121 Hotelbewertungen
72 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.4
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
5.6
Service
4.7
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
4.2
Zimmer
4.5

Einzelbewertungen

Britta
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 19
Britta
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 19
Kann ich nur empfehlen
Gute Lage im Zentrum von Puerto de la Cruz. Bilder vom Hotel stimmen. Der Garten ist eine schöne Ruhe Oase und das Animationsprogramm ist was für jedes Alter

Essen schmeckt und gute Auswahl

Sauber und Betten sehr bequem

Alle sehr freundlich und immer hilfsbereit

Sauber und läd zum entspannen ein

Gute Lage im Zentrum von Puerto de la Cruz. Bilder vom Hotel stimmen. Der Garten ist eine schöne Ruhe Oase und das Animationsprogramm ist was für jedes Alter

Essen schmeckt und gute Auswahl

Sauber und Betten sehr bequem

Alle sehr freundlich und immer hilfsbereit

Sauber und läd zum entspannen ein

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Helmut
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Helmut
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Sep 19
Wir werden wieder dort hin fahren
Einfach nur toll. Sehr netter Emfang, sehr bemüht, sehr gute Zimmer. Das Essen hervorragend. Das Hotel liegt sehr günstig mitten im Centrum auf der Promenade. Der Schwimming Pool wurde von uns häufig genutzt und es waren immer ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Es war ein toller Urlaub.

1.5 Stunden Anfahrt , Transfer. Sehr viele Sehenswürdigkeiten.

Einfach nur toll. Sehr netter Emfang, sehr bemüht, sehr gute Zimmer. Das Essen hervorragend. Das Hotel liegt sehr günstig mitten im Centrum auf der Promenade. Der Schwimming Pool wurde von uns häufig genutzt und es waren immer ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden. Es war ein toller Urlaub.

1.5 Stunden Anfahrt , Transfer. Sehr viele Sehenswürdigkeiten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Karla
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 19
Karla
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 19
Empfehlenswert
die Zimmer,der Service ,das Essen und Trinken ,die Lage sind top,man kann alles zu Fuß erreichen ,für Unterhaltung ist jeden Tag gesorgt , wir hatten einen sehr schönen Urlaub hier und kommen wieder

es gibt einen Sport- und Fitnessraum ,einen großen Pool mit Liegen und einer Poolbar ,einen sehr schönen Bereich für Raucher ,einen großen Bereich für Kinder

die Zimmer,der Service ,das Essen und Trinken ,die Lage sind top,man kann alles zu Fuß erreichen ,für Unterhaltung ist jeden Tag gesorgt , wir hatten einen sehr schönen Urlaub hier und kommen wieder

es gibt einen Sport- und Fitnessraum ,einen großen Pool mit Liegen und einer Poolbar ,einen sehr schönen Bereich für Raucher ,einen großen Bereich für Kinder

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Marianne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Oct 18
Marianne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 61-65
verreist als Single
im Oct 18
Mitten im Geschehen; internationale Gäste
Das Catalonia Las Vegas ist ein älteres Hotel in der 1. Reihe an der Promenade von Puerto de la Cruz. Es liegt schräg gegenüber dem Lago Martianez. Die Hotelgäste sind vorwiegend Paare. Während meines Aufenthaltes waren viele Skandinavier, Briten, Franzosen, Spanier und einige deutsche Gäste dort.

Ich hatte Halbpension gebucht. Ob beim Frühstücks- oder Abendbuffet , es gab immer eine genügende Auswahl an Speisen. Es wurde auch immer nachgereicht, auch noch kurz vor Ende. Die Tische waren immer ordentlich eingedeckt, verschmutzte Tischdecken wurden gleich ausgetauscht. Es ist und bleibt aber eine Großküche. Der Speisesaal ist ziemlich groß und war auch immer relativ voll. Die Kellner räumten angemessen schnell ab. Aufgrund der Gästezahl ist eine gewisse Unruhe unvermeidbar. ... mehr
Das Catalonia Las Vegas ist ein älteres Hotel in der 1. Reihe an der Promenade von Puerto de la Cruz. Es liegt schräg gegenüber dem Lago Martianez. Die Hotelgäste sind vorwiegend Paare. Während meines Aufenthaltes waren viele Skandinavier, Briten, Franzosen, Spanier und einige deutsche Gäste dort.

