38 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.3
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0

Einzelbewertungen

Svetlana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 18
Svetlana
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 18
Kann man empfehlen
Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, besonders die Restaurant-Cheffin Georgia+Team. Küchenpersonal hat sehr gute Auswahl zubereitet. Es war sehr sauber. Das Begrüssungsgetränk mit drei Schokopralinen war überraschend nette Gäste. Alle waren sehr hilfsbereit. Jeder Zeit wieder.

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, besonders die Restaurant-Cheffin Georgia+Team. Küchenpersonal hat sehr gute Auswahl zubereitet. Es war sehr sauber. Das Begrüssungsgetränk mit drei Schokopralinen war überraschend nette Gäste. Alle waren sehr hilfsbereit. Jeder Zeit wieder.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 18
gutes Hotel aber nichts für Partygänger
kleines Hotel ca. 50 Zimmer sehr angenehm da nicht überlaufen. sehr gute Strand Lage, Pool ok. Sehr freundliche und hilfsbereite Hotelangestellte

Standard Büffet, Qualität ok

Ruhiges Hotel, etwas Abgelegen jedoch mit Mietwagen oder Roller bzw. Fahrräder kein Problem Autovermietung 600 Meter vom Hotel entfernt (besser und billiger als das im Hotel angebotene Auto) Direkte Strand Lage, nächster Ort ( Platanias) ca. 4-5 km entfernt.

groß und geräumig, sehr Sauber

gut keinerlei Beanstandungen

kleines Hotel ca. 50 Zimmer sehr angenehm da nicht überlaufen. sehr gute Strand Lage, Pool ok. Sehr freundliche und hilfsbereite Hotelangestellte

Standard Büffet, Qualität ok

Ruhiges Hotel, etwas Abgelegen jedoch mit Mietwagen oder Roller bzw. Fahrräder kein Problem Autovermietung 600 Meter vom Hotel entfernt (besser und billiger als das im Hotel angebotene Auto) Direkte Strand Lage, nächster Ort ( Platanias) ca. 4-5 km entfernt.

groß und geräumig, sehr Sauber

gut keinerlei Beanstandungen

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 18
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 18
Strandtücher, Liegen, Schirm, WLAN u. Safe gratis
Offensichtlich Appartmentanlage, dei uum Hotel umgebaut wurde, daher Kohnische in den Suiten, etwas karg eingerichtet aber ok. Hotel tadellos in Schuß, auch die Anlagen. Pool nicht zu benützen, da voller Kinder. Dafür am Strand nur wenige Leute, optisch sehr sauberes Wasser. Strandtücher, Liegen, Schirm, WLAN u. Safe gratis!

Sehr gutes Buffet, allerdings wenig Fischgerichte. Personal sehr freundlich und bemüht, offensichtlich gutes Betriebsklima.

Sehr abgeschieden, keine fußläufigen Einkaufsmöglichkeiten, viele Kinder, fünf Sterne etwas übertrieben, Teilw. unzutreffende Hotelbeschreibung: kein Salzwasserpool. 30 Min. Transfer Plus: schöner Strand, Sand/Kies, wenige Leute. Liegen, Badetücher, Schirme gratis, Hotel-WLAN auch am Strand.

Große, schöne 2-Zimm ... mehr
Offensichtlich Appartmentanlage, dei uum Hotel umgebaut wurde, daher Kohnische in den Suiten, etwas karg eingerichtet aber ok. Hotel tadellos in Schuß, auch die Anlagen. Pool nicht zu benützen, da voller Kinder. Dafür am Strand nur wenige Leute, optisch sehr sauberes Wasser. Strandtücher, Liegen, Schirm, WLAN u. Safe gratis!

Sehr gutes Buffet, allerdings wenig Fischgerichte. Personal sehr freundlich und bemüht, offensichtlich gutes Betriebsklima.

