54 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.1
Zimmer
5.8

Einzelbewertungen

Iris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Iris
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Dem Himmel so nah......
Atemberaubende Kulisse, wunderschöne Architektur und toller Service. Dieses Hotel wird wohl für immer einer unserer Lieblingsorte auf der Welt bleiben.

Zum Frühstück hat es ein eher kleineres Buffet. Man kann sich aber verschiedene Eierspeisen oder dergleichen aus einer Speisekarte direkt an den Tisch bestellen. Abends gab es jeweils ein typisch omanisches Menu mit 2 verschiedenen Hauptgängen, oder man konnte sich aus der täglich wechselnden Hauptkarte eine Vorspeise, eine Hauptspeise mit Beilage und das Dessert bestellen. All dies war in der Halbpension inkludiert. Ebenfalls gab es immer eine Flasche Wasser, mit oder ohne Sprudel, direkt an den Tisch, kostenfrei!!! Das die alkoholischen Getränke eher teuer sind, war uns bewusst und war völlig ok für uns. Ab 16.30 Uhr, gab es b ... mehr
Atemberaubende Kulisse, wunderschöne Architektur und toller Service. Dieses Hotel wird wohl für immer einer unserer Lieblingsorte auf der Welt bleiben.

Zum Frühstück hat es ein eher kleineres Buffet. Man kann sich aber verschiedene Eierspeisen oder dergleichen aus einer Speisekarte direkt an den Tisch bestellen. Abends gab es jeweils ein typisch omanisches Menu mit 2 verschiedenen Hauptgängen, oder man konnte sich aus der täglich wechselnden Hauptkarte eine Vorspeise, eine Hauptspeise mit Beilage und das Dessert bestellen. All dies war in der Halbpension inkludiert. Ebenfalls gab es immer eine Flasche Wasser, mit oder ohne Sprudel, direkt an den Tisch, kostenfrei!!! Das die alkoholischen Getränke eher teuer sind, war uns bewusst und war völlig ok für uns. Ab 16.30 Uhr, gab es beim kleineren Restaurant gleich neben dem Pool "Hors d'oeuvres" und Getränke für die Hotelgäste gratis. Ob da auch alkoholische Getränke mit dabei waren, können wir nicht sagen, da wir um diese Zeit noch "alkoholfrei" bevorzugen.

Ca. 80 km vom Nizwa entfernt, erreicht man das Hotel nach einer sehr bergigen, kurvenreichen Fahrt. Jedoch ist bereits diese Anfahrt ein Erlebnis. Tolle Aussichten und abenteuerliche Strassen, welche aber in einem sehr guten Zustand sind. Da sind einige Passstrassen in der Schweiz weniger feudal ausgebaut. Beim Hotel angekommen ist einfach nur noch staunen angesagt! Die Lage ist spektakulär und kann gar nicht wirklich beschrieben werden, resp. wurde hier auch schon oft beschrieben.

Die Zimmer sind riesig und extrem schön. Wir hatten zu zweit ein ca. 3 Meter breites Doppelbett….! Fast schon too much! Das Bad und seine Einrichtung lassen ebenfalls keine Wünsche übrig. Sogar After Sun Lotion steht im Badezimmer bereit. Die Aussicht von der freistehenden Badewanne ist unbezahlbar. Und dies obwohl wir "nur" eine Mountainview Suite hatten. Der separate Ankleideraum und die Nespresso Kaffeemaschine (mit Gratis-Kapseln!!) vervollständigt diese Traumunterkunft. Ganz zu schweigen von dem gratis Trinkwasser, in Glasflaschen, welches im Überfluss im Zimmer bereitsteht.

Auch der Service lässt keine Wünsche offen. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der Zimmerservice funktioniert einwandfrei und zügig und es werden einem alle Wünsche erfüllt (Hygieneartikel für Frauen wurden innerhalb weniger Minuten in einer hübschen, dezenten Stofftasche ins Zimmer geliefert). Am Pool wurden unter Tags immer mal wieder hausgemachtes Eis oder Fruchtspiesse kredenzt, auch dies ein sehr nettes Plus für das Alila.

