883 Hotelbewertungen
84 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
4.9
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.1
Essen & Trinken
4.9
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.8

Einzelbewertungen

Kay
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Kay
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Erholsamer Urlaub für die ganze Familie!
Das Hotel macht einen schönen und gepflegten Eindruck. Kleinigkeiten kann man immer finden. Die Anlage ist weitläufig über mehrere Ebenen angelegt. Wir hatten eine Familien-Suite die schön groß und gepflegt war. Die Minibar wurde jeden Tag neu aufgefüllt. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und das Personal war kompetent und immer sehr freundlich. Es gibt mehrere Pools. Einen Hochseilgarten und einen kleinen Wasserpark für die kleineren Kids. Das Essen war immer Top und sicherlich für jeden etwas dabei. Im Speisesaal war es leider viel zu laut und hektisch. Wir haben immer versucht einen der wenigen Tische draußen zubekommen. So war dann auch ein entspanntes Essen möglich. Das Hotel ist sehr englisch lastig. Die Animation etc. ist im Grunde auf Engländer ausgelgt, das trifft auch auf ... mehr
Das Hotel macht einen schönen und gepflegten Eindruck. Kleinigkeiten kann man immer finden. Die Anlage ist weitläufig über mehrere Ebenen angelegt. Wir hatten eine Familien-Suite die schön groß und gepflegt war. Die Minibar wurde jeden Tag neu aufgefüllt. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und das Personal war kompetent und immer sehr freundlich. Es gibt mehrere Pools. Einen Hochseilgarten und einen kleinen Wasserpark für die kleineren Kids. Das Essen war immer Top und sicherlich für jeden etwas dabei. Im Speisesaal war es leider viel zu laut und hektisch. Wir haben immer versucht einen der wenigen Tische draußen zubekommen. So war dann auch ein entspanntes Essen möglich. Das Hotel ist sehr englisch lastig. Die Animation etc. ist im Grunde auf Engländer ausgelgt, das trifft auch auf den Kidsclub zu. Ist nicht dramatisch, man sollte es aber wissen und sich drauf einstellen. Zum vorhandenen aber kleinen Strand sind es ca. 15 min. bzw. ca. 25 min. zum Hafen. Dort gibt es auch noch einen Strand. Wir hatten für mehrere Tage einen Leihwagen, was absolut zu empfehlen ist. Wir haben die Insel damit erkundet und viele schöne und nicht von Touristen überlaufene Strände gefunden. Ein Ausflug in den Loro Parque gerade mit eigener Anreise lohnt sich definitiv. Ab nachmittags sind die ganzen Busse mit Besuchern wieder weg und der Park ist dann angenehm zu erkunden. Den einzigen Minuspunkt gibt es bezüglich der eigentlich reichlich vorhandenen Sonneliegen und Sonnenschirmen. Wer eine Liege etc. haben möchte, muss gerade am aktiv Pool, schon um acht Uhr mit dem Handtuch bewaffnet seine liegen reservieren, da ab neun alles belegt ist. Leider waren viele liegen nur mit Handtüchern belegt und den ganzen Tag wir niemand auf den entsprechenden liegen zu sehen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Machnik
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Machnik
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Ein schönes Hotel
Sehr grosses weitläufiges Hotel mit vielen englischen Gästen und Franzosen jedoch zu empfehlen auch für deutsche Gäste... Wird nur englisch gesprochen...

Super... Super... Super... Jedoch die Lautstärke innen ist zu laut Haben immer draußen gesessen

Zum Strand ist es ein weiter Weg... Bushaltestellen sind auch gut zu Fuß erreichbar. Mit Taxi kommt man überall schnell und günstig hin

Grosse Zimmer und sehr sauber überwiegend mit Meerblick. Bequeme Betten und viel Stauraum

Sehr gut und immer freundlich

Viele Freizeitaktivitäten jedoch die Animation war sehr schlecht

Sehr grosses weitläufiges Hotel mit vielen englischen Gästen und Franzosen jedoch zu empfehlen auch für deutsche Gäste... Wird nur englisch gesprochen...

