49 Hotelbewertungen
88 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.7
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
4.5
Service
4.8
Essen & Trinken
3.6
Sport & Unterhaltung
4.6
Zimmer
4.7

Einzelbewertungen

Karlheinz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 19
Karlheinz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 19
Gerne wieder Balaia Golf Ressort
Unser Haus war sauber, gut eingerichtet und ruhig. Wir hatten Halbpension. Das Büffet war gut bis sehr gut. Frühstück auch prima. Nur mit dem Kaffe aus der Maschine konnte ich mich trotz großer Auswahl nicht anfreunden.

Büffet Abends und Frühstück gut und abwechslungsreich.

Betten waren neu und sehr fest, was ich liebe.

WLan funktionierte nicht in unserem Haus. Bin am Sonntag zu der Rezeption. Innerhalb 20 Minuten kam jemand und brachte es in Ordnung.

Wir waren jeden Tag unterwegs. Weder die 5 verschiedenen Pools, noch Tennis oder Golf haben wir genutzt.

Unser Haus war sauber, gut eingerichtet und ruhig. Wir hatten Halbpension. Das Büffet war gut bis sehr gut. Frühstück auch prima. Nur mit dem Kaffe aus der Maschine konnte ich mich trotz großer Auswahl nicht anfreunden.

Büffet Abends und Frühstück gut und abwechslungsreich.

Betten waren neu und sehr fest, was ich liebe.

WLan funktionierte nicht in unserem Haus. Bin am Sonntag zu der Rezeption. Innerhalb 20 Minuten kam jemand und brachte es in Ordnung.

Wir waren jeden Tag unterwegs. Weder die 5 verschiedenen Pools, noch Tennis oder Golf haben wir genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Boris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Apr 19
Boris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Apr 19
Tolle, sehr gepflegte und weitläufige Anlage.
Tolle, sehr gepflegte und weitläufige Anlage. Durch die vielen Wege und Straßen fühlt man sich tatsächlich in einem gepflegten Dorf. Wir haben vor allem die Ruhe genossen. Sehr gerne wieder...

Haben nur einmal Snacks in der Mittagspause gegessen, die waren gut.

Etwas weit vom Strand, man braucht auf jeden Fall ein Auto. Die Anlage ist top, allerdings benötigt man auch für Einkäufe (Bäcker, Supermarkt) ein Auto.

Geräumige Zimmer, die Einrichtung war völlig ausreichend. Toller Blick von der Terrasse.

Jeden Tag, allerdings zu unterschiedlichen Zeiten, nicht immer gründlich, aber dennoch völlig ausreichend.

Golf, verschiedene Pools, kein Entertainment

Tolle, sehr gepflegte und weitläufige Anlage. Durch die vielen Wege und Straßen fühlt man sich tatsächlich in einem gepflegten Dorf. Wir haben vor allem die Ruhe genossen. Sehr gerne wieder...

Haben nur einmal Snacks in der Mittagspause gegessen, die waren gut.

Etwas weit vom Strand, man braucht auf jeden Fall ein Auto. Die Anlage ist top, allerdings benötigt man auch für Einkäufe (Bäcker, Supermarkt) ein Auto.

Geräumige Zimmer, die Einrichtung war völlig ausreichend. Toller Blick von der Terrasse.

Jeden Tag, allerdings zu unterschiedlichen Zeiten, nicht immer gründlich, aber dennoch völlig ausreichend.

Golf, verschiedene Pools, kein Entertainment

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Renate
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mar 19
Renate
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mar 19
Komme gern wieder, aber ohne Frühstück
Eine schöne Anlage, leider war der Wellnessbereich auf kurzem Weg nicht erreichbar. Hatte ich mir anders vorgestellt. War aber warscheinlich mein Fehler.

