8 Hotelbewertungen
67 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
3.3
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
1.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.5

Einzelbewertungen

Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 18
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 18
Buchungschaos bei OceanView trübt Urlaubsstimmung
liegt durch relativ wenig befahrene innerörtliche Strasse getrennt direkt am Meer, das Rauschen der Brandung ist zu hören, die feuchte Luft dringt überall hin - Zu dieser Jahreszeit \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Heizerle\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" mitnehmen ist zu empfehlen. Wir hatte ein grosses Apartement mit schönem Blick ins Malpais und auf Vulkane. In den letzten 2 Nächten war dann unter uns ein Nachts sehr lautes Paar, da merkten wir, wie hellhörig das Ganze ist - ist aber ortsüblich. Davor wars schön ruhig. Freundliche Angestellte. Ob wir wieder mit ltur verreisen und ltur weiterempfehlen wird von deren Reaktion auf unsere Reklamation abhängen, bislang waren wir zufrieden. Die Reise war für unsere Verhältnisse ... mehr
liegt durch relativ wenig befahrene innerörtliche Strasse getrennt direkt am Meer, das Rauschen der Brandung ist zu hören, die feuchte Luft dringt überall hin - Zu dieser Jahreszeit \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Heizerle\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" mitnehmen ist zu empfehlen. Wir hatte ein grosses Apartement mit schönem Blick ins Malpais und auf Vulkane. In den letzten 2 Nächten war dann unter uns ein Nachts sehr lautes Paar, da merkten wir, wie hellhörig das Ganze ist - ist aber ortsüblich. Davor wars schön ruhig. Freundliche Angestellte. Ob wir wieder mit ltur verreisen und ltur weiterempfehlen wird von deren Reaktion auf unsere Reklamation abhängen, bislang waren wir zufrieden. Die Reise war für unsere Verhältnisse grenzwertig teuer, was aber auch daran lag, dass wir zwischen den Jahren wegwollten und terminlich gebunden waren.

Direkt am Meer aber ohne Möglichkeit, dort ins Wasser zu gehen. Ruhige Lage mit schönem Blick in die Berge, dadurch auch windgeschützt. Wir kennen Lanzarote und wussten, was uns in dieser Ecke der Insel erwartet und dass uns das gefällt - wilde Küste, wildes Meer, mit Mietauto gute Wandermöglichkeiten in der Nähe, auch Bademöglichkeit erreichbar - seegangabhängig, ob man reinkann.

Feucht(durch die Meerlage) , schimmliger Geruch aus den Schränken, aber gepflegt und von der Ausstattung her ok. WLAN vorhanden, Küche gut ausgestattet, keine Heizung (wussten wir vorher), Unterkunft roch wie ein feuchter Rohbau. Zum Glück hatten wir unser Heizerle dabei.

Das OceanView hatte unsere Buchung vergessen, weshalb wir 2 Tage rumvagabundieren mussten, 2 x ein- und ausziehen...nicht lustig bei 1 Woche Reisedauer. Die Angestellten waren aber freundlich und bemüht, unsere Ansprchpartnerin Christina entschuldigte sich für die verbummelte Buchung, nur zaubern konnte sie halt auch nicht...

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Klärchen
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 18
Klärchen
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 18
Aufwachen, direkt am Meer!
Eher kein Hotel, sondern eine Haus, mit 9 Appartements. Die 3 oberen Appartements mit Meerblick und großer Terrasse sind etwas teurer,aber sehr schön.

Wer die Ruhe liebt und ab vom Touristentrubel sein will, ist hier genau richtig.

Sehr schön eingerichtet, ordentliche Betten, viel Platz. Wer deutsches Fernsehen braucht, wird enttäuscht werden. Die ganze Nacht bei offenem Fenster schlafen, herrlich! Es gab sogar richtige überzogene Zudecken, wie zu Hause,nicht nur Laken, fand ich zu unserer Reisezeit gemütlich.

Eher kein Hotel, sondern eine Haus, mit 9 Appartements. Die 3 oberen Appartements mit Meerblick und großer Terrasse sind etwas teurer,aber sehr schön.

Wer die Ruhe liebt und ab vom Touristentrubel sein will, ist hier genau richtig.

Sehr schön eingerichtet, ordentliche Betten, viel Platz. Wer deutsches Fernsehen braucht, wird enttäuscht werden. Die ganze Nacht bei offenem Fenster schlafen, herrlich! Es gab sogar richtige überzogene Zudecken, wie zu Hause,nicht nur Laken, fand ich zu unserer Reisezeit gemütlich.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Bernd
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 18
Bernd
2.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 18
Auf keinen Fall zum Weiterempfehlen!
Alles sehr abgewohnt, unsauber und Renovierungsbedürftig! Leider war auch der zuständige junge Mann, der uns das Appartement übergab unfreundlich und nicht sehr hilfreich! Die ganze Anlage hat Ihre besten Zeiten schon lange hinter sich und ist überhaupt nicht empfehlenswert!

