65 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.9
Hotel allgemein
5.9
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.9
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.6

Einzelbewertungen

Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Sandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 19
Erholsamer Badeurlaub mit top Service
Das Hotel besticht durch seine Sauberkeit, den tollen Service und die Möglichkeit, Erholung pur zu genießen. Das glasklare Meer und der sensationelle Ausblick ermöglichen einen unvergesslichen Urlaub.

Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr umfangreich und ausgesprochen gut. Es gab jeden Morgen verschiedene Sorten Schinken, Salami und Käse. Dazu Rührei, gekochte Eier, gebratenen Speck und Würstchen. Frisches Obst, Müsli, verschiedene Kuchen und Gebäck sowie frische Brötchen haben natürlich auch nicht gefehlt. Man konnte das Frühstück auf der schönen Terasse mit Blick auf das Meer und den Stromboli genießen oder auch im Innenraum essen. Das Abendessen bestand aus vier Gängen, wovon die zweite Vorspeise und der Hauptgang am Abend zuvor ausgewählt wurden. Die erste Vor ... mehr
Das Hotel besticht durch seine Sauberkeit, den tollen Service und die Möglichkeit, Erholung pur zu genießen. Das glasklare Meer und der sensationelle Ausblick ermöglichen einen unvergesslichen Urlaub.

Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr umfangreich und ausgesprochen gut. Es gab jeden Morgen verschiedene Sorten Schinken, Salami und Käse. Dazu Rührei, gekochte Eier, gebratenen Speck und Würstchen. Frisches Obst, Müsli, verschiedene Kuchen und Gebäck sowie frische Brötchen haben natürlich auch nicht gefehlt. Man konnte das Frühstück auf der schönen Terasse mit Blick auf das Meer und den Stromboli genießen oder auch im Innenraum essen. Das Abendessen bestand aus vier Gängen, wovon die zweite Vorspeise und der Hauptgang am Abend zuvor ausgewählt wurden. Die erste Vorspeise bestand aus einem umfangreichen Antipasti-Büfett, von dem man eigentlich bereits satt war, wenn man alles probiert hatte. Zweite Vorspeies, Hauptgang und Nachtisch wurden serviert und waren geschmacklich auf einem sehr hohen Niveau. Am Strand im Schwesterhotel befindet sich eine Pizzeria, in der man Mittags sehr gute und vom Preis angemessene Pizzen genießen kann.

Das Hotel liegt, wie in der Beschreibung angegeben, oberhalb einer schönen Badebucht mit Privatstrand. Der direkte Blick auf den Stromboli inklusive atemberaubender Sonnenuntergänge machen diese Lage so einzigartig. Ein kurzer aber relativ steiler Weg führt direkt zum Strand des Schwesterhotels, welcher wie auch die restlichen Einrichtungen inklusive der Liegen und Schirme genutzt werden kann. Die Hotelanlage befindet sich außerhalb größerer Ortschaften und somit relativ weit entfernt jeglicher Art von Geschäften (1,3 km zu Fuß bis zum nächsten Supermarkt) oder Unterhaltungsmöglichkeiten. Wer also keinen reinen Strandurlaub machen möchte, sollte auf jeden Fall einen Mietwagen haben.

Wir hatten ein sehr schönes großes Zimmer mit einem Doppelbett und einem zusätzlichen Einzelbett sowie einer Terasse. Das Zimmer befabd sich in einem der neu gebauten Häuser in der unteren Etage. Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt, haben einen Kühlschrank, eine individuell einstellbare Klimaanlage/ Heizung sowie ein sehr großes Badezimmer und einen Wäschetrockner auf der Terasse.

