178 Hotelbewertungen
71 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.6
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.0
Essen & Trinken
4.9
Sport & Unterhaltung
3.6
Zimmer
3.7

Einzelbewertungen

Marion
Weiterempfehlung
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 18
Marion
Weiterempfehlung
3.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 18
Etwas in die Jahre gekommenes Hotel
War waren im Rahmen einer Rundreise 3 Tage im Abi d‘Oru. Das schon etwas in die Jahre gekommene Hotel ist sauber und gepflegt! Zum hoteleigenen Strand sind es vom Hotel aus nur einige Schritte. Die Lage des Hotels ist etwas außerhalb, daher ist ein Mietauto empfehlenswert. Die Preise für Getränke und Essen im Hotel sind sehr teuer (6€ für ein Bier)

War waren im Rahmen einer Rundreise 3 Tage im Abi d‘Oru. Das schon etwas in die Jahre gekommene Hotel ist sauber und gepflegt! Zum hoteleigenen Strand sind es vom Hotel aus nur einige Schritte. Die Lage des Hotels ist etwas außerhalb, daher ist ein Mietauto empfehlenswert. Die Preise für Getränke und Essen im Hotel sind sehr teuer (6€ für ein Bier)

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
3.0
Jörg Holzapfel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jun 18
Jörg Holzapfel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jun 18
Traumurlaub!
Wie jedes Jahr möchte ich hier meine Bewertung abgeben. Zimmer sind sehr schön renoviert worden. Essen und Strand super. Die Beachangestellten sehr fleissig und zuvorkommend. Der Direktor sehr sehr gut und freundlich. Das Team und Roxana an der Anmeldung absolut perfekt. Restaurantleiter Salvatore und sein ganzes Team sehr fleissig und perfekt. Ibrahima der Nachtportier bestens wie immer. Damihr der Reiseorganisierter sehr freundlich und immer alles perfekt organisiert. Die Reinigungsfrauen sehr fleissig. Die Außenanlage sehr sehr gepflegt. Man kann dieses Hotel einschliesslich Mitarbeiter nur gratulieren und weiterempfehlen. Für mich ist das Hotel Weltmeisterreif. Ich hoffe wir sehen uns gesund wieder. Liebe Grüße Familie Holzapfel

Wie jedes Jahr möchte ich hier meine Bewertung abgeben. Zimmer sind sehr schön renoviert worden. Essen und Strand super. Die Beachangestellten sehr fleissig und zuvorkommend. Der Direktor sehr sehr gut und freundlich. Das Team und Roxana an der Anmeldung absolut perfekt. Restaurantleiter Salvatore und sein ganzes Team sehr fleissig und perfekt. Ibrahima der Nachtportier bestens wie immer. Damihr der Reiseorganisierter sehr freundlich und immer alles perfekt organisiert. Die Reinigungsfrauen sehr fleissig. Die Außenanlage sehr sehr gepflegt. Man kann dieses Hotel einschliesslich Mitarbeiter nur gratulieren und weiterempfehlen. Für mich ist das Hotel Weltmeisterreif. Ich hoffe wir sehen uns gesund wieder. Liebe Grüße Familie Holzapfel

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Andrea & Sven
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Andrea & Sven
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 18
Hotel
Das Hotel war etwas abgelegen und der letzte Shuttle fuhr abends um 20.10 Uhr zurück zum Hotel. Da eine Taxifahrt für die ca 4 km zwischen 25 und 30 € kostet, war man darauf angewiesen.

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstück war gut. Alles andere war völlig überteuert !!! Sowohl das Essen, wie auch die Getränke.

Ok

Sehr freundlich

Das Hotel war etwas abgelegen und der letzte Shuttle fuhr abends um 20.10 Uhr zurück zum Hotel. Da eine Taxifahrt für die ca 4 km zwischen 25 und 30 € kostet, war man darauf angewiesen.

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstück war gut. Alles andere war völlig überteuert !!! Sowohl das Essen, wie auch die Getränke.

