153 Hotelbewertungen
90 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.5
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.7
Essen & Trinken
5.4
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.2

Einzelbewertungen

Bettina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Bettina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Erholsamer Urlaub
Die Hotelanlage ist groß und wunderschön angelegt. Die Zimmer sind geräumig und werden zweimal am Tag gereinigt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich...top Service: die Getränke werden sogar bis ans Bett gebracht. Das Essen ist hervorragend und abwechslungsreich...kein Wunder daß es viele Stammgäste gibt.

Vom Flughafen Chania fährt man nur ca 30 bis 45 Minuten. Leider nur wenig Geschäfte in der Nähe...hier zahlt sich ein Ausflug nach Chania aus.

Ausreichend groß, aber könnte langsam wieder renoviert werden.

Angenehm ruhig tagsüber, aber das Abendprogramm ist etwas langweilig

Die Hotelanlage ist groß und wunderschön angelegt. Die Zimmer sind geräumig und werden zweimal am Tag gereinigt. Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich...top Service: die Getränke werden sogar bis ans Bett gebracht. Das Essen ist hervorragend und abwechslungsreich...kein Wunder daß es viele Stammgäste gibt.

Vom Flughafen Chania fährt man nur ca 30 bis 45 Minuten. Leider nur wenig Geschäfte in der Nähe...hier zahlt sich ein Ausflug nach Chania aus.

Ausreichend groß, aber könnte langsam wieder renoviert werden.

Angenehm ruhig tagsüber, aber das Abendprogramm ist etwas langweilig

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Lara
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jun 19
Lara
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jun 19
Wir waren rundum zufrieden!
Gepflegtes Hotel in guter Lage, sowohl für Strandurlaub als auch für Reisende, die gerne den Westen von Kreta erkunden wollen. Service wird hier groß geschrieben, das gesamte Personal ist jederzeit freundlich, aufmerksam und bemüht, den Gästen ihre Wünsche zu erfüllen. Im Hotel wird überwiegend englisch gesprochen, für uns kein Problem, aber für andere vielleicht relevant. Die Gäste sind überwiegend englischsprachig und das Personal spricht sehr gut englisch. Der Guest-Relation-Manager spricht deutsch.

Das Essen in Buffetform ist zu allen Mahlzeiten mit großer Auswahl und guter Qualität gewesen. Natürlich wiederholt sich in 14 Tagen Aufenthalt das ein oder andere, aber generell waren wir mit dem Essen sehr zufrieden. Die Getränke Auswahl bei All Inclusive ist super, es gibt vie ... mehr
Gepflegtes Hotel in guter Lage, sowohl für Strandurlaub als auch für Reisende, die gerne den Westen von Kreta erkunden wollen. Service wird hier groß geschrieben, das gesamte Personal ist jederzeit freundlich, aufmerksam und bemüht, den Gästen ihre Wünsche zu erfüllen. Im Hotel wird überwiegend englisch gesprochen, für uns kein Problem, aber für andere vielleicht relevant. Die Gäste sind überwiegend englischsprachig und das Personal spricht sehr gut englisch. Der Guest-Relation-Manager spricht deutsch.

Das Essen in Buffetform ist zu allen Mahlzeiten mit großer Auswahl und guter Qualität gewesen. Natürlich wiederholt sich in 14 Tagen Aufenthalt das ein oder andere, aber generell waren wir mit dem Essen sehr zufrieden. Die Getränke Auswahl bei All Inclusive ist super, es gibt viele verschiedene Cocktails und Longdrinks. Hier werden Markenspiritousen verwendet. Der Service beim Essen ist top und sehr gut struktuiert. Sogar am Pool und am Strand gehen Servicekräfte rum, die kühles stilles Wasser bringen und auch Getränkewünsche servieren.

Vom Flughafen Chania dauert der Transfer ca. 30 Minuten (Achtung, bei den meisten Reiseangeboten ist der Flughafen Heraklion angegeben, da dauert es deutlich länger). In fußläufiger Erreichbarkeit sind einige Mini-Supermärkte, Souvenirgeschäfte und Restaurants gelegen. Mit dem Linienbus kommt man von der Bushaltestelle direkt gegenüber vom Hotel in ca. 20 Minuten nach Chania Stadt.

