355 Hotelbewertungen
96 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.4
Hotel allgemein
5.4
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.4
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
4.9
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 18
Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Jun 18
Tolles Hotel mit super Service in ruhiger Lage
Wirklich schönes Hotel der gehobenen Klasse mit fast direkter Strandlage. Strand ist Feinkies mit flachen Eingang ins Wasser und Wassersportaktivitäten. Am Strand gibt es ebenfalls einen Bereich wo das Wasser nur über eine Leiter begangen werden kann. Dort ist auch ein Restaurant sowie Sandstrand. Wir haben das Hauptrestaurant mit HP genutzt, Essen war immer sehr lecker, ausreichend vorhanden und immer heiß. Teilweise innen aber etwas laut. Man wurde zum Tisch vom Hotelpersonal gebracht, somit keine Tischsuche. Getränkepreise etwas teuer. Pepsi 0,25l für 3,40 Euro, Flasche Tischwein 25 Euro. Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick. Toller Blick aufs Meer vom Balkon aus. Zimmer mit allem Nötigen ausgestattet. Straße vor dem Hotel nicht zu laut, Flugzeuge im Anflug auf den Flughafen K ... mehr
Wirklich schönes Hotel der gehobenen Klasse mit fast direkter Strandlage. Strand ist Feinkies mit flachen Eingang ins Wasser und Wassersportaktivitäten. Am Strand gibt es ebenfalls einen Bereich wo das Wasser nur über eine Leiter begangen werden kann. Dort ist auch ein Restaurant sowie Sandstrand. Wir haben das Hauptrestaurant mit HP genutzt, Essen war immer sehr lecker, ausreichend vorhanden und immer heiß. Teilweise innen aber etwas laut. Man wurde zum Tisch vom Hotelpersonal gebracht, somit keine Tischsuche. Getränkepreise etwas teuer. Pepsi 0,25l für 3,40 Euro, Flasche Tischwein 25 Euro. Wir hatten ein Doppelzimmer mit Meerblick. Toller Blick aufs Meer vom Balkon aus. Zimmer mit allem Nötigen ausgestattet. Straße vor dem Hotel nicht zu laut, Flugzeuge im Anflug auf den Flughafen Korfu vor dem Hotel, sind aber nicht zu laut dennoch zu sehen und teilweise zu hören ist aber kein Störfaktor. Großer Parkplatz durch Schranke gesichert für z.B. Mietauto hinter dem Hotel. Am Pool gibt es kostenloses Eis von Langnese aus der SB-Truhe. Poolpersonal sehr aufmerksam und nett. Hotelanlage und Gartenanlage sehr gut und mit liebe zum Detail gepflegt.

Service an der Rezeption und in den Restaurants ausnahmslos top. Zimmerservice leider manchmal etwas befriedigend.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Jürgen Alfred
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Jürgen Alfred
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Tolles Hotel, ansonsten die Umgebung schmutzig.
Tolles Hotel gutes Essen Service gut, sehr weitläufig und top sauber. Bedienung muss noch lernen besonders am Pool. Trotzdem 5 Sterne

Wer nur im Hotel bleiben möchte ok, sonst eher nicht.

Tolles Hotel gutes Essen Service gut, sehr weitläufig und top sauber. Bedienung muss noch lernen besonders am Pool. Trotzdem 5 Sterne

Wer nur im Hotel bleiben möchte ok, sonst eher nicht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Angela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Angela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Schöne Fünf Sterne Anlage in Korfu
Tolles Hotel, sehr sauber. Gutes und abwechslungsreiches Essen. Guter Service, nur bei der Bestellung von Getränken hapert es in jedem der Restaurants, auch an den Poolbars und in der Strandbar. Man muss sehr lange warten.

Sehr abwechslungsreich.Es gibt zwei à la card Restaurants, die beide sehr gut sind.

Vom Flugplatz zum Hotel ca 30 Minuten. Die hotelanlage ist etwas abgelegen. Autoverleih gleich am Hotel. Vor dem Hotel gibt es eine Busverbindung. Es gibt verschiedene Wege zum Hotelstrand. Dadurch ist dieser leicht zu erreichen und man muss die sehr befahrene Straße, die zwischen Anlage und Strand liegt, nicht überqueren.

