162 Hotelbewertungen
76 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.4
Hotel allgemein
4.4
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.8
Essen & Trinken
4.2
Sport & Unterhaltung
3.8
Zimmer
4.3

Einzelbewertungen

Isa
2.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 19
Isa
2.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 19
Einmal und nie wieder
Hallo zusammen, Positiv : Personal ist top sehr nett und zuvorkommend. Die Lage ist in Ordnung da man hier an einer schönen ruhigen Ecke ist auf der Insel. Und Palma ist nicht weit entfernt 20 min mit Auto. Betten sind sehr bequem kan man sehr gut drauf schlafen. Und ein paar deutsche TV Kanäle werden auch empfangen. Negativ : Sauberkeit ist ein Fremdwort in diesem hotel ich kan überhaupt nicht nachvollziehen wie die Leute schreiben können sehr sauber. Die Böden sind total dreckig, der Kleiderschrank wird garnicht angerührt von den Putzfrauen obwohl sie jeden Tag putzen. Aus den Toiletten stinkt es total eklig sei es auf den Zimmern oder in den lobby Toiletten. Zum Frühstück und Abendessen gibt's fast immer das selbe dazu schmeckt das Essen fade. Es soll einen Spa Bereich geben wurde u ... mehr
Hallo zusammen, Positiv : Personal ist top sehr nett und zuvorkommend. Die Lage ist in Ordnung da man hier an einer schönen ruhigen Ecke ist auf der Insel. Und Palma ist nicht weit entfernt 20 min mit Auto. Betten sind sehr bequem kan man sehr gut drauf schlafen. Und ein paar deutsche TV Kanäle werden auch empfangen. Negativ : Sauberkeit ist ein Fremdwort in diesem hotel ich kan überhaupt nicht nachvollziehen wie die Leute schreiben können sehr sauber. Die Böden sind total dreckig, der Kleiderschrank wird garnicht angerührt von den Putzfrauen obwohl sie jeden Tag putzen. Aus den Toiletten stinkt es total eklig sei es auf den Zimmern oder in den lobby Toiletten. Zum Frühstück und Abendessen gibt's fast immer das selbe dazu schmeckt das Essen fade. Es soll einen Spa Bereich geben wurde uns beim buchen gesagt aber es ist eine einzige Baustelle wo nichts passiert. Der fitness Bereich ist total verdreckt, es liegt seit einer Woche ein kaputter Champagner Glas zwischen den Geräten. Und die Geräte sind voller Staub im wahrsten sinne des Wortes. Ich kan das hotel beim besten Willen nicht weiterempfehlen.

Immer das selbe und sehr geringe Auswahl Möglichkeiten was es an Fleisch gibt, Hauptsächlich Schweinefleisch.

30 min zum Flughafen, 5 min zum Strand aber keine richtigen Attraktionen in der Nähe.

Bett sehr bequem. Deutsche Sender. Total dreckig und klein. Ausblick aufm Hinterhof. Sehr hellhörige Wände.

Nettes und aufmerksames Personal.

Nichts vorhanden, nur Fitness-Studio aber total dreckig und verstaubt. Spa Bereich laut hotel Buchung vorhanden aber eine einzige Baustelle. (nicht nutzbar)