Wir hatten eine Suite mit Meerblick und Jacuzzi auf dem Balkon. Der Jacuzzi ist nicht beheizt. Das wurde unserer Meinung nach nicht klar kommuniziert. Die Größe und Ausstattung des Zimmers sind gut, das Bett ist total bequem. Einzig der Kleiderschrank könnte etwas größer sein. Das Bad verfügt über eine Duschwanne, Kosmetikspiegel, Föhn und Waage. Der TV hat ein paar deutsche Programme.

Der Servie war von allen Hotelmitarbeitenden jederzeit super und freundlich. Das ist uns sehr positiv aufgefallen. Von der Reinigungskraft über Rezeptionisten, Köche, Bar und Restaurantpersonal bis zum Guest Relation Manager und Hotel Manager: Alle haben ein Lächeln und freundliche Worte für die Gäste übrig und versuchen die Wünsche zu erfüllen.

Das Fitnessstudio ist sehr gut ausgestattet, klimatisiert und ausreichend groß. Fitness Junkies können sich da super austoben. Es gibt auch einen Tischtennis- und Billiardtisch. Der Hotelspa verfügt über ein großes Angebot an verschiedenen Massagen und Behandlungen, die Probe Massage von 15 Minuten war wirklich super. Leider waren weitere Anwendungen für unseren Geschmack einfach zu teuer (60 Min. Massage ab 100 €). Vom Animationsprogramm haben wir nur die Aqua Gymnastik getestet, die war ganz gut. Abends gibt es fast immer Live Musik (unterschiedlich gut), einmal pro Woche eine Beach- oder White Party mit Tanz, 1-2x pro Woche Tanzvorführungen. Außerdem werden "wichtige" Fußballspiele auf Leinwand gezeigt oder mal eine Movie-Night gemacht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Gitti und Harry
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Gitti und Harry
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 19
Das Ende vom Anfang als "Sensimar Hotel" ?
Waren zum 4. Mal zu Gast und es hat uns bis auf einige Gegebenheiten wieder sehr gut gefallen. Nächstes Jahr werden wir unseren Juni Urlaub woanders verbringen da die Fußball EM stattfindet und wir erfahren haben, dass es wieder Übertragungen auf der Terrasse geben soll. Aufgefallen ist uns auch, dass wir selten bis nie Gärtner sahen, was sich vor allem in den Blumentrögen auf der Terrasse der Lobby Bar bemerkbar machte. Sehr viele vertrocknete Blumen waren über Tage hinweg zu sehen. Es tut uns persönlich sehr leid wenn wir sehen, dass genau die Dinge, welche das Hotel für uns so besonders gemacht haben, von Jahr zu Jahr weniger werden. Was Sensimar verspricht hat nicht mehr viel mit dem was geboten wird zu tun, leider.

Quantität und Qualität sehr gut. Im italienischen Restaura ... mehr
Waren zum 4. Mal zu Gast und es hat uns bis auf einige Gegebenheiten wieder sehr gut gefallen. Nächstes Jahr werden wir unseren Juni Urlaub woanders verbringen da die Fußball EM stattfindet und wir erfahren haben, dass es wieder Übertragungen auf der Terrasse geben soll. Aufgefallen ist uns auch, dass wir selten bis nie Gärtner sahen, was sich vor allem in den Blumentrögen auf der Terrasse der Lobby Bar bemerkbar machte. Sehr viele vertrocknete Blumen waren über Tage hinweg zu sehen. Es tut uns persönlich sehr leid wenn wir sehen, dass genau die Dinge, welche das Hotel für uns so besonders gemacht haben, von Jahr zu Jahr weniger werden. Was Sensimar verspricht hat nicht mehr viel mit dem was geboten wird zu tun, leider.

Quantität und Qualität sehr gut. Im italienischen Restaurant hat für uns alles gepasst, toller Service und sehr gutes Essen. Interessant war dass beim Galaabend in der Morgenpost eine spezielle Torte versprochen wurde, die es dann am Abend jedoch nicht gab. Auf Nachfrage beim Guest Relations Manager bekamen wir als Antwort - ich zitiere: "Tui hat die Torte gestrichen". Interessanterweise wiederholte sich das ganze eine Woche später noch einmal in gleicher Art und Weise. Irgendwie seltsam.