Sehr sauber. Jeden Tag wird eine neue Wasserflasche gratis ins Zimmer gestellt, da man kein Leitungswasser trinken soll. Zutaten für d ... mehr
Tolles Hotel, sehr sauber. Gutes und abwechslungsreiches Essen. Guter Service, nur bei der Bestellung von Getränken hapert es in jedem der Restaurants, auch an den Poolbars und in der Strandbar. Man muss sehr lange warten.

Sehr abwechslungsreich.Es gibt zwei à la card Restaurants, die beide sehr gut sind.

Vom Flugplatz zum Hotel ca 30 Minuten. Die hotelanlage ist etwas abgelegen. Autoverleih gleich am Hotel. Vor dem Hotel gibt es eine Busverbindung. Es gibt verschiedene Wege zum Hotelstrand. Dadurch ist dieser leicht zu erreichen und man muss die sehr befahrene Straße, die zwischen Anlage und Strand liegt, nicht überqueren.

Sehr sauber. Jeden Tag wird eine neue Wasserflasche gratis ins Zimmer gestellt, da man kein Leitungswasser trinken soll. Zutaten für den Wasserkocher wie Tee, Kaffee, Milch werden täglich erneuert.

DAs Personal hat sich sofort um jegliche Anfragen gekümmert.

Die Animation tagsüber war für eine fünf Sterne Anlage sehr dürftig. Nur zwei Animateure sind auch für die Vorsaison zu wenig. Es fehlte eine Infowand für die täglichen Aktivitäten. Uns fehlten mehr Sportangebote, die von der Animation begleitet werden wie z.B. Wasserball, Bogenschießen, Shuffleboard, Tischtennis, Bingo. Ein Outdoorschachspiel wäre auch sehr schön gewesen. Die abendlichen musikalischen darbietungen waren sehr gut. Hervorragende Künstler waren engagiert!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Tobias
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Mai 18
Tobias
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Mai 18
Sehr schönes Hotel absolut empfehlenswert!
Das Hotel ist riesengroß und über mehrere Terrassen verteilt. Dadurch verteilt sich allerdings auch die große Anzahl an Gästen. In unserem Reisezeitraum kam es selten zu Staus beim Abendessen. Es ist sehr modern eingerichtet und sehr sauber. Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Wir sind mit einem 2 Jahre alten Kind verreist und könnn das Hotel mit Kindern sehr empfehlen.

Das reichhaltige und abwechslungsreiche Büffet ist qualitativ sehr hochwertig gewesen. Man hat immer etwas gefunden, von Fisch über Fleisch bis Salat und Grilltheke war alles vorhanden. Selbst ein Kinderbüffet ist vorhanden.

Um das Hotel herum ist nicht viel los, zwei Minimärkte und zwei Tavernen, das wars. Das ist grundsätzlich nicht negativ, nur muss einem klar sein, dass man imm ... mehr
Das Hotel ist riesengroß und über mehrere Terrassen verteilt. Dadurch verteilt sich allerdings auch die große Anzahl an Gästen. In unserem Reisezeitraum kam es selten zu Staus beim Abendessen. Es ist sehr modern eingerichtet und sehr sauber. Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Wir sind mit einem 2 Jahre alten Kind verreist und könnn das Hotel mit Kindern sehr empfehlen.

Das reichhaltige und abwechslungsreiche Büffet ist qualitativ sehr hochwertig gewesen. Man hat immer etwas gefunden, von Fisch über Fleisch bis Salat und Grilltheke war alles vorhanden. Selbst ein Kinderbüffet ist vorhanden.

Um das Hotel herum ist nicht viel los, zwei Minimärkte und zwei Tavernen, das wars. Das ist grundsätzlich nicht negativ, nur muss einem klar sein, dass man immer den Bus oder einen Mietwagen benötigt um außerhallb des Hotels etwas zu tun.

Das Zimmer war sehr schön eingerichtet und das Bett war sehr bequem. Das Bad und die Einrichtung sind sehr neu und modern.

Man wird überall freundlich und mit einem lachen begrüßt. Das steckt an und sorgt für gute Laune im Urlaub. Für alle Fragen und Problemchen gab es schnelle un unkomplizierte Lösungen.