Sehr abgeschieden, keine fußläufigen Einkaufsmöglichkeiten, viele Kinder, fünf Sterne etwas übertrieben, Teilw. unzutreffende Hotelbeschreibung: kein Salzwasserpool. 30 Min. Transfer Plus: schöner Strand, Sand/Kies, wenige Leute. Liegen, Badetücher, Schirme gratis, Hotel-WLAN auch am Strand.

Große, schöne 2-Zimmer-Suite mit Balkon.

Plus: im Restaurant sehr gut und bemüht. Minus: Zimmerservice etwas träge und nachlässig aber nicht schlecht.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Dagmar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jul 18
Dagmar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jul 18
Ruhiger Strandurlaub
Grosszügige appartments mit Kaffeemaschine aber ein wenig lieblos, freundliches Personal, ruhige lage, immer genug Liegen und dazu kostenlos

Gut weil abgeschieden und wenig Leute, daher aber auch kaum Infrastruktur

Gross, aber sehr unpersönlich, Sitzgelegenheiten unbequem

Sehr freundlich, Zimmerpersonal schleissig

Grosszügige appartments mit Kaffeemaschine aber ein wenig lieblos, freundliches Personal, ruhige lage, immer genug Liegen und dazu kostenlos

Gut weil abgeschieden und wenig Leute, daher aber auch kaum Infrastruktur

Gross, aber sehr unpersönlich, Sitzgelegenheiten unbequem

Sehr freundlich, Zimmerpersonal schleissig

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Dodo
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 16
Dodo
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 16
Sehr ruhige Lage - aber trotzdem nicht ruhig
Das Hotel wurde in vielen Bewertungen als sehr ruhig beschrieben. Deswegen habe ich es auch gebucht. Beim Frühstück ging jedoch die Dauerbeschallung mit Techno-Musik/Rock-Pop aus den 80igern und aktueller Musik los. Keine Ruhe. Die Dauerbeschallung mit der gleichen Musik in eher störender Lautstärke setzte sich auch am Pool fort. Keine Möglichkeit am Pool in Ruhe ein Buch zu lesen... Gut, dass am Strand Ruhe herrschte. Schade eigentlich! Denn dieses Hotel ist an und für sich ganz toll! Sauber, modern und schöne große Zimmer. Im Hotel selber befindet sich ein Supermarkt wo man sich zur Not mit Wasser eindecken kann. Das Hotel selber hat mir sehr gut gefallen! ...wäre nur nicht diese störende laute Musik...

Wir haben nur Frühstück gebucht! Das Frühstücksbuffet war einfach fantasti ... mehr
Das Hotel wurde in vielen Bewertungen als sehr ruhig beschrieben. Deswegen habe ich es auch gebucht. Beim Frühstück ging jedoch die Dauerbeschallung mit Techno-Musik/Rock-Pop aus den 80igern und aktueller Musik los. Keine Ruhe. Die Dauerbeschallung mit der gleichen Musik in eher störender Lautstärke setzte sich auch am Pool fort. Keine Möglichkeit am Pool in Ruhe ein Buch zu lesen... Gut, dass am Strand Ruhe herrschte. Schade eigentlich! Denn dieses Hotel ist an und für sich ganz toll! Sauber, modern und schöne große Zimmer. Im Hotel selber befindet sich ein Supermarkt wo man sich zur Not mit Wasser eindecken kann. Das Hotel selber hat mir sehr gut gefallen! ...wäre nur nicht diese störende laute Musik...

