708 Hotelbewertungen
97 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.6
Hotel allgemein
5.6
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.7
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.1
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Alfred Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Feb 20
Alfred Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Feb 20
sympatisch und Kunden orientiert
Wir waren sehr zufrieden, toller Service und Kunden orientierter Umgang mit den Gästen . Wir kommen wieder. Auch die Gastronomie ist ausgezeichnet.

Wir waren sehr zufrieden, toller Service und Kunden orientierter Umgang mit den Gästen . Wir kommen wieder. Auch die Gastronomie ist ausgezeichnet.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Allie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 20
Allie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Feb 20
Man muss nicht Golfer sein
Nach einem kurzfristigen Besuch im letzten Jahr direkt wiedergekommen, und auch beim zweiten Mal genauso positiv beeindruckt wie zuvor. Das Hotel erlaubt aus den oberen Stockwerken und Badebereichen traumhafte Ausblicke in die Landschaft: Berge, Meer und das Grün vom Golfplatz. Die Anlage selber gefällt in Architektur und Stil, die Einrichtung sehr aufwändig, auch im Restaurant. Der Service war sehr zuvorkommend, alles sehr unkompliziert - eine Anlage voll und ganz zum Wohlfühlen. Als einziger Kritikpunkt: während des Aufenhalts fand eine Tagung statt, VIele Teilnehmer haben nach Tagungsschluss noch das Wochenende drangehängt und den sonst eher ruhigen Pool.- und Aussichtsbereich nachmittags und abends in eine ziemlich laute Poolparty verwandelt - absurderweise in dem Bereich, der für Per ... mehr
Nach einem kurzfristigen Besuch im letzten Jahr direkt wiedergekommen, und auch beim zweiten Mal genauso positiv beeindruckt wie zuvor. Das Hotel erlaubt aus den oberen Stockwerken und Badebereichen traumhafte Ausblicke in die Landschaft: Berge, Meer und das Grün vom Golfplatz. Die Anlage selber gefällt in Architektur und Stil, die Einrichtung sehr aufwändig, auch im Restaurant. Der Service war sehr zuvorkommend, alles sehr unkompliziert - eine Anlage voll und ganz zum Wohlfühlen. Als einziger Kritikpunkt: während des Aufenhalts fand eine Tagung statt, VIele Teilnehmer haben nach Tagungsschluss noch das Wochenende drangehängt und den sonst eher ruhigen Pool.- und Aussichtsbereich nachmittags und abends in eine ziemlich laute Poolparty verwandelt - absurderweise in dem Bereich, der für Personen unter 16 Jahren nicht erlaubt ist. Da fehlte etwas die Verhältnismäßigkeit, aber die Poolbar hat sicher den Umsatz ihres Lebens gemacht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Andrea
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Abseits vom Trubel, kultivierte Atmosphäre.
Ideal um Abstand zu halten vom Trubel in Maspalomas. Idyllische Lage auf der Anhöhe hinter den zugebauten Stränden. Höchst angenehmes, entspanntes und kultiviertes Ambiente. Wir haben es auch als Station für Entdeckungstouren ins Landesinnere genutzt und waren immer wieder froh in das Hotel zurück zu kommen.

Abwechslungsreiches Büffet, manchmal jedoch etwas zu eingefahren

Für Ausflüge muss man schon ein Auto mieten, aber das muss man eh überall auf der Insel wenn man wirklich was entdecken will.

komfortable Zimmer, geschmackvoll und sachlich ohne Plüsch.

Rundum zufrieden, alle freundlich ohne servil zu wirken.

Wir haben zwar nur die angenehm warmen Pools und das meist leere Fitnesscenter benutzt, das hat gereicht und war toll.

... mehr
Ideal um Abstand zu halten vom Trubel in Maspalomas. Idyllische Lage auf der Anhöhe hinter den zugebauten Stränden. Höchst angenehmes, entspanntes und kultiviertes Ambiente. Wir haben es auch als Station für Entdeckungstouren ins Landesinnere genutzt und waren immer wieder froh in das Hotel zurück zu kommen.

