291 Hotelbewertungen
91 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.6
Essen & Trinken
5.6
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Ralf
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 19
Ralf
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 19
Traumurlaub in der Südsee mit kleinen Abstrichen
Eine schöne Anlage, aber schon etwas in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig. Die Handtücher und die Auflagen auf den Strandliegen müssten erneuert werden. Ansonsten war es sauber, das Essen was sehr gut, der Strand und das Ambiente sind so wie man es von einer Trauminsel auf den Malediven erwartet.

Eine schöne Anlage, aber schon etwas in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig. Die Handtücher und die Auflagen auf den Strandliegen müssten erneuert werden. Ansonsten war es sauber, das Essen was sehr gut, der Strand und das Ambiente sind so wie man es von einer Trauminsel auf den Malediven erwartet.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Lisa
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 19
Lisa
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 19
Schöne Anlage mit gemütlichem Flair
Schöne Insel mit allem was man braucht. Erholung garantiert. Zwischen All inklusive und Premium All inklusive wird unterschieden.

Qualität des Essens hat uns in Sri Lanka mehr überzeugt.

Fahrzeit mit dem Boot vom Hotel ca. 20 Minuten. Transfer hat bestens geklappt.

Schöne Zimmer mit Klimaanlage in der oberen Etage. Leider ohne Ventilator. Leider kein kostenloses WLAN vorhanden sondern musste extra kostenpflichtig gebucht werden. Schade. Steht im Internet anders.

Obst und Wein aufs Zimmer bekommen

Es wird alles angeboten was man sich nur wünscht. Allerdings vieles nur gegen Bezahlung.

Schöne Insel mit allem was man braucht. Erholung garantiert. Zwischen All inklusive und Premium All inklusive wird unterschieden.

Qualität des Essens hat uns in Sri Lanka mehr überzeugt.

Fahrzeit mit dem Boot vom Hotel ca. 20 Minuten. Transfer hat bestens geklappt.

Schöne Zimmer mit Klimaanlage in der oberen Etage. Leider ohne Ventilator. Leider kein kostenloses WLAN vorhanden sondern musste extra kostenpflichtig gebucht werden. Schade. Steht im Internet anders.

Obst und Wein aufs Zimmer bekommen

Es wird alles angeboten was man sich nur wünscht. Allerdings vieles nur gegen Bezahlung.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Franziska
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jan 19
Franziska
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Jan 19
Super schöne Insel zum Erholen und Entspannen
Wir kommen wieder!!! Vom Empfang bis zur Abreise war es für uns der perfekte Urlaub. Wir haben keinen Mitarbeiter gefunden, welcher schlechte Laune hatte oder unfreundlich war. Ein Ausflug an den Pool zu Satter ist auf alle Fälle zu empfehlen. Er lebt seinen Job und möchte jeden Tag seinen Gästen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern. Daljinder an der Sunset Bar hat uns immer geholfen wenn was war. Sumon, Akilesh und die ganze Crew aus der Küche standen bei Fragen immer zur Hilfe beiseite. Wer in diesem Hotel unzufrieden ist bzw meckert, meckert auf hohem Niveau!

Ich habe noch nie so gutes und frisches Essen bekommen wie hier. Wir reisen jeden Januar in die Sonne und waren mehr als begeistert von der guten Qualität der Speisen. Auch für unseren 2 Jährigen Sohn war jeden Tag was d ... mehr
Wir kommen wieder!!! Vom Empfang bis zur Abreise war es für uns der perfekte Urlaub. Wir haben keinen Mitarbeiter gefunden, welcher schlechte Laune hatte oder unfreundlich war. Ein Ausflug an den Pool zu Satter ist auf alle Fälle zu empfehlen. Er lebt seinen Job und möchte jeden Tag seinen Gästen ein Lächeln auf das Gesicht zaubern. Daljinder an der Sunset Bar hat uns immer geholfen wenn was war. Sumon, Akilesh und die ganze Crew aus der Küche standen bei Fragen immer zur Hilfe beiseite. Wer in diesem Hotel unzufrieden ist bzw meckert, meckert auf hohem Niveau!

Ich habe noch nie so gutes und frisches Essen bekommen wie hier. Wir reisen jeden Januar in die Sonne und waren mehr als begeistert von der guten Qualität der Speisen. Auch für unseren 2 Jährigen Sohn war jeden Tag was dabei was er mochte. Auch die Mitarbeiter im Restaurant waren mega freundlich und immer für einen Spaß zu haben.