Das Hotel verfügt über einen kleineren Fitnessraum, welchen wir jedoch nicht benutzt haben. Er sah aber ansprechend aus. Ferner bietet das Hotel diverse Freizeitaktivitäten, wie wandern, klettern und Ausflüge an. Aber da uns das Hotel und die Lage so gut gefallen hat, konnten wir uns nicht dazu aufraffen das Hotel zu verlassen. Wir haben nur den Hauseigenen Butterfly-Walk gemacht. Für diesen braucht man ca. 45-60 Min. Dafür haben den hauseigenen Spa genossen. Die Balinesischen Massagen waren total entspannend und angenehm. Auch die Fusspflege und die Manicure wurde sehr gut gemacht. Man kann sich also locker auch die Zeit im Hotel vertreiben. Zumal auch der wunderschöne Pool zum schwimmen einlädt.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Tom N
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 19
Tom N
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jul 19
Hotel direkt im Gebirge mit sagenhaften Ausblick
Die Anreise zu dem Hotel ist schon eine Sensation. Mit dem Mietwagen fuhren wir von Muskat aus in die Berge. Die Fahrt war wie in einer Achterbahn, Serpentinen hohe Berge schmale Straßen, Ziegen und Esel an der Piste. Die Fahrt dauerte ca 3,5 Stunden und als wir da waren ein überwältigender Blick in die Schlucht. Wir sind hier nur drei Tage, das reicht eigentlich vollkommen aus. Absolute Ruhe, kein Lärm, Hotel sehr sauber, wir hatten eine Suite in einem separaten Gebäude mit Blick direkt in die Schlucht. Die Schlucht ist etliche hundert Meter tief und ein überragender Ausblick. Frühstück und Abendessen vom allerfeinsten, Preise für Getränke wie Bier und Wein exorbitant teuer.

Frühstück Ala carte, ebenso das Abendessen, beides lecker und gut.

Auf ca 2000 Meter Höhe
... mehr
Die Anreise zu dem Hotel ist schon eine Sensation. Mit dem Mietwagen fuhren wir von Muskat aus in die Berge. Die Fahrt war wie in einer Achterbahn, Serpentinen hohe Berge schmale Straßen, Ziegen und Esel an der Piste. Die Fahrt dauerte ca 3,5 Stunden und als wir da waren ein überwältigender Blick in die Schlucht. Wir sind hier nur drei Tage, das reicht eigentlich vollkommen aus. Absolute Ruhe, kein Lärm, Hotel sehr sauber, wir hatten eine Suite in einem separaten Gebäude mit Blick direkt in die Schlucht. Die Schlucht ist etliche hundert Meter tief und ein überragender Ausblick. Frühstück und Abendessen vom allerfeinsten, Preise für Getränke wie Bier und Wein exorbitant teuer.

Frühstück Ala carte, ebenso das Abendessen, beides lecker und gut.

Auf ca 2000 Meter Höhe

große Suite mit Minibar, Safe Dusche und Wanne separat in einem Raum,

Service ist exzellent.

Tagsüber werden geologische Wanderungen durchgeführt, man kam am Butterfly Trail selbst wandern. Nachts gibt es Sternen Beobachtungen mit der dementsprechenden Erklärung dazu

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
ANDREA
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 19
ANDREA
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jul 19
Ein Traum in der Abgeschiedenheit, ideal zum entsp
Ein wunderschönes Idyll inmitten eines Canyons. Einzigartig. Durch seine Bauweise und Baumaterialien ist es der Umgehung zu 100% angepasst.

Vom feinsten. Zu dieser Jahreszeit wird das Frühstück und Abendessen a la carte serviert. Gute Auswahl hochwertiger Speisen.

Alleine die Anfahrt hierher ist schon ein Erlebnis. Ohne Allrad 4WD darf man den Kontrollpunkt überhaupt nicht passieren. Es geht steil bergauf, unzählige Serpentinen. Nach 3.5 Stunden Fahrt wird man mit einem atemberaubenden Ausblick in den Canyon belohnt. Ideal als kurzzeitige Alternative zum anschließenden Standurlaub.

Wunderschöne Suite, direkt am Abgrund mir Blick in den Canyon. Sehr geschmackvoll eingerichtet und eine angenehme Grösse und sehr gepflegt und sauber.

Exzellent, da ... mehr
Ein wunderschönes Idyll inmitten eines Canyons. Einzigartig. Durch seine Bauweise und Baumaterialien ist es der Umgehung zu 100% angepasst.

Vom feinsten. Zu dieser Jahreszeit wird das Frühstück und Abendessen a la carte serviert. Gute Auswahl hochwertiger Speisen.