Abwechslungsreiches Büffet, manchmal jedoch etwas zu eingefahren

Für Ausflüge muss man schon ein Auto mieten, aber das muss man eh überall auf der Insel wenn man wirklich was entdecken will.

komfortable Zimmer, geschmackvoll und sachlich ohne Plüsch.

Rundum zufrieden, alle freundlich ohne servil zu wirken.

Wir haben zwar nur die angenehm warmen Pools und das meist leere Fitnesscenter benutzt, das hat gereicht und war toll.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Elke
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 20
Elke
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 20
Ruhe und Entspannung - nicht nur für Golfer
Modernes Hotel, das viel Wert auf Design und "Naturnähe" legt. Hauptgebäude sehr großräumig, unzählige Sitzecken, in denen man sich niederlassen und entspannen kann. Gästezimmer auf mehreren Levels, die leicht per Lift zu erreichen sind. Gehobene Klientel, zum großen Teil Golfer. Durchschnittalter um 50.

Eher im 5-Sterne-Bereich, wenn auch keine "haute cuisine". Gute Auswahl, vieles frisch zubereitet, sehr angenehme Atmosphäre im Restaurant. Wir haben uns jeden Tag auf Frühstück und Abendessen gefreut.

Sehr schön gelegen in der felsigen Umgebung im Süden von Gran Canaria. Sehr schön ruhig, weitläufig, wunderbare Ausblicke, man findet immer ein Plätzchen mit Privatsphäre. Keine "Liegenreservierung". Die Pools haben wir nicht genutzt, da im Januar zu kalt. Mit dem ... mehr
Modernes Hotel, das viel Wert auf Design und "Naturnähe" legt. Hauptgebäude sehr großräumig, unzählige Sitzecken, in denen man sich niederlassen und entspannen kann. Gästezimmer auf mehreren Levels, die leicht per Lift zu erreichen sind. Gehobene Klientel, zum großen Teil Golfer. Durchschnittalter um 50.

Eher im 5-Sterne-Bereich, wenn auch keine "haute cuisine". Gute Auswahl, vieles frisch zubereitet, sehr angenehme Atmosphäre im Restaurant. Wir haben uns jeden Tag auf Frühstück und Abendessen gefreut.

Sehr schön gelegen in der felsigen Umgebung im Süden von Gran Canaria. Sehr schön ruhig, weitläufig, wunderbare Ausblicke, man findet immer ein Plätzchen mit Privatsphäre. Keine "Liegenreservierung". Die Pools haben wir nicht genutzt, da im Januar zu kalt. Mit dem Leihwagen ist Maspalomas in ca. 15 Minuten zu erreichen.

Die Zimmer waren m. E. nicht mehr als typischer 4-Sterne-Standard, von der Größe her wie auch der Ausstattung. Die Möbel hochmodern, aber leider unpraktisch. Der Stauraum war recht begrenzt. So befand sich gegenüber dem Bett eine sehr große Gepäckablage und ein großes, locker aufliegendes "Sitzkissen", beides aber wenig praktisch, da man dort weder gut sitzen noch etwas vernünftig verstauen konnte. Ein Schrank mit Schublade, Fächern und Ablagemöglichkeiten wäre sehr viel willkommener. Im Badezimmerbereich zwei "Designer"-Waschbecken, die so konstruiert waren, daß sehr schnell das Wasser über den Rand spritzte. Auch hier begrenzte Ablagemöglichkeiten für Toiletteartikel etc. Schuhe mußten wegen Platzmangels unters Bett geschoben werden, auch sonst schwierig, Ordnung zu halten. Fernsehen oder ein Buch lesen nur auf dem Bett möglich, da keine vernünftige Sitzmöglichkeit vorhanden. Was ebenso fehlt ist eine installierte Heizung. Auf Anfrage gibt es einen elektrischen Heizkörper.

Personal war freundlich und bemüht, auf alle Wünsche einzugehen. Zusätzliche Kleiderbügel wurden schnell geliefert. Das Nachfüllen von Toilettenpapier, Shampoo und Seife z. T. nur auf Anfrage.