Der Sandstrand war heuer nicht sehr schön, was aber angeblich an den Unwettern lag die es heuer gab. Auch die Palmen sahen deswegen leider sehr mitgenommen aus. Meerestemperatur lag bei 27 Grad, Lufttemperatur bei 30-32 Grad, beides sehr Angenehm für Mitte Juni.

Safe am Boden geht gar nicht und nach wie vor zu wenig Stauraum. Ansonsten immer sauber, sehr aufmerksame Reinigungskräfte.

Leider mussten wir feststellen, dass im Hauptrestaurant und zu Mittag im Culinarium die besten Servicekräfte der letzten Jahre nicht mehr da waren. Dieser Umstand hat sich leider immer wieder in teils ungewohnt langen Wartezeiten beim Bestellen wiedergespiegelt hat. Es gibt nach wie vor sehr gute Servicekräfte, diese sind jedoch zu wenige. Die fehlenden Kräfte durch Lehrlinge und dergleichen zu ersetzten ist wohl für dieses Hotel die falsche Lösung. Leider merkte man auch an der Beach Bar wenn Maria frei hatte, dass alles etwas schleppend voran ging. Da wir schon des Öfterens zu Gast waren, wissen wir, wie es anders funktioniert. Jedes Jahr Preise anheben und weniger Leistung bringen nennt man doppelte Verteuerung.

Die Wassergymnastik war heuer nicht so toll im vergleich zu den Vorjahren. Sehr störend empfanden wir den Life Guard am Strand welcher den ganzen Tag lautstark telefonierte und unfreundlich reagierte als jemand Ihn darauf ansprach. Leider auch wieder zu wenig Tanzmusik am Abend. Gewisses Unterhaltungsprogramm am Tage, oder auch am Abend haben schon eher Clubcharakter.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Johannes
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 19
Johannes
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Mai 19
Echtes 5-Sterne-Hotel am Sandstrand zum Wohlfühlen
Wir waren zum 2. Mal in diesem Hotel seit es zur Atlantica-Gruppe gehört. Hiermit aktualisieren wir unsere Bewertung von 2018: Das Kalliston Resort & Spa by Atlantica liegt direkt am Sandstrand in einer Bucht ca. 5 km westlich von Chania. Es wird zur Zeit als TUI SENSIMAR vermarktet. Das Hotel verfügt über 213 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien: vom Doppelzimmer zur Landseite bis zur Suite mit Privatpool. Die Anlage ist sehr gepflegt und verfügt über mehrere Pools. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Publikum war sowohl vom Alter als auch von der Nationalität gemischt - viele Engländer jedoch mit sinkendem Anteil (Brexit), Skandinavier, Belgier, Niederländer und nur etwa 10% Deutsche - allerdings mit steigender Tendenz. Es handelt sich um ein "Adult-Only" Hotel nur für Erwachsene. Neb ... mehr
Wir waren zum 2. Mal in diesem Hotel seit es zur Atlantica-Gruppe gehört. Hiermit aktualisieren wir unsere Bewertung von 2018: Das Kalliston Resort & Spa by Atlantica liegt direkt am Sandstrand in einer Bucht ca. 5 km westlich von Chania. Es wird zur Zeit als TUI SENSIMAR vermarktet. Das Hotel verfügt über 213 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien: vom Doppelzimmer zur Landseite bis zur Suite mit Privatpool. Die Anlage ist sehr gepflegt und verfügt über mehrere Pools. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Publikum war sowohl vom Alter als auch von der Nationalität gemischt - viele Engländer jedoch mit sinkendem Anteil (Brexit), Skandinavier, Belgier, Niederländer und nur etwa 10% Deutsche - allerdings mit steigender Tendenz. Es handelt sich um ein "Adult-Only" Hotel nur für Erwachsene. Neben dem Hauptrestaurant gibt es die à la carte Restaurants "Culinarium“ (mediterran), "Al Fresco" (italienisch) , "Yuni Ko“ (asiatisch) und "Weinkeller". Es gibt ferner 3 Bars: Lobby-Bar, Pool-Bar und Strand-Bar. Neben 2 großen und einem kleineren Außenpool existiert ein Whirlpool und ein Hallenbad, Sauna, Fitnessraum und eine Wellnessabteilung. Der Sandstrand direkt am Hotel ist einfach erstklassig und sehr gepflegt. Kostenlose Parkplätze gibt es in der Hotelanlage.

