1563 Hotelbewertungen
96 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.3
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.5
Essen & Trinken
4.7
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.4

Einzelbewertungen

Bea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Bea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Peris-Leistung stimmen hier absolut!
Sehr gepflegte Anlage, optimal für einen Erholungsurlaub in Strandnähe! Nettes und hilfsbereites Personal, große und geräumige Zimmer - alles top!

Einzig beim Essen besteht noch etwas Verbesserungspotenzial: Die Auswahl war zwar immer recht groß, auch für Vegetarier war stets etwas vorbereitet - wenn auch der Großteil des Essens eher Fleischlastig war. Dennoch mangelte es dem Essen grundsätzlich an Würze, auch die Salatbar war etwas spärlich ausgestattet und ließ vor allem gute Dressings vermissen. Morgens waren die Eierspeisen zumeist schon recht kalt und etwas "abgestanden" - schade darum! Hier hätten wir uns eine Station gewünscht, an der man sich beispielsweise ein Omelett selbst hätte braten lassen können.

Das Hotel liegt landschaftlich sehr schön inmitten von Ol ... mehr
Sehr gepflegte Anlage, optimal für einen Erholungsurlaub in Strandnähe! Nettes und hilfsbereites Personal, große und geräumige Zimmer - alles top!

Einzig beim Essen besteht noch etwas Verbesserungspotenzial: Die Auswahl war zwar immer recht groß, auch für Vegetarier war stets etwas vorbereitet - wenn auch der Großteil des Essens eher Fleischlastig war. Dennoch mangelte es dem Essen grundsätzlich an Würze, auch die Salatbar war etwas spärlich ausgestattet und ließ vor allem gute Dressings vermissen. Morgens waren die Eierspeisen zumeist schon recht kalt und etwas "abgestanden" - schade darum! Hier hätten wir uns eine Station gewünscht, an der man sich beispielsweise ein Omelett selbst hätte braten lassen können.

Das Hotel liegt landschaftlich sehr schön inmitten von Olivenbäumen und in ca. 20 Meter Abstand zum Wasser. Eine kleine Straße trennt das Hotel vom Strand, diese ist jedoch kaum bis gar nicht befahren und stört daher auch nicht weiter. Für weitere Unternehmungen empfiehlt sich jedoch ein Mietwagen, der an der Rezeption problemlos gemietet werden kann.

Wir waren in einem sehr gepflegten, frisch renovierten Doppelzimmer mit Balkon und Meerblick - optimal! Unser Zimmer war sehr sauber und geräumig. Regendusche, Fernseher und Aufhängungen für die Badesachen auf dem Balkon machten den Aufenthalt sehr angenehm. Es gab auch einen sehr großen Kleiderschrank (den wir jedoch nicht genutzt haben).

Das Personal an der Rezeption sprach teilweise Deutsch, in jedem Fall aber sehr gut Englisch und war stets hilfsbereit. Auch die Kellner und Köche beim Essen waren immer freundlich und Grüßten morgens. Die Animation am Pool war ebenfalls immer präsent aber nie aufdringlich.

Die Poolanimation bot ein reiches Programm, angenehm über den Tag verteilt an. Auch der Tennisplatz stand zur Nutzung bereit. Die Minigolfanlage ist recht klein und vom Schwierigkeitsgrad her eher für kleine Kinder geeignet. Der Sportbereich mit Blick auf den Pool wurde von uns zwar nicht genutzt, sah aber gut ausgestattet aus und wurde von anderen Gästen auch durchaus frequentiert. Einzig der Spa-Bereich ließ etwas an (Liege-)Platz vermissen. Hier waren kaum Liegen oder die in der Broschüre angepriesenen "heated chairs" vorhanden, der Bereich bestand zudem im wesentlichen aus einem einzigen Raum und einer abgetrennten Sauna.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Immer wieder gern.
Eine Tolle Anlage,für alle die es etwas ruhiger mögen. Würde es sofort wieder Buchen. Wir hatten ein Familienzimmer Deluxe mit Blick auf das Meer,einfach nur traumhaft.

