1812 Hotelbewertungen
90 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.4
Hotel allgemein
5.4
Lage und Umgebung
5.8
Service
5.0
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.4
Zimmer
5.4

Einzelbewertungen

Berkay
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Sep 19
Berkay
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Sep 19
Ein unvergesslicher Urlaub
Super schönes Hotel mit toller Strandlage. Das Hotel ist sehr gepflegt von der Anlage bis hin zu den Zimmern. Ein riesiger Pool der zum Verweilen und Entspannen sehr gut geeignet ist. Mit Abstand das Beste Hotel in der Umgebung. Die Mitarbeiter und Verantwortlichen des Hotels sind sehr nett und . Das Essen ist sehr vielfältig und schmeckt ausgezeichnet. Man hat eine große Auswahl an a-la Carte Restaurants. Ein großer Dank geht vor allem an Mesut der für die Unterhaltung im Hotel zuständig ist und seinem tollen Animationsteam, zudem an Frau Deniz aus der Gästebetreeung und allen Mitarbeitern des Hotels, die für einen unvergesslichen Urlaub gesorgt haben.

Große Auswahl und exzellentes Essen.

Super schöne Lage mit tollem Strandabschnitt.

Die Zimmer sind groß, ... mehr
Super schönes Hotel mit toller Strandlage. Das Hotel ist sehr gepflegt von der Anlage bis hin zu den Zimmern. Ein riesiger Pool der zum Verweilen und Entspannen sehr gut geeignet ist. Mit Abstand das Beste Hotel in der Umgebung. Die Mitarbeiter und Verantwortlichen des Hotels sind sehr nett und . Das Essen ist sehr vielfältig und schmeckt ausgezeichnet. Man hat eine große Auswahl an a-la Carte Restaurants. Ein großer Dank geht vor allem an Mesut der für die Unterhaltung im Hotel zuständig ist und seinem tollen Animationsteam, zudem an Frau Deniz aus der Gästebetreeung und allen Mitarbeitern des Hotels, die für einen unvergesslichen Urlaub gesorgt haben.

Große Auswahl und exzellentes Essen.

Super schöne Lage mit tollem Strandabschnitt.

Die Zimmer sind groß, modern und sehr sauber. In den meisten Zimmer hat man einen tollen Ausblick aufs Meer.

Der Service ist sehr gut.

Das Animationsteam ist sehr aktiv und es gibt ein reichliches Angebot an Freizeitangeboten zu den man animiert wird. In dem Hotel wird einem nie langweilig dafür wird gesorgt. Ein sehr unterhaltsames Hotel mit tollen Shows jeden Tag.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Gönül
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 19
Gönül
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 19
Urlaub im Paradies
Das Hotel befindet sich an einem der schönsten Strände. Es hat eine sehr gepflegte und große Anlage und hat eine idyllische Umgebung Mitten in der Natur. Am großen Pool hat man einen tollen Blick auf die wunderschönen Fassaden des Hotels. Von der Lobby bis hin zu den Zimmern ist das Hotel sehr modern und sauber gehalten. Die Gastronomie ist ausgezeichnet, es gibt eine sehr große Auswahl an Speisen, sodass jeder etwas nach seinem Geschmack finden kann. Es gibt viele Liegemöglichkeiten am Strand und eine tolle Bar mitten auf dem Bier. Was die Getränke angeht bekommt hier nur gute Qualität. Vor allem die Unterhaltung in diesem Hotel ist überragend, es wird einem nie langweilig. Das Entertainment-Team ist sehr nett und aktiv, ohne dabei aufdringlich zu werden. Diese sind sehr zuvorkommend und ... mehr
Das Hotel befindet sich an einem der schönsten Strände. Es hat eine sehr gepflegte und große Anlage und hat eine idyllische Umgebung Mitten in der Natur. Am großen Pool hat man einen tollen Blick auf die wunderschönen Fassaden des Hotels. Von der Lobby bis hin zu den Zimmern ist das Hotel sehr modern und sauber gehalten. Die Gastronomie ist ausgezeichnet, es gibt eine sehr große Auswahl an Speisen, sodass jeder etwas nach seinem Geschmack finden kann. Es gibt viele Liegemöglichkeiten am Strand und eine tolle Bar mitten auf dem Bier. Was die Getränke angeht bekommt hier nur gute Qualität. Vor allem die Unterhaltung in diesem Hotel ist überragend, es wird einem nie langweilig. Das Entertainment-Team ist sehr nett und aktiv, ohne dabei aufdringlich zu werden. Diese sind sehr zuvorkommend und immer ansprechbar für die Gäste. Den ganzen Tag über wird für Unterhaltung gesorgt, es werden tagtäglich viele Freizeitangebote angeboten wie Fußball, Darts, Wasserball, Volleyball, AquaGym, Trainingskurse und viele mehr. Am Abend sorgen verschiedene unterschiedliche Shows mit Künstlern aus aller Welt für Unterhaltung sowie Live-Musik Veranstaltungen und viele mehr. Ich würde das Hotel jedem Hotel weiterempfehlen!