Ich hatte Halbpension gebucht. Ob beim Frühstücks- oder Abendbuffet , es gab immer eine genügende Auswahl an Speisen. Es wurde auch immer nachgereicht, auch noch kurz vor Ende. Die Tische waren immer ordentlich eingedeckt, verschmutzte Tischdecken wurden gleich ausgetauscht. Es ist und bleibt aber eine Großküche. Der Speisesaal ist ziemlich groß und war auch immer relativ voll. Die Kellner räumten angemessen schnell ab. Aufgrund der Gästezahl ist eine gewisse Unruhe unvermeidbar. Ich gehe im Urlaub auch immer gerne mal zwischendurch in ein kleines gemütliches Restaurant, so auch in diesem Urlaub.

Das Hotel liegt mitten im Geschehen. Links und rechts sind viele Restaurants und Geschäfte. Tagsüber hört man oft Straßenmusiker, abends ist in einigen umliegenden Gaststätten Tanz. Mich hat es nicht gestört, im Gegenteil. Wer Abends allerdings vor 23.30 Uhr Ruhe sucht, sollte kein Zimmer mit Meerblick wählen. Das wunderschöne Schwimmbad Martianez liegt in unmittelbarer Nähe, der kleine Surferstrand ist ca. 5-10 Min. entfernt. In etwa gleicher Entfernung liegt die Altstadt.

Ich hatte ein „Premiumzimmer“ mit Balkon und Meerblick und diversen Extras wie Bademantel, -schlappen, Wasserkocher, Nescafe, Tee, ..., Safe (ohne Gebühr). Das Zimmer war (vor ein paar Jahren) renoviert, zeigte aber einige Abnutzungserscheinungen. Das Bad ist zweckmäßig mit begehbarer Dusche, Toilette und Waschtisch ausgestattet. Shampoo, Duschgel, Seife, Bodylotion standen zur Verfügung, sogar ein paar Wattestäbchen, Wattepads, eine Nagelpfeile und ähnliche Kleinigkeiten. Die Klimaanlage war ausgeschaltet, was ich in dieser Jahreszeit auch als richtig empfinde. Das Bett ist bequem, ich habe immer gut geschlafen.

Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Reklamationen wurden umgehend behoben. Aufgrund der Internationalität der Gäste habe ich mich überall im Haus auf Englisch verständigt. Ob das Personal Deutsch spricht oder nicht, weiß ich nicht. Auch die Zimmermädchen waren immer freundlich, wenn ich sie angetroffen habe. Besonderer Schmutz ist mir nicht aufgefallen. Punktabzug gibt es nur für das oberflächlich gemachte Bett im wahrsten Sinne des Wortes. Es sah gemacht aus, das Bettlaken, auf dem man lag, wurde aber nie stramm gezogen und in 12 Nächten nicht 1x gewechselt. Der Kopfkissenbezug wurde gewechselt (2x, ich bin mir aber nicht sicher).

