145 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0

Einzelbewertungen

Jens
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Jens
Weiterempfehlung
4.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Mai 19
Insgesamt okay.
"Normales Hotel" eben, das Restaurant sehr laut und eher ungemütlich. Die "all inclusive"-Getränke waren leider nur in Plastikbechern zu haben. An den letzten Tagen war dann sogar der Sekt alle. Das Personal war sehr freundlich und die Zimmer sauber. Also insgesamt ganz okay. Die Lage war top.

"Normales Hotel" eben, das Restaurant sehr laut und eher ungemütlich. Die "all inclusive"-Getränke waren leider nur in Plastikbechern zu haben. An den letzten Tagen war dann sogar der Sekt alle. Das Personal war sehr freundlich und die Zimmer sauber. Also insgesamt ganz okay. Die Lage war top.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Lidia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Lidia
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Sep 18
Schönes Hotel unmittelbar am Meer
Wir haben das Hotel haupsaächlich wegen der nahen Strandlage gebucht. Damit wurden wir nicht enttäuscht. Es hat außerdem unsere Erwartungen bei weitem übertroffen.

Das tolle ist, dass man nicht nur im Hotel Reataurant essen kann, sondern die Möglichkeit hat im benachbarten Hotel ebenfalls zu essen. Das Speisenangebut erstreckt sich dadurch über drei Reataurants, wovon man die Möglichkeit hatte chnesisch zu Essen (was ich sehr empfehlen kann). Das Buffet war immer reichlich ausgestattet. Es gab immer verschiedene Salate, frisches Gemüse, Kartoffeln, Nudeln, Fisch und verschiedene Fleischgerichte. Es war immer abwechslungsreich und sehr lecker. Zudem konnte man den ganzen Nachmittag über im Westernsaloon Buger, Pommes und Eis bekommen und an der Tapas Bar war ebenfalls immer etwas ... mehr
Wir haben das Hotel haupsaächlich wegen der nahen Strandlage gebucht. Damit wurden wir nicht enttäuscht. Es hat außerdem unsere Erwartungen bei weitem übertroffen.

Das tolle ist, dass man nicht nur im Hotel Reataurant essen kann, sondern die Möglichkeit hat im benachbarten Hotel ebenfalls zu essen. Das Speisenangebut erstreckt sich dadurch über drei Reataurants, wovon man die Möglichkeit hatte chnesisch zu Essen (was ich sehr empfehlen kann). Das Buffet war immer reichlich ausgestattet. Es gab immer verschiedene Salate, frisches Gemüse, Kartoffeln, Nudeln, Fisch und verschiedene Fleischgerichte. Es war immer abwechslungsreich und sehr lecker. Zudem konnte man den ganzen Nachmittag über im Westernsaloon Buger, Pommes und Eis bekommen und an der Tapas Bar war ebenfalls immer etwas zu Essen da. An Getränken, egal ob alkoholisch oder nicht-alkoholisch hat es ebenfalls nicht gemangelt.

Vom Flughafen braucht man ca. 30 Minuten. Wir sind mit dem Taxi gefahren. Ich würde empfehlen ein Auto zu mieten, wenn man Dinge unternehmen will. Das kann man am Flughafen tun oder direkt vor Ort. San Miguel liegt definitv außerhalb der Partyszene. Wer dort Urlaub macht sollte unbedingt wegen dem Strand dort hin. Man braucht vom Hotel aus 30 Sekunden zum Stand und hat die schönste Lagune vor sich. Landschaftlich wirklich kaum zu übertreffen. Wer jedoch mehr unternehmen will ist hier eher fehl am Platz. Wir haben bei der Agentur, welche direkt beim Hotel ist, zwei Unternehmungen gebucht. Das war eine gute Alternative.

Unser Zimmer war immer sauber. Die Betten waren ebenfalls sehr bequem. Jedes Zimmer hat einen großen Balkon und jedes Zimmer eine Klimaanlage. Wenn wir ein Anliegen bezüglich Handtüchern oder Shampoo hatten waren die Reinigungskräfte immer nett und zuvorkommend. Wir hatten auch einen Fernseher, welchen wir allerdings nicht genutzt haben. Der einzige Kritikpunkt ist, dass es vom Flur aus sehr hallt und man, wenn man einen leichten Schlaf hat doch schnell geweckt wird.

