3 Hotelbewertungen
50 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
5.5
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.5

Einzelbewertungen

Bernd
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mar 18
Bernd
3.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mar 18
Hier bekommt man eindeutig zu wenig für sein Geld
Schlechtes Preis-/ Leistungsverhältnis, der Gast steht nicht im Mittelpunkt sondern die Profitmaximierung des Hotels, völlig überzogene Kosten für Nebenleistungen, wie z.B. Ausflüge und Spa

Schlechtes Preis-/ Leistungsverhältnis, der Gast steht nicht im Mittelpunkt sondern die Profitmaximierung des Hotels, völlig überzogene Kosten für Nebenleistungen, wie z.B. Ausflüge und Spa

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
2.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Lukas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Nov 17
Lukas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Nov 17
Wunderschöne Insel wie gemacht für Ruhesuchende
Wunderschönes Resort auf den Malediven mit tollen Zimmern/Bungalows/Villen und hervorragendem Restaurants. Ideal für Ruhesuchende, die aber auch perfekten Service wünschen.

mehrere Restaurants mit verschiedenen Küchen - von asiatisch über italienisch, einfach toll. Das Frühstücksbuffet ist ebenfalls hervorragend, Frisches Brot wie in Frankreich (die Insel hat einen eigenen Bäcker aus Frankreich!)

schöne Insel mit wunderbaren Sandstränden

grosszügige Villen in elegantem Design und direktem Strandzugang

diskreter, toller Service von A bis Z.

Wunderschönes Resort auf den Malediven mit tollen Zimmern/Bungalows/Villen und hervorragendem Restaurants. Ideal für Ruhesuchende, die aber auch perfekten Service wünschen.

mehrere Restaurants mit verschiedenen Küchen - von asiatisch über italienisch, einfach toll. Das Frühstücksbuffet ist ebenfalls hervorragend, Frisches Brot wie in Frankreich (die Insel hat einen eigenen Bäcker aus Frankreich!)

schöne Insel mit wunderbaren Sandstränden

grosszügige Villen in elegantem Design und direktem Strandzugang

diskreter, toller Service von A bis Z.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Peter
Weiterempfehlung
5.6
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 15
Peter
Weiterempfehlung
5.6
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 15
Moderne trifft Natur
Amilla Fushi im Baa Atoll ist eine hochmoderne Resort-Anlage mit erstaunlich viel Komfort. Z.B. erhielt jeder als Speisekarte ein iPad-Mini, mi dem man interaktiv aussuchen und seine Bestellung markieren konnte. Die Bungalows waren großzügig und luxuriös mit einem privaten Frischwasser-Pool. Der Service ließ nichts zu wünschen übrig. Das Essen in allen Restaurants war ganz vorzüglich. Die Unterwasser-Natur ist auf den Malediven sowieso sensationell. Begegnungen mit den Giant-Reef-Mantas ist dann immer ein Höhepunkt.

Amilla Fushi im Baa Atoll ist eine hochmoderne Resort-Anlage mit erstaunlich viel Komfort. Z.B. erhielt jeder als Speisekarte ein iPad-Mini, mi dem man interaktiv aussuchen und seine Bestellung markieren konnte. Die Bungalows waren großzügig und luxuriös mit einem privaten Frischwasser-Pool. Der Service ließ nichts zu wünschen übrig. Das Essen in allen Restaurants war ganz vorzüglich. Die Unterwasser-Natur ist auf den Malediven sowieso sensationell. Begegnungen mit den Giant-Reef-Mantas ist dann immer ein Höhepunkt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
6.0