1943 Hotelbewertungen
85 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
5.1
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.2
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
4.9

Einzelbewertungen

Kerstin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Kerstin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Urlaub mit Abstrichen
Das H10 Tindaya liegt wunderschön in einer Bucht. Eigener Hotelzugang. Wir sind zum 3 mal da. Es ist im Laufe der Zeit etwas runter gekommen.

Das Essen ist irgendwie weniger abwechslungsreich geworden. Es muss auf jeden Fall selbst gewürzt werden. Sehr viel zum Teil künstliche Speisen. Das Route 66 finde ich bedingt gut. Sehr enttäuschend und nicht nachvollziehbar finde ich das Mike Kaffee. Es öffnet ab diesem Jahr um 19.00 Uhr. Ich müsste also am abgenutzten Automaten in der poolbar Kaffee trinken. Warum Kaffee und Kuchen wirklich top ab 19.00 Uhr? Die Poolbar ja wirklich ist sehr sehr abgenutzt. Bis auf Cocktails die man bekommt und das Bier ist alles andere künstlich und billig.

Wer einen schönen Strand zum laufen mag ist hier richtig. Außerhalb der An ... mehr
Das H10 Tindaya liegt wunderschön in einer Bucht. Eigener Hotelzugang. Wir sind zum 3 mal da. Es ist im Laufe der Zeit etwas runter gekommen.

Das Essen ist irgendwie weniger abwechslungsreich geworden. Es muss auf jeden Fall selbst gewürzt werden. Sehr viel zum Teil künstliche Speisen. Das Route 66 finde ich bedingt gut. Sehr enttäuschend und nicht nachvollziehbar finde ich das Mike Kaffee. Es öffnet ab diesem Jahr um 19.00 Uhr. Ich müsste also am abgenutzten Automaten in der poolbar Kaffee trinken. Warum Kaffee und Kuchen wirklich top ab 19.00 Uhr? Die Poolbar ja wirklich ist sehr sehr abgenutzt. Bis auf Cocktails die man bekommt und das Bier ist alles andere künstlich und billig.

Wer einen schönen Strand zum laufen mag ist hier richtig. Außerhalb der Anlage findet man jedoch nicht viel.

Das erste mal wurden wir mit einem Junior Zimmer überrascht. Jedoch war das enttäuschend. Das Zimmer liegt im Hotelgang und man betritt zuerst den Schlafraum. Unglaublich laut nachts von allen Seiten. Sehr abgenutzt und die Klimaanlage nur im Wohnbereich. Haben dann nur noch Superior Zimmer genommen. Das erste mal mit Terasse. War wirklich praktisch. Ich finde die Zimmer trotzdem sehr abgewohnt sodass ein wohlfühlen begrenzt möglich ist. Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.

Wir haben den Eindruck das im Laufe der Zeit keiner vom Personal mehr motiviert ist. Vor 5 Jahren war eine ganz andere Stimmung. Es macht den Eindruck als wenn am Personal vor allem in der Gastronomie gespart wird, was natürlich zu Lasten der Belegschaft führt.

Für Veraclub Mitglieder also italienische Gäste gut. Der Club bekommt schon eine Sonderbehandlung. Am Anfang hat es mich gestört, jetzt ist es mir egal. Was nicht geht.......das man am Abend von den Animateuren von diesem Club nicht begrüßt wird. Der Pool ist zu kalt. Platten auf der Anlage zerbrösseln. Aber sehr schöne gepflegte Pflanzenanlage.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Sven Hubert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Sven Hubert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Sehr schönes Familienfreundliches Hotel
Sehr schönes Hotel speziell für Kinder Der italienische Club was viele schreiben sei zu laut und unfreundlich kann ich absolut nicht weitergegeben sehr nett und freundlich und die Animation ist meistens von beiden Seiten gemacht worden Wir können dieses Hotel nur weiter empfehlen

Sehr schönes Hotel speziell für Kinder Der italienische Club was viele schreiben sei zu laut und unfreundlich kann ich absolut nicht weitergegeben sehr nett und freundlich und die Animation ist meistens von beiden Seiten gemacht worden Wir können dieses Hotel nur weiter empfehlen