Das Essen ist ausgezeichnet und schmeckt wunderbar. Eine große Auswahl an vielen Speisen. Zudem die Möglichkeit in einem der a-la Carte Restaurant zu essen z.B. dem Fisch-Restaurant, wo man einen super tollen Ausblick auf die Bucht hat.

Das Hotel hatte eine tolle Lage mit einem sehr schönen Strand und liegt rundum der schönen Gebirge.

Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet und groß. Die Einrichtung ist sehr modern und die Zimmer werden tagtäglich sauber gemacht. Man findet alles was man in einem Hotelzimmer haben möchte.

Der Service ist 1A sei es an der Bar oder im Restaurant. Die Kellner und Barkeeper machen ihre Arbeit ausgezeichnet, man kann sich nicht beschweren.

Vielfältiges Angebot an Freizeitmöglichkeiten, sodass für jeden etwas dabei ist von klein bis groß. Über den Tag verteilt finden tolle Veranstaltungen und Angebote statt, sodass der Gast aktiv sein kann. Im Hotel ist eine große Fitnessanlage, Wellnessanlage, Kinderspielplätze und Attraktionen zu finden. Für Entertainment wird gesorgt, das ist vor allem dem tollen Entertainment-Team zu verdanken die für Unterhaltung sorgen aber es ruhig angehen lassen und nicht aufdringlich sind. Besser kann man es nicht machen! Am Abend finden sehenswerte Shows und Veranstaltungen wie Live-Musik etc. statt. Die Freizeitangebote und Unterhaltung im Hotel ist ausgezeichnet.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Büsra
Weiterempfehlung
4.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 19
Büsra
Weiterempfehlung
4.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 19
schöne und große Anlage
Die Anlage ist ziemlich groß (Aquapark, Zoo, etc...) Ich weiß nicht, ob ein Zoo unbedingt nötig ist.. nichtsdestotrotz war es in Ordnung.

Wir mussten vom Flughafen aus 1 1/2 Std fahren, was in Ordnung war. Leider gab es in der Umgebung nicht viel (Einkaufsmöglichkeiten etc.) , eher Touristengebiet.

Unser Zimmernachbar war leider sehr laut, wir konnten kaum schlafen und sind sogar Nachts des Öfteren aufgewacht. Wir haben uns an der Information beschwert und bekamen ein neues Zimmer, welches nicht richtig gereinigt wurde (Bettwäsche wurde nicht gewechselt), die Aussicht war auch nicht schön wie beim 1. Zimmer. Das Personal hat uns ständig auf Russisch angesprochen, obwohl wir nichts verstanden haben.

Die Anlage ist ziemlich groß (Aquapark, Zoo, etc...) Ich weiß nicht, ob ein Zoo unbedingt nötig ist.. nichtsdestotrotz war es in Ordnung.

Wir mussten vom Flughafen aus 1 1/2 Std fahren, was in Ordnung war. Leider gab es in der Umgebung nicht viel (Einkaufsmöglichkeiten etc.) , eher Touristengebiet.