Die Halbpension bestand aus einem umfangreichen Frühstücksbufett und Abendessen - ebenfalls in Bufettform. Insgesamt war das Speisenangebot morgens und abends umfangreich und von sehr guter geschmacklicher Qualität. Zum Frühstück war auch Espresso/Cappuccino ohne Aufpreis im Angebot. Die Brot-, Wurst- und Käseauswahl war begrenzt. Warme Gerichte wurden morgens in extrem großer Auswahl angeboten. Nur die Brötchen waren für den deutschen Geschmack nicht überzeugend. Auch landestypische Gerichte waren im Angebot. Beim Abendessen entsprach das Angebot dem, was man von einem 5-Sterne Hotel erwarten kann. Einige Speisen wurden frisch zubereitet. Insgesamt war die geschmackliche Qualität sehr gut und deutlich besser als im Jahr zuvor. Auch an der Auswahl der Speisen gab es nichts auszusetzen. Alles war sehr sauber und hygienisch. Der Service war sehr schnell und freundlich. Es wurde schnell abgeräumt. Das Restaurant war geschmackvoll eingerichtet und verfügte über einen großen überdachten Balkon. Wir durften einmal kostenlos im a-la-carte-Restaurant "Culinarium" essen. Sonst sind die a-la-carte-Restaurants aufpreispflichtig. Wir waren mit der geschmacklichen Qualität (Gourmetqualität) dieses Essens sehr zufrieden. Der Service und das Ambiente stimmten ebenso. Die Getränkepreise waren gehoben. Dass man angemessen gekleidet in die Restaurants geht (Herren mnit langen Hosen), versteht sich eingentlich von selbst. Es gabt zwar gelegentlich Abende mit dem Garderobenwünschen schwarz/weiß, bzw. blau/weiß. Dieses war aber nicht verbindlich und man fiel auch mit "normaler" Kleidung nicht negativ auf. Anschließend gabt es einen Empfang (nicht verpflichtend!), auf dem das führende Personal vorgestellt wurde. Dieses Mal schmeckte Cappuccino auch in der Lobbybar. So gibt es dieses Mal volle 6 Sterne für die Gastronomie.

Das Kalliston by Atlantica liegt direkt am langen, gepflegten Sandstrand 5 km westlich von Chanias Altstadt. Hinter dem Hotel verläuft die Zugangsstraße nach Chania. Dort gibt es auch einige Restaurants und wenige Geschäfte in der Nähe. Chania ist 5 km entfernt und mit dem Bus leicht erreichbar (Haltestelle direkt am Hotel). Dort kann man nach Belieben bummeln. Der Flughafen von Chania ist etwa 40 Minuten Autofahrt (22 km) entfernt.

Wir hatten einen Deluxe Room Seaview mit Meerblick gebucht. Dieses Zimmer befand sich in einem etwas älteren Gebäudeteil in der Nähe des Meeres und verfügte über einen wirklich tollen Meerblick. Die Ausstattung war geschmackvoll und in sehr gutem Zustand. Das Zimmer war sehr geräumig und ausgestattet mit bequemen Doppelbett, Sitzecke mit 2 Stühlen, Tisch und Sofa, geräumigem Schrank, Schreibtisch, LCD-Fernseher mit nur 6 deutschen Programmen davon aber 2 jeweils doppelt (teils auch Videotext), Telefon, Safe (kostenlos), Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar (gegen Gebühr), Bademänteln und Badeschlappen. Der Balkon war mit Balkonstühlen und Tisch möbliert. Das Bad verfügte über Badewanne, Waschbecken und WC. Bis auf Waschlappen waren alle Badutensilien vorhanden. Die Zimmereinigung war schnell und gründlich. Handtücher wurden nach Wunsch gewechselt. Die Bettwäsche wurde spätestens jeden 2. Tag gewechselt. Die Klimaanlage konnte nur kühlen. Da es aber noch etwas kühl war, stellte man uns einen kleinen Heizlüfter zum Heizen zur Verfügung. Damit war das Temperaturproblem gelöst. Mineralwasser wurde täglich kostenlos nachgefüllt.

