1510 Hotelbewertungen
93 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.5
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.6
Service
5.6
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.6
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Uli
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Uli
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Top Location in Thailand.
Lieber Erol, meine Frau und ich haben wundervolle 10 Tage bei Euch verbracht. Service, Location und auch das Wetter waren einfach nur klasse. Ganz herzlichen Dank auch an dein wirklich tolles Team. Wir hoffen, im nächsten Jahr wieder bei euch den Winter in Deutschland verkürzen zu können. Das Hotel und die Zimmer sind teilweise schon in die Jahre gekommen und aktuell nicht überall auf Robinson-Niveau. Aber du hast uns ja versichert, dass ihr in die Anlage investieren wollt. Das finden wir super und angemessen. Bis zum nächsten Mal, Uli.

Von Phuket-Airport mit der Limousine benötigt man zur Anlage ca 75 Minuten.

Sehr geräumig und gut ausgestattet. Z.T. etwas in die Jahre gekommen.

Einfach super.

Lieber Erol, meine Frau und ich haben wundervolle 10 Tage bei Euch verbracht. Service, Location und auch das Wetter waren einfach nur klasse. Ganz herzlichen Dank auch an dein wirklich tolles Team. Wir hoffen, im nächsten Jahr wieder bei euch den Winter in Deutschland verkürzen zu können. Das Hotel und die Zimmer sind teilweise schon in die Jahre gekommen und aktuell nicht überall auf Robinson-Niveau. Aber du hast uns ja versichert, dass ihr in die Anlage investieren wollt. Das finden wir super und angemessen. Bis zum nächsten Mal, Uli.

Von Phuket-Airport mit der Limousine benötigt man zur Anlage ca 75 Minuten.

Sehr geräumig und gut ausgestattet. Z.T. etwas in die Jahre gekommen.

Einfach super.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Ralf
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Ralf
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Traumlage, tolle Sport- und Massagemoeglichkeiten,
Tolle Lage, sehr weitläufige gepflegte Gartenanlage mit vielen Pools, tolle private Pool Villas als Refugium im Club, geniale Lage des Terrace Lokals zum Frühstück

Tolle Auswahl an landestypischen Speisen, Oftmals Themenabende, Küche leistet Enormes,

Renoviert uns sehr großzügig, Leider aber nach nur 2 Jahren schon ein wenig abgenutzt

Guter Service im Allgemeinen

Vielfältigste Sportangebote, Besonders gute Wassersportbasis mit sehr freundlichen und kompetenten Mitarbeitern, die nicht auf die Uhr schauen- Miracle Eclipse und Stand-Up Paddeling ausprobiert- beides top.

Tolle Lage, sehr weitläufige gepflegte Gartenanlage mit vielen Pools, tolle private Pool Villas als Refugium im Club, geniale Lage des Terrace Lokals zum Frühstück

Tolle Auswahl an landestypischen Speisen, Oftmals Themenabende, Küche leistet Enormes,

Renoviert uns sehr großzügig, Leider aber nach nur 2 Jahren schon ein wenig abgenutzt