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Holger
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Holger
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Leider auf den ersten Blick top
Auf den ersten Blick war das Hotel sehr schön alles hat soweit gepasst. Jedoch mit der Zeit stellten sich sehr viele Negativ punkte heraus. Das mit dem Italienischen Vera Club geht nicht hier werden die Gäste bevorzugt und überhaupt erschließt es mir nicht warum hier überhaupt eine Trennung stattfinden muss. Die nicht Vera Club Gäste haben rechts Ihre Rezeption Ihr Bereich und Ihre Kinderbetreuung und den Pool, VeraClub Gäste sind getrennt auf der linken Seite des Hotels mit eigener Kinderbetreuung , eigener offener Bühne für die Abendsunterhaltung und natürlich getrennter Mini Disco. Desweiteren war das Hotel nicht in der Lage genügend Zimmermädchen einzustellen bzw das Zimmermädchen nicht gut in Ihrer Arbeit, wir sind jeden Tag zur gleichen Zeit vom Zimmer gegangen und sind gegen 13.30 ... mehr
Auf den ersten Blick war das Hotel sehr schön alles hat soweit gepasst. Jedoch mit der Zeit stellten sich sehr viele Negativ punkte heraus. Das mit dem Italienischen Vera Club geht nicht hier werden die Gäste bevorzugt und überhaupt erschließt es mir nicht warum hier überhaupt eine Trennung stattfinden muss. Die nicht Vera Club Gäste haben rechts Ihre Rezeption Ihr Bereich und Ihre Kinderbetreuung und den Pool, VeraClub Gäste sind getrennt auf der linken Seite des Hotels mit eigener Kinderbetreuung , eigener offener Bühne für die Abendsunterhaltung und natürlich getrennter Mini Disco. Desweiteren war das Hotel nicht in der Lage genügend Zimmermädchen einzustellen bzw das Zimmermädchen nicht gut in Ihrer Arbeit, wir sind jeden Tag zur gleichen Zeit vom Zimmer gegangen und sind gegen 13.30 wieder ins Zimmer zum Ausruhen jedoch jeden 2 Tag war das Zimmermädchen nicht da weil wir ja auf dem Zimmer gewesen sind konnte Sie nicht Reinigen ? Man könnte meinen das das bewusst so gesteuert wurde. Irgendwann hat das Hotel gemeint ein Brief jedem Gast zu übergeben wo nochmal darauf hingewiesen wird die Liege nicht zu Reservieren da das Verboten ist und Sie die Handtücher darauf hin entfernen, sehr gut dachte ich. Nach dem Frühstück gehen wir runter an den Pool und wir bekommen keine vier Liegen mehr nebeneinander jedoch es ist fast keiner am Pool liegen waren fleißig Reserviert wie immer als Familie schaut man in die Wäsche eine riesen Sauerrei. Sowas schadet den Familien da 2 Personen oder 1 Person immer was findet. Liegen am Strand sind viel zu teuer , es ist Privat und Verpachtet das steht überall ist ja klar aber der Liegen Vermieter geht im Hotel ein und aus, komische Geschichte und ich als Familie soll dann pro 2 Liegen und Schirm 13.50 Bezahlen macht mit 2 Kindern also satte 27€ pro Tag total unverständlich. Familien haben also am Strand nichts verloren der Pächter sollte das auch mal sehen das Familien alle im Sand liegen, und seine Liegen und Schirme leer stehen völlig daneben er könnte ja ein Familienpreis anbieten oder dem Hotel ein Rabatt einräumen. Hat jetzt nichts mit dem Hotel zu tun aber irgendwie eigenartig. Ohne das Hotel würde der Betreiber der Strandliegen ohne hin fast nichts verdienen. Musik am Pool Unterhaltung gleich null , Animation versucht zwar einen mal zu einen Beach Volleyball zu überreden aber das war es dann schon, sowas kenne ich ganz anders mag nicht jeder aber Musik am Pool wäre schön gewesen kenne ich bei anderen Hotels anders. Despacido (SPA) Preise kann ich auch nicht verstehen es ist ein kleines Hallenbad mit Saune einem Whirlpool und paar Seitliche Düsen an den Füssen dafür Extra 20 € pro Person. Bei den meisten Hotels gehört ein Hallenbad zumindest kostenlos dazu. Speisen wenig abwechslungsreich immer das gleiche, Pizza, Fische , Rind,Schwein,Fisch , Pommes. Alles ungewürzt konnte mich nur mit den Pommes anfreunden sehr schade. Cocktails oft mit wenig und günstigem billig Alkohol angemacht. Kaffee Maschinen alt und Kaffee mit Pulver Milch was überhaupt nicht schmeckt. Dann eine Extra Kaffee Bar die erst um 19 Uhr öffnet gleichzeitig mit der Bar am Abend und dem Abendessen. Was soll ich um 19 Uhr Kaffee trinken , zusammen mit meine Aperol lol. Dann soll man eine Flasche Kaufen die man dann auf füllen kann wenn man Nachts auf dem Zimmer ein schluck Wasser braucht geht es noch. Warum stellt man nicht einfach Wasserflaschen in die Minibar für die Gäste. Wir haben an der Bar Wasserflaschen Bestellt mit Gas und diese dann mit hoch genommen aufs Zimmer. Service hier gleich null möchte man das Zimmer Mädchen entlasten das es keine Flasche Wasser mit auf dem Wagen nehmen muss unverständlich. Abend Unterhaltung wiederholt sich sehr schnell und wird um die Kosten zu drücken vom Animationsteam mit einem Beamer gemacht, ist Anfangs noch ganz lustig es gibt sehr unprofessionelle Show Akt von externen auch hier um vermutlich Kosten zu sparen eine Brasilien Show war das aller letzte- Kann das Hotel nicht Empfehlen , nicht Buchen es gibt genügend andere Hotels ohne VeraClub Gäste.