Super... Super... Super... Jedoch die Lautstärke innen ist zu laut Haben immer draußen gesessen

Zum Strand ist es ein weiter Weg... Bushaltestellen sind auch gut zu Fuß erreichbar. Mit Taxi kommt man überall schnell und günstig hin

Grosse Zimmer und sehr sauber überwiegend mit Meerblick. Bequeme Betten und viel Stauraum

Sehr gut und immer freundlich

Viele Freizeitaktivitäten jedoch die Animation war sehr schlecht

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Thorsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Thorsten
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Toller Urlaub, sehr Kinderfreundlich.
Tolles Hotel, abwechslungsreiches Essen, tolle Zimmer, nur der Speiseraum war recht laut. Sehr schönes Abendprogramm. Sehr gutes Servicepersonal.

Tolles Hotel, abwechslungsreiches Essen, tolle Zimmer, nur der Speiseraum war recht laut. Sehr schönes Abendprogramm. Sehr gutes Servicepersonal.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Tini
4.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 19
Tini
4.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 19
Gut, aber es geht besser
Sehr große Hotelanlge, es können lange Wege entstehen und das Zimmer eine ungünstige Lage haben(an der Straße). Toller Eingangsbereich, der viel verspricht

Die größten Abstriche gibt es beim Essen... Es schmeckte fade und langweilig. Am Abend gab es meist 1-2 Gerichte die wirklich richtig lecker waren. Wer für sein Kind gern viel Gemüse hat, hat hier leider schlechte Chancen. Das Gemüse was angeboten wurde, war kalt oder noch viel zu bissfest. Das Rührei beim Frühstück wurde von Tag zu Tag weicher/war noch richtig flüssig. Der Speisesaal fürs Frühstück und Abendessen erinnerte mit der Einrichtung und Lautstärke auch eher an eine Kantine. Wenn Platz ist, setzten sie sich auf die Terrasse.

Leider wurde auf die Sauberkeit der immer nicht so viel wert gelegt. Der ... mehr
Sehr große Hotelanlge, es können lange Wege entstehen und das Zimmer eine ungünstige Lage haben(an der Straße). Toller Eingangsbereich, der viel verspricht

Die größten Abstriche gibt es beim Essen... Es schmeckte fade und langweilig. Am Abend gab es meist 1-2 Gerichte die wirklich richtig lecker waren. Wer für sein Kind gern viel Gemüse hat, hat hier leider schlechte Chancen. Das Gemüse was angeboten wurde, war kalt oder noch viel zu bissfest. Das Rührei beim Frühstück wurde von Tag zu Tag weicher/war noch richtig flüssig. Der Speisesaal fürs Frühstück und Abendessen erinnerte mit der Einrichtung und Lautstärke auch eher an eine Kantine. Wenn Platz ist, setzten sie sich auf die Terrasse.

Leider wurde auf die Sauberkeit der immer nicht so viel wert gelegt. Der Zustand des Zimmers war leider nicht so wie erwartet. Die „renovierte Familiensuit Family better tougether“ war schon in die Jahre kommen... die Vorhänge waren löchrig, in der Balkontür hat das Glas gewackelt und sie schloss nicht richtig, das Doppelbett rollte jedes mal auseinander, die Dekoration löste sich von den Wänden, das Bad wurde definitiv nicht renoviert, die Fernbedienung war ohne Batterien, die Minibar fühlte sich von außen erschreckend heiß an.... Der Meerblick war gut

Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend, alle waren sehr kinderfreundlich und hilfsbereit.

Gut

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
5.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Jochen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Jochen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Familienurlaub
Die Beschreibung im Prospekt trifft zu. Die Anlage ist groß hat Pools mit Animation und Pools ohne Animation. Wie auf den Canaren üblich relativ viel Englisch als Sprache und weniger Deutsch, aber davon sollte eigentlich keiner überrascht werden. Anlage ist gepflegt Für Kinder ist auch einiges geboten. Zum Strand sind es ca. 5 Minuten zu laufen.

