31 Hotelbewertungen
43 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.1
Hotel allgemein
2.4
Lage und Umgebung
4.6
Service
2.2
Essen & Trinken
2.6
Sport & Unterhaltung
2.8
Zimmer
2.8

Einzelbewertungen

Brigitte
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 19
Brigitte
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 19
Niemals wieder, bevor das Hotel erneuert wird!
Dieses Hotel ist renovierungsbedürtig!!! Wir waren auch in der Zeit dort, da die Bagger, Betonmaschinen auf dem Dach waren!!!! Eine Zumutung, wenn man Urlaub hat! Alles in Allem, das Hotel muß dringend!!! Renoviert werden!!!!

Dieses Hotel ist renovierungsbedürtig!!! Wir waren auch in der Zeit dort, da die Bagger, Betonmaschinen auf dem Dach waren!!!! Eine Zumutung, wenn man Urlaub hat! Alles in Allem, das Hotel muß dringend!!! Renoviert werden!!!!

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Bernhard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 18
Bernhard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 18
Madeira 08 2018
Wer - wie ich - gern ein Hotel mit Zugang zum Meer hat, ist hier gut bedient. Personal sehr (!!) freundlich. Gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Guter Standort für Ausflüge auf die Insel, vom und zum Flughafen und um in die Innenstadt zu kommen. Es gibt auch die Möglichkeit direkt am Hotel im Atlantik zu baden.

Die Zimmer waren eigentlich Appartements mit Küche und separatem Wohnzimmer. Also jede Menge Platz. Wlan gab es in unseren Zimmern nicht. Aber dafür Meerblick.

Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit.

Wer - wie ich - gern ein Hotel mit Zugang zum Meer hat, ist hier gut bedient. Personal sehr (!!) freundlich. Gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Guter Standort für Ausflüge auf die Insel, vom und zum Flughafen und um in die Innenstadt zu kommen. Es gibt auch die Möglichkeit direkt am Hotel im Atlantik zu baden.

Die Zimmer waren eigentlich Appartements mit Küche und separatem Wohnzimmer. Also jede Menge Platz. Wlan gab es in unseren Zimmern nicht. Aber dafür Meerblick.

Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Claudia
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 18
Claudia
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Aug 18
Swervicewüste im schlechem Zustand, aber TOP Lage
Wir haben dieses Hotel als Urlaubsverlängerung der Nicko Douro Kreuzfahrt gebucht. Leider stand kein anderes Hotel zur Auswahl, denn damals war es schon mit nur 63 % Bewertet. Die Lage des Hotels ist sehr gut, da man auf Madeira berücksichtigen muß, das es keine Hotels mit Strand gibt. Es ist direkt am Meer gelegen und durch ein Badeplateut und eine Treppe gelangt man direkt ins Meer. Das Hotel ist in einem stark Renovierungsbedürftigen Zustand. So fehlten große Teile des "Steinteppichs" um den Pool. Die Treppe zum Badeplateut war an vielen Stellen abgebrochen, so das das Armierungseisen hervorstand. Dasdanebenliegende Hotel Royal Savoy ist eine gute Alternative.

Das Essen wurde nur "bereitgestellt" , lustlos hingeknallt, wie das Porzellan. Keine Deko, keine Schilder. Die Deckel ... mehr
Wir haben dieses Hotel als Urlaubsverlängerung der Nicko Douro Kreuzfahrt gebucht. Leider stand kein anderes Hotel zur Auswahl, denn damals war es schon mit nur 63 % Bewertet. Die Lage des Hotels ist sehr gut, da man auf Madeira berücksichtigen muß, das es keine Hotels mit Strand gibt. Es ist direkt am Meer gelegen und durch ein Badeplateut und eine Treppe gelangt man direkt ins Meer. Das Hotel ist in einem stark Renovierungsbedürftigen Zustand. So fehlten große Teile des "Steinteppichs" um den Pool. Die Treppe zum Badeplateut war an vielen Stellen abgebrochen, so das das Armierungseisen hervorstand. Dasdanebenliegende Hotel Royal Savoy ist eine gute Alternative.