Mit dem Speedboot waren es gute 20 min vom Flughafen bis zur Insel. Ausflüge hatte mein Partner nur das Schnorcheln mit den Schildkröten gemacht. Daher kann ich hierzu nichts weiteres sagen. Die Insel ist relativ klein aber man möchte ja dorthin um Ruhe zu haben.

Wir hatten einen Beach Bungalow gebucht. Das Zimmer ist ausreichend eingerichtet mit allem was man benötigt für einen Strandurlaub. Die Zimmer werden 2 mal täglich gereinigt und sind sehr sauber! Der einzige Verbesserungsvorschlag welchen ich hätte wäre ein Besen auf der Terrasse um mal den Sand schnell selbst weg zu fegen. Man hat zwar vor dem Bungalow eine Möglichkeit seine Füße mit Wasser zu waschen, aber mit Kleinkind muss man manchmal doch schnell ins Zimmer hinterher.

Es gab eigentlich nichts zu bemängeln. Der einzige unfreundliche Mensch auf der Insel war der Typ in dem Shop! Wenn man was gefragt hat, hat er auf sein Handy geschaut und mit einem einzelnen Wörtern geantwortet. Uns gingen im Urlaub die Windeln aus. Ein Mitarbeiter der Rezeption, hat uns Windeln aus Male mitgebracht als er an seinem freien Tag rüber gefahren ist.

Man kann Tennis, Badminton oder Tischtennis spielen. Da wir mit Kind unterwegs waren, haben wir mal am Abend Tischtennis gespielt. Die anderern Freizeitangebote haben wir gar nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Ulrike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 18
Ulrike
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 18
Absolut empfehlenswert im Preis /Leistung
Es war ein traumhafter Urlaub.Das Resort lässt nichts zu wünschen übrig. Absolut empfehlenswert im Preis /Leistungsverhältnis.

Es war ein traumhafter Urlaub.Das Resort lässt nichts zu wünschen übrig. Absolut empfehlenswert im Preis /Leistungsverhältnis.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Can
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 18
Can
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Dec 18
Angenehmer Aufenthalt
Die Insel, resp. die Anlage ist im grossen und ganzen ganz O.K. Wir waren zum ersten Mal auf den Malediven sprich auf dieser Insel. Wenn man jedoch ohne grosse Erwartungen in die Ferien fliegt, kann es überall schön sein. Die Standard-Zimmer sprich mehrstöckige Appartements sind eher in die Jahre gekommen (1 Nacht verbracht). Danach durften wir in unser Strand-Bungalow wechseln. Diese sind recht komfortabel eingerichtet und um einiges moderner als die Standard-Zimmer. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Ein grosses Dankeschön an die freundlichen jungen Männern, die jeden Tag das komplette Bungalow gereinigt haben. Auch die weiblichen Reinigungskräfte haben ihre Arbeit auf der Insel hervorragend gemeistert. Leider schwamm in der Bucht der Anlage ein Generator, der abends einen unangenehmen Lär ... mehr
Die Insel, resp. die Anlage ist im grossen und ganzen ganz O.K. Wir waren zum ersten Mal auf den Malediven sprich auf dieser Insel. Wenn man jedoch ohne grosse Erwartungen in die Ferien fliegt, kann es überall schön sein. Die Standard-Zimmer sprich mehrstöckige Appartements sind eher in die Jahre gekommen (1 Nacht verbracht). Danach durften wir in unser Strand-Bungalow wechseln. Diese sind recht komfortabel eingerichtet und um einiges moderner als die Standard-Zimmer. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Ein grosses Dankeschön an die freundlichen jungen Männern, die jeden Tag das komplette Bungalow gereinigt haben. Auch die weiblichen Reinigungskräfte haben ihre Arbeit auf der Insel hervorragend gemeistert. Leider schwamm in der Bucht der Anlage ein Generator, der abends einen unangenehmen Lärm verursacht hatte. Der Anblick war auch nicht der Hit. Wer im normalen Preissegment Malediven-Ferien machen will und keine hohen Ansprüche hat, ist diese Insel absolut geeignet. Malediven-Feeling 50/50, da zwei Inseln relativ nahe gelegen sind, somit nicht unbedingt ein "Traum-Urlaub", aber für den Preis, welchen wir bezahlt haben, war das schon fast geschenkt :-)

Transferzeit optimal, circa 30 Minuten mit dem Speedboot.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Isabell
Weiterempfehlung
3.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Nov 18
Isabell
Weiterempfehlung
3.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Nov 18
Mehr Schein als Sein
Das Personal gibt sich Mühe. Jedoch hatten wir den Eindruck, dass es hier eine Masche ist erst dreckige Zimmer anzubieten, damit man dann teuer Upgradet um den Malediven Urlaub zu haben, den man sich vorgestellt hat.