Die Buffets waren sehr groß, da sollte jeder etwas finden

wir hatten ein renoviertes Zimmer im A Block und hatten keine Beanstandungen

Personal war immer freundlich und hilfsbereit

Pools waren gepflegt, es waren mehrere Lifeguards an den Pools.

Die Beschreibung im Prospekt trifft zu. Die Anlage ist groß hat Pools mit Animation und Pools ohne Animation. Wie auf den Canaren üblich relativ viel Englisch als Sprache und weniger Deutsch, aber davon sollte eigentlich keiner überrascht werden. Anlage ist gepflegt Für Kinder ist auch einiges geboten. Zum Strand sind es ca. 5 Minuten zu laufen.

Die Buffets waren sehr groß, da sollte jeder etwas finden

wir hatten ein renoviertes Zimmer im A Block und hatten keine Beanstandungen

Personal war immer freundlich und hilfsbereit

Pools waren gepflegt, es waren mehrere Lifeguards an den Pools.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Patrick
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Patrick
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Preis Leistung nicht gerechtfertigt
Sehr große Anlage aber an vielen Stellen gibt es sehr viele alters Erscheinung. Morgens zum Frühstück und man sieht noch die Reste vom vorm Abend. Kids Club nur Englisch und Spanisch KEIN DEUTSCH

Sehr große Anlage aber an vielen Stellen gibt es sehr viele alters Erscheinung. Morgens zum Frühstück und man sieht noch die Reste vom vorm Abend. Kids Club nur Englisch und Spanisch KEIN DEUTSCH

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Katja
2.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
Katja
2.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
Laute Musik bis 5 Uhr früh!
Sonst sehr schönes Hotel, sauber, Essen gut, schöner Pool, gute Betten. Es gibt viele Sterne Abzug, weil man nicht schlafen kann. Bis 5 Uhr früh, trotz ruhiger Lage, laute Musikbeschallung, so daß man nicht schlafen kann. Erholung gleich null.