Freizeitangebote sind eher außerhalb des Hotels (Tagestrips, Rundfahrten, Bootstouren etc.) Das Freizeitprogramm im Hotel beschränkt sich auf Fitnessraum und Pools. Es gibt einen eher spartanischen Kinderspielplatz, dafür aber eine große Kinderpool Landschaft. Wir hätten uns einen größeren Kinderspielplatz mit Schatten und Sitzgelegenheiten für die Eltern gewünscht. Gegen Aufpreis ist eine Knderbetreuung möglich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Andreas Otto Robert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Andreas Otto Robert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Mai 18
Man muß es nicht öfter buchen.
Das Hotel ist super, wir waren Oktober 2017 auch schon dort, nur damals war die Reiseleitung von Jahn Reisen zu festen Sprechzeiten im Hotel. Diesmal nur auf telefonische Anfrage und unser Abholtermin für den Rückflug vom Hotel mußten wir uns über die Reception erfragen. Das ist leider kein Service für diesen Preis der Reise. Wir überlegen auch, ob wir noch einmal über JahnReisen buchen werden. Das Hotel ist auch in englischer Hand und niemand versucht dort ein wenig Deutsch zu sprechen.

Der Transfer dauert ca 30 Min. In der Nähe sind keine Ausflugsziele

Das Hotel ist super, wir waren Oktober 2017 auch schon dort, nur damals war die Reiseleitung von Jahn Reisen zu festen Sprechzeiten im Hotel. Diesmal nur auf telefonische Anfrage und unser Abholtermin für den Rückflug vom Hotel mußten wir uns über die Reception erfragen. Das ist leider kein Service für diesen Preis der Reise. Wir überlegen auch, ob wir noch einmal über JahnReisen buchen werden. Das Hotel ist auch in englischer Hand und niemand versucht dort ein wenig Deutsch zu sprechen.

Der Transfer dauert ca 30 Min. In der Nähe sind keine Ausflugsziele

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Marion
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Marion
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 18
Wir kommen gerne wieder
Ein sehr schönes Hotel, sehr gute Lage. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Ein Zimmertausch war problemlos möglich.

Das Essen war immer sehr gut. Es war für jeden etwas dabei. Ganz toll war das Angebot beim Müsli und den Trockenfrüchten. Es gab auch immer etwas Besonderes, z. B. Sushi o.a. Die Atmosphäre war sehr angenehm.

Das Hotel hat eine sehr gute Lage. In Korfu-Stadt ist man in ca. einer halben Stunde. Wir hatten einen Mietwagen, die Fahrt über die Insel hat sich gelohnt.

Ein gewünschter Zimmertausch war unkompliziert und problemlos. Im ersten Zimmer war nachts ein ständiges Klopfen, verursacht durch die Haustechnik, zu hören. Das andere Zimmer hatte einen seitlichen Meerblick und war sehr ruhig. Die Betten waren wirklich komfortabe ... mehr
Ein sehr schönes Hotel, sehr gute Lage. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Ein Zimmertausch war problemlos möglich.

Das Essen war immer sehr gut. Es war für jeden etwas dabei. Ganz toll war das Angebot beim Müsli und den Trockenfrüchten. Es gab auch immer etwas Besonderes, z. B. Sushi o.a. Die Atmosphäre war sehr angenehm.

Das Hotel hat eine sehr gute Lage. In Korfu-Stadt ist man in ca. einer halben Stunde. Wir hatten einen Mietwagen, die Fahrt über die Insel hat sich gelohnt.

Ein gewünschter Zimmertausch war unkompliziert und problemlos. Im ersten Zimmer war nachts ein ständiges Klopfen, verursacht durch die Haustechnik, zu hören. Das andere Zimmer hatte einen seitlichen Meerblick und war sehr ruhig. Die Betten waren wirklich komfortabel. Wir haben bestens geschlafen.