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Michaela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 19
Michaela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 19
Kleines gemütliches Hotel mit gutem Service
Kleines , knuffiges Hotel (3 Etagen a ca 16 Zimmer) in zentraler Lage. Für Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln liegt das Hotel ideal. Zum schönen Strand bummelt man in 10 Minuten. Das Personal ist seeeehr nett und zuvorkommend. Die kleinen aber sehr sauberen Doppelzimmer , bieten etwas wenig Verstaumöglichkeiten . Man kann aber gut einen Teil im Koffer lassen und diesen dann unter das Bett schieben. Der Kleiderschrank ist ein offener Schrank mit großer Schublade. Die Matratzen sind sehr dick und äußerst bequem . Die Matratze passt sich dem Körpergewicht an, so das eigentlich jeder gut schlafen sollte. Es befinden sich zusätzlich Bettdecken im Zimmer, für die kühlere Jahreszeit. Im Bad befindet sich ein Seifenspender und ein Duschgelspender . Außerdem befindet sich an der Wan ... mehr
Kleines , knuffiges Hotel (3 Etagen a ca 16 Zimmer) in zentraler Lage. Für Ausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln liegt das Hotel ideal. Zum schönen Strand bummelt man in 10 Minuten. Das Personal ist seeeehr nett und zuvorkommend. Die kleinen aber sehr sauberen Doppelzimmer , bieten etwas wenig Verstaumöglichkeiten . Man kann aber gut einen Teil im Koffer lassen und diesen dann unter das Bett schieben. Der Kleiderschrank ist ein offener Schrank mit großer Schublade. Die Matratzen sind sehr dick und äußerst bequem . Die Matratze passt sich dem Körpergewicht an, so das eigentlich jeder gut schlafen sollte. Es befinden sich zusätzlich Bettdecken im Zimmer, für die kühlere Jahreszeit. Im Bad befindet sich ein Seifenspender und ein Duschgelspender . Außerdem befindet sich an der Wand ein Spender mit Kosmetiktüchern. Zahnputzbecher, Zahnbürsten , Nassrasierer + Rasierseife + +Zahnpasta als Erstaustattung ist bereitgelegt. Über der Toilette ist ein Spender mit Tüten für Damenbinden, Tampons , Feuchttücher usw. , damit keiner das in die Toilette entsorgt. Es ist eine Toilettenbürste und ein Mülleimer mit Deckel vorhanden. Toilettenpapier wird immer mit 3 Rollen bereitgestellt. Handtücher rochen immer frisch und waren sauber. Die Dusche mit normaler und Regenbrause ist modern , aber viel kleiner wie normal . Gewichtigerer Menschen könnten sich da schon beengt fühlen. Für Normalgewichtige ist es wohl eher ein kleines Manko . Das Zimmer bietet eine gute Klimaanlage warm und kalt. Das Hotel bietet Frühstück in Buffetform und ist auf den englischen und spanischen Geschmack ausgerichtet . Das Abendbuffet bot immer die Möglichkeit sich 3 Gerichte zusammen stellen zu können, es gab eine Salatbar mit Saucen und ein Nachtischbuffet mit Obst , Pudding usw. Die Abendgerichte waren lecker und hochwertig . Getränke zum Frühstück waren inklusive . Getränke zum Abendbrot sind kostenpflichtig ( Wasser/Limo/Cola 2,50€ , Bier 3.00 €) . Neben dem kleinen Restaurant gibt es eine gemütliche Bar . Vor dem Hotel gibt es gemütliche Außenplätze zum Chillen. Neben dem Hotel befindet sich der kleine von der Straße abgewandte und windgeschützte Pool. Alles sauber und gepflegt. Ich hätte der Bewertung gerne 6 Sterne gegeben , allerdings gibt es folgendes Negatives im Hotel : 1. Wenn man duscht bildet sich ein fürchterlicher Kloakegeruch im Bad der dann sehr lange im gesamten Zimmer hängen bleibt. 2. Über unserem Zimmer , 3. Etage Zimmer 312, befindet sich auf dem Dach ein Abluftventilator , der bei starkem Wind einen höllischen Lärm in den Abluftschacht und damit auch in den Schlafraum überträgt . Ohne Ohropax hätte ich nicht schlafen können . Wir haben aber nicht das Zimmer gewechselt, weil wir nur 4 Tage dort waren. ...... Alles im Allen haben wir uns trotzdem pudelwohl gefühlt und wir würden das Hotel weiter empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Daniel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Apr 19
Daniel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Apr 19
Gute Küche
Das Hotel liegt auf einer Zentralen Straße. Sehr saubere Zimmer. Hand und Badetücher inkl. Das Essen war hervorragend. Buffet. Reichlich Nachspeisen.

Gut geschlafen. Zimmer klein, aber schönes Bad.

Das Hotel liegt auf einer Zentralen Straße. Sehr saubere Zimmer. Hand und Badetücher inkl. Das Essen war hervorragend. Buffet. Reichlich Nachspeisen.

