Einzelbewertungen

Lene
2.1
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 14
Lene
2.1
Alter 19-25
verreist als Paar
im Oct 14
Nie wieder!
Nie wieder!( B. L.) Zimmer sehr dreckig und klein eher wie ein Motel-Zimmer. Im Badezimmer war überall Schimmel, das Zimmer insgesamt war sehr feucht.

Nie wieder!( B. L.) Zimmer sehr dreckig und klein eher wie ein Motel-Zimmer. Im Badezimmer war überall Schimmel, das Zimmer insgesamt war sehr feucht.

weniger
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
2.8
Service
2.5
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.3
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
1.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
2.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
1.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.5
Lage und Umgebung
2.8
Service
2.5
Essen & Trinken
1.8
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.3
Andreas
Weiterempfehlung
3.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 12
Andreas
Weiterempfehlung
3.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 12
Naja, in dieser Kategorie gibt es bessere Hotels!!
Wir hatten dieses Hotel aufgrund der Lage zum Gatwick Airport für eine Übernachtung gebucht! Die Zimmer waren ok, allerdings schon sehr abgewohnt! Das Personal an der Rezeption war komplett unfreundlich und überfordert. Wir hatten dieses Hotel mit einer Gruppe von Freunden gebucht und uns wurde bei der Ankunft im Hotel mitgeteilt, dass es für uns kein Zimmer mehr gibt und wir in ein anderes Hotel ausweichen müssen. Unsere Bekannten aus England haben dann nach langer Diskussion erreicht, dass wir auch in diesem übernachten können, da es extra so gebucht wurde, dass die Gruppe in einem Hotel übernachtet.

Wir hatten dieses Hotel aufgrund der Lage zum Gatwick Airport für eine Übernachtung gebucht! Die Zimmer waren ok, allerdings schon sehr abgewohnt! Das Personal an der Rezeption war komplett unfreundlich und überfordert. Wir hatten dieses Hotel mit einer Gruppe von Freunden gebucht und uns wurde bei der Ankunft im Hotel mitgeteilt, dass es für uns kein Zimmer mehr gibt und wir in ein anderes Hotel ausweichen müssen. Unsere Bekannten aus England haben dann nach langer Diskussion erreicht, dass wir auch in diesem übernachten können, da es extra so gebucht wurde, dass die Gruppe in einem Hotel übernachtet.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.5
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Werner
2.5
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mai 12
Werner
2.5
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mai 12
Zum Schlafen reicht es
Gesamte Hotelanlage in die Jahre gekommen und abgewohnt. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Fenster konnte kaum geöffnet werden, da Fensterschnalle nur mehr an einem Schrauben hing.

Das einzig Positive ist die Nähe zum Flughafen. Die nahegelegene Autobahn trägt nicht unbedingt zur Entspannung bei.

Sehr kleine Zimmer - Betten noch kleiner (Doppelbett 140 cm breit). Sehr in die Jahre gekommen.

Rezeption war sehr freundlich. Ansonsten kein Personal gesehen. Bett wurde gemacht, geputzt eher nur notdürftig.

Gesamte Hotelanlage in die Jahre gekommen und abgewohnt. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Fenster konnte kaum geöffnet werden, da Fensterschnalle nur mehr an einem Schrauben hing.

Das einzig Positive ist die Nähe zum Flughafen. Die nahegelegene Autobahn trägt nicht unbedingt zur Entspannung bei.

Sehr kleine Zimmer - Betten noch kleiner (Doppelbett 140 cm breit). Sehr in die Jahre gekommen.

Rezeption war sehr freundlich. Ansonsten kein Personal gesehen. Bett wurde gemacht, geputzt eher nur notdürftig.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Klaus
Weiterempfehlung
4.6
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Nov 11
Klaus
Weiterempfehlung
4.6
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Nov 11
Typisches englisches Hotel
Typisches englisches Hotel. Wir waren zum Spiel des BVB in London in diesem Hotel einquartiert und die Zimmer recht günstig gekriegt. Typisch englisch, etwas ungepflegt, alt, Investitionsstau, aber mit Charme und sauber. Original "Inselessen" und Frühstück. Reichhaltig, fettig, seltsam aber durchaus gut abgeschmeckt. Personal nett. Zentral Also ich würde das Hotel wieder buchen für einen guten Kurs.