Service war sehr gut, die Organisation wäre noch ausbaufähig. Manche Sachen sind meiner Meinung nach überflüssig, z. B, die Einweisung und Begleitung durch das Personal in den Speisesaal. Am ersten Tag ist das okay, aber es bilden sich unnötig lange Schlangen am Eingang. Das muss nicht sein. Es würde auch jeder allein einen Platz finden und wenn nicht, kann das Personal immer noch aktiv werden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Sascha
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 18
Sascha
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 18
Kultiviertes 5*Hotel - man sollte Meerblick buchen
Beim Betreten des Hotels beeindruckt der große, sehr aufwändig und stylisch gestaltete Lobbybereich: Man fühlt sofort die gehobene Klasse des Hotels. Dieser Eindruck setzt sich auch in der gesamten Anlage fort: Hier wurde ein sehr geschmackvolles Hotel errichtet und (was nicht immer selbstverständlich ist) auch gut instand gehalten. Zu unserer Reisezeit dominierten englische Gäste mittleren und gehobenen Alters das Hotel, die wohl auch die primäre Zielgruppe sind. Grundsätzlich ist es vorallem wegen der Pools und Zimmer auch gut für Familien geeignet, es ist aber kein Familien- oder Club-Hotel. Es gibt auch AI-Angebote, die hier wegen der guten Getränkeauswahl (und deren Preise) womöglich sinnvoll sind.

Das Hauptrestaurant ist räumlich etwas aufgeteilt und man wird zum Platz g ... mehr
Beim Betreten des Hotels beeindruckt der große, sehr aufwändig und stylisch gestaltete Lobbybereich: Man fühlt sofort die gehobene Klasse des Hotels. Dieser Eindruck setzt sich auch in der gesamten Anlage fort: Hier wurde ein sehr geschmackvolles Hotel errichtet und (was nicht immer selbstverständlich ist) auch gut instand gehalten. Zu unserer Reisezeit dominierten englische Gäste mittleren und gehobenen Alters das Hotel, die wohl auch die primäre Zielgruppe sind. Grundsätzlich ist es vorallem wegen der Pools und Zimmer auch gut für Familien geeignet, es ist aber kein Familien- oder Club-Hotel. Es gibt auch AI-Angebote, die hier wegen der guten Getränkeauswahl (und deren Preise) womöglich sinnvoll sind.

Das Hauptrestaurant ist räumlich etwas aufgeteilt und man wird zum Platz gebracht. Dadurch in Stoßzeiten mal ein paar Minunten Wartezeit, aber dafür keine umherirrenden Gäste. Das Buffet hatte große Auswahl, dadurch jedoch auch immer mal wieder Wiederholungen. Die Qualität war gut, das Essen war immer frisch und ansprechendend angerichtet. Es wurde auch bis zum Schluss immer wieder nachgefüllt. Auch das griechische A-la-Carte Restaurant war bei den Hauptspeisen top. Negativ sind uns die gehobenen Getränkepreise aufgefallen, die wenigstens im Hauptrestaurant (0,33 Bier: 4,-) und der Poolbar (0,3 (?) Cola-Konzentrat im Plasikbecher: 3,40) etwas angepasster sein könnten. Leider kann man auch keine Weinflaschen für den Folgetag zurückstellen lassen, was für 2 Personen dann die Weinkarte überflüssig macht. Die Option, wir können die Flasche ja mit aufs Zimmer nehmen, fanden wir dann eher unpassend.

Die Anlage fügt sich in den Hang ein und die Zimmer sind über mehrere Gebäude verteilt. So wie auch in der Beschreibung angegeben trennt die Hauptverkehrsstraße den Kiessstrand vom Hotel. Es sind hoteleigene Unter-/Überfühungen vorhanden, jedoch ist es je nach Lage des Zimmers nicht ganz ruhig. Dies wird ergänzt durch die über dem Meer einfliegenden Flugzeuge. Dafür ist man auch in 20-30 min mit dem Auto am Flughafen bzw. in Korfu-Stadt. In der unmittelbaren Umgebung findet man nur das nötigste, auch Spaziergänge sind eher schwierig. Wir haben den durchgehend gebuchten Mietwagen gut gebrauchen können, alternativ gibt es auch gute Busverbindungen.