Alleine die Anfahrt hierher ist schon ein Erlebnis. Ohne Allrad 4WD darf man den Kontrollpunkt überhaupt nicht passieren. Es geht steil bergauf, unzählige Serpentinen. Nach 3.5 Stunden Fahrt wird man mit einem atemberaubenden Ausblick in den Canyon belohnt. Ideal als kurzzeitige Alternative zum anschließenden Standurlaub.

Wunderschöne Suite, direkt am Abgrund mir Blick in den Canyon. Sehr geschmackvoll eingerichtet und eine angenehme Grösse und sehr gepflegt und sauber.

Exzellent, das Personal ist sehr sehr nett, aufmerksam und hilfsbereit Wir waren hier im Juli. Das sind die Monate an denen hier nur sehr wenig Gäste sind. Dadurch hat das Personal viel Zeit sich um die Gäste zu kümmern.

Dadurch dass das Hotel abgelegen ist, werden einige Aktivitäten über den Tag verteilt, angeboten. Yoga zum Sonnenaufgang, Wandertouren und am Abend Open Air Kino oder Sternebeobachtungen mit Anleitung. Es gibt einen Pool und mehrere Jacuzzi sowie einen Fitnessbereich und SPA Bereich. Man kann sich allerdings auch outdoor mit Blick in den Canyon massieren lassen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Marvin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 19
Marvin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mai 19
Luxus-Hotel in den Bergen
Ein sehr schönes und luxuriöses Hotel in den Bergen ca. 2,5 Stunden vom Flughafen Muscat entfernt. Es wird viel Wert auf Perfektion gelegt, vor allem beim Essen. WIr waren im Mai vor Ort, das Wetter war perfekt: Morgens 20-25 °C , mittags bis 30 °C und abends etwas kühler auch mal unter 20 °C , keine Wolke. Zu anderen Jahreszeiten kann es auch kühler werden. Ein Hotel zum entspannen und genießen.

Das Juniper-Restaurant war 2017 das beste Restaurant im Oman, das sagt eigentlich alles. Wir hatten HP gebucht. Beim Frühstück gab es einerseits ein Buffet und warme Speisen werden A la Card bestellt. Mittags eine Kleinigkeit essen ist nicht ganz preiswert (Burger ca. 25 Euro), generell ist Essen und Trinken schon teuer. Am Nachmittag gab es Tee und kleine Häppchen Beim Abendess ... mehr
Ein sehr schönes und luxuriöses Hotel in den Bergen ca. 2,5 Stunden vom Flughafen Muscat entfernt. Es wird viel Wert auf Perfektion gelegt, vor allem beim Essen. WIr waren im Mai vor Ort, das Wetter war perfekt: Morgens 20-25 °C , mittags bis 30 °C und abends etwas kühler auch mal unter 20 °C , keine Wolke. Zu anderen Jahreszeiten kann es auch kühler werden. Ein Hotel zum entspannen und genießen.

Das Juniper-Restaurant war 2017 das beste Restaurant im Oman, das sagt eigentlich alles. Wir hatten HP gebucht. Beim Frühstück gab es einerseits ein Buffet und warme Speisen werden A la Card bestellt. Mittags eine Kleinigkeit essen ist nicht ganz preiswert (Burger ca. 25 Euro), generell ist Essen und Trinken schon teuer. Am Nachmittag gab es Tee und kleine Häppchen Beim Abendessen kann man A la Card (Vorspeise, Hauptgang und Dessert) oder ein Menü (ca. 5 Gänge) wählen. Die Beschreibung war jetzt etwas nüchtern. Das Essen war perfekt.

Sehr schön gelegen auf der Spitze zwischen zwei Schluchten, mit tollem Blick. Auf dem Hotel Gelände gibt es einen ca. 3 km langen Wanderweg und direkt neben dem Pool gibt es einen Klettersteig in die Schlucht (nicht ganz preiswert). In der Umgebung gibt es noch viele weitere Wanderwege von denen eine fast jeden Tag, geführt vom Hotel, angeboten wird (for free). Es gibt ein paar kleinere Ortschaften, Dörfer und eine Stadt in der Nähe. Die Straße zum Hotel ist komplett asphaltiert , es gibt ein Polizeikontrollpunkt bei der Zufahrt in die Berge, dort sollen wohl nur Allrad-Fahrzeuge durchgelassen werden (In der Nacht würde ich die eigene Anreise nicht empfehlen).

Wir haben die Mountainview-Kategorie gewählt (die günstigste) . Sehr schön, groß und durch gestylt. Hatten fast den perfekten Blick vom Balkon über den Pool und die Schlucht. Die Zimmer wurden täglich 3-4 Mal hergerichtet, natürlich alles sauber (Perfekte ZimmerNr. 24 bzgl. Blick denke ich).