Kleine Restaurants in Arrieta gibt es mehrere, in denen man vor allem Fisch essen kann. Auch unterwegs haben wir immer gute einheimische Küche probiert, war alles frisch zubereitet. Nur manchmal zu salzig!

Die Lage direkt am Meer ist nur von vorne wahr! Unser Appartement mit Bergblick unten war durch eine staubige Schlackepiste von einem vermüllten Platz getrennt und die winzige Terrasse somit nicht zum draußen sitzen geeignet! Selbst den Wäschetrockner konnte man nicht allzu lange draußen lass ... mehr
Alles sehr abgewohnt, unsauber und Renovierungsbedürftig! Leider war auch der zuständige junge Mann, der uns das Appartement übergab unfreundlich und nicht sehr hilfreich! Die ganze Anlage hat Ihre besten Zeiten schon lange hinter sich und ist überhaupt nicht empfehlenswert!

Kleine Restaurants in Arrieta gibt es mehrere, in denen man vor allem Fisch essen kann. Auch unterwegs haben wir immer gute einheimische Küche probiert, war alles frisch zubereitet. Nur manchmal zu salzig!

Die Lage direkt am Meer ist nur von vorne wahr! Unser Appartement mit Bergblick unten war durch eine staubige Schlackepiste von einem vermüllten Platz getrennt und die winzige Terrasse somit nicht zum draußen sitzen geeignet! Selbst den Wäschetrockner konnte man nicht allzu lange draußen lassen.

Die Zimmer sind nur sehr bedürftig eingerichtet und waren bei der Ankunft nicht sehr sauber! Ja es gab nicht einmal warmes Wasser!! Nach einem Anruf haben wir fast zwei Stunden auf einen Monteur gewartet, der die Sache in 5 Minuten reparierte. Auch die älteren durch gelegenen Betten müssten längst ersetzt werden. Da es wenig Lüftungsmöglichkeiten gab, war alles etwas muffig und im Bad auch schimmlig!

Den einzigen persönlichen Kontakt mit dem dortigen Ansprechpartner hatten wir am Anreisetag, als er uns den Schlüssel (Eingegraben im Blumenkasten!) überreichte und danach nur noch telefonisch zu erreichen war! Wir hatten den Eindruck Ihm sei das Alles zu viel Arbeit! Selbst auf unsere Beschwerden reagierte er nur wiederwillig!

Im Februar kann man auf Lanzarote gut wandern, was wir auch auf zahlreichen Touren mit Hilfe vom Rother Bergführer und einer genauen Wanderkarte getan haben. Und es gibt dort sehr schöne einsame Ecken, an denen keine Busse voller Touristen anhalten! Da kann man die Natur noch richtig genießen und auch die Ruhe ist sehr erholsam. In der Anlage gab es keine Freizeitmöglichkeiten!

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
1.0
Mirko
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Mirko
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 17
Mit Einschränkungen zu empfehlen
Kleine Pension mit Appartements unmittelbar am Meer. Die Innenausstattung ist etwas abgewohnt (Appartement 10). Die Pension liegt ruhiger Lage, wir hatten den Blick auf das Hinterland in die Vulkanlandschaft. Dort gab es auch am Abend noch Sonne :)

Im Ort befinden sich mehrere Restaurants mit moderaten Preisen. Überzeugt hat uns das Essen nicht, wir haben uns lieber selbst verpflegt.

Der Strand vor der Pension ist nicht zum baden geeignet. Entweder man fährt ein Stück in Richtung Orzola oder nutzt die Meeresschwimmbecken und den kleinen Strand in Arrieta. Einkaufen kann man im Ort, wobei der Supermarkt neben der Tankstelle gemieden werden sollte. Dort stimmt die Auspreisung nie, d.h. an der Kasse wird immer ein Mehrbetrag aufgerufen. Den Kassenbon erhält man nur auf ... mehr
Kleine Pension mit Appartements unmittelbar am Meer. Die Innenausstattung ist etwas abgewohnt (Appartement 10). Die Pension liegt ruhiger Lage, wir hatten den Blick auf das Hinterland in die Vulkanlandschaft. Dort gab es auch am Abend noch Sonne :)

Im Ort befinden sich mehrere Restaurants mit moderaten Preisen. Überzeugt hat uns das Essen nicht, wir haben uns lieber selbst verpflegt.

Der Strand vor der Pension ist nicht zum baden geeignet. Entweder man fährt ein Stück in Richtung Orzola oder nutzt die Meeresschwimmbecken und den kleinen Strand in Arrieta. Einkaufen kann man im Ort, wobei der Supermarkt neben der Tankstelle gemieden werden sollte. Dort stimmt die Auspreisung nie, d.h. an der Kasse wird immer ein Mehrbetrag aufgerufen. Den Kassenbon erhält man nur auf Verlangen. Die junge Kassiererin macht keinen guten Eindruck. Ich habe noch so schnell jemand was abwiegen sehen! Der Preis war entsprechend... Am besten man fährt in Richtung Arrecife, dort gibt es Eurospar, Lidl und andere große Supermärkte mit guten Angeboten.

