121 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.7
Hotel allgemein
5.7
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.7

Einzelbewertungen

Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 18
Hotel in toller Landschaft zum Genießen
Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage mit tollem Garten. Hier kannst du dich erholen und die Seele baumeln lassen. Ein Hotel, das keine Wünsche offen lässt.

Frühstück ein Genuß, alles was ein Herz und Magen begehrt. Abendbuffet sehr gut und nur zu empfehlen.

2 km außerhalb von der nächsten Ortschaft. Shuttelbus vorhanden. Mehrere Strände können aber auch mit dem Mietwagen zeitnah erreicht werden.

Sehr schöne Zimmer mit guter Ausstattung. Prima Betten, schönes Badezimmer

Sehr guter Service, zuvorkommendes Personal

Fitnessbereich im Freien mit Überdachung, sehr schöner Pool, in dem man auch mal ein paar Bahnen schwimmen kann. Sehr gepflegte Anlage.

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage mit tollem Garten. Hier kannst du dich erholen und die Seele baumeln lassen. Ein Hotel, das keine Wünsche offen lässt.

Frühstück ein Genuß, alles was ein Herz und Magen begehrt. Abendbuffet sehr gut und nur zu empfehlen.

2 km außerhalb von der nächsten Ortschaft. Shuttelbus vorhanden. Mehrere Strände können aber auch mit dem Mietwagen zeitnah erreicht werden.

Sehr schöne Zimmer mit guter Ausstattung. Prima Betten, schönes Badezimmer

Sehr guter Service, zuvorkommendes Personal

Fitnessbereich im Freien mit Überdachung, sehr schöner Pool, in dem man auch mal ein paar Bahnen schwimmen kann. Sehr gepflegte Anlage.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Sep 18
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Sep 18
Schönes Hotel in ländlicher Lage
Das Hotel liegt etwas außerhalb zwischen den Orten Lagoa und Porches. Es besticht durch seine schöne, sehr große Gartenanlage mit einem kleinen künstlichen Bach und einem guten Service.

Das Frühstück wurde als Buffet an der Pool-Bar angeboten. Man konnte sowohl im Gebäude als auch außerhalb des Gebäudes sitzen. Draußen waren manchmal die Wespen recht lästig. Sowohl der Kontinentaleuropäer als auch der Angelsachse fand etwas nach seinem Geschmack. Der Kaffee wurde aus Automaten ausgegeben. Auf Wunsch konnte man sich auch ein Spiegelei braten lassen oder eine Waffel backen lassen. Das Abendessen fand bis Ende September auch an der Pool-Bar in Buffet-Form statt. Ab Oktober wurde auf à la carte umgestellt. Man konnte zwischen zwei Vorspeisen, zwei Hauptgerichte (meist Fleisch oder F ... mehr
Das Hotel liegt etwas außerhalb zwischen den Orten Lagoa und Porches. Es besticht durch seine schöne, sehr große Gartenanlage mit einem kleinen künstlichen Bach und einem guten Service.

Das Frühstück wurde als Buffet an der Pool-Bar angeboten. Man konnte sowohl im Gebäude als auch außerhalb des Gebäudes sitzen. Draußen waren manchmal die Wespen recht lästig. Sowohl der Kontinentaleuropäer als auch der Angelsachse fand etwas nach seinem Geschmack. Der Kaffee wurde aus Automaten ausgegeben. Auf Wunsch konnte man sich auch ein Spiegelei braten lassen oder eine Waffel backen lassen. Das Abendessen fand bis Ende September auch an der Pool-Bar in Buffet-Form statt. Ab Oktober wurde auf à la carte umgestellt. Man konnte zwischen zwei Vorspeisen, zwei Hauptgerichte (meist Fleisch oder Fisch) und zwei Desserts wählen. Wenn man, wie ich, nur Übernachtung mit Frühstück gebucht hatte, konnte man bei rechtzeitiger Buchung des Abendessens an der Rezeption (bis später Nachmittag) 5 € einsparen. Mehrmals die Woche gab es zum Abendessen Live-Musik (meist Sängerin mit Gitarre, international bekannte Songs).