Sonst sehr schönes Hotel, sauber, Essen gut, schöner Pool, gute Betten. Es gibt viele Sterne Abzug, weil man nicht schlafen kann. Bis 5 Uhr früh, trotz ruhiger Lage, laute Musikbeschallung, so daß man nicht schlafen kann. Erholung gleich null.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
3.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Mandy
1.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jul 19
Mandy
1.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jul 19
Das Hotel möchte nur Ihr bestes - IHR GELD!!!
Das Hotel wird vorwiegend von Engländern und Franzosen genutzt. Bereits am Anreisetag wären wir am liebsten direkt zurückgeflogen. Wir hatten eine Suite mit Meerblick gebucht. Laut Beschreibung modern eingerichtet, tolle Aussicht und mit Minibar gefüllt mit Wasser, Softdrinks und Bier bei täglicher Befüllung. Bekommen haben wir ein Zimmer, welches so heruntergekommenen war, wie ich es in noch keinem Hotel erlebt habe. Alte, defekte Möbel. Dreck in jeder Ecke. Tote Kakerlaken auf dem Boden und ein Geruch der eher an Urgroßmutters Dachboden erinnert. Die Lage war der absolute Graus. 10 min. Fußweg zum Restaurant und zur Lobby. Der Meerblick wurde durch ein schlecht geteertes Dach blockiert. Nach der ersten Beschwerde wurde uns angeboten, für 20 € pro Nacht ein neues Zimmer zu bekommen. Da wi ... mehr
Das Hotel wird vorwiegend von Engländern und Franzosen genutzt. Bereits am Anreisetag wären wir am liebsten direkt zurückgeflogen. Wir hatten eine Suite mit Meerblick gebucht. Laut Beschreibung modern eingerichtet, tolle Aussicht und mit Minibar gefüllt mit Wasser, Softdrinks und Bier bei täglicher Befüllung. Bekommen haben wir ein Zimmer, welches so heruntergekommenen war, wie ich es in noch keinem Hotel erlebt habe. Alte, defekte Möbel. Dreck in jeder Ecke. Tote Kakerlaken auf dem Boden und ein Geruch der eher an Urgroßmutters Dachboden erinnert. Die Lage war der absolute Graus. 10 min. Fußweg zum Restaurant und zur Lobby. Der Meerblick wurde durch ein schlecht geteertes Dach blockiert. Nach der ersten Beschwerde wurde uns angeboten, für 20 € pro Nacht ein neues Zimmer zu bekommen. Da wir bereits knapp 4.500 € bezahlt hatten, haben wir dies nicht eingesehen. Weitere Beschwerden folgten, sodass uns am Ende ein neues Zimmer angeboten wurde. Die Lage deutlich besser MIT versprochenen Meerblick, jedoch genauso dreckig und heruntergekommenen. Kaputte Möbel, Schimmel im Bad, zerrissene Vorhänge usw. Gleichzeitig wurde uns erneut ein vernünftiges Zimmer für den genannten Aufpreis angeboten. Wir blieben in dem Zimmer und putzen erstmal selbst, da sich keiner auf eine mit Fäkalien beschmutzte Toilette setzen wollte. Licht gab es in dem "hellen" Zimmer nur, wenn man akzeptierte von jedem vorbeilaufenden gesehen zu werden. Wollte man Privatsphäre mussten die dunklen Vorhänge geschlossen bleiben. Keinerlei Sichtschutz. Wir wollten trotzdem das beste daraus machen. Weit gefehlt. Die Minibar bestand aus einer Flasche Wasser, die alle paar Tage erneuert wurde. Mehr nicht. Auf Nachfragen an der Rezeption wegen der genannten Probleme wurde uns gesagt, dass dies halt ein teures Hotel sei. Unfassbar! Die Toiletten der Lobby waren die gesamten 2 Wochen defekt. Von 3 Urinalen funktionierte lediglich eines. Waschbecken funktionierte auch nur eines. Sauberkeit ist ein Fremdwort. Permanent ist alles stark verschmutzt. Das Personal ist bemüht sauber zu machen, aber bei den Hotelgästen wie wir sie erlebten unmöglich. Alles wurde fallen gelassen. Es blieb einfach liegen. Becher, Essen, Getränke. .. Dieses Hotel legt nur Wert darauf, seinen Gästen das Geld aus der Tasche zu ziehen. ALLES kostet extra. Die komplette Animation findet in Englisch statt. Für Kinder aus Deutschland nicht geeignet. Die Beschäftigungen für Kinder (der Grund weshalb wir dieses Hotel buchten) waren für unseren Sohn nicht machbar, da er kein Englisch spricht. Alles was er machen konnte (diverse Spielautomaten, Billard usw.) musste extra bezahlt werden. Und das ging ganz schön ins Geld. Eine Aufmerksamkeit zu meinem Geburtstag musste mein Mann mit 50 € extra bezahlen (in anderen Hotels gehört das zum Service) Egal was man machen oder haben wollte, alles kostete extra. Bei einem ALL INKLUSIVE Hotel sehr traurig. Die Getränke konnte man ebenfalls vergessen. Cocktails ungenießbar und nur 4 verschiedene zur Auswahl. Natürlich konnte man für 14,50 € pro Tag und Person vernünftige Getränke dazu buchen. Das einzige was lobenswert war, war das Essen. Das war wirklich jeden Tag sehr gut. Jedoch wurde einem manchmal der Teller regelrecht unter der Nase weggerissen, weil man schnell wieder gehen sollte.

