77 Hotelbewertungen
67 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.3
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
4.3

Einzelbewertungen

Thiemo
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Apr 17
Thiemo
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Apr 17
Super Hotel, aber etwas teuer!
Schöne Hotelanlage mit zwei Pools, schönen Bungalows, gutes Essen und super Lage! Essen ist im Hotelrestaurant allerdings um einiges teurer, als 100 m daneben und auch nicht so gut.

Schöne Hotelanlage mit zwei Pools, schönen Bungalows, gutes Essen und super Lage! Essen ist im Hotelrestaurant allerdings um einiges teurer, als 100 m daneben und auch nicht so gut.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Gregor
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 17
Gregor
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 17
Weiterhin sehr gutes P/L an bester Lage!
Wir kamen nach 1 Jahr wieder zurück. Zu unserem Erstaunen wurden wir erkannt! Lage weiterhin 1a, Anlage weitläufig so dass es nie eng wird. Frühstücksbuffet mit der Zeit monoton, jedoch ganz in Ordnung.

Wir kamen nach 1 Jahr wieder zurück. Zu unserem Erstaunen wurden wir erkannt! Lage weiterhin 1a, Anlage weitläufig so dass es nie eng wird. Frühstücksbuffet mit der Zeit monoton, jedoch ganz in Ordnung.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Enrico
2.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 17
Enrico
2.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 17
Schreckliche Anlage, Hotel seinen Preis nicht wert
Wir gehören nicht zu den Urlaubsnörglern. Aber in diesem Fall möchten wir eine Bewertung / Warnung für andere Urlauber abgeben. Zunächst hatten wir das Pech, dass unser Veranstalter pleite ging. Anfang Januar 2017 haben wir uns nach der Buchung und der Bezahlung des Zimmers erkundigt. Beides wurde vom Hotel per Email bestätigt. Obwohl das Hotel von der Insolvenz seit Juli 2016 (also seit einem halben Jahr) Kenntnis hatte, wurden wir nicht darüber informiert. Erst einen Tag vor Anreise, schrieb man uns, dass das Zimmer vom Veranstalter storniert wurde, wir aber anreisen und noch einmal bezahlen können. Okay, was sollten wir tun? Telefonisch erkundigte ich mich nach dem Preis und man teilte mir mit, dass ich den gebuchten Preis bezahlen könne. Vor Ort dann der Hammer...Einfach in der H ... mehr
Wir gehören nicht zu den Urlaubsnörglern. Aber in diesem Fall möchten wir eine Bewertung / Warnung für andere Urlauber abgeben. Zunächst hatten wir das Pech, dass unser Veranstalter pleite ging. Anfang Januar 2017 haben wir uns nach der Buchung und der Bezahlung des Zimmers erkundigt. Beides wurde vom Hotel per Email bestätigt. Obwohl das Hotel von der Insolvenz seit Juli 2016 (also seit einem halben Jahr) Kenntnis hatte, wurden wir nicht darüber informiert. Erst einen Tag vor Anreise, schrieb man uns, dass das Zimmer vom Veranstalter storniert wurde, wir aber anreisen und noch einmal bezahlen können. Okay, was sollten wir tun? Telefonisch erkundigte ich mich nach dem Preis und man teilte mir mit, dass ich den gebuchten Preis bezahlen könne. Vor Ort dann der Hammer...Einfach in der Hauptsaison den Preis angerechnet, mit einem Rabatt versehen und das wars. An den gebuchten Preis kam es lang nicht ran, obwohl dies vorher bestätigt wurde. Man sagte uns, wir müssen es ja nicht annehmen (könnten ja wieder abreisen). Das nenne ich Kundenfreundlichkeit. Personal ist frech und ignoriert einfach Anliegen, obwohl sie noch freundlich nicken und das Anliegen bestätigen. Bedienung beim Frühstück (Kaffee usw.) = Fehlanzeige. Wir erkundigten uns, ob wir für die Terrasse einen Stuhl und einen kleinen Tisch bekommen könnten. Nach Zusage und Nicken passierte nix. Tisch und Stuhl kamen nie an. Reinigung schlecht. Die Hinweise darauf werden einfach ignoriert. Die Putzfrau kommt lediglich mit ein paar Toilettenrollen und einem Wedel. Der Dreck unter dem Beistellbett liegt dort gefühlt schon Jahre. Einen Lappen scheint man im Hotel nicht zu kennen Insekten bleiben ewig tot im Zimmer liegen. Alles recht runtergekommen. Wir haben versucht, den Hotelmanager zu sprechen; keine Chance. Erst wurden wir an der Rezeption belogen und im Weiteren einfach stehen gelassen. Aschenbecher am Pool wurden kein einziges Mal in 15 Tagen geleert. Mülleimer kaum in der Anlage vorhanden, so dass der Müll überall rumliegt. Schirme keine da; weder am Pool noch am Strand. Es gab Tage, an denen gab es noch nicht einmal Pool-Handtücher. Pool-Liegen dermaßen hart, dass man morgens mit Knochenschmerzen aufwacht, die wir so vorher nicht kannten. Investiert wird hier kein Cent. Was man der Anlage auch ansieht. „Absteige“ wäre aus unserer Sicht der richtige Begriff. Und hier sei nochmal erwähnt, wir sind nicht pingelig, wenn wir an unsere Urlaube in Ägypten usw. denken, welche dagegen ein Traum waren. Da es keine Lobby gibt, in der man sich tagsüber auch mal niederlassen kann und es tags sowie abends auch keine Animationsprogramme gibt, wird es recht bald sehr langweilig. Dass man für alle Besorgungen in Ao Nang eine Bootsüberfahrt benötigt, finden wir nicht so problematisch, sondern gibt eher Urlaubsfeeling. Dennoch muss man wissen, dass somit die Nebenkosten ein wenig ansteigen, denn die Fahrten kosten außerhalb üblicher Zeiten gleichmal bis zu 25 Euro, weil man es als Privatfahrt nach 18 Uhr quasi bucht. Hier bitte immer nur kurze Hosen tragen. Für Frauen mit langen Kleidern eher unangenehm, stellt aber für uns keinen Minuspunkt dar, da man sich damit arrangieren kann. Alles in allem, bewegt man sich auf Railay Bay ist alles schmutzig, dreckig und heruntergekommen. Auch weit außerhalb der Anlage, was mitgelieferte Bilder belegen. Sicher kann man die Kulisse (Meer und Felsen) auch wunderschön in Szene setzen und damit paradisische Gedanken vermuten lassen, aber das würde den Gesamteindruck verfälschen. Selbst der Strand ist tagsüber ungern genutzt, da der Bootslärm (Überfahrten) unerträglich ist und diese den halben Strand von Railay Beach einnehmen. Wir werden wieder nach Thailand kommen, um es von der Seite kennen zu lernen, wie es so oft beschrieben wird. Wir hingegen sind maßlos enttäuscht, was jedoch viel dem Hotel und der herunter gekommenen Anlage zuzuschreiben ist.

