Einzelbewertungen

Kurt
3.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Oct 14
Kurt
3.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Oct 14
Es hat einiges nicht gepasst
Ich habe auf der Rückreise aus San Diego eine Nacht Zwischenstopp in Houston gemacht, um mir ein NFL-Spiel anzusehen. Dafür bot sich dieses Hotel natürlich an, da es direkt beim Stadion gelegen ist. Durch den Hintereingang gelangt man direkt auf den Stadionparkplatz, das Stadion ist also mit einem kurzen Fußmarsch gut zu erreichen. Das ist leider schon das einzig Positive, was mir zu meinem kurzen Aufenthalt einfällt. Als ich in mein Zimmer ging, trat mir schon ein etwas chemisch-muffiger Geruch entgegen. Normalerweise hätte ich ein anderes Zimmer verlangt, aber ich war schon sehr spät dran und wollte den Kickoff nicht verpassen :). Außerdem musste ich am nächsten Morgen wieder früh abreisen, so dass sich der Aufwand nicht wirklich gekohnt hätte. Das zweite Problem war, dass ich offensicht ... mehr
Ich habe auf der Rückreise aus San Diego eine Nacht Zwischenstopp in Houston gemacht, um mir ein NFL-Spiel anzusehen. Dafür bot sich dieses Hotel natürlich an, da es direkt beim Stadion gelegen ist. Durch den Hintereingang gelangt man direkt auf den Stadionparkplatz, das Stadion ist also mit einem kurzen Fußmarsch gut zu erreichen. Das ist leider schon das einzig Positive, was mir zu meinem kurzen Aufenthalt einfällt. Als ich in mein Zimmer ging, trat mir schon ein etwas chemisch-muffiger Geruch entgegen. Normalerweise hätte ich ein anderes Zimmer verlangt, aber ich war schon sehr spät dran und wollte den Kickoff nicht verpassen :). Außerdem musste ich am nächsten Morgen wieder früh abreisen, so dass sich der Aufwand nicht wirklich gekohnt hätte. Das zweite Problem war, dass ich offensichtlich nicht korrekt eingecheckt wurde. Das Personal am Check-In war zwar sehr nett und zuvorkommend, wir haben während des Eincheckens noch kurz über das Spiel geplaudert, jedoch hat scheinbar nicht alles so funktioniert wie es sollte. Denn am nächsten Morgen stand plötzlich ein fremder Mann vor meinem Zimmer und begehrte nach Einlass. Wie sich herausstellte, wurde ihm das gleiche Zimmer zugewiesen wie mir (und das schon morgens), und er hatte eine gültige Schlüsselkarte für mein Zimmer erhalten. So etwas darf nicht passieren. Hätte ich den Riegel an der Tür nicht geschlossen, wäre er einfach in mein Zimmer marschiert. Jedenfalls veranlasste das Ganze eine große Aufregung beim Hotelpersonal, das mich nicht als eingecheckt in der Datenbank finden konnte, sondern als No-Show. Ich wurde zwei mal befragt, wann, wo und bei wem ich eingecheckt hätte. Die Rezeptionistin des letzten Abends konnte sich dann doch noch an mich erinnern, sodass am Ende alles in Ordnung gebracht wurde. Allerdings war ich etwas enttäuscht, dass mir keinerlei Wiedergutmachung (in welcher Form auch immer) für die Unannehmlichkeiten angeboten wurde. Außerdem musste ich zweimal reklamieren, um Reward-Punkte zu erhalten, da ich im System noch immer als No-Show erfasst war.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0