Ok

Sehr freundlich

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Tuncay
1.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Nov 17
Tuncay
1.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Nov 17
Super Lage , schlechter und überteuerter Service !
Also von der Lage her ist das Hotel sehr gut gelegen . Sehr schöne Gartenanlage und der Strand ist Spitze . Unser superior Zimmer war von der Größe her ok , Bad war groß und gut eingerichtet .Aber weder die Zimmer noch der komplette Service waren nie einem angeblichen 5 Sterne Haus gerecht . Komplettes Hotel ist renovierungsbedürftig .Das was jedoch von Anfang an ziemlich ins Auge fällt ist das jede Dienstleistung hier fehlt und mit enormen Preisen versehen ist . Ein paar Beispiel ; im Hotel angekommen kein Bellboy vorhanden , das Gepäck mussten wir selber schleppen . An der Rezeption keine Entschuldigung hierfür .... Abends Buffetkosten 48,- pro Person und ab 20:30 h nicht mehr alles vorhanden z.b. Lammkoteletts . Auf Nachfrage hin hieß es nur nichts mehr da . Kaltes Buffet wurde nicht au ... mehr
Also von der Lage her ist das Hotel sehr gut gelegen . Sehr schöne Gartenanlage und der Strand ist Spitze . Unser superior Zimmer war von der Größe her ok , Bad war groß und gut eingerichtet .Aber weder die Zimmer noch der komplette Service waren nie einem angeblichen 5 Sterne Haus gerecht . Komplettes Hotel ist renovierungsbedürftig .Das was jedoch von Anfang an ziemlich ins Auge fällt ist das jede Dienstleistung hier fehlt und mit enormen Preisen versehen ist . Ein paar Beispiel ; im Hotel angekommen kein Bellboy vorhanden , das Gepäck mussten wir selber schleppen . An der Rezeption keine Entschuldigung hierfür .... Abends Buffetkosten 48,- pro Person und ab 20:30 h nicht mehr alles vorhanden z.b. Lammkoteletts . Auf Nachfrage hin hieß es nur nichts mehr da . Kaltes Buffet wurde nicht aufgefüllt sondern nur umgestellt Kein einziger deutscher TV Sender im Zimmer An der Beachbar Gin Tonic oder Mojito 15,- Late Check out möglich obwohl Hotel auf Sparflamme läuft für 80,- pro Zimmer ..Obwohl ich höflich drum gebeten habe Check out um 10:30 h in diesem Haus und keine kundenfreundlliches Handling Generell hat man das Gefühl das es hier nur um Geld Macherei geht ...

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.0
Peter
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 17
Peter
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 17
Traumhotel mit schlechtem Service
traumhafte Lage des Hotels mit weitläufiger, sehr gepflegter Gartenanlage und weißem, flachen Sandstrand mit Liegen und Sonnenschirmen am Pool und am Strand. Keine deutschen Fernsehprogramme, hohe Zusatzkosten (z.B. für Nutzung SPA zwei Stunden für 30 € p. P., Abendessen im sardischen Hotelrestaurant trotz Halbpension (mind. 30 € p.P) Superior Zimmer renovierungsbedürftig (Dusche, Farbanstrich et.)

traumhafte Lage des Hotels mit weitläufiger, sehr gepflegter Gartenanlage und weißem, flachen Sandstrand mit Liegen und Sonnenschirmen am Pool und am Strand. Keine deutschen Fernsehprogramme, hohe Zusatzkosten (z.B. für Nutzung SPA zwei Stunden für 30 € p. P., Abendessen im sardischen Hotelrestaurant trotz Halbpension (mind. 30 € p.P) Superior Zimmer renovierungsbedürftig (Dusche, Farbanstrich et.)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.2
Service
2.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
2.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.2
Service
2.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.3
Sandy
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 17
Sandy
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 17
Toller Urlaub Ende Oktober
Uns hat das Hotel sehr gefallen. Das Essen und der Service waren sehr gut. Der Strand ist ein Traum. Bis zum Flughafen OLbia sind es lediglich 15 Minuten mit dem Auto.

In einer schönen Gartenanlage gelegen und direkt am Meer. Sehr schön ruhig.

Bis auf ein paar Kleinigkeiten gut. Allerdings herrschte am Morgen immer ein sehr unangenehmer Geruch im Bad (Abfluss).