Das Personal war durch und durch wirklich toll! Egal mit wem man zu tun hatte, immer wurde man mit einem Lachen begrüßt und alle Wünsche konnten erfüllt werden.

Jeden Morgen ab zehn Uhr bis Abends um elf konnte man die verschiedensten Dinge machen. Die Animateure geben sich wirklich Mühe auf jeden einzugehen und kannten einen bald mit Namen. Jeden Tag gab es ein anderes Programm, ob Tischtennis, Fußball, Wasserpolo, Tennis etc. es gab für jeden etwas. Abends wurde immer gemeinsam getanzt, was sehr viel Spaß gemacht hat. Ebenfalls gab es immer ein anderes Abendprogramm mit verschiedenen Sängern und Livemusik. Die Poolanlage ist groß und es gibt viele Liegen. Das Meer ist ebenfalls in der Nähe. Als es zu regnen anfing wurde sofort das Programm nach drinnen verlegt. Also wirklich ein großes Lob!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Sabine
Weiterempfehlung
5.6
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 14
Sabine
Weiterempfehlung
5.6
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mai 14
Super toll!
Wir waren mehr als positiv überrascht denn wir hatten diese Reise sehr günstig gebucht und deshalb nicht so gute Qualität erwartet. Für uns gab es nichts auszusetzen alles passte.Das Essen war stets sehr gut.Die Gegend ist beeindruckend. Man kann super mit dem Bus zu allen Städten fahren. Auch ein Taxi nach Ibiza Stadt kostet knappe 30Euro.San Miguel ist zum Entspannen und wenn man Party braucht ist es auch nur 20km weiter.Wir wurden immer wieder dieses Hotel buchen!!!!!! Es machen kaum Deutsche dort Urlaub was von einigen kritisiert wird, diese Menschen sollten doch lieber ihren Urlaub in Deutschland verbringen.

Wir waren mehr als positiv überrascht denn wir hatten diese Reise sehr günstig gebucht und deshalb nicht so gute Qualität erwartet. Für uns gab es nichts auszusetzen alles passte.Das Essen war stets sehr gut.Die Gegend ist beeindruckend. Man kann super mit dem Bus zu allen Städten fahren. Auch ein Taxi nach Ibiza Stadt kostet knappe 30Euro.San Miguel ist zum Entspannen und wenn man Party braucht ist es auch nur 20km weiter.Wir wurden immer wieder dieses Hotel buchen!!!!!! Es machen kaum Deutsche dort Urlaub was von einigen kritisiert wird, diese Menschen sollten doch lieber ihren Urlaub in Deutschland verbringen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
6.0
Monika
3.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 13
Monika
3.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 13
Dieses Hotel nicht mehr
Ibiza ist absolut eine Reise wert aber nicht in diesem Hotel, der Ort ist sehr abgelegen und die Verkehrsanbindung sehr dürftig, mit Mietmoped ist aber alles leicht erreichbar!

Ibiza ist absolut eine Reise wert aber nicht in diesem Hotel, der Ort ist sehr abgelegen und die Verkehrsanbindung sehr dürftig, mit Mietmoped ist aber alles leicht erreichbar!

weniger
Hotel allgemein
3.7
Lage und Umgebung
3.4
Service
4.8
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
3.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
3.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
3.7
Lage und Umgebung
3.4
Service
4.8
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Peter
4.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jun 13
Peter
4.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Jun 13
San Miguell leider ein Flop mitlerweile statt Top
Das essen ist leider zu Englisch, aufgrund der zu 90% Prozentuallen Belegung durch die Engländer. )-: Dadurch auch die Abend Show fast nur auf Englisch leider Deutsche scheinen in diesen Hotel auszusterben. Leider ist es dadurch das sehr viele Familien im Hotel sind vielen Kleinkinder immer sehr laut. Wär also aus deutschland kommt und kein Englisch kann und einen Ruhgen Urlaub haben viel sollte nicht in diese Region bzw. ins San Miguell Resort bzw. San Miguel Club buchen. Was Top ist ist die Landschaft und der Strand. Was Schon mal in der Region vor über 10 Jahren in San Miguel Club damals war das Hotel weitgehend mit deutschen Besetzt und Top in Essen und Animationprogramm (deutschsprachig) jetzt aber laut Essen zu Englisch und immer das gleiche Animation nur in Englisch einfach nur ... mehr
Das essen ist leider zu Englisch, aufgrund der zu 90% Prozentuallen Belegung durch die Engländer. )-: Dadurch auch die Abend Show fast nur auf Englisch leider Deutsche scheinen in diesen Hotel auszusterben. Leider ist es dadurch das sehr viele Familien im Hotel sind vielen Kleinkinder immer sehr laut. Wär also aus deutschland kommt und kein Englisch kann und einen Ruhgen Urlaub haben viel sollte nicht in diese Region bzw. ins San Miguell Resort bzw. San Miguel Club buchen. Was Top ist ist die Landschaft und der Strand. Was Schon mal in der Region vor über 10 Jahren in San Miguel Club damals war das Hotel weitgehend mit deutschen Besetzt und Top in Essen und Animationprogramm (deutschsprachig) jetzt aber laut Essen zu Englisch und immer das gleiche Animation nur in Englisch einfach nur Traurig. Nicht zu empfehlen