Guter Service im Allgemeinen

Vielfältigste Sportangebote, Besonders gute Wassersportbasis mit sehr freundlichen und kompetenten Mitarbeitern, die nicht auf die Uhr schauen- Miracle Eclipse und Stand-Up Paddeling ausprobiert- beides top.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Herr Reiner Maier
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Herr Reiner Maier
3.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Feb 20
Robinson quo vadis
Wir verbrachten Weihnachten 2018/2019 im Club und waren voller Begeisterung. Aufgrund unserer schönen Erfahrung haben wir wieder zwei Wochen im Februar 2020 gebucht. Robinson hat diesen Club für internationale Gäste konzipiert. Das Clubleben und der Restaurantbetrieb ist das gleiche wie in allen andern Clubs zusätzlich mit Thai Food Angeboten. Der Club ist ein Naturerlebnis der besondern Art. Wunderschöne Grünanlagen, die Pools schmiegen sich an die Unterkünfte der Gäste. Es stehen verschiedene Unterkünfte zur Verfügung. Einfache Zimmer bis zu grossen Villen für den gehobenen Anspruch. Leider auch manchmal mehr oder weniger abgewohnt. Es sollen Renovierungen demnächst statt finden. Leider hat dieses Jahr das Niveau der Küche stark nach gelassen, wie auch die angebotenen Produkte. Poolli ... mehr
Wir verbrachten Weihnachten 2018/2019 im Club und waren voller Begeisterung. Aufgrund unserer schönen Erfahrung haben wir wieder zwei Wochen im Februar 2020 gebucht. Robinson hat diesen Club für internationale Gäste konzipiert. Das Clubleben und der Restaurantbetrieb ist das gleiche wie in allen andern Clubs zusätzlich mit Thai Food Angeboten. Der Club ist ein Naturerlebnis der besondern Art. Wunderschöne Grünanlagen, die Pools schmiegen sich an die Unterkünfte der Gäste. Es stehen verschiedene Unterkünfte zur Verfügung. Einfache Zimmer bis zu grossen Villen für den gehobenen Anspruch. Leider auch manchmal mehr oder weniger abgewohnt. Es sollen Renovierungen demnächst statt finden. Leider hat dieses Jahr das Niveau der Küche stark nach gelassen, wie auch die angebotenen Produkte. Poolliegen werden auch weiterhin vor dem Frühstück reserviert. Dies ist sicherlich eine deutsche Unart, wird aber konsequent und beharrlich praktiziert.

Manchmal einfach lieblos und schlicht.

Vom Flughafen Phuket zum Club ist der Transfer dank neuer ausgebauten Strassen ca. 1,5STD

Der Club war früher eine Merdien Anlage und eben etwas älter auch die Unterkünfte. Der Club hat einen natürlichen Weckdienst, die vielen Vögel welche jeden Wecker überflüssig machen.

Das Personal spricht überwiegend Englisch und die Freundlichkeit ist unerreicht. Nicht umsonst das Land des Lächeln.

Das ganze Programm ist der Robinson App und entspricht dem üblichen Robinson Niveau.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Henri
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 20
Henri
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 20
Traumurlaub in einem riesigen tropischen Garten
Es war insgesamt ein Traumurlaub. Der Club ist sehr schön in mitten üppiger, tropischer Vegetation angelegt und man hat das Gefühl in einem riesigen tropischen Garten zu wohnen. Der Service lässt keine Wünsche offen. Es gibt so viele, vor allem sportliche, Angebote, dass man kaum alle nutzen kann. Der Strand ist sehr schön und man kann herrliche Strandspaziergängen unternehmen, wenn man motiviert genug ist ca. 8 km in Richtung Norden oder ca. 5 km in Richtung Süden. Am Abend werden die Sonnenuntergänge mit Musik zelebriert, ein Muss wenn man hier Urlaub macht.

Die Lage des Clubs ist zwar etwas außerhalb von Khao Lak, aber dafür sehr ruhig gelegen. Er bietet einen idealen Ausgangspunkt für tolle Ausflüge in die Umgebung und ermöglicht somit eine perfekte Kombination von Luxus ... mehr
Es war insgesamt ein Traumurlaub. Der Club ist sehr schön in mitten üppiger, tropischer Vegetation angelegt und man hat das Gefühl in einem riesigen tropischen Garten zu wohnen. Der Service lässt keine Wünsche offen. Es gibt so viele, vor allem sportliche, Angebote, dass man kaum alle nutzen kann. Der Strand ist sehr schön und man kann herrliche Strandspaziergängen unternehmen, wenn man motiviert genug ist ca. 8 km in Richtung Norden oder ca. 5 km in Richtung Süden. Am Abend werden die Sonnenuntergänge mit Musik zelebriert, ein Muss wenn man hier Urlaub macht.