War eigentlich typisch portugiesisches Frühstück, kenne ich aber von anderen Hotels abwechslungsreicher und geschmackvoller. Jeden Morgen wurde das Clubhaus (hier war der Frühstücksraum) geputzt, Fenster, Boden usw. Man muss sich es so vorstellen , man sitzt beim Frühstück und ohne Rücksicht wurde gestaubsaugt und geputzt. Absolut unmöglich.

Wir hatten Appartment 622. Es war alles vorhanden was man benötigt, sogar eine elektrische Saftpresse.

Personal in der Lobby war hilfsbereit.

Schöner Golfplatz.

Eine schöne Anlage, leider war der Wellnessbereich auf kurzem Weg nicht erreichbar. Hatte ich mir anders vorgestellt. War aber warscheinlich mein Fehler.

War eigentlich typisch portugiesisches Frühstück, kenne ich aber von anderen Hotels abwechslungsreicher und geschmackvoller. Jeden Morgen wurde das Clubhaus (hier war der Frühstücksraum) geputzt, Fenster, Boden usw. Man muss sich es so vorstellen , man sitzt beim Frühstück und ohne Rücksicht wurde gestaubsaugt und geputzt. Absolut unmöglich.

Wir hatten Appartment 622. Es war alles vorhanden was man benötigt, sogar eine elektrische Saftpresse.

Personal in der Lobby war hilfsbereit.

Schöner Golfplatz.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Desaströs
1.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 19
Desaströs
1.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 19
DESASTER
Bisher hatte ich "eigentich" sehr gute Erfahrungen hier, allerdings mir dem Rezeptionist Herr Domingos, der einfach keine Lust zum arbeiten hat, Kunden nicht begrüßt und anschließend eine Lüge nach der anderen produziert, kombiniert mit seinen frechen, ironischen, sarkastischen Sprüche.. einfach nur ein ALPTRAUM!

Widerlich!

Wir kamen im Hotel an und ein Rezeptionist, Herr DOMINGOS hat uns direkt beim Empfang nicht einmal begrüßt, geschweige denn vom Stuhl aufgestanden um einzuchecken. Dann die zweite desaströse Situation, wir haben Herr Domingos darauf aufmerksam gemacht, dass Sie sich bereits mit dem Hotel in Verbindung gesetzt haben und die Option, im Mango Haus einzuchecken je nach Verfügbarkeit bestehen würde. Er lachte uns aus und sagte, dass das Hotel gar kein ... mehr
Bisher hatte ich "eigentich" sehr gute Erfahrungen hier, allerdings mir dem Rezeptionist Herr Domingos, der einfach keine Lust zum arbeiten hat, Kunden nicht begrüßt und anschließend eine Lüge nach der anderen produziert, kombiniert mit seinen frechen, ironischen, sarkastischen Sprüche.. einfach nur ein ALPTRAUM!

Widerlich!

Wir kamen im Hotel an und ein Rezeptionist, Herr DOMINGOS hat uns direkt beim Empfang nicht einmal begrüßt, geschweige denn vom Stuhl aufgestanden um einzuchecken. Dann die zweite desaströse Situation, wir haben Herr Domingos darauf aufmerksam gemacht, dass Sie sich bereits mit dem Hotel in Verbindung gesetzt haben und die Option, im Mango Haus einzuchecken je nach Verfügbarkeit bestehen würde. Er lachte uns aus und sagte, dass das Hotel gar kein Mango Haus haben würde. Darauf folgten enorm viele sarkastische, ironische Witze. Wir dachten, dass was sich gerade abspielt ist wohl ein Alptraum! Wir erhielten nun eine komplett andere Wohnung und diese Wohnung ist extrem verschmutzt, sogar an den Decken sind Blut und Schmutzflecken. Die Schränke sind voll vom Müll und Restkleidung von anderen Menschen... so etwas haben wir bei diesem "seriösen Hotel" wirklich nicht erwartet.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
1.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Andrea
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
Andrea
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
Gut. Essen hätte besser sein müssen.
Sehr schöne Grünanlage mit vielen Appartements, die voll eingerichtet aber teilweise schon in die Jahre gekommen sind.