Ich bin wählerisch was Essen angeht. Aber jeder findet hier etwas. Für mich zu viel. So hungrig macht nichts tun im Urlaub nicht, aber man denk wenn es schon inclusive ist, muss man es auch essen. Alkohol früh 9 Uhr - kein Problem. Wer jetzt denk ich spare mir das All Inclusive - lieber nicht, die Preise sind unglaublich.

Schönes türkiesblaues Wasser um die Insel herum, Fische vorhanden. Von Korallen leider nicht mehr viel zu sehen. Strand nicht von jeder Lage aus erreichbar, da ein Teil für Surfer abgegrenzt ist

Klimaanlage, TV, wifi auf d ... mehr
Das Personal gibt sich Mühe. Jedoch hatten wir den Eindruck, dass es hier eine Masche ist erst dreckige Zimmer anzubieten, damit man dann teuer Upgradet um den Malediven Urlaub zu haben, den man sich vorgestellt hat.

Ich bin wählerisch was Essen angeht. Aber jeder findet hier etwas. Für mich zu viel. So hungrig macht nichts tun im Urlaub nicht, aber man denk wenn es schon inclusive ist, muss man es auch essen. Alkohol früh 9 Uhr - kein Problem. Wer jetzt denk ich spare mir das All Inclusive - lieber nicht, die Preise sind unglaublich.

Schönes türkiesblaues Wasser um die Insel herum, Fische vorhanden. Von Korallen leider nicht mehr viel zu sehen. Strand nicht von jeder Lage aus erreichbar, da ein Teil für Surfer abgegrenzt ist

Klimaanlage, TV, wifi auf der ganzen Insel, Bad (teilweise ohne Luftzufuhr) Terrasse. Wir hatten einen Garden Bungalow (2 Etagen) gebucht, da wir 3 erwachsene Urlauber sind. Bekommen als angebliches kostenfreies UPGRADE!!! Haben wir einen Superior Room, in dem sich alle 3 Betten in einem Raum befanden. Unmöglich! „Upgrade“ weil angeblich höherwertiger. Das Bad stank, war dreckig und verkalkt. Amaturen kaputt, Wasser fließt nicht ab (Dusche und Waschbecken) Wanne haben wir nicht getestet, weil schmutzige Flecken drin waren. Wir haben uns beschwert. Der gebuchte Garden Bungslow wäre keineswegs besser gewesen, teure Alternative war also nur die Over Water Suite. Bei der man zwei Schlafbereiche wenigstens zur Sicht abgrenzen konnte. Das Bad war sehr gut - klar hinterlässt das Klima hier Spuren, aber bei weitem besser und sauber!!! Man sieht also Instandhaltung ist hier kein Fremdwort. Jedoch mal satte 600€ pro Person die Woche oben drauf!

mal abgesehen von der Rezeption, welche wahrscheinlich darauf getrimmt und abgestumpft sind, Beschwerden entgegen zu nehmen und teure Upgrades zu verkaufen (dafür gibt es übrigens gleich eine extra Tafel) denn wir waren nicht die Einzigen mit Beschwerden nach unserer Ankunft. Das andere Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Ich persönlich brauche niemanden, der mir das Handtuch auf die Liege legt, und mein Wasser nachgießt, aber das bekommt man hier im gehobenen Bereich mit extra Pool und extra Restaurant (der Pöbel, dem Hygiene vielleicht nicht so wichtig ist, darf in einem anderen Pool schwimmen und anderen Restaurant essen, so wie sich selbst Handtücher und Wasser holen) Zudem gibt es hier Frauen, die das Laub der Bäume, Palmen und andere unschöne Dinge vom Boden kehren - gebückt. Ich würde gern jeden Tag 5€ mehr zahlen, wenn man diesen armen Frauen einen Besen mit Stil geben würde, damit der Rücken nicht mehr weh tut!