Essen sehr gut. Zwar wiederholt sich das Essen alle 7 Tage, aber durch die Auswahl findet man trotzdem eigentlich immer etwas. Manchmal war das Essen kalt, aber das ist auch nachvollziehbar und völlig ok. Die Kellner teils freundlich, teils aber auch sehr unfreundlich. Besonders lobenswert ist das Grill-Restaurant. Das Essen war super und der Service toll. Jedoch auch hier wieder nur mit Aufpreis für das Essen.

Die Lage war nicht sehr ideal. Man musste stets weite Strecken steil bergauf oder bergab laufen um überhaupt etwas zu sehen. Aber mehr als ein paar kleinere Geschäfte gibt es nicht. Für Leute, die reinen Pool-Urlaub machen möchten durch die Aussicht ideal, für alle anderen absolut ungeeignet. Bus in die nächste Stadt relativ gut machbar, aber als Familie irgendwann sehr Preisintensiv. Wir haben zu dritt jedes mal 23,10 € für hin und zurück bezahlt. Den Animationspool haben wir gar nicht benutzt. Er war unerträglich laut und roch jeden Tag nach Abwasser. Absolut eklig. Der Ruhepool war angenehmer, jedoch war auch hier ständig Krach.

Minus 5 Sterne wären gerechtfertigt! Dreck und kaputte Möbel. Löcher in den Laken, Löcher in den Handtüchern, Gestank, zerrissene Vorhänge, tote Kakerlaken auf dem Boden, permanenter Krach am Abend bis in die Nacht hinein. Mein Mann benötigte 10 min. um den Schrank zu schließen, da dieser so kaputt war, Safe im Schrank gegen Gebühr von 3 € pro Tag. Die Schlafcouch für das Kind ein Alptraum. Man spürte jede einzelne Feder. Kurz gesagt war die "helle, modern eingerichtete Suite mit Meerblick " eine absolute Vollkatastrophe!

Manche so, manche so...Teils sehr freundlich, teils sehr unfreundlich. Zimmermädchen waren sehr gut. Barkeeper erfüllten gern Sonderwünsche, jedoch nur nach einem Trinkgeld. Unmöglich fanden wir, dass eines Tages ein Gärtner auf unserem Balkon stand und die Aussicht genoss. Ohne ersichtlichen Grund war er in unserem Zimmer und als wir das Zimmer betraten war er sofort verschwunden ohne jedes Wort. Man hat irgendwie immer das Gefühl unerwünscht zu sein. Egal wo...Hauptsache man ist schnell wieder weg. Nervig waren auch die penetranten Hotel-Fotografen. Mehrmals täglich wollten sie die Leute fotografieren. Natürlich gegen Gebühr. Getränke und löslichen Kaffee für den Morgen haben wir uns im Lidl selbst gekauft, da eine Kaffeemaschine nur gegen Aufpreis möglich ist.

Ein Stern nur, weil null nicht möglich sind! Freizeitangebote konnten wir nicht nutzen. Nur machbar für Leute die jeden Tag im Hotel sind. Man hat eine Stunde Zeit um sich für den nächsten Tag anzumelden. Für den übernächsten geht nicht. Wir haben alle 2 Tage etwas unternommen. Daher war eine Anmeldung nicht möglich. Auf Nachfrage an der Rezeption ob es denn eine Möglichkeit gäbe trotzdem wenigstens einmal etwas zu buchen, wurden wir zu einem bestimmten Animateur geschickt, den wir nicht ein einziges gefunden haben. Hilfe vom Hotel - Fehlanzeige! !! Pool wie bereits beschrieben unerträglich. Früh um 6 rannten die Leute zum Pool um ihre Liegen zu reservieren. Vom Hotel wurde nichts dagegen unternommen. Bowling gab es nicht. Wurde gerade weggerissen. Es gab dann noch verschiedene Trampoline für die Kinder. Gegen Aufpreis von 5 € für 5 Minuten.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
3.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Nicole
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 19
Nicole
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 19
Empfehlenswert
Sehr schönes und großes Hotel auf dem Berg ! Das Hotel hat eine englische Leitung, dementsprechend fast nur englische Familien !