Ich habe gar nicht viel innerhalb des Hauses genutzt. Den Fitnessraum habe ich gar nicht aufgesucht, das Abendprogramm nur 3x, obwohl jeden Abend etwas anderes angeboten wurde. Der Magier, die Flamencoshow und ein Musikabend haben mir gut gefallen. Auch tagsüber gibt es ein vielfältiges Programm, z.B. Gymnastik, Darts, Bingo u.v.m. Die Poolanlage wirkt gepflegt. Es standen immer ausreichend Liegen zur Verfügung, wenn ich mal eine belegen wollte. Die Liegen sind in einem guten Zustand, stehen allerdings zu eng zusammen. Auflagen gibt es nicht. Eine kleine Bar bietet nur ein begrenztes Angebot. Es gibt z.B. keinen Kuchen und Eis nur aus der Truhe wie im Supermarkt. Sehr gut gefallen hat mir der zu einer Seite offene Patio im kanarischen Stil. Hier findet man schattige gemütliche Sitzplätze. Ich habe hier morgens gerne nach dem Frühstück die (Online)Zeitung gelesen.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Heike
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Heike
3.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 18
Wenn Du kein Deutscher bist,über 75,klappt’s
Wir waren 2 Wochen im September in dem Hotel,es hatte uns von der Lage her sehr gefallen.Schon am Empfang gab es Probleme,da keiner der Beiden Deutsch oder der andere nur etwas Deutsch sprach ,es aber nicht soweit reichte,meinen Namen richtig einzutragen,sondern meinen Geburtsnamen zu übernehmen. Das Zimmer mit der wunderschönen Aussicht war ganz hübsch,soweit,zumindestens am ersten Tag war auch alles da.Ob schon älter oder nicht , störte uns nicht , da alles sauber und funktionell war. Wir hätten in einem 4 Sterne Hotel aber schon ordentliches Geschirr erwartet ,vor allem keine Plastikkaffeelöffel und ein paar Gläser im Zimmer. Diese haben wir uns dann aus der Bar mitgenommen,damit wir mal einen Wein oder Sekt nicht aus Kaffeetassen oder Plastikbechern trinken mussten. Das schöne breite B ... mehr
Wir waren 2 Wochen im September in dem Hotel,es hatte uns von der Lage her sehr gefallen.Schon am Empfang gab es Probleme,da keiner der Beiden Deutsch oder der andere nur etwas Deutsch sprach ,es aber nicht soweit reichte,meinen Namen richtig einzutragen,sondern meinen Geburtsnamen zu übernehmen. Das Zimmer mit der wunderschönen Aussicht war ganz hübsch,soweit,zumindestens am ersten Tag war auch alles da.Ob schon älter oder nicht , störte uns nicht , da alles sauber und funktionell war. Wir hätten in einem 4 Sterne Hotel aber schon ordentliches Geschirr erwartet ,vor allem keine Plastikkaffeelöffel und ein paar Gläser im Zimmer. Diese haben wir uns dann aus der Bar mitgenommen,damit wir mal einen Wein oder Sekt nicht aus Kaffeetassen oder Plastikbechern trinken mussten. Das schöne breite Bett war super,wären die 2Einzelteile nicht immer bei jeder Bewegung auseinander gerutscht.Aber wir haben super darin geschlafen. Die weißen Stapelstühle auf dem Balkon hätten,wenn Sie schon so billig sind,wenigstens ein weiches Kissen verdient,denn länger auf Ihnen zu sitzen war eine Strafe. Die Klimaanlage war zwar super,aber viel zu kalt eingestellt und man konnte sie nicht regulieren. Das Bad ist sauber und funktionell. Der Zimmerservice(Hausmädchen/Reinigung) war sehr freundlich und sehr gewissenhaft,jeden Tag.Sie würden allein von uns 5 Sterne erhalten!!!! Alle anderen,die mehrmals(oder eben auch nicht!) unser Zimmer betreten hatten um Geschirr zu reinigen,Kaffee und Kaffeesahne(diese sucht man im Speiseraum vergeblich!!!!)aufzufüllen oder abends eine Praline auf das Bett zu legen(oder eben auch nicht,obwohl alles in unserer Buchung enthalten war!),kamen mal oder auch mal nicht auch mal paar Tage nicht oder haben die Hälfte gemacht. Wo da der Rhythmus war,haben wir nie rausgefunden. Bar:Wir haben 4 Barkeeper kennengelernt,2 davon sollten ihren Beruf wechseln!,unfreundlich,unhöflich und keine Ahnung von Coktails Mixen,geschweige denn deutsch sprechen,denn da kommt man in diesem Hotel nicht weit. Veranstaltungen abends:Wenn diese besagten Leute da waren,kamen sie höchstens 1 mal vorbei und dann wurden