895 Hotelbewertungen
89 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.2
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.2
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.1
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Claus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Claus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 19
Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Ein zwar großes Hotel, aber alle Abläufe gut organisiert. Allzeit freundliches Personal. Insgesamt überall sehr sauber. Zimmer geräumig. Essen ausgezeichnet. Schöne Garten- und Poolanlage. Treppen zum tollen Sandstrand. Super Sportangebot.

Wir wüssten nicht, was wir vermisst hätten. Für Essen im Freien musste man abends meist einige Minuten anstehen, aber das war es uns wert.

Kurze Transferzeit. Zum tollen Sandstrand über Treppen benötigt man ca. 10 Minuten. In der Nähe gibt es auch kleine Geschäfte, Bars und Restaurants für jeden Geschmack. Hotel ist auch zentraler Ausgangsort für alle Ausflüge.

Geräumiges Zimmer mit Meer- und Poolblick hatte alles, was man benötigt.

Service hat keine Wünsche offen gelassen.

Pool ist groß genug, damit ... mehr
Ein zwar großes Hotel, aber alle Abläufe gut organisiert. Allzeit freundliches Personal. Insgesamt überall sehr sauber. Zimmer geräumig. Essen ausgezeichnet. Schöne Garten- und Poolanlage. Treppen zum tollen Sandstrand. Super Sportangebot.

Wir wüssten nicht, was wir vermisst hätten. Für Essen im Freien musste man abends meist einige Minuten anstehen, aber das war es uns wert.

Kurze Transferzeit. Zum tollen Sandstrand über Treppen benötigt man ca. 10 Minuten. In der Nähe gibt es auch kleine Geschäfte, Bars und Restaurants für jeden Geschmack. Hotel ist auch zentraler Ausgangsort für alle Ausflüge.

Geräumiges Zimmer mit Meer- und Poolblick hatte alles, was man benötigt.

Service hat keine Wünsche offen gelassen.

Pool ist groß genug, damit man ordentlich schwimmen kann. Sehr angesprochen hat und das Bluefit- Sportprogramm mit kompetenten TrainernInnen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Ronny
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Ronny
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Immer eine sportliche Reise wert!
Ein wunderbares Hotel mit phantastischer Lage. Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt, das Personal freundlich und das Sportangebot hervorragend.

Wunderbare Auswahl an verschiedenen Speisen. Jeden Abend 2 verschiedene Sorten Fisch, einfach Klasse!

Kurze Fahrt vom Flughafen in Faro. Wunderbare Lage auf einer Klippe gelegen mit schönem Strandzugang.

Großes und modern eingerichtetes Zimmer mit großem Kleiderschrank. Einziger Abzug: Die Betten bereiteten nach ein paar Tagen Rückenschmerzen.

Stets freundliches und hilfsbereites Personal.

Besonders hervorzuheben: das Angebot an Sportkursen, die von bestens ausgebildetem Personal gegeben werden.

Ein wunderbares Hotel mit phantastischer Lage. Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt, das Personal freundlich und das Sportangebot hervorragend.

Wunderbare Auswahl an verschiedenen Speisen. Jeden Abend 2 verschiedene Sorten Fisch, einfach Klasse!

Kurze Fahrt vom Flughafen in Faro. Wunderbare Lage auf einer Klippe gelegen mit schönem Strandzugang.

Großes und modern eingerichtetes Zimmer mit großem Kleiderschrank. Einziger Abzug: Die Betten bereiteten nach ein paar Tagen Rückenschmerzen.

Stets freundliches und hilfsbereites Personal.

Besonders hervorzuheben: das Angebot an Sportkursen, die von bestens ausgebildetem Personal gegeben werden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Manuela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 19
Manuela
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 19
Tolle Ferien im TUI BLUE Falesia
Das Hotel ist sehr sauber. Es hat eine tolle Lage, direkt am Meer über eine Treppe erreichbar. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Etwas mehr Abwechslung im Buffet wäre gut!

Ausflugziele: Sagres, Benagil, Shoppingcenter MAR

Das Hotel ist sehr sauber. Es hat eine tolle Lage, direkt am Meer über eine Treppe erreichbar. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Etwas mehr Abwechslung im Buffet wäre gut!