Typisches englisches Hotel. Wir waren zum Spiel des BVB in London in diesem Hotel einquartiert und die Zimmer recht günstig gekriegt. Typisch englisch, etwas ungepflegt, alt, Investitionsstau, aber mit Charme und sauber. Original "Inselessen" und Frühstück. Reichhaltig, fettig, seltsam aber durchaus gut abgeschmeckt. Personal nett. Zentral Also ich würde das Hotel wieder buchen für einen guten Kurs.

weniger
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
5.0
Pool
4.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
5.3
Service
4.3
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.3
Petra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Oct 11
Petra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Oct 11
Klasse Hotel mit guter Anbindung
Das Hotel ist in einem guten Zustand mit eine schönen Außenanlage. Wir haben dort sehr unterschiedliche Nationalitäten vorgefunden aber auch Engländer, die sich ebenfalls sehr wohl dort gefühlt haben und sich sehr positiv über das Hotel geäußert haben. Einziges Manko ist ein merkwürdiger Geruch, der sich im ganzen Hotel ausbreitet. Nach ein paar Tagen merkt man es aber nicht mehr. :-) Es gibt die Möglichkeit Frühstück gleich mit zu buchen, allerdings kann man das vor Ort auch nachholen. Durch Sonderangebote ist auch das Abendessen erschwinglich- und sah sehr gut aus ( haben leider immer schon gegessen gehabt...) In dem Hotel finden auch Konferenzen statt.

Die Travelcard nicht vergessen und sich auf eingeschränkten Handyempfang im Hotel eisntellen. Optimal ist dieser in der Bar, ... mehr
Das Hotel ist in einem guten Zustand mit eine schönen Außenanlage. Wir haben dort sehr unterschiedliche Nationalitäten vorgefunden aber auch Engländer, die sich ebenfalls sehr wohl dort gefühlt haben und sich sehr positiv über das Hotel geäußert haben. Einziges Manko ist ein merkwürdiger Geruch, der sich im ganzen Hotel ausbreitet. Nach ein paar Tagen merkt man es aber nicht mehr. :-) Es gibt die Möglichkeit Frühstück gleich mit zu buchen, allerdings kann man das vor Ort auch nachholen. Durch Sonderangebote ist auch das Abendessen erschwinglich- und sah sehr gut aus ( haben leider immer schon gegessen gehabt...) In dem Hotel finden auch Konferenzen statt.

Die Travelcard nicht vergessen und sich auf eingeschränkten Handyempfang im Hotel eisntellen. Optimal ist dieser in der Bar, dort gibt es W-Lan (WiFi) und ein Computer kann gegen Gebühr benutzt werden. Das Hotel ist super wenn man das Preis/Leistungsverhältnis sich anschaut und ich hab in England schon bedeutend teurer- aber schlechter gewohnt !!!!! Wir haben Ende September/Anfang Oktober 44 Euro pr nacht pro Zimmer ( ohne Frühstück ) bezahlt. Daher kann ich es nur wärmstens empfehlen.

Das Hotel liegt ca 25 Fahrminuten mit dem Shuttlebus ( stündlich ) vom Flughafen Gatwick entfernt. Der Weg zum Hotel ist kostenlos, der Rücktransport zum Flughafen kostet 5 Pfund pro Person. In der Umgebung gibt es mehrere Pubs- ebenfalls mit gutem Essen. Das Hotel ist ideal für Ausflüge nach London und Brighton, da es in der Nähe des Motorways liegt. Von Gatwick aus ist man in 30 min per Zug in London und ebenfalls von dort gestartet ist man per Bus in 40 min in Brighton. Unbedingt eine Travelcard zulegen wenn man auf öffentliche Verkehrmittel angewiesen ist. Das spart enorm bei den Verkehrsmitteln, die Nutzung von Bus und U-Bahn in London ist dann sogar kostenlos. Und auch bei vielen Eintrittspreisen erhält man Rabatt. Muß also kein teures London-Ticket sein..... :-)