sie nicht mehr gesehn.Gast musste sich selbst versorgen...scheint da Mode zusein. Sofort nach Ende der Veranstaltungen,die manchmal nicht länger als 45min mit Pause gedauert hatten und zu 95%auf Rentner oder Engländer(Bingo und so ein Zeug)ausgelegt waren,wurde schon die da befindliche Bar geschlossen obwohl noch Gäste saßen und wenn noch ein Gast etwas haben wollte,obwohl dieMusik noch lief,wurden sie abgewiesen,obwohl an beiden Bar‘s nie viel -oder gar kein Betrieb war. Zu einem Konzert,fingen beide im Dienst befindlichen Barkeeper an,inzwischen leere Tische und Stühle wegzuräumen obwohl das Konzert noch in vollem Gange war,anstatt sich um das Wohl der Gäste zu kümmern. Sie liefen vor!!!!den Gästen mit Tischen und Stühlen rum,unmöglich.Daraufhin haben sich viele Gäste kopfschüttelnd entfernt. Nun wie gesagt,wir Haben noch nie so ein schlechtes lustloses Unterhaltungsprogramm gesehn,der Raum dazu ist so und so schmucklos,wie auch der Speiseraum.Tischschmuck oder wenigstens eine Zuckerdose und Blümchen,Kerze oder so,findet man nicht.Salz und Pfefferstreuer und Kaffeelöffel bekommt man mit viel Glück. Die Streuer sind vielleicht 1:15Tische da und Kaffeelöffel liegen,wenn Sie nicht schon alle sind,irgendwo mit beim Buffet. Eingedeckt wird eine Serviette und Messer und Gabel und zu 75%eine Plastikschachtel mit Zucker...Frühstück und Abendessen..alles gleich,ach nein,2 Weingläser stehn nochmal....für alle Getränke,auch z.Bsp.Bier...... Essen kann man nur immer von großen Tellern,da,wenn überhaupt , mal paar Kuchenteller da sind.Untertassen,für eventuell Kuchen usw.muss man auch suchen,so viele gibt es nicht. Ansonsten gibt es für alles andere Suppenschüsseln,alles richtiges 0/8/15-Geschirr,total schmucklos. Deutsche scheinen da nicht willkommen zu sein,das haben wir bei viel Personal zu spüren bekommen.Deutsch spricht eh kaum einer und wenn nur paar Worte. Man glaubt ja wohl schon,dass das in so einem Hotel dazu gehört.Zudem für diesen teuren Urlaub. 2mal wurden wir eben von solchem Personal zum Abendessen komplett ignoriert und konnten nix trinken,da wir als einzige da nicht bedient wurden,obwohl wir im hintersten Speiseraum zu Anfang fast allein saßen. Ein Kellner war ganz toll,freundlich und zuvorkommend. Das Essen,nun Geschirr usw.hab ich ja beschrieben,das Angebot am Buffet ist ganz gut,wiederholt sich größtenteils aber immer.Brote im umgeschnittenen Zustand da hinzulegen,nur mit Brotmesser und bei dem stumpfen Besteck,das geht nur in einer Jugendherberge,haben wir auch noch nie erlebt. Dort gibt es genug alte Menschen,die vielleicht auch gar nicht mehr die Kraft haben,sich selbst Brot abzuschneiden und wir sind keine Neandertaler,sondern hatten uns angeblich ein gehobeneres Hotel ausgesucht. Nun,gehoben,oder besser mit hochgehaltener Nase,laufen nur viele des Personals rum. Hier sollte man vielleicht doch mal paar Wechsel vornehmen und ein neues Hotelkonzept erarbeiten,wo die 4 Sterne auch gerecht sind,und!!!!Der KUNDE!,egal aus welchem Land,KÖNIG ist und nicht das Personal oder nur bestimmte Gäste ?! Also Ihr Lieben deutschen Urlaubssuchenden...tut euch selbst einen Gefallen und wählt nicht dieses Hotel!!!! Die Poolanlage ist langweilig,gibt nix her. Der Innenhof ist sehr schön gemacht,Tische(Glastische) werden nach eigenem Ermessen irgendwann mal abgewischt und Aschenbecher sind entweder keine da oder dreckig. Also nicht auf die Tische lehnen. Die Lage ist genial,aber Unterhaltung würde ich mir um die Ecke abends suchen,denn hier ist zu 90% nix los.Aber gleich nebenan,egal welche Richtung,da wird’s gemütlich! Mit Kindern in das Hotel!,...hm,man kann da hinfahren aber im Hotelbereich würde sich jedes Kind langweilen. Nun,wir werden 100%ig nicht wiederkommen in dieses Hotel !!!!!!!!!...und wir würden es auch niemandem empfehlen,nicht zu dem Preis. Eigentlich müssten wir für diese unangemessene Art uns gegenüber das Hotel auf Schadenersatz verklagen,denn das war mitunter schon diskriminierend. Nun,der Brief an den Hoteleigentümer wird noch auf Reisen gehen....