Die Lage des Clubs ist zwar etwas außerhalb von Khao Lak, aber dafür sehr ruhig gelegen. Er bietet einen idealen Ausgangspunkt für tolle Ausflüge in die Umgebung und ermöglicht somit eine perfekte Kombination von Luxus und Abendteuer, wenn man es möchte. Es lohnt sich auf jeden Fall die Umgebung zu erkunden, ob auf geführten Ausflügen oder auf eigene Faust mit Scooter, Taxi oder auch zu Fuß.

Ich habe nur freundliches und engagiertes Personal wahrgenommen. Bei vielen war es eine Freude zu sehen, mit wieviel Hingabe die Mitarbeiter ihrer Arbeit nachgehen. Das ist mir besonders im Restaurant aufgefallen, wenn noch die letzte Deko auf dem Teller zurechtgerückt wurde. Ein Lächeln gab es stets gratis dazu.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Canan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 20
Canan
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jan 20
Träume werden hier wahr... take me back to ROBINSO
Familienurlaub im Paradies, traumhafte Anlage für JEDEN. Ganz besonderen Dank an Roby-Club/Mini-Club Betreuerinnen und Betreuer: Henrika, Paula, Emily, Cennet, Benni, Gioia: Ihr werdet sehr von meiner Tochter vermisst. Danke Robinson Club Khao Lak für den schönsten Urlaub!

Familienurlaub im Paradies, traumhafte Anlage für JEDEN. Ganz besonderen Dank an Roby-Club/Mini-Club Betreuerinnen und Betreuer: Henrika, Paula, Emily, Cennet, Benni, Gioia: Ihr werdet sehr von meiner Tochter vermisst. Danke Robinson Club Khao Lak für den schönsten Urlaub!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Tobias
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 20
Tobias
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 20
Paradies mit Abstrichen.
Der ROBINSON Club Khao Lak in wirklich ein Paradies, wenn auch mit kleinen Abstrichen. Aufgrund der überwiegend positiven Erlebnisse können wir den Club weiterempfehlen und würden ihn selbst auch noch einmal besuchen.

Wir nutzten überwiegend das Hauptrestaurant im Hotel. Dort findet das Mittag- sowie Abendessen statt. Erster Kritikpunkt ist, dass die wenigen Tische im Freien am Abend bereits eine Stunde vor Beginn des Abendessens von Urlaubern (zumeist deutsch) reserviert werden. Unserer Meinung nach sollte sich hier das Clubmanagement ein Konzept überlegen, um dieses Verhalten zu unterbinden. Weiterhin haben wir festgestellt, dass der vorhandene Dresscode nicht umgesetzt bzw. kontrolliert wird. Wir haben beim Abendessen zahlreiche Urlauber im Tanktop oder mit Badehose gesehen. ... mehr
Der ROBINSON Club Khao Lak in wirklich ein Paradies, wenn auch mit kleinen Abstrichen. Aufgrund der überwiegend positiven Erlebnisse können wir den Club weiterempfehlen und würden ihn selbst auch noch einmal besuchen.