- abgelegen; Boot wird zur Überfahrt nach Ao Nang benötigt - wenig Ausflugsmöglichkeiten (Inselhopping)

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Tina
1.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 16
Tina
1.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 16
Schöner Strand aber schmutziges Hotel
Die Lage am Railay West Strand ist wirklich wunderschön! Da wir in der Nebensaison dort waren, hatten wir auch nicht das Problem mit den vielen Booten und den Tagestouristen, was viele bemängelt haben. Am Phra Nang Beach kann man immer wieder Affen beobachten und den vielen Kletteren zusehen! Das Hotel können wir allerdings nicht weiterempfehlen. Alles ist alt und dreckig, definitiv kein 4-Sterne Standard! Wir hatten am letzten Abend ausversehen unsere zwei Regenschirme am Hotelgelende vergessen und diese wurden angeblich auch nicht abgegeben. (wobei mir unklar ist, wer freiwillig zwei alte, verrostete Regenschirme mitnehmen sollte, wo eh jeder Gast welche hat.) Dafür wurden wir mit sage und schreibe 1000 Baht (ca. 26€) zur Kasse gebeten. Hier hätte ich mir etwas mehr Kulanz und Entgegenk ... mehr
Die Lage am Railay West Strand ist wirklich wunderschön! Da wir in der Nebensaison dort waren, hatten wir auch nicht das Problem mit den vielen Booten und den Tagestouristen, was viele bemängelt haben. Am Phra Nang Beach kann man immer wieder Affen beobachten und den vielen Kletteren zusehen! Das Hotel können wir allerdings nicht weiterempfehlen. Alles ist alt und dreckig, definitiv kein 4-Sterne Standard! Wir hatten am letzten Abend ausversehen unsere zwei Regenschirme am Hotelgelende vergessen und diese wurden angeblich auch nicht abgegeben. (wobei mir unklar ist, wer freiwillig zwei alte, verrostete Regenschirme mitnehmen sollte, wo eh jeder Gast welche hat.) Dafür wurden wir mit sage und schreibe 1000 Baht (ca. 26€) zur Kasse gebeten. Hier hätte ich mir etwas mehr Kulanz und Entgegenkommen gewünscht. Finde diese Summe unverschämt und überzogen. Und würde wetten, dass die Schirme mittlerweile wieder an Ort und Stelle stehen.