Massenabfertigung,teils unfreundliches Personal,viele Sachen haben sich täglich wiederholt,kei Tischschmuck oder das einfachste wie Salz-und Pfefferstreuer oder wenigstens eine Zuckerdose,Kaffeesahne sucht man vergeblich. Kaffeelöffel muss man versuchen,selbst irgendwo zu finden. Messer total stumpf,Geschirr unterste Schublade. Eigentlich kann man nur von großen Tellern essen,egal welche Mahlzeit. Wir wurden an 2 Tagen abends vom Kellner nicht bedient..als Einzige!!!!Deutsche sind da wohl ich willkommen. Erstens brachte da so und so niemand Deutsch und dann haben es uns auch viele des Personals spüren lassen....ich würde sie alle entlassen,das geht gar nicht. Wünsche😳😳😳😄😄😄🤪versteht so und so keiner oder will es Nichtverstehen...wir haben es uns nach paar Tagen abgewöhnt,irgendwelche Wünsche irgendwo zu äußern...

Anreise durch viele Stopps an anderen Hotels war nervig..überall die viel zu kalten Klimaanlagen in den Bussen. Vom Flughafen Nachbarn.40min erst abgefahren und nach 1,5h am Hotel Ausflugsziele gibt’s genug,tolleInsel und wunderschönes Fleckchen Erde. Freibadanlage super,sauber,günstig und sicher. Strände oft schmutzig,voller Kippen und auch Müll. Naturmeeresbadewannen sind klasse,aber bitte nur mit Badelatschen ins Wasser durch die Felsen.

Balkon,leider nur billige Balkonmöbel,Stapelstühle ohne Kissen. Klimaanlage(zu kalt,nicht regulierbar);Ventilator,kl.Kühlschrank,Wasserkocher,2Kaffwetassen,Plastikkaffeelöffel(Wegwerfgeschirr,aber lieber aufheben,das tägliche auffüllen kann sich um bis zu 3 Tagen verschieben!!!),2Sessel,kl.Tisch.TV,Ablage,2Betten(sehr gut geschlafen);rutschen leider ständig auseinander,Schränke mit Safe,Kl.Bank zum Schuhe anziehen oder so,2 Nachtschränkchen. Einfach,auch älter aber sauber. Bad mit Duschvorhang(naja,der ist gewöhnungsbedürfitg)WC und Waschtisch und schönen Gr.Spiegel. Da die Tür aber nach innen aufgeht,passt nur einer rein und man sollte auf seine Füße aufpassen,wenn man auf dem WC sitzt und es will nichtsahnend doch jemand rein...aua!

Zimmermädchen bekommen 5 Sterne.. alle anderenfalls ich obenausführlich beschrieben.