Überall war der Service erstklassig. Das galt uneingeschränkt für den Empfang, die Gästebetreuung, die Zimmereinigung und nicht zuletzt für den Service im Restaurant und in den Bars. Insbesondere fiel die echte Herzlichkeit des Servicepersonals auf! Obwohl wir erst das 2. Mal im Hotel waren, gab man uns das Gefühl, Stammgäste zu sein. Man fühlte sich fast schon "zu Hause". Der angebotene Wäscheservice arbeitete gründlich und schnell und war preislich angemessen. Nicht alle Servicekräfte verstanden deutsch. Aber für die deutschsprachigen Gäste gab es extra einen deutschen Gästebetreuer, der seine Arbeit hervorragend erledigte und für alle Fragen und Anregungen ein offenes Ohr hatte. Das führende Personal bemühte sich immer wieder, uns in Deutsch anzusprechen. Wir emfanden das als besondere Gastfreundschaft.

Wie oben schon erwähnt, gibt es mehrere Pools, ein Hallenbad und den wunderschönen Sandstrand. Die Wellnessabteilung haben wir genutzt. Die gebuchte Behandlung wurde professionell in angenehmer Atmosphäre und zu angemessenem Preis ausgeführt. Das Personal war ausgesprochen freundlich. Direkt daneben gibt es einen Fitnessbereich und eine Sauna (beides kostenlos). Fitnessentertainment und Sportkurse wurden angeboten, von uns aber nicht genutzt. Liegestühle und Sonnenschirme waren am Pool ebenfalls kostenlos. Für die kostenlosen Strandtücher bekommt man ein Kärtchen, das man gegen die Tücher tauscht. Weiter existierte ein kostenloser Internetzugang an Computern in der Lobby. Im ganzen Hotel ist WLan kostenlos. Abends gab es in der Lobby-Bar musikalische Unterhaltung mit wechselnden Künstlern.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Doris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 18
Doris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 18
Schöne, gepflegte Anlage
Das Hotel ist sehr gepflegt, das Personal sehr freundlich und das Essen war sehr lecker und reichhaltig. Beim Buffet hätten wir uns mehr Abwechslung bei den Beilagen gewünscht. Der Strand war sehr nah und sehr schön! Das Hotel war leider überbucht und daher war das Essen im Speisesaal laut und das Buffetgedrängel zum Teil sehr gross.

Das Hotel ist sehr gepflegt, das Personal sehr freundlich und das Essen war sehr lecker und reichhaltig. Beim Buffet hätten wir uns mehr Abwechslung bei den Beilagen gewünscht. Der Strand war sehr nah und sehr schön! Das Hotel war leider überbucht und daher war das Essen im Speisesaal laut und das Buffetgedrängel zum Teil sehr gross.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Greeneyes
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 18
Greeneyes
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 18
Urlaub zum Wohlzufühlen
Insgesamt ein tolles Hotel wo man seinen Urlaub entspannt genießen kann. Top Service, sehr schöne/gepflegte Anlage. Gutes Essen und Trinken. Schöner Strand mit sehr bequemen Liegen und das Wasser ist glasklar.

Das Essen ist gut, aber es könnte mehr Abwechslung vertragen. Trotzdem findet man immer etwas gutes zu essen!

Großes Zimmer, alles Nötige ist vorhanden. Zweimal am Tag wird das Zimmer gereinigt..alles top gepflegt und nicht abgewohnt.

Hier gibt es absolut nichts zu beanstanden...alle sind sehr freundlich und zuvorkommend!!

Insgesamt ein tolles Hotel wo man seinen Urlaub entspannt genießen kann. Top Service, sehr schöne/gepflegte Anlage. Gutes Essen und Trinken. Schöner Strand mit sehr bequemen Liegen und das Wasser ist glasklar.

Das Essen ist gut, aber es könnte mehr Abwechslung vertragen. Trotzdem findet man immer etwas gutes zu essen!

Großes Zimmer, alles Nötige ist vorhanden. Zweimal am Tag wird das Zimmer gereinigt..alles top gepflegt und nicht abgewohnt.

Hier gibt es absolut nichts zu beanstanden...alle sind sehr freundlich und zuvorkommend!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0
Heidrun
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Heidrun
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Es gibt weitaus bessere Tui Sensimar Häuser
Eigentlich schönes Hotel mit einigen Schwächen! Auf den ersten Blick imposant, leider sehr laut und man fühlt sich durch die enge, offene Bauweise wir auf einem Präsentierteller!