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.8
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.8
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
4.0
Ivonne
Weiterempfehlung
5.6
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 12
Ivonne
Weiterempfehlung
5.6
Alter 36-40
verreist als Familie
im Mai 12
Super Anlage mit guter Unterhaltung
Das San Miguel Resort ist eine sehr schöne Anlage,welche aus einem Club und Hotel besteht.Ich kan nur sagen für Familien einfach genial.Super Animation für groß und klein und das von morgens bis abends. Die Anlage befindet sich am Strand.Liegen,Auflagen und Schirme sind Kostenpflichtig. In der nähe des Hotels befindet sich eine Bushaltestelle. Nach Ibiza Stadt fährt man ca 30 Minuten. Wünsche allen einen angenehmen Aufenthalt.

Das San Miguel Resort ist eine sehr schöne Anlage,welche aus einem Club und Hotel besteht.Ich kan nur sagen für Familien einfach genial.Super Animation für groß und klein und das von morgens bis abends. Die Anlage befindet sich am Strand.Liegen,Auflagen und Schirme sind Kostenpflichtig. In der nähe des Hotels befindet sich eine Bushaltestelle. Nach Ibiza Stadt fährt man ca 30 Minuten. Wünsche allen einen angenehmen Aufenthalt.

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.6
Service
6.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
6.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
6.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
5.6
Service
6.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.3
Jörg
Weiterempfehlung
4.7
Alter 41-45
verreist als Familie
im Mai 12
Jörg
Weiterempfehlung
4.7
Alter 41-45
verreist als Familie
im Mai 12
Strand und baden
Haben hier einen Familienurlaub verbracht. Das Unterhaltungsprogramm, vor dem Hotel war abends sehr lang und laut. Das Hotel war überwiegend von Engländern besucht. Dem entsprechend hat sich das Hotel eingestellt. Das fand ich nicht immer von Vorteil, speziell beim Essen.

Haben hier einen Familienurlaub verbracht. Das Unterhaltungsprogramm, vor dem Hotel war abends sehr lang und laut. Das Hotel war überwiegend von Engländern besucht. Dem entsprechend hat sich das Hotel eingestellt. Das fand ich nicht immer von Vorteil, speziell beim Essen.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.8
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
5.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
5.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.8
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3
Sandra
Weiterempfehlung
5.3
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 11
Sandra
Weiterempfehlung
5.3
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Oct 11
Positiv überrascht - keine Wünsche offen geblieben
Das San Miguel Resort ist ein Hotelkomplex (Club San Miguel, Hotel Galeon und Hotel Club Cartago) direkt an der Bucht von Puerto San Miguel gelegen. Bei der Buchung kann man sich (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) nicht für ein Hotel entscheiden. Die Buchung erfolgt durch das Hotel per Zufallsprinzip, wobei der Club San Miguel in erster Linie für Familien mit Kindern ausgerichtet. Die großräumige Anlage bietet viele Entfaltungsmöglichkeiten, bei all-inclusive-Buchungen ist die Nutzung aller Hotelleistungen möglich. Beispiel: Trotz Zimmer im Hotel Club Cartago kann der Western Saloon (tagsüber Burger, Hot Dogs, etc) des Club San Miguel genutzt werden. Ebenso kann sowohl das chinesische Restaurant als auch die Tapas Bar des Hotel Club Cartago durch die Gäste des Club San Miguel genutzt werde ... mehr
Das San Miguel Resort ist ein Hotelkomplex (Club San Miguel, Hotel Galeon und Hotel Club Cartago) direkt an der Bucht von Puerto San Miguel gelegen. Bei der Buchung kann man sich (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) nicht für ein Hotel entscheiden. Die Buchung erfolgt durch das Hotel per Zufallsprinzip, wobei der Club San Miguel in erster Linie für Familien mit Kindern ausgerichtet. Die großräumige Anlage bietet viele Entfaltungsmöglichkeiten, bei all-inclusive-Buchungen ist die Nutzung aller Hotelleistungen möglich. Beispiel: Trotz Zimmer im Hotel Club Cartago kann der Western Saloon (tagsüber Burger, Hot Dogs, etc) des Club San Miguel genutzt werden. Ebenso kann sowohl das chinesische Restaurant als auch die Tapas Bar des Hotel Club Cartago durch die Gäste des Club San Miguel genutzt werden. Eine Anmeldung tags zuvor bei der jeweiligen Rezeption ist jedoch erforderlich. Im Allgemeinen ist das San Miguel Resort ein "All Inclusive"-Hotel, die mehrsprachige Animation (englisch, deutsch, spanisch) ist größtenteils auf Kinder ausgerichtet (zumindest im Club San Miguel, wo wir untergebracht waren). Die Gästestruktur war breit gemischt, jedoch überwog der britische Gästeanteil. Negative Vorkommnisse haben wir keine gehabt.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist TOP. Wir haben für wenig Geld viel Leistung bekommen. Waren in der 1. Oktoberwoche dort - 28 Grad, Sonne satt... die perfekte Zeit für einen Besuch. Es ist nicht mehr so voll wie im Hochsommer, aber dennoch gleiche Leistung, tolles Wetter und Ruhe und Entspannung. Wir kommen gern wieder!