Unser Zimmernachbar war leider sehr laut, wir konnten kaum schlafen und sind sogar Nachts des Öfteren aufgewacht. Wir haben uns an der Information beschwert und bekamen ein neues Zimmer, welches nicht richtig gereinigt wurde (Bettwäsche wurde nicht gewechselt), die Aussicht war auch nicht schön wie beim 1. Zimmer. Das Personal hat uns ständig auf Russisch angesprochen, obwohl wir nichts verstanden haben.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Luisa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Luisa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Amara Dolce Vita Luxury
Das Hotel hat eine ausgezeichnete und riesig schöne Gegend. Ist ungefähr 3 Hektar groß. Neben dem Hauptrestaurant befinden sich viele Bars und Restaurants. Alles ist sehr schön und das Essen ist wirklich gut. Die Köche geben sich sehr viel mühe damit das Essen nicht nur sehr gut schmeckt sondern auch perfeckt aussieht. Im Hauptrestaurant ist sogar ein Saal voller Nachspeisen, die sehr köstlich sind.Am Abend wird es jeden Tag gegrillt und auch da bekommt man sehr viel Auswahl. Auch die Vegetarier (Ich) 😉 beleiben nicht hungrig, den auch für uns wird viel Essen geboten.Sobal du dir dein Tisch ausgesucht hast, kommen die Kellner sofort zu dir. Sie bringen das Essen und Getränke pünktlich.Das ganze Personal ist allgemein sehr freundlich und hilfsbereit. Und das Fitnessstudio ist großartig. Im ... mehr
Das Hotel hat eine ausgezeichnete und riesig schöne Gegend. Ist ungefähr 3 Hektar groß. Neben dem Hauptrestaurant befinden sich viele Bars und Restaurants. Alles ist sehr schön und das Essen ist wirklich gut. Die Köche geben sich sehr viel mühe damit das Essen nicht nur sehr gut schmeckt sondern auch perfeckt aussieht. Im Hauptrestaurant ist sogar ein Saal voller Nachspeisen, die sehr köstlich sind.Am Abend wird es jeden Tag gegrillt und auch da bekommt man sehr viel Auswahl. Auch die Vegetarier (Ich) 😉 beleiben nicht hungrig, den auch für uns wird viel Essen geboten.Sobal du dir dein Tisch ausgesucht hast, kommen die Kellner sofort zu dir. Sie bringen das Essen und Getränke pünktlich.Das ganze Personal ist allgemein sehr freundlich und hilfsbereit. Und das Fitnessstudio ist großartig. Im Fitnessstudio hat mir die Anna (Fitnesstrainerin) sehr weitergeholfen und hat mir tolle anweisungen und Tipps gegeben,aber auch noch hat sie mich unterstützt und motiviert. Deshalb hatte ich jeden Tag Lust im Fitnessstudio zu trainieren.Das Hotel hat eine menge Freizeitangebote wie zum Beispiel: Tennis, Joga, Fitness, Aerobic, Wassergymnastik, Reiten, Schwimmen ( in fünf Pools, Jacuzzi,Pool Salzwasser),Bogenschienen, Zumba, Bowling,eine 1400m lange Rennstrecke fürs joggen/laufen und vieles mehr.Hier ist sogar ein Zoo, ein Theater und und eine Oper.Am Abend war ich sehr beeindruckt als im Lobby um 19:30, die Musiker gekommen waren. Also zwei Violinisten , einer mit dem Cello, zwei Opernsänger, und haben so unglaublich schön gespielt, gesungen. Alle Geste waren begeistert. Der Strand sieht toll aus und auf dem Strand sind nur sehr wenige Steine, deshalb ist es sehr angenehm ins Meer zu gehen. Direkt auf dem Strand befinden sich zwei Bars, mit ganz viel Auswahl an Getränke mit Alkohol oder ohne😉. Am Abend werden ganz viele Animationen geboten und jeden Tag was neues, wie zum Beispiel: Opera Show, Karaoke Battle, Disco, Circus, Konzerte, Strand Party. Ich habe mit meiner Familie diese zwei Wochen hier sehr genossen und werde im nächsten Jahr sicher wiederkommen.😊👍🏻 Mit meiner Familie empfehle ich das Hotel Amara Dolce Vita Luxury.

Das Essen ist super lecker. Die Köche geben sich sehr viel Mühe, drei Zimmer voller Essen zu kochen. Außerdem hat man hier 12 andere Restaurant abgesehen von dem Hauptrestaurant.

Die Lage ist genau perfekt.

Ist sehr angenehm. Und jeden Tag kommt die Putzfrau und räumt das Zimmer auf.