In Ordnung aber nicht herausragend! Wenig Auswahl, aber immer qualitativ in Ordnung

Sehr schöner Strand, leider an stark befahrener Strasse! Fluglärm

Double Room SSV mit Sharing Pool. Sehr abgewohnt, vor allem das Bad ist keine fünf-Sterne wert! Billigster Grauanstrich im Bad!!! Die Terrasse und der Pool sind dagegen sehr schön! Das ganze Zimmer war durch ständige Animation am Pool sehr laut!

Exzellent! Immer professionell und freundlich!

Sehr laute Animation! Man fühlt sich wie in einem Cluburlaub, nicht in einem Sensimar Hotel! Spa und Fitnessbereich seh ... mehr
Eigentlich schönes Hotel mit einigen Schwächen! Auf den ersten Blick imposant, leider sehr laut und man fühlt sich durch die enge, offene Bauweise wir auf einem Präsentierteller!

In Ordnung aber nicht herausragend! Wenig Auswahl, aber immer qualitativ in Ordnung

Sehr schöner Strand, leider an stark befahrener Strasse! Fluglärm

Double Room SSV mit Sharing Pool. Sehr abgewohnt, vor allem das Bad ist keine fünf-Sterne wert! Billigster Grauanstrich im Bad!!! Die Terrasse und der Pool sind dagegen sehr schön! Das ganze Zimmer war durch ständige Animation am Pool sehr laut!

Exzellent! Immer professionell und freundlich!

Sehr laute Animation! Man fühlt sich wie in einem Cluburlaub, nicht in einem Sensimar Hotel! Spa und Fitnessbereich sehr gut.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Markus
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 18
Markus
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 18
Passt schon
An sich ein schönes Hotel. Aber je nach gebuchter Zimmerkategorie kann man das Hotel empfehlen oder nicht. Leider ist das Hotel sehr hellhörig. Wenn man die Zimmertüre schließt, dann hallt es durch den Gang. Die Stühle in den Zimmern aber auch im Essensbereich sollte man mal mit Fließ unterlegen, denn wenn der Nachbar den Stuhl verrutscht, waren wir hellwach oder es störte einfach beim Essen. Bis Mitternacht fand man leider nicht die gewünschte Ruhe im Zimmer….ansonsten haben wir gut geschlafen aufgrund der weichen Matratzen und weichen Kissen. Das kostenfreie W-Lan war sehr schnell und immer erreichbar. Wichtig ist es in diesem Hotel ein gutes Zimmer zu erhalten. Hätten wir das Sharing-Pool-Zimmer im Hauptbereich erhalten, hätten wir wahrscheinlich das Hotel schlechter bewertet, we ... mehr
An sich ein schönes Hotel. Aber je nach gebuchter Zimmerkategorie kann man das Hotel empfehlen oder nicht. Leider ist das Hotel sehr hellhörig. Wenn man die Zimmertüre schließt, dann hallt es durch den Gang. Die Stühle in den Zimmern aber auch im Essensbereich sollte man mal mit Fließ unterlegen, denn wenn der Nachbar den Stuhl verrutscht, waren wir hellwach oder es störte einfach beim Essen. Bis Mitternacht fand man leider nicht die gewünschte Ruhe im Zimmer….ansonsten haben wir gut geschlafen aufgrund der weichen Matratzen und weichen Kissen. Das kostenfreie W-Lan war sehr schnell und immer erreichbar. Wichtig ist es in diesem Hotel ein gutes Zimmer zu erhalten. Hätten wir das Sharing-Pool-Zimmer im Hauptbereich erhalten, hätten wir wahrscheinlich das Hotel schlechter bewertet, weil wir eher die Ruhe und Abgeschiedenheit suchten. Die ist im vorderen Bereich des Hotels für uns nicht gegeben. Außerdem ist das Hotel nicht für Kinder gestattet und das ist auch gut so. Deswegen haben wir auch gebucht und wir hatten trotz Musikbeschallung doch irgendwie unsere Ruhe gefunden. Bei einer evtl. Buchung würden wir auf alle Fälle das gleiche Zimmer wieder nehmen. Gegen 12 Uhr Mittag waren die meisten Liegen am Pool und Strand belegt. Aber wir hatten unsere super Terrasse mit Poolzugang, so dass uns das nicht interessierte. Hotelgäste sind zu 90% Engländer. Nicht die Ballermann-Engländer sondern eher die ruhigeren und angenehmen. Leider mussten wir beobachten, dass einige Gäste mit blosen Händen Käsescheiben auf ihren Teller legten oder Pfannenkuchen mit der Hand nahmen und dann doch wieder zurücklegten…und das ist nur ein Beispiel. Einfach eklig…aber da kann das Hotel wirklich nichts dafür. Einige Mitarbeiter konnten Deutsch und mit etwas Englisch-Kenntnissen kommt man gut durch.