keine Abwechslung.

Strand sehr gut und Costa Calma ist eine sehr schöne Gegend , ruhig und es gibt Einkaufsmöglichkeiten und Busanbindung sowohl Taxis.

Zimmer sind eher klein und das Hotel ist sehr hell hörig man hört wenn der Nachbar im Nebenzimmer schnarcht.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Heti
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Heti
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Auch beim 2. Mal absolut überzeugt
Ein absolut tolles Hotel. Sehr gute Lage, schöne Anlage. Personal sehr freundlich. Angebot an Essen und Trinken sehr umfangreich und lässt keine Wünsche offen.

Viele Variationen. Immer mal wieder was Besonderes angeboten.

Sehr sauber. Neu renoviert.

Aufmerksam und hilfsbereit

Mit 3 Pools auf unterschiedlichen Ebenen perfekt. Sehr sauber und gepflegt.

Ein absolut tolles Hotel. Sehr gute Lage, schöne Anlage. Personal sehr freundlich. Angebot an Essen und Trinken sehr umfangreich und lässt keine Wünsche offen.

Viele Variationen. Immer mal wieder was Besonderes angeboten.

Sehr sauber. Neu renoviert.

Aufmerksam und hilfsbereit

Mit 3 Pools auf unterschiedlichen Ebenen perfekt. Sehr sauber und gepflegt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.5
Zimmer
6.0
Sonja und Marcel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Sonja und Marcel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Tolles Familienhotel mit zahlreichen Extras
Ein sehr schönes Familienhotel mit zahlreichen Extras. Sehr gepflegte und moderne Anlage mit tollen Pool und Freizeitmöglichkeiten. Es wurde hier bereits viel zum Hotel gesagt, was absolut stimmig ist. Besonders positiv möchte ich hervorheben, dass das Hotel sehr viel Wert auf Umweltfreundlichkeit legt: Viele Lampen sind bereits auf LED umgerüstet, die Becher von der Poolbar können in speziellen Behältern zurück gegeben werden um wiederverwertet zu werden und überall stehen Mülleimer die sogar nach Plastik, Papier und Restmüll getrennt sind. Dank einiger Touristen funktioniert das natürlich nicht reibungslos, ist aber ein sehr lobenswerter Ansatz.

