10 Hotelbewertungen
70 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.2
Hotel allgemein
4.4
Lage und Umgebung
4.7
Service
5.1
Essen & Trinken
4.2
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.2

Einzelbewertungen

Viktor
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Viktor
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Freundliches Personal
Das Hotel ist sehr gut. Gute Animation, freundliches Personal, schönes Wetter im August. Das Hotel befindet sich in der Nähe vom Strand (5 Min.).

Das Hotel ist sehr gut. Gute Animation, freundliches Personal, schönes Wetter im August. Das Hotel befindet sich in der Nähe vom Strand (5 Min.).

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Matthias
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jul 19
Matthias
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Jul 19
Familienurlaub Fuerteventura
Zimmer und Anlage sind zwar schon älter aber an sich in Ordnung. Der Speisesaal ist dagegen eine absolute Katastrophe. Stühle und Tische total klebrig, speckig und alles düster und kaum beleuchtet. Es gibt keine Tischdecken nur ekelige Plastiksets. Das Essen ist sehr fleischlastig, eher versalzen und mehr für englische Gäste ausgelegt. Wir vermissten vor allem frisches Gemüse, was so gut wie gar nicht angeboten wurde. Die Pools sind schön aber für Kinder viel zu kühl. Zumindest der innen Pool ist sehr kalt, der Aussenpool im Antigua ist wärmer, da sonniger aber dort leider sehr überfüllt. Ich empfehle eher den Strand, der zu Fuß keine 10 Minuten entfernt ist. Ein Stück weiter um die Bucht sind auch noch schönere kleine Buchten mit herrlichem Sandstrand. Da das Hotel All-Inclusiv biet ... mehr
Zimmer und Anlage sind zwar schon älter aber an sich in Ordnung. Der Speisesaal ist dagegen eine absolute Katastrophe. Stühle und Tische total klebrig, speckig und alles düster und kaum beleuchtet. Es gibt keine Tischdecken nur ekelige Plastiksets. Das Essen ist sehr fleischlastig, eher versalzen und mehr für englische Gäste ausgelegt. Wir vermissten vor allem frisches Gemüse, was so gut wie gar nicht angeboten wurde. Die Pools sind schön aber für Kinder viel zu kühl. Zumindest der innen Pool ist sehr kalt, der Aussenpool im Antigua ist wärmer, da sonniger aber dort leider sehr überfüllt. Ich empfehle eher den Strand, der zu Fuß keine 10 Minuten entfernt ist. Ein Stück weiter um die Bucht sind auch noch schönere kleine Buchten mit herrlichem Sandstrand. Da das Hotel All-Inclusiv bietet, sieht man natürlich schon tagsüber angetrunkene Gäste, wie aber bei allen Hotels dieser Kategorie. Ich würde das Hotel also nicht empfehlen. Die Insel und Strände sind aber traumhaft und das Beste, es gibt keine Mücken! Mann sollte sich auch einen Mietwagen nehmen um sich die schönen Inselspots und verschiedenen Strände anzusehen (Sanddünen, Popcornstrand, Jandia Strand, El Costillo)

Wie oben geschrieben eine Katastrophe. Allein eine Köchin war super und konnte gut grillen.

Dicht am Flughafen, daher kurze Transferzeiten. Der Ort bietet zahlreiche Restaurants und kleine Touristenshops. Empfehlenswert ist der kleine Hafen mit den Seelöwen.

Zweckmäßig mit sogar kleiner Küche. Die Kinder mussten leider auf dem Sofa schlafen, wobei das eine ständig quitschte. Das Zimmer hatte keine Klimaanlage oder Ventilator was aber nicht störte, da es durch den ständigen Wind einen guten Durchzug gab.

Rezeption sehr freundlich, hilfsbereit und sprach sogar etwas Deutsch.