Wir nutzten überwiegend das Hauptrestaurant im Hotel. Dort findet das Mittag- sowie Abendessen statt. Erster Kritikpunkt ist, dass die wenigen Tische im Freien am Abend bereits eine Stunde vor Beginn des Abendessens von Urlaubern (zumeist deutsch) reserviert werden. Unserer Meinung nach sollte sich hier das Clubmanagement ein Konzept überlegen, um dieses Verhalten zu unterbinden. Weiterhin haben wir festgestellt, dass der vorhandene Dresscode nicht umgesetzt bzw. kontrolliert wird. Wir haben beim Abendessen zahlreiche Urlauber im Tanktop oder mit Badehose gesehen. Um das Robinson-Niveau auch hier zu erhalten, sollten diese Gäste gebeten werden, sich dementsprechend anzupassen. Zum Essen: Die Gastronomie im Hauptrestaurant entspricht aus unserer Sicht nicht dem Robinson-Niveau. Alles in Allem schmeckt ist das Essen zwar sehr schmackhaft, bietet aber unserer Meinung nach zu wenig Abwechslung. Weiterhin finden wir, dass viel mehr Thailändische Gerichte angeboten werden müssen. Leider gibt es nur eine kleine Thailändische-Ecke mit 3-4 Gerichten, eine große Variation der Gerichte konnten wir hier ebenfalls nicht feststellen. Die verschiedene Themenabende wiederum (StreetFood, Rob Carpet etc.) fanden wir ausgezeichnet, da es hier endlich mal neue Gerichte gab. Das Ambiente am jeweiligen Abend war ebenfalls sehr schön umgesetzt. Der Tischwein zum Abendessen ist auch in Ordnung und genießbar (kennen wir aus anderen Robinson-Clubs auch anders). Die Getränkepreise im Club wurden schon mehrfach diskutiert und angesprochen. Wir selbst fanden diese mehr als überzogen - hier sollte umgedacht werden! Wer Mittags gemütlich was trinken will, sollte die zahlreichen Bars am Strand bevorzugen (hier gibt's die Getränke für die hälfte oder noch weniger).

Der ROBINSON Club Khao Lak liegt ca. 80 Minuten vom Flughafen im Phuket entfernt. Der Transfer vom Flughafen zum Hotel war sehr gut, wir hatten einen Van für uns alleine. In Khao Lak befindet sich das Hotel ca. 10 Minuten mit dem Auto vom Zentrum entfernt. Ein Hoteleigener Shuttle kann für 100 Baht je Fahrt gebucht werden, der Bus fährt Abends im stündlichen Takt. Insgesamt liegt der Club wunderschön direkt am Sandstrand von Khao Lak. Der weitläufige Strand ist für Spaziergänge prädestiniert. In beide Richtungen kann man Kilometer weit laufen. Entlang dem Strand kommen immer wieder kleine Bars & Restaurants zum verweilen, ebenso gibt es verschiedene Massagestudios. Wir selbst haben fast täglich die Massage neben dem "Bambi Restaurant", ca. 3 Minuten fußläufig vom Club entfernt, genutzt. Die Anlage selbst befindet sich in einem sehr gepflegtem Zustand und blüht saftig grün.

Wir hatten ein Zimmer im 3. Stock des Haupthauses. Weiterhin gibt es noch zahlreichen Bungalows mit eigenem Pool oder direkt am Strand. Für uns selbst ist das Zimmer zweitrangig, da wir uns dort lediglich zum schlafen und duschen aufhalten. Natürlich sieht man, dass die Zimmer schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben, trotzdem waren wir rundum zufrieden. Unser Zimmer war großzügig geschnitten und sehr sauber! Das Zimmer ist mit Fernseher, Klimaanlage, Fliegengitter und einem kleinen Kühlschrank ausgestattet. Zudem gibt es wirklich zahlreiche Möglichkeiten seine Kleidung zu verstauen. Das Badezimmer war ebenfalls ausreichend groß, mit Badewanne und Dusche ausgestattet und in einem sauberen Zustand. Den von anderen Gästen beschriebenen Schimmelbefall können wir nicht bestätigen.

Das gesamte Servicepersonal im Club ist stets sehr freundlich und zuvorkommend. Unsere Fragen und Anliegen wurden immer umgehend geklärt - wir fühlten uns immer sehr gut ausgehoben.

Wer Robinson bereits kennt, weiß um die vielen Sportangebote im Club bescheid. Hier gibt es wirklich nichts zu meckern und es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Unser Urlaub war mehr auf Entspannung ausgelegt, weshalb wir nicht all zu viele Sportprogramme in Anspruch genommen haben. Der Strand sowie der Poolbereich befinden sich in einem super Zustand. Einziger Kritikpunkt auch hier ist, dass bereits am frühen Morgen die Liegen am Strand reserviert werden. Wir haben innerhalb unseres Urlaubs nicht einmal mitbekommen, dass hier die Handtücher von Seiten der Mitarbeitet weggeräumt wurden. Typisches Urlauberverhalten was man bestimmt von Seiten des Club Managements umgehend unterbinden könnte.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Kevin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Jan 20
Kevin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Jan 20
schöner und erholsamer Urlaub
Klasse Hotel, schöne Anlage, gutes Essen (große Auswahl), nettes Personal und einen wunderschönen Strand. Es werden auch täglich neue Events angeboten.