Gut geschlafen. Zimmer klein, aber schönes Bad.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Jürgen
Weiterempfehlung
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Jürgen
Weiterempfehlung
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 18
Einfach, zweckmäßig, aber eher nicht noch einmal.
Einfaches Hotel aber immerhin renovierten Zimmern. Wenn man was zu meckern sucht findet man schnell was. Aber bei nicht zu hohen Erwartungen ist es in Ordnung. In den Zimmern fehlen Ablagen, Schrank hat keine Türen. Es ist einfach aber in Ordnung. Es war Angemessen, aber noch mal eher nicht.

Auch bemüht …. immer gleiche Frühstück … man wir satt und manchmal schmeckt es richtig gut.

Direkt an der Hauptstraße. Weg zum Strand und zu den Lokalen nicht weit.

Klein, sehr einfach aber neu renoviert.

Zum Teil bemüht …

Einfaches Hotel aber immerhin renovierten Zimmern. Wenn man was zu meckern sucht findet man schnell was. Aber bei nicht zu hohen Erwartungen ist es in Ordnung. In den Zimmern fehlen Ablagen, Schrank hat keine Türen. Es ist einfach aber in Ordnung. Es war Angemessen, aber noch mal eher nicht.

Auch bemüht …. immer gleiche Frühstück … man wir satt und manchmal schmeckt es richtig gut.

Direkt an der Hauptstraße. Weg zum Strand und zu den Lokalen nicht weit.

Klein, sehr einfach aber neu renoviert.

Zum Teil bemüht …

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Verena
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 18
Verena
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 18
Gutes Hotel und angenehmer Service
Das Hotel liegt 5 min vom Strand in Santa Ponsa. Reichlich Infrastruktur in unmittelbarer Umgebung: Restaurants, Cafes, Bäckerei, Supermarkt, Bushaltestelle. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon. Von jedem Balkon aus ist die Hauptstraße hörbar, egal ob poolseitig oder nicht. Netter Lobbybereich und Restaurantbereich. Terrasse leider straßenseitig. Hotel wurde renoviert, aber zeigt schon wieder Abnützungserscheinungen. Gut geeignet für einen kurzen Aufenthalt, oder im Sommer, wenn man die ganze Zeit am Strand ist.

Frühstücksbuffet und Abendessen waren gut. Trotz Nebensaison und wenigen Gästen gab es eine gute Auswahl an Speisen.

5 min fussläufig vom Strand entfernt. In unmittelbarer Ugebung ein großer Supermarkt, Bäckerei, Cafes und Restaurants. Leider direkt an d ... mehr
Das Hotel liegt 5 min vom Strand in Santa Ponsa. Reichlich Infrastruktur in unmittelbarer Umgebung: Restaurants, Cafes, Bäckerei, Supermarkt, Bushaltestelle. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon. Von jedem Balkon aus ist die Hauptstraße hörbar, egal ob poolseitig oder nicht. Netter Lobbybereich und Restaurantbereich. Terrasse leider straßenseitig. Hotel wurde renoviert, aber zeigt schon wieder Abnützungserscheinungen. Gut geeignet für einen kurzen Aufenthalt, oder im Sommer, wenn man die ganze Zeit am Strand ist.

Frühstücksbuffet und Abendessen waren gut. Trotz Nebensaison und wenigen Gästen gab es eine gute Auswahl an Speisen.

5 min fussläufig vom Strand entfernt. In unmittelbarer Ugebung ein großer Supermarkt, Bäckerei, Cafes und Restaurants. Leider direkt an der Hauptstraße und diese ist auch von allen Zimmern aus hörbar. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel, mit dem man nach Palma + Umgebung fahren kann.