Das Essen wurde nur "bereitgestellt" , lustlos hingeknallt, wie das Porzellan. Keine Deko, keine Schilder. Die Deckelgriffe der Wärmebehälter waren so heiß, das man sie nur mit der eigenen Serviette (es gab dort keine) anfassen konnte. 1x gab es beim Musikabend Menue, das war mal gut von der Qualität.

Vom Flughafen braucht man etwa 30 Minuten bis zum Hotel. Man benötigt ca. 25 Gehminuten am Hafen vorbei bis nach Funchal Zentrum. Dort ist dann die Seilbahn zum botanischen Garten, Einkaufsstrassen, Kathedrale, Markthalle und Bushaltestellen mit Taxiständen.

Unser Zimmer im Hauptgebäude war sehr groß , mit separatem Wohnzimmer, kompletter Winkelküche mit Mikrowelle-Kühlschrank und Herd, und eine sehr große Terrasse auf der nicht nur ein Tisch mit 2 Stühlen Platz hat, sondern auch 2 Liegen standen und mit Blick zum Meer. Toll. Leider war der Teppich im Schlaf-und Wohnzimmer und der Diele stark fleckig. Unser Zimmer wurden an allen 5 Tagen nicht gesaugt, und lediglich das Bett gemacht, bzw. nur die Tagesdecke gerichtet. Das Bad wurde ebenfalls nicht gereinigt, nur die Badematte der Badewanne und der Duschvorhang wurden "gerichtet". Safe kostete für 5 Tage 10 Euro.

Stadtplan an der Reception gibt es nicht, keine Zimmerreinigung, Personal im Restaurant unterhielt sich lieber miteinander als die Gäste (es waren abends eh nur 6 - 10 Tische belegt) zu bedienen. Man musste mehrmals nach Getränken nachfragen. Sonderwünsche, wie die Soße zu den Nudeln extra und nicht darauf wurden nicht berücksichtigt. Tische wurden nur nach Lust und Laune abgewischt und klebten sehr stark ebenso die Stühle.

Hier gab es eine Sauna, einen Heimträiner und Laufband sowie einen Squash- Raum. Der Pool war sehr sauber und die Umrandung auch. Einmal gab es ein sehr gutes Musikerduo.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Reisewelt Reisender
1.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 18
Reisewelt Reisender
1.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 18
Alt und renovierungsbedürftig, niemals 4 Sterne
Ein renovierungsbedürftiger, schmutziger alter Kasten, in zwar guter Lage, aber keinesfalls empfehlenswert, Schlechte, oberflächliche Zimmerreinigung zB Schimmel im Bad und im Küchenblockbereich

Frühstück ok.

Schmutzig, ungepflegt, Schimmel im Bad. Zi 101 auf alle Fälle meiden!

Eher unfreundlich

Ein renovierungsbedürftiger, schmutziger alter Kasten, in zwar guter Lage, aber keinesfalls empfehlenswert, Schlechte, oberflächliche Zimmerreinigung zB Schimmel im Bad und im Küchenblockbereich

Frühstück ok.

Schmutzig, ungepflegt, Schimmel im Bad. Zi 101 auf alle Fälle meiden!