Animationsangebote waren gut. Jeden Abend eine Show und für Kinder eine Minidisco und Miniklub. Bis auf Tischtennis (eine Platte) gab es allerdings keine Sportanlagen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Wolfgang
2.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Mar 19
Wolfgang
2.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Mar 19
Werden dieses Hotel leider nicht weiterempfehlen
Top Lage! Leider nur 3 Sterne 90% englische Bürger, deutsche Bürger leider nur ca.5%deshalb wird in diesen Hotel fast nur englisch gesprochen. An Rezeption, entschuldigen Sie bitte mein schlechtes deutsch.(hatten ja auch fast nicht verstanden) Auch der deutsche Reiseleiter war in den 14 Tagen vom 09.03. bis 23.03.2019 nicht einmal vor Ort. Nur die Reiseleiter mit englischer Sprache waren den ganzen Tag vor Ort. Hatte mannSie angesprochen, kam nur englisch von Ihnen.Ein einziger Reiseleiter verstand etwas deutsch, aber sehr schlecht da etwas dazu zu buchen.(Ausflug nach Lanzarote)

Gutes Angebot den ganzen Tag, hatten All inklusive. Einziger Mangel.im Restaurant Sauberkeit an Tischen und Stühlen sehr sehr schlecht.

Top Lage, alles zu erlaufen.Sehr schöne Strandpromena ... mehr
Top Lage! Leider nur 3 Sterne 90% englische Bürger, deutsche Bürger leider nur ca.5%deshalb wird in diesen Hotel fast nur englisch gesprochen. An Rezeption, entschuldigen Sie bitte mein schlechtes deutsch.(hatten ja auch fast nicht verstanden) Auch der deutsche Reiseleiter war in den 14 Tagen vom 09.03. bis 23.03.2019 nicht einmal vor Ort. Nur die Reiseleiter mit englischer Sprache waren den ganzen Tag vor Ort. Hatte mannSie angesprochen, kam nur englisch von Ihnen.Ein einziger Reiseleiter verstand etwas deutsch, aber sehr schlecht da etwas dazu zu buchen.(Ausflug nach Lanzarote)

Gutes Angebot den ganzen Tag, hatten All inklusive. Einziger Mangel.im Restaurant Sauberkeit an Tischen und Stühlen sehr sehr schlecht.

Top Lage, alles zu erlaufen.Sehr schöne Strandpromenade,Hafen,Sandstrand usw.

Hatten Deluxe Zimmer mit Meerblick gebucht, einfache Ausstattung. Das beste an diesen Zimmer war der Ausblick zum Meer! Zimmerreinigung wurde nur sehr sehr schlecht durchgeführt, unsauber. Auch wurde das Zimmer schon mal vergessen zu reinigen, mussten Rezeption anrufen damit wir dann sauber Duschtücher hatten.

Haben sich alle mühe gegeben, nur keiner verstand Deutsch.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
werner
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Mar 19
werner
Weiterempfehlung
4.0
Alter 66-70
verreist als Single
im Mar 19
Hotel ist Weiter zuempfehlen
Wir,meine Frau und ich,waren anfang März in diesem sehr guten Hotel zu Gast. Ein sehr sauberes und freundliches Personal hat uns sehr überascht. Ausgezeichnete Küche,alles perfekt! Kommen gerne zurück!

Spitze!

sehr gut!

Perfekt!

Sehr gut

Gut

Wir,meine Frau und ich,waren anfang März in diesem sehr guten Hotel zu Gast. Ein sehr sauberes und freundliches Personal hat uns sehr überascht. Ausgezeichnete Küche,alles perfekt! Kommen gerne zurück!

Spitze!

sehr gut!

Perfekt!

Sehr gut

Gut

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Barbara
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
Barbara
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Dec 18
Schönes Hotel, leider sehr viele All In Gäste.
Schöne Zimmer, sehr freundliches Personal. Günstige Lage , nur 10 MIn. vom Fluhafen. Gr. Anlage mit zwei Pools, kein Sandstarnd am Hotel, aber in unmittelbarer nähe.

Das Essen war für einen deutschen Gaumen eher schlecht. Sehr auf Engländer eingestellt. Absolut keine Abwechslung beim Frühstück, geschmacklich nicht so dolle.