Der Service in diesem Hotel ist unbeschreiblich gut. Man wird - wenn man das möchte - am Zimmer mit dem E-Cart abgeholt, zum Strand gefahren und wieder zurück. Wünsche und Probleme werden von den Mitarbeitern sofort bearbeitet und wenn möglich gelöst. Von den Reinigungskräften angefangen über die Servicekräfte im Restaurant und an der Bar bis hin zu den Mitarbeitern an der Rezeption sind alle sehr freundlich, offen und haben jeder Zeit ein Lächeln für die Gäste. Deutsch, was man im Urlaub nicht erwarten kann und darf, wird an der Rezeption sehr gut gesprochen.

In der Anlage gibt es einen Pool mit Meerwasser, einen Tennis-/ Fußballplatz und einen Spielplatz. Weitere Unterhaltungs- und Freizeitangebote sind nicht vorhanden. Uns hat es nicht gestört, da wir nur Ruhe und Erholung haben wollten. In der gesamten Anlage hat man einen sehr guten kostenlosen WiFi-Empfang.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Url
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Url
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Unbeschreiblich gut!
Dieses Hotel ist unbeschreiblich gut. Es liegt abseits der Straße auf einer Hochebene umringt von landwirtschaftlich genutzter Fläche (Olivenhain und Gemüseanbau) mit Blick aufs Meer. Die Lage ist hervorragend für Ruhe und Erholung Suchende. Die Außenanlage ist herrlich gepflegt und überall grünt und blüht es, Schattenspender sind ausreichend vorhanden. Die fleißigen Heinzelmännchen sind ständig auf dem Gelände unterwegs und pflegen und hegen.... Die Gebäude sind über die Anlage so verstreut, dass man seine Nachbarn kaum merkt, aber die Wege zum Restaurant oder Pool nie zu weit sind. Die Aussicht .... schöner gehts nicht , die Nähe zum wunderbaren Strand - super! Die Region ist soooo sehenswert. Ausflüge : Entweder man strickt sich sein eigenes Programm, oder lässt sich an der Rezeption ... mehr
Dieses Hotel ist unbeschreiblich gut. Es liegt abseits der Straße auf einer Hochebene umringt von landwirtschaftlich genutzter Fläche (Olivenhain und Gemüseanbau) mit Blick aufs Meer. Die Lage ist hervorragend für Ruhe und Erholung Suchende. Die Außenanlage ist herrlich gepflegt und überall grünt und blüht es, Schattenspender sind ausreichend vorhanden. Die fleißigen Heinzelmännchen sind ständig auf dem Gelände unterwegs und pflegen und hegen.... Die Gebäude sind über die Anlage so verstreut, dass man seine Nachbarn kaum merkt, aber die Wege zum Restaurant oder Pool nie zu weit sind. Die Aussicht .... schöner gehts nicht , die Nähe zum wunderbaren Strand - super! Die Region ist soooo sehenswert. Ausflüge : Entweder man strickt sich sein eigenes Programm, oder lässt sich an der Rezeption beraten. Für jeden ist etwas dabei. Wer kein Auto hat, kann auch geführte Touren unternehmen, oder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen (die Züge fahren ziemlich oft). Wer will, kann auch den ganzen Tag am Strand oder Pool verbringen. Für Kinder gibt es einen Spielplatz, im Pool gibt es 2 Ebenen für kleine und etwas grössere Kinder und dann den Schwimmbereich. Auf jeden Fall ist die Anlage so weitläufig, dass genug gelaufen und gespielt werden kann. Animation gibt es nicht - evtl. im Schwesternhotel am Strand ?