Klasse Hotel, schöne Anlage, gutes Essen (große Auswahl), nettes Personal und einen wunderschönen Strand. Es werden auch täglich neue Events angeboten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Alex
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 20
Alex
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jan 20
Super Urlaub - mit Klagen auf hohem Niveau
Sehr schönes Hotel mit bekannten, guten Angeboten des Robinson Clubs. Super Lage am wunderschönen Sandstrand und guter Service mit minimal Kritikpunkten.

Wir haben nur das Hauptrestaurant genutzt, deshalb bezieht sich diese Rezension nur darauf. Speisen auf einem sehr guten Niveau. Insbesondere an ROB Abenden gibt es durchaus mal was besonderes. Problematik des Warmhalten des Buffetangebots leider auch hier - aber absolut normal. Großer Minuspunkt ist die Anzahl der verfügbaren Tische im Hauptrestaurant. Leider sind so wenig Tische verfügbar (insb. Für 2 Personen), dass bereits Ab 18:45 Uhr - bei einer Speisezeit ab 19:30 Uhr - die Leute an den Tischen sitzen, um einen adäquaten Platz zu finden. Dies könnte man sicherlich gut mit einer längeren und früheren Speisezeit ab 18 ... mehr
Sehr schönes Hotel mit bekannten, guten Angeboten des Robinson Clubs. Super Lage am wunderschönen Sandstrand und guter Service mit minimal Kritikpunkten.

Wir haben nur das Hauptrestaurant genutzt, deshalb bezieht sich diese Rezension nur darauf. Speisen auf einem sehr guten Niveau. Insbesondere an ROB Abenden gibt es durchaus mal was besonderes. Problematik des Warmhalten des Buffetangebots leider auch hier - aber absolut normal. Großer Minuspunkt ist die Anzahl der verfügbaren Tische im Hauptrestaurant. Leider sind so wenig Tische verfügbar (insb. Für 2 Personen), dass bereits Ab 18:45 Uhr - bei einer Speisezeit ab 19:30 Uhr - die Leute an den Tischen sitzen, um einen adäquaten Platz zu finden. Dies könnte man sicherlich gut mit einer längeren und früheren Speisezeit ab 18:30 Uhr entzerren, denn beim Frühstück und Mittagessen ist die Problematik nicht vorzufinden.

Strand wunderschön. Bester Strand in der Fussläufigen Umgebung. Wenn man mit der Erwartungshaltung in den Club fährt, diesen nicht verlassen zu wollen/müssen, um einen tollen Urlaub zu verleben, absolut perfekt. Sobald man auch fussläufig etwas anderes sehen möchte, ist man hier eingeschränkt ...

Zimmer geräumig inkl. Regendusche und Badewanne. Leicht abgewohnt aber noch absolut in Ordnung.

Insgesamt sehr gut. Nur im Hauptrestaurant etwas unterbesetzt. Das Abräumen und neu eindecken könnte etwas schneller gehen. Aber alles absolut zufriedenstellend.

Gewohnt super Auswahl im Robinson Club. Punktabzug für sehr hohe Leihgebühren von SUPs und anderen Wassersportaktivitäten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jan 20
Michael
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Freunde
im Jan 20
Willkommen im Paradies
Die Anfahrt war schon sehr beeindruckend. Der Sicherheitsdienst öffnete dem Fahrer die Zufahrt zur Anlage. Wir wurden freundlich empfangen und unser Gepäck zum Zimmer nach dem Einchecken gebracht. Das Hotel liegt weit vom Schuss, sprich man ist ungestört! Es ist einfach sehr idyllisch! Das mehr liegt quasi vor der Haustür! Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht, die Wünsche der Gäste umzusetzen! Man muss sich aber erst einmal daran gewöhnen, dass sich alle - sowohl die Gäste als auch das Personal - duzen! Das macht das Ganze aber auch sehr entspannt!