Ausflugziele: Sagres, Benagil, Shoppingcenter MAR

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Christin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 19
Christin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Aug 19
Toller Urlaub!
Gepflegtes und sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal und gutem Service. Ruhige Atmosphäre in einer tollen Umgebung.

Gepflegtes und sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal und gutem Service. Ruhige Atmosphäre in einer tollen Umgebung.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Vanessa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 19
Vanessa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Aug 19
Super Hotel mit traumhafter Lage
Wir waren im August im TUI Blue Falesia und waren absolut begeistert. Da es sich um ein Erwachsenenhotel handelt, war es immer angenehm ruhig in der Anlage. Das Hotel ist ein super Ausgangspunkt für Ausflüge, was wir auf jeden Fall empfehlen würden, da die Algarve so viele schöne Flecken zu bieten hat.

Einige negative Kritiken, die hier zum Essen abgegeben wurden, können wir überhaupt nicht verstehen. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und lecker. Es gibt sogar vegane, vegetarische, glutenfreie und Low Carb Speisen, so dass wirklich jeder etwas findet. Die Qualität der Speisen ist sehr gut. Wir hatten Halbpension gebucht und die Preise für die Getränke waren absolut in Ordnung und nicht überteuert. Es war sehr schön, auf der Außenterrasse beim Essen zu sitzen.

Das ... mehr
Wir waren im August im TUI Blue Falesia und waren absolut begeistert. Da es sich um ein Erwachsenenhotel handelt, war es immer angenehm ruhig in der Anlage. Das Hotel ist ein super Ausgangspunkt für Ausflüge, was wir auf jeden Fall empfehlen würden, da die Algarve so viele schöne Flecken zu bieten hat.

Einige negative Kritiken, die hier zum Essen abgegeben wurden, können wir überhaupt nicht verstehen. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und lecker. Es gibt sogar vegane, vegetarische, glutenfreie und Low Carb Speisen, so dass wirklich jeder etwas findet. Die Qualität der Speisen ist sehr gut. Wir hatten Halbpension gebucht und die Preise für die Getränke waren absolut in Ordnung und nicht überteuert. Es war sehr schön, auf der Außenterrasse beim Essen zu sitzen.

Das Hotel liegt auf den Klippen direkt am traumhaften Strand Praia da Falesia. Der Ausblick vom Hotel auf den Strand ist traumhaft. Zum Strand selbst läuft man circa 10-15 Minuten, was aber nicht weiter schlimm ist. Im kleinen Ort Olhos d’Agua gibt es ein paar Bars, Restaurants sowie Supermärkte. Hier ist nicht viel los am Abend. Der Ort ist aber ein super Ausgangspunkt für Ausflüge. Wir hatten einen Mietwagen und können das absolut empfehlen, da man so viel sehen kann an der Algarve. Die Nachbarorte Vilamoura und Albufeira kann man z.B. abends gut mit dem Taxi erreichen. Hier ist einiges geboten.

Die Zimmer sind modern, hell und sauber. Wir hatten ein Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick.

Sowohl im Restaurant, als auch an der Rezeption war das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Auch die TUI Blue Guides, sowie die Reiseleitung waren sehr aufmerksam und nahmen sich unseren Wünschen an.