Leider nicht sehr gut. Eigentlich ein bischen enttäuschend. Die Anlage war auf Winterbetrieb. Es gab nur ein Restaurant und teilweise mussten die Menschen mit dem Auto anfahren, da der Weg ziemlich lang war. Frühstücksbuffet: Nach 2 Wochen wurde es eher langweilig. Jeden Morgen Rühreier, Speck, Würstchen und Bohnen (mit Tomatensauce) oder Pilze, manchmal über dem Gemüse, was vielleicht vom Abend übrig war? Die Inhalte meist lauwarm trotz Wärmebehältnisse. Hartgekochte Eier. Eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse. Es gab viele Gebäckteilchen! Der Cerealienspender war nicht immer aufgefüllt. Viele Gäste haben an der Bar ihren Kaffee an der Bar bestellt, da der aus ... mehr
Sehr schöne Grünanlage mit vielen Appartements, die voll eingerichtet aber teilweise schon in die Jahre gekommen sind.

Leider nicht sehr gut. Eigentlich ein bischen enttäuschend. Die Anlage war auf Winterbetrieb. Es gab nur ein Restaurant und teilweise mussten die Menschen mit dem Auto anfahren, da der Weg ziemlich lang war. Frühstücksbuffet: Nach 2 Wochen wurde es eher langweilig. Jeden Morgen Rühreier, Speck, Würstchen und Bohnen (mit Tomatensauce) oder Pilze, manchmal über dem Gemüse, was vielleicht vom Abend übrig war? Die Inhalte meist lauwarm trotz Wärmebehältnisse. Hartgekochte Eier. Eine Sorte Wurst und eine Sorte Käse. Es gab viele Gebäckteilchen! Der Cerealienspender war nicht immer aufgefüllt. Viele Gäste haben an der Bar ihren Kaffee an der Bar bestellt, da der aus dem Automat nicht jedermanns Geschmack traf. Der Saftautomat war eine Katastrophe. Etwas Positives: Das frisch aufgeschnittene Obst war köstlich! Abendessen: Fisch gab es immer und der war sehr gut zubereitet und frisch. Die Vorsuppe war meistens kalt und die ersten Tage immer sehr erbsenhaltig. An Heiligabend konnte man wählen, ob man gegen 13 Uhr am Menü teilnimmt oder sein Essen an der Rezeption ab 17.00 Uhr abholen wollte. Denn abends war das Restaurant geschlossen. Mit einer Flasche Weißwein und einer großen Bottle Limo konnten wir dann unser Essen abholen und es in der Microwelle aufwärmen. Der Service in diesem Gastronomiebetrieb ließ sehr zu wünschen übrig. Die Menschen waren zwar sehr freundlich. Aber morgens wurden irgendwann keine Tische mehr gedeckt. Den Tisch konnte man sich selbst bestücken. Geschirr und Servietten wurden nicht mehr rechtzeitig aufgefüllt... Das Putzpersonal (manchmal bis zu 5 - 6 Frauen) haben dann im Trubel des Frühstücks angefangen den Boden zu putzen oder Scheiben zu wischen. Silvester: Wir gingen als Halbpensiongäste davon aus, dass das Silvestermenü (mit Musik-Bespassung 35 Euro pro Person) für uns kostenfrei ist. Natürlich nicht die Getränke. Am Abreisetag habe ich dann für 2 Personen 40 Euro für das Menü nachrichten müssen. Das hatte uns vorher keiner gesagt. Hätten wir das gewusst, wären wir lieber woanders hingegangen.

Lage etwas außerhalb. Ca. 30 Minuten. Bei längerem Aufenthalt unbedingt ein Auto anmieten. Wunderschöne Strände, die man sich ansehen muss, oder Touren ins Hinterland z. B. in die Berge. Ansonsten fast alles gut fußläufig zu erreichen, vor allem der Strand in ca. 10 Minuten. Wir haben viele Wandertouren zu Fuß gemacht. Die Appartements liegen in einem wunderschön angelegten Park. Die Gärtner haben bei der Pflanzenvielfalt auch ein leichtes Spiel. Alles sehr gepflegt. Der Golfplatz ist sehr schön angelegt.