Die Hotelanlage liegt in ländlicher Umgebung zwischen Lagoa und Porches (beide etwa 3 bis 4 km entfernt). Der Ort Carvoeiro mit Stränden, der berühmten Felsenformation Algar Seco, Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten ist etwa 6 km entfernt. Der schöne Strand Praia da Marinho ist in ca. 3,5 km zu erreichen. Von Carvoeiro oder vom Strand Praia da Marinha bieten sich ausgedehnte Klippenwanderungen an. Um die vielen Strände und interessanten Orte auch in der weiteren Umgebung zu besuchen, ist ein Mietauto sinnvoll.

Mein Zimmer war ausreichend groß. Ich hatte ein Zimmer mit Balkon mit Blick zu Pool und Garten. Der Kleiderschrank war mit genügend Bügeln, Fächern und Schubladen ausgestattet. Der kostenfreie Zimmersafe war auch im Kleiderschrank untergebracht. Ich konnte im Bett sehr gut schlafen. Allerdings war es mir durch das häufige nächtliche Gebell aus den benachbarten Quintas nicht immer möglich, bei offener Balkontür zu schlafen. Mit dem Flachbildschirm-Fernseher konnte man unter anderem ZDF und 3sat empfangen. Die Minibar mit kostenpflichtigen Getränken war angenehm leise. Das Badezimmer hatte neben WC, Waschbecken und Badewanne auch noch ein Bidet und einen Fön.

Das Personal war stets sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung erfolgte immer zu meiner Zufriedenheit, allerdings konnte es schon mal passieren, dass die Zimmer erst gegen 15:00 Uhr gereinigt wurde. Deutschkenntnisse waren beim Personal eher wenig vorhanden (nur im Gastronomiebereich gab es eine Mitarbeiterin mit guten Deutschkenntnissen), aber mit Englisch konnte man sich problemlos verständigen. Die Poolbadetücher waren inklusive, allerdings kostet der Umtausch Geld. Sehr angenehm fand ich den kostenlosen Shuttlebus-Service mit einem Minibus nach Carvoeiro (10:45 Uhr; 15:00 Uhr und 17:00 Uhr) sowie zurück (15:15 Uhr und 17:15 Uhr). Man musste sich nur vorher anmelden. Häufig wurde bei intensiver Anfrage noch eine zweite Fahrt um 11:15 Uhr angeboten.

In der Außenanlage befand sich ein Fitnessplatz mit z.B. Hometrainer oder Gewichtheben, ein Tennisplatz (kostenpflichtig) und mehrere Sitzgelegenheiten im wirklich schönen Garten, wo man sich zum Lesen, Vogelbeobachten und einfach relaxen zurückziehen konnte. Der Wellnessbereich mit Massagen, Sauna, Türkisches Bad und Jacuzzi konnte kostenpflichtig genutzt werden. Es gab zwei Pools; der große Pool neben dem Pool-Restaurant mit bis zu 1,80 m tiefen Wasser. Wassertemeratur und Chlorgehalt wurde an eine Tafel am Rande des Pools angegeben. Der kleinere Pool lag etwas abseits und war bis 1,40 m tief. Das Hotel vermittelte auch das Ausleihen von Fahrrädern und Ausflüge in die Umgebung.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Corinna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 17
Corinna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jun 17
Super und gerne noch mal
super Anlage mit ganz viel Liebe, wenn auch nciht direkt am Meer gelegen. Aber bei 30 Grad Sandtemperatur muss man auch nicht direkt am Strand wohnen.