Kann man echt vergessen...siehe oben

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
5.0
Ksju
1.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Ksju
1.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 18
Hotelbewertung
Hotel ist schlimmste den wir je erlebt haben, sogar die 3 Sterne waren alle viel besser, das Hotel hat Qualität von 2 Sterne und es ist höchstens!!!da stand dass es in 100 Meter ein Strand gibt es, ja es war 1 Strand aber welche!!! Da stand es nicht, man kann dort gar nicht Baden!!! Es war nicht geschützt und sehr steinig!!! Die Wellen sind zu hoch und da fliegen nur die Steine!!! Mein Man hat sich dort verletzt!!! Es war sehr schlimm, die Wellen sind dort immer hoch!!!

Das Essen schmeckte nicht immer, es war immer dasselbe, zu wenig zum Auswahl, wir waren auf Lanzarote und auf Grand Canaria und auch in 4 Sterne, es ist nicht zu vergleichen, zu wenig Auswahl und meistens desselbe, 3 mal die Woche gab es Rosenkohl!!!wir waren schockiert, es war wie in eine Kantine, dreckig !!! Be ... mehr
Hotel ist schlimmste den wir je erlebt haben, sogar die 3 Sterne waren alle viel besser, das Hotel hat Qualität von 2 Sterne und es ist höchstens!!!da stand dass es in 100 Meter ein Strand gibt es, ja es war 1 Strand aber welche!!! Da stand es nicht, man kann dort gar nicht Baden!!! Es war nicht geschützt und sehr steinig!!! Die Wellen sind zu hoch und da fliegen nur die Steine!!! Mein Man hat sich dort verletzt!!! Es war sehr schlimm, die Wellen sind dort immer hoch!!!

Das Essen schmeckte nicht immer, es war immer dasselbe, zu wenig zum Auswahl, wir waren auf Lanzarote und auf Grand Canaria und auch in 4 Sterne, es ist nicht zu vergleichen, zu wenig Auswahl und meistens desselbe, 3 mal die Woche gab es Rosenkohl!!!wir waren schockiert, es war wie in eine Kantine, dreckig !!! Besteck war dreckig, Personal unfreundlich!!!es waren keine 4 Sterne höchstens 2!!!!

Wir haben erst 1 Zimmer mit 2 qm bekommen, zu klein zu dunkel wie ein Loch, da haben wir 3 Tage lang gekämpft bis wir endlich mal ein größeres bekommen haben,das Bett war aber sehr sehr schmal zu 2 t könnte man dort nicht schlafen!!! Es war reine Tortur, noch mal zuveechseln war nicht mehr möglich, es gab nicht mal 1 Kühlschrank!!! In einem 4 Sterne Hotel!!! 3 Tagen haben wir für 1 Kühlschrank gekämpft , am Ende müssten wir es auch nich bezahlen 2 Euro pro Tag, es war sehr klein und stand extra da, da passte nur 1 Flasche Wasser!!! Sehr abgenutzt mit Kapute Fliesen und Toilette die auch stark abgenutzt war!!!

Sehr unfreundlich!!! Und nicht professionell und gar nicht hilfsbereit!!! So haben wir es. Ich nicht erlebt, ohne einem zu lächelnder hallo zu sagen, wir haben so ein Gefühl gehabt dass die alle total überfordert und lustlos waren, am Pool waren wir ohne 1 Wort und ohne Lächeln bedient es war alles sehr traurig, wir waren sehr enttäuscht!!!die Putzfrauen sehr faul, es war immer dreckig, die Handtücher sowie der Lacken waren dreckig, erst nachdem ich mich beschwert habe, haben die uns die Handtücher gewechselt, den dreckigen Lacken aber weiterhin gelassen, das Zimmer war immer dreckig, wir haben sowas noch nicht erlebt, nicht mal in einem 3 Sterne Hotel niergendwo!!!

Sehr klein, zu wenig Liege und zu wenig Schirme, sehr abgenutzt, das Poolbar war nicht einladend, Personal unfreundlich, es gab dort nicht mal Musik nicht mal was!!! Auf jeden Fall wir haben die 4 Sterne anderes gesehen und erlebt es waren keine 4 Sterne, höchstens 2!!!