Wir haben selbst nur ein paar wenige Sportangebote in Anspruch genommen, da wir meistens am Strand oder unterwegs waren. Dennoch war gerade das Yoga wirklich sehr schön. Dies fand auf einer Plattform mit Blick auf den Atlantik statt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Veronika
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Veronika
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Leider enttäuschend....
Lage und Strand beeindruckend, Essen im Buffetrestaurant sehr gut, Zimmer modern eingerichtet - aber: Rezeption unfreundlich, Wunschzimmerreservierung klappt nicht, Barbereich abends viel zu klein (ab 19 Uhr/19.30 Uhr sowohl drinnen als auch draußen alle Plätze besetzt - man darf sich auf die Plastikliegen am pool oder in die Hotellobby setzen?), Zimmerreinigung mangelhaft (alte Handtücher vom Boden wurden einfach wieder aufgehängt statt ausgetauscht! Betten schleißig gemacht sodass man wie in einer Hängematte liegt! Trinkgläser vom Teekocher werden nicht gereinigt, die Bettwäsche wurde auch nach einer Woche erst nach Beschwerde an der Rezeption gewechselt, der Hocker im Badezimmer war komplett verdreckt...), Poolbereich sehr eng belegt, man erhält nur 1 Badetuch (wenn man schwimmen war ... mehr
Lage und Strand beeindruckend, Essen im Buffetrestaurant sehr gut, Zimmer modern eingerichtet - aber: Rezeption unfreundlich, Wunschzimmerreservierung klappt nicht, Barbereich abends viel zu klein (ab 19 Uhr/19.30 Uhr sowohl drinnen als auch draußen alle Plätze besetzt - man darf sich auf die Plastikliegen am pool oder in die Hotellobby setzen?), Zimmerreinigung mangelhaft (alte Handtücher vom Boden wurden einfach wieder aufgehängt statt ausgetauscht! Betten schleißig gemacht sodass man wie in einer Hängematte liegt! Trinkgläser vom Teekocher werden nicht gereinigt, die Bettwäsche wurde auch nach einer Woche erst nach Beschwerde an der Rezeption gewechselt, der Hocker im Badezimmer war komplett verdreckt...), Poolbereich sehr eng belegt, man erhält nur 1 Badetuch (wenn man schwimmen war muss man sich dann theoretisch auf das nasse Tuch legen - Austausch nur zw. 10 und 13 Uhr) - man spart beim Gast......

Buffetrestaurant und Poolbar sehr gut- die beiden Alternativrestaurants (a la carte und Grill) aus unserer Sicht nicht zu empfehlen

Toller Ausblick und Strand

Wir hatten 1 Junior Suite und 1 DZ Duo extra gebucht und beide als Wunschzimmer ausgesucht und im Februar (!) bestätigt bekommen. Bei der Junior Suite bekamen wir die gewünschte im obersten Stock und die 55,- für die Zimmerreservierung wurden beim check in sofort kassiert - bevor man uns unfreundlich sagte, beim zweiten Zimmer bekämen wir das Wunschzimmer einfach nicht. € 55,- für die oberste von nur 3 (!) möglichen Junior Suiten und das Nichtfunktionieren der zweiten Reservierung ist Abzocke...Junior Suiten liegen sehr ungünstig in einer Ecke, man sieht überwiegend auf die Wand des Hotels, Suite zu groß für Kapazität der Klimaanlage (Techniker konnte daran nichts ändern), stickig - schade ums Geld! DZ Duo extra deutlich besser.

Ganz tolles Service in den Restaurants und Bars, sehr rasches und nettes Personal. Tui blue Mitarbeiterin organisierte uns für einen Geburtstag eine kleine Torte und wir konnten Luftballons aufhängen. Rezeption hingegen uninteressiert, herablassend, eher unfreundlich. Tui Reiseleitung erklärte uns, die Wunschzimmerreservierungen würden "sonst auch nicht funktionieren, schreiben Sie das ruhig in die Bewertung!" Handtuchservice beim pool extrem unfreundlich - so etwas haben wir noch in keinem Hotel erlebt...

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Lisa
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Lisa
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Erholung
Es war ein sehr schönes Hotel mit einer schönen Lage, leider nicht direkt am Strand, aber dies ist an der Felsküste eben schwer möglich. Wir haben uns rund um wohlgefühlt.

Es ist ein sehr großes Buffet mit viel Auswahl. Nudeln und Omlett werden individuell gestaltet. Man sucht sich seine Zutaten raus und es wird frisch gekocht. Super 👍🏼 Leider kam es doch des Öfteren vor, dass das Essen nicht mehr warm war. Das A la cart Restaurant und BBQ haben wir nicht genutzt.

Es war ein 10 minütiger Fußweg über Treppen zum Strand. Mit den Liegen hat das leider nicht so geklappt, weil sie teilweise doppelt vergeben wurden. Und preislich war es auch sehr teuer. Es war ein wunderschöner Sandstrand, allerdings war das Meer dreckig und nicht so schön. In dem kleinen Ort passiert und ... mehr
Es war ein sehr schönes Hotel mit einer schönen Lage, leider nicht direkt am Strand, aber dies ist an der Felsküste eben schwer möglich. Wir haben uns rund um wohlgefühlt.