Wie es immer so ist in einem Speisesaal war es sehr laut. Das Essen ging so,aber das ist halt die Griechische Küche.

Ein kleines Dorf ist in der Nähe,mit kleinen Geschäften und Tavernen. Anfang Oktober ist aber nichts mehr los,es hat so gut wie alles geschlossen. Transfer war leider sehr nervig,es hat viel zu lange gedauert. Waren zirka 2 Stunden unterwegs.

Familienzimmer Deluxe war sein Geld auf alle Fälle Wert.

Die Mitarbeiter waren alle sehr bemüht und Freundlich.

Eine Tolle Anlage,für alle die es etwas ruhiger mögen. Würde es sofort wieder Buchen. Wir hatten ein Familienzimmer Deluxe mit Blick auf das Meer,einfach nur traumhaft.

Wie es immer so ist in einem Speisesaal war es sehr laut. Das Essen ging so,aber das ist halt die Griechische Küche.

Ein kleines Dorf ist in der Nähe,mit kleinen Geschäften und Tavernen. Anfang Oktober ist aber nichts mehr los,es hat so gut wie alles geschlossen. Transfer war leider sehr nervig,es hat viel zu lange gedauert. Waren zirka 2 Stunden unterwegs.

Familienzimmer Deluxe war sein Geld auf alle Fälle Wert.

Die Mitarbeiter waren alle sehr bemüht und Freundlich.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Jeannette
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Jeannette
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Sport und Entspannung für Körper und Geist
Im Herbst ein sehr ruhiger und erholsamer Platz mit überwiegend netten Gästen, die auch keinen Trubel suchen. Der große Pool ist beheizt, so dass auch morgens bei niederen Temperaturen das Schwimmen keiner Überwindung bedarf.

Das Buffet bietet sowwohl zum Frühstück als auch zum Abendessen typisch griechische Speisen.

Vom Flughafen dauert es eine Stunde mit dem Auto.

Die neu renovierten Zimmer haben sehr bequeme Boxspringbetten.

Das Team ist sehr zuvorkommend und freundlich. Wünsche werden umgehend erfüllt

Das Entertainment war sehr professionell und nicht aufdringlich. Das Hotel und die Umgebung biten vielfältige sportliche Aktivitäten wie Tennis, Tischtennis, Fahrrad fahren, Volleyball, Yoga usw.

Im Herbst ein sehr ruhiger und erholsamer Platz mit überwiegend netten Gästen, die auch keinen Trubel suchen. Der große Pool ist beheizt, so dass auch morgens bei niederen Temperaturen das Schwimmen keiner Überwindung bedarf.

Das Buffet bietet sowwohl zum Frühstück als auch zum Abendessen typisch griechische Speisen.

Vom Flughafen dauert es eine Stunde mit dem Auto.

Die neu renovierten Zimmer haben sehr bequeme Boxspringbetten.

Das Team ist sehr zuvorkommend und freundlich. Wünsche werden umgehend erfüllt

Das Entertainment war sehr professionell und nicht aufdringlich. Das Hotel und die Umgebung biten vielfältige sportliche Aktivitäten wie Tennis, Tischtennis, Fahrrad fahren, Volleyball, Yoga usw.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Marcel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Oct 19
Marcel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Oct 19
Super tolles Hotel in der falschen Umgebung
Sehr schöne und gepflegte Anlage. Die Modernen Zimmer sind wirklich schön und geräumig, zu den älteren Zimmern kann ich leider nichts sagen. Personal war einfach nur super, nett, hilfsbereit und immer bemüht einem alles recht zu machen, insbesondere unseren Sohn haben sie immer gerne bespaßt und abends auch mal außerhalb der Reihe ein Eis spendiert.