Uns hat das Hotel sehr gefallen. Das Essen und der Service waren sehr gut. Der Strand ist ein Traum. Bis zum Flughafen OLbia sind es lediglich 15 Minuten mit dem Auto.

In einer schönen Gartenanlage gelegen und direkt am Meer. Sehr schön ruhig.

Bis auf ein paar Kleinigkeiten gut. Allerdings herrschte am Morgen immer ein sehr unangenehmer Geruch im Bad (Abfluss).

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Stutz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 17
Stutz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 17
schöner Urlaub
Die Lage, das Essen und der Service ist perfekt. Wir hatten mit dem Zimmer jedoch Pech, es war sehr dunkel, alt, die Dusche ist keine 5* wert. Nach mehrmaligen Reklamationen konnten wir das Zimmer wechseln. Im allgemeinen hat das Hotel (Ausstattung veraltet) keine 5* verdient.

Dringend renovieren...

Die Lage, das Essen und der Service ist perfekt. Wir hatten mit dem Zimmer jedoch Pech, es war sehr dunkel, alt, die Dusche ist keine 5* wert. Nach mehrmaligen Reklamationen konnten wir das Zimmer wechseln. Im allgemeinen hat das Hotel (Ausstattung veraltet) keine 5* verdient.

Dringend renovieren...

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Mirco
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Jul 17
Mirco
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Jul 17
Ausgezeichneter Service
Die Lage liegt gerade am Strand, was in Sardinien eher selten vorzufinden ist. Der Service ist einmalig und die Qualität und Vielfalt der Speisen sehr hoch.

Die Lage liegt gerade am Strand, was in Sardinien eher selten vorzufinden ist. Der Service ist einmalig und die Qualität und Vielfalt der Speisen sehr hoch.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
0.0
Elsi
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Elsi
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Verblasster Glanz
Das Hotel liegt traumhaft an einem langen, feinsandigen Strand inmitten eines sehr gepflegten Gartens mit einer Top Poolanlage. Allerdings ist es ziemlich in die Jahre gekommen und es gibt teilweise erheblichen Renovierungsbedarf. Das Haus ist nach wie vor schön, hat viele Pluspunkte, aber insgesamt stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht mehr. 5 Sterne sind nicht mehr gerechtfertigt.

Das Restaurant mit wunderschöner Terrasse hat dieses Jahr umgestellt auf Buffet/Show Cooking beim Abendessen. Gutes Vorspeisen- und Dessertbuffet, Hauptgänge werden an der Grillstation frisch zubereitet. Die Qualität ist sehr gut, aber es ist halt weniger raffiniert als die Menüs, die einem früher kredenzt wurden. Außerdem bei voller Belegung sehr viel Unruhe und Gerenne im Restaurant. Ein ... mehr
Das Hotel liegt traumhaft an einem langen, feinsandigen Strand inmitten eines sehr gepflegten Gartens mit einer Top Poolanlage. Allerdings ist es ziemlich in die Jahre gekommen und es gibt teilweise erheblichen Renovierungsbedarf. Das Haus ist nach wie vor schön, hat viele Pluspunkte, aber insgesamt stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht mehr. 5 Sterne sind nicht mehr gerechtfertigt.

Das Restaurant mit wunderschöner Terrasse hat dieses Jahr umgestellt auf Buffet/Show Cooking beim Abendessen. Gutes Vorspeisen- und Dessertbuffet, Hauptgänge werden an der Grillstation frisch zubereitet. Die Qualität ist sehr gut, aber es ist halt weniger raffiniert als die Menüs, die einem früher kredenzt wurden. Außerdem bei voller Belegung sehr viel Unruhe und Gerenne im Restaurant. Ein Teil der Terrasse ist neuerdings für ein à la Carte Restaurant abgetrennt. Als wir ankamen, waren die Preise dort unverschämt (Hauptgänge zwischen 70 und 120 €). Aufgrund von Beschwerden und weil das Restaur. immer gähnend leer war, wurden die Peise dann gesenkt.