Wir haben das Appartment wechseln können, da unser erstes im Erdgeschoss lag und keine Sonne abbekam. Auf Anfrage unserer Reiseleitung, konnten wir unsere zwei weitere App. ansehen, um uns dann entscheiden zu können. Die Hotelrezeption war da sehr freundlich und hilfsbrereit . In der Winterzeit empfahl uns unsere Reiseleiterin ein App. mit Sonneneinstrahlung, damit sich die Zimmer halbwegs aufwärmen können. Ansonsten ist Heizen nur mit Klimaanlage möglich und nachts eher störend. Die Appartements sind gut eingerichtet aber leider schon etwas in die Jahre gekommen. Die Küche war voll ausgestattet und es gab auch eine Waschmaschine und einen Trockner. Wir haben gut geschlafen. Im Winter braucht man nur ein paar Decken mehr, da es in den Zimmern frisch ist.

Wir verbrachten Weihnachten und Neujahr in der Anlage bzw. in unserem Appartement. Die Betten wurden nicht immer gemacht, was wir aber verkraftet haben. Der Handtuchwechsel funktionierte fast immer gut (2 x wöchentlich). BeimTransport der Koffer erhielten wir superpünktlich morgens am Abreisetag einen Fahrer mit Transporter, da der Weg zur Rezeption ziemlang lang war. Die Appartements waren alle sehr sauber.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Ekkkehardt
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 18
Ekkkehardt
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Nov 18
Anlage gut. Gastronomie eine Katrastrophe
Essen ist eine Katrastrophe. Seit 5 Tagen die gleiche Suppe, Pommes Frites sind immer matschig. Der rest ist geschmacksneutral. Restaurant ab morgen geschlossen, Ersatzrestaurant am Golfplatz ca. 2kmFussweg

Essen ist eine Katrastrophe. Seit 5 Tagen die gleiche Suppe, Pommes Frites sind immer matschig. Der rest ist geschmacksneutral. Restaurant ab morgen geschlossen, Ersatzrestaurant am Golfplatz ca. 2kmFussweg

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Verena
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 18
Verena
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 18
Wir kommen gerne wieder.
Super Anlage etwas außerhalb von Albufeira. Nettes Personal , gepflegte Außenanlagen und große Appartements. Wir kommen gerne wieder.

Wir hatten Halbpension gebucht, die Auswahl der Speisen hätte etwas reichlicher sein können.

Ruhige Lage aber guter Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Wir hatten ein Appartement mit 2 Schlafzimmern und 2 Bäder, ein großes Wohnzimmer, Küche und Terrasse , einfach nur toll.

Nett waren alle, besonders die Kollegen an der Rezeption und Maria die gute Seele aus dem Restaurant.

Super Anlage etwas außerhalb von Albufeira. Nettes Personal , gepflegte Außenanlagen und große Appartements. Wir kommen gerne wieder.

Wir hatten Halbpension gebucht, die Auswahl der Speisen hätte etwas reichlicher sein können.

Ruhige Lage aber guter Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Wir hatten ein Appartement mit 2 Schlafzimmern und 2 Bäder, ein großes Wohnzimmer, Küche und Terrasse , einfach nur toll.

Nett waren alle, besonders die Kollegen an der Rezeption und Maria die gute Seele aus dem Restaurant.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Manuela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Manuela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
empfehlenswertes Drei-Sterne-Hotel
sehr schöne Gartenanlage mit mehreren Poolanlagen, ausreichend Parkplätze, größtenteils ruhige Lage, Supermarkt in der Anlage, fußläufig zum Strand

für ein Drei-Sterne-Hotel ordentliche Küche (Halbpension), a la carte besser aber auch teurer