Kein Buffett zum Rennen, sondern ala Carte Menu mit Reservierung. Überraschend anders, aber angenehm. Und jeden Abend einen anderen Sangria... heute rose... morgen weiß... dann rot... und prosecco geht auch noch.

ca zehn Minuten mit dem Auto bis zur Felsenalgarve. Mitten im Land gelegen und ohne Auto nicht zu erreichen. Mit Auto aber super, da ruhig im Grünen, und alles nicht weit weg.

für drei Personen drei Badezimmer in der Villa: soviel Luxus gibts nicht mal zuhause. BAlkon, Terrasse und der zweite Pool direkt vorm Fenster/ hintern Haus mit Gartentorzugang

Pool, Tennis, Tischtennis, Billiard...< ... mehr
super Anlage mit ganz viel Liebe, wenn auch nciht direkt am Meer gelegen. Aber bei 30 Grad Sandtemperatur muss man auch nicht direkt am Strand wohnen.

Kein Buffett zum Rennen, sondern ala Carte Menu mit Reservierung. Überraschend anders, aber angenehm. Und jeden Abend einen anderen Sangria... heute rose... morgen weiß... dann rot... und prosecco geht auch noch.

ca zehn Minuten mit dem Auto bis zur Felsenalgarve. Mitten im Land gelegen und ohne Auto nicht zu erreichen. Mit Auto aber super, da ruhig im Grünen, und alles nicht weit weg.

für drei Personen drei Badezimmer in der Villa: soviel Luxus gibts nicht mal zuhause. BAlkon, Terrasse und der zweite Pool direkt vorm Fenster/ hintern Haus mit Gartentorzugang

Pool, Tennis, Tischtennis, Billiard...

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Ursula
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 16
Ursula
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 16
Schönes Hotel für entspannten Urlaub
VORTEILE: Ein toller Garten. Frühstück was auch top. NACHTEILE: Liegestühle könnten schon ausgetaucht werden.

Ruhige Lage, der nächste Strand (Shuttle vom Hotel) ist wunderschön! die nächste Ortschaft (ebenfalls gratis Shuttle vom Hotel) auch ganz nett mit vielen Restaurants

VORTEILE: Ein toller Garten. Frühstück was auch top. NACHTEILE: Liegestühle könnten schon ausgetaucht werden.

Ruhige Lage, der nächste Strand (Shuttle vom Hotel) ist wunderschön! die nächste Ortschaft (ebenfalls gratis Shuttle vom Hotel) auch ganz nett mit vielen Restaurants

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Kai
Weiterempfehlung
4.3
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 15
Kai
Weiterempfehlung
4.3
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 15
Vale del Rei mit Familie
Villa superior als Unterkunft OK (Familie mit 2 Kindern) Anlage selbst wirkt etwas lieblos; der Tennisplatz ist Kunstrasen, notfalls spielbar kostet aber extra Frühstücksbuffet nicht besonders gut, kein Buffet am Abend sondern Restaurant mit Bedienung am Tisch, nicht besonders abwechslungsreich/schmackhaft Personal ist sehr freundlich speziell zu Kindern, gebucht wird hier eher von älteren Ehepaaren, für Urlaub mit Kindern weniger geeignet

Villa superior als Unterkunft OK (Familie mit 2 Kindern) Anlage selbst wirkt etwas lieblos; der Tennisplatz ist Kunstrasen, notfalls spielbar kostet aber extra Frühstücksbuffet nicht besonders gut, kein Buffet am Abend sondern Restaurant mit Bedienung am Tisch, nicht besonders abwechslungsreich/schmackhaft Personal ist sehr freundlich speziell zu Kindern, gebucht wird hier eher von älteren Ehepaaren, für Urlaub mit Kindern weniger geeignet

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
1.7
Service
5.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
1.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
1.7
Service
5.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.5
Gerhard
Weiterempfehlung
4.6
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 15
Gerhard
Weiterempfehlung
4.6
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 15
Gute Hotel
Das Hotel ist wirklich gut nur das Abendessen bei Halbpension würde ich nicht mehr buchen Menükarte wird nur alle 3 Tage erneuert sowas geht garnicht sonst war alles super

Das Hotel ist wirklich gut nur das Abendessen bei Halbpension würde ich nicht mehr buchen Menükarte wird nur alle 3 Tage erneuert sowas geht garnicht sonst war alles super