Die Zimmer sind für englische Verhältnisse echt groß, ich war positiv überrascht. Wir waren im Haupthaus untergebracht und hatten ein Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten. Neben den Betten die direkt mal eine einigermaßen ( für England ) feste Matratze hatten, gab es 2 schöne Sessel, einen Tisch, eine Frisierkommode in deren Schublade der Fön untergebracht ist. Das war mal ein Lacher...;-) im Bad hatten wir ihn vergeblich gesucht... Es gibt noch eine weitere Kommode und eine großen Schrank- aus riesig viel Stauraum. Allerdings den Hosenbügler haben wir nur kritisch beäugt - aber nicht benutzt ;-) Dafür gibt es einen ordentlichen Wasserkocher und Tassen, zur Auswahl stehen im Zimmer Kaffeepulver und diverse Teebeutel, die täglich neu aufgefüllt werden. Klimaanlage ist da, haben wir aber nicht benutzt, Safebenutzung auf Wunsch an der Rezeption (ohne Gebühr). Das Bad war nicht ganz so schön, aus dem Wasserhahn kam links kochend heißes Wasser und rechts eiskaltes- mischen impossible..... Ein Perlator hätte Wunder gewirkt. Der Schimmel an der Decke hat uns nicht gestört- er ist auch kein Wunder, da überall im Hotel eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, und das bei einer Außentemperatur von über 30° C.

Das Personal war sehr freundlich, ganz besonders der Nachtschichtleiter der Rezeption, er hat viele gute Tipps auf Lager. (Scheint aus Osteuropa zu kommen, und spricht ein Englisch das man auch verstehen kann- bei vielen hatte ich arge Schwierigkeiten :-) Leider sind nicht alle seiner Kollegen so, einige wirken eher desinteressiert, machen aber ihren Job.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Sandra
Weiterempfehlung
4.2
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 10
Sandra
Weiterempfehlung
4.2
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 10
Europa Gatwick Hotel - es wird schlechter
Das Hotel verfügt über 211 Zimmer auf 2 Etagen verteilt. Wir sind nun das zweite mal hier gewesen und leider bin ich nicht mehr so begeistert, wie beim ersten Mal. Nachdem wir zunächste im angrenzenden hotelzugehörigem "Britannia Lodge" ein Zimmer hatten, welches seeehr klein war, haben wir von der Rezeption auf Nachfrage ein neues größeres Doppelzimmer erhalten. Positiv war, dass wir nichts extra bezahlen mussten.

für Kurzaufenthalte ist das Hotel ganz ok, aber das war es dann auch schon.

Die Gastronomie. Wir haben lediglich Abends gegessen und hier ab es 2 verschiedene Möglichkeiten. Einmal in der obersten Etage gibt es ein Buffet zum Preis von ca. 14 Pfund pro Person, wir haben es nicht genutzt, da mein Freund Vegetarier ist und dieses für Vegetariere nicht gee ... mehr
Das Hotel verfügt über 211 Zimmer auf 2 Etagen verteilt. Wir sind nun das zweite mal hier gewesen und leider bin ich nicht mehr so begeistert, wie beim ersten Mal. Nachdem wir zunächste im angrenzenden hotelzugehörigem "Britannia Lodge" ein Zimmer hatten, welches seeehr klein war, haben wir von der Rezeption auf Nachfrage ein neues größeres Doppelzimmer erhalten. Positiv war, dass wir nichts extra bezahlen mussten.

für Kurzaufenthalte ist das Hotel ganz ok, aber das war es dann auch schon.