zum Flughafen 35 km (Transferzeit gute halbe Stunde), kostenloser Bus vom Hotel nach Albufeira (Rückfahrt mit Taxi für 7 Euro), mit Mietwagen weitere Ausflugsziele in der Nähe, schöner Badestrand (Praia Maria Luisa) mit empfehlenswertem Strandrestaurant (10 Minuten Fußweg ab Tankstelle auf der anderen Straßenseite)

geräumiges und komplett eingerichtetes Appartement Nr. 450, ruhige Lage, wirklich vollständige Küche mit Waschmaschine, täglicher Zimmerservice (Wäschewechsel 2 x wöchentlich), für Superior waren die Möbel et ... mehr
sehr schöne Gartenanlage mit mehreren Poolanlagen, ausreichend Parkplätze, größtenteils ruhige Lage, Supermarkt in der Anlage, fußläufig zum Strand

für ein Drei-Sterne-Hotel ordentliche Küche (Halbpension), a la carte besser aber auch teurer

zum Flughafen 35 km (Transferzeit gute halbe Stunde), kostenloser Bus vom Hotel nach Albufeira (Rückfahrt mit Taxi für 7 Euro), mit Mietwagen weitere Ausflugsziele in der Nähe, schöner Badestrand (Praia Maria Luisa) mit empfehlenswertem Strandrestaurant (10 Minuten Fußweg ab Tankstelle auf der anderen Straßenseite)

geräumiges und komplett eingerichtetes Appartement Nr. 450, ruhige Lage, wirklich vollständige Küche mit Waschmaschine, täglicher Zimmerservice (Wäschewechsel 2 x wöchentlich), für Superior waren die Möbel etwas in die Jahre gekommen, schmales Doppelbett

sehr freundliches und hilfsbereites Personal, Verständigung größtenteils in englisch (an der Rezeption spricht eine Frau sehr gut deutsch)

mehrere Poolanlagen mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen (die anderen Angebote haben wir nicht genutzt)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 18
Alles Top
Hotel entsprach unseren Vorstellungen. Schöne weitläufige gepflegte Anlage. Ruhige Lage mit schönen Poolanlagen. Gartenanlage sehr gepflegt

Haben wir selbst nicht genutzt. Getränkeauswahl ausreichend und einfache Speisen am Pool. Restaurant vorhanden.

Ausserhalb von Albufeira. Albufeira mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxi gut zu erreichen. Zum Strand 10 Minuten Fußweg. Einfache Restaurants und Supermarkt in der Nähe.

Zimmer gut ausgestattet mit TV, Backofen, Mikro, Wasserkocher, Waschmaschine, Kaffeemaschine usw. Badewanne und Küchenmöbel etwas in die Jahre gekommen. Betten gewöhnungsbedürftig.

Personal freundlich und Wünsche wurden schnell erfüllt.

Poolanlagen sehr schön. Fitnessraum mit recht neuen Geräten. Tennis, Golf, ... mehr
Hotel entsprach unseren Vorstellungen. Schöne weitläufige gepflegte Anlage. Ruhige Lage mit schönen Poolanlagen. Gartenanlage sehr gepflegt

Haben wir selbst nicht genutzt. Getränkeauswahl ausreichend und einfache Speisen am Pool. Restaurant vorhanden.

Ausserhalb von Albufeira. Albufeira mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxi gut zu erreichen. Zum Strand 10 Minuten Fußweg. Einfache Restaurants und Supermarkt in der Nähe.

Zimmer gut ausgestattet mit TV, Backofen, Mikro, Wasserkocher, Waschmaschine, Kaffeemaschine usw. Badewanne und Küchenmöbel etwas in die Jahre gekommen. Betten gewöhnungsbedürftig.

Personal freundlich und Wünsche wurden schnell erfüllt.