Sehr ruhig, direkt an einer langen Strandbucht, die komplett mit Beachclubs belegt ist. Ab Juni sehr voll. Die direkte Nähe zu Porto Rotondo ist ein echter Pluspunkt: der kleine Hafen ist sehr charmant und bietet Restaurants und Shoppingmöglichkeiten.

Eingerichtet im sardischen Stil, schlicht, aber geräumig, mit herrlichem Blick über Meer und Garten/Pool. Könnten gut mal ein Lifting vertragen. Was jedoch gar nicht geht, sind die Bäder: aus den Siebzigern, funzeliges Licht, klapprige Duschkabine, geringer Wasserdruck, verkalkte Wasserhähne. Die müssten dringendst renoviert werden, sind eher drei als fünf Sterne! Es wird renoviert, aber bisher keine normalen oder Superior Zimmer , sondern es werden Luxussuiten geschaffen.

Der Service ist top! In allen Bereichen - Housekeeping, Strandservice, Rezeption, Bar und vor allem den Restaurants - sind ausnahmlos top geschulte, sehr freundliche und gutgelaunte Mitarbeiter. Sie bügeln viele Schwächen des Hotels aus! Im Management dagegen wenig Charme: Unsere Beschwerde über das miserable Bad, die zu hochpreisige Gastronomie und die unverschämten Preise am Strand (50 € Zuschlag für Liegen in der ersten Reihe am Strand, € 40 € für die zweite Reihe) wurden reichlich zickig abgebügelt.

Toller Strand, aber megavoll, eng gestellte Liegen. Erste Reihe kostet pro Tag 50 € extra, zweite Reise 40 € - dahinter Ölsardinenfeeling.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Elsi
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Elsi
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 17
Verblasster Glanz
Das Hotel ist eigentlich ein Traum - luxuriös ausgestattet, optimal gelegen an einer langen, feinsandigen Strandbucht und inmitten einer herrlichen, gepflegten Gartenanlage - aber leider ist es mächtig in die Jahre gekommen. Vor allem die Bäder müssten dringend erneuert werden. Auch in den allgemeinen Bereichen wird manches vernachlässigt und wirkt ungepflegt (Loungemöbel und Auflagen am Pool, Teppichboden und Beleuchtung in den langen dunklen Gängen). Es wird zwar renoviert, aber statt einmal durchgängig Zimmer und Bäder zu machen und alle Bereich in Schuss zu bringen, wurde ein neues - sehr schönes - Spa eingerichtet und es wurden einige Luxussuiten hergerichtet. Nur: Das Gros der Gäste bucht keine Luxussuite, und in die Sauna geht man bei 32 Grad Außentemperatur auch eher selten. Zum ... mehr
Das Hotel ist eigentlich ein Traum - luxuriös ausgestattet, optimal gelegen an einer langen, feinsandigen Strandbucht und inmitten einer herrlichen, gepflegten Gartenanlage - aber leider ist es mächtig in die Jahre gekommen. Vor allem die Bäder müssten dringend erneuert werden. Auch in den allgemeinen Bereichen wird manches vernachlässigt und wirkt ungepflegt (Loungemöbel und Auflagen am Pool, Teppichboden und Beleuchtung in den langen dunklen Gängen). Es wird zwar renoviert, aber statt einmal durchgängig Zimmer und Bäder zu machen und alle Bereich in Schuss zu bringen, wurde ein neues - sehr schönes - Spa eingerichtet und es wurden einige Luxussuiten hergerichtet. Nur: Das Gros der Gäste bucht keine Luxussuite, und in die Sauna geht man bei 32 Grad Außentemperatur auch eher selten. Zum jetzigen Zeitpunkt stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr, und das Haus ist definitiv nicht auf 5-Sterne Niveau. Auch die lautstarke Musik-Sport-Animation zweimal täglich am Strand/Pool und die Umstellung auf Buffet/Self-Service im Restaurant passen nicht zum 5-Sterne Anspruch. Wo das Abi d'Oru dagegen punktet, ist der Service: In wirklich allen Bereichen - Rezeption, Bar, Restaurants, Housekeeping, Strandservice - sind die Mitarbeiter top professionell, sehr, sehr freundlich und gut gelaunt. Sie machen vieles wieder wett. Nur das Management kann da nicht mithalten: Auf unsere Kritik am neuen Strandsystem - Liegen in der ersten Reihe kosten EUR 50 pro Tag zusätzlich, in der zweiten Reihe EUR 40, und ab dritter Reihe herrscht Ölsardinen-Feeling - reagierte die Mitarbeiterin äußerst schmallippig bis zickig. Unser Fazit: Eigentlich ist das Abi d'Oru ein wunderschönes Hotel, aber wg der beschriebenen Schwächen momentan nur bedingt empfehlenswert. Man merkt, dass vieles im Umbruch ist und wir hoffen sehr, dass das Abi d'Oru bald zu altem Glanz zurückfindet.