Die Lage für eine Inselerkundung ist sehr gut, liegt ca. in der Mitte der Insel.

Schöne gr. Zimmer mit kl. Küche. Getrenntes Schlafzimmer.

Das Personal ist sehr freundlich.

Schöne Zimmer, sehr freundliches Personal. Günstige Lage , nur 10 MIn. vom Fluhafen. Gr. Anlage mit zwei Pools, kein Sandstarnd am Hotel, aber in unmittelbarer nähe.

Das Essen war für einen deutschen Gaumen eher schlecht. Sehr auf Engländer eingestellt. Absolut keine Abwechslung beim Frühstück, geschmacklich nicht so dolle.

Die Lage für eine Inselerkundung ist sehr gut, liegt ca. in der Mitte der Insel.

Schöne gr. Zimmer mit kl. Küche. Getrenntes Schlafzimmer.

Das Personal ist sehr freundlich.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Anastasia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Nov 18
Anastasia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Nov 18
Schönes Hotel, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schönes Hotel, tolle Lage direkt am Meer, Badestrand ein paar Gehminuten entfernt, 2 Pools vorhanden, Mietwagen ausleihen im Hotel ganz problemlos und unkompliziert, sowohl für all-in Besucher als auch für Halbpension gut geeignet

Das Essen war sehr lecker, viele verschiedene Gerichte und jeden Tag ein anderes Thema (Mexikanisch, Italienisch, Kanarische, International, Chinesisch). Es wurde vor unseren Augen jeden Abend Fisch und /oder Fleisch gebraten. Nudeln, Reis und Pommes in allen Variation gab es immer. Ansonsten abwechslungsreiche Beilagen und Eintöpfe,Salate, Rohkost, Brot und sogar viele Desserts (Torte, kleine Küchlein ect.). Zum Frühstück gab es immer frische Pancakes, Spiegelei, Rührei frisch vor unseren Augen zubereitet. Brot, Brötchen, Cornflakes, Salat, Obst, Säft ... mehr
Schönes Hotel, tolle Lage direkt am Meer, Badestrand ein paar Gehminuten entfernt, 2 Pools vorhanden, Mietwagen ausleihen im Hotel ganz problemlos und unkompliziert, sowohl für all-in Besucher als auch für Halbpension gut geeignet

Das Essen war sehr lecker, viele verschiedene Gerichte und jeden Tag ein anderes Thema (Mexikanisch, Italienisch, Kanarische, International, Chinesisch). Es wurde vor unseren Augen jeden Abend Fisch und /oder Fleisch gebraten. Nudeln, Reis und Pommes in allen Variation gab es immer. Ansonsten abwechslungsreiche Beilagen und Eintöpfe,Salate, Rohkost, Brot und sogar viele Desserts (Torte, kleine Küchlein ect.). Zum Frühstück gab es immer frische Pancakes, Spiegelei, Rührei frisch vor unseren Augen zubereitet. Brot, Brötchen, Cornflakes, Salat, Obst, Säfte, aber auch deftige Sachen (Bohnen, Speck) standen zur Auswahl. Durch die Zubereitung vor Ort hat es natürlich dort auch nach Essen gerochen, aber das fanden wir absolut nicht schlimm.

Das Hotel ist nur eine kurze Busfahrt vom Flughafen entfernt (10 Minuten und ca 1,50€) und mit dem Mietwagen lassen sich von dort aus viele Ziele gut erreichen. Wir hatten seitlichen Meerblick und die Promenade lässt sich gut zu Fuß ablaufen. Zum Badestrand läuft man ca 5-10 Minuten. Bars und Supermärkte sind auch bequem zu Fuß zu erreichen, zusätzlich gibt es direkt im Hotel ein kleinen Markt mit allem was man benötigt.