Eine Woche und jeden Abend etwas anderes und auch immer etwas ganz frisch am Stand zubereitet. Sehr lecker mit einziger ausnahme das Rührei am Morgen...

Die Lage am Meer ist toll und auch der eigene Strand mit Café. Die Umgebung an sich fanden wir aber nicht so umwerfend.

Modern, geräumig, große Dusche, separates Klo und alles sauber und ordentlich

Das Personal war einfach nur super!!!

... mehr
Sehr schöne und gepflegte Anlage. Die Modernen Zimmer sind wirklich schön und geräumig, zu den älteren Zimmern kann ich leider nichts sagen. Personal war einfach nur super, nett, hilfsbereit und immer bemüht einem alles recht zu machen, insbesondere unseren Sohn haben sie immer gerne bespaßt und abends auch mal außerhalb der Reihe ein Eis spendiert.

Eine Woche und jeden Abend etwas anderes und auch immer etwas ganz frisch am Stand zubereitet. Sehr lecker mit einziger ausnahme das Rührei am Morgen...

Die Lage am Meer ist toll und auch der eigene Strand mit Café. Die Umgebung an sich fanden wir aber nicht so umwerfend.

Modern, geräumig, große Dusche, separates Klo und alles sauber und ordentlich

Das Personal war einfach nur super!!!

Da geht vielleicht noch ein bisschen mehr. Insbesondere der Spielplatz könnte noch etwas Anpassung gebrauchen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Oct 19
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Oct 19
Tolles Hotel
Schön gelegenes Hotel mit 10 Einzelhäusern zu je 10 Apartments mit schönem Balkon/Terrasse inmitten eines gepflegten Hotelparks mit vielen Olivenbäumen. Sehr saubere Zimmer, leider erhielt ich eines der älteren und nicht so modern ausgestatteten. Sehr schöner Strand, ruhig, mit toll gelegener Strandbar, sehr nahe am Hotel. Poolanlage zwar schön, aber sehr gedrängt am Hotelgebäude mit wenig Liegestühlen. Sehr freundliches, kompetentes und zuvorkommendes Personal. Gutes Buffet, manchmal mit eher weniger \\\\\\\"Raffinesse\\\\\\\", aber rundum gut.. Leider waren die Essensräumlichkeiten sehr nüchtern, laut und eher kühl eingerichte, jedoch mit einem grandiosen Blick des abendlichen Sonnenuntergangs!

Eher laut und kühle Atmosphäre im Speiseraum. Gutes Buffet

Schöne Hotalp ... mehr
Schön gelegenes Hotel mit 10 Einzelhäusern zu je 10 Apartments mit schönem Balkon/Terrasse inmitten eines gepflegten Hotelparks mit vielen Olivenbäumen. Sehr saubere Zimmer, leider erhielt ich eines der älteren und nicht so modern ausgestatteten. Sehr schöner Strand, ruhig, mit toll gelegener Strandbar, sehr nahe am Hotel. Poolanlage zwar schön, aber sehr gedrängt am Hotelgebäude mit wenig Liegestühlen. Sehr freundliches, kompetentes und zuvorkommendes Personal. Gutes Buffet, manchmal mit eher weniger \\\\\\\"Raffinesse\\\\\\\", aber rundum gut.. Leider waren die Essensräumlichkeiten sehr nüchtern, laut und eher kühl eingerichte, jedoch mit einem grandiosen Blick des abendlichen Sonnenuntergangs!