Das Hotel ist stark auf den Golfsport ausgerichtet, was dem Anschein nach auch stark genutzt wird. Wir spielen kein Golf, haben aber die Umgebung für Spaziergänge genutzt und fanden sie wunderschön. Am Abend dezente Unterhaltung bis 23 Uhr (Dinner-Jazz, lokale Musiker), wir haben das Angebot allerdings nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Toni
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Jan 20
Toni
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Jan 20
Ein Hotel zum Golfen und oder erholen.
Ruhig ob wohl es ausgebucht war ist das Hotel nicht überlaufen. Die verschiedenen Pool Ebenen bieten jede Menge Rückzug Möglichkeiten.

Abwechslungsreich

Ruhig und abgelegen. Ein Mietwagen wird empfohlen.

Große geräumige Zimmer. Das Bett ist für mich persönlich perfekt nicht zu weich aber auch nicht hart wie ein Brett.

Mitarbeiter sind alle sehr hilfsbereit und freundlich.

Ruhig ob wohl es ausgebucht war ist das Hotel nicht überlaufen. Die verschiedenen Pool Ebenen bieten jede Menge Rückzug Möglichkeiten.

Abwechslungsreich

Ruhig und abgelegen. Ein Mietwagen wird empfohlen.

Große geräumige Zimmer. Das Bett ist für mich persönlich perfekt nicht zu weich aber auch nicht hart wie ein Brett.

Mitarbeiter sind alle sehr hilfsbereit und freundlich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Joachim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Dec 19
Joachim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Dec 19
Herrliche Poollandschaften mit exelentem Service .
Wunderschöne Lage in einem Baranko. Angeschmiegt an einer Felsformation . On Top ein herrlicher Pool mit fantastischer Weitsicht. Ausgezeichnetes Verpflegungsangebot am Abend. Wir kommen gerne wieder.

Wunderschöne Lage in einem Baranko. Angeschmiegt an einer Felsformation . On Top ein herrlicher Pool mit fantastischer Weitsicht. Ausgezeichnetes Verpflegungsangebot am Abend. Wir kommen gerne wieder.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Angelika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Dec 19
Angelika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Dec 19
für Erholung, Wellness, Golf,Sport und Genießen
Ein Hotel, in dem man Ruhe und Entspannung findet, aber auch sehr gute Sport/ Aktivitätsangebote hat, , wenig Alleinreisende, super und abwechslungsreiche Buffets , sehr freundliches Personal

Die Qualität des Buffets war ausgezeichnet und abwechslungsreich, unterschiedliche Themenabende, frische Zubereitung Im Außenbereich sehr angenehm und auch kommunikativ, innen empfand ich es zu laut und für Alleinreisende eher keine Möglichkeit für Kommunikation

Das Hotel liegt relativ abgelegenen, aber stündlicher Shuttlebus zum Strand von Meloneras, Bus nach Las Palmas zweimal die Woche kostenlos, Mietauto kann in der Garage kostenlos parken

Geräumige Zimmer, große Dusche, Wasserkocher, Balkon mit Meerblick oder Blick zum Golfplatz. aber relativ hellhörig
... mehr
Ein Hotel, in dem man Ruhe und Entspannung findet, aber auch sehr gute Sport/ Aktivitätsangebote hat, , wenig Alleinreisende, super und abwechslungsreiche Buffets , sehr freundliches Personal

Die Qualität des Buffets war ausgezeichnet und abwechslungsreich, unterschiedliche Themenabende, frische Zubereitung Im Außenbereich sehr angenehm und auch kommunikativ, innen empfand ich es zu laut und für Alleinreisende eher keine Möglichkeit für Kommunikation

Das Hotel liegt relativ abgelegenen, aber stündlicher Shuttlebus zum Strand von Meloneras, Bus nach Las Palmas zweimal die Woche kostenlos, Mietauto kann in der Garage kostenlos parken

Geräumige Zimmer, große Dusche, Wasserkocher, Balkon mit Meerblick oder Blick zum Golfplatz. aber relativ hellhörig

Personal war sehr freundlich und bemüht, Wünsche zu erfüllen

Viel Yoga, Wellness, Sport und Wassergymnastik im warmen Pool , Golfplatz nebenan, Keine laute Musikbeschallung an den Pools, extra Sunset Pool für Erwachsene

