5 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.0
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
5.7
Service
5.3
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
3.7

Einzelbewertungen

Robert
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Robert
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Hotel kompas in Bulgarien kann man machen
Schlichter Ostblock Flair, die Angestellten geben sich aber Mühe es allen recht zu machen. (Manchmal zwar erst nach Ansprache) Zum schlafen und mal ne std zu verweilen völlig ok

Wir hatten all in gebucht und das essen war ehr eintönig und nahezu immer das gleiche. Aber es war essbar !

Ca 15min zu Fuß zum Strand bzw in die Einkaufs Meile. Viel grün erstaunlich wenig müll

Zimmer hat Klimaanlage Dusche, Toilette und ein Gemeinschafts Balkon mit den Nachbarn. Nach Ansprache wurde mein Zimmer täglich gereinigt sonst üblich so aller 3 Tage

Meine Wünsche und Problem konnte ich selbst mit dem Personal regeln und wurde auch immer erledigt. Verständigung war nur manchmal schwierig aber Google und co hat sich darum gekümmert

Es gibt an 6 Tage ... mehr
Schlichter Ostblock Flair, die Angestellten geben sich aber Mühe es allen recht zu machen. (Manchmal zwar erst nach Ansprache) Zum schlafen und mal ne std zu verweilen völlig ok

Wir hatten all in gebucht und das essen war ehr eintönig und nahezu immer das gleiche. Aber es war essbar !

Ca 15min zu Fuß zum Strand bzw in die Einkaufs Meile. Viel grün erstaunlich wenig müll

Zimmer hat Klimaanlage Dusche, Toilette und ein Gemeinschafts Balkon mit den Nachbarn. Nach Ansprache wurde mein Zimmer täglich gereinigt sonst üblich so aller 3 Tage

Meine Wünsche und Problem konnte ich selbst mit dem Personal regeln und wurde auch immer erledigt. Verständigung war nur manchmal schwierig aber Google und co hat sich darum gekümmert

Es gibt an 6 Tagen Entertainment Diverse Fitness Animationen Aber die meiste Freizeit verbringt Man ja eh am Strand

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Anita
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Anita
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Im grossen und ganzen ist es ok.
Das Personal war sehr bemüht Fragen wurde immer beantwortet Die Animation täglich war sehr gut. Das Essen war eine Katastrophe.

Das Essen war leider nicht gut. Es gab extrem viel Fleisch immer den selben Fisch. Für das Essen würde ich nicht mal eine Sonne geben.

Bis zum Strand nur wenige Minuten. Geschäfte im umkreise.

War ok. Nur leider wurde das Zimmer nur auf Anfrage gereinigt. Es gab keine Frische Bettwäsche und Handtücher

Das Personal war sehr bemüht

Die Animationen waren sehr gut. Das Team war mit sehr viel Begeisterung und Spass dabei. Es gab täglich Angebote und die Mini Disco war für meinen kleinen abends immer ein riesen spass.

Das Personal war sehr bemüht Fragen wurde immer beantwortet Die Animation täglich war sehr gut. Das Essen war eine Katastrophe.

Das Essen war leider nicht gut. Es gab extrem viel Fleisch immer den selben Fisch. Für das Essen würde ich nicht mal eine Sonne geben.

Bis zum Strand nur wenige Minuten. Geschäfte im umkreise.

War ok. Nur leider wurde das Zimmer nur auf Anfrage gereinigt. Es gab keine Frische Bettwäsche und Handtücher

Das Personal war sehr bemüht

Die Animationen waren sehr gut. Das Team war mit sehr viel Begeisterung und Spass dabei. Es gab täglich Angebote und die Mini Disco war für meinen kleinen abends immer ein riesen spass.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
3.0
Anna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Anna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Sehr schön und Erholung pur
Das war sehr schönes und erholsamen Urlaub. Wir kommen auf jeden Fall wieder nach Albena. Super Essen war lecker und für jeden was....

Das war sehr schönes und erholsamen Urlaub. Wir kommen auf jeden Fall wieder nach Albena. Super Essen war lecker und für jeden was....

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Julia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 18
Julia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Aug 18
Erholsamer Urlaub
Es gab genug Einkaufsmöglichkeiten, bis zum Strand durch die Rolltreppe wenige Gehminuten. Der Pool ist groß genug , es gab genug liegen und Schirme. Für die Kinder super. An Animation sollte Mal gearbeitet werden !

Es gab genug Einkaufsmöglichkeiten, bis zum Strand durch die Rolltreppe wenige Gehminuten. Der Pool ist groß genug , es gab genug liegen und Schirme. Für die Kinder super. An Animation sollte Mal gearbeitet werden !