Die Qualität der Speisen war im Sinne des Preis-/Leistungsverhältnisses sehr gut. Wir haben sowohl die "normalen" Restaurant-Leistungen des Club Cartagos als auch des Club San Miguel genutzt, das Hotel Galeon war im Oktober bereits geschlossen. Das Essen ist zT auf die britischen Gäste ausgerichtet, jedoch tat das unseren Wünschen keinen Abbruch. Sehr gutes Fisch-Angebot, sehr gute Salat-Bar, Nudeln in der verschiedenen Variationen. Das Mittag- und Abendessen wechselte täglich. Alle Restaurants/ Bars waren sehr sauber. Die Getränke an der Bar werden in 0,2 l- Pappbechern ausgegeben, ist jedoch unrelevant, da man jederzeit neue Getränke bekam. Das Personal im Restaurant ist sehr zuvorkommend, man bemerkte sie kaum und trotzdem waren die Tische immer schnell sauber und konnten neu genutzt werden. Die Gastronomie ist das größte Plus der ganzen Anlage!

Puerto San Miguel ist ca. 40 min mit dem Bus von Ibiza-Stadt entfernt. Die Verkehrsanbindungen sind sehr gut, eine Bushaltestelle ist direkt in Hotelnähe. Eine Busfahrt nach Ibiza-Stadt kostet derzeit 2,60 Euro pro Fahrt. Ebenfalls möglich sind Fahrten mit dem Linienbus nach San Antonio oder San Miguel (wobei dieser Ort nicht sehr groß ist und kaum Sehenswürdigkeiten bietet). 3 Souvenier-/Supermärkte direkt gegenüber des Hotels bieten Möglichkeiten für die Dinge des täglichen Bedarfs sowie die üblichen Mitbringsels der Urlauber. Das Ausflugsangebot ist ebenfalls sehr gut (Katamaran-Fahrt nach Formentera, Inselrundfahrt durch Ibiza, etc.), die Preise hierfür liegen um die 50 Euro, was aber angesichts der Erlebnisse auch realistisch ist. Der Strand ist direkt am Hotel gelegen, der jedoch nicht zum Hotelkomplex gehört. Liegen und Sonnenschirme kosten ca. 4,50 Euro und 3,00 Euro pro Tag.

Jedes Zimmer ist mit Balkon, Bad/WC und Klimaanlage ausgestattet. Es ist ein großer Schrank vorhanden, ein kleiner Fernseher (RTL ist zu empfangen, ARD und Kika kann für 7 Euro pro Woche dazu gebucht werden) sowie ein Schreibtisch und zwei Betten (ein Einzel- und ein Doppelbett). Für mehr als 3 Personen ist ein normales Zimmer jedoch nicht geeignet. Wir waren zu zweit und sind sehr zufrieden mit der Sauberkeit (tägliche Reinigung).