Das Zimmer war sauber. Hatten seitlichen Meerblick (obwohl nicht extra gebucht). Die Zimmer verfügen über einen Balkon, Föhn, kleine Küche mit Wasserkocher, Toaster, Mikrowelle und 2 Herdplatten. Das Bett war groß und gemütlich. Flachbildfernseher vorhanden (ca 8 deutsche Sender). Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden, allerdings sind die Zimmer tatsächlich etwas hellhörig, dadurch haben wir abends die Musik von der Animation gehört, darum ein Stern Abzug.

Das Personal ist sehr freundlich. An der Rezeption hat eine Dame auch deutsch gesprochen und uns weitergeholfen. Die Damen und Herren im Restaurant sind auch sehr nett und immer gut gelaunt.

Poolanlage vorhanden (2Pools), ansonsten wurden verschiedene Animationen angeboten. Wurde aber von uns nicht genutzt, da wir den ganzen Tag unterwegs waren.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Twins
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Nov 18
Twins
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Nov 18
Schöne Anlage in einer kinderfreundlichen Umgebung
Wir haben im November 2018 mit unseren 3 Kindern (3,3,1), 10 tolle Tage in dem Hotel verbracht. Wir waren zum zweiten mal dort und werden auch nochmal wieder hinfahren. Das Hotel besticht uns mit den riesigen Appartements. Auf über ca 60 qm verteilt hatten wir 2 Schlafzimmer und ein Gemeinschaftsraum/Bad. Hinzu kommt der riesige Balkon mit einem wunderschönen Meerblick mit tollen Sonnenaufgängen. Das teilweise deutsprechende Personal ist in allen Bereichen sehr freundlich. Auch Deutsche sind herzlich willkommen.

Auch das Restaurant ist ein Grund, dass wir das Hotel wieder gebucht haben. Es ist sehr abwechslungsreich und das Essen schmeckt auch am 10 ten Tag. Fisch und Fleich sehr zart zubereitet. Das einzige was mir nicht schmeckt, sind die Cocktails in der Bar. Der Maitai ist ... mehr
Wir haben im November 2018 mit unseren 3 Kindern (3,3,1), 10 tolle Tage in dem Hotel verbracht. Wir waren zum zweiten mal dort und werden auch nochmal wieder hinfahren. Das Hotel besticht uns mit den riesigen Appartements. Auf über ca 60 qm verteilt hatten wir 2 Schlafzimmer und ein Gemeinschaftsraum/Bad. Hinzu kommt der riesige Balkon mit einem wunderschönen Meerblick mit tollen Sonnenaufgängen. Das teilweise deutsprechende Personal ist in allen Bereichen sehr freundlich. Auch Deutsche sind herzlich willkommen.

Auch das Restaurant ist ein Grund, dass wir das Hotel wieder gebucht haben. Es ist sehr abwechslungsreich und das Essen schmeckt auch am 10 ten Tag. Fisch und Fleich sehr zart zubereitet. Das einzige was mir nicht schmeckt, sind die Cocktails in der Bar. Der Maitai ist keiner. Vielleicht ist der ja im kommenden Jahr besser.

Für Familien mit kleineren Kindern sehr schön, da die Transferzeit vom Flughafen recht kurz ist. In der ganzen Stadt gibt es sehr viele schöne Spielplätze. Die Badebucht ist recht flach und kaum Wellen, sodass die Kinder im Meer tollen können. Andere Strände oder der Zoo sind für kleine Tagesausflüge in 30-60min erreichbar. An der ewig langen Promenade kann man in beiden Richtungen wunderbar spazieren gehen.

Wie schon geschrieben, finden wir die Zimmer recht groß. In der Küche gibt es die notwendigsten Utensilien. Kühlschrank, Mikrowelle etc vorhanden. Unere Betten waren gut. Das Zimmer war sauber und wurde täglich gereinigt. Toll finden wir die Möglichkeit eine Waschmaschine und Trockner für je 4 Euro benutzen zu können, da man damit viel Gepäck spart. Babybett war vorhanden. Wenn man was zum meckern sucht, findet man immer was. Es ist ein 3 Sterne Haus. Bei vielen mit negativen Bemerkungen,sieht es Privat sicher nicht besser aus. Wir haben nichts auszusetzen.