Zimmer wurden unlängst renoviert, aber zeigten schon wieder Abnutzungsspuren. Balkontüre ging nur sehr schwer auf und zu - haben dies auch an der Rezeption gemeldet, aus Angst etwas zu beschädigen, aber uns wurde gesagt, das sei ein Fehler durch den Austausch der Fenster. Zimmer recht klein. Regendusche leider schon beschädigt, Düsen abgebrochen etc. außerdem war die Duschwanne undicht und Wasser lief nach dem Duschen aus.Waren eine Woche da und wir vermuten in der Zeit wurde nie im Zimmer staubgesaugt/der Boden gereinigt wurde (Wollmäuse unter dem Bett). Positiv war die Klimaanlage, die auch zum Heizen genutzt werden kann - war in unserem Fall Anfang November und Regen sehr hilfreich. Das Hotel hat Landeskategorie 4*, würde es aber eher als 3* einstufen.

Alle Fragen wurden freundlich beantwortet. Haben über die Rezeption ein Auto gemietet, hat problemlos geklappt.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Thomas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Hotel Santa Ponsa Pin
Ruhiges Hotel mit vorwiegend Britischen Gästen (Frühstück) Reichhaltiges und abwechslungsreiches Bufet. Personal freundlich.

Ruhiges Hotel mit vorwiegend Britischen Gästen (Frühstück) Reichhaltiges und abwechslungsreiches Bufet. Personal freundlich.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Sep 18
Andreas
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Sep 18
Ich würde jederzeit wiederkommen.
Es handelt sich um ein kleineres Hotel und keinen anonymen Hotelkasten. Insgesamt war alles sehr sauber. Ein idealer Ausgangspunkt um die Insel zu erkundigen. Der schöne Strand von Santa Ponsa ist nach einem kleinen Spaziergang zu erreichen. Das Hotel wurde zu meiner Zeit überwiegend von englischsprachigen Gästen besucht, meistens Pärchen im mittleren Alter. Alle aber sehr nett und zivilisiert. Die klassischen Ballermänner oder Junggesellenabschiede gab es glücklicherweise nicht.

Sehr angenehm ist, dass der Speiseraum nicht in irgendeinem miefigen abgetrennten Saal im Keller liegt, sondern quasi im Untergeschoss des Hotels integriert wurde. Hat den Vorteil das es Durchzug gab, man schwitzte sich nicht tot und wurde auch nicht von obskuren Gerüchen belästigt. Weiterhin lief im Hi ... mehr
Es handelt sich um ein kleineres Hotel und keinen anonymen Hotelkasten. Insgesamt war alles sehr sauber. Ein idealer Ausgangspunkt um die Insel zu erkundigen. Der schöne Strand von Santa Ponsa ist nach einem kleinen Spaziergang zu erreichen. Das Hotel wurde zu meiner Zeit überwiegend von englischsprachigen Gästen besucht, meistens Pärchen im mittleren Alter. Alle aber sehr nett und zivilisiert. Die klassischen Ballermänner oder Junggesellenabschiede gab es glücklicherweise nicht.

Sehr angenehm ist, dass der Speiseraum nicht in irgendeinem miefigen abgetrennten Saal im Keller liegt, sondern quasi im Untergeschoss des Hotels integriert wurde. Hat den Vorteil das es Durchzug gab, man schwitzte sich nicht tot und wurde auch nicht von obskuren Gerüchen belästigt. Weiterhin lief im Hintergrund immer dezent etwas Musik. An einem Abend war auch ein DJ da, der für etwas musikalische Untermalung sorgte. Insgesamt sehr entspannte Atmosphäre. Das Frühstück hat mir sehr gut gefallen. Da das Hotel überwiegend von englischssprachigen Gästen besucht wird, gibts u.a. original british breakfast d.h. ham and eggs, baked beans etc. Ideal nach einer durchzechten Nacht ;-) Das europäische Frühstück habe ich mir nicht weiter angeschaut. Auch das Abendessen würde ich mit "gut" bewerten. Der Salat ist immer sehr frisch und es gibt sonst alles was man so braucht. Von Pommes, Kroketten über Nudelgerichten bis hin zu unterschiedlichen Fleischsorten. Insgesamt nichts wovon man noch seinen Enkeln erzählen wird, aber für die Hotelkategorie schon ordentlich. Es wird auch zwischendurch immer wieder frisch aufgefüllt und man kann sogar bis 21:30 Uhr essen! Es kam also selten zu Gedränge oder Menschenansammlungen.