Wir hatten Family-Superior und daduch sehr viel Platz. Die zusätzlichen Schlafcouchen waren überraschend bequem und auch für Erwachsene geeignet, die Abtrennung durch die Schiebetüren reichte uns aus. Die Balkon-Terrasse war riesengroß und hatte zwei Liegen + Tisch, dazu prima Meerblick. Vorsicht mit "Gartenblick": Diese Zimmer haben ggf. garkeine Aussicht und liegen z.T. ganztägig im Schatten. Auch die sonstige Ausstattung des Zimmers war gut und relativ neu, eine kombinierte Duschwanne empfinde ich alledings nicht mehr ganz zeitgemäß - tägliche "Überschwemmung" des Bads dadurch leider unvermeidlich. Von den Nachbarzimmern bekommt man nichts mit, bei geschlossenem Fenster bekommt man auch von der Straße nichts mit.

Das Personal war durchgänig sehr höflich und hilfsbereit. Ein paar sprechen deutsch, alle englisch. Insbesondere die Dame am Empfang des Restaurants hatte immer ein nettes Wort für jeden Gast. Am Abreisetag konnten wir zwar keinen Late-Checkout bekommen, durfen aber die Anlage bis Abends nutzen und bekamen ein Zimmer zum Frischmachen.

3 Pools, 2 davon im Zentrum der Anlage mit ausreichend Liegen (mit sehr bequemen Auflagen!) und Schirmen. Einer wird sogar auf 25 Grad geheizt. Der 3. Pool ist der sog. Splash Park am Rand der Anlage für (Klein-)Kinder mit Wasserrutschen und seichten Becken (0,4 / 0,8 m). Auch hier sehr viele Liegen und Schirme und man stört die ruhesuchenden Gäste nicht. Der Hotelstrand ist aufwändig präpariert worden: Kies und Steine wurden zum Teil mit Plateaus überbaut und es wurde terrassenartig mit Sand aufgeschüttet. Auch hier viele Liegen, Schirme und Tische. Optisch sehr gelungen, für kleine Kinder jedoch (auch wegen der Quallen im Wasser) eher gefährlich und ungeeignet. 1 Spielplatz mit nur 2 Spielgeräten etwas dürftig. Animation war auch vorhanden, zusätzlich Mini-Club und eine Kinderkrippe. Abends wechselnde Live-Musik in der Lobby.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Marceline
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Mai 18
Marceline
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Mai 18
Tolles Hotel mit tollem Essen!
Wir waren eine Woche zu Gast im MarBella Corfu und wurden sehr freundlich begrüßt und unsere Koffer wurden auf unser Zimmer gebracht. Das Zimmer war sehr geräumig (superior Meerblick) und hatte ein offenes Bad. Auch der Balkon sehr geräumig. Klimaanlage hat wunderbar funktioniert und ließ sich sehr gut einstellen, so dass man nicht krank wurde. Das Hotel an sich ist in Hanglage gebaut. Viele Treppen und Stufen und verwinkelte Gassen, aber sehr schön gemacht. Die Anzahl der Gäste hat sich gut verlaufen. Das Essen ist wirklich sehr gut in diesem Hotel! Sehr abwechslungsreich und vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei. Das Personal war immer sehr bemüht jeden Fleck am Buffet wegzuwischen. Das griechische Restaurant und auch das italienische haben wir nicht getestet. Das Hauptrestaura ... mehr
Wir waren eine Woche zu Gast im MarBella Corfu und wurden sehr freundlich begrüßt und unsere Koffer wurden auf unser Zimmer gebracht. Das Zimmer war sehr geräumig (superior Meerblick) und hatte ein offenes Bad. Auch der Balkon sehr geräumig. Klimaanlage hat wunderbar funktioniert und ließ sich sehr gut einstellen, so dass man nicht krank wurde. Das Hotel an sich ist in Hanglage gebaut. Viele Treppen und Stufen und verwinkelte Gassen, aber sehr schön gemacht. Die Anzahl der Gäste hat sich gut verlaufen. Das Essen ist wirklich sehr gut in diesem Hotel! Sehr abwechslungsreich und vielfältig und für jeden Geschmack etwas dabei. Das Personal war immer sehr bemüht jeden Fleck am Buffet wegzuwischen. Das griechische Restaurant und auch das italienische haben wir nicht getestet. Das Hauptrestaurant (La Terazza) hat uns sehr gut gefallen. Die Speisen waren immer heiß und frisch zubereitet. Einziges Manko:beim Frühstück kam der Kaffee leider häufig recht spät, so dass man schon fast mit dem Essen fertig war. Die Pools waren immer sehr sauber und nie überlaufen. Der Süßwasserpool war auf 25 Grad geheizt. Der Salzwasserpool war nicht beheizt, was aber auch nicht dramatisch war, denn mit ein bisschen Mut ließ es sich auch hier prima baden ;-). Der Strand ist nur klein und ein Kieselsteinstrand.