Wir haben nur Frühstück gebucht! Das Frühstücksbuffet war einfach fantastisch und unglaublich vielfältig! Einziger Nachteil: der frisch gepresste Orangensaft kostet extra € 2

Die Lage des Hotels ist Geschmacksache. In unmittelbarer Nähe befindet sich außer dem Nachbarn am Strand, der die Getränke billiger anbietet (1 Krügerl im Hotel kostet € 5 - beim Nachbarn € 3,60) nichts. In ca. 1 Kilometer Fußmarsch erreicht man auf einer sehr gut beleuchteten und wenig befahrenen Straße das Nachbardorf Maleme mit zahlreichen Tavernen und Einkaufsmöglichkeiten. Vom Hotel - wenige Gehminuten entfernt - ist eine Busstation und fährt alle 1/2 Stunde ein Bus nach Chania (ca. 15 km entfernt). Preis pro Fahrt und Schädel € 2,30. Dauer der Fahrt - je nach Verkehr - ca. 30 bis 40 Minuten. Der letzte Bus fährt übrigens um Mitternacht zurück. Chania ist eine wunderschöne Stadt mit einem venezianischen alten Kern. In ca. 25 km Entfernung liegt Kissamos. Unbedingt mit dem Schiff nach Gramvousa und der Lagune von Balos einen Tagesausflug machen! Ich habe die Lage des Hotels als sehr angenehm empfunden. Ein kleiner Spaziergang am Abend nach Maleme schadet nicht und die Busstation ist quasi gleich ums Eck. Ca.

Ich hatte ein deluxe Zimmer mit Meerblick reserviert. Als wir jedoch fast auf Straßenseitenniveau unser Zimmer aufsperrten und der Meerblick durch einen riesengroßen Baum versperrt war, beschlossen wir umzuziehen. Zimmerwechsel war überhaupt kein Problem (weil schon Nachsaison?). Wir bekamen im gleichen (letzten) Stockwerk ein Zimmer, dass ca. 50 m näher zum Strand, Rezeption, einfach im Geschehen lag. Das Zimmer bestand aus einem extra Schlafzimmer und einem Wohnzimmer mit einer Kochnische. Man konnte von beiden Zimmern auf eine tolle Terrasse gehen und der Blick auf das Meer war einfach fantastisch!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Silvio
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 16
Silvio
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Jul 16
Ruhiges Hotel mit guter Erreichbarkeit der Stadt
Tolles Preis/Leistungsverhältnis! Entscheidendes Kriterium bei der Wahl war der Fitnessraum, der für den Urlaub seinen zweck vollkommen Erfüllt. Nettes personal und tolle und einfallsreiche Cocktails an der Poolbar.

großes Frühstücksangebot von der Eierspeise bis hin zum Müsli

nicht direkt in der Stadt, aber mit einem Mietwagen innerhalb von max 10 min. zu erreichen

großes und sauberes Zimmer

zweckmäßiger Fitnessraum mit nicht allzuvielen Geräten, aber dafür ein guter Freihantelbereich.

Tolles Preis/Leistungsverhältnis! Entscheidendes Kriterium bei der Wahl war der Fitnessraum, der für den Urlaub seinen zweck vollkommen Erfüllt. Nettes personal und tolle und einfallsreiche Cocktails an der Poolbar.

großes Frühstücksangebot von der Eierspeise bis hin zum Müsli

nicht direkt in der Stadt, aber mit einem Mietwagen innerhalb von max 10 min. zu erreichen

großes und sauberes Zimmer

zweckmäßiger Fitnessraum mit nicht allzuvielen Geräten, aber dafür ein guter Freihantelbereich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
alfred
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 16
alfred
Weiterempfehlung
4.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Mai 16
ruhig und erholsam, unspektakulär
für eine erholsame urlaubswoche genau das richtige.mettes kleines hotel. schon etwas in die jahre gekommen, vorallem im außenbereich (die palmen sehen wirklich nicht mehr gut aus)! vom personal wäre der barman ivan hervorzuheben - er ist so etwas wie die seele des hauses. die fünf angeführten sterne können wir nicht bestätigen, höchstens vier. das hotel liegt recht entlegen, deswegen ist ein mietauto dringend zu empfehlen.

