt und mit Klebeband umwicklet) wurde tatsächlich ausgetauscht. Den einen Tag fehlten nach dem Service die Handtücher, den anderen war kein frisches Wasser gestellt worden, usw. Dann ein sehr rigides System zum Handtuch-Tausch: Man bekommt Pool-Towel-Karten beim Check-In, die bei Verlust mit 20$ berechnet werden. Wer die Towels nicht abends zurückbringt, hat am nächsten Morgen ein heftiges Mahnschreiben unter der Zimmertür. Aber im Bad hängt ein Zettel, dass man sich überlegen soll, wie oft man die Bettwäsche und Handtücher wechseln lassen will wegen Umweltschutz und so. Das geht ja gar nicht zusammen. Also abends brav die Towels wieder abgegeben. Mit dem Erfolg dass am nächsten Morgen beim Baden im Meer aber an der ab 8 Uhr offenen Strandbar erst um 9 Towels angeliefert wurden. Blödsinnigste Regelung, die mir je untergekommen ist.... Zum 400m entfernten Strand fährt ein völlig abgewarzter offener Schüttel-Bus, dass die Federung durch ist egal, er fährt ja nicht schnell und kein Wunder bei den Schlaglöchern, aber es darf nicht sein, dass am Einstieg ausgefranste Bleche mit scharfe Kanten hervorstehen und trotz Aufmerksam-Machen des Personals sich noch 3 Tage später Gäste die Haut am Knöchel aufreissen. Für die Abholung vom/zumFlughafen wird ein anderes aber kompetenteres Taxiunternehmen (hat aber für die Rückfahrt nix genützt, dass wir mit 7 Personen ZWEI Autos brauchten war irgendwo auf der Strecke geblieben) beauftragt, als beim Concierge. Letzeres hat Fahrer, die noch nicht mal wissen, wo die neue Schnellstrasse über die Bucht in Denpasar endet und darauf bestehen lieber zum Flughafen zu fahren, denn ab da kannte er sich wieder aus, den Stau inklusive. Der Stadtplan von Denpasar in meinem Reiseführer hat ihn völlig überfordert.... Also angesichts des Anspruchs, den das Novotel Nusa Dua an sich stellt keine Weiterempfehlung.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
5.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.2
Service
4.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.5
Rafal
Weiterempfehlung
5.6
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 14
Rafal
Weiterempfehlung
5.6
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 14
Familienhotel und superfreundliches Personal
Das Hotel liegt im touristischen Teil von Nusa Dua. Das Hotelgelände wurde streng bewacht (Einreise und Ausreise vom Hotelgelände und Nusa Dua). Das ist ein Familien-Hotel, wo sehr viele Eltern mit Kindern Urlaub verbringen. Das Zimmer war sehr groß, ca. 50m2. Es hatte eine schöne Terrasse. Das Frühstück war gemischt (asiatisch, europäisch und indisch). Jeden Abend konnte man an einem Buffet speisen. Der Preis war ca. 17 bis 22 Euro pro Person. Wenn man das mit den Preisen des in der Nähe liegenden Einkaufszentrums vergleicht, war das Hotel-Angebot ziemlich preiswert. Das Hotel hat einen Beach-Club. Zum Strand konnte man alle 15 Minuten mit einem kostenlosen Hotelbus fahren. Die Hotelmitarbeiter waren sehr freundlich. Es war auch sehr sauber.
Das Hotel liegt im touristischen Teil von Nusa Dua. Das Hotelgelände wurde streng bewacht (Einreise und Ausreise vom Hotelgelände und Nusa Dua). Das ist ein Familien-Hotel, wo sehr viele Eltern mit Kindern Urlaub verbringen. Das Zimmer war sehr groß, ca. 50m2. Es hatte eine schöne Terrasse. Das Frühstück war gemischt (asiatisch, europäisch und indisch). Jeden Abend konnte man an einem Buffet speisen. Der Preis war ca. 17 bis 22 Euro pro Person. Wenn man das mit den Preisen des in der Nähe liegenden Einkaufszentrums vergleicht, war das Hotel-Angebot ziemlich preiswert. Das Hotel hat einen Beach-Club. Zum Strand konnte man alle 15 Minuten mit einem kostenlosen Hotelbus fahren. Die Hotelmitarbeiter waren sehr freundlich. Es war auch sehr sauber.

weniger
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.4
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
6.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
5.8
Lage und Umgebung
4.4
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0