11 Hotelbewertungen
60 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
2.9
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
4.1
Essen & Trinken
2.5
Sport & Unterhaltung
3.2
Zimmer
4.1

Einzelbewertungen

Bertrand
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jul 18
Bertrand
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jul 18
Nicht Mehr als 1 Woche
Nicht viel zu tun, Hotel nicht sauber. AI lohnt wirklich nicht, das Buffet ist zu klein und das Peronal nicht freundlich.
Nicht viel zu tun, Hotel nicht sauber. AI lohnt wirklich nicht, das Buffet ist zu klein und das Peronal nicht freundlich.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.8
Service
2.5
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.3
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
2.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
2.0
Atmosphäre
2.0
Pool
0.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
2.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.8
Service
2.5
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.3
Mario & Daniela
Weiterempfehlung
2.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Dec 17
Mario & Daniela
Weiterempfehlung
2.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Dec 17
Als Bed &Breakfast Hotel ok, mehr aber nicht
Für einen kurzen Erholungsurlaub geeignet, jedoch nur als bed & breakfast Hotel zu empfehlen. Die Qualität der zubereiteten warmen Speisen entspricht nicht im mindestem dem Standart einer 3 Sterne Küche. Das Ambiente in der Hotelbar lädt nicht zum verweilen ein.

Bis auf das Frühstück (überwiegend britisch) waren alle Speisen ungenießbar. Es gab immer 2 Sorten Fleisch, selten Fisch. Das Fleisch jedoch war nicht essbar, es bestand zu 80% aus Fett, 10% Pilzen, 5% Zwiebeln, 5%Fleischeinlage Wer das Pech hatte zu spät zu kommen, fand dann nur noch die 80% Fett vor. Leider haben wir in der gesamten Zeit immer nur Reis und frittierte Kartoffeln als Beilagen gehabt, das Salatbuffet war selten frisch und immer das gleiche lieblose und langweile Angebot. Die Getränke welche in unserem ... mehr
Für einen kurzen Erholungsurlaub geeignet, jedoch nur als bed & breakfast Hotel zu empfehlen. Die Qualität der zubereiteten warmen Speisen entspricht nicht im mindestem dem Standart einer 3 Sterne Küche. Das Ambiente in der Hotelbar lädt nicht zum verweilen ein.

Bis auf das Frühstück (überwiegend britisch) waren alle Speisen ungenießbar. Es gab immer 2 Sorten Fleisch, selten Fisch. Das Fleisch jedoch war nicht essbar, es bestand zu 80% aus Fett, 10% Pilzen, 5% Zwiebeln, 5%Fleischeinlage Wer das Pech hatte zu spät zu kommen, fand dann nur noch die 80% Fett vor. Leider haben wir in der gesamten Zeit immer nur Reis und frittierte Kartoffeln als Beilagen gehabt, das Salatbuffet war selten frisch und immer das gleiche lieblose und langweile Angebot. Die Getränke welche in unserem AI mit enthalten waren, sind ok gewesen. Leider störte uns das fehlende Ambiente an der Hotelbar sehr, das hatte er den Charme einer Trinkhalle und es war immer kalt.

Fußläufig ca. 2,5km vom Hafen entfernt, durch einen schönen Fußweg am Strand entlang erreichbar. 200 m bis zum Strand, Badestrand ca. 500m entfernt. In unmittelbarer Umgebung kleinere Geschäfte, welche zu unserer Reisezeit jedoch meist alle geschlossen waren. ( Jahreswechsel)

Wir hatten anscheinend Glück mit unseren Räumen (Zimmer 364), andere Gäste haben aufgrund des Zimmerzustands das Hotel gewechselt. Unser Apartment bestand aus einem Wohnraum mit Couch und 2 Sesseln und einem TV ( keine deutschen Programme). Im Bad würde es nicht schaden mal den Fliesenleger durch zu schicken.