Seit diesem Jahr gibt es beim Abendessen im Restaurant erstmalig kein Menü mehr, sondern ausschließlich Buffet / Live Cooking. Die Qualität der Speisen ist sehr gut, die Auswahl vielfältig, sehr reichhaltiges Vorspeisen- und Dessertbuffet. Als Hauptgang gibt es diverse Sorten Fisch/Fleisch, die auf Bestellung gegrillt werden. Die Raffinesse früherer Menüs bleibt dabei natürlich auf der Strecke und es wird nach ein paar Tagen langweilig. Außerdem herrscht naturgemäß viel Unruhe und Gerenne im Restaurant. Ein Bereich der Terrasse ist neuerdings als à la Carte Restaurant abgetrennt. Goldene Platzteller, gepolsterte Stühle, aber immer leer. Vielleicht liegt's an den happigen Preisen? Hauptgänge zwischen 60 und 120 EUR. Ebenfalls neu: ein sehr charmantes Restaurant bietet ein vielgängiges sardisches Degustationsmenü. Sehr köstlich, sehr üppig, aber es gibt ausschließlich dieses eine Menü, keine wechselnde Karte.

Direkt an einer langen, feinsandigen Bucht, die komplett mit Beachclubs belegt ist. Dennoch ist es ruhig. Fünf Autominuten entfernt ist Porto Rotondo, ein zauberhafter kleiner Hafen mit Gastronomie/Shopping auf hohem Niveau. Zum Airport 30 Min.

Unser Zimmer (superior) war geräumig mit traumhaftem Blick über die ganze Bucht und den herrlichen Garten. Die Ausstattung einfach, im sardischen Stil, TV nur Sky, keine deutschsprachigen Sender. Das Zimmer könnte mal ein Lifting vertragen, ist aber in Ordnung und sehr sauber. Das Bad dagegen furchtbar: 70er Jahre Charme, funzelliges Licht, klapprige Duschabtrennung, geringer Wasserdruck, Hähne verkalkt. Auf dem Balkon gepflegte Möbel, aber vertrocknete Pflanzen.

In allen Bereichen hervorragend: Ob Restaurants, Rezeption, Bar, Strand, Housekeeping - überall sind die Mitarbeiter sehr professionell, ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Vor allem im Restaurant vom Maitre bis zum Hilfskellner alle aufmerksam und nett.

- Strand Der Strand ist lang und feinsandig, der Abschnitt vom Hotel ist gepflegt und mit Schirmen und Liegen ausgestattet. Liegen in der ersten Reihe kosten EUR 50 pro Tag, in der zweiten Reihe EUR 40 pro Tag - und zwar für die Hotelgäste und zusätzlich wohlgemerkt! Bei unserem Aufenthalt im Juli war es knüppelvoll, die Liegen ab 3. Reihe stehen sehr eng, teilweise waren zu wenig vorhanden. Ölsardinenfeeling. Auch hier jedoch angenehmer, aufmerksamer Service. Restaurant und Snack Bar ordentlich, WC und Duschen könnten besser sein, werden aber sehr sauber gehalten. - Zweimal am Tag gibt es ein animiertes Sportprogramm (Wassergym am Strand, Zumba am Pool) mit lauter Musik. - Tennisplätze neu - täglich mehrere gute Sportangebote (gute Trainerin!), Fitnessbereich neu und ordentlich ausgestattet.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0