Das Essen war einfach der Hammer! Selten so gut und lange gegessen. Es war sehr abwechslungsreich! Aber nach ein paar Tagen ist man dann einfach nur froh, einfach weniger zu Essen ;-)

Es ist zwar kein Privatstr ... mehr
Die Anfahrt war schon sehr beeindruckend. Der Sicherheitsdienst öffnete dem Fahrer die Zufahrt zur Anlage. Wir wurden freundlich empfangen und unser Gepäck zum Zimmer nach dem Einchecken gebracht. Das Hotel liegt weit vom Schuss, sprich man ist ungestört! Es ist einfach sehr idyllisch! Das mehr liegt quasi vor der Haustür! Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht, die Wünsche der Gäste umzusetzen! Man muss sich aber erst einmal daran gewöhnen, dass sich alle - sowohl die Gäste als auch das Personal - duzen! Das macht das Ganze aber auch sehr entspannt!

Das Essen war einfach der Hammer! Selten so gut und lange gegessen. Es war sehr abwechslungsreich! Aber nach ein paar Tagen ist man dann einfach nur froh, einfach weniger zu Essen ;-)

Es ist zwar kein Privatstrand, jedoch ist man von den anderen Hotels (eines liegt in direkter Nachbarschaft) so weit entfernt, dass man ungestört am Strand seinen Tag verbringen kann. Insbesondere sind keine nervigen Händler, die einem ständig was verkaufen wollen, unterwegs. Einfach nur eine top Lage! Vom Flughafen ist es zwar ein Stückchen weg, jedoch hat sich der weite Weg (ca. 1 1/4 Std Fahrzeit) gelohnt. Khao Lak liegt übrigens gute 15 min. mit dem Roller weg, also zu Fuß nicht erreichbar ;-)

An der ein oder anderen Stelle müsste mal wieder ein bisschen Farbe aufgetragen werden. Ansonsten kann man nicht meckern!

Einfach nur freundlich! Einige Gäste haben es aber auch übertrieben mit ihren Beschwerden und Anliegen!

Der Robinson Club ist so ausgelegt, dass man den ganzen Tag in der Anlage verbringen kann. Normalerweise bin ich nicht so der Fan von den ganzen Tag im Hotel zu verbringen, jedoch wurde genügend Programm (Sport (Bogenschiessen, Fußball, Basketballplatz, Volleyball, Tennis, Minigolf usw.) Wellness, Quiz etc.) angeboten, dass es einem nicht langweilig wird. Bei einigen Anlagen sollte jedoch mal ein bisschen Geld in die Hand genommen werden, um diese in Schuss zu halten, insbesondere die Golfanlage (Löcher im Auffangnetz?! Gefährlich?!). Es gibt einige Poolanlagen. Trotz eines komplett ausgebuchten Hotels hatte man nicht das Gefühl, dass die Pools überlaufen waren. Beim Entertainment fragt man sich manchmal, warum die Mitarbeiter in einem „affigen“ Kostüm rumlaufen müssen. Einigen Gästen scheint sowas ja zu gefallen, aber mir haben die Mitarbeiter leid getan.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jan 20
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jan 20
Grossartiger Abschluss nach Thailand-Rundreise.
Wunderschöne Hotelanlage, sehr schön begrünt, gepflegt, weitläufig, mit sehr individuell gestalteten Unterkunftsmöglichkeiten, je nach Geldbeutel. Traumstrand. Schöne Zimmer. Gutes Essen.