SUPER! Frühstück ist ausreichend, von guter Qualität. Es ist alles da, was man braucht... und noch mehr . Das Abendessen ist sehr gut - wie schon von Vielen beschrieben, reicht das Vorspeisenbuffet schon aus, um satt zu werden... Die Restaurants sind sehr sauber

Wunderbar ruhig ist es in der Hotelanlage- hoffentlich wird nicht mehr vergrößert. Aktuell ist es so herrlich erholsam. Der kurze Weg zum Strand ist etwas abschüssig, oder hügelig. Wer mag, bestellt sich ein E-Card Taxi zum Strand Für Ausflüge : Wer ein Mietwagen hat, ist natürlich flexibeler. Der Zug ist in einigen Gehminuten zu erreichen, der nächste Supermarkt ist ca 1,3 km entfernt, in schöner Spaziergang.... Es gibt auch eine Bushaltestelle in der Nähe. Die Sonnenuntergänge und der Ausblick sind auf jeden Fall spektakulär

Ein hoch auf die Zimmerfrauen, die täglich einen super Job machen. Wir hatten ein Appartement - es war sehr geräumig, die Küchenzeile hatte alles, was man benötigt und der Kühlschrank ist sehr groß. Man schläft wunderbar, Schränke sind ausreichend vorhanden, Terrasse ist mit großem Tisch, Stühlen, einer Liege und Wäscheständer ausgestattet.

Die Servicemitarbeiter sind superfreundlich und flink. Auch ander Rezeption wird ein super Job gemacht.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Juri
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 19
Juri
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 19
Kommen bestimmt wieder !
Ein fantastisch geführte Anlage. Die Anlage ist großzügig angelegt, so das selbst zur Hochsaison genügend Liegen am tollen Pool und am traumhaften Strand zur Verfügung stehen. Das Essen ist fantastisch und es wird am Tisch serviert, also kein nerviges anstehen am Buffet. Auffällig ist das überaus freundliche Personal. Auch Sonderwünsche beim Essen wird freundlich und zuvorkommend reagiert. Die Appartements sind sehr sauber und werden täglich gereinigt. Insgesamt ein absolut zu empfehlendes Ressort das alles möglich macht um einen super Urlaub zu verbringen.

Ein fantastisch geführte Anlage. Die Anlage ist großzügig angelegt, so das selbst zur Hochsaison genügend Liegen am tollen Pool und am traumhaften Strand zur Verfügung stehen. Das Essen ist fantastisch und es wird am Tisch serviert, also kein nerviges anstehen am Buffet. Auffällig ist das überaus freundliche Personal. Auch Sonderwünsche beim Essen wird freundlich und zuvorkommend reagiert. Die Appartements sind sehr sauber und werden täglich gereinigt. Insgesamt ein absolut zu empfehlendes Ressort das alles möglich macht um einen super Urlaub zu verbringen.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Susanne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Susanne
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Super schöner, erholsamer Urlaub!
Sehr gut geführte, schöne Anlage. Vom Empfang spät am Abend bis zur letzten Sekunde einfach perfekter Service, freundliches und zuvorkommendes Personal. Tolle Anlage, toller Ausblick. Schöner Strand. Super Restaurant mit ebenfalls sehr gutem Service.

Wir hatten Halbpension, also kann ich nur darüber schreiben. Frühstück: Italienische und deutsche Variante, für jeden was dabei, auch Sonderwünsche (Spiegelei) waren kein Problem. Abendessen: Vorspeisen vom Buffet, immer sehr lecker, und auch hier für jeden was dabei. Primi und Secondi nach Vorbestellung am Vorabend, auch immer super-lecker, auch immer für jeden etwas dabei. Dolci haben das Menu abgeschlossen, auch diese immer lecker. Einmal gab es einen kalabrischen Abend, alles vom Buffet, ebenfalls klasse. Also, zusammengef ... mehr
Sehr gut geführte, schöne Anlage. Vom Empfang spät am Abend bis zur letzten Sekunde einfach perfekter Service, freundliches und zuvorkommendes Personal. Tolle Anlage, toller Ausblick. Schöner Strand. Super Restaurant mit ebenfalls sehr gutem Service.