Eher laut und kühle Atmosphäre im Speiseraum. Gutes Buffet

Schöne Hotalparkanlage mit vielen Olivenbäumen und nahe dem Strand, sehr schöner Strand, ruhig, tolle Strandbar.

zu harte Matratzen, Dusche sehr kein mit Duschvorhang, war nicht möglich ohne Kontakt mit Duschvorhang zu duschen. WC-Spülung war 3 x defekt, Techniker kam aber immer umgehend. Eher einfache Zimmerausstattung. Schöne Terrasse

Freundliches und zuvorkommendes Personal, Kompetente Rezeptions-Angestellte, freundliches Reinigungs- und Servicepersonal

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Konstantinos
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Sep 19
Konstantinos
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Single
im Sep 19
Tolle Hotelanlage mit gutem Service und Personal
Ein großes Hotelarea bestehend aus Hotel, Café, Restaurant, Supermarkt, Pool, Tennisplatz und Beach Bar, Modern eingerichtet, funktional ausgestattet und in Strandnähe. Jeden Abend gibt es aufwändige Animationsprogramme. Während meiner Reisezeit habe ich mir die Programme Greek Night, Casino, Jazz und Live angesehen. Die Animateure und Musiker sorgen für eine wunderbare Unterhaltung. Wer sich zurückziehen mag, kann das problemlos tun.

Es ist eben so, wie man sich ein All-You-Can-Eat-Buffet vorstellt. Das Personal kümmert sich wirklich mit Hochdruck, dass Teller und Platten stets nachgefüllt werden. Man muss in der Regel nicht mehr als fünf Minuten warten, ehe leere Essenstheken nachgefüllt werden. Die Tische blicken auf den Pool-Bereich. Damit kann man jeden Abend ideal auskli ... mehr
Ein großes Hotelarea bestehend aus Hotel, Café, Restaurant, Supermarkt, Pool, Tennisplatz und Beach Bar, Modern eingerichtet, funktional ausgestattet und in Strandnähe. Jeden Abend gibt es aufwändige Animationsprogramme. Während meiner Reisezeit habe ich mir die Programme Greek Night, Casino, Jazz und Live angesehen. Die Animateure und Musiker sorgen für eine wunderbare Unterhaltung. Wer sich zurückziehen mag, kann das problemlos tun.

Es ist eben so, wie man sich ein All-You-Can-Eat-Buffet vorstellt. Das Personal kümmert sich wirklich mit Hochdruck, dass Teller und Platten stets nachgefüllt werden. Man muss in der Regel nicht mehr als fünf Minuten warten, ehe leere Essenstheken nachgefüllt werden. Die Tische blicken auf den Pool-Bereich. Damit kann man jeden Abend ideal ausklingen lassen. Das Buffet umfasst abends größtenteils die gleichen Speisen. Einzig an der Grillstelle und Warmspeisen-Theke gibt es wechselnde Gerichte. Hier geht es griechisch und international zur Sache. Die Getränke kosten extra. Gastronomisch punktet das Restaurant besonders bei der Weinauswahl. Ich liebe den Malagousia-Wein und habe gleich eine Flasche geordert, die ich am Folgetag dann weitertrinken konnte. Preislich ist es okay. Für eine Cola zahlt man 3,50 Euro, für ein Glas Wein etwa 4 Euro. Das Frühstück ist orientalisch, britisch, deutsch und griechisch. Es gibt also neben Bohnen, auch gebratene Auberginen, Tomaten, Gurken, Oliven, Feta und natürlich die Klassiker: Omelette, hartgekochte Eier, Wurst, Käse, Joghurt, Frühstücksflocken, Müsli, Milch, Honig, Marmelade, Säfte, Kaffee, Die kostenpflichtige Alla-Carte-Taverne habe ich nicht genutzt. Ich war insgesamt zweimal außerhalb essen.

Wer einfach nur ein Hotel mit Pool und einem einfachen Strand braucht, ist hier wunderbar aufgehoben. Ich habe mir für die Zeit einen Mietwagen (Europcar 130 Euro für drei Tage) hinzugebucht. Dadurch konnte ich flexibel ein Traumstrände im Ort fahren. Der nächste Lidl, größere Supermarkt und eine tolle Promenade zum Schlendern gibt es in Nikiti. Ein Bus fährt zwar vom Hotel ab, allerdings lohnt sich hier ein Mietwagen. Zu Fuß kommt man über den Sandstrand innerhalb von 15/20 Minuten zur nächsten Kleinstadt. Dort gibt es Tavernen, Restaurants, Kioske, Apotheken und auch einen Supermarkt. Auch Souvenirs kann man hier kaufen.