Es ist ein sehr großes Buffet mit viel Auswahl. Nudeln und Omlett werden individuell gestaltet. Man sucht sich seine Zutaten raus und es wird frisch gekocht. Super 👍🏼 Leider kam es doch des Öfteren vor, dass das Essen nicht mehr warm war. Das A la cart Restaurant und BBQ haben wir nicht genutzt.

Es war ein 10 minütiger Fußweg über Treppen zum Strand. Mit den Liegen hat das leider nicht so geklappt, weil sie teilweise doppelt vergeben wurden. Und preislich war es auch sehr teuer. Es war ein wunderschöner Sandstrand, allerdings war das Meer dreckig und nicht so schön. In dem kleinen Ort passiert und gibt es nicht sehr viel. Aber Albufeira ist gut mit dem Bus zu erreichen oder auch mit dem Taxi (etwa 10€). Ein Tagesausflug oder abends lohnt es sich mal dort hinzufahren.

Schöne Zimmer mit einem Riesen Balkon. Sehr große Dusche, TV, Föhn, Klimaanlage sind vorhanden. Auf Anfrage haben wir sofort eine zweite Decke bekommen. Wir hatten die zwei direkt nebeneinander mit Meerblick und im dritten Stock, da wir drum gebeten hatten nicht im Erdgeschoss zu sein.

Das Personal war sehr freundlich sei es an der Bar, im Restaurant oder an der Rezeption. die Getränke sind immer sehr schnell gekommen. Das TUI Blue Team war auch stets hilfsbereit. Haben uns Tips und Auskünfte gegeben. Der Ausflug mit Ihnen nach Lagos und Sagres war sehr schön, allerdings war es sehr anstrengend der Reiseleiterin zuzuhören, da sie gebrochenes Deutsch gesprochen hat. Schade bei einer Tour für Deutsche Touris. Es gab Handtücher für die Liegen.

Ein super Sportprogramm!!! Über die App meldet man sich für verschiedene Kurse an. Von Wassergymanstik, über Stepkurs, Spinning, TRX bis zu Yoga. Und natürlich noch vieles mehr. Das Gym hat ein paar wenige Geräte, aber ausreichend. Die Events am Abend haben sich leider nach einer Woche wiederholt. Wäre vielleicht besser nach 2 Wochen zu wiederholen, da es ansonsten für längere Urlauber etwas öde ist.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Rund um ein Urlaub zum Wohlfühlen
Es war ein rund um gelungener Urlaub für eine Mutter - Tochter - Zeit! Tolle Lage, tolle Menschen... man hat sich einfach wohl gefühlt! Die kleinen Buchten in unmittelbarer Nähe laden zum Baden ein und man muss nicht an einem überfüllten Strand liegen! Das Personal ist durchweg sehr freundlich und zuvorkommend. Die Sport und Freizeitangebote sind über eine App individuell zu gestalten und somit null aufdringlich... Das Hotel ist kein riesen "Klotz" so dass man sich schnell zurecht findet. Unbedingt den Bauch-intensiv Kurs bei Rachel mitmachen ;-) Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!

Es war ein rund um gelungener Urlaub für eine Mutter - Tochter - Zeit! Tolle Lage, tolle Menschen... man hat sich einfach wohl gefühlt! Die kleinen Buchten in unmittelbarer Nähe laden zum Baden ein und man muss nicht an einem überfüllten Strand liegen! Das Personal ist durchweg sehr freundlich und zuvorkommend. Die Sport und Freizeitangebote sind über eine App individuell zu gestalten und somit null aufdringlich... Das Hotel ist kein riesen "Klotz" so dass man sich schnell zurecht findet. Unbedingt den Bauch-intensiv Kurs bei Rachel mitmachen ;-) Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Steffen & Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 19
Steffen & Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 19
Obrigada/Obrigado TUI BLUE Falesia
Sehr schönes und modernes Hotel an der Felsalgarve mit rundum super, freundlichem und zuvorkommendem Personal/Service in allen Bereichen. Das Hotel verfügt über 349 Zimmer und ist ein Adults Only Hotel (Mindestalter 16 Jahre). Hierdurch ist es eher ruhig und ein TOP Hotel zum Erholen. Das komplette Hotel ist sehr schön gestaltet (Foyer mit kleinem Brunnen, moderne Einrichtungsgegenstände und Möbel, Gartenlandschaft mit kleinem Stein- und Kräutergarten, Orangen- und Limettenbaum, Wetterstein und vielem mehr). WLAN steht im Hotel kostenlos zur Verfügung. Ein kleiner Souvenirshop ist im Hotel vorhanden. In unserer Zeit waren hauptsächlich deutsche und englische Gäste im Hotel.