Keine Wünsche offen gelassen. Tipp: Ramadan beachten!!! Während des Ramadans gibt es gute Angebote, aber der Service ist eingeschränkt. Generell gibt es während des Ramadans einiges zu beachten: -Kein Essen im Freien -keine Getränke am Pool (generell kein Essen und Trinken in öffentlichen Bereichen außerhalb der Restaurants). -kein Buffet zum Frühstück -Ramadan kann im Oman 1-2 Tage abweichen vom allgemein üblichen Start. -Positiv: es waren zu unserer Zeit weniger als 20 Gäste im Hotel. -Wir hatten einen Tag Ramadan zu unserer Reisezeit und würde nicht empfehlen zum Ramadan in ein arabisches Land zu reisen.

Es ist eher ein Hotel zum Entspannen. Pools: Der große Pool hat die perfekte Temperatur, um die 25 Grad würde ich schätzen. Zusätzlich gibt es noch 2 Whirlpools, die über 30 Grad haben genau so wie ein Indoorpool. Liegen usw. natürlich reichlich vorhanden, zu allen Tageszeiten. Es gibt: Yoga, Cooking Demo, Wanderung, Bogenschießen, Weinproben und Sterne beobachten. Leider wiederholen sich die Freizeitangebote schnell, aber ist auch verständlich, da die meisten Gäste nur 2-3 Tage im Hotel residieren. Außerdem wird auch was für Kinder angeboten. Das Highlight ist die Klettertour direkt am Klettersteig am Hotel (ca. 80Euro / 1,5h)

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mar 19
Steffen
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Paar
im Mar 19
Perfektes Luxushotel in absoluter Abgeschiedenheit
Völlig ruhig in den Bergen gelegen, atemberaubendes Panorama, sehr luxuriöse Zimmer, top Service, exzellente Küche. 2-2,5h Fahrt vom Flughafen Muskat.

Es gibt einen Astronomen im Hotel, der Abends zur Sternstunde lädt. Zudem Wanderungen in der Nähe mit guten Wegweisern.

Völlig ruhig in den Bergen gelegen, atemberaubendes Panorama, sehr luxuriöse Zimmer, top Service, exzellente Küche. 2-2,5h Fahrt vom Flughafen Muskat.

Es gibt einen Astronomen im Hotel, der Abends zur Sternstunde lädt. Zudem Wanderungen in der Nähe mit guten Wegweisern.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Insa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mar 19
Insa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mar 19
Ruhiges Luxushotel
Traumhafte ruhige Lage, angenehmes Personal, grandioses Restaurant - Luxusurlaub auf neuem Niveau. Das Zimmer war angenehm ruhig, schöne Sicht auf den Canyon. Super, dass man Halbpension immer mitbucht. Es gibt viel zu sehen und zu tun und es werden Tag und Nacht tolle Aktivitäten angeboten - Sterne gucken mit Haus-Astronom, geführte Wanderung. Ein Traumurlaub!

Toll dass es viele lokale Gerichte gibt und weniger von dem international gleichen Zeug.

Für Natur/Wander/Bergliebhaber

Sehr gemütlich, tolles Bett, abends eine Wärmflasche ins Bett und es ist vorgewärmt, wenn man vom Essen kommt.

Einfach Top.

Für Alt und Jung gibt es tolle Outdoor Aktivitäten.

Traumhafte ruhige Lage, angenehmes Personal, grandioses Restaurant - Luxusurlaub auf neuem Niveau. Das Zimmer war angenehm ruhig, schöne Sicht auf den Canyon. Super, dass man Halbpension immer mitbucht. Es gibt viel zu sehen und zu tun und es werden Tag und Nacht tolle Aktivitäten angeboten - Sterne gucken mit Haus-Astronom, geführte Wanderung. Ein Traumurlaub!

Toll dass es viele lokale Gerichte gibt und weniger von dem international gleichen Zeug.

Für Natur/Wander/Bergliebhaber

Sehr gemütlich, tolles Bett, abends eine Wärmflasche ins Bett und es ist vorgewärmt, wenn man vom Essen kommt.

Einfach Top.

Für Alt und Jung gibt es tolle Outdoor Aktivitäten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Christine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 19
Christine
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Jan 19
DER Traum schlechthin.
DER Traum schlechthin. Die Lage atemberaubend. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter unbegrenzt. Die Zimmer wunderschön. Das Essen sehr gut. Der Pool spektakulär.