Personal ist nett aber völlig überfordert und tlw. ziemlich verpeilt. Ich bestelle Schokoladeneiscreme und Bananeneiscreme und bekomme trotz mehrmaliger Nachfrage dann Vanille und Erdbeere. Kann passieren fanden wir auch jetzt nicht so tragisch spricht aber trotz allem nicht unbedingt für Fachpersonal. Zu den Mahlzeiten passend das Getränk am Tisch serviert zu bekommen, war eher Glückssache.

Es ist nur ein Pool in der Anlage, diesen konnten wie aufgrund der Witterung nicht nutzen.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Stefan
1.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 17
Stefan
1.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 17
Mogelpackung...
Zunächst falsches, kleineres Zimmer erhalten. Zweites Zimmer zwar in gebuchter Kategorie aber mit Schimmel, defekter Badezimmertür, TV ohne Empfang, ohne gebuchtem Poolblick. Altes, abgewohntes Mobiliar, Grundreinigung bzw. Renovierung notwendig. Duschen mit gewünschter Temperatur nicht möglich - entweder heiß oder extrem heiß. Rückwärtige Außenbereiche desolat (morsche Zäune, viele defekte Lichtschalter, etc.). Freundliches aber unehrliches Personal. Einzig der Pool-Bereich wird gehegt und gepflegt. Matratzen und Frühstück ok. Die Katalogbilder der Zimmer sind geschönt. Sehr schade, denn das Hotel liegt sehr gut.
Zunächst falsches, kleineres Zimmer erhalten. Zweites Zimmer zwar in gebuchter Kategorie aber mit Schimmel, defekter Badezimmertür, TV ohne Empfang, ohne gebuchtem Poolblick. Altes, abgewohntes Mobiliar, Grundreinigung bzw. Renovierung notwendig. Duschen mit gewünschter Temperatur nicht möglich - entweder heiß oder extrem heiß. Rückwärtige Außenbereiche desolat (morsche Zäune, viele defekte Lichtschalter, etc.). Freundliches aber unehrliches Personal. Einzig der Pool-Bereich wird gehegt und gepflegt. Matratzen und Frühstück ok. Die Katalogbilder der Zimmer sind geschönt. Sehr schade, denn das Hotel liegt sehr gut.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.8
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.5
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.8
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.5
Markus
Weiterempfehlung
3.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Nov 16
Markus
Weiterempfehlung
3.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Nov 16
Super Lage, Tolles Personal, Zimmer 3*
- Lage ist SUPER, 5-10 minuten zum TRUBEL. Strand 200m ! ;Hauptstraße in allen Richtungen - Preis : im November 2 Personen 6 Nächte ohne Verpflegung : 524 € (also vollkommen in Ordnung) - Service : Also es ist ein 3 Sterne Haus: Man darf nicht viel Erwarten, abes es gibt auch 3 Sterne Hotels die RICHTIG gut im Service sind, diese gehört nicth dazu. Man kann mit den Leuten reden, das ist nicth das problem! Sehr freundlich, und sehr gut englisch sprechend ! Zimmer : Wir hatten Studio mit Schlaf und Wohnzimmer. Groß sind die Räume wirklih ! Balkon auch sehr groß. Das Bad ist aber wirklich nun mal SEHR klein und definitiv nichts für mich, leider. Das bett War leider extrem unangenehm. Sehr Hart aber das schlimmste : Einfach nur eine Sehr alte billige Matratze wo man wirklich SEHR schlecht sch ... mehr
- Lage ist SUPER, 5-10 minuten zum TRUBEL. Strand 200m ! ;Hauptstraße in allen Richtungen - Preis : im November 2 Personen 6 Nächte ohne Verpflegung : 524 € (also vollkommen in Ordnung) - Service : Also es ist ein 3 Sterne Haus: Man darf nicht viel Erwarten, abes es gibt auch 3 Sterne Hotels die RICHTIG gut im Service sind, diese gehört nicth dazu. Man kann mit den Leuten reden, das ist nicth das problem! Sehr freundlich, und sehr gut englisch sprechend ! Zimmer : Wir hatten Studio mit Schlaf und Wohnzimmer. Groß sind die Räume wirklih ! Balkon auch sehr groß. Das Bad ist aber wirklich nun mal SEHR klein und definitiv nichts für mich, leider. Das bett War leider extrem unangenehm. Sehr Hart aber das schlimmste : Einfach nur eine Sehr alte billige Matratze wo man wirklich SEHR schlecht schlafen konnte! Sauberkeit : Das Hottel ist wirklich sauber, angenehm.