In allen Bereichen sehr gut. Danke an allen von der Rezeption, Restaurant, Kinderclub,Reinigung. Ihr macht einen tollen Job und seid sehr engagiert und hilfsbereit.

Die Animation haben wir nun nicht so in Anspruch genommen. Unsere Kinder hatten viel Spaß in dem Kinderspielzimmer. Die Mädels sprechen auch etwas Deutsch. Die Pools haben wir max. bei Top Wetter benutzt, sonst leider zu kalt, da nicht beheizt. Im November schon schöner. Das Meer ist zum schwimmen wärmer. Es gibt einen kleinen überdachten Spielplatz, der okay ist. Der größer Spielplatz ist auch in Ordnung, wenn er auch langsam etwas abgespielt ist. Kinderdisco meist in Englisch, Spanisch, etc aber wenig deutsch.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Katharina
2.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 18
Katharina
2.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 18
Sehr lautes hellhöriges Hotel
Hotel sehr in die Jahre gekommen, dringrnd Renovierungsbedürftig.Für Ruhesuchende auf keinem Fall zu empfehlen, sehr laut und hellhörig. Wir hatten das Gefühl das Deutsche Urlauber nicht gern gesehen werden. Alles für Engländer und Franzosen ausgerichtet

Essen sehr Englisch und Französisch gehalten. Frühstück sehr eintönig. Trotz Themenabende doch im Grunde das selbe. Viel Friteusenessen, nach drm Essen hat man wie aus einer Pommesbude gerochen. Im Restaurant war es sehr laut. Personal hat nicht darauf geachtet wenn Leute mit ihren Fingern sich das Essen genommen haben, anstatt den Schöpflöffel zu benutzen.

Ca.20 Gehminuten vom Sandstrand ebtfernt. 5 Min zu Fuß die ersten Einkaufsmöglichkeiten.

Dringend Renovierungsbedürftig, Mobilar schon sehr abgewohnt, a ... mehr
Hotel sehr in die Jahre gekommen, dringrnd Renovierungsbedürftig.Für Ruhesuchende auf keinem Fall zu empfehlen, sehr laut und hellhörig. Wir hatten das Gefühl das Deutsche Urlauber nicht gern gesehen werden. Alles für Engländer und Franzosen ausgerichtet

Essen sehr Englisch und Französisch gehalten. Frühstück sehr eintönig. Trotz Themenabende doch im Grunde das selbe. Viel Friteusenessen, nach drm Essen hat man wie aus einer Pommesbude gerochen. Im Restaurant war es sehr laut. Personal hat nicht darauf geachtet wenn Leute mit ihren Fingern sich das Essen genommen haben, anstatt den Schöpflöffel zu benutzen.

Ca.20 Gehminuten vom Sandstrand ebtfernt. 5 Min zu Fuß die ersten Einkaufsmöglichkeiten.

Dringend Renovierungsbedürftig, Mobilar schon sehr abgewohnt, auch Fließen im Zimmer kaputt. Zimmer sind sehr hellhörig. Fenster und Türen sind schwer zu öffnen und zu schließen, bei Wind klaooern die Fenster, bei Regen drückt es das Wasser herein.

Personal ist bemüht freundlich zu sein, leider nur Englisch und Französisch sprechend. Personal an der Snack Bar sehr unfreundlich und ungehalten.

Es gab viel Animation, die aber nur auf Englisch und Französisch war. Sehr laut bis in die Nacht hinein.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
2.0
Susanne Schulz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Susanne Schulz
Weiterempfehlung
5.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 18
Haben uns sehr wohlgefühlt
Im großem und ganzen ein sehr schönes Hotel. Zimmer wahren immer sauber. Möbel leicht in die Jahre gekommen. Essen soweit ok nur sehr einseitig. Personal sehr freundlich. Sehr Engländer belastet, deshalb wenig deutschsprachig. Abendvorstellungen auch ok nur nix verstanden.