Sehr liebevoll und soweit möglich abwechslungsreiche Buffets. Das Essen wurde tlw. angerichtet (z.B. ... mehr
Sehr schönes und modernes Hotel an der Felsalgarve mit rundum super, freundlichem und zuvorkommendem Personal/Service in allen Bereichen. Das Hotel verfügt über 349 Zimmer und ist ein Adults Only Hotel (Mindestalter 16 Jahre). Hierdurch ist es eher ruhig und ein TOP Hotel zum Erholen. Das komplette Hotel ist sehr schön gestaltet (Foyer mit kleinem Brunnen, moderne Einrichtungsgegenstände und Möbel, Gartenlandschaft mit kleinem Stein- und Kräutergarten, Orangen- und Limettenbaum, Wetterstein und vielem mehr). WLAN steht im Hotel kostenlos zur Verfügung. Ein kleiner Souvenirshop ist im Hotel vorhanden. In unserer Zeit waren hauptsächlich deutsche und englische Gäste im Hotel.

Sehr liebevoll und soweit möglich abwechslungsreiche Buffets. Das Essen wurde tlw. angerichtet (z.B. kleine Salate, Nachttische) auf kleinen Tellern, Schälchen, Löffeln (wie bei "The TASTE"). Alles wurde immer wieder frisch aufgefüllt und es war von allem ausreichend vorhanden. Super liebe Kellner/Kellnerinnen/Köche/Köchinnen, die alle immer sehr bemüht waren. Omeletts, Pancakes, Fleisch/Fisch, Pizza/Pasta usw. wurden frisch zubereitet. Liebevoll gestaltete Deko wie z. B. auch am Internationalem Tag der Honigbiene. Getränke werden immer serviert, es gibt Coca-Cola, Cola Zero usw. Beim Frühstück stehen Automaten zur Verfügung und es wurden Säfte sowie Wasser mit Obst frisch zubereitet. Pool Bar Green Pica Pau steht für Spätaufseher-Frühstück, Snacks und Getränke zur Verfügung. Das aushändigen von kleinen Plastikflaschen Wasser ist sehr sinnvoll, damit man was für den Weg und für den Strand hat. Hier gibt es immer etwas zu essen wo man dann auch in Badekleidung essen kann. TUI BAR im Innenbereich auch bereits ab 10 Uhr geöffnet, somit wird die Pool Bar bereits am Tag ein wenig entlastet. Falesia Blossom ist sehr lecker. Bei AI hat man die Möglichkeit 1x pro Aufenthalt an ausgewählten Abenden am BBQ (als inkludierte Leistung) teilzunehmen. Dies ist auf jeden Fall zu empfehlen und eine wunderschöne und leckere Abwechslung. BBQ findet auf der Terrasse der Pool Bar Green Pica Pau statt. Ebenfalls kann man 1x pro Aufenthalt im À la carte Restaurant essen (ebenfalls inkludierte Leistung), dies haben wir aber nicht in Anspruch genommen und können es daher nicht beurteilen.