Die Gastronomie. Wir haben lediglich Abends gegessen und hier ab es 2 verschiedene Möglichkeiten. Einmal in der obersten Etage gibt es ein Buffet zum Preis von ca. 14 Pfund pro Person, wir haben es nicht genutzt, da mein Freund Vegetarier ist und dieses für Vegetariere nicht geeignet ist. Allerdings im Lobbybereich kann man Abends ebenfalls a la Carte essen und hier gibt es zumindest eine kleine Auswahl für Vegetarierer. Preislich ist es ok. Im Schnitt 10 Pfund.

Das Hotel gehört zur "Brittania Hotel Group" und liegt ungefähr 6-7 Km vom Flughafen Gatwick entfernt und verfügt über einen eigenen Busshuttleservice, welche ungefähre alle 45 Minuten zum Flughafen (Terminal Süd, dann Nord) und zurückfährt. Laut Ansage des Hotels kostet eine Fahrt / pro Person vom Hotel zum Flughafen 4 Pfund und zurück ist es kostenlos. (ABER: Wir haben NIE etwas bezahlen müssen, kein Plan wieso, aber das ist doch SUPER :o) Adresse: Address: Balcombe Road, Crawley, West Sussex, UK

Das Zimmer war zwar groß aber sehr abgewohnt. Die Matratze war dermaßen weich und "flexible" es machte jedem Trampolin Konkurrenz. Einer der Schiebeschranktüren war schon nach innen ausgehängt und ließ sich nicht schieben. An beiden Nachttischschränken, fehlte jeweils an der untersten Schublade der Knopf zum aufziehen, damit war das Fach nicht nutzbar. Im Badezimmer hatte sich in der Dusche an den Fliesenfugen schon der Schmutz und Schimmel? gesammelt. Warmes Wasser war Mangelware, erst nach mindestens 5 volle Pulle laufen lassen, wurde es warm. Die Ausstattung ist ein bisschen trist. Ein paar farbige Akzente würde nicht schaden. Es verfügt über 211 Zimmer und diese sind mit dem typisch britischem Innenleben ausgestattet. • Farbfernseher • Haartrockner • Bügelpresse (wie auch immer sie funktioniert :o) • Direktwahl-Telefone • Wasserkocher + Tassen + Tee + Kekse • Große & kleine Handtücher

Service ist ok. Das Lächeln fehlt manchmal. Was ich ganz schlecht fand, das man in der Lobby die Tische und Stühle fürs Abendessen gegen Sessel und sehr niedrige Coutchtische getauscht hat. Damit ist das Essen sehr unbequem.

Es gibt einen schönen beheizten Pool und einen Wirlpool (Hot Tube) sowie eine Sauna. Alternativ können Sie an einem anstrengenden Workout im voll ausgestatteten Fitnessraum teilnehmen, wo Sie Einrichtungen für Krafttraining und Aerobic-Übungen finden. Es sind ausgebildete professionelle Fitness-und Fitness-Instruktoren mit Rat und Tat vor Ort. Auch hier wurde gesagt, das die Poolbenutzung pro Erwachsenen 2,50 Pfund kosten soll...........doch ratet mal.......wir mussten nichts bezahlen. Fitness hab ich nicht genutzt :o)