Kann ich nicht Bewerten, da wir ohne Verpfleung gebucht haben ! Restaurant ist in Pool Nähe und sieht nach "großen Betrieb" aus.

Haben wir nichts genutzt, wir haben dort nur geschlafen :)

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Robert
Weiterempfehlung
4.3
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 15
Robert
Weiterempfehlung
4.3
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 15
Preis-Leistung sehr gut
Kleine Hotelanlage nur wenige Meter vom Strand entfernt. Sehr nettes Personal vor allem im Restaurant. Die Anlage ist in Ordnung, das Zimmer war relativ frisch renoviert, allerdings insgesamt relativ einfach gehalten. Schwach war das Fernsehprogramm (2 zyprische Sender und 1 Nachrichtenkanal). Die Wohnzimmermöbel waren heruntergekommen.
Kleine Hotelanlage nur wenige Meter vom Strand entfernt. Sehr nettes Personal vor allem im Restaurant. Die Anlage ist in Ordnung, das Zimmer war relativ frisch renoviert, allerdings insgesamt relativ einfach gehalten. Schwach war das Fernsehprogramm (2 zyprische Sender und 1 Nachrichtenkanal). Die Wohnzimmermöbel waren heruntergekommen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
2.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.3
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.8
Jennifer & Marco
1.7
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mar 15
Jennifer & Marco
1.7
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mar 15
Nie wieder, auf keinen Fall buchen.
Die Hotelanlage ist leicht überschaubar, aber sehr in die Jahre gekommen und dabei leider nicht gepflegt. Sehr viele Sachen sind defekt und nicht sauber. Leider geht dabei das Wohlgefühl verloren. Angrenzend an die Anlage befindet sich der Panareti Mini-Markt. Sehr teuer im Vergleich zu normalen Supermarkt im Hafen. Im Hotel gibt es kostenloses Wifi. Allerdings nutzt einem das nur morgens und nachts was, wenn es keiner nutzt.

Nicht dieses Hotel besuchen, sondern lieber mehr bezahlen. Haben sehr viele schöne Hotels gesehen in der Umgebung.

Es existiert ein Restaurant. Die Qualität lässt sehr zu wünschen übrig. Es existieren jeweils 5 Behälter morgens und abends mit warmen Speisen. Es gab fast jeden Tag das gleiche und geschmacklich eine Katastrophe und totgekocht ... mehr
Die Hotelanlage ist leicht überschaubar, aber sehr in die Jahre gekommen und dabei leider nicht gepflegt. Sehr viele Sachen sind defekt und nicht sauber. Leider geht dabei das Wohlgefühl verloren. Angrenzend an die Anlage befindet sich der Panareti Mini-Markt. Sehr teuer im Vergleich zu normalen Supermarkt im Hafen. Im Hotel gibt es kostenloses Wifi. Allerdings nutzt einem das nur morgens und nachts was, wenn es keiner nutzt.

Nicht dieses Hotel besuchen, sondern lieber mehr bezahlen. Haben sehr viele schöne Hotels gesehen in der Umgebung.

Es existiert ein Restaurant. Die Qualität lässt sehr zu wünschen übrig. Es existieren jeweils 5 Behälter morgens und abends mit warmen Speisen. Es gab fast jeden Tag das gleiche und geschmacklich eine Katastrophe und totgekocht. DIe Sauberkeit lässt auch zu wünschen übrig. Morgens gab es geschnittene Tomaten mit Matsch dran. *hmmmlecker* Das Essen ist extrem übersichtlich und wieder auf Engländer und Russen ausgerichtet.Sehr schade und geschmacklich leider nix für uns. Zum Frühstück gibt es auch nur helles und dunkles Toast, dazu Gouda, zwei Sorten Wurst, Marmeladeund das wars. Wenn man Glück hat ist noch Obst da. Die Wärmebehälter sind nur wieder gefüllt mit extrem fettigem Ei, Baked Beans und Bacon... super... Zudem haben wir uns Getränke bestellt. Einen Margerita und einen anderen Cocktail. Es wurden uns jeweils 100 ml dahin gestellt. Auf unsere Beschwerde kam zurück, If you want more, you have to pay more...krasse Sache