Eher unfreundlich

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Uwe
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mar 18
Uwe
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mar 18
Gute Lage, bester Ausblick
Das Hotel liegt nicht weit vom Hafen entfernt. Die Zimmer sind groß und geräumig, mit einer funktionierenden Küche ausgestattet. Das Inventar ist schon etwas in die Jahre gekommen. Aber alles wurde ordentlich gereinigt. Das Personal war stets hilfsbereit und freundlich. So half man uns an der Rezeption sofort bei der Suche nach einer Apotheke. Das Frühstück war ausreichend und in guter Qualität. Da wir Halbpension hatten, nutzten wir auch abends das Buffet. Die Speisen waren neutral gewürzt und oft nicht so richtig schmackhaft. Der Hauswein dagegen sehr. Bei schönem Wetter laden der Pool und das nahe Meer zum Baden ein. Uns haben die 5 Tage im Anschluss an eine Flusskreuzfahrt auf dem Duoro hier gut gefallen. Das Madeira Regency Club erhält so eine klare Weiterempfehlung. Schade, dass es e ... mehr
Das Hotel liegt nicht weit vom Hafen entfernt. Die Zimmer sind groß und geräumig, mit einer funktionierenden Küche ausgestattet. Das Inventar ist schon etwas in die Jahre gekommen. Aber alles wurde ordentlich gereinigt. Das Personal war stets hilfsbereit und freundlich. So half man uns an der Rezeption sofort bei der Suche nach einer Apotheke. Das Frühstück war ausreichend und in guter Qualität. Da wir Halbpension hatten, nutzten wir auch abends das Buffet. Die Speisen waren neutral gewürzt und oft nicht so richtig schmackhaft. Der Hauswein dagegen sehr. Bei schönem Wetter laden der Pool und das nahe Meer zum Baden ein. Uns haben die 5 Tage im Anschluss an eine Flusskreuzfahrt auf dem Duoro hier gut gefallen. Das Madeira Regency Club erhält so eine klare Weiterempfehlung. Schade, dass es erst 8.00Uhr Frühstück gibt. So mussten wir mit einem wenig schmackhaften Lunchpaket vorlieb nehmen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Alex
2.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Alex
2.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Abzockversuche seitens des Hotels!
Lage ist ok, man kann in 10 min ins Zentrum laufen. Größe der Familien-Zimmer war sogar recht gut. Die schlechte Bewertung gibt es wegen dem völlig unfähigen und unfreundlichem Personal, der dauerkaputten Klimaanlage (Jeder Angestellte hatte eine andere Ausrede dafür, man sprach sich also nicht mal ab) und dem ständigen Gefühl, bei jeder Gelegenheit abgezockt zu werden! So kostet z.B. Alles extra. (Sonnenschirm, Poolhandtücher, etc.) . Am Anreisetag, man kommt von Deutschland aus sehr früh an, konnten wir keine Minute vor 14:00 Uhr ins Zimmer. Als wir wegen Frühstück fragten, wurden wir sofort darauf hingewiesen, dass dies am Anreisetag nicht inclusive ist und extra bezahlt werden muss! So etwas empfinde ich einfach als kleinlich! Der Pool ist extrem klein und hässlich inmitten einer Beton ... mehr
Lage ist ok, man kann in 10 min ins Zentrum laufen. Größe der Familien-Zimmer war sogar recht gut. Die schlechte Bewertung gibt es wegen dem völlig unfähigen und unfreundlichem Personal, der dauerkaputten Klimaanlage (Jeder Angestellte hatte eine andere Ausrede dafür, man sprach sich also nicht mal ab) und dem ständigen Gefühl, bei jeder Gelegenheit abgezockt zu werden! So kostet z.B. Alles extra. (Sonnenschirm, Poolhandtücher, etc.) . Am Anreisetag, man kommt von Deutschland aus sehr früh an, konnten wir keine Minute vor 14:00 Uhr ins Zimmer. Als wir wegen Frühstück fragten, wurden wir sofort darauf hingewiesen, dass dies am Anreisetag nicht inclusive ist und extra bezahlt werden muss! So etwas empfinde ich einfach als kleinlich! Der Pool ist extrem klein und hässlich inmitten einer Betonwüste. Es gibt keine Schattenplätze, weswegen man Sonnenschirme gegen Zusatzgebühr vermietet!! Auch der "Kinderpool" befindet sich in der prallen Sonne!! Die Klimaanlage wurde die vollen 2 Wochen lang nicht repariert, obwohl ich jeden 2. Tag nachfragte!! Es hiess sogar ein Mal, wenn sie Geräusche mache, dann ginge sie doch!! Wir schliefen die letzten Nächte auf der Veranda, weil es im Zimmer unerträglich heiss war!! Auf unserer Abschlussrechnung waren Posten, die wir nicht in Anspruch genommen hatten und man versuchte, uns die beiden geliehenen Poolhandtücher, welche auf dem Zimmer lagen, in Rechnung zu stellen. (40 € !!) Man hätte sie angeblich wieder am Pool abgeben müssen, was uns niemand gesagt hatte. Die Posten waren allesamt in portugiesisch ausgewiesen, was es dem nicht-portugiesischem Besucher erschwert, genau nachzuvollziehen. Insgesamt also immer wieder das Gefühl, hier nicht wirklich gerne empfangen zu werden, sondern als Tourist ausgebeutet zu werden! War leider kein Servicegedanke zu spüren in diesem Hotel! (Vom Umgang beim Essen fang ich jetzt gar nicht erst an, das würde zu lange dauern). Ach ja: Kinderspielzimmer war auch keines da, wie angegeben!