Findet man ausreichend. Jedoch sind viele Sachen (Surfen, Paddeln, Tretboot) einfach nicht auszuhalten in der Sonne! Eventuell mit Neoprenanzug. Schnorcheln wird auf Dauer langweilig. Aber da kühlt man im Wasser wenigstens ab. Ausreichend Sonnencreme LSF 50 und Schnorchel sollte man allerdings mitbringen, denn hier im Shop kam man da gern 50-100€ ausgeben. Gym, Tennis, Tischtennis, Betminton kann man im Schatten durchaus mal machen. Ausflüge werden auch angeboten, Preise sind dafür ok.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Marita
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Marita
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Absolut empfehlenswert tolles Hotel paradiesisch
Wir haben das Hotel 10 tage besucht und es war traumhaft schön wir hatten eine overwatersuite mit Premium all inklusive dazu gehörte ein eigenes Restaurant und ein infinitypool der fast immer leer war. Die Suiten waren riesig und superschön

Das Essen war hervorragend manchmal etwas scharf aber alles Geschmacksache ich habe jeden Mittag einen frisch zubereiteten Salat gegessen mit Zutaten meiner Wahl War sehr toll auch das Frühstück mit frischen säften und eierspeisen nach Wahl war nicht zu toppen

Der anfahrtsweg war sehr kurz 20 minuten mit dem Boot und sehr angenehm

Unser Zimmer hatte alles was man braucht sogar mehr als man braucht die Klima war hervorragend und wir schliefen sehr gut kaffeekocher und Espresso Maschine waren Top und das Badezimmer ein tr ... mehr
Wir haben das Hotel 10 tage besucht und es war traumhaft schön wir hatten eine overwatersuite mit Premium all inklusive dazu gehörte ein eigenes Restaurant und ein infinitypool der fast immer leer war. Die Suiten waren riesig und superschön

Das Essen war hervorragend manchmal etwas scharf aber alles Geschmacksache ich habe jeden Mittag einen frisch zubereiteten Salat gegessen mit Zutaten meiner Wahl War sehr toll auch das Frühstück mit frischen säften und eierspeisen nach Wahl war nicht zu toppen

Der anfahrtsweg war sehr kurz 20 minuten mit dem Boot und sehr angenehm

Unser Zimmer hatte alles was man braucht sogar mehr als man braucht die Klima war hervorragend und wir schliefen sehr gut kaffeekocher und Espresso Maschine waren Top und das Badezimmer ein traum

Das Personal war superfreundlich und es wurde fast jeder wünsch erfüllt. Das Zimmer zweimal täglich gereinigt und alle Angestellten sehr bemüht unseren Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten

Die poolanlagen waren alle fantastisch und sehr sauber der fitnessraum hingegen war nichts also kalt klein und dunkel die Sport Sachen blieben im schrank Wellness war sehr gut wir hatten Körper und Fußmassage es war klasse

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Elisabeth
1.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Elisabeth
1.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Hätte ein Traumurlaub sein sollen.
Die gebuchte Unterbringung war spartanisch eingerichtet. Eigentlich ausreichend, wären da nicht die verschimmelten Kissen, wäre es zu ertragen. Der Lärm am Strand war unerträglich. Die Reparaturen des Strandes erforderten das Pumpen von Sand aus der Lagune. Der Generator, der dafür notwendig war lief den ganzen Tag. Der Lärm übertönte den gesamten Strand. Die täglichen Bitten an das Management wurden täglich aufgenommen, mehr nicht. Traumurlaub sieht anders aus. Das Essen war ok. Die Bars waren zwar einfach, war akzeptabel, die Insel war sauber, das Personal sehr freundlich.

Die Auswahl an Essen war ausreichend. Frische Zutaten und die frische Zubereitung haben Freude gemacht.

Von der Flughafeninsel dauerte der Transfer per Schnellboot etwa 20 Minuten. Die Überfahrt ... mehr
Die gebuchte Unterbringung war spartanisch eingerichtet. Eigentlich ausreichend, wären da nicht die verschimmelten Kissen, wäre es zu ertragen. Der Lärm am Strand war unerträglich. Die Reparaturen des Strandes erforderten das Pumpen von Sand aus der Lagune. Der Generator, der dafür notwendig war lief den ganzen Tag. Der Lärm übertönte den gesamten Strand. Die täglichen Bitten an das Management wurden täglich aufgenommen, mehr nicht. Traumurlaub sieht anders aus. Das Essen war ok. Die Bars waren zwar einfach, war akzeptabel, die Insel war sauber, das Personal sehr freundlich.