Das Abendessen war abwechslungsreich und immer sehr schön angerichtet! Mittags waren wir an der Poolbar essen,da war die Paella leckerer als im Restaurant! Es gab ziemlich viel englisches Essen, war aber ok ,man konnte gleich mal austesten ob einem Fish &Chips schmecken😂!

Das Hotel liegt etwas außerhalb und am Hang ,zum Strand sind es 15 min.Fußweg ,allerdings sollte man gut zu Fuß sein😉! Eine kleine Strandpromenade lädt zum bummeln ein ! Der Strand ist sehr schön und man kann Liegen und Sonnenschirme mieten(a 3,-) !

Wir hatten 2 Doppelzimmer im Block K .Es war ruhig, außer wenn abends dann alle bei uns vorbei zu ihren Zi ... mehr
Sehr schönes und großes Hotel auf dem Berg ! Das Hotel hat eine englische Leitung, dementsprechend fast nur englische Familien !

Das Abendessen war abwechslungsreich und immer sehr schön angerichtet! Mittags waren wir an der Poolbar essen,da war die Paella leckerer als im Restaurant! Es gab ziemlich viel englisches Essen, war aber ok ,man konnte gleich mal austesten ob einem Fish &Chips schmecken😂!

Das Hotel liegt etwas außerhalb und am Hang ,zum Strand sind es 15 min.Fußweg ,allerdings sollte man gut zu Fuß sein😉! Eine kleine Strandpromenade lädt zum bummeln ein ! Der Strand ist sehr schön und man kann Liegen und Sonnenschirme mieten(a 3,-) !

Wir hatten 2 Doppelzimmer im Block K .Es war ruhig, außer wenn abends dann alle bei uns vorbei zu ihren Zimmern sind ! Ansonsten ist die Musik vom Hotel aus 23.00 zu Ende ! Privatsphäre allerdings wirklich nur bei geschlossener Gardine !

Beschwerden über fehlende Fernbedienungen oder Handtücher wurden umgehend bearbeitet!

Für Kinder wird sehr viel angeboten ,allerdings wirklich komplett in englischer Sprache ! Wir haben keine Angebote in Anspruch genommen da unsere Kinder schon zu groß für sowas sind ! Es gibt 2 größere Pools,an einem ist den ganzen Tag Dauerbeschallung und Animation ! Da sind dann aber aber auch schon morgens um 8 die Liegen belegt! Wir waren am Ruhepool, da ist auch gleich die Poolbar 😉!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Anders
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
Anders
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 19
Ein schöne Familienhotel
Tolle Pollanlage mit beheizte Meereswasser und genügend Liegen, schöne Ausblick auf La Gomera , Akantidalos de Los Gigantes und Del Teide. Gute Hotel , für die Leute, die gerne im Hotel bei dem Pool bleiben möchten.

Das Essen war gut. Wir hätten mehr traditionale Küche gewunscht.

Transferzeit ca. 1 Stunde. Zum Strand Playa de la Arena ca. 600 m, Berg runter. Nach Loro Park ca, 1 Stunde mit dem Buss.

Gute Zimmer, leider Reinigung war befriedigend .

Tages und Abendsanimation war gut, leider nur englisch oder spanisch. Minidisko für die kleinen.

Tolle Pollanlage mit beheizte Meereswasser und genügend Liegen, schöne Ausblick auf La Gomera , Akantidalos de Los Gigantes und Del Teide. Gute Hotel , für die Leute, die gerne im Hotel bei dem Pool bleiben möchten.

Das Essen war gut. Wir hätten mehr traditionale Küche gewunscht.

Transferzeit ca. 1 Stunde. Zum Strand Playa de la Arena ca. 600 m, Berg runter. Nach Loro Park ca, 1 Stunde mit dem Buss.

Gute Zimmer, leider Reinigung war befriedigend .

Tages und Abendsanimation war gut, leider nur englisch oder spanisch. Minidisko für die kleinen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0