Das Speisenangebot ist mehr als reichhaltig und vielfältig. Es gibt sogar einen eigenen Buffettisch für Leute mit Allergien und ähnli ... mehr
Ein sehr schönes Familienhotel mit zahlreichen Extras. Sehr gepflegte und moderne Anlage mit tollen Pool und Freizeitmöglichkeiten. Es wurde hier bereits viel zum Hotel gesagt, was absolut stimmig ist. Besonders positiv möchte ich hervorheben, dass das Hotel sehr viel Wert auf Umweltfreundlichkeit legt: Viele Lampen sind bereits auf LED umgerüstet, die Becher von der Poolbar können in speziellen Behältern zurück gegeben werden um wiederverwertet zu werden und überall stehen Mülleimer die sogar nach Plastik, Papier und Restmüll getrennt sind. Dank einiger Touristen funktioniert das natürlich nicht reibungslos, ist aber ein sehr lobenswerter Ansatz.

Das Speisenangebot ist mehr als reichhaltig und vielfältig. Es gibt sogar einen eigenen Buffettisch für Leute mit Allergien und ähnlichem, wo es dann z.B. Lactosefreie Milch oder glutenfreie Kekse und ähnliches gibt. Wir haben keine Allergien, aber diesen Service fand ich durchaus bemerkenswert. Getränke müssen natürlich selber geholt werden (bei AI), die Anlagen waren aber immer funktionsbereit und ordentlich. Der Speisesaal ist tatsächlich recht laut und wuselig, was bei der Anzahl der Gäste natürlich auch normal ist. Verbesserungsvorschlag: Vielleicht könnte man eine Akustikdecke einbauen? Dann gibt es noch eine Art Wintergarten in dem es schon deutlich ruhiger ist. Empfhelen möchten wir aber den Terassenbereich. WIr haben dort jeden Morgen und jeden Abend in himmlischer Ruhe gegessen, er liegt sehr windgeschützt und über Tag gibt es riesige Sonnenschirme. Es ist mir ein Rätsel, warum dieser nicht häufiger benutzt wird von den Urlaubern. Einen Stern Abzug, da das Essen ab und zu leider nur lauwarm war (ist in den Warmhaltebehältern teilweise nur schwer möglich) und das Fleisch teilweise erheblich überbraten war.

Das Hotel liegt direkt am Sandstrand der wiederrum in einer Art Bucht sehr windgeschützt ist. Liegen am Strand kosten extra, da der Strand nicht zum Hotel gehört. Die Straße vor dem Hotel führt einen in 5-10 Minuten Fußweg zu den nächstgelegenen Spar Märkten (Einkaufen) und aller Art von sonstigen Shopping Läden bis hin zur Autovermietung (CICAR sehr empfhelenswert!). Wer allerdings ein Hotel mit pulsierendem Nachtleben sucht ist hier falsch, das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Direkt gegenüber gibt es ein Restauraunt, für die Gäste ohne "All In".

Wir hatten eine Junior Suite (Zimmer 661) mit Meerblick. Dieses Zimmer war wirklich prima! Guter Renovierungszustand, funktionierende Klimaanlage, viel Platz für Kleidung und Koffer und ein Badezimmer mit Badewanne. Auf dem Balkon Möglickeiten die Wäsche zu trocknen, eine Kaffeemaschine im Zimmer und zwei moderne Flachbildschirme. Der Schlafbereich für die Kinder konnte mit einer Schiebetür geschlossen werden. Es gibt einen Kühlschrank in dem man sich prima Snacks und Getränke kalt stellen konnte. Es gibt keinen Mini Bar Service, was uns als Familie nur recht war, da man z.B. prima Trinkpäckchen und ähnliches für die Kinder kühlen konnte. Wertsachen können in einem Tresor auf dem Zimmer verstaut werden, der wie schon in einigen anderen Bewertungen beschrieben kostenpflichtig ist (20 € pro Woche). Verbesserungsmöglichkeit für den Balkon: Nicht alle Balkone haben eine Glasscheibe zum Meer hin, sondern die Mauer ist massiv. Das ist zwar gut bei neugiriegen Kindern, nimmt einem aber im Sitzen etwas den Ausblick. Vielleicht kann man die anderen Balkone bei der nächsten Renovierung ja auch umrüsten?