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Wolfgang
1.5
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 10
Wolfgang
1.5
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jun 10
Dieses Hotel ist nicht zu empfehlen!
Das "Hotel" besteht aus einem Haupthaus und einer sogenannten Lodge, die aber in Wirklichkeit ein Hinterhofbau in einem schlechten Zustand ist. Die Zimmer in dieser "Lodge" sind sehr klein, die Treppe hinauf in den ersten Stock ist extrem eng, die Stufen sind so hoch, dass sie sicherlich keinen Normen entsprechen und ältere oder Menschen oder Personen mit körperlichen Einschränkungen werden sicherlich Probleme haben, zumal mit Gepäck, dort hinaufzuklettern. Die teppiche in den Zimmern sind dreckig und fleckig. Die Betten nachlässig bezogen und wir haben noch einige Haare eines Vorgängers auf dem laken finden können. In einem Zimmer war drei Tage lang der WC-Deckel ab, weil defekt. Reparatur- Fehlanzeige. Die Frühstücksleitung war eine Frechheit: Aufgeplatzte, vollkommen versalzene Würstch ... mehr
Das "Hotel" besteht aus einem Haupthaus und einer sogenannten Lodge, die aber in Wirklichkeit ein Hinterhofbau in einem schlechten Zustand ist. Die Zimmer in dieser "Lodge" sind sehr klein, die Treppe hinauf in den ersten Stock ist extrem eng, die Stufen sind so hoch, dass sie sicherlich keinen Normen entsprechen und ältere oder Menschen oder Personen mit körperlichen Einschränkungen werden sicherlich Probleme haben, zumal mit Gepäck, dort hinaufzuklettern. Die teppiche in den Zimmern sind dreckig und fleckig. Die Betten nachlässig bezogen und wir haben noch einige Haare eines Vorgängers auf dem laken finden können. In einem Zimmer war drei Tage lang der WC-Deckel ab, weil defekt. Reparatur- Fehlanzeige. Die Frühstücksleitung war eine Frechheit: Aufgeplatzte, vollkommen versalzene Würstchen, Rührei, das offensichtlich aus Eipulver hergestellt war und lauwarm und hart war. Blieben zum Essen: labberige Croissants und Konitüre plus lauwarmer Kaffee und das alles für sagenhafte 10, 00 GBP.

Das Peis-/Leistungsverhältnis ist selbst für ein Hotel in der Umgebung von London und Flughafennähe sehr schlecht!

Es gibt eine Bar in der Hotellobby mit Außenplätzen. Alle Tische im Außenbereich (Glastische) waren vollkommen verdreckt und werden scheinbar nur im 4-5 Stunden Rythmus abgeräumt. Halbleere Flaschen, überquellende Aschenbecher, klebrige Tischoberflächen. Über Hygiene und Sauberkeit im Küchen und Restaurantbereich denke ich lieber erst gar nicht nach.

Das Hotel ist verkehrsgünstig (eigener Shuttle) am Flughafen London Gatwick gelegen.

Zimmer sind in der "Lodge" viel zu klein. Grundausstattung: Bett Schrank (der innen brutal gestunken hat, ergo blieben unsere Sachen im Koffer. Telefon, TV, Wasserkocher. Sauberkeit: An einer Wand des Zimmers 32 hat scheinbar mal jemand eine Flasche zum platzen gebracht. Die Reste des "Platzers" kleben immer noch dort. - kurz drübergewischt - aber nicht gestrichen. Soviel zu Wohlfühlfaktor und Sauberkeit.

Das Personal ist vollkommen von seinen Aufgaben überfordert. Das Procedere des Check In besteht aus einem bürokratischen Papierwust der ellenlange Schlangen an der schlecht besetzten Rezeption nach sich zieht. Wenn mal eine Gruppe von Lleuten eincheckt, das konnten wir beobachten, entstehen wirklich Schlangen die schon mal ein Stündchen oder länger dauerm. Roomservice ist in der "Lodge" nicht verfügbar. Der Umgang mit Reklamationen ist lächerlich berechtigte und freundlich vorgetragene Nachbesserungsanliegen werden vom Tisch gewischt. Verantwortungbewusstes, serviceorientiertes Arbeiten des Peronals - Fehlanzeige! Auf einen detailliert ausgefüllten Feedback Bogen kam lediglich per SMS die Antwort: "Sorry das Sie sich nicht wohlgefühlt haben, wir arbeiten ständig an der verbesserung unserer Leistungen."