Ich war besonders positiv überrascht. Mein Zimmer war mit supermodernen Möbeln ausgestattet. Darunter Schreibtisch, Drehstuhl, WLAN, LAN-Verbindung, Fernseher (Fokus auf deutsche, russische und griechische Fernsehprogramme), Doppelbett, Bettkasten, Kofferablage und einem riesigen Kleiderschrank ausgestattet. Im Kleiderschrank versteckt war ein Safe mit einfacher Bedienung und ein kleiner Kühlschrank. Die Dusche mit großem Waschbecken wird durch eine Glaswand getrennt. Das WC befindet sich gegenüber des Kleiderschranks und lässt sich abschließen. Die Klimaanlage ist selbsterklärend und auf dem Balkon hat man Platz, um seine Strandsachen aufzuhängen. Ein kleiner Tisch mit zwei bequemen Ratan-Sesseln steht ebenfalls parat. Insgesamt lässt sich sagen: Ich habe sehr gut auf der Matratze geschlafen.

Nahezu alle Angestellten sprechen griechisch, deutsch und englisch fließend. Sie sind hilfsbereit, zuvorkommend und liefern die wichtigsten Antworten auf jegliche Fragen. Als es eine kurze Wasserunterbrechung gab, hat die Rezeption sofort reagiert. Auch eine Verlängerung meines Mietwagenvertrages ging reibungslos. Insgesamt habe ich mich sehr wohl gefühlt. Die Putzdamen haben jeden Morgen herzlich gegrüßt und auch für einen sauberen Aufenthalt gesorgt. Alle Dusch- und Gesichtstücher wurden täglich gewechselt und das Bett wurde ebenfalls jeden Tag neu gemacht. Hängt man "Bitte nicht stören" an die Tür, wird die Privatsphäre eingehalten.

Pool-Anlage habe ich nicht genutzt, sie war gut besucht und morgens waren viele Liegen bereits mit Strandtuch reserviert. Das Hotel räumt die Tücher nicht weg. Schade eigentlich :) Den Strand nahe des Hotels habe ich für 4,50 Euro pro Tag für Liege und Sonnenschrim (Schlüssel für die Kette gibt es an der Beachbar) nur zweimal genutzt. Chalkidiki liefert die schönsten Strände des Landes, da lohnt sich eine Weiterfahrt mit dem Mietauto. Den Tennisplatz habe ich ebenfalls nicht genutzt, allerdings kann man Profis und Anfängern beim Spielen zuschauen. Auch die Mini-Golf-Anlage habe ich nicht genutzt. Allerdings scheinen Familien dieses Angebot gut anzunehmen. Das Abendprogramm punktet auf der ganzen Bahn. Gäste hatten sichtlich Spaß. Wer dem Geschehen von weitem zusehen mag, kann sich einen Cocktail an der Bar holen und sich auf die Liegen am Pool setzen. Das habe ich ein paar Mal gemacht - und es entspannt ungemein.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Ralf
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Ralf
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Gutes Preis Leistungsverhältnis
Sauber, tolle große modern eingerichtete Zimmer. Großer Balkon. Kurzer Fußweg zum Strand. Liegen inklusive Schirm 4,50 Euro pro Tag. Essen gute Auswahl und Qualität. Einziger Nachteil des Hotels. Abgelegen, daher auf jeden Fall ein Auto nötig.

Transfer zum Flughafen 1,5 Stunden. In der Umgebung war in 2,5 km Entfernung ein kleiner Ort, von dem Busse abführen. Leider keine große Möglichkeit, zu bummeln oder shoppen ohne Auto.