Die Anlage liegt direkt an der Hauptstraße. Die Lage ist super für Ausflüge. Der Aphrodite Wasserpark ist zu Fuß ereichbar und bis zum Flughafen sind es nur 20 min. Ein Fußweg führt direkt zum Strand. Allerdings wird hier gebaut und ein Hotel renoviert. Daher die Lautstärke sher hoch und der Ausblick ging vom Zimmer auf Bagger und Baumaschinen statt Strand. In der Umgebung sind sehr viele Restaurants. Am meisten auf Engländer ausgerichtet, wie ganz Zypern. und sehr teuer. Spaghetti Napoli 12€ usw. Im Hafen befindet sich das ALEA neben KFC. Sehr zu empfehlen. Frisch und lecker und günstig.

Die Zimmer sind überraschend groß, außer das Bad. Leider sind auch hier Mängel nie sachgerecht repariert oder Instandgesetzt worden. Und an Reinlichkeit fehlt es leider hier auch. Die Deckn im Schrank sind voller Flecken und stanken zum Himmel. Die Handtücher waren ebenfalls befleckt. Der neue Mini-TFT-Fernseher empfängt natürlich nur Englische, Russische und Arabische sender. Die Hifi-Anlage war unsere Rettung. Nur jede bediente Taste stelle eine Immunkur dar.

Man spricht im Hotel nur Englisch und Griechisch. Bevorzugt werden hier auch ganz klar die Engländer und Russen. Bei uns waren die Deutschen eher in der Minderzahl. Mit Beschwerden reagiert man hier komisch. Uns wurden Informationen und Briefe der Reiseleitung vorenthalten.

Der Pool ist dreckig, ungechlort und defekt. Von uns wurde er nicht genutzt aufgrund des Zustandes. Echt heftig.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Roselyne
2.9
Alter 56-60
verreist als Single
im Nov 14
Roselyne
2.9
Alter 56-60
verreist als Single
im Nov 14
Nicht zur Erholung geeignet
Ich hatte ein Studio im Erdgeschoss, Schlafzimmer zur Strasse und Gitter vor dem Fenster, lädierte Eingangstür, defekte Glühbirne und Elektrogeräte und jeden Tag die Müllabfuhr zwischen 5 und 6! Nach Reklamationen bekam ich ein Studio mit der gleichen Lage im 3. Stock. Die ganze Anlage ist veraltet, lieblos und sehr laut!
Ich hatte ein Studio im Erdgeschoss, Schlafzimmer zur Strasse und Gitter vor dem Fenster, lädierte Eingangstür, defekte Glühbirne und Elektrogeräte und jeden Tag die Müllabfuhr zwischen 5 und 6! Nach Reklamationen bekam ich ein Studio mit der gleichen Lage im 3. Stock. Die ganze Anlage ist veraltet, lieblos und sehr laut!

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
2.0
Atmosphäre
1.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
2.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
1.5
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Gerhard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 14
Gerhard
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 14
Erwartungen mehr als erfüllt
Genau so hatte ich mir das Hotel gewünscht. Die Größe des Appartments hat mich sehr positiv überrascht. Ebenso die Lage des Hotels in der Nähe des Strandes und fußläufig zur Stadt. Leider war in der Nähe eine Baustelle eines anderen Hotels, was etwas störte; wird aber nächstes Jahr vorbei sein. Ein paar Insekten in der Kitchenette und im Bad störten nur am Rande. Schöne Terrasse; Sehr viel Platz in unserem Appartment mit großem Wohnzimmer, 2 großen Schlafzimmern und einem winzigen Bad. Frühstück reichhaltig britisch, könnte etwas mehr zypriotisch sein.
Genau so hatte ich mir das Hotel gewünscht. Die Größe des Appartments hat mich sehr positiv überrascht. Ebenso die Lage des Hotels in der Nähe des Strandes und fußläufig zur Stadt. Leider war in der Nähe eine Baustelle eines anderen Hotels, was etwas störte; wird aber nächstes Jahr vorbei sein. Ein paar Insekten in der Kitchenette und im Bad störten nur am Rande. Schöne Terrasse; Sehr viel Platz in unserem Appartment mit großem Wohnzimmer, 2 großen Schlafzimmern und einem winzigen Bad. Frühstück reichhaltig britisch, könnte etwas mehr zypriotisch sein.