Besonders hervorheben möchten wir das Reinigungspersonal. Das Zimmer wurde jeden Tag zur ungefähr gleichen Uhrzeit am Vormittag gereinigt. Nachdem alles tadellos sauber war, hat man immer noch Zeit gefunden aus den Handtüchern Tiere zu falten oder Kaffee und ähnliches aufzufüllen. Einen Tag konnten wir Vormittags nicht aus dem Zimmer, da unser Sohn krank war und es wurde trotzdem noch am späten Nachmittag gereinigt. Als einen Tag die Klimaanlage etwas schwach wurde, war innerhalb von einer Stunde ein Techniker vor Ort. An der Rezeption und den übrigend Kontaktpunkten mit dem Personal waren immer alle sehr freundlich.

Erwachsenen- u. Kinderanimation, Wasserpark, Piratenschiff, Tischtennis, Tennisplatz, Billiard, Spielgeräte usw. usw. Hierzu gibt es ja bereits viele Bilder. Kostenloses Highlight: Atlas-Hörnchen füttern am Strand. Die Tiere verstecken sich in den Steinen und kommen gerne raus, wenn man im lokalen Spar ein paar Nüsschen gekauft hat ;)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Christine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Christine
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Ich empfehle das Haus weiter.
Gutes bis sehr gutes AI-Hotel mit direktem Strandzugang - für Familien geeignet. Uns störten die italienischen Gäste nicht und wir haben uns auch nicht zurückgesetzt gefühlt, da wir kein blaues Armband hatten.

Das Essen im Hauptrestaurant war gut bis sehr gut. Wir haben immer etwas gefunden. Allerdings ist es tatsächlich extrem laut. Deshalb sind wir gerne früh essen gegangen und haben uns in den Wintergarten gesetzt. An Ferragosto (italienischer Feiertag, 15.8. - Maria Himmelfahrt) war das Buffet am Abend gigantisch. Der Pool Bar konnte ich nicht abgewinnen - dreckig, lieblos. Das geht besser. Das Abendessen im Route 66 hat uns nicht geschmeckt.

Das Hotel liegt am südlichen Ende der Costa Calma an einer separaten Bucht. In der Umgebung wenige Hotels, in Richtung ... mehr
Gutes bis sehr gutes AI-Hotel mit direktem Strandzugang - für Familien geeignet. Uns störten die italienischen Gäste nicht und wir haben uns auch nicht zurückgesetzt gefühlt, da wir kein blaues Armband hatten.

Das Essen im Hauptrestaurant war gut bis sehr gut. Wir haben immer etwas gefunden. Allerdings ist es tatsächlich extrem laut. Deshalb sind wir gerne früh essen gegangen und haben uns in den Wintergarten gesetzt. An Ferragosto (italienischer Feiertag, 15.8. - Maria Himmelfahrt) war das Buffet am Abend gigantisch. Der Pool Bar konnte ich nicht abgewinnen - dreckig, lieblos. Das geht besser. Das Abendessen im Route 66 hat uns nicht geschmeckt.

Das Hotel liegt am südlichen Ende der Costa Calma an einer separaten Bucht. In der Umgebung wenige Hotels, in Richtung Costa Calma einige Shops und Restaurants. Richtung Jandia etwa 15-20 Minuten, hier gibt es ein paar Läden mehr. Da wir immer einen Mietwagen nehmen, haben wir uns nicht auf den Hotelstrand konzentriert, sondern haben einige Buchten des südlichen Sotavento Beach besucht. Leider hatten wir sehr starken Wind (Stärke 4-6) während unseres Aufenthalts. Nur windgeschützt war es möglich, am Pool zu liegen ohne fast fortgepustet zu werden. Ja, es sind durch den Veraclub viele Italiener im Haus. Allerdings haben wir uns nicht belästigt gefühlt sondern im Gegenteil, wir lagen auch am Pool mi der italienischen Musik. Lediglich ein Animateur war etwas aufdringlich am Mikro. Durch diese Nationalität gab es mittags und abends im Hauptrestaurant sehr gute Pasta al dente mit verschiedenen Saucen.

Wir hatten eine Superior Suite, diese liegen alle in der obersten Etage und sind renoviert. Besonders schön war der riesige Balkon mit dem direkten Meerblick und den Liegen. Die Annehmlichkeiten waren gut, der turn down Service kam jedoch immer zwischen 18 und 19 Uhr, während wir alle duschten. So wurde nur ein Betthupferl abgegeben. Ich kenne es von anderen Hotels so, dass dieser Service während der Abendessenszeit noch einmal kommt, das Bett richtet und evtl. neue Handtücher hinhängt. Da ich direkt im Hotel gebucht hatte, gab es bei Zugehörigkeit zum H10 Club zusätzliche Annehmlichkeiten.