Aufgrund der Tatsache wie das ganze Hotel durch mangelnde Sauberkeit "glänzte" haben wir den Pool lieber gar nicht erst getestet, da waren wir doch eher gesundheitsbewusst.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Sandra
Weiterempfehlung
4.8
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 10
Sandra
Weiterempfehlung
4.8
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 10
Super Hotel, ich kann es jedem empfehlen
Das Hotel ist schon etwas älter und hier und da ist natürlich auch schonmal ein bisschen der Lack ab, was einem allerdings erst nach näherem Hinschauen auffällt. Mich persönlich stört es nicht, solange es sauber ist und man sich wohl fühlt. Wenn man dieses Hotel von außen betrachtet, vermittelt es einem ein bisschen das Gefühl Urlaub auf einer Hazienda zu machen :o) Das Hotel verfügt über Internetanschluss und Wirelesslan. Allerdings nicht in den Zimmern, sondern in der Lobby oder oben im "Sitzbereich"

um nach London zu fahren habt ihr 2 Möglichkeiten. Entweder vom Flughafen Gatwick aus mit dem Bus (Dauer ca. 1,5 Stunden) oder mit dem Zug "Gatwick Express" nach London rein (Dauer ca. 45 Minuten) Wir haben die Tickets im Internet gebucht und haben im Schnitt 20 Pfund beza ... mehr
Das Hotel ist schon etwas älter und hier und da ist natürlich auch schonmal ein bisschen der Lack ab, was einem allerdings erst nach näherem Hinschauen auffällt. Mich persönlich stört es nicht, solange es sauber ist und man sich wohl fühlt. Wenn man dieses Hotel von außen betrachtet, vermittelt es einem ein bisschen das Gefühl Urlaub auf einer Hazienda zu machen :o) Das Hotel verfügt über Internetanschluss und Wirelesslan. Allerdings nicht in den Zimmern, sondern in der Lobby oder oben im "Sitzbereich"

um nach London zu fahren habt ihr 2 Möglichkeiten. Entweder vom Flughafen Gatwick aus mit dem Bus (Dauer ca. 1,5 Stunden) oder mit dem Zug "Gatwick Express" nach London rein (Dauer ca. 45 Minuten) Wir haben die Tickets im Internet gebucht und haben im Schnitt 20 Pfund bezahlt für 2 Personen hin und zurück. Wenn man Geld sparen will, kann man nach ca. 20 Minuten Fussmarsch zu einem Platz laufen, dort kann man in 3 Restaurants Fish & Chips, Chinesisch und Indisch essen. Außer beim Inder sind alle anderen ohne Sitzmöglichkeiten. Es gibt auch einen Shop in dem man alles mögliche an Lebensmitteln kaufen kann. Den "Lageplan / Wegweiser" bekommt ihr an der Rezeption.

Die Gastronomie. Wir haben lediglich Abends gegessen und hier ab es 2 verschiedene Möglichkeiten. Einmal in der obersten Etage gibt es ein Buffet zum Preis von ca. 14 Pfund pro Person, wir haben es nicht genutzt, da mein Freund Vegetarier ist und dieses für Vegetariere nicht geeignet ist. Allerdings im Lobbybereich kann man Abends ebenfalls a la Carte essen und hier gibt es zumindest eine kleine Auswahl für Vegetarierer. Preislich ist es ok. Im Schnitt 10 Pfund.

Das Hotel gehört zur "Brittania Hotel Group" und liegt ungefähr 6-7 Km vom Flughafen Gatwick entfernt und verfügt über einen eigenen Busshuttleservice, welche ungefähre alle 45 Minuten zum Flughafen (Terminal Süd, dann Nord) und zurückfährt. Laut Ansage des Hotels kostet eine Fahrt / pro Person vom Hotel zum Flughafen 4 Pfund und zurück ist es kostenlos. (ABER: Wir haben NIE etwas bezahlen müssen, kein Plan wieso, aber das ist doch SUPER :o) Adresse: Address: Balcombe Road, Crawley, West Sussex, UK

Es verfügt über 211 Zimmer und diese sind mit dem typisch britischem Innenleben ausgestattet. • Farbfernseher • Haartrockner • Bügelpresse (wie auch immer sie funktioniert :o) • Direktwahl-Telefone • Wasserkocher + Tassen + Tee + Kekse • Große & kleine Handtücher Die meisten Standarträume enthalten ein Doppelbett, einen kleinen Tisch (rund?) 2 Sessel und einen Schminktisch, sowie ein Sidebord (dür die Klamotten) und 2 Nachttischschränken. Im Flur dann ein großer Schrank, mit Bügel. Man sollte sich IMMER bewusst sein, dass wenn man sich ein Hotel im Internet anschaut und die Hotelbeschreibungen / Bilder sieht, dass die selbstverständlich immer Ihrer besten und vermutlich teuersten Zimmer fotografieren lassen.