Wir hatten Halbpension, also kann ich nur darüber schreiben. Frühstück: Italienische und deutsche Variante, für jeden was dabei, auch Sonderwünsche (Spiegelei) waren kein Problem. Abendessen: Vorspeisen vom Buffet, immer sehr lecker, und auch hier für jeden was dabei. Primi und Secondi nach Vorbestellung am Vorabend, auch immer super-lecker, auch immer für jeden etwas dabei. Dolci haben das Menu abgeschlossen, auch diese immer lecker. Einmal gab es einen kalabrischen Abend, alles vom Buffet, ebenfalls klasse. Also, zusammengefasst: es war super-leckeres Essen, da gab es genau GAR NICHTS auszusetzen. Es war auch immer für jeden etwas dabei, und auch hier wurden Sonderwünsche berücksichtigt.

Die Anlage liegt oberhalb des Meeres und ist verbunden mit der Anlage "Il Gabbiano", die direkt auf Meereshöhe liegt. Zwischen den beiden Anlagen verkehrt ein Shuttle, der auf Anfrage sofort kommt. Vom Flughafen "Lamezia Terme" braucht der Bus ca. 1,5 Stunden.

Wir hatten das Appartement 117, also kann ich auch nur über dieses Appartement schreiben. - Sehr schönes Apartment, angenehm großes Bett. Bad mit Dusche, WC und Bidet. Küchenzeile mit großem Kühlschrank und Herd. Vor dem Appartment eine schöne Terrasse (überdacht) mit Tisch, Stühlen und Wäschespinne. Alles praktisch neu, sehr gepflegt, immer sehr sauber. Vor dem Appartment liegt eine Wiese, seitlich sieht man das Meer.

Jeder einzelne Service-Mitarbeiter in dieser Anlage ist super. Egal, ob es der Empfang ist, der Shuttle-Service, der Room-Service, die Mitarbeiter an der Bar oder im Restaurant - alles sind freundlich, aufmerksam, zuvorkommend, hilfsbereit. Wir haben keinen einzigen Angestellten getroffen, der nicht so war. Beispiel: wir wollten einkaufen gehen und haben gefragt, wo der nächste Supermarkt sei. Der "Padrone", Matteo, hat uns daraufhin in seinem Privatwagen hingefahren, hat auf uns gewartet und uns dann wieder zurück gebracht. Anderes Beispiel: Late Check-out war kein Problem. Fahrt nach Tropea mit dem Hotel-Shuttle: kein Problem. Wirklich: SUPER SERVICE! Wenn es hier 7 Sterne gäbe, würde ich auch 7 geben.

Wir wollten einen reinen Erholungsurlaub machen, und den haben wir in Reinform bekommen. Der Strand war sauber und gepflegt, die Anlagen sauber, es gab eine Bar und ein Restaurant, der Shuttle-Service kam prompt. Ebenfalls überhaupt nichts zu meckern.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Peter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Peter
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Sehr gute Anlage mit kleinen Einschränkungen!
Wir haben im neuen Teil gewohnt und waren sehr zufrieden. Wie hier im Forum schon mehrmals erwähnt war das Personal in Restaurant und an der Bar sehr freundlich. Extra-Wünsche, wie Spiegeleier, wurden uns nicht gewährt. Es gibt nur Kleinigkeiten die mit wenig Aufwand verbessert werden könnten: - fehlende Eierbecher - Strandtücher werden bei Wechsel mit 2,-€ / Handtuch berechnet. Wurde uns leider im Vorfeld nicht mitgeteilt. Das die Kinder der Inhaber jeden Abend mit Ihren Rollern und Fahrrädern schnell und lautstark durch die Anlage fuhren, fand ich gefährlich für die Kinder und die Gäste.