für eine erholsame urlaubswoche genau das richtige.mettes kleines hotel. schon etwas in die jahre gekommen, vorallem im außenbereich (die palmen sehen wirklich nicht mehr gut aus)! vom personal wäre der barman ivan hervorzuheben - er ist so etwas wie die seele des hauses. die fünf angeführten sterne können wir nicht bestätigen, höchstens vier. das hotel liegt recht entlegen, deswegen ist ein mietauto dringend zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
3.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.8
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
6.0
Stephan
1.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jul 15
Stephan
1.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jul 15
Asterion? Nie wieder!
Dreckige Zimmer, insbesondere das Bad, noch offene Getränke in der Minibar + Privatgetränke des vorherigen Bewohners... billige Ausstattung, nur indirekter Meerblick, Küche ohne Geschirr, somit nicht nutzbar, Essen war nicht abwechslungsreich und erst recht nicht frisch. In den Frühlingsrollen am Abend wurden die Pancakes vom Frühstück als Hauptzutat verarbeitet etc...

Siehe oben... Eintönig und nicht lecker. Sind meistens auswärts essen gegangen.

Siehe oben... Dreckig, nicht modern und nicht eingerichtete Küchen. Wozu bezahlt man denn so viel für einen Urlaub im 5-Sterne-Hotel?

Das war nur auf das Trinkgeld aus. Wenn man keines gegeben hat wurden sie unfreundlich und zickten rum.

Dreckige Zimmer, insbesondere das Bad, noch offene Getränke in der Minibar + Privatgetränke des vorherigen Bewohners... billige Ausstattung, nur indirekter Meerblick, Küche ohne Geschirr, somit nicht nutzbar, Essen war nicht abwechslungsreich und erst recht nicht frisch. In den Frühlingsrollen am Abend wurden die Pancakes vom Frühstück als Hauptzutat verarbeitet etc...

Siehe oben... Eintönig und nicht lecker. Sind meistens auswärts essen gegangen.

Siehe oben... Dreckig, nicht modern und nicht eingerichtete Küchen. Wozu bezahlt man denn so viel für einen Urlaub im 5-Sterne-Hotel?

Das war nur auf das Trinkgeld aus. Wenn man keines gegeben hat wurden sie unfreundlich und zickten rum.

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
4.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
1.0
Martin
3.7
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 15
Martin
3.7
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Mai 15
Ein Hotel für die Zukunft?
Das Hotel ist durchaus überschaubar, es bietet verschiedene Zimmer mit durchaus ansprechender Größe. Leider befand sich das Hotel während unserem Aufenthalt in einer "Umbauphase", es gab von der Decke hängende Kabel und kleinere Baustellen. Der Minimarkt hatte im Mai noch nicht geöffnet, dieses betraf auch 2 der 3 Restaurants/Bars. Die Sauberkeit war im allgemeinen in Ordnung. Es gibt WiFi jedoch muss man sich selbst um die Zugangsdaten kümmern. Getränke müssen alle extra gezahlt werden. Der Gästedurchschnitt ist zwischen 30 und 60 Jahren und man trifft verschiedene Nationalitäten

Das Hotel befindet sich derzeit im Umbruch, es hat ein neues Management und man sieht, dass viel getan wird. In der Zeit als wir es besucht haben war es leider noch nicht zu empfehlen, es könnte jedoch ... mehr
Das Hotel ist durchaus überschaubar, es bietet verschiedene Zimmer mit durchaus ansprechender Größe. Leider befand sich das Hotel während unserem Aufenthalt in einer "Umbauphase", es gab von der Decke hängende Kabel und kleinere Baustellen. Der Minimarkt hatte im Mai noch nicht geöffnet, dieses betraf auch 2 der 3 Restaurants/Bars. Die Sauberkeit war im allgemeinen in Ordnung. Es gibt WiFi jedoch muss man sich selbst um die Zugangsdaten kümmern. Getränke müssen alle extra gezahlt werden. Der Gästedurchschnitt ist zwischen 30 und 60 Jahren und man trifft verschiedene Nationalitäten

Das Hotel befindet sich derzeit im Umbruch, es hat ein neues Management und man sieht, dass viel getan wird. In der Zeit als wir es besucht haben war es leider noch nicht zu empfehlen, es könnte jedoch in naher Zukunft durchaus ein geheim Tipp werden.