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
1.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
1.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
1.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Richard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 18
Richard
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Sep 18
ideal an der Promenade gelegen, Zimmer top,
Sehr schönes Doppelzimmer mit Balkon im Haupthaus mit Blick auf den Atlantik. Sehr freundliches Personal, die Zimmer wurden imme top gemacht, Das Frühstück Büfett immmer gut und Reichlich. Sind nicht zum erstenmal im Hotel, daß ideal gelegen ist. Wenige Schritte zum Café de Pari, sehr zu empfehlen oder auch zur Bahn um zum Loro Park zufahren. Wir werden ab dem 10. September wieder im Hotel sein.

Ideal gelegen für Ausflüge da Carverleih am Haus, zu Fuß die Stadt erkunden prima. Sehr preiswert sind auch die Taxis. Abfahrten für Ausflüge zum Teide, oder oder, teilweise vor dem Haus.

Sehr schönes Doppelzimmer mit Balkon im Haupthaus mit Blick auf den Atlantik. Sehr freundliches Personal, die Zimmer wurden imme top gemacht, Das Frühstück Büfett immmer gut und Reichlich. Sind nicht zum erstenmal im Hotel, daß ideal gelegen ist. Wenige Schritte zum Café de Pari, sehr zu empfehlen oder auch zur Bahn um zum Loro Park zufahren. Wir werden ab dem 10. September wieder im Hotel sein.

Ideal gelegen für Ausflüge da Carverleih am Haus, zu Fuß die Stadt erkunden prima. Sehr preiswert sind auch die Taxis. Abfahrten für Ausflüge zum Teide, oder oder, teilweise vor dem Haus.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Ronny
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 18
Ronny
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 18
Leider sehr enttäüscht
Also sehr zentral ist dieses Hotel gelegen.Aus unserer Familie waren wir schon das 3. mal da.Es war unsere Hochzeitsreise.Weil meine Mutter schon 2 mal in diesem Hotel war hat sie uns dieReise dort hin gebucht.Also das Hotel ist sehr zentral gelegen.Und auch das Essen war gut.Aber was gar nicht geht ist wie man an der Rezeption abgeschmettert wurde.Erst mal hatten wir viel Schimmel im Bad.Wir wollten aber nicht wechseln ,weil wir so einen grossen Balkon hatten.Aber schlimmer war noch das wir einen Ausflug nach La Gommera hatten,der schon früher los ging.Als wie an der rezeption nach einem Lunchpaket fragten wurde gesagt wir hätten eben Pech wenn wir zum Frühstück nicht da sind.Prima.Also unser Fazit.Der Urlaub watr trotzdem sehr schön.Es lohnt sich immer nach porto de la Cruz zu fahren. ... mehr
Also sehr zentral ist dieses Hotel gelegen.Aus unserer Familie waren wir schon das 3. mal da.Es war unsere Hochzeitsreise.Weil meine Mutter schon 2 mal in diesem Hotel war hat sie uns dieReise dort hin gebucht.Also das Hotel ist sehr zentral gelegen.Und auch das Essen war gut.Aber was gar nicht geht ist wie man an der Rezeption abgeschmettert wurde.Erst mal hatten wir viel Schimmel im Bad.Wir wollten aber nicht wechseln ,weil wir so einen grossen Balkon hatten.Aber schlimmer war noch das wir einen Ausflug nach La Gommera hatten,der schon früher los ging.Als wie an der rezeption nach einem Lunchpaket fragten wurde gesagt wir hätten eben Pech wenn wir zum Frühstück nicht da sind.Prima.Also unser Fazit.Der Urlaub watr trotzdem sehr schön.Es lohnt sich immer nach porto de la Cruz zu fahren.Aber jetzt nicht mehr wieder in dieses Hotel.Niemand mehr aus unserer Familie.Wir kommen bestimmt wieder,aber nicht mehr in das Hotel.Meine Familie hatte da auch bischen Ärgernisse voriges Jahr.Es gibt noch tolle Hotels dort an der Prominade zu demselben Preis.Die werden wir in Zukunft buchen