Das Essen im Hauptrestaurant ist wirklich sehr vielseitig und schmackhaft. Allerdings hat das Ganze mehr Kantinencharakter, zumal jetzt Anfang Januar viele Familien mit kleinen Kindern dort waren - also viel Geplärre und wenig Möglichkeiten, abends draussen zu sitzen, es sei denn man scharrt schon eine halbe Stunde vor Restaurantöffnung mit den Hufen und stürzt sich auf die wenigen Tische im Aussenbereich. Die Spezialitätenrestaurants haben wir nicht ausprobiert, da sie nur gegen Aufpreis zu buchen waren. Ein Robinson Club Urlaub war schon immer hochpreisiger - ich bin bereit, mehr für ei ... mehr
Wunderschöne Hotelanlage, sehr schön begrünt, gepflegt, weitläufig, mit sehr individuell gestalteten Unterkunftsmöglichkeiten, je nach Geldbeutel. Traumstrand. Schöne Zimmer. Gutes Essen.

Das Essen im Hauptrestaurant ist wirklich sehr vielseitig und schmackhaft. Allerdings hat das Ganze mehr Kantinencharakter, zumal jetzt Anfang Januar viele Familien mit kleinen Kindern dort waren - also viel Geplärre und wenig Möglichkeiten, abends draussen zu sitzen, es sei denn man scharrt schon eine halbe Stunde vor Restaurantöffnung mit den Hufen und stürzt sich auf die wenigen Tische im Aussenbereich. Die Spezialitätenrestaurants haben wir nicht ausprobiert, da sie nur gegen Aufpreis zu buchen waren. Ein Robinson Club Urlaub war schon immer hochpreisiger - ich bin bereit, mehr für einen unvergesslichen Urlaub auszugeben, gebe aber dann nicht noch mehr Geld fürs Essen aus als "nötig". Mir reichte es, im Hauptrestaurant essen zu gehen. Gebe dann lieber Geld für weitere Ausflüge oder neue Erfahrungen aus (wie den SUP-Paddel-Kurs).

Knapp 1,5 Stunden bis zum Flughafen Phuket. Vielerlei Möglichkeiten für Halbtags- oder Ganztags-Ausflüge (Schnorcheln/Tauchen bei den Similan Islands, Khao Sok Nationalpark, Elefanten, James Bond Island, etc.).

Vor 2-3 Jahren gehörte das Hotel zur Marriott Gruppe (Le Méridien) und hat auch den Tsunami von 2004 überstanden. Die Zimmer sind sehr grosszügig, gepflegt und sauber und mit allem ausgestattet, was man braucht, auch im Badezimmer (Föhn, Duschgel, Bodylotion, Shampoo, Wäscheleine, Badewanne, Dusche, Telefon, TV, Safe, genügend Platz sowie genügend Kleiderbügel im Schrank).

Als die Klimaanlage einmal nicht funktionierte, kam sofort ein Techniker und hat sie wieder zum Laufen gebracht.

Besonders positiv "anpreisen" möchte ich die Wassersport-Truppe rund um Chrissi: Sehr freundlich, engagiert, und hat auch mir hoffnungslosem Fall in relativ kurzer Zeit (90 Minuten) das Stand-Up-Paddeln (SUP) beigebracht und am nächsten Tag eine sehr schöne Sonnenaufgangstour bereitet. Kostenpunkt für den Einführungskurs SUP ca. 50 EUR; Sonnenaufgangstour ca. 25-30 EUR. Es wird nicht so genau auf die Zeit geschaut - es dauert so lange wie es dauert und Spass macht. Das war wirklich ein besonderes Erlebnis für mich und auch die Kajakfahrt zu nahe gelegenen Stränden soll sehr schön gewesen sein. Sehr zu empfehlen! Ansonsten habe ich noch an den Gymnastikkursen unter freiem Himmel teilgenommen, die ebenfalls klasse waren. Über TUI oder den Tauchspezialisten kann man vielseitige Ganz- oder Halbtagsausflüge buchen. Wem es hier langweilig wird, ist selbst schuld - oder sucht einfach seine Ruhe, was man hier genauso findet.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0