Leider hatte nur das Hauptrestaurant und die Hauptbar geöffnet. Obwohl nur wenige Gäste anwesend waren, waren die (warmen) Speisen sehr kalt. Dies war sowohl morgens als auch abends der fall. Die Getränke waren gut aber preislich sehr teuer. Hygiene und Sauberkeit waren in Ordnung, bis auf Kleinigkeiten (Reste am Boden vom Vortag). Die Küche wechselt ihre Speisen, so gibt es jeden Abend ein anderes Motto.

Der Strand ist am Hotel angeschlossen, zum nächsten Flughafen benötigt man ungefähr 1 Stunde. Es befinden sich in der näheren Umgebung kleine Einkaufsmöglichkeiten und nach ca. 10 Minuten Autofahrt auch eine "Partymeile" dort finden sich auch Restaurants und Tourismus Shopping. Das Hotel liegt sehr ruhig.

Unser SUPERIORZIMMER war angenehm groß, es gab 2 Schränke und TV Geräte. (Je einen pro Raum. Auch im Wohnraum mit Sofa konnte man durchaus schlafen. Die Klimaanlage funktionierte leider nicht und wurde auch auf nachfragen nicht gerichtet. Eine Minibar und sogar eine kleine Kochnische war vorhanden, jedoch ohne Töpfe und Teller. Der Balkon bietet einen schönen seitlichen Blick auf das Meer und die Berge. Wasserkocher und Safe gibt es gegen je 2 Euro Aufpreis pro Tag. Das Bad hatte eine angenehme Größe, leider wurde der Abfalleimer nicht regelmäßig geleert.

Das Servicepersonal war aufmerksam und freundlich. Das Personal an der Rezeption spricht Englisch/Griechisch. Das Management spricht auch deutsch. Obwohl kaum Gäste im Hotel waren, war unser Zimmer nicht optimal gereinigt und wir mussten darauf aufmerksam machen. Beschwerden wie das einstellen des TV Geräts wurde nicht nachgegangen. Zudem gibt es versteckte Kosten (Wasserkocher und Safe kosten je 2 Euro pro Tag)