Essen war meist ok! Aber das Personal war extrem unfreundlich und den Kindern gegenüber sogar manchmal recht herrisch ! Geht gar nicht!

OK. Zum Pool muss man halt ausserhalb des Hotels Aufzug fahren, und Strasse überqueren, gibt aber eine Fußgängerbrücke. Es gibt in der Nähe einen kleinen Supermarkt, Restaurants und andere Hotels. Man kann ins Zentrum laufen. 10-15 min.

Geräumige Familienzimmer! Grosse Terrasse/ Balkon ! Klimaanlage war leider dauerkaputt! Für die Kinder gab leider nur eine Ausziehcouch mit extrem durchgelegenen Matratzen.

Null-Bock-Stimmung überall! Man merkt sofort, dass man Umstände macht, wenn man mal irgendwo nachfragt! Einen einzigen Angestellten muss ich jedoch hiervon ausnehmen, der war sehr freundlich und zuvorkommend. Keine Ahnung, wie der hier reingekommen ist!!

Gab nicht so viel, zumindest nicht direkt im Hotel! Was sich das Hotel auf der Website auf die Fahnen schreibt, wird meist von Drittanbietern geleistet. Es gibt keine eigene Tauchbasis oder Wassersport-Center, wie es den Anschein erwecken soll!!

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Maxi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 17
Maxi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 17
Toller Urlaub
Das Hotel ist super gelegen und direkt am Wasser. Zimmer etwas in die Jahre gekommen aber sauber. Wir hatten eine Suite mit 2 Stockwerken und zwei Balkonen direkt am Wasser. Wirklich traumhaft!

Das Hotel ist super gelegen und direkt am Wasser. Zimmer etwas in die Jahre gekommen aber sauber. Wir hatten eine Suite mit 2 Stockwerken und zwei Balkonen direkt am Wasser. Wirklich traumhaft!

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Armin Paul
2.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Jul 17
Armin Paul
2.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Jul 17
Hotel ist klar auf dem absteigenden Ast.
Für dieses Hotel würde ich allgemein max. 2 Sterne geben, ganz egal wofür diese auch sind. Ein solches Hotel möchte ich bitte nicht mehr von LTURs empfohlen haben. Wenn ich 4 Sterne wähle, dann möchte ich diese auch irgendwie merken.

Kaffee nur aus der Maschine ohne Service am Tisch. Geschmacklich der Kaffee sehr/extrem schlecht. Frühstücksbuffet sehr begrenzt und klein. Marmelade nur aus Pastikportionspäckchen. Ständig Tauben auf dem Esstisch, auch innerhalb der Räumlichkeiten, ohne besondere Beachtung des trägen Personals, das geht gar nicht. Am Abend wurden wir quasi aus dem Lokal verwiesen, nur weil wir nicht das kostenpflichtige Buffet nutzen wollten sondern separat einfach nur Salat bestellen wollten.