Sehr gut.

Die Hanglage ist sehr schön, drumherum ist allerdings nicht so viel los. Hier bietet sich ein Mietwagen an.

Sehr geräumig mit großem Bett und großem Balkon. Mini Bar auch vorhanden. Offenes Bad sehr schön gemacht. Ausreichend Stauraum vorhanden.

Ebenfalls sehr gut. Personal war immer freundlich und sehr bemüht.

Wer mochte, konnte Ausflüge unternehmen. Pool top und immer sauber. Kein Kampf um die Liegen. Toll gepolsterte Auflagen. Gute Sonnenschirme. Dezente Animation mit Wassergymnastik am Morgen und Darts am Nachmittag.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Werner
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 18
Werner
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 18
Entspannte Urlaubswoche mit kleinen Schwächen
Was uns gut gefallen hat: Modernes Hotel, sehr schön an der südlichen Ostküste gelegen und sehr gepflegt. Eigener (künstlich angelegter) Strand, großzügige Poollandschaft mit großer Panoramaterrasse. Mitarbeiter/innen waren allesamt ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Bequeme Betten (Boxspring), Standardzimmer modern, aber relativ klein. Zu allen Mahlzeiten Buffet mit großem Angebot, Essen war sehr gut. Man kann mit dem Linienbus in kurzer Zeit nach Kerkyra fahren. Flughafen und Stadt sind ca. 30 Min. entfernt. Am Abreisetag konnten wir in einer extra für uns bereitgestellen Suite noch kurz duschen, bevor wir die Heimreise antraten. Was uns nicht so gut gefallen hat: Je nachdem, wo das Zimmer liegt, hört man den Verkehr von der Straße, die unterhalb verläuft, ziemlich stark (wir sin ... mehr
Was uns gut gefallen hat: Modernes Hotel, sehr schön an der südlichen Ostküste gelegen und sehr gepflegt. Eigener (künstlich angelegter) Strand, großzügige Poollandschaft mit großer Panoramaterrasse. Mitarbeiter/innen waren allesamt ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Bequeme Betten (Boxspring), Standardzimmer modern, aber relativ klein. Zu allen Mahlzeiten Buffet mit großem Angebot, Essen war sehr gut. Man kann mit dem Linienbus in kurzer Zeit nach Kerkyra fahren. Flughafen und Stadt sind ca. 30 Min. entfernt. Am Abreisetag konnten wir in einer extra für uns bereitgestellen Suite noch kurz duschen, bevor wir die Heimreise antraten. Was uns nicht so gut gefallen hat: Je nachdem, wo das Zimmer liegt, hört man den Verkehr von der Straße, die unterhalb verläuft, ziemlich stark (wir sind deswegen nach einer Nacht umgezogen), auch am Strand hört man die Autos. Da das Hotel viele Zimmer und Gäste hat, war der Speisesaaal beim Essen voll und die Lautstärke beim Essen erheblich (eher Bahnhofsatmosphäre). Wir hatten VP gebucht, die Getränke waren nicht dabei und extrem teuer. Wir konnten alternativ 2 mal in den separaten hoteleigenen Restaurants (italienisch bzw. griechisch) essen. Griechisches Restauran war jedoch vom Preis-Leistungsverhältnis überteuert. Zudem muss man lange im Voraus einen Tisch reservieren.

Ca. 30 Min. vom Flughafen entfernt. Achillion (Sissis Schloss) ist in der Nähe. Fahrt in den Norden (mit Mietauto) lohnt sich, aber dauert lange, u.a. wegen Stau in Kerkyra.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Franziska
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mai 18
Franziska
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Mai 18
Relax pur
Sehr schönes Hotel mit einem wunderschönen Strand und Meerzugang. Perfekt zum entspannen und abschalten! Sehr nettes Service-Personal.

Sehr schönes Hotel mit einem wunderschönen Strand und Meerzugang. Perfekt zum entspannen und abschalten! Sehr nettes Service-Personal.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0