Im großem und ganzen ein sehr schönes Hotel. Zimmer wahren immer sauber. Möbel leicht in die Jahre gekommen. Essen soweit ok nur sehr einseitig. Personal sehr freundlich. Sehr Engländer belastet, deshalb wenig deutschsprachig. Abendvorstellungen auch ok nur nix verstanden.

weniger
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
3.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.5
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.8
Herbert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Herbert
Weiterempfehlung
5.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Jun 18
Gut aber nicht außergewöhnlich
Große Hotelanlage an der Felsenküste. Sehr sauber mit freundlichem Personal. Geteilt in 2 große Bereiche die wohl mal 2 Hotels waren.

Speisen und Gerichte waren sehr vielfältig. Jeden Tag ein anderes Thema.Die Atmosphäre kam allerdings einer einfachen Kantine gleich. Es war sehr laut und das Personal trug durch klappern und klirren mit Geschirr und Gläsern dazu bei (Abräumen mit Servierwagen). Es waren viele Kleinkinder unter den Gästen die sich im Lärmpegel bemerkbar machten. Tagsüber gab es eine Pool/Snackbar in der alles in Pappe und Plastik an die Gäste verteilt wurde. Auf Nachfrage gab es ein Getränk im Glas aber kein Kaffee in einer Tasse aus Porzellan. Positiv zu erwähnen ist, das man jederzeit Mineralwasser kostenlos in Flaschen erhält.

15 min Transfer vom F ... mehr
Große Hotelanlage an der Felsenküste. Sehr sauber mit freundlichem Personal. Geteilt in 2 große Bereiche die wohl mal 2 Hotels waren.

Speisen und Gerichte waren sehr vielfältig. Jeden Tag ein anderes Thema.Die Atmosphäre kam allerdings einer einfachen Kantine gleich. Es war sehr laut und das Personal trug durch klappern und klirren mit Geschirr und Gläsern dazu bei (Abräumen mit Servierwagen). Es waren viele Kleinkinder unter den Gästen die sich im Lärmpegel bemerkbar machten. Tagsüber gab es eine Pool/Snackbar in der alles in Pappe und Plastik an die Gäste verteilt wurde. Auf Nachfrage gab es ein Getränk im Glas aber kein Kaffee in einer Tasse aus Porzellan. Positiv zu erwähnen ist, das man jederzeit Mineralwasser kostenlos in Flaschen erhält.

15 min Transfer vom Flughafen. Der nahe Flughafen stört aber nicht. Kaum Fluggeräusche zu hören. Die Entfernung zum Strand zu groß.

Wir hatten ein Apartment mit separaten Schlafzimmer, Wohnzimmer, großes Bad und kleine Küche. Die Terrasse war riesig groß (ca 20-25 qm). Die Möbel waren schon in die Jahre gekommen aber nicht kaputt. Flachbildschirme und deutsche Programme im Wohn- und Schlafzimmer

W-Lan gab es kostenlos an der Rezeption. Personal an der Rezeption sprach deutsch. Restliches Personal nur englisch und französisch. Alle Wünsche und Beanstandungen wurden schnell und sehr freundlich erfüllt. Die Reinigung der Zimmer war gut.

Für Menschen die eigentlich im Meer baden wollen nicht zu empfehlen (riesige Badebucht ca. 800 m entfernt). Der "Strand" besteht aus einem Belag aus Muschelschalen und scharfkantigen Sand vom Meeresboden. Die Ausstattung ist eher dürftig. Im Hotel gab es 2 Pools die gut besucht waren, Liegen waren in ausreichender Menge vorhanden. Die Reservierungswut grassierte auch hier. Trotz Verbotsschilder zur Reservierung wurde das Verbot nicht beachtet und vom Hotel nicht durchgesetzt. Zur Animation und Entertainment (in englisch und französisch) kann ich nicht sagen, da wir so etwas nicht in Anspruch genommen haben.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0