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Allie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Dec 19
Allie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Single
im Dec 19
Sehr angenehmer Aufenthalt
Auch für Nicht-Golfer geeigent und ein idealer Platz, um einfach mal abzuschalten und es sich gut gehen zu lassen. Mein Eindruck war jedoch, dass die meisten deutschen Gäste zum Golfen dort waren, und im Poolbereich eher englisch, spanisch, französich und skandinavische Sprachen zu hören waren. Die Anlage zieht sich einen Hügel hinauf und endet mit einem Pool samt Sonnen-(Aussichtsdeck) und Liegelandschaft ganz oben. Die verschiedenen Gebäude sind in der Regel 4 Stockwerke hoch, aber da die Stockwerke von der Rezeptionsebene ("0") an gezählt werden, haben manche Gebäude z. B. die Stockwerke 4 - 7, andere 8 - 11 usw. Trotz vieler Fahrstühle muss man doch auch immer etwas laufen und unter Umständen auch Treppen steigen. Die Gebäudearchitektur und Farbgebung fügt sich sehr schön in die Landsc ... mehr
Auch für Nicht-Golfer geeigent und ein idealer Platz, um einfach mal abzuschalten und es sich gut gehen zu lassen. Mein Eindruck war jedoch, dass die meisten deutschen Gäste zum Golfen dort waren, und im Poolbereich eher englisch, spanisch, französich und skandinavische Sprachen zu hören waren. Die Anlage zieht sich einen Hügel hinauf und endet mit einem Pool samt Sonnen-(Aussichtsdeck) und Liegelandschaft ganz oben. Die verschiedenen Gebäude sind in der Regel 4 Stockwerke hoch, aber da die Stockwerke von der Rezeptionsebene ("0") an gezählt werden, haben manche Gebäude z. B. die Stockwerke 4 - 7, andere 8 - 11 usw. Trotz vieler Fahrstühle muss man doch auch immer etwas laufen und unter Umständen auch Treppen steigen. Die Gebäudearchitektur und Farbgebung fügt sich sehr schön in die Landschaft ein und man entdeckt an vielen Ecken immer wieder neue "Aussichtspunkte" - ein gelungenes Konzept.

Das Konzept des Hauptrestaurants hat mir sehr gut gefallen - mal was anderes als der sonst typsiche große Speisesaal mit Buffettheken voller Essen. Das Restaurant ist als Patio angelegt, d. h. es gibt verschiedene Essensstationen, an denen die meisten Speisen auch gleich direkt und frisch zubereitet werden - so wie man es sonst z. b. vom Frühstücksomelette kennt. Hier wurde z. B. auch das Fleisch und Fisch direkt frisch für einen gebraten oder ein Wokgericht mit den ausgesuchten Zutaten oder morgens Saft aus selbst zusammengestellten Früchten. Die Stationen sind großzügig verteilt. Man kann direkt in diesem Bereich sitzen oder in verschiedenen anderen kleineren Räumen drum herum oder im Außenbereich. Alle sind unterschiedlich getaltet und dekoriert. Bei TIsch-, Stuhl/Sofa- und Dekoauswahl hat man sich wirklich große Mühe gegeben. Die Bar im Erdgeschoß sowie die anderen Restaurants dort habe ich nicht besucht. Vor dem Hauptrestaurant gibt es innen und außen auch noch weitere großzügige Sitzgelegenheiten.

Die Bewertung der Lage hängt davon ab, was man erwartet bzw. wie man seinen Urlaub verbringen will. Wer jeden Tag ans Meer will, ist hier falsch (obwohl es mehrmals täglich einen Shuttle zum hoteleigenen Strandabschnitt gibt, den ich aber nicht besucht habe). Wer golfen oder einfach nur relaxen will, ist gut aufgehoben. DIe Autobahn ist auch nicht allzu weit entfernt, so dass es sicher auch kein schlechter Ausgangspunkt für MIetwagentouren ist. Geschäfte oder andere Gastronomie gibt es allerdings in der näheren Umgebung nicht, zumindest nicht fußläufig zu erreichen. Im Hotel selbst gibt es einen Golfshop und einen weiteren Laden mit Souvenirs und Badeutensilien. Dort kann man auch Wasserflaschen kaufen. Das ist zwar teuer, aber bei weitem nicht so teuer wie im Hotel. Die Aussicht und die verschiedenen Blicke z. B. vom Hotel, den Übergängen oder der oberen Badelandschaft sind famos - man kann die Sanddünen sehen und auch den schneebedeckten Teide auf Teneriffa.