Zwischen Hotel und Pool ist eine stark befahrene Straße. Dies ... mehr
Für dieses Hotel würde ich allgemein max. 2 Sterne geben, ganz egal wofür diese auch sind. Ein solches Hotel möchte ich bitte nicht mehr von LTURs empfohlen haben. Wenn ich 4 Sterne wähle, dann möchte ich diese auch irgendwie merken.

Kaffee nur aus der Maschine ohne Service am Tisch. Geschmacklich der Kaffee sehr/extrem schlecht. Frühstücksbuffet sehr begrenzt und klein. Marmelade nur aus Pastikportionspäckchen. Ständig Tauben auf dem Esstisch, auch innerhalb der Räumlichkeiten, ohne besondere Beachtung des trägen Personals, das geht gar nicht. Am Abend wurden wir quasi aus dem Lokal verwiesen, nur weil wir nicht das kostenpflichtige Buffet nutzen wollten sondern separat einfach nur Salat bestellen wollten.

Zwischen Hotel und Pool ist eine stark befahrene Straße. Diese Straße ist auch nachts ehr stark befahren, so dass im Zimmer die ganze Nacht Lärm ist. Zusätzlich läuft Tag und Nacht direkt vor den Hotelfenstern bzw. Balkonen ein megalauter Ventilator des Nachbarhotels. Das Hotel ist quasi eingeschlossen von einer ultragroßen Baustelle. In direkter Nachbarschaft wird wohl die größte Hotelanlage von ganz Madeira gebaut. Savoy-Hotel.

Alles ok, Sauberkeit im Bad dürfte etwas besser sein. Sehr laut in der Nacht.

Es gibt eine Rezeption, ok. Deutschsprachig nein. Es gibt keinerlei Unterstützung für das Gepäck, das erwarte ich schon von einem 4* Hotel. Tresor auf dem Zimmer nur mit Schlüssel, auch die Zimmertüren nur mit Schlüssel. Das ist etwas nostalgisch. Keinerlei Service am Pool. Bar im Empfang nur zeitweise geöffnet, auch abends.

Keinerlei Animationsprogramm. Nur eine Squash-Halle, sonst Garnichts. Am Pool ist der Boden ohne Badeschuhe praktisch nicht zu begehen. Aufgeklebtes Kies auf Beton, sehr unangenehm. Schirme am hoteleigenen Mini-Pool kosten extra. Das muss nicht sein. Das bin ich bei dieser Preiskathegorie nicht gewöhnt. Bademöglichkeit im Meer ist sehr eingeschränkt und wird zum Teil einfach gesperrt obwohl die direkten Nachbarhotels das baden freigegeben haben??? Keine Lust zur Aufsicht oder was?

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Holger
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 17
Holger
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 17
Ja, aber mit kleinen Einschränkungen
Das Hotel befindet sich in der Nähe des Hafens von Funchal. Es besteht aus dem Hotelzimmergebäude und dem Juniorsuitengebäude mit Pool und Restaurant, die durch eine Straße voneinander getrennt sind, aber mit einer Fußgängerbrücke wieder miteinander verbunden sind. Internationales Publikum, überwiegend englischsprachig.

Restaurant im Appartementhaus im Erdgeschoss. Man sitzt drinnen oder gemütlich auf der Terrasse. Das Frühstück ist für ein Hotel dieses Eigenanspruches nicht mehr angemessen, jeden Tag die gleichen kleinen Tiefkühl-Aufbackbrötchen, die zwei gleichen plastikverpackten Marmeladen, Butter und Margarine abgepackt, zu 100 % derselbe Obstsalatmix und dasselbe Obst, dieselbe Käsesorte etc... langweiliger geht's nicht mehr. Die zwei Kaffee- Tee- und Kakaoautomaten sind ... mehr
Das Hotel befindet sich in der Nähe des Hafens von Funchal. Es besteht aus dem Hotelzimmergebäude und dem Juniorsuitengebäude mit Pool und Restaurant, die durch eine Straße voneinander getrennt sind, aber mit einer Fußgängerbrücke wieder miteinander verbunden sind. Internationales Publikum, überwiegend englischsprachig.

