Einzelbewertungen

Igor
3.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jun 17
Igor
3.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jun 17
Würde ich nicht mehr besuchen!
-Relativ grosses Buffet, doch nicht frisches Zeug und immer das gleiche. - Pool ist schön doch bei ca. 200 Zimmern sehr klein gehalten. - Personal unfreundlich und allgemein in Zypern sehr undankbare und unfreundliche Leute - Wlan kapazität sehr gut - Zwar eini Klimaanlage aber man kann sie nur bis 24 Grad runter tun also relativ immernoch zu heiss - Würde nicht wieder hierhin gehen.

Immer das gleiche Essen. Keine Abwechslung und auch nicht immer frisch. Aber immer konnte man die Teigwaren essen.

Man ist nahe am Strand und nahe der Stadt. Viele Verbindungsmöglichkeiten doch die vielen Buggys und Quads welche es rund im das Hotel gibt und welche grossen Lärm machen sind recht störend.

Zimmer waren gut. Leider keine Deutschen/Schweizerischen TV-Sender ausse ... mehr
-Relativ grosses Buffet, doch nicht frisches Zeug und immer das gleiche. - Pool ist schön doch bei ca. 200 Zimmern sehr klein gehalten. - Personal unfreundlich und allgemein in Zypern sehr undankbare und unfreundliche Leute - Wlan kapazität sehr gut - Zwar eini Klimaanlage aber man kann sie nur bis 24 Grad runter tun also relativ immernoch zu heiss - Würde nicht wieder hierhin gehen.

Immer das gleiche Essen. Keine Abwechslung und auch nicht immer frisch. Aber immer konnte man die Teigwaren essen.

Man ist nahe am Strand und nahe der Stadt. Viele Verbindungsmöglichkeiten doch die vielen Buggys und Quads welche es rund im das Hotel gibt und welche grossen Lärm machen sind recht störend.

Zimmer waren gut. Leider keine Deutschen/Schweizerischen TV-Sender ausser ZDF. Wird regelmässig gereinigt also hygienisch in Ordnung.

Sehr unfreundliches Personal und keine Hilfsbereitschaft. Wenn man an der Bar etwas zu Trinken bestellt, wird das Geteänk zwar vorbereitet doch die haben förmlich kein Bock das zu machen und darum bin ich auch nicht gerne z.B. an die Bar mir etwas zu trinken holen gegangen oder an die Rezeption um was zu fragen.

Fitnessstudio, Pool oder Billardtisch waren da. Sonst gab es nicht vieles aber in der Umgebung hatte das mehrere Freizeitangebote. Jedoch sind die Leute sehr aufdringlich und wollen nur das Geld und darum such sehr freundlich am Anfang bis sie das Geld haben, dann interessiert sich niemand mehr für dich.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Florian
Weiterempfehlung
4.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 15
Florian
Weiterempfehlung
4.2
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 15
Gutes Hotel wenn da nicht das wörtschen"wenn"sei
Der Gesamteindruck des Hotels ist gut. Der Pool sowie die Anlage ist schön angelegt. Die Lage ist auch super. Das Zimmer war groß und sauber. Soweit das positive. Allerdings sind mir auch viele negative Punkte aufgefallen. Das Hotel wird zu 98% von Russen genutzt. Jetzt muss man fairerweise sagen, Sie sind Ihrem Ruf in diesem Hotel/sowie in Agia Napa allgemein, nicht gerecht geworden. Sprich, sie sind nicht negativ aufgefallen. Allerdings wird man stets durch das Hotelpersonal auf russisch angesprochen. Auch die Beschilderung erfolgt "NUR" auf russisch. Die abendliche Animation (Karaoke, Zaubershow, Sängerin) erfolgt selbstverständlich auch nur auf russisch. Das Frühstück ist nicht sonderlich lecker und Abwechslung erwartet man dort auch vergebens. Der Hoteleigene Fitnessraum erwies sich ... mehr
Der Gesamteindruck des Hotels ist gut. Der Pool sowie die Anlage ist schön angelegt. Die Lage ist auch super. Das Zimmer war groß und sauber. Soweit das positive. Allerdings sind mir auch viele negative Punkte aufgefallen. Das Hotel wird zu 98% von Russen genutzt. Jetzt muss man fairerweise sagen, Sie sind Ihrem Ruf in diesem Hotel/sowie in Agia Napa allgemein, nicht gerecht geworden. Sprich, sie sind nicht negativ aufgefallen. Allerdings wird man stets durch das Hotelpersonal auf russisch angesprochen. Auch die Beschilderung erfolgt "NUR" auf russisch. Die abendliche Animation (Karaoke, Zaubershow, Sängerin) erfolgt selbstverständlich auch nur auf russisch. Das Frühstück ist nicht sonderlich lecker und Abwechslung erwartet man dort auch vergebens. Der Hoteleigene Fitnessraum erwies sich als selbstständiges Fitnessstudio auf dem Gelände des Hotels. Eigentlich positiv, wenn man als Hotelgast nicht 5€ pro Tag und Nutzung bezahlen sollte. Das ist eine absolute Frechheit und ist so nicht auf den Buchungsseiten ersichtlich. Es werden keine Strand/Pool Handtücher ausgegeben, was man aber bei dem Anspruch des Hotels erwarten kann. Im großen und ganzen ist der Preis für eine Nacht in diesem Hotel einfach nicht gerechtfertigt. Ich werde dieses Hotel nicht wieder buchen. Wobei der Ort Agia Napa mir sehr gut gefallen hat.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
3.0
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
2.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
2.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
3.0
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.8
Angelina
Weiterempfehlung
4.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 15
Angelina
Weiterempfehlung
4.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jul 15
Es gibt besseres
Klein Moskau, so könnte dieses Hotel auch heißen. Alle Beschriftungen in diesem Hotel sind auf russisch. Das mag an daran liegen, das es gefühlt von 98% Russen gebucht wurde. Der Fitnessraum ist ein eigenständiges Studio, was eine Nutzungsgebühr von 5€ pro Tag vom Hotelgast verlangt. Die Möbel im Zimmer sind älter und etwas abgenutzt. Frühstück ist leider auch nicht sehr abwechslungsreich, aber okay. Der Pool sowie das ganze Hotel ist schön angelegt. Die Lage ist gut in Agia Napa. Ich würde es nicht wieder buchen, da der Preis pro Nacht nicht gerechtfertigt ist.