Der Strand und Pool Bereich wirkt ansprechend. Die wohl vorhandene Kinderbetreuung war noch nicht anwesend.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Oct 14
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Oct 14
Nur bedingt empfehlenswert
Reisezeitraum: Oktober 2014 Das Hotel: Die Anlage ist noch nicht sehr alt und bis auf kleinere Mängel gepflegt und gut in Schuß. Das Hotel liegt sehr weit abseits, sodass unbedingt ein Leihwagen sinnvoll wäre, sofern man Lust hat etwas zu entdecken. Der Strand ist nach wenigen Schritten in Reichweite und das Meer ist in Hör- und Sichtweite. Im Hotel werden verschiedene Anwendungen, wie z.B. Massagen, Gesichtsbehandlungen, Fusspflege etc. angeboten. Über die Qualität kann ich keine Aussage machen, da ich sie nicht in Anspruch genommen habe. Weiterhin ist ein Mini -Markt inkludiert, in dem man die notwendigsten Sachen einkaufen kann, dieser ist aber sehr teuer. In ca. 2 Km Entfernung liegt ein weiterer Mini-Markt, dessen Angebot etwas größer ist und dessen Preise auch ein wenig moderater ... mehr
Reisezeitraum: Oktober 2014 Das Hotel: Die Anlage ist noch nicht sehr alt und bis auf kleinere Mängel gepflegt und gut in Schuß. Das Hotel liegt sehr weit abseits, sodass unbedingt ein Leihwagen sinnvoll wäre, sofern man Lust hat etwas zu entdecken. Der Strand ist nach wenigen Schritten in Reichweite und das Meer ist in Hör- und Sichtweite. Im Hotel werden verschiedene Anwendungen, wie z.B. Massagen, Gesichtsbehandlungen, Fusspflege etc. angeboten. Über die Qualität kann ich keine Aussage machen, da ich sie nicht in Anspruch genommen habe. Weiterhin ist ein Mini -Markt inkludiert, in dem man die notwendigsten Sachen einkaufen kann, dieser ist aber sehr teuer. In ca. 2 Km Entfernung liegt ein weiterer Mini-Markt, dessen Angebot etwas größer ist und dessen Preise auch ein wenig moderater sind, als im Hotel. Die Preise: Wir hatten Halbpension gebucht und mussten das Angebot von zusätzlichen Getränken in Anspruch nehmen. Eine kleine Flasche Wein 0,25 L schlägt mit 5€ zu Buche, ein kleines Bier 0,33L kostet 3€. Da bei der Halbpension keine Getränke enthalten sind, kommt man nicht drumherum. Grundsätzlich sind die Angebote für unser Empfinden sehr teuer, was daran liegen könnte, das viele Produkte importiert werden müssen. Das Personal/der Service: Das Personal an der Rezeption sowie die Zimmermädchen sind sehr freundlich und hilfsbereit, das Personal im Restaurant hingegen ist unmotiviert und unfreundlich. Wir mussten unseren Frühstückstisch auf der Terrasse täglich selbst eindecken, da entweder niemand da war oder da schlicht kein Interesse für die Gäste vorhanden war, es sei denn die Chefin hat ihren Rundgang gemacht. Wie durch Zauberhand erschien dann plötzlich eine Schar dienstbarer Geister, die aber genauso schnell wieder verschwunden war. Für ein fünf Sterne Hotel ist das ein absolut inakzeptables Verhalten. Grundsätzlich sind die fünf Sterne viel zu hoch angesetzt, mehr als drei sind nicht gerechtfertigt. Das Essen: Das Frühstück wird in Buffet -Form angeboten und ist doch sehr auf die englischen Gäste ausgelegt. Täglich werden Ham & Eggs mit Bohnen angeboten, sowie verschiedene Sorten von Short Bread. Weiterhin sind zwei verschiedene Toast Sorten, sowie verschiedene Baguette Sorten vorhanden. Eine Sorte Käse, sowie eine Sorte Wurst sowie Gurken und Tomaten sind ebenfalls täglich vorhanden. Was das Frühstück angeht, gibt es absolut keine Abwechslung, aber man wird satt. Beim Abendessen verhält es sich ähnlich und es werden keine griechischen Spezialitäten angeboten, was wir sehr schade gefunden haben. Und auch hier sind die fünf Sterne zu hoch angesetzt. Der Strand: Der Strand ist mit wenigen Schritten zu erreichen und mit bequemen Liegen ausgestattet, die kostenlos zur Verfügung stehen. Die Liegen werden täglich neu drapiert und sind somit am nächsten Tag wieder einsatzbereit. Fazit: Wir würden dieses Hotel nicht mehr buchen, da das Preis- Leistungsverhältnis eine absolute Schieflage aufweist. Das zudem fade und lieblos zubereitete Essen, sowie das unverschämte Verhalten des Personals haben uns den Urlaub verdorben. Wir hatten den Eindruck, das die Abgeschiedenheit des Hotels dazu genutzt wird, um die Gäste um einige Euro mehr zu erleichtern, da wenige Alternativen vorhanden sind. Mehr als drei Sterne sind nichr gerechtfertigt.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.3
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
1.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
3.0
Pool
4.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
1.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
4.3
Essen & Trinken
3.3
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
3.8