Wenn man mit einem Fitnessraum wirbt, welcher sich im Schwester-Hotel befindet, dann sollte das auch so sein. Der Fitnessraum ist ein Räumchen und eine Ansammlung von verrostetem Schrott ... mehr
Wir haben im neuen Teil gewohnt und waren sehr zufrieden. Wie hier im Forum schon mehrmals erwähnt war das Personal in Restaurant und an der Bar sehr freundlich. Extra-Wünsche, wie Spiegeleier, wurden uns nicht gewährt. Es gibt nur Kleinigkeiten die mit wenig Aufwand verbessert werden könnten: - fehlende Eierbecher - Strandtücher werden bei Wechsel mit 2,-€ / Handtuch berechnet. Wurde uns leider im Vorfeld nicht mitgeteilt. Das die Kinder der Inhaber jeden Abend mit Ihren Rollern und Fahrrädern schnell und lautstark durch die Anlage fuhren, fand ich gefährlich für die Kinder und die Gäste.

Wenn man mit einem Fitnessraum wirbt, welcher sich im Schwester-Hotel befindet, dann sollte das auch so sein. Der Fitnessraum ist ein Räumchen und eine Ansammlung von verrostetem Schrott.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Stefan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 19
Stefan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 19
Ein Träumchen - 2 in 1 zu einem tollen Urlaub
Eine schöne, gepflegte Anlage mit netten Leuten und einem tollem Pool. Durch die Möglichkeit das Angebot des Schwesterhotels Il Gabbiano mitzunutzen ergibt sich ein Familienurlaub, der fast keine Wünsche offen lässt. Vor allem Giancarlo (der fließend deutsch spricht) von der Rezeption ist sehr hilfsbereit und immer für einen da. Die Anlage wurde während unseres Aufenthaltes vorwiegend von deutschen und schweizerischen Paaren und Familien besucht. Das Klima zu unseren Reisezeitraum ( Ende September, Anfang Oktober ) war für uns perfekt. Nachts nie kälter als zwanzig Grad.

Nur alleine im Borgo hätte es für uns hier Abzüge gegeben. Wir hatten zum Glück nur mit Frühstück gebucht und nur am ersten Abend das Abendessen ( Essenszeit ist von 19 bis 21 Uhr ) hier ausprobiert. Man muss s ... mehr
Eine schöne, gepflegte Anlage mit netten Leuten und einem tollem Pool. Durch die Möglichkeit das Angebot des Schwesterhotels Il Gabbiano mitzunutzen ergibt sich ein Familienurlaub, der fast keine Wünsche offen lässt. Vor allem Giancarlo (der fließend deutsch spricht) von der Rezeption ist sehr hilfsbereit und immer für einen da. Die Anlage wurde während unseres Aufenthaltes vorwiegend von deutschen und schweizerischen Paaren und Familien besucht. Das Klima zu unseren Reisezeitraum ( Ende September, Anfang Oktober ) war für uns perfekt. Nachts nie kälter als zwanzig Grad.

Nur alleine im Borgo hätte es für uns hier Abzüge gegeben. Wir hatten zum Glück nur mit Frühstück gebucht und nur am ersten Abend das Abendessen ( Essenszeit ist von 19 bis 21 Uhr ) hier ausprobiert. Man muss sich schon im Laufe des Tages, bzw am Tag zuvor zwischen jeweils fünf vorgegebenen ersten und zweiten Gerichten entscheiden, die dann am Abend serviert werden. Zum Einen sind die Portionen hier nicht sehr groß und zum Anderen nicht auf Kinder ausgerichtet. Unsere Kleine ( 6 Jahre ) hätte an keinem Tag wirklich etwas gefunden. So sind wir ab dem nächsten Tag im Il Gabbiano ( Essenszeit hier von 19:30 bis 21:30 Uhr ) oder in ein Restaurant in der Nähe a la Carte Essen gegangen. Im Il Gabbiano ist es qualitativ sehr lecker und man kann schön am Meer sitzen und dem Pizzabäcker in den Ofen schauen. Das Frühstück im Borgo ( von 8 bis 10 Uhr ) ist ausreichend und es sollte für jeden etwas dabei sein. Verbesserungswürdig ist sicherlich die Teesituation, denn hier gibt es lediglich einen ein Liter Wasserkocher, der natürlich ständig vom Personal aufgefüllt werden muss.