Beim Empfang sehr netter Herr an der Rezeption. Allerdings hatte dieser vergessen uns bezahlen zu lassen, sodass wir am nächsten Tag schriftlich gebeten wurden, an der Rezeption zu erscheinen. Der Service im Restaurant ist in Ordnung, an der Bar auch. Allerdings auch nicht mehr als das. Die Reinigung des Zimmers erfolgte jeweils am Vormittag, während wir unterwegs waren.

Ein kleiner Nachteil des Veraclub ist, dass nur wenige Menschen an der Animation des Hotels direkt teilnehmen. Somit kamen einige Sportveranstaltungen nicht zustande. Einen Renovierungsstau haben die Fliesen am Pool - diese gehören dringend ausgetauscht. Einige sind nicht nur locker, sondern brachen komplett heraus. Die Minigolfanlage hat schon bessere Tage gesehen. Hier sollte nachgebessert werden. Am Billardtisch hatten wir 2 Euro eingeworfen, jedoch kamen nicht genug Kugeln heraus. Schade!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Petra
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Petra
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
War okay aber nicht mehr für uns
Hotel und Zimmer sind sauber und normal eingerichtet. Essen ist okay aber wiederholt sich fast täglich. Positiv sind die 3 live cook Stationen. Das all Inkl. Restaurant ist sehr laut und man kann nicht mal sein gegenüber richtig Verstehen.

Ist ein kleines Örtchen in dem man nicht viel machen kann. Strand Lage ist sehr schön vor allem zum spazieren gehen. Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel hat leider 1,5 Stunden gedauert. Nicht so positiv nach einem langen Flug und mit Kind.

Zimmer waren geräumig und sauber. Nur die Gardinen waren sehr schmutzig. Ansonsten hatte das Zimmer einige Gebrauchsspuren. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und Terrasse was sehr schön war. Das Zimmer war sehr hellhörig und die Klimaanlage war nicht wirklich einstellbar.

An der Re ... mehr
Hotel und Zimmer sind sauber und normal eingerichtet. Essen ist okay aber wiederholt sich fast täglich. Positiv sind die 3 live cook Stationen. Das all Inkl. Restaurant ist sehr laut und man kann nicht mal sein gegenüber richtig Verstehen.

Ist ein kleines Örtchen in dem man nicht viel machen kann. Strand Lage ist sehr schön vor allem zum spazieren gehen. Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel hat leider 1,5 Stunden gedauert. Nicht so positiv nach einem langen Flug und mit Kind.

Zimmer waren geräumig und sauber. Nur die Gardinen waren sehr schmutzig. Ansonsten hatte das Zimmer einige Gebrauchsspuren. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick und Terrasse was sehr schön war. Das Zimmer war sehr hellhörig und die Klimaanlage war nicht wirklich einstellbar.

An der Rezeption waren alle sehr nett und haben auch gutes English oder Deutsch gesprochen. Im Restaurant Bereich für all Inkl. war das Personal nur mit Abräumen oder neu Eindecken beschäftigt. Da war wenig mit Service. Die Köche habe nur Spanisch/Italienisch gesprochen. Wenn Fragen waren was für ein Fleisch das sei konnte es nicht beantwortet werden was ich sehr traurig finde. Da oft nicht dran stand was für ein Fleisch es ist. Im Restaurant Rout 66 ist das Personal sehr freundlich und aufmerksam nur das Essen und die Auswahl sollte komplett überarbeitet werden. Nicht zu empfehlen.