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.0
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Andreas
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Aug 18
Hotel mit Tanzteeanschluss
Das Hotel liegt sehr schön, direkt an der Wasserlinie. Es ist also keine Straße zwischen Hotel und Wasser zu überqueren.Es ist leider auch schon etwas in die Jahre gekommen, meiner Meinung nach sollte man den Speisesaal renovieren. Das Zimmer was wir hatten war sehr schon mit Meerblick, dieser Meerblick wird aber teuer bezahlt mit allabendlichem Musiklärm bis genau um 23:30 Uhr, dann ist Stille und man kann schlafen (vorher nicht). Mein Fazit lautet, das Hotel ist für junge Leute, die Spaß haben wollen und denen es egal ist ob draußen vor der Tür bis 23:30 Uhr der Punk abgeht, geeignet. Leute die eher ihr Ruhe haben wollen sollten sich ein anderes Hotel suchen.

Das Hotel liegt sehr schön, direkt an der Wasserlinie. Es ist also keine Straße zwischen Hotel und Wasser zu überqueren.Es ist leider auch schon etwas in die Jahre gekommen, meiner Meinung nach sollte man den Speisesaal renovieren. Das Zimmer was wir hatten war sehr schon mit Meerblick, dieser Meerblick wird aber teuer bezahlt mit allabendlichem Musiklärm bis genau um 23:30 Uhr, dann ist Stille und man kann schlafen (vorher nicht). Mein Fazit lautet, das Hotel ist für junge Leute, die Spaß haben wollen und denen es egal ist ob draußen vor der Tür bis 23:30 Uhr der Punk abgeht, geeignet. Leute die eher ihr Ruhe haben wollen sollten sich ein anderes Hotel suchen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jun 18
Susanne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Jun 18
Kann ich nur weiter empfehlen
Ok, dass Hotel ist nicht auf dem neuesten Stand, doch wir sind sehr zufrieden gewesen. Preis / Leistung zu 100% auch darf man Spanisch 4 Sterne nicht mit den Deutschen vergleichen. Das Hotel liegt mitten im Geschehen und ich/wir würden es immer wieder buchen!!!

Ich kann die anderen Bewertungen nicht verstehen. Es gab immer verschiedene Wurst, Schinken und Käse und verschiedene Sorten Brot und Brötchen. Es wird auch immer frisch Gebratenes am Mittag und Abend angeboten. Die Atmosphäre ist natürlich etwas lauter wenn 200 Leute zum Essen gehen. ;-)

Besser geht nicht...

Ok, nicht die neuesten, doch alles sauber und alles vorhanden was man braucht. Die Betten sind in unseren Zimmern sehr gut gewesen. Auch haben wir 5 deutsche Sender im TV gehabt. Wir hatten ... mehr
Ok, dass Hotel ist nicht auf dem neuesten Stand, doch wir sind sehr zufrieden gewesen. Preis / Leistung zu 100% auch darf man Spanisch 4 Sterne nicht mit den Deutschen vergleichen. Das Hotel liegt mitten im Geschehen und ich/wir würden es immer wieder buchen!!!

Ich kann die anderen Bewertungen nicht verstehen. Es gab immer verschiedene Wurst, Schinken und Käse und verschiedene Sorten Brot und Brötchen. Es wird auch immer frisch Gebratenes am Mittag und Abend angeboten. Die Atmosphäre ist natürlich etwas lauter wenn 200 Leute zum Essen gehen. ;-)

Besser geht nicht...

Ok, nicht die neuesten, doch alles sauber und alles vorhanden was man braucht. Die Betten sind in unseren Zimmern sehr gut gewesen. Auch haben wir 5 deutsche Sender im TV gehabt. Wir hatten ein Zimmer zur Meerseite und eins zur Landseite mit Balkon.

Auch wenn das Personal oft im Stress gewesen ist, es reichte immer für ein freundliches Lächeln. Uns wurde immer schnell weiter geholfen und deutsch verstehen auch viele.

Das könnte noch besser sein.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0