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
2.5
Service
4.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
6.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
2.5
Service
4.3
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.0
Albert
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 15
Albert
Weiterempfehlung
4.8
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 15
Wer will, der mag
Das Hotel eignet sich, wie schon im Katalog beschrieben, ausschließlich für Leute mit Mietwagen. Für diese ist das Hotel, das auch E-Bikes zum ausleihen gegen Gebühr bietet, als Standort für diverse Ausflüge ins Landesinnere oder an nahe Strände gut geeignet. Besonders geeignet dürfte es für Personen sein, die total ihre Ruhe im weiträumigen Park mit Tennisplatz, Tischtennisplatte, Volleyballplatz u.a.m. suchen. Hier sind Personen richtig, die sich etwas sportlich betätigen wollen, aber nicht unbedingt den täglichen Rummel am Meer benötigen. Manche der Zimmer im Haupthaus liegen in Richtung Restaurant und Pool und dürften in der Hauptsaison deutlich lärmgeplagt sein, da sich darunter auch Sitzplätze im Freien unmittelbar darunter befinden. Die Häuser und die Zimmer auf der Seite der Häuser ... mehr
Das Hotel eignet sich, wie schon im Katalog beschrieben, ausschließlich für Leute mit Mietwagen. Für diese ist das Hotel, das auch E-Bikes zum ausleihen gegen Gebühr bietet, als Standort für diverse Ausflüge ins Landesinnere oder an nahe Strände gut geeignet. Besonders geeignet dürfte es für Personen sein, die total ihre Ruhe im weiträumigen Park mit Tennisplatz, Tischtennisplatte, Volleyballplatz u.a.m. suchen. Hier sind Personen richtig, die sich etwas sportlich betätigen wollen, aber nicht unbedingt den täglichen Rummel am Meer benötigen. Manche der Zimmer im Haupthaus liegen in Richtung Restaurant und Pool und dürften in der Hauptsaison deutlich lärmgeplagt sein, da sich darunter auch Sitzplätze im Freien unmittelbar darunter befinden. Die Häuser und die Zimmer auf der Seite der Häuser dürften deutlich ruhiger sein und dem Ruheempfinden der Urlauber eher entsprechen. Das Hausinnere ist sehr ansprechend. Genügend Parkplatz für die Leihwägen auf dem Hotelgelände ist vorhanden. Achtung! Die Ausschilderung zu den Hotels lässt manche Umgebungserkundung zu. Die Lagebeschreibungen der Kataloge sind sehr unpräzise.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
1.8
Service
5.5
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
1.8
Service
5.5
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
5.5
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 14
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 14
Schöne Anlage mit kleinen Makeln !
Sehr freundliches Personal in einer tollen Anlage. Große Liegewiese und ein schöner Pool. Allerdings sehr eintöniges Frühstück und extra Kosten für Fitnessbereich (5€ pro Stunde ) sowie der Wechsel von Poolhandzüchern. (2€) Hatten ein Zimmer zum Haupteingang was gerade nachts auf Grund kommender und gehender Gäste und lautem Hundebellen äußerst störend war. Wenn möglich ein Zimmer zur Gartenseite wählen oder eine Villa buchen. Mietwagen dringend erforderlich.