Die Anlage liegt in ca 40 Metern Höhe mit einem fantastischen Blick auf das Meer und den Stromboli. Unterhalb in 100 Metern Entfernung direkt am Meer liegt das Schwesterhotel, in dem man den Pool, die Strandliegen , den Einkaufsmarkt, den Spielplatz und das Restaurant mitbenutzen kann. Dorthin kommt man mit einem Elektromobil, das einen geschwind hoch oder runter bringt. Laufen kann man aber auch. In 200 bzw. 500 Metern Entfernung liegen Restaurants und ein Supermarkt. Die Fahrtzeit mit dem Mietwagen vom Flughafen Lamezia Terme beträgt ca. 1 Stunde 10 Minuten. Lohnende Ausflugsziele ganz in der Nähe sind Tropea ( 8 km ) und der tolle Ausblick am Capo Vaticano ( 1,5 km ).

Wir waren im Appartement 107 mit ca 50 qm. Hier gibt es zwei Schlafzimmer (eines mit drei Betten) und eine komplett ausgestattete Küchenzeile mit insgesamt 6 Schlafmöglichkeiten. Anstatt einer Sitzgelegenheit im Küchenbereich steht dort ein einzelnes Bett. Dafür steht auf der Terrasse ein großer Tisch mit sechs Stühlen. Die Einrichtung ist sicherlich nicht modern, aber top sauber und gepflegt. Interessant für uns war, dass gegenüber ein Teil der Inhaberfamilie wohnt, und wir somit ein bisschen einen Eindruck des Zusammenlebens einer italienischen Familie bekommen konnten.

Das Personal im Borgo Donna Canfora sowie im Il Gabbiano arbeitet mit einer professionellen Freundlichkeit. Hier muss man wirklich noch mal Giancarlo hervorheben, der für uns sogar unsere Postkarten in Tropea eingeworfen hat.

Der Pool ist ein Traum. Mit unterschiedlichen Wassertiefen auch für die Kleinsten geeignet. Zudem kann man auf herrlich bequemen Liegen von hier aufs Meer schauen. In der Anlage gibt es zusätzlich noch einen Multifunktionsplatz für Tennis oder Fußball. Im Il Gabbiano gibt es noch eine Tischtennisplatte.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Anna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Anna
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Sep 19
Urlaub zum rundum Wohlfühlen
Wir haben uns in dem gepflegten Appartement inmitten des schönen Gartens sehr wohl gefühlt. Das Hotel wurde uns empfohlen und wir waren absolut positiv überrascht.

Das Essen war sehr gut. Für Vorspeisen und Salat gab es ein Buffet. Man konnte täglich zwischen mehreren Vorspeisen und Hauptgerichten wählen.

Zum Meer führt eine Straße den Berg hinunter, die man sich aber auch rund um die Uhr fahre und auch wieder abholen lassen kann. Der Strand ist sehr schön und das Wasser sehr sauber.

Das Appartement war sauber und gepflegt und ausgestattet mit einem Gasherd und Kühlschrank Vor dem Appartement ist eine kleine Terrasse mit Tisch und Stühlen und Wäscheständer.

Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Die Athmosphäre im Speisesaal war ste ... mehr
Wir haben uns in dem gepflegten Appartement inmitten des schönen Gartens sehr wohl gefühlt. Das Hotel wurde uns empfohlen und wir waren absolut positiv überrascht.

Das Essen war sehr gut. Für Vorspeisen und Salat gab es ein Buffet. Man konnte täglich zwischen mehreren Vorspeisen und Hauptgerichten wählen.

Zum Meer führt eine Straße den Berg hinunter, die man sich aber auch rund um die Uhr fahre und auch wieder abholen lassen kann. Der Strand ist sehr schön und das Wasser sehr sauber.