Einfach nur großartig 👍🏻

Super viele Angebote und am Abend ist die Animation super aufregend.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
R-N-G
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
R-N-G
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Nicht alles was glänzt ist aus Gold
Nicht alles was glänzt ist aus Gold. Wie in diesem Hotel auch. Ich möchte dieses Hotel bzw. die Anlage nicht schlecht reden, sondern mehr Kritik am Hotel Management ausüben. Das Management setzt in dieser Hotel Anlage 100% nur das auf russische Cliente. Ich selbst in Deutschland Lebender und Geborener Deutsch-Türke fühlte mich als eine Person, die seine Wurzeln in Türkei hat in einem falschen Ort / Land. Komplette Anlage und Personal ist Russen fixiert. Man fährt in ein fremdes Land um dessen Kultur, Essen und alles andere was dazu gehört kennen zu lernen. Hier wird nichts diesbezüglich gemacht. Als hätte man eine russische Stadt an einem wunderschönen Ort der Türkei nur für dieses Cliente gebaut. Wenn man auf den Sozial Media Seiten das Hotel Besucht, hat man das Gefühl es geht nur um das ... mehr
Nicht alles was glänzt ist aus Gold. Wie in diesem Hotel auch. Ich möchte dieses Hotel bzw. die Anlage nicht schlecht reden, sondern mehr Kritik am Hotel Management ausüben. Das Management setzt in dieser Hotel Anlage 100% nur das auf russische Cliente. Ich selbst in Deutschland Lebender und Geborener Deutsch-Türke fühlte mich als eine Person, die seine Wurzeln in Türkei hat in einem falschen Ort / Land. Komplette Anlage und Personal ist Russen fixiert. Man fährt in ein fremdes Land um dessen Kultur, Essen und alles andere was dazu gehört kennen zu lernen. Hier wird nichts diesbezüglich gemacht. Als hätte man eine russische Stadt an einem wunderschönen Ort der Türkei nur für dieses Cliente gebaut. Wenn man auf den Sozial Media Seiten das Hotel Besucht, hat man das Gefühl es geht nur um das Bling Bling, sehen und gesehen werden der Personen und Geld. Als wollte das Hotel versuchen sich mit anderen Luxus Hotels in der Türkei mitzuhalten, welches aber Realität nicht entspricht. Und Kunde ist nicht gleich Kunde in diesem Hotel. Wer mehr extra draufzahlt zu den 5 Sternen, wird anders behandelt. Der Rest ist nur 5 Sterne Laufkundschaft. Nach mehrmaligen Beschwerden beim Personal diesbezüglich und Andeutungen das dies eine negative Bewertung mit sich bringen werde, wurde mit uns anders umgegangen und mehr auf uns eingegangen. Diese Beschwerden wurden aber nicht direkt vom Management Ebene angenommen, sondern von mehr Animations Team, Ober Kellner etc. Was uns mehr das Gefühl der Laufkundschaft gegeben hat, war das wir beim Verlassen des Hotels, von normalen Mitarbeitern (Kellnern, Porter) die Frage gestellt zu bekommen ob wir mit unseren Aufenthalt zufrieden waren, wenn in der Lobby so viele hohe Herren von Management rumlaufen oder der Mitarbeiter der den Check-Out macht, eher diese Frage stellen könnten und sollte. "Einfach nur Sie sind fertig, der nächste bitte!"

Das Essen war besonders lecker. Was uns besonders aufgefallen ist, das das Fleisch nicht übergewürzt wurde, so das man das Gefühl hatte qualitativ gutes Fleisch zu essen. Es gab immer genug zu Essen, so das man mehrmals Nachschub holen konnte. Obwohl wir an 3 Abenden 3 verschiedene Ala Cart Restaurants besucht haben, empfanden wir das im Hauptrestaurant nach einer Woche immer das gleiche zu Essen gab. Ohne WoW Effekt

Die Fahrt zum Hotel dauerte ca. 1,5 Std Minuten. Ausflüge haben wir keine unternommen .