Poolanlagen sehr schön. Fitnessraum mit recht neuen Geräten. Tennis, Golf, Volleyball möglich. Freizeitangebote am Strand sowie Ausflüge durch örtliche Anbieter

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Markus
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Schöne Anlage in toller Umgebung
Schöne, großzügig angelegte Anlage, mehrere Pools, kein Remmidemmi, im Vorort von Albufeira gelegen, Mietwagen vor Ort unverzichtbar (kann günstig über das Hotel organisiert werden), Badestrand fußläufig erreichbar, Hotelrastaurant (Halbpension) ist okay, aber etwas wenig Abwechslung.

Das Frühstsückbuffet war okay, allerdings ohne jegliche Abwechslung. Es gab Brot (oder das, was man in Portugal dafür hält), Brötchen, Toast, dazu Wurst und Käse und die üblichen Add-Ons wie Rührei, Schinken, Speck und Co, sowie süße Gebäckteilchen. Das Abendessen (Buffet) war sehr lecker. Fisch ist immer empfehlenswert. Dazu gab es die üblichen Beilagen, wobei das Gemüse fast immer eine Mischung aus Möhren, Brokkoli und Blumenkohl war. Dazu eine Dessertauswahl. Außerdem gab es immer etwas, was au ... mehr
Schöne, großzügig angelegte Anlage, mehrere Pools, kein Remmidemmi, im Vorort von Albufeira gelegen, Mietwagen vor Ort unverzichtbar (kann günstig über das Hotel organisiert werden), Badestrand fußläufig erreichbar, Hotelrastaurant (Halbpension) ist okay, aber etwas wenig Abwechslung.

Das Frühstsückbuffet war okay, allerdings ohne jegliche Abwechslung. Es gab Brot (oder das, was man in Portugal dafür hält), Brötchen, Toast, dazu Wurst und Käse und die üblichen Add-Ons wie Rührei, Schinken, Speck und Co, sowie süße Gebäckteilchen. Das Abendessen (Buffet) war sehr lecker. Fisch ist immer empfehlenswert. Dazu gab es die üblichen Beilagen, wobei das Gemüse fast immer eine Mischung aus Möhren, Brokkoli und Blumenkohl war. Dazu eine Dessertauswahl. Außerdem gab es immer etwas, was auch garantiert alle Kinder mögen.

Der Badestrand ist fußläufig erreichbar, auch ein Kletterpark, und der Golfplatz natürlich, der zur Anlage gehört, aber alles andere muss man faktisch mit dem Mietwwagen erfahren. Ein kleiner Supermarkt liegt gleich nebenan, ein Intermarche ist auch (noch) fußläufig erreichbar. Die Altstadt von Albufeira liegt ca. 6km entfernt und von dem dortigen Remmidemmi kommt absolut nichts im Balaia Golf Village an. Das Hotel bietet einen Bus Shuttle nach und von Albufeira an (uns hat Albufeira selbst aber nicht gefallen).

Eine sehr geräumige Ferienwohnung, großes Wohn- Esszimmer, zwei komplette Bäder, zwei sehr große Schlafzimmer, große, gut ausgestattete Küche, zwei Terrassen. (Es ist aber so, dass die Wohnungen dor nicht dem Hotel gehören, sondern Privatleuten, die dem Hotel gestattten, die Wohnungen zu bestimmten Zeiten zu vermieten. Das heisst faktisch, dass andere Wohnungen völlig anders aussehen können). Unsere Wohnung gehörte z. B. ganz sicher Deutschen, weil alles - bis hin zum Sicherungskasten - in Deutsch beschriftet war). Von der Strasse vor dem Hotel ist bei uns nichts "angekommen".

Der Zimmerservice war sehr gut. Das Personal an der Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Außerhalb der Rezeption war es allerdings mit Englisch manchmal etwas schwierig. Das Mietwagen -Angebot über das Hotel war völlig unkompliziert und preislich nahezu unschlagbar.

Es gab Golf mit einer 18 Loch Bahn und einer Übungsstrecke. dazu kann ich nichts sagen. Ansonsten diverse Pools mit zumindest im Herbst ausreichend Sonnenliegen, sowie einige Tennisplätze (zu denen ich aber auch nichts sagen kann)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0