Den Service würde ich hier als "Gut" einstufen. Die Rezeption war freundlich, hilfsbereit und rund um die Uhr besetzt. Die Zimmerreinigung könnte ein bisschen besser sein. Der Teppichboden war nicht ordentlich gesaugt und das Bett könnte auch ordentlicher bezogen sein. (siehe Bilder und bedenke........fotografiert vor der Benutzung und direkt nach CheckIn) In den Schubladen war doch hin und wieder Staub, was nicht so schön ist, wenn man dort seine frisch gewaschene Wäsche reinlegen will. Die Gardinen hatten tatsächlich die besten Jahre hinter sich. Obwohl wir ein Nichtraucherzimmer hatten, war die Gardine Gelb und hatte "Brandlöcher" an den Seiten, wo man das Fenster öffnen konnte. Zu guter letzt vielleicht noch das Thema Bett. Hier mag es ja jeder anders, uns war das Bett allerdings zu "weich" und teilweise merkte man die Sprungfedern schon. Aber nach Anfrage bei der Rezeption half man uns, indem man uns eine weiter Decke zum "drunterlegen" gab, da wir eh nur noch 2 Nächte hatten. Das war ok soweit. Der Zimmerlook ist typisch British würde ich sagen, aber ich finde es völlig ok und mir gefiel es super.

Es gibt einen schönen beheizten Pool und einen Wirlpool (Hot Tube) sowie eine Sauna. Alternativ können Sie an einem anstrengenden Workout im voll ausgestatteten Fitnessraum teilnehmen, wo Sie Einrichtungen für Krafttraining und Aerobic-Übungen finden. Es sind ausgebildete professionelle Fitness-und Fitness-Instruktoren mit Rat und Tat vor Ort. Auch hier wurde gesagt, das die Poolbenutzung pro Erwachsenen 2,50 Pfund kosten soll...........doch ratet mal.......wir mussten nichts bezahlen. Fitness hab ich nicht genutzt :o)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Natalie
Weiterempfehlung
4.8
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Nov 08
Natalie
Weiterempfehlung
4.8
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Nov 08
Komfortables Hotel in Flughafennähe
ca. 200 Zimmer, in Nähe des Flughafens London Gatwick gelegen. Ideal für den, dessen Flug entweder spät ankommt oder bereits früh geht. Zwischen Hotel und Flughafen verkehrt rund um die Uhr ein kostenloser Shuttlebus. Hotel im Haciendastil, gut erhalten und sehr sauber. Hatte nur die Übernachtung gebucht, das Hotel verfügt aber auch über Restaurant und eine Bar. Auch ein Schwimmbad ist vorhanden, allerdings gegen Aufpreis.

habe ich nicht genutzt, es gibt aber glaube ich 2 Restaurants und eine Bar

ziemlich außerhalb mitten in der Pampa, ist aber wohl eher für Kurzaufenthalte für späte Ankünfte oder frühe Abflüge. Fahrt mit dem kostenlosen Bus ca. 10 Minuten bis zum Flughafen Gatwick. Parkplätze gegen Gebühr.

sehr saubere Zimmer, recht komfortabel und geräu ... mehr
ca. 200 Zimmer, in Nähe des Flughafens London Gatwick gelegen. Ideal für den, dessen Flug entweder spät ankommt oder bereits früh geht. Zwischen Hotel und Flughafen verkehrt rund um die Uhr ein kostenloser Shuttlebus. Hotel im Haciendastil, gut erhalten und sehr sauber. Hatte nur die Übernachtung gebucht, das Hotel verfügt aber auch über Restaurant und eine Bar. Auch ein Schwimmbad ist vorhanden, allerdings gegen Aufpreis.