Sauber, tolle große modern eingerichtete Zimmer. Großer Balkon. Kurzer Fußweg zum Strand. Liegen inklusive Schirm 4,50 Euro pro Tag. Essen gute Auswahl und Qualität. Einziger Nachteil des Hotels. Abgelegen, daher auf jeden Fall ein Auto nötig.

Transfer zum Flughafen 1,5 Stunden. In der Umgebung war in 2,5 km Entfernung ein kleiner Ort, von dem Busse abführen. Leider keine große Möglichkeit, zu bummeln oder shoppen ohne Auto.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
0.0
Karl-Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Sep 19
Karl-Heinz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Sep 19
Das Hotel kann man absolut weiter empfehlen!
Das Hotel ist ein absoluter Geheimtipp: Wunderschöne Anlage,sehr sauber, Frühstück und Abendbrot kaum besser möglich,Personal extrem freundlich.

Es gibt mehrer große Räume zu den Mahlzeiten: Frühstück sehr reichlich(eigentlich viel zu viel) mehrere auch dunkle Brotsorten, kein Wunsch bleibt unerfüllt.reichlich Obst, hier Alles aufzuzählen würde den Platz sprengen! Zum Abendessen viele warme und kalte Speisen, immer Fisch, immer viel vegetarische Menüs, Rind-Schwein-Kalb immer abwechselnd zubereitet. Gutes Bier( 4 €/ 500 ml) gute Weine: rot, rose, weiß: man kann die Flasche für den nächsten Tag reservieren lassen, falls nicht getrunken. Unangenehm ist der hohe Lärmpegel, da kaum "Schallschlucker" vorhanden.Aber daran gewöhnt man sich. Alle kritischen Bemerkungen, die ich hier gel ... mehr
Das Hotel ist ein absoluter Geheimtipp: Wunderschöne Anlage,sehr sauber, Frühstück und Abendbrot kaum besser möglich,Personal extrem freundlich.

Es gibt mehrer große Räume zu den Mahlzeiten: Frühstück sehr reichlich(eigentlich viel zu viel) mehrere auch dunkle Brotsorten, kein Wunsch bleibt unerfüllt.reichlich Obst, hier Alles aufzuzählen würde den Platz sprengen! Zum Abendessen viele warme und kalte Speisen, immer Fisch, immer viel vegetarische Menüs, Rind-Schwein-Kalb immer abwechselnd zubereitet. Gutes Bier( 4 €/ 500 ml) gute Weine: rot, rose, weiß: man kann die Flasche für den nächsten Tag reservieren lassen, falls nicht getrunken. Unangenehm ist der hohe Lärmpegel, da kaum "Schallschlucker" vorhanden.Aber daran gewöhnt man sich. Alle kritischen Bemerkungen, die ich hier gelesen habe, sind absolut unangebracht.Hier ist der Gast König!

Wir hatten eine Wanderreise: vom Flughafen Thessaloniki bis zum Hotel im Süden Sidonias(Metamorphosis) etwa 1 Stunde.Gute Strassen. Die Umgebung ist ideal zum Wandern

Die Zimmer hatten Balkon zum Meer(30 m), waren modern und großzügig eingerichtet.Dusche und Toilette getrennt. TV (ARD,ZDF,einige private Sender aus D), WLAN in den Zimmern und im ganzen Hotelgelände.

Personal an der Rezeption spricht deutsch.Sehr freundlich. Im Hotel ist ein Mini-Markt: Mineralwasser,vieles, was man im Urlaub braucht, von 7.00-21.00 durchgehend geöffnet.Das Wasser in den Zimmern kann man problemlos trinken.

Sehr großer Pool: jeden Tag Wassergymnastik.Reichlich Liegen.Am Strand nur gegen Gebühr. Da wir den ganzen Tag von 8-18.00 unterwegs waren, kann ich wenig dazu sagen.Abends Musik,Musical etc. Großer Fitness-Saal, Massagen, Wellness, Mini-Golf...