Die Innenausstattung ist abgewohnt, der Reinigungszustand war nicht so prickelnd. Die Betten waren etwas durchgelegen. Der Wechsel der Badetücher und Bettwäsche muss eigenständig vorgenommen werden, die Reinigungskraft (eine ältere,freundliche Frau, die keine Fremdsprache versteht) hilft. Nur spanische TV- Sender liegen an, jedoch ist schnelles Internet vorhanden. Einen Kaffeeautomaten gibt es nicht, nur einen Kaffeezubereiter aus Alu, der wenig aber guten Kaffee produziert. Mikrowelle und Herd sind vorhanden. Einen Toaster gibt es auch. Selbst Fön, Bügeleisen und Bügelbrett waren vorhanden. Die Ausstattung mit Koch- und Essgeschirr ist sehr übersichtlich. Spülmittel und Toilettenpapier müssen selbst beschafft werden.

Das Personal war freundlich und tagsüber ansprechbar. Anliegen wurden erledigt.

Arrieta hat eher dörflichen Charakter, nichts für Partyhaie und eher weniger geeignet für Familien mit Kindern. Mit kleinen Kinder auf die Kanaren zu reisen ist ohnehin eine Zumutung für die Kinder und Mitreisende (Flugzeug), aber manche haben Ihre Bedürfnisse eben nicht unter Kontrolle.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.0
Marion-Elvira
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 17
Marion-Elvira
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Apr 17
Erholung pur, kein Touristenrummel.
Das gebuchte Haus ist kein Hotel. Es ist ein Apartmenthaus, ohne jegliche Rezeption und Ansprechpartner vor Ort, nur als Telefonnummer.

Keine.

Unser Apartment Nr. 1 war schon etwas in die Jahre gekommen. Die Betten sehr hart, für mich war schlafen trotz 2 Schlafzimmer oft nur auf dem Sofa im Salon möglich.

Man muß erst eine Telefonnummer anrufen, dann kommt jemand vorbei, um sich zu kümmern. Viele Anreisende standen vor unserer Terrasse und wußte nicht, wo ihr Zimmer ist oder die Rezeption.

Das gebuchte Haus ist kein Hotel. Es ist ein Apartmenthaus, ohne jegliche Rezeption und Ansprechpartner vor Ort, nur als Telefonnummer.

Keine.

Unser Apartment Nr. 1 war schon etwas in die Jahre gekommen. Die Betten sehr hart, für mich war schlafen trotz 2 Schlafzimmer oft nur auf dem Sofa im Salon möglich.

Man muß erst eine Telefonnummer anrufen, dann kommt jemand vorbei, um sich zu kümmern. Viele Anreisende standen vor unserer Terrasse und wußte nicht, wo ihr Zimmer ist oder die Rezeption.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Fred
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 17
Fred
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Apr 17
Ruhe, Kultur und entspannung
Es ist ein appartment fur selbverzorgung. Prima! Supermarket auf 500 meter, zugang oceaan auf 10 meter, sandstrand auf 750 meter, mehere restaurants auf 300 - 600 meter, busstop auf 75 meter. Super fur dein eigenen weg zwichen die Arietta bewohner. Sehr geschikt wen du kein resort wunscht. Appartements an berg- und oceaan seite.

Es ist ein appartment fur selbverzorgung. Prima! Supermarket auf 500 meter, zugang oceaan auf 10 meter, sandstrand auf 750 meter, mehere restaurants auf 300 - 600 meter, busstop auf 75 meter. Super fur dein eigenen weg zwichen die Arietta bewohner. Sehr geschikt wen du kein resort wunscht. Appartements an berg- und oceaan seite.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Jonathan
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Apr 17
Jonathan
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Apr 17
Gute Lage
Gute Lage, nahe am Strand. Saubere Zimmer und komfortabel. Die Angestellten waren freundlich und hilfsbereit. Englisch gesprochen. Und gute Verkehrsmittel in der Nähe des Hotels.

Gute Lage, nahe am Strand. Saubere Zimmer und komfortabel. Die Angestellten waren freundlich und hilfsbereit. Englisch gesprochen. Und gute Verkehrsmittel in der Nähe des Hotels.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Daniel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 16
Daniel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 16
Schönes Appartement um die Inseln zu entdecken
Sehr schönes Hotel in einer rühigen Lage. Sehr freundlicher Empfang und ausgezeichnete Stelle für die Inzel zu entdecken.

Sehr rühige Lage in der Nähe von Arrieta und das Meer. Auch sehr günstig gelegen für die Attraktionen der Insel.

Sehr nettes und grosses Zimmer mit Balkon.

Sehr freundlischer Empfang. Immer bereichbar für Fragen zB für saubere Handtücher.

Sehr schönes Hotel in einer rühigen Lage. Sehr freundlicher Empfang und ausgezeichnete Stelle für die Inzel zu entdecken.

Sehr rühige Lage in der Nähe von Arrieta und das Meer. Auch sehr günstig gelegen für die Attraktionen der Insel.

Sehr nettes und grosses Zimmer mit Balkon.

Sehr freundlischer Empfang. Immer bereichbar für Fragen zB für saubere Handtücher.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0