Das Standart Zimmer, welches wir bekamen war eigentlich in Ordnung, sehr geräumig. Im Zimmer begab sich eine Art "Ankleidezimmer" mit einer Bank, grossem Spiegel eine Kleiderstange, leider nur mit 4-5 Kleiderbügeln und daneben ein ziemlich kleines Regal, wo auch ein Safe untergebracht ist. Leider konnten wir zu Dritt nicht alle unsere Klamotten dort unterbringen, sodass wir vom Koffer leben mussten....im Zimmer befinden sich viele Stauraum Möglichkeiten, wobei man alles im Kompletten Raum verteilen würde. Uns wäre ein ordentlicher Kleiderschrank lieber gewesen. Die Reinigung des Zimmers erfolgte wahrscheinlich nach Lust und Laune der Reinigungsdame, mal sehr sauber mal nur Grob. Aber im ganzen war waren die Zimmer OK

Wie schon bei mehreren Punkten erwähnt muss man als Deutscher/Türke bzw. nicht Russe auf den Tisch hauen um gehört zu werden. Aber das Gehör schenkt Ihnen mehr das Arbeitende Folk, und nicht die hohen Herren die wie Mumien hinter sehr gut betuchten Gästen herlaufen ... Man wird hier halt klasifiziert

-Bis auf eine Handvoll türkischer Mitarbeiter im Animations Team, war der komplette Rest überwiegend russisches Personal. Der Aufruf zu den Animations Events erfolgte meist unverständlich über Lautsprecher, oder das Personal lief durch die Gegend und rief russisch zu den Events. Unsere Tochter wollte nirgendswo mitmachen, weil sie sagte, sie versteht nichts, weil nur russisch besprochen wird. -Der Wasserpark ist ein Traum für Klein & Groß. Mehrere Rutschen die alle Spaß machen. Einziges Manko ist sind jüngeren Lifeguards, die sind hinterhalb der Rutschen in ihrem Bereich, wo sie etwas mitbekommen wenn es zu spät ist. Laufen wohl erst rum wenn sie Hunger bekommen, und fragen die Kinder ob sie ihnen einen Hamburger bringen (Ihnen ist das Essen dort nicht gestattet, essen dann hinter ihren Häuschen versteckt) Lieber selbst ein Auge auf die eigenen Kinder werfen ! -Zu den Pools können wir nicht viel sagen, waren 2 mal zwischendurch am Pool, es war uns zu überfüllt und zu laut, daher das mehr Meer bevorzugt. -Das Meer / Strand .... Am Strand fängt der Kampf um die Liegen / Besten Plätze sehr sehr früh an. Nach dem Frühstück 9 Uhr zum Strand gehen hat man verloren. Wenige Plätze in der dritten Reihe, sonst die letzte und vierte Reihe frei. Am nächsten Tag 8 Uhr vor dem Frühstück zum Strand, selbe Spiel. Dann um 7 Uhr Paar Plätze in der zweiten Reihe frei. 6 Uhr war mir persönlich zu früh um zu Testen ob in der ersten Reihe Plätze bekomme. Das Meer ist vor 9 Uhr Traumhaft. Leer,Leise, und das Wasser kristall klar... Man kann ohne Taucherbrille die Fische beobachten. Zwischen 10-17 Uhr fühlt man sich wie an einem öffentlichen Volksstrand, Laut und Überfüllt. Das Eincremen mit Sonnencream ist nicht Nötig, denn das Wasser ist mit so vielen Menschen überfüllt die eingecreamt sind, das sie eine Creamschicht auf dem Wasser hinterlassen, das man dann den nötigen Schutz sich abholen kann. Warum der Strand ist Voll ist ganz einfach zu erklären. Wie schon mehrmals erwähnt wird in diesem Hotel nochmals unter den Kunden aufgeteilt, die mehr bezahlen, bekommen auch mehr. Und der extra dazu Bezahlende Kunde ist in diesem Hotel nochmals mehr Wert, der Rest ist Laufkundschaft. Der Platz der extra Pavillons am Strand nimmt soviel Platz in Anspruch das für die normale Laufkundschaft nicht viel Platzt bleibt. - Die Plätze / Sitzmöglichkeiten am Steg sind auch wiederum mit Geld zu erwerben, das Einzige auf dem Steg man kann an der Bar etwas trinken. -Jetzt kommen wir zum grössten Störfaktor: Wassersportangebote !!! Es fuhren ständig 3-4 Sportbote (Parasailing) am Strand hin und her, dazu man noch weitere Angebote wie Wasser Ski ... Also ständig was los im Wasser und in der Luft, man hatte das Gefühl das man keine Ruhe hat.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Nichita
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 19
Nichita
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 19
Urlaub in der Paradise
Das ist mein ersten Besuch in Amara Dolce Vita Luxury. Ich bin hier mit meinem Freundin. Das Essen ist sehr gut, perfekt Service. Animation team ist sehr freundlich und hilfsbereit.Das Meerblick ist sehr schön und wunderbar.