weniger
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
3.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
4.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
4.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.3
Christina
4.9
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Mar 14
Christina
4.9
Alter 51-55
verreist als Freunde
im Mar 14
Für ein 3 Sterne Hotel ok
In Zypern ist es im Monat März in Strandnähe noch recht kühl. Für Wanderferien ok. Das Personal spricht gut englisch und ist überaus freundlich und hilfsbereit - das auf der ganzen Insel. Unser Schlafzimmer war gross. Die Kochnische mit 2 Herdplatten. Wasserkocher, Toaster und Mikrowelle praktisch. Das Abendessenbuffet war sehr übersichtlich. die Speisen wiederholten sich innerhalb der Woche. Sie waren gut gekocht entlockten aber nie ein ahh und mhh. Rund um das Hotel gibt es aber genügend Restaurants und bis zum Hafen sind es ca. 20 Minuten laufen. Der Bus hält direkt vor der Tür und fährt im Viertelstunden Takt. Die ÖV sind sehr günstig und fahren die Sehenswürdigkeiten Aphrodite Felsen, Coral Bay, Polis etc. regelmässig an. Geführte Touren kann man direkt im Hotel buchen. Also für Besu ... mehr
In Zypern ist es im Monat März in Strandnähe noch recht kühl. Für Wanderferien ok. Das Personal spricht gut englisch und ist überaus freundlich und hilfsbereit - das auf der ganzen Insel. Unser Schlafzimmer war gross. Die Kochnische mit 2 Herdplatten. Wasserkocher, Toaster und Mikrowelle praktisch. Das Abendessenbuffet war sehr übersichtlich. die Speisen wiederholten sich innerhalb der Woche. Sie waren gut gekocht entlockten aber nie ein ahh und mhh. Rund um das Hotel gibt es aber genügend Restaurants und bis zum Hafen sind es ca. 20 Minuten laufen. Der Bus hält direkt vor der Tür und fährt im Viertelstunden Takt. Die ÖV sind sehr günstig und fahren die Sehenswürdigkeiten Aphrodite Felsen, Coral Bay, Polis etc. regelmässig an. Geführte Touren kann man direkt im Hotel buchen. Also für Besucher mit nicht allzu hohen Ansprüchen ist das Hotel ok, ansonsten lohnt sich ein 4 Sterne Hotel.

weniger
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.3
Gerhard
Weiterempfehlung
5.1
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 05
Gerhard
Weiterempfehlung
5.1
Alter 36-40
verreist als Paar
im Oct 05
Kleineres aber sehr nettes Hotel um Individuell Urlaub zu ma
Das Hotel ist relativ ringhörig, so dass man trotz geschlossener Fenster die zahlreichen Bar's und Restaurant's in der Umgebung sehr gut hört. Darum für Lärmempfindliche Personen nur bedingt empfehlenswert. Sehr Freundliche und nette Angestellte, saubere Zimmer und immer eine sauberer und gepflegter Pool inklusive Poolumgebung.
Das Hotel ist relativ ringhörig, so dass man trotz geschlossener Fenster die zahlreichen Bar's und Restaurant's in der Umgebung sehr gut hört. Darum für Lärmempfindliche Personen nur bedingt empfehlenswert. Sehr Freundliche und nette Angestellte, saubere Zimmer und immer eine sauberer und gepflegter Pool inklusive Poolumgebung.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5