Restaurant im Appartementhaus im Erdgeschoss. Man sitzt drinnen oder gemütlich auf der Terrasse. Das Frühstück ist für ein Hotel dieses Eigenanspruches nicht mehr angemessen, jeden Tag die gleichen kleinen Tiefkühl-Aufbackbrötchen, die zwei gleichen plastikverpackten Marmeladen, Butter und Margarine abgepackt, zu 100 % derselbe Obstsalatmix und dasselbe Obst, dieselbe Käsesorte etc... langweiliger geht's nicht mehr. Die zwei Kaffee- Tee- und Kakaoautomaten sind gruselig, man hat Mühe sich seine Mischung zusammenzumixen, lässt irgendwann einfach Wasser in die Auffangwanne laufen um es nach einigem Üben hinzubekommen, dass es irgendwie nach Kaffee schmeckt. Die 2 Automaten reichen nicht aus, um alle Gäste in angemessener Wartezeit zufriedenzustellen. Insbesondere die Gäste von der Insel geniessen ihr Frühstück mit Rührei, Bacon, Würstchen und Kartoffelecken, aber auch hier, jeden Tag zu 100 % dasselbe. Abends a la carte Restaurant, sehr gute Qualität und Preis/Leistung OK.

Zentral Nähe Hafenbereich Funchal. Die Altstadt ist gut zu Fuß zu erreichen. Regelmäßig laufen die riesigen Kreuzfahrtschiffe den Hafen von Madeira an und die Schiffe sind vom Hotel aus zu sehen. Die ganze Insel und Funchal bieten so viel, hier wohnt man gut.

Wir hatten eine große, saubere und komfortable Juniorsuite mit Balkon und Meerblick. Deutlich veraltetes Mobiliar. Küchenzeile mit Geschirr und Kühlschrank. Fernsehempfang unterirdisch, kein einziger deutschsprachiger Sender im Angebot, Das Bad ist in Ordnung. Kein WLAN-Empfang im Zimmer, man gehe bitte auf die Restaurantterrasse und dort funktioniert es dann oft auch, wie gesagt eben nur oft. Das WLAN vom 200 m entfernten Pestana Carlton kommt besser an, d.h. Code holen und los geht's.

Erstklassige Rezeption, sehr kompetent, mehrsprachig, sehr professionell und hilfsbereit. Danke!

Sehr gepflegter und beaufsichtigter Pool. Poolhandtücher werden gegen die beim Einchecken erhaltene Chipkarte ausgegeben, man tauscht die Handtücher gebraucht gegen frisch oder erhält seine Karte zurück. Keine Animation. Nicht sehr schöner, aber eben vorhandener Einstieg zum Baden drekt im Meer. Tauchschnupperkurse im Nachbarhotel. Ansonsten bucht man dieses Hotel nicht für seine eigenen Freizeitangebote, denn die Stadt Funchal bietet alles, was man sich wünscht.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Sarah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Nov 16
Sarah
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Nov 16
Top Ausgangspunkt für Ausflüge!
Gutes Preis-Leistungsverhältnis! Aber etwas in die Jahre gekommen! Frühstück ist sehr gut, genau wie der Pool, der auch angenehm und sauber ist!

extra Schlafzimmer!

Gutes Preis-Leistungsverhältnis! Aber etwas in die Jahre gekommen! Frühstück ist sehr gut, genau wie der Pool, der auch angenehm und sauber ist!

extra Schlafzimmer!

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
0.0
Essen & Trinken
3.7
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
4.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
0.0
Essen & Trinken
3.7
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.5