Die Transferzeit vom und zum Flughafen betrug bei uns ca. 35Min. (wurden aber als erstes Hotel bzw. auf dem Rückweg wurde nur noch ein weiteres Hotel angefahren). Strand/Meer Die kleine Bucht unterhalb des Hotels mit der Treppe ist in ca. 10 Min. über die Holztreppe neben dem Hotel zu erreichen. Diese Bucht ist aber nur klein, felsig und bei Flut wird sie überspült. Der Strand „Praia da Falésia“ ist über eine andere Treppe in der Nähe des PortoBay Falésia Hotels in ca. 10-15 Min. zu erreichen. Dieser Strand ist öffentlich und es kosten hier 2 Liegen + 1 Schirm 15€ pro Tag (hier wird viel bereits über einen längeren Zeitraum gekauft und reserviert). Der Strand war eher voll, da auch viele Einheimische ihn nutzen. Der Strand ist, je nach Ebbe oder Flut, flach abfallend zum Reinlaufen oder mit einem etwas tieferem Einstieg bei Flut. Tlw. ist der Strand durch die vielen Muscheln/Steine grob und an anderen Stellen wieder feinsandig (goldfarben und leicht rötlich). Das Meer ist je nach Wetterlage glasklar oder trüb (Flut/Sturm/Algen). Der Ausblick auf die Felsen im Hintergrund ist echt hervorragend. Sensationell und zum Bewundern waren die Olhos d´Água (Wasseraugen). Süßwasserquellen die unterhalb des Strands verlaufen und bei Ebbe sprudeln diese aus dem Sand hinaus ins Meer. Unsere Ausflugsziele: -Aquashow Park: Neuester Wasserpark in der Umgebung mit Reptilienshow und Fahrgeschäften. Gebucht haben wir diesen Ausflug über unsere Reiseleitung, Abholung erfolgte an einer öffentlichen Bushaltestelle (ca. 10 Min. entfernt vom Hotel) und der Shuttle war ein offener Aquashow Park Bus, den Park erreichten wir nach ca. 25 Min., Abfahrt war um 10 Uhr. Super schön angelegter Park – nur leider zu Hauptsaison total überfüllt d.h. langes anstehen und keine Möglichkeit alles an einem Tag zu testen, auch weil die Rückfahrt schon um 17 Uhr erfolgte. -SAND CITY: War unser 2. Ausflug, ebenfalls über Reiseleitung gebucht. Hier wurde man direkt am Hotel abgeholt, eigentliche Entfernung bis zu SAND CITY ca. 30 Min. – hier fuhr der Bus leider noch ziemlich lange Hotels an so dass wir erst nach ca. 100 Min. in SAND CITY ankamen. Hierdurch war der Aufenthalt nach der mitgebuchten Führung eher kurz (ist nur ein halbtags Ausflug) aber dennoch ausreichend. Nach der guten Führung hatten wir noch ca. 1 Std. zum nochmaligen alleinigen Durchlaufen. Ein Besuch von SAND CITY lohnt sich auf jeden Fall, sensationelle Sandbauten auf engstem Raum. Ebenfalls lohnt es sich, wenn die Sonne beginnt unterzugehen, mal am „Praia da Falésia“ entlang zu laufen, da die Felsen hier wunderschön durch den Sonnenuntergang noch beleuchtet sind. Achtung, es wird dann relativ schnell dunkel, d.h. rechtzeitig zurücklaufen. Wer ein bißchen Action mag und als Empfehlung: - Abendausflug nach Albufeira (Taxi ca. 10€, Tuk Tuk ca. 15€), in der Altstadt gibt es vielen Restaurants/Kneipen/Discotheken und Geschäfte. - Abendausflug nach Vilamoura und gemütlichem Nachtleben am Hafen und wer mag ein Besuch der FIGO DECKLOUNGE (Taxi pro Strecke ca. 20-25€). Weitere kleinere Geschäfte/Bars und ein Supermarkt im Ort sind in ca. 10-20 Min. zu Fuß zu erreichen.

Wir hatten ein Doppelzimmer Duo mit eingeschränktem Meerblick gebucht. Dieses war im mittleren Teil des Gebäudes im 3. Stock mit Sicht vom Balkon Richtung Pool/Meer (nur halt weiter hinten und eingeschränkter Sicht wegen Palmen-war aber top). Unser Kundenwunsch wurde hierbei berücksichtigt – vielen Dank dafür! Sehr modernes und großzügiges Zimmer mit ausreichendem Stauraum, tolle Beleuchtung, ein super großes Kingsize Bett mit jeweils 3 Kissen pro Person, Flachbildschirm vor dem Bett, Klimaanlage und Ventilator (dieser war besser als die Klima). Shampoo, Duschbad und Seife sind als Spender vorhanden und eine kleine Wäscheleine zum Ausziehen befindet sich auf dem Balkon. Kühlschrank (Wasser und Ananassaft) und Kaffee-/Teebeutel wurden alle 3 Tage aufgefüllt (bei AI). Zudem wurden dann auch immer 2 große Wasserflaschen aufs Zimmer gestellt. Der Safe ist inklusive und Badetücher (es wird keine Kaution benötigt) liegen bereits im Zimmer bereit. Die Badetücher können täglich zwischen 10-13 Uhr beim Lifeguard am Pool gewechselt werden (diese Zeit ist allerdings ein bißchen arg kurz angesetzt).