Das Appartement war sauber und gepflegt und ausgestattet mit einem Gasherd und Kühlschrank Vor dem Appartement ist eine kleine Terrasse mit Tisch und Stühlen und Wäscheständer.

Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Die Athmosphäre im Speisesaal war stets fröhlich.

Da wir außerhalb der Saison da waren, gab es nur die Möglichkeit vom Hotel in die nächste größere Stadt Tropea gefahren zu werden.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
6.0
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 19
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Sep 19
Wir kommen mit Sicherheit wieder
Tolle, gepflegte Anlage, klasse Poolanlage, genialer Meerblick, freundliches/hilfsbereites Personal und prima organisierte Shuttelservice zum Strand und zurück.

Das Frühstücksbuffet ist nicht riesig, aber es ist für jeden Geschmack was dabei. Es wird immer kontrolliert, ob etwas fehlt und dementsprechend wieder aufgefüllt. Uns hat es an nichts gefehlt. Das Abendessen stellt man sich am Vorabend aus unterschiedlichen Vor- und Hauptspeisen zusammen, die Nachspeise ist für alle gleich und immer eine Überraschung. Als Ergänzung gibt es zudem ein kalt/warmes Beilagenbuffet.

Die Transferzeit beträgt ca. 1,5 Std., was jedoch gar nicht so schlimm ist, wenn man die Umgebung auf sich wirken lässt. Das Hotel selbst befindet sich in einer ruhigen Lage. Ein kleiner Spaziergang v ... mehr
Tolle, gepflegte Anlage, klasse Poolanlage, genialer Meerblick, freundliches/hilfsbereites Personal und prima organisierte Shuttelservice zum Strand und zurück.

Das Frühstücksbuffet ist nicht riesig, aber es ist für jeden Geschmack was dabei. Es wird immer kontrolliert, ob etwas fehlt und dementsprechend wieder aufgefüllt. Uns hat es an nichts gefehlt. Das Abendessen stellt man sich am Vorabend aus unterschiedlichen Vor- und Hauptspeisen zusammen, die Nachspeise ist für alle gleich und immer eine Überraschung. Als Ergänzung gibt es zudem ein kalt/warmes Beilagenbuffet.

Die Transferzeit beträgt ca. 1,5 Std., was jedoch gar nicht so schlimm ist, wenn man die Umgebung auf sich wirken lässt. Das Hotel selbst befindet sich in einer ruhigen Lage. Ein kleiner Spaziergang von ca.15min und man erreicht einen Supermarkt. Um die wunderschönen Hotspots zu erreichen, empfiehlt es sich ein Auto zu mieten. Möchte man Ruhe und Erholung, ist man hier genau richtig.

Teilweise retro, was uns eigentlich ganz gut gefällt. Wir hatten einen Bungalow für bis zu 6 Personen mit zwei geräumigen Schlafzimmern, eine Wohnküche, Bad und eine möbilierte Terasse. Die Küche ist mit allem nötigen ausgestattet und der vorhandene Kühlschrank ist riesig.

Das Personal ist aufmerksam, freundlich und zu jeder Zeit hilfsbereit.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Monika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 19
Monika
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 19
Großzügige, weitläufige Anlage mit tollem Pool
Das Borga Donna Canfora ist eine gepflegte, großzügige Anlage mit excellentem Essen, Shuttle zum Strand und ausgesprochen nettem Personal.

Für das Frühstück würde ich eigentlich nur 5 Sterne vergeben - es war ok - aber nix besonderes (immer der gleiche Käse - gleicher Schinken). Toll waren die warmen Croissants und der Kaffee (frisch zubereitet - genau wie er sein soll). Das Abendessen (Menue-Wahl) war sensationell gut: immer ein großzügiges Vorspeisenbuffet - dann ein schmackhafter Nudelgang und ein kleines Hauptgericht - super!