habe ich nicht genutzt, es gibt aber glaube ich 2 Restaurants und eine Bar

ziemlich außerhalb mitten in der Pampa, ist aber wohl eher für Kurzaufenthalte für späte Ankünfte oder frühe Abflüge. Fahrt mit dem kostenlosen Bus ca. 10 Minuten bis zum Flughafen Gatwick. Parkplätze gegen Gebühr.

sehr saubere Zimmer, recht komfortabel und geräumig. Recht gut in Schuss gehalten, teils etwas abgenutzt, die Matratze zb war schon recht weich. Doppelbett, Sessel, Nachttische, Wohnzimmertisch, Kommode mit Spiegel, Fernseher, großer Schrank. Sogar eine Hosenpresse vorhanden! Toll auch der Wasserkocher im Zimmer, man kann sich selbst Tee oder Kaffee aufbrühen und bei Bedarf nachordern. Telefon und Fön vorhanden, Steckdose gleich im ZImmer neben dem Spiegel, nicht meilenweit entfernt wie in anderen Hotels. Weitere Kissen im Schrank vorhanden. Ich hatte ein Bad mit Badewanne, kostenlose Toilettenartikel vorhanden. Großer Spiegel im Bad. Nicht so toll fand ich die Nähe zur Autobahn, man hört den Straßenlärm. Zimmer zudem etwas hellhörig. Da die meisten Gäste aber vermutlich eh nur eine oder wenige Nächte bleiben, akzeptabel. Auch Notizblock und Kuli vorhanden.

Zimmer sehr sauber, schneller und unkomplizierter Check In und Check Out. Shuttle Bus rund um die Uhr gratis, Wäschereiservice. Arzt kann gerufen werden. Ebenfalls möglich ist, sich das Frühstück auf Zimmer zu bringen lassen, im Zimmer selbst ist aber auch ein Wasserkocher, Tassen, Tee, Kaffeepulver und Milch, bei Bedarf kann Nachschub geordert werden. Gratis Toiltettenartikel im Bad. 24h Zimmerservice für Snacks und Getränke. Wellnessbereich gegen Gebühr.

Wellnessbereich gegen Gebühr, in der Lobby Möglichkeit zur Internetnutzung gegen Gebühr

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Mec
1.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 02
Mec
1.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Sep 02
Ein absoluter Alptraum!
Die Lage des Hotels ist relativ nahe am Flughafen Gatwick insofern gut, wenn man einen frühen Flug hat.

Sogar nach einer schriftlichen Beschwerde wurde der Betrag für die Hotelnacht nicht zurückerstattet, sondern lediglich £10 erlassen.

Kurz vor Mitternacht wurden keine Getränke mehr serviert, es sei denn per überteuertem Zimmerservice.

Keine Angaben

Das Zimmer und die somit verbrachte Nacht war die Hölle. Es stank im Zimmer und im Badezimmer. Die Tapete kam runter von der Wand. Die Fliesen im Bad waren schwarz und zum teil beschädigt und der Toilettensitz war kaputt.

Der Service ließ zu wünschen übrig, das Personal schien desinteressiert und unhöflich.

Keine Angaben

Die Lage des Hotels ist relativ nahe am Flughafen Gatwick insofern gut, wenn man einen frühen Flug hat.

Sogar nach einer schriftlichen Beschwerde wurde der Betrag für die Hotelnacht nicht zurückerstattet, sondern lediglich £10 erlassen.

Kurz vor Mitternacht wurden keine Getränke mehr serviert, es sei denn per überteuertem Zimmerservice.

Keine Angaben

Das Zimmer und die somit verbrachte Nacht war die Hölle. Es stank im Zimmer und im Badezimmer. Die Tapete kam runter von der Wand. Die Fliesen im Bad waren schwarz und zum teil beschädigt und der Toilettensitz war kaputt.

Der Service ließ zu wünschen übrig, das Personal schien desinteressiert und unhöflich.

Keine Angaben

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.5
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.5
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
1.5
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.5
Zimmer
1.0