Ansich sind die Zimmer sehr schön und gut ausgestattet und in tollen Farben gehalten. Mir fehlte jedoch ein Schreibtisch und so etwas wie Stuhl oder Sessel. Die einzige Sitzgelegenheit außer Balkonmöbeln (zwei Sessel und eine Ottomane!) und Bett war in die Wand integriert und mit dem Rücken zum Fernseher. Das zugehörige Tischchen ist eher Couchtisch (mit Wasserflasche und Gläsern) als schreibtisch-tauglich. Alles andere wunderbar. Spannend auch das Konzept des Badezimmers: den Bereich mit den beiden Waschbecken grenzt ein Vorhang ab vom restlichen Zimmer. Die Dusche hat ein eigenes Zimmer, welches sie sich mit der Badewanne teilt, mit einem Fenster (Glasscheibe ohne Rollo oder Vorhang) in den Schlafbereich. Die Toilette ist separat. Bügeleisen und Bügelbrett im Schrank.

Alle MItarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend, und es wird den Gästen einiges geboten. Ich war sehr zufrieden. Der Service im Restaurant war schnell und zuvorkommend, die Zimmerreinigung war perfekt und nie zu spät. Sehr angenehm war die tägliche 750 ml Wasserflasche aufs Zimmer.

Es gibt einen täglichen Aktivitätenplan mit viel Sport und auch sonst einige Möglichkeiten sowie die Shuttles zum Strand oder andere Bustransfers an andere Orte. Die Pools liegen auf verschiedenen Ebenen. Liegen waren genügend vorhanden, jedoch kaum Sonnenschirme (was im Dezember auch nicht notwendig war).

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Susanne
2.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Dec 19
Susanne
2.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Dec 19
Nur zu empfehlen wenn man direkt Golf spielt.
Wir hatten ein Villa vom Hotel und der Service war unterirdisch. Pool war kalt konnte nicht repariert werden. Handtücher wurden nur teilweise ausgetauscht. Auf Anfrage für andere Kissen hieß es wir könnten ja welche kaufen. Wurden dann doch getauscht. Buffet ist sehr sparsam, da das Hotel kaum ausgebucht ist. Villas liegen komplett im Schatten, was nicht beschrieben ist.

Qualität ok, Auswahlmöglichkeiten waren etwas begrenzt.

Die Lage ist sehr ruhig,

Personal nicht gerade hilfsbereit. Lag vielleicht daran das wir in einer Villa waren und nicht direkt im Hotel.

Wir hatten ein Villa vom Hotel und der Service war unterirdisch. Pool war kalt konnte nicht repariert werden. Handtücher wurden nur teilweise ausgetauscht. Auf Anfrage für andere Kissen hieß es wir könnten ja welche kaufen. Wurden dann doch getauscht. Buffet ist sehr sparsam, da das Hotel kaum ausgebucht ist. Villas liegen komplett im Schatten, was nicht beschrieben ist.

Qualität ok, Auswahlmöglichkeiten waren etwas begrenzt.

Die Lage ist sehr ruhig,

Personal nicht gerade hilfsbereit. Lag vielleicht daran das wir in einer Villa waren und nicht direkt im Hotel.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Dec 19
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Dec 19
Ein wirklich tolles Hotel
Klasse Hotel, gerade wenn man sonst nicht auf diese riesigen "Bunker" direkt am Strand steht. Die gesamte Anlage ist wirklich schön. Auch das Essen war ziemlich gut.

Klasse Hotel, gerade wenn man sonst nicht auf diese riesigen "Bunker" direkt am Strand steht. Die gesamte Anlage ist wirklich schön. Auch das Essen war ziemlich gut.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0