Das ist mein ersten Besuch in Amara Dolce Vita Luxury. Ich bin hier mit meinem Freundin. Das Essen ist sehr gut, perfekt Service. Animation team ist sehr freundlich und hilfsbereit.Das Meerblick ist sehr schön und wunderbar.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Mariia
3.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Jul 19
Mariia
3.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Jul 19
Leider schlecht, als gut,
War zum 6n mal in diesem Hotel. Das Essen und die Sauberkeit des Strandes kann ich nur bemängeln. Die Beschwerden werden ignoriert. Der Sand am Strand nach mehreren Beschwerden wurde kein einziges Mal sauber gemacht, bzw. gerade gerichtet. Essenauswahl war sehr wenig im vergleicht zu den Jahren zuvor. Die Bedienung im Restaurant war max. 16 Jahre alt, keiner ist zum Tisch gekommen um was zum trinken anzubieten. Animation war tote Hose, für das Geld suche ich mir nächstes Jahr ein anderes Hotel was den 5* Sternen entspricht. Crystal Group würde NICHT empfehlen.

Schlechtes Essen, um 20:30 nur trockene Gerichte und wenig Auswahl!

Groß, aber schlecht gereinigt und mit Schimmel im Bad.

Null Service. Fast nur die Jugendliche arbeiten in diesem Bereich.
... mehr
War zum 6n mal in diesem Hotel. Das Essen und die Sauberkeit des Strandes kann ich nur bemängeln. Die Beschwerden werden ignoriert. Der Sand am Strand nach mehreren Beschwerden wurde kein einziges Mal sauber gemacht, bzw. gerade gerichtet. Essenauswahl war sehr wenig im vergleicht zu den Jahren zuvor. Die Bedienung im Restaurant war max. 16 Jahre alt, keiner ist zum Tisch gekommen um was zum trinken anzubieten. Animation war tote Hose, für das Geld suche ich mir nächstes Jahr ein anderes Hotel was den 5* Sternen entspricht. Crystal Group würde NICHT empfehlen.

Schlechtes Essen, um 20:30 nur trockene Gerichte und wenig Auswahl!

Groß, aber schlecht gereinigt und mit Schimmel im Bad.

Null Service. Fast nur die Jugendliche arbeiten in diesem Bereich.

Null!

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
2.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
3.0
Jennifer
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 19
Jennifer
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jun 19
Absolute perfekter Badeurlaub.Wohlfüheffekt.
Wir haben eine Woche Badeurlaub in dem Hotel gemacht. Eine wunderschöne Anlage mit vielen Pools und großen Zimmern. Perfekter Badeurlaub 😀

Es gibt ein Hauptrestaurant . Man kann draußen, sowie drinnen sitzen. Die Auswahl an Essen war gigantisch. Es war für jeden etwas dabei.Der Service war wunderbar. Ganz besonders hat er uns an der Beach Bar gefallen. Wenn wir kamen standen unsere Getränke schon immer da.. Danke an den Bar Chef ( leider wissen wir seinen Namen nicht)und sein tolles Team . Im Restaurant wurde wir sehr zuvorkommend behandelt. Wir haben uns immer mit Händen und Füßen verständigt, wenn es mit der Sprache nicht klappte.Besonders ist hier Yusuf hervorzuheben. Das Hotel besteht zum größten Teil aus Osteuropäern .