Oberhalb des Kies-Strandes gelegen - ca 400 m Fußweg zum Strand

Wir hatten ein 2-Zimmer Apartment. Es war sauber, geräumig und angenehm temperiert

super nettes Service Personal - sowohl beim Frühstück wie auch beim A ... mehr
Das Borga Donna Canfora ist eine gepflegte, großzügige Anlage mit excellentem Essen, Shuttle zum Strand und ausgesprochen nettem Personal.

Für das Frühstück würde ich eigentlich nur 5 Sterne vergeben - es war ok - aber nix besonderes (immer der gleiche Käse - gleicher Schinken). Toll waren die warmen Croissants und der Kaffee (frisch zubereitet - genau wie er sein soll). Das Abendessen (Menue-Wahl) war sensationell gut: immer ein großzügiges Vorspeisenbuffet - dann ein schmackhafter Nudelgang und ein kleines Hauptgericht - super!

Oberhalb des Kies-Strandes gelegen - ca 400 m Fußweg zum Strand

Wir hatten ein 2-Zimmer Apartment. Es war sauber, geräumig und angenehm temperiert

super nettes Service Personal - sowohl beim Frühstück wie auch beim Abendessen. Alles top-organisiert

Toller Pool und kurzer Weg zum Strand. Wir hatten ein Auto und haben Ausflüge in die Umgebung unternommen - es gibt wohl auch einen Shuttle-Service nach Troßea, den wir allerdings nicht genutzt haben.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Stefan Josef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Stefan Josef
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Schöner und erholsamer Badeurlaub
Für Badeurlaub gut geeignet, hübsche, kleinere Anlage oberhalb der Bucht mit tollem Blick aufs Meer von Restaurant und Pool aus.

Köstliche italienische Küche mit reichhaltigem Vorspeisenbuffet, 1. + 2. Gang mit Vorauswahl, wird serviert. Bei Frühstück und Abendessen Möglichkeit zum draußen sitzen mit Pool- und Meerblick. Pizzeria am Strand und Bar mit kleinem Supermarkt im Partnerhotel.

Transfer ca. 90min. Etwas abgelegen, Auto empfehlenswert. Tropea, Pizzo, die Höhlen von Zungri und Scilla sind einen Besuch wert.

Geräumig und gepflegt mit Schränken, auch kleiner Badschrank ist vorhanden. Der Fön ist nicht so toll, Strandtücher 2€ pro Tausch.

Alle superfreundlich, Rezeption spricht perfekt Deutsch.

Am Strand, überwiegend Sand, Kiesel ... mehr
Für Badeurlaub gut geeignet, hübsche, kleinere Anlage oberhalb der Bucht mit tollem Blick aufs Meer von Restaurant und Pool aus.

Köstliche italienische Küche mit reichhaltigem Vorspeisenbuffet, 1. + 2. Gang mit Vorauswahl, wird serviert. Bei Frühstück und Abendessen Möglichkeit zum draußen sitzen mit Pool- und Meerblick. Pizzeria am Strand und Bar mit kleinem Supermarkt im Partnerhotel.

Transfer ca. 90min. Etwas abgelegen, Auto empfehlenswert. Tropea, Pizzo, die Höhlen von Zungri und Scilla sind einen Besuch wert.

Geräumig und gepflegt mit Schränken, auch kleiner Badschrank ist vorhanden. Der Fön ist nicht so toll, Strandtücher 2€ pro Tausch.

Alle superfreundlich, Rezeption spricht perfekt Deutsch.

Am Strand, überwiegend Sand, Kiesel am Flutsaum und herrlich klarem Wasser ist eineTauchschule gg. Gebühr mit Tretboot, Kanu und Standup- paddeling Verleih. Im Partnerhotel Il Gabbiano direkt am Strand Animation und alles kann kostenlos mit benützt werden. Jeweils schöne Meerwasserpools in den Anlagen, alles hübsch begrünt, kostenloser Strandtransfer mit Elektroshuttleservice.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0