Wir haben Halbpension gebucht und wie wir finden vollkommend ausreichend. Große Flasche Wasser nur 3,6€. Außerdem ist 300 Meter entfernt ein Lidl wo man sich Getränke kaufen und mit aufs Zimmer nehmen kann. Frühstück könnte von der Qualität etwas besser sein. Crossaint und Gebäck sind mittelmässig und meistens gab es in der Früh immer das gleiche. Abendessen war sehr lecker. Hier fand man jeden Abend etwas anderes und auch sehr schmackhaft.

Wir hatten einen Mietwagen und nach Chania waren es nur 20 Minuten. Weitere Geheim-Tipp ist der Botanische Garten auf Kreta. Auch nur 20 Minuten entfernt. Toller Ausflug. Aber gutes Schuhwerk mitnehmen.

Wir haben die Kategorie Sharing-Pool gebucht und zum Glück ein Zimmer im „ruhigen Bereich“ bekommen. Leider muss man aber sagen, dass man fast den ganzen Tag von der Aqua-Pool-Bar beschallt wurde. Das nervt. Und ab und zu gab es richtig laute Musik, wenn Wassergymnastik für ca. 1 Stunde betrieben wurde. Erholung sieht dann anders aus. Muss wirklich ständig laut an der Aqua-Pool-Bar Musik laufen? UND immer die gleiche Musik – jeden Tag! Unser Zimmer war sehr groß und hatte eine sehr große Terrasse. Der Sonnenschirm war sehr groß und wir hatten bis 16 Uhr zum Glück Schatten. Der direkte Einstieg in den Lagunenpool war genial. Die Liegeauflage auf der Terrasse war sehr angenehmen und wir haben uns gut erholt. Die Matratzen waren angenehm weich und wir hatten einen guten Schlaf. Das Bad war leider nicht sehr einladend und sehr dunkel. Kein Fenster und schon etwas abgenutzt. Wir mussten in der kleinen Badewanne duschen. Das Bad entspricht nicht einem 5 Sterne Hotel.

Im ganzen Hotel waren die Mitarbeiter sehr sehr freundlich. Hier gibt es überhaupt nichts zu meckern. Check – In war schnell und unkompliziert Man wurde durchs Hotel geführt und einiges hat man uns erklärt. Die Reinigung war gut und schnell. Wasser wurde jeden kostenfrei aufgefüllt. Freundliches Personal.

Die Liegen sind sehr eng, aufgrund des kleinen Strandabschnitts, gestellt. Wir haben uns erst gegen 17 Uhr an den Strand gelegt, weil wir dann Ruhe und Schatten vorfanden… Für das ständig lästige Filmen und Fotografieren während man am Pool liegt und dem lauten Verhalten der Gäste am Abend, sowie das „Oben ohne Liegen“ (ältere Damen sollten irgendwann aufhören sich oben ohne zu zeigen) kann das Hotel nichts dafür.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Sabine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 18
Sabine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 18
Hotel in toller Lage mit sehr freundlichem Service
Das Hotel Überzeugt mit toller Lage direkt am Meer, alles ist sehr gepflegt; in der Umgebung Einkaufsmöglichkeiten und Bars, Restaurants. Das Hotel wirkt recht neu und überrascht mit unterschiedlichen Zimmern (shared Pool, Jacuzzi usw), Achtung aber: das Hotel hat eine U-Form, so dass nahezu alle Zimmer auf die Poollandschaft und zu den Restaurants/Bars ausgerichtet sind; d.h. richtig ungestört ist man meist auf seiner Terrasse nicht; es ist mehr ein Gemeinschaftsgefühl. Besonders hervorzuheben sind die vielfachen Bemühungen zum Umweltschutz !