Die Auswahl an Essen war ausreichend. Frische Zutaten und die frische Zubereitung haben Freude gemacht.

Von der Flughafeninsel dauerte der Transfer per Schnellboot etwa 20 Minuten. Die Überfahrt war aufregend.

Die Bettwäsche stank teilweise, war verschimmelt. Diese haben wir auf die Terrasse verbannt. Das Bungalow war sehr einfach und armselig ausgestattet. Der Hingucker war das Nachtkästchen, das vom Ansehen alleine schon drohte zusammenzubrechen.

Das Personal war stets freundlich (und auf Trinkgeld aus).

Tischtennis, Tennis, Badmington standen kostenlos zu Verfügung. Das Schnorcheln am bereits verendeten Korallenriff war teils trist, aber dennoch lassen sich einige Blicke auf Meeresbewohner ergattern.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Kleer wilhelm
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Kleer wilhelm
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Mann muss einfach da hin,aber nicht in die Heuser.
Das allgemeine ist ausreichend. Warum. Weil die Heuser für zwei Familien geschaffen sind,und da hörst du alles. Gestang von vergammelten Holz. Die eidecksen schlafen mit dir im Bett.

Essen voll lecker

Lage ich wunderbar

Wie gesagt, nur in die Heuser, nicht auf die Bungalow aus dem Wasser

Sind da ,aber alles teuer

Das allgemeine ist ausreichend. Warum. Weil die Heuser für zwei Familien geschaffen sind,und da hörst du alles. Gestang von vergammelten Holz. Die eidecksen schlafen mit dir im Bett.

Essen voll lecker

Lage ich wunderbar

Wie gesagt, nur in die Heuser, nicht auf die Bungalow aus dem Wasser

Sind da ,aber alles teuer

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Prima Hotel
Wer einen Urlaub am Strand machen will, kann das Hotel gerne buchen. Wertes müssen aber Strandschuhe mitgenommen werden, da viele tote Korallen am Strand liegen.

Sehr vielfältig, für jedermann ist was dabei. Es gibt immer was anderes zu essen. Glutenfreies, veganes und vegetarisches Essen wird auch angeboten. Viele Gerichte werden von „Show-Köchen“ auf eigenen Wunsch zusammengestellt. Essensbereich wird mit Ventilatoren gekühlt. Es gibt für jedes Essen ein 2h-Zeitfenster. Somit ist das Restaurant nie zu voll.

Fast am Äquator. Deswegen brennt die Sonne sehr stark. Hatte in der Regenzeit gebucht und nur die letzten beiden Tage Regen. Deswegen muss man sich im Klaren sein, wenn man was unternimmt, dass man bei Regen sehr schnell Klatsch nass wird (Platzregen). Man kan ... mehr
Wer einen Urlaub am Strand machen will, kann das Hotel gerne buchen. Wertes müssen aber Strandschuhe mitgenommen werden, da viele tote Korallen am Strand liegen.

Sehr vielfältig, für jedermann ist was dabei. Es gibt immer was anderes zu essen. Glutenfreies, veganes und vegetarisches Essen wird auch angeboten. Viele Gerichte werden von „Show-Köchen“ auf eigenen Wunsch zusammengestellt. Essensbereich wird mit Ventilatoren gekühlt. Es gibt für jedes Essen ein 2h-Zeitfenster. Somit ist das Restaurant nie zu voll.

Fast am Äquator. Deswegen brennt die Sonne sehr stark. Hatte in der Regenzeit gebucht und nur die letzten beiden Tage Regen. Deswegen muss man sich im Klaren sein, wenn man was unternimmt, dass man bei Regen sehr schnell Klatsch nass wird (Platzregen). Man kann aber auch Glück haben und kein Regen haben.

Normale Ausstattung, nur das Wlan ist nicht so Mega gut wie in Deutschland. Man kann Serien gucken aber mit kleinen Unterbrechungen. Es gibt ein Außenbad. Gewöhnungsbedürftig aber wenn man sich damit abgefunden hat, sehr toll. Morgens und abends wird das Zimmer gemacht. Mit Geckos im Bungalow muss man rechnen.

Personal sehr sehr freundlich. Hat auch immer Zeit für ein kleinen Plausch, egal ob sie viel zu tun haben. Bei Problemen wird einem sofort geholfen (rund um die Uhr).

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0