Das Hotel liegt an der Hauptstrasse die in den Ort bzw. zum Strand führt. In der direkten Umgebung befinden sich Restaurants und Geschäfte, die sich aber eher an Residenten und Einheimische richten. Die touristische Zone beginnt weiter unten Richtung Strand, ungefähr ab dem Kreisverkehr. Wenn man sich das ganze auf Maps anguckt, dann sieht es so aus als wäre der Strand meilenweit entfernt. Tatsächlich ist man bei zügigem Schritt aber in 6-7 Minuten dort. Ansonsten ist Santa Ponsa ein empfehlenswerter Ort. Das Publikum ist deutlich internationaler als in Orten wie z.B. Paguera oder Cala Ratjada. Es dominieren englischsprachige Urlauber (Schotten und Iren). Ansonsten gibts noch Niederländer, Italiener, Deutsche, Engländer, Österreicher, Polen und auch Spanier. Die Gastronomie und das Nachtleben sind eher auf die Englischsprachigen ausgerichtet d.h. es gibt viel Karaoke und Tribute Acts. Man findet aber auch Disco Pubs oder Live Musik. Wer deutschen Fussball sehen will, der kann zu Jürgen Drews (König von Mallorca) oder in die Arturo Bar. Diese liegt an der Plaza los Jardines bzw. dem "Square" direkt zwischen Santa Ponsa und der Costa de la Calma. Wer nach Palma möchte kann den Expressbus nehmen. Eine Tour kostet 3,45 EUR und es dauert ca. 20 Minuten. Der Hauptstrand in Santa Ponsa hat mir ausgezeichnet gefallen. Sauberes Wasser und sauberer Sand. Ausserdem gibts dort vernünftige sanitäre Einrichtungen. Weiterhin gibts am Ortsrand noch eine traumhafte kleine Bucht (Caló d'en Pellicer). Diese sollte man unbedingt mal besuchen. Wenn man Anfang September in Santa Ponsa landet bekommt man ausserdem noch das "Festa del Rei en Jaume" mit. Eine riesige Veranstaltung über mehrere Tage, wo die Einheimischen die Befreiung Mallorcas von den Mauren feiern. In der Praxis heisst das Live Musik auf einer riesigen Bühne, Feuerwerk, Folklore, Fressbuden und viel Mojito ;-) Sehr gute Stimmung ist da garantiert.

Zimmer und Bad insgesamt schon sehr sauber. Einrichtung entspricht einem typischen drei Sterne Hotel. Klimaanlage ist relativ laut. WLAN gibts umsonst und auch für Fernsehen muss man nichts dazuzahlen. Gibt ein par deutsche TV Sender z.B. Kabel1 und Pro7. Hatte ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. Fand das Zimmer nicht sonderlich groß und auch der Platz für Klamotten im Schrank war eher beschränkt. Könnte mir vorstellen das es mit zwei Personen dort ziemlich eng wird. Auch der Ausblick wird in den wenigsten Zimmern allzu dolle sein. Ich schaute z.B. auf den Personalparkplatz bzw. den Parkplatz von einem Spa. Konnte trotzdem gut schlafen, da es nachts sehr ruhig war.

Sehr freundliches Personal. Die arbeiten wirklich fast rund um die Uhr sehr hart und sind trotzdem alle immer nett und hilfsbereit. Wichtig, wer wert auf deutschsprachiges Personal legt, wird hier nicht fündig. Man spricht spanisch oder englisch.

Das Hotel selbst bietet direkt nur einen Pool und einen kostenpflichtigen Spa an. Den Poolbereich fand ich durchaus ausbaufähig. Um sich vor dem Essen mal kurz abzukühlen reicht es, aber eine Augenweide ist der der Bereich nicht gerade. Bewerte das Freizeitangebot trotzdem mit "gut", da es vor der Rezeption tonnenweise Infomaterial und Anregungen gibt für alle möglichen Ausflüge die man auf so Mallorca machen kann z.B. das Aquarium in Palma oder diverse Bootstouren. Wem hier langweilig wird, der macht wirklich was falsch.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Lea Marie Amanda
2.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Lea Marie Amanda
2.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Paarurlaub im Sanata Ponsa Hotel
Das Hotel war eher ruhig gelegen, Supermarkt direkt gegenüber. 5-10 Minuten vom Strand. Poolanlage ging gar nicht für diese Hotelpreisklasse.