Rundum super und freundlicher Service in allen Bereichen. Anliegen/Reklamationen und Bestellungen über die App (z.B. Bademantel und Slipper) wurden super schnell erledigt. Sehr viel Personal und immer war jemand zur Stelle. Die TUI BLUE Guides waren auch in allen Bereichen zur Stelle und diese Unterstützten bei Anreise von mehreren Gästen die Rezeption. Viele Grüße an Sandra und Answara. Persönliche Begrüßung und Verabschiedung hinterließ einen sehr guten Eindruck. Erwähnen möchten wir auch noch Sonia von der Pool Bar. Einfach toll, wenn man zu ihr kommt und sie schon direkt die üblichen Getränke bereitstellt - so sieht Service aus. Das Stoffarmband für AI Gäste war angenehm zu tragen. Da wir bereits am Vormittag im Hotel ankamen fanden wir es toll, dass unser Zimmer bereits bezugsfertig war und wir somit gleich mit einem fast kompletten Urlaubstag starten konnten. Die Möglichkeit gegen Gebühr Late Check Out in Anspruch zu nehmen und dies zu ermöglichen war ein schöne kleine Urlaubsverlängerung (wenn man erst abends wieder nach Hause fliegt) – vielen Dank! In diesem TUI Hotel fanden wir sehr toll, dass die Reiseleitung zu vielen Zeiten anwesend war und man somit sehr gut die Möglichkeit hatte, Ausflüge zu buchen und Anliegen zu besprechen. Viele Grüße an Susanne & Karin. Es wurde in der Hotelanlage immer fleißig geputzt und es war somit überall sauber.

Es gibt einen Außenpool und ein Sprudelbecken im Außenbereich mit sehr tollen Matten am Rand zum Relaxen. Ebenfalls ist ein Innenpool vorhanden. Ausreichend Liegen, kleine Tische, Sonnenschirme und Schatten durch Palmen und Bäume vorhanden. Als Liegebereich kann sowohl der Bereich um die Pools sowie die große Grünfläche genutzt werden. Der Fitnessraum ist mit allem Nötigen ausgestattet. Wellness können wir nicht beurteilen – da wir den Spa Bereich nicht genutzt haben. Das Anmelden für Aktivitäten über die App ist eine nette Idee, doch leider muss man sich tlw. sehr früh im Voraus anmelden damit man noch bei der gewünschten Aktivität teilnehmen kann und dies ist bei einem Urlaub nicht immer so toll (haben auch andere Urlauber so empfunden). Doch man kann sich die App ja schon im Voraus runterladen und sich somit einen Überblick verschaffen und planen. Tagesprogramm = BLUE f!t Programme (Functional Training, Aqua Fit, Aqua Aerobic, Autogenes Training, Pezziball Training u. mehr) und Aktivitäten (wie Hotelrundgang, Pool Volleyball, Exklusive Ausflüge, Sprachkurs u. mehr). Daybeds mit oder ohne Menü auch sehr gefragt und somit wer hier Interesse hat ebenfalls früh anmelden. Abendunterhaltung meisten Live Music im Außenbereich. Außerdem fand zu unserer Zeit ein Fire Show statt (lohnt sich diese anzuschauen) und Folklore Tanz.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Gabi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Aug 19
Gabi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Aug 19
Immer wieder gern !
Das Hotel ist sehr sauber, freundlicher Empfang, die Zimmer sind sehr groß, hell und modern eingerichtet. Das Personal, in allen Bereichen, stellt sich auf jeden Gast ein und ist immer freundlich und hilfsbereit.

Das Hotel ist sehr sauber, freundlicher Empfang, die Zimmer sind sehr groß, hell und modern eingerichtet. Das Personal, in allen Bereichen, stellt sich auf jeden Gast ein und ist immer freundlich und hilfsbereit.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0