Vom Flughafen 1 Stunde zu fahren, wir hat ... mehr
Wir haben eine Woche Badeurlaub in dem Hotel gemacht. Eine wunderschöne Anlage mit vielen Pools und großen Zimmern. Perfekter Badeurlaub 😀

Es gibt ein Hauptrestaurant . Man kann draußen, sowie drinnen sitzen. Die Auswahl an Essen war gigantisch. Es war für jeden etwas dabei.Der Service war wunderbar. Ganz besonders hat er uns an der Beach Bar gefallen. Wenn wir kamen standen unsere Getränke schon immer da.. Danke an den Bar Chef ( leider wissen wir seinen Namen nicht)und sein tolles Team . Im Restaurant wurde wir sehr zuvorkommend behandelt. Wir haben uns immer mit Händen und Füßen verständigt, wenn es mit der Sprache nicht klappte.Besonders ist hier Yusuf hervorzuheben. Das Hotel besteht zum größten Teil aus Osteuropäern .

Vom Flughafen 1 Stunde zu fahren, wir hatten einen kleinen Bus und mussten keine weiteren Hotels anfahren. Das Hotel liegt am Fuße des Taurus Gebirge. Ausflüge haben wir keine gemacht.

Wir hatten ein Zimmer in der Roma Street. Es war ca 40 qm groß, mit zwei großen Betten. Das tolle war der begehbare Kleiderschrank. So lag die Kleidung nicht immer im Zimmer herum😀Das Badezimmer hatte ein Badewanne mit integrierter Dusche. Alles war immer sauber und gepflegt.Der Ausblick war nach hinten . Für uns aber nicht relevant, da wir uns eh nie auf dem Balkon aufgehalten haben. Dafür hatte die Anlage viel zu viel zu bieten.

Ich hatte einen kaputten Fön auf dem Zimmer. Das habe ich zwei mal moniert. Hat leider nicht geklappt. War aber nicht so schlimm, war ja warm😉

Es gab viel Animation, die wir aber nicht in Anspruch genommen haben.Im Open Garden hatten wir sehr schöne Abendveranstaltungen 🍺.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Norbert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 19
Norbert
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Jun 19
Ein sehr, sehr gutes Hotel, das Amara Dolce Vita
Wir sind jetzt das 16. Mal im Amara Dolce Vita Luxury gewesen und werden dieses für uns sehr schöne in einer wunderbaren Lage gelegene Hotel weiterhin "geniessen". Lesen Sie bitte unsere Bewertungen vom April 2019, Oktober 2018 und weitere vorherige. Wir richten dem Service-Bereich einen besonderen Dank aus. Siehe Spalte Service.

Dank an das gesamte Personal! Wir bedanken uns für die vielen Aufmerksamkeiten und die netten und herzlichen Worte von Ihnen und ihren vielen Kolleginnen und Kollegen im Service (incl. Zimmerservice und Strand) in den Restaurants und Bars, in der Küche mit den Köchinnen/Köchen.  Namentlich möchten wir keine einzelnen Personen hervorheben. Die Liste würde zu lang. Uns gegenüber ist das gesamte Personal ohne Ausnahme sehr höflich, aufmerksam und hilfreic ... mehr
Wir sind jetzt das 16. Mal im Amara Dolce Vita Luxury gewesen und werden dieses für uns sehr schöne in einer wunderbaren Lage gelegene Hotel weiterhin "geniessen". Lesen Sie bitte unsere Bewertungen vom April 2019, Oktober 2018 und weitere vorherige. Wir richten dem Service-Bereich einen besonderen Dank aus. Siehe Spalte Service.

Dank an das gesamte Personal! Wir bedanken uns für die vielen Aufmerksamkeiten und die netten und herzlichen Worte von Ihnen und ihren vielen Kolleginnen und Kollegen im Service (incl. Zimmerservice und Strand) in den Restaurants und Bars, in der Küche mit den Köchinnen/Köchen.  Namentlich möchten wir keine einzelnen Personen hervorheben. Die Liste würde zu lang. Uns gegenüber ist das gesamte Personal ohne Ausnahme sehr höflich, aufmerksam und hilfreich gewesen. Unsere Wünsche und kleine, wenige Beanstandungen wurden sofort erledigt. Es ist einfach Spitze in Ihrem Hotel zu wohnen. Ein Super-Service für uns!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Thomas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Einfach weiter zu empfehlen
Super hotel, eingebettet in einer wunderschönen Landschaft, Entspannung pur, ruhige Lage ohne Verkehr, direkt am Wasser

Super hotel, eingebettet in einer wunderschönen Landschaft, Entspannung pur, ruhige Lage ohne Verkehr, direkt am Wasser

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0