Für den Preis hatten wir definitiv mehr erwartet. Die Auswahl war sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen sehr mau. Alles komplett englisch. Frühstück bestand also meist nur aus einer Auswahl von Brot und Käse, da baced beans und gebackene Tomaten einfach nicht unseren Geschmack getroffen haben. Das Abendessen war auch sehr enttäuschend. Für den Preis kann man definitiv so viel besseres kriegen. Wir sind an 2/7 Tagen auch einfach abends essen gegangen und haben das Abendessen im Hotel ausfallen lassen. Klimaanlage gab es beim Essen auch nicht.

Supermarkt direkt gegenüber (war aber sehr teuer). Strand 5-10 Minuten zu Fuß.< ... mehr
Das Hotel war eher ruhig gelegen, Supermarkt direkt gegenüber. 5-10 Minuten vom Strand. Poolanlage ging gar nicht für diese Hotelpreisklasse.

Für den Preis hatten wir definitiv mehr erwartet. Die Auswahl war sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen sehr mau. Alles komplett englisch. Frühstück bestand also meist nur aus einer Auswahl von Brot und Käse, da baced beans und gebackene Tomaten einfach nicht unseren Geschmack getroffen haben. Das Abendessen war auch sehr enttäuschend. Für den Preis kann man definitiv so viel besseres kriegen. Wir sind an 2/7 Tagen auch einfach abends essen gegangen und haben das Abendessen im Hotel ausfallen lassen. Klimaanlage gab es beim Essen auch nicht.

Supermarkt direkt gegenüber (war aber sehr teuer). Strand 5-10 Minuten zu Fuß.

Die Toilette hat gestunken. Roomservice kam allerdings jeden Tag und das Zimmer hatte einen Balkon und war relativ frisch renoviert. Im Schrank war leider nur ein Regalboden.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Marina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 18
Marina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 18
Nettes kleines Hotel
Ein kleines eher 3 Sterne Hotel mit tollen Service und nicht weit vom Strand entfernt mit guten Einkaufsmöglichkeiten!

Das Essen war in Ordnung, es gab jeden Tag etwas anderes, auch an der Salatbar.

Sehr sauber und neu renoviert.

Die Frau an der Rezeption war immer sehr nett und hilfsbereit, zwar spricht sie nur Englisch, hat uns aber am letzten Tag sogar angeboten unten im Spa Bereich zu duschen, als wir schon ausgecheckt hatten.

Ein kleines eher 3 Sterne Hotel mit tollen Service und nicht weit vom Strand entfernt mit guten Einkaufsmöglichkeiten!

Das Essen war in Ordnung, es gab jeden Tag etwas anderes, auch an der Salatbar.

Sehr sauber und neu renoviert.

Die Frau an der Rezeption war immer sehr nett und hilfsbereit, zwar spricht sie nur Englisch, hat uns aber am letzten Tag sogar angeboten unten im Spa Bereich zu duschen, als wir schon ausgecheckt hatten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Konstantin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 18
Konstantin
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Jul 18
Allgemein Okay
Hotel war gut und ruhig, Ruhige Lage. Personal freundlich (spricht aber kein Deutsch). Essen war gut aber etwas wenig Auswahl, Frühstück jeden Tag gleich.

Essen war gut, aber wenig Auswahl

Personal spricht kein Deutsch

Hotel war gut und ruhig, Ruhige Lage. Personal freundlich (spricht aber kein Deutsch). Essen war gut aber etwas wenig Auswahl, Frühstück jeden Tag gleich.

Essen war gut, aber wenig Auswahl

Personal spricht kein Deutsch

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0