Lange nicht mehr so gut gegessen. Halbpension lohnt sich - kein anderes Restaurant weit und breit. Qualität und Präsentation 1 a!

Die Mühe der Anfahrt über eine sehr gut ausgebaute Straße lohnt wirklich.

Sehr gut ausgestattet, riesiges (3 m breit!) begquemes Bett. Top Sanitär-Einrichtungen.

Alle Mitarbeiter sind von ausgesuchter Freundlichkeit und machen einen tollen Job.

Schauen und staunen. Spektakuläre Blicke. Netter Wanderpfad oben auf dem Berg.

DER Traum schlechthin. Die Lage atemberaubend. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter unbegrenzt. Die Zimmer wunderschön. Das Essen sehr gut. Der Pool spektakulär.

Lange nicht mehr so gut gegessen. Halbpension lohnt sich - kein anderes Restaurant weit und breit. Qualität und Präsentation 1 a!

Die Mühe der Anfahrt über eine sehr gut ausgebaute Straße lohnt wirklich.

Sehr gut ausgestattet, riesiges (3 m breit!) begquemes Bett. Top Sanitär-Einrichtungen.

Alle Mitarbeiter sind von ausgesuchter Freundlichkeit und machen einen tollen Job.

Schauen und staunen. Spektakuläre Blicke. Netter Wanderpfad oben auf dem Berg.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Florence
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Dec 18
Florence
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Dec 18
Unvergesslich & unglaublich
Unglaubliches Hotel! Spektakuläre Sicht, sehr nettes Personal, das Essen ist sehr gut, die Zinmer sind groß, sauber und wirklich gemütlich.

Unglaubliches Hotel! Spektakuläre Sicht, sehr nettes Personal, das Essen ist sehr gut, die Zinmer sind groß, sauber und wirklich gemütlich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Melanie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 18
Melanie
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 18
Hervorragendes Hotel, wenn auch teuer!
Traumhaftes Hotel, klein und mein absoluter Favorit auf der Rundreise im Oman. Wer kleinere Hotels mag und in das Gebirge möchte, ist hier besser aufgehoben, als im Ananatara! Den Stil muß man allerdings mögen.

Punktabzug für das Frühstück! Das Abendessen war sehr gut - inkludiert und verschiedene Gerichte jeweils zur Auswahl.

Da man weiß, was einen erwartet: optimal! Ruhig und einfach wunderbar.

Hier fehlt es an nichts. Wir hatten ein Zimmer über dem Pool mit großem Balkon. Alles sehr sauber, viele liebevolle Details und herrlichst!

Super! Von der Begrüßung bis zum Check-out. Toll.

Leider wurde die Klettertour über die Schlucht nachmittags aufgrund der Hitze nicht angeboten. So nutzten wir die Zeit am Pool mit zauberhaften Blick und h ... mehr
Traumhaftes Hotel, klein und mein absoluter Favorit auf der Rundreise im Oman. Wer kleinere Hotels mag und in das Gebirge möchte, ist hier besser aufgehoben, als im Ananatara! Den Stil muß man allerdings mögen.

Punktabzug für das Frühstück! Das Abendessen war sehr gut - inkludiert und verschiedene Gerichte jeweils zur Auswahl.

Da man weiß, was einen erwartet: optimal! Ruhig und einfach wunderbar.

Hier fehlt es an nichts. Wir hatten ein Zimmer über dem Pool mit großem Balkon. Alles sehr sauber, viele liebevolle Details und herrlichst!

Super! Von der Begrüßung bis zum Check-out. Toll.

Leider wurde die Klettertour über die Schlucht nachmittags aufgrund der Hitze nicht angeboten. So nutzten wir die Zeit am Pool mit zauberhaften Blick und haben am Nachmittag die Wandertour in das Bergdorf für eine Stunde mitgemacht Es wird auch Yoga um 6.30 Uhr oder ähnliches angeboten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Flo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Flo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Super Hotel in unglaublicher Umgebung
Sehr schönes Hotel, mit beeindruckender Natur und top Service! Die Ausstattung der Zimmer ist traumhaft. Würde es auf alle Fälle weiterempfehlen!

Sehr schönes Hotel, mit beeindruckender Natur und top Service! Die Ausstattung der Zimmer ist traumhaft. Würde es auf alle Fälle weiterempfehlen!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0