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Yen
2.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Aug 19
Yen
2.0
Alter 26-30
verreist als Familie
im Aug 19
Pseudo 4*
Standard Zimmer befinden sich in der alten Gebäude... Also 4* sind es nicht... Kaum 3*... Die Zimmer alt, dreckig, voll mit Ameisen. Ein 4* Hotel für mich bedeutet ganz was anderes. Nie wieder. Verlorene Geld. Sizilien oder Gran Canaria um selben Geld ist viel viel besser.

Nichts besonderes.

Standard Zimmer befinden sich in der alten Gebäude... Also 4* sind es nicht... Kaum 3*... Die Zimmer alt, dreckig, voll mit Ameisen. Ein 4* Hotel für mich bedeutet ganz was anderes. Nie wieder. Verlorene Geld. Sizilien oder Gran Canaria um selben Geld ist viel viel besser.

Nichts besonderes.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Andreas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Andreas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Erholsamer Urlaub mit der ganzen Familie
Es handelt sich um ein sehr schönes großes Resort mit mehreren Bungwalows. Im Haupttrakt des Hotels stehen ebenfalls Zimer zur Verfügung. Das Resort hat einen eigenen Hotelstarand, mehrere Bars und eigenem Souvenirshop wo man alles Notwendige für den täglichen Bedarf wie, Getränke, Snacks, Souvenir etc. bekommt.

Wir waren zufrieden.

Sehr idyllisch gelegen. Der kleine Ort Metamorfosi liegt ca. 1,5 Km vom Hotel entfernt. Man braucht zu Fuß ca. 30 Minuten.

Wir hatten zuerst ein normales Familienzimmer gebucht. Vor Ort angekommen, entsprach es allerdings trotz Bildern die wir vorher im Internet gesehen haben nicht unseren Wünschen. Sehr altes Zimmer mit Mängeln, Bad viel zu klein. Wir haben vor Ort dann ein Upgrade auf eine nagelneue Familiensuite gebucht. A ... mehr
Es handelt sich um ein sehr schönes großes Resort mit mehreren Bungwalows. Im Haupttrakt des Hotels stehen ebenfalls Zimer zur Verfügung. Das Resort hat einen eigenen Hotelstarand, mehrere Bars und eigenem Souvenirshop wo man alles Notwendige für den täglichen Bedarf wie, Getränke, Snacks, Souvenir etc. bekommt.

Wir waren zufrieden.

Sehr idyllisch gelegen. Der kleine Ort Metamorfosi liegt ca. 1,5 Km vom Hotel entfernt. Man braucht zu Fuß ca. 30 Minuten.

Wir hatten zuerst ein normales Familienzimmer gebucht. Vor Ort angekommen, entsprach es allerdings trotz Bildern die wir vorher im Internet gesehen haben nicht unseren Wünschen. Sehr altes Zimmer mit Mängeln, Bad viel zu klein. Wir haben vor Ort dann ein Upgrade auf eine nagelneue Familiensuite gebucht. Ab da war der Urlaub top! Sehr viel Komfort. zwei separate Zimmer mit zwei Bädern. Zur Suite gehörte ein Balkon mit Meerblick. Die Suite hat vor Ort dann 110.- EUR Aufpreis pro Nacht gekostet. Das war es aber auf alle Fälle wert. Wer also etwas mehr Geld hat, sollte unbedingt eines der neueren Zimmer oder Suiten buchen. Wir waren nach dem Zimmerwechsel total zufrieden und es war ein sehr erholsamer Aufenthalt.

Der Service war sehr freundlich. Eine Dame an der Rezeption sprach deutsch, ansonsten englisch.

Tischtennis, Tennis, Basketballfeld, Minigolf werden angeboten. Fitnessraum mit modernen Geräten vorhanden, haben wir aber nicht genutzt. Animation wurde ebenfalls angeboten. Die Poolanlage war groß und sehr sauber. Es waren ausreichend Liegestühle vorhanden

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0