Sehr freundliches Personal in einer tollen Anlage. Große Liegewiese und ein schöner Pool. Allerdings sehr eintöniges Frühstück und extra Kosten für Fitnessbereich (5€ pro Stunde ) sowie der Wechsel von Poolhandzüchern. (2€) Hatten ein Zimmer zum Haupteingang was gerade nachts auf Grund kommender und gehender Gäste und lautem Hundebellen äußerst störend war. Wenn möglich ein Zimmer zur Gartenseite wählen oder eine Villa buchen. Mietwagen dringend erforderlich.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Matthias
Weiterempfehlung
4.5
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 14
Matthias
Weiterempfehlung
4.5
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 14
Gut mit Mietwagen - kein Strand und kleiner Pool
Das Hotel ist gut für alle, die mit einem Mietwagen die Algarve erkunden wollen. Wer jeden Tag an den (gleichen) Strand möchte, muss ein Shuttle nehmen. Genauso wenn man in einen der anderen Orte oder zum Einkaufen möchte. In der Nähe ist nicht viel. Am Anfang waren einige Familien da, am Ende eher junge und ältere Paare. Die Anlage ist sehr schön, nur der Pool ist zu klein um mehr als kurz zu Plantschen. Das Essen war meistens gut. An leider nur 2 Tagen (Nachsaison?) unseres 10-tägigen Aufenthalts gab es eine Frontcooking-Station: Einmal Italienisch und einmal Barbecue: Dafür gibt es Bestnoten. Der Service im Restaurant ließ zu wünschen übrig. Wir warteten regelmäßig bis zu einer Viertelstunde auf die Rechnung - obwohl wir Halbpension gebucht hatten und nur unterschreiben mussten. Die st ... mehr
Das Hotel ist gut für alle, die mit einem Mietwagen die Algarve erkunden wollen. Wer jeden Tag an den (gleichen) Strand möchte, muss ein Shuttle nehmen. Genauso wenn man in einen der anderen Orte oder zum Einkaufen möchte. In der Nähe ist nicht viel. Am Anfang waren einige Familien da, am Ende eher junge und ältere Paare. Die Anlage ist sehr schön, nur der Pool ist zu klein um mehr als kurz zu Plantschen. Das Essen war meistens gut. An leider nur 2 Tagen (Nachsaison?) unseres 10-tägigen Aufenthalts gab es eine Frontcooking-Station: Einmal Italienisch und einmal Barbecue: Dafür gibt es Bestnoten. Der Service im Restaurant ließ zu wünschen übrig. Wir warteten regelmäßig bis zu einer Viertelstunde auf die Rechnung - obwohl wir Halbpension gebucht hatten und nur unterschreiben mussten. Die streunenden Katzen, die von allen Kindern mit Begeisterung gefüttert wurden, waren auch eher Störend.

weniger
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
3.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
4.8
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.3
Antonia
4.5
Alter 14-18
verreist als Familie
im Aug 14
Antonia
4.5
Alter 14-18
verreist als Familie
im Aug 14
Unverdiente 5 Sterne
Die Anlage ist groß und wirklich sehr schön gestaltet. genauso wie die Villen. Der Service aber war eher schlecht. Unser Eindruck war, dass die Hälfte des Personals aus ungeschulten Aushilfskräften bestand. Für ein Fünf-Sterne-Hotel gab es viel zu wenig Auswahl im Essbereich, der außerdem viel zu klein für so eine große Menge an Leuten war. Wer typisch portugisische Gerichte erwartet, ist hier leider an der falschen Adresse. Zudem glaube ich, dass einiges wie z.B. die Meeresfrüchte künstlich waren. Was außerdem gestört hat, war der Lärm, den die Hausmeister vor allem in der Früh veranstaltet haben. Natürlich muss so eine Gartenanlage regelmäßig gepflegt werden, aber dann bitte nicht um halb 9 Uhr in der Früh mit Rasenmähern, elektrischen Gartenscheren und Laubpustern! Ein Auto ist außerd ... mehr
Die Anlage ist groß und wirklich sehr schön gestaltet. genauso wie die Villen. Der Service aber war eher schlecht. Unser Eindruck war, dass die Hälfte des Personals aus ungeschulten Aushilfskräften bestand. Für ein Fünf-Sterne-Hotel gab es viel zu wenig Auswahl im Essbereich, der außerdem viel zu klein für so eine große Menge an Leuten war. Wer typisch portugisische Gerichte erwartet, ist hier leider an der falschen Adresse. Zudem glaube ich, dass einiges wie z.B. die Meeresfrüchte künstlich waren. Was außerdem gestört hat, war der Lärm, den die Hausmeister vor allem in der Früh veranstaltet haben. Natürlich muss so eine Gartenanlage regelmäßig gepflegt werden, aber dann bitte nicht um halb 9 Uhr in der Früh mit Rasenmähern, elektrischen Gartenscheren und Laubpustern! Ein Auto ist außerdem dringend nötig. Für ausreichend Parkplätze ist aber gesorgt.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0