Die Buffets am Morgen und Abend lassen kaum Wünsche offen, sehr abwechslungsreich, bis auf ganz wenige Ausnahmen auch höchste Qualität. Das griechische Restaurant Culinarium konnten wir im Rahmen der Halbpension einmal besuchen und die aut ... mehr
Das Hotel Überzeugt mit toller Lage direkt am Meer, alles ist sehr gepflegt; in der Umgebung Einkaufsmöglichkeiten und Bars, Restaurants. Das Hotel wirkt recht neu und überrascht mit unterschiedlichen Zimmern (shared Pool, Jacuzzi usw), Achtung aber: das Hotel hat eine U-Form, so dass nahezu alle Zimmer auf die Poollandschaft und zu den Restaurants/Bars ausgerichtet sind; d.h. richtig ungestört ist man meist auf seiner Terrasse nicht; es ist mehr ein Gemeinschaftsgefühl. Besonders hervorzuheben sind die vielfachen Bemühungen zum Umweltschutz !

Die Buffets am Morgen und Abend lassen kaum Wünsche offen, sehr abwechslungsreich, bis auf ganz wenige Ausnahmen auch höchste Qualität. Das griechische Restaurant Culinarium konnten wir im Rahmen der Halbpension einmal besuchen und die authentische griechische Küche hat uns begeistert. Die Getränkepreise sind einem 5-Sterne-Haus angemessen, also hoch, aber nicht überteuert. Es werden auch Getränkepakete neben der Halbpension angeboten für 30 € p.P., die sich aber nur lohnen, wenn man wirklich auch tagsüber Getränke konsumiert. Außerdem bietet das Hotel auch All Inclusive. Diese ist auch vor Ort für 44 € p.P. zubuchbar. Toll: (stilles) Mineralwasser wird täglich aufs Zimmer gestellt: 1 große und 2 kleine Flaschen pro Paar jeden Tag. Es gab Innen- und Außenbereiche, auch die Außenbereiche waren überdacht, das Dach konnte aber geöffnet werden

Das Hotel liegt im Ort Chrissi Akti zwischen Chania und Agia Marina, jeweils ca 4.5 km entfernt; hinter dem Hotel verläuft die lebhafte Küstenstraße von der aber in der Hotelanlage und in unserem Zimmer nichts zu hören war, Zimmer ohne Meerblick dürften aber sehr laut sein Das Hotel liegt direkt am Meer mit ausreichend eigenen Liegen und einem schönen feinsandigen Strand Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung

Schön gestaltete Zimmer, großzügiges Bad, Zimmerservice sehr flott, kommt auch am Abend nochmal, nicht nur um "Bett aufzudecken",sondern es wird nochmal Müll ausgeleert, Gläser gespült, HAndtücher bei Wunsch gewechselt

Erstklassig, sehr freundlich, sehr zuvorkommend, dem Gast wird täglich das Gefühl gegeben willkommen zu sein und dass alle getan wird, damit er sich wohl fühlt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Horst
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Horst
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 18
Perfektes hochklassiges Hotel - jederzeit wieder!
Ein absoluter Traum. Wunderschöne Anlage direkt an einer tollen feinsandigen Badebucht, schöne Zimmer, erstklassiger, hoch freundlicher Service, hervorragende Verpflegung im Buffetrestaurants und 1a-a la carte Restaurants. Geheimtip: Dinner im Weinkeller - ein echtes Erlebnis.

Eher gut bedeutet perfekt, wenn man - wie wir - einen ruhigen, entspannten Urlaub mit Zeit für den Partner und kein überspanntes Aktivitätenprogramm mit Mitmachzwang wünscht.

Ein absoluter Traum. Wunderschöne Anlage direkt an einer tollen feinsandigen Badebucht, schöne Zimmer, erstklassiger, hoch freundlicher Service, hervorragende Verpflegung im Buffetrestaurants und 1a-a la carte Restaurants. Geheimtip: Dinner im Weinkeller - ein echtes Erlebnis.

Eher gut bedeutet perfekt, wenn man - wie wir - einen ruhigen, entspannten Urlaub mit Zeit für den Partner und kein überspanntes Aktivitätenprogramm mit Mitmachzwang wünscht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0