Klein Moskau, so könnte dieses Hotel auch heißen. Alle Beschriftungen in diesem Hotel sind auf russisch. Das mag an daran liegen, das es gefühlt von 98% Russen gebucht wurde. Der Fitnessraum ist ein eigenständiges Studio, was eine Nutzungsgebühr von 5€ pro Tag vom Hotelgast verlangt. Die Möbel im Zimmer sind älter und etwas abgenutzt. Frühstück ist leider auch nicht sehr abwechslungsreich, aber okay. Der Pool sowie das ganze Hotel ist schön angelegt. Die Lage ist gut in Agia Napa. Ich würde es nicht wieder buchen, da der Preis pro Nacht nicht gerechtfertigt ist.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.2
Service
3.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.2
Service
3.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
4.8
Sandra
Weiterempfehlung
4.8
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 06
Sandra
Weiterempfehlung
4.8
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 06
Für 2.5 Sterne sehr akzeptables Hotel
Das Hotelgelände sieht recht hübsch aus. Es hat einzelne Häuserblocks, wo dann die Zimmer drin sind. Es sieht noch recht neu aus. Auf jedenfall ist es sauber. Ich kann mich wirklich nicht über das Gelände beklagen.

Wir waren Mitte Oktober und es war immer noch sehr heiss. Auch hatte es sehr viele Leute. Mir wurde empfohlen nicht im Sommer zu gehen, da es da noch viel mehr Leute hat. Ich glaube es hat nur einmal geregnet. Ich kann Ayia Napa auf jedenfall weiterempfehlen und das New Famagusta auch, halt einfach nur für einfache Leute, die nicht all zu grosse Luxus-Ansprüche haben.

Das Frühstück liess etwas zu wünschen übrig, weshalb wir es ein paar mal ausfallen liessen. Es gab Toast und komischen Frühstückssaft, der etwas wässrig war und sonst noch ein paar Sachen. Die ... mehr
Das Hotelgelände sieht recht hübsch aus. Es hat einzelne Häuserblocks, wo dann die Zimmer drin sind. Es sieht noch recht neu aus. Auf jedenfall ist es sauber. Ich kann mich wirklich nicht über das Gelände beklagen.

Wir waren Mitte Oktober und es war immer noch sehr heiss. Auch hatte es sehr viele Leute. Mir wurde empfohlen nicht im Sommer zu gehen, da es da noch viel mehr Leute hat. Ich glaube es hat nur einmal geregnet. Ich kann Ayia Napa auf jedenfall weiterempfehlen und das New Famagusta auch, halt einfach nur für einfache Leute, die nicht all zu grosse Luxus-Ansprüche haben.

Das Frühstück liess etwas zu wünschen übrig, weshalb wir es ein paar mal ausfallen liessen. Es gab Toast und komischen Frühstückssaft, der etwas wässrig war und sonst noch ein paar Sachen. Die Konfitüre war auch nicht sehr lecker, jedenfalls nicht so, wie ich es mir gewohnt bin. Das Essen an der Bar hingegen war sehr gut. Es war auch sauber. In Ayia Napa gibt es fast überall Pizza oder Fish n Chips. Sehr zu empfehlen ist ein Mese.