Wie schon erwähnt, haben wir nicht im Hotel gegessen, da die Preise dort für Thailand viel zu hoch sind. In der nahe gelegenen Straße gibt es zig Restaurants und wir haben bei allen sehr gut und günstig gegessen! Besonders empfehlen können wir das „Railay Mango Thai Restaurant“. Die Besitzerin ist super nett und das Essen sehr lecker! Und die beste Tom Yum Kung Suppe und grüne Curry haben wir im neben gelegenen „Sunrise Tropical Resort Restaurant“ gegessen.

Da wir in der Monsunzeit dort waren, gab es nicht allzu viel was man machen konnte, da es die meiste Zeit nur geregnet (oder eher geschüttet) hat. Allerdings hatten wir Glück, dass wir trotzdem klettern gehen konnten, durch den großen überhängenden Fels waren die Wände schön trocken. Bei den Krabi Rock Climber waren wir super aufgehoben! Wir haben zwei klasse Tage mit Keng beim klettern verbracht. Er hat uns genau nach unserem Können gefördert! Auch Tar, der Besitzer der Kletterschule war extrem entgegenkommend. Am Morgen war sehr schlechtes Wetter und da hat er uns angeboten vorerst den halben Tag zu buchen (obwohl wir am Tag vorher gesagt haben, dass wir einen Tageskurs buchen) und dass wir dann schauen können ob das Wetter besser wird und dann einfach den Aufpreis für den Tageskurs zahlen, statt zwei Halbtageskurse. Das fanden wir äußerst nett und fair! Erlebt man sehr selten!

Normalerweise sind wir nicht pingelig was die Hotelzimmer angeht und ich habe im Vorfeld auch einige schlechte Bewertungen über die Sauberkeit der Zimmer gelesen, diese aber eigentlich als überzogen abgestempelt. Leider muss ich sagen, gerade das Badezimmer, ist das schlimmste und dreckigste Badezimmer, das wir je benutzen mussten. Gerade die Dusche ist unzumutbar! Auch im anderen Zimmer waren überall merkwürdige Flecken auf dem Boden. Keine Ahnung woher die 4 Sterne (so zumindest auf sämtlichen anderen Seiten ausgeschrieben.) für dieses Hotel kommen sollen. Insgesamt ist alles abgewohnt und alt. Wir hatten keine Sitzmöglichkeit mit einem Tisch, was wir sehr schade fanden, da das Wetter sehr schlecht war und wir sehr gerne dort das eine oder andere Spiel gespielt hätten. Wir hatten einen Bungalow nahe am Railay Ost Strand, vielleicht sind die anderen Zimmer auf einem neueren Stand.

Den Service am Abend können wir nicht bewerten, da wir dort nicht gegessen haben. Am Morgen können wir allerdings sagen, dass wir von den Kellern ignoriert wurden und uns kein Kaffee oder Tee serviert wurde.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Hansjörg
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 16
Hansjörg
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 16
Hotel zum Abschalten und Entspannen!
Sauber, ruhige Lage, großes Zimmer, sehr bequeme Betten, eigener Jaccuzzi und sogar Fischteich im Garten!

Sauber, ruhige Lage, großes Zimmer, sehr bequeme Betten, eigener Jaccuzzi und sogar Fischteich im Garten!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Torpong
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Mai 16
Torpong
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Mai 16
Das schöne Hotel in Krabi
Das Hotel liegt am railay beach. Man muss mit mit einem Boot dorthin. Die Anlage ist sehr schön. Das Bungalow ist sehr geräumig und es ist fast am Strand.

Das Hotel liegt am railay beach. Man muss mit mit einem Boot dorthin. Die Anlage ist sehr schön. Das Bungalow ist sehr geräumig und es ist fast am Strand.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Steffi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Apr 16
Steffi
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Apr 16
Für ein paar Tage ok
Hotel an einem tollen Strand mit toller Kulisse.Allerdings sollte man sich darüber klar sein, dass man ohne Boot nirgends hin kommt. ... mehr
Hotel an einem tollen Strand mit toller Kulisse.Allerdings sollte man sich darüber klar sein, dass man ohne Boot nirgends hin kommt.

Wir haben das Hotel für zwei Tage gebucht, weil wir den Railey beach ohne Tagestouristen erleben wollten. Länger würde ich hier aber nicht bleiben wollen, da man ausser mit den Booten kaum Möglichkeiten hat, etwas anderes zu sehen.

Wir haben nur einmal hierngegessen. So ein schlechtes chicken mit Cashewnuts hab ich noch nie gegessen.Zum Rest der Speisen kann ich nichts sagen, da wir ab da in ein anderes Restaurant gegangen sind. Frühstück war ok.

Hotel liegt direkt am Strand. Um zum Hotel zu kommen muss man mit dem Boot anreisen, ebenso wenn man an andere Orte möchte. Das wussten wir, von daher ok.

Schöne Bungalows mit kleiner Terrasse, alles drinnen was man braucht.