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Sebastian
Weiterempfehlung
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Sebastian
Weiterempfehlung
3.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Realer Sozialismus light
Wir haben 9 Tage all inclusive im Hotel Kompass verbracht. Der Preis war mit 1700 Euro inklusive Flug und Transfer für 2,5 Personen (2 Erwachsene, 1 Dreijähriger) sehr sehr günstig, dementsprechend waren die Erwartungen auch nicht besonders hoch. Wir wurden vom Bus an der unbeleuchteten Einfahrt des Hotels abgesetzt. Im Hotel begrüßte uns eine freundliche Rezeptionistin, die Verständigung klappte auf englisch leidlich (lag nicht an uns, beide B2), wir kamen dann nach dem Abendessen auf unser Zimmer. Fazit: Es war ein schöner Urlaub, interessant, weil man eine andere Kultur kennenlernen konnte und ein wenig Ostalgie light erleben konnte, wir würden eventuell wiederkommen, aus Neugierde, ob und wie sich das Hotel weiterentwickelt. Wichtig ist es, sich vor Augen zu halten, dass die Nacht i ... mehr
Wir haben 9 Tage all inclusive im Hotel Kompass verbracht. Der Preis war mit 1700 Euro inklusive Flug und Transfer für 2,5 Personen (2 Erwachsene, 1 Dreijähriger) sehr sehr günstig, dementsprechend waren die Erwartungen auch nicht besonders hoch. Wir wurden vom Bus an der unbeleuchteten Einfahrt des Hotels abgesetzt. Im Hotel begrüßte uns eine freundliche Rezeptionistin, die Verständigung klappte auf englisch leidlich (lag nicht an uns, beide B2), wir kamen dann nach dem Abendessen auf unser Zimmer. Fazit: Es war ein schöner Urlaub, interessant, weil man eine andere Kultur kennenlernen konnte und ein wenig Ostalgie light erleben konnte, wir würden eventuell wiederkommen, aus Neugierde, ob und wie sich das Hotel weiterentwickelt. Wichtig ist es, sich vor Augen zu halten, dass die Nacht im Doppelzimmer mit all inclusive unter 30 Euro kostet (laut Anschlagtafel im Zimmer). Dafür ist das Angebot, speziell das Essen, hervorragend! Dass man bei diesem Preis Abstriche machen muss, sollte jedem normal denkenden Menschen klar sein. Wer sich beim Putzen über etwas runde Ecken aufregt oder wegen fehlender Gabeln einen Urlaub nicht genießen kann, sollte einfach deutlich mehr ausgeben. Wer jedoch mit einem Lächeln über die Schwächen hinwegsehen kann, kann einen sehr günstigen und schönen Urlaub erleben und hat hinterher Stoff für Erzählungen - und auch dafür fährt man ja in Urlaub.

Essen: Das Buffet ist reichhaltig und abwechslungsreich, es ist für jeden Geschmack etwas dabei, der Fisch ist sehr sehr gut, auch für Vegetarier findet sich problemlos genügend Auswahl. Realer Sozialismus: Es gibt zu wenig Gabeln. Essen gibt es immer genug, nur sollte man sich eine Gabel holen, bevor man ans Buffet geht. Es kann einem ansonsten passieren, dass das Essen kalt wird, während man auf die Gabel wartet. Dieses Problem scheint es schon seit Jahren zu geben, warum nicht einfach jemand in den Großmarkt fährt und 500 Gabeln kauft? Realer Sozialismus light eben.

Ein schöner, feinsandiger Strand ist in gemütlichen fünf Minuten fussläufig zu erreichen (7 Minuten mit einem neugierigen dreijährigen Kind), es gibt dort für wenig Geld Tretboote, Parasailing, Surfbretter, Bananaboat, Jetskis...

Dieses war nicht besonders groß und gemessen an deutschen Standards auch nicht besonders sauber, es gab jedoch eine Klimaanlage, Handtücher, für umgerechnet 17 Euro einen Safe, alles in allem entsprach das unseren Erwartungen. Weniger schön war, dass auf den Balkonen rundherum geraucht wurde, der Rauch zog in unser Zimmer. Wer Zimmer sucht, in denen es nicht nach Rauch riecht, ist hier falsch.

Personal: Teilweise ist das Personal sehr freundlich, wahrscheinlich sogar alle. Nur können es manche nicht zeigen, Lächeln ist für manche Mitarbeiter ein Fremdwort. Das scheint mir jedoch ein kulturelles Phänomen zu sein. Die Gäste, zu 80% Bulgaren, der Rest aus Rumänien, Moldawien und umliegenden Ländern, lächeln auch sehen bis nie. Sie sitzen zu großen Teilen mit relativ neutralem Gesichtsausdruck an Tisch bzw. außerhalb der Essenszeiten auf Bänken im wenig gepflegten Park und rauchen. Großer Teile des Personals verstehen rudimentär englisch, Teile auch deutsch, die Animateure sind sehr engagiert, freundlich und sprechen sehr gut deutsch und englisch. Pool: Die Poolanlage ist schön, auch wenn die Spielgeräte teilweise ziemlich verkalkt sind und die Liegen teilweise nicht sauber oder defekt sind.

Wenige Meter von Hotel gibt es einen kleinen Supermarkt, am Strand einen Basar und einen weiteren Supermarkt, einen Verleih für Fahrräder und elektrischen Golfmobilen, einen Autoverleih, einen Taxistand, Restaurants, am anderen Ende des Dorfes (10 Minuten zu Fuß) einen Aquapark, der allerdings nur bedingt zu empfehlen ist. Man braucht für bestimmte Attraktionen Gummireifen, die jedoch von Kindern und Jugendlichen dauerhaft reserviert sind und nicht abgegeben werden. Das Personal kümmert sich nicht darum.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0