Das Hotel befindet sich nicht direkt am Strand bzw. eigentlich schon, nur haben wir den Weg nicht entdeckt, haben auch nicht recht danach gesucht ;-) Jedenfalls war man ziemlich schnell in der Stadt bei den Restaurants und Clubs. Mit dem Bus konnte man auch ziemlich unkompliziert zum wunderschönen Nissi Beach gelangen.

Für ein 2. 5 Stern Hotel kann man sich wirklich nicht beklagen, ausser beim Preis, aber da sind wir selber blöd. Aber das war eben der erste solche Urlaub mit Flugzeug und so :-) Das Zimmer war sauber. Es hatte eine Badewanne und einen Balkon. Die Handtücher wurden leider nie gewechselt. Es hatte einen Fernseher und einen Kühlschrank, was sehr praktisch war. Für Frau hatte es einen praktischen Tisch mit grossem Spiegel und Steckdose daneben. Komisch war vielleicht, dass das Klopapier in einem Mülleimer entsorgt werden musste, schlechter Abfluss. Mit dem Wasser musste sparsam umgegangen werden, verständlich. Wenn die Duschbrause hing, kam nur tropfenweise Wasser, nahm man sie in die Hand, funktionierte es einwandfrei. Ich finde es war wirklich ok!

Den Service kann ich nicht gut beurteilen. Wir hatten Übernachtung/Frühstück gebucht. Der Service an der Bar war jedenfalls gut, es gab Essen und Happy Hour zu einer gewissen Zeit. Das Personal war auch sehr freundlich, ausser der Mann bei der Ankunft war nicht so gut gelaunt, es war ja 03. 00 Uhr in der Nacht. Wir sprachen Englisch mit dem Personal. Wir beschwerten uns nicht, bei Fragen wurde uns geholfen.

Es boten sich eigentlich keine Unterhaltungen. An einem Abend war Karaoke. Ansonsten konnte man in der Happy Hour in der Bar sitzen und Drinks ausprobieren und dann weiterziehen in die Stadt. Es hatte einen Billardtisch und einen Fernseher. Es hat einen kleinen, aber sauberen Swimming-Pool, Liegestühle sowie Sonnenschirme, die man gratis benützen darf.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.0
Andrea
Weiterempfehlung
5.1
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 05
Andrea
Weiterempfehlung
5.1
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 05
Gutes Hotel, lockere Atmosphäre
Das Hotel ist okay, eher für junge Leute geeignet. Es hat keinen "Schnickschnack". Das Gute: Ein Kühlschrank im Zimmer gehört kostenlos dazu! Das Zimmer wurde jeden Tag geputzt, wobei dies nicht wirklich sauber wurde. Dies hat uns aber nicht gross gestört, da wir eh nur selten im Zimmer waren. Hauptsache, es hatte kein Ungeziefer im Hotel (z.B. Kakerlaken etc., diese blieben zum Glück fern!!). Am Frühstücksbuffet habe ich das Joghurt vermisst.

Jugendliches Hotel, für Partyfreaks super geeignet!

Würde man den ganzen Tag am Pool resp. in der Anlage bleiben, würde man garantiert nicht verhungern! Es hat eine sehr schöne Poolbar. Man kann dort Sandwiches etc. einnehmen, sehr grosszügig gebaut das ganze!

Das Hotel hat eine Superlage, was den Ausgang betrifft. Ma ... mehr
Das Hotel ist okay, eher für junge Leute geeignet. Es hat keinen "Schnickschnack". Das Gute: Ein Kühlschrank im Zimmer gehört kostenlos dazu! Das Zimmer wurde jeden Tag geputzt, wobei dies nicht wirklich sauber wurde. Dies hat uns aber nicht gross gestört, da wir eh nur selten im Zimmer waren. Hauptsache, es hatte kein Ungeziefer im Hotel (z.B. Kakerlaken etc., diese blieben zum Glück fern!!). Am Frühstücksbuffet habe ich das Joghurt vermisst.

Jugendliches Hotel, für Partyfreaks super geeignet!

Würde man den ganzen Tag am Pool resp. in der Anlage bleiben, würde man garantiert nicht verhungern! Es hat eine sehr schöne Poolbar. Man kann dort Sandwiches etc. einnehmen, sehr grosszügig gebaut das ganze!

Das Hotel hat eine Superlage, was den Ausgang betrifft. Man ist sehr schnell im Zentrum. Der Nachteil dafür ist, dass man zum Strand ca. 8-10 Minuten laufen muss, und dies kann bei 40 Grad Hitze doch ziemlich lang sein...

Die Zimmer waren schön hell und alles funktionierte (Klimaanlage, Strom etc. waren 0 Problem!).

Das Personal war stets freundlich.

Keine Angaben

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.5