Wir haben nun schon einige Hotels in Thailand besucht, aber noch nirgends wurden wir so mit Nichtbeachtung behandelt wie hier. Wenn man Angestellte auf der Anlage trifft, sollte doch ein netter Gruß oder ein Lächeln möglich sein. Wenn man nett grüßt und noch nicht mal ein Nicken oder sonst was kommt, fühlt man sich schnell lästig.

Pool direkt am Strand mit tollem Blick aufs Meer.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
2.0
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
2.0
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Max
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mar 16
Max
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mar 16
Nettes Hotel am Railay Beach
Ganz nettes Hotel. Wir hatten uns extra für dieses Hotel entschieden, da wir am Railay West sein wollten. Unser Zimmer war dann aber fast am East Strand. Das Hotel erstreckt sich über die gesamte Breite der Landzunge

Wir hatten ab und zu Besuch von Kakerlaken im Bad. Die Beseitigung hat nur nach mehrfacher Nachfrage geklappt. Ansonsten sehr großes Zimmer

Der zweite Pool ist etwas versteckt aber dafür auch nicht überfüllt. Der Pool am Strand ist zwar für den Sonnenuntergang sehr schön aber auch immer recht voll

Ganz nettes Hotel. Wir hatten uns extra für dieses Hotel entschieden, da wir am Railay West sein wollten. Unser Zimmer war dann aber fast am East Strand. Das Hotel erstreckt sich über die gesamte Breite der Landzunge

Wir hatten ab und zu Besuch von Kakerlaken im Bad. Die Beseitigung hat nur nach mehrfacher Nachfrage geklappt. Ansonsten sehr großes Zimmer

Der zweite Pool ist etwas versteckt aber dafür auch nicht überfüllt. Der Pool am Strand ist zwar für den Sonnenuntergang sehr schön aber auch immer recht voll

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Moni
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 16
Moni
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 16
Hotel mit 2 Pools
Das Hotel ist mit Palmen umrahmt und hat 2 Pools mit ausreichend Liegen. Die Zimmer selber sind in Ordnung wobei gerade im Badezimmer die Sauberkeit schon sehr zu wünschen übrig lässt.. die Wände waren total verschmiert und die Dusche war komplett verkalkt. Die Badewanne war auch nicht richtig sauber wodurch wir sie garnicht erst benützen wollten. Die Klimaanlage im Zimmer bläst sehr stark und direkt aufs Bett so das wir sie Nachts nicht laufen lassen konnten. Nachts war es immer sehr laut da die in Massen rumlaufenden Katzen die ganze Nacht durchmiaut haben und die dort lebenden Affen auf dem Balkon und Dach herrumhüpften. Das Frühstück war in Ordnung. Der Strand ist direkt vor dem Hotel wobei uns der Trouble da zu groß war das wir nur den Pool nutzen. In der Näheren Umgebung ist einiges ... mehr
Das Hotel ist mit Palmen umrahmt und hat 2 Pools mit ausreichend Liegen. Die Zimmer selber sind in Ordnung wobei gerade im Badezimmer die Sauberkeit schon sehr zu wünschen übrig lässt.. die Wände waren total verschmiert und die Dusche war komplett verkalkt. Die Badewanne war auch nicht richtig sauber wodurch wir sie garnicht erst benützen wollten. Die Klimaanlage im Zimmer bläst sehr stark und direkt aufs Bett so das wir sie Nachts nicht laufen lassen konnten. Nachts war es immer sehr laut da die in Massen rumlaufenden Katzen die ganze Nacht durchmiaut haben und die dort lebenden Affen auf dem Balkon und Dach herrumhüpften. Das Frühstück war in Ordnung. Der Strand ist direkt vor dem Hotel wobei uns der Trouble da zu groß war das wir nur den Pool nutzen. In der Näheren Umgebung ist einiges Geboten. Jede Menge Bars, Restaurants und Geschäfte.

es laufen die ganze Zeit Katzen durchs Restaurant das fanden wir eher unangemessen

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.3
Essen & Trinken
2.7
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.3
Essen & Trinken
2.7
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
3.5
Gregor
Weiterempfehlung
5.8
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 16
Gregor
Weiterempfehlung
5.8
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 16
Relativ große Anlage, aber fantastisch gelegen!
Check- in ein wenig langwierig, ansonsten tolles privacy cottage. Mit Kindern ideal. Frühstückbuffet ganz gut. mehrere Pools. Affen koennen eine Plage sein (werfen Fruchte nach den Gaesten. Haben es denen wohl abgeschaut...). Ansonsten alles ganz gut und zu empehlen!
Check- in ein wenig langwierig, ansonsten tolles privacy cottage. Mit Kindern ideal. Frühstückbuffet ganz gut. mehrere Pools. Affen koennen eine Plage sein (werfen Fruchte nach den Gaesten. Haben es denen wohl abgeschaut...). Ansonsten alles ganz gut und zu empehlen!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.3
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0