Animation war okay und bemüht. Kinderanimation war nett aber die Kinder aus dem Miniclub wurden bevorzugt und der Rest nicht mit einbezogen. Außerdem ist es nicht schön wenn die Kinder aus dem Miniclub Abends bei der Minidisco ein Daisy Diplom erhalten (was das Maskottchen dort ist) und die anderen Kinder müssen zusehen. Da gab es jeden Abend Tränen. Der Miniclub ist so das sich im Häuschen aufgehalten wird und wenn ein Kind draußen auf dem Spielplatz ist achtet da keiner wirklich drauf. Da kann ein Kind auch mal verschwinden ohne das es jemand bemerkt.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
3.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Nina
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Aug 19
Nina
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Aug 19
Urlaub
Das Hotel an sich ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr schön. Allerdings muss der Minigolfplatz außen mal erneuert werden, der geht leider gar nicht mehr. Ich würde leider nicht noch einmal in dem Hotel Urlaub machen. Man hatte das Gefühl, dass dort eine Zweiklassengesellschaft herrscht. Die Italiener vom Veraclub wurden leider immer vorgezogen und die Animateure hatten es auch nicht nötig die All inclusive Gäste zu grüßen. Schade...

Das Hotel an sich ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr schön. Allerdings muss der Minigolfplatz außen mal erneuert werden, der geht leider gar nicht mehr. Ich würde leider nicht noch einmal in dem Hotel Urlaub machen. Man hatte das Gefühl, dass dort eine Zweiklassengesellschaft herrscht. Die Italiener vom Veraclub wurden leider immer vorgezogen und die Animateure hatten es auch nicht nötig die All inclusive Gäste zu grüßen. Schade...

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Martina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Martina
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Rundum gelungener Familienurlaub...alle waren zufr
Sehr schönes Hotel...freundliches Team...und tolle Animation für unsere Kids(15 und 18Jahre alt)...Essen war abwechslungsreich...toll auch der Schokobrunnen/Sushitag.Die Pools waren in einem tollen Zustand und auch wenn man später kam, immer eine Liege frei.Ganz geschickt, der Zugang zum Strand

Es war immer Fisch, Fleisch, Nudeln,Salat..in verschiedenen Variationen vorhanden.Absolut toll das Route 66 Restaurant,in welchem man 1 x a la carte Essen kann.

Transferzeit war nicht mal eine Stunde

Sehr sauber, wurden jeden Tag gereinigt,gemütliche Betten.

Sehr bemüht, sehr freundlich

Pfeil und Bogenschießen, Luftgewehr, Beach, Fussball....sehr abwechslungsreich...tolle Animateure....Klasse die Schaumpoolparty,Alle Pools sehr sauber

... mehr
Sehr schönes Hotel...freundliches Team...und tolle Animation für unsere Kids(15 und 18Jahre alt)...Essen war abwechslungsreich...toll auch der Schokobrunnen/Sushitag.Die Pools waren in einem tollen Zustand und auch wenn man später kam, immer eine Liege frei.Ganz geschickt, der Zugang zum Strand

Es war immer Fisch, Fleisch, Nudeln,Salat..in verschiedenen Variationen vorhanden.Absolut toll das Route 66 Restaurant,in welchem man 1 x a la carte Essen kann.

Transferzeit war nicht mal eine Stunde

Sehr sauber, wurden jeden Tag gereinigt,gemütliche Betten.

Sehr bemüht, sehr freundlich

Pfeil und Bogenschießen, Luftgewehr, Beach, Fussball....sehr abwechslungsreich...tolle Animateure....Klasse die Schaumpoolparty,Alle Pools sehr sauber

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Birgit
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Birgit
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Top Hotel
Super Hotel. Waren sehr begeistert. Alles sehr sauber und Zimmer sehr geräumig (Junior Suite) Essen war sehr vielfältig. Es gab jeden Tag einen Themenabend. Am Pool gab es immer freie Liegen. Werden sicher wieder kommen.

Waren im Oasis Park. Gratis Transfer. Wir wurden direkt vorm Hotel abgeholt.

Matratzen sind sehr gut.

Animateure haben immer wieder Spiele gemacht.

Super Hotel. Waren sehr begeistert. Alles sehr sauber und Zimmer sehr geräumig (Junior Suite) Essen war sehr vielfältig. Es gab jeden Tag einen Themenabend. Am Pool gab es immer freie Liegen. Werden sicher wieder kommen.

Waren im Oasis Park. Gratis Transfer. Wir wurden direkt vorm Hotel abgeholt.

Matratzen sind sehr gut.

Animateure haben immer wieder Spiele gemacht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0