Wir waren im Club San Miguel und sind vollkommen zufrieden. Jedes einzelne Personal von der Rezeption bis zum Zimmermädchen war äußerst freundlich und zuvorkommend. Auf beste Fremdsprachenkenntnisse war man nicht angewiesen, das Personal sprach sowohl deutsch, englisch als auch spanisch. Natürlich nicht fließend, aber im Rahmen der Erfordernisse auf qualitativ hochwertigem Niveau. Während unseres einwöchigen Aufenthaltes war ein Problem mit der Türklinke im Bad aufgetreten. Nach Mitteilung an der Rezeption wurde die Reparatur noch am selben Tag vorgenommen. Sehr zuverfälliger Service. Zimmerreinigung erfolgte täglich zwischen 9 und 14 Uhr. Wenn man sich zu dieser Zeit im Zimmer befindet, sollte man (bei Bedarf) das Schild "Bitte nicht stören" anbringen.

Internetnutzung ist möglich gegen Gebühr von 2 Euro für 20 Minuten. Tennisplätze und Tischtennisplatten sind vorhanden, im Hotel Club Cartago gab es einen Fitness-Raum, den wir jedoch nicht genutzt haben. Es gab einen Kinderbetreuungsraum, der aber auch nicht von uns benötigt wurde. Wir waren in der 1. Oktoberwoche, so dass die Anlage, die so überlaufen war und wir Sonnenschirme und Liegen am Pool ohne Probleme nutzen konnten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Burkhard
Weiterempfehlung
5.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 11
Burkhard
Weiterempfehlung
5.6
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 11
Hotel zum weiterempfehlen
gute hotelanlage, freundliches personal, abwechslungsreiches und schmackhaftes essen,sehr gute getraenkeauswahl , nur deutsche fernsehprogramme fehlen, uns wars nicht wichtig aber wer rundum unterhaltung und disco sucht findet dieses hier nicht sehr zu empfehlen auch fuer familien

gute hotelanlage, freundliches personal, abwechslungsreiches und schmackhaftes essen,sehr gute getraenkeauswahl , nur deutsche fernsehprogramme fehlen, uns wars nicht wichtig aber wer rundum unterhaltung und disco sucht findet dieses hier nicht sehr zu empfehlen auch fuer familien

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.8
Service
6.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.8
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
6.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.8
Service
6.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.8
Zimmer
5.8
Rolf
3.8
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 11
Rolf
3.8
Alter 51-55
verreist als Single
im Sep 11
Meine Eindrücke
Sehr große Anlage, besteht noch aus dem Hotel Cartago und dem Hotel Club Galeon. Man weis bei Buchung nicht wo man hin kommt. Club San Miguel scheint das 1. Hotel/Club gewesen sein. Man merkt es an den Badeeinrichtungen, Klimaanlage, Zimmermöbel sind ok, Sauberkeit ok, sehr viele englische Touristen (85%), All incl. bis 23 Uhr ok, Wein oder Bier aus Plastikgeschirr ist nicht meins

Club San Miguel sollte den Standards des Cartago bzw. Galeon anknüpfen

Restaurants und Bars ok, Qualität der Speisen und Getränke auch, sind aber eher auf die englischen Touristen ausgelegt, Spanier besitzen die südländische Ruhe, manchmal etwas zu viel

Entfernung zum Strand ca. 600 Meter, zum nächsten Ort ca. 4km, zum Flughafen Ibiza 26km Ausflugsmöglichkeiten lt. Angebot ok, täg ... mehr
Sehr große Anlage, besteht noch aus dem Hotel Cartago und dem Hotel Club Galeon. Man weis bei Buchung nicht wo man hin kommt. Club San Miguel scheint das 1. Hotel/Club gewesen sein. Man merkt es an den Badeeinrichtungen, Klimaanlage, Zimmermöbel sind ok, Sauberkeit ok, sehr viele englische Touristen (85%), All incl. bis 23 Uhr ok, Wein oder Bier aus Plastikgeschirr ist nicht meins

Club San Miguel sollte den Standards des Cartago bzw. Galeon anknüpfen

Restaurants und Bars ok, Qualität der Speisen und Getränke auch, sind aber eher auf die englischen Touristen ausgelegt, Spanier besitzen die südländische Ruhe, manchmal etwas zu viel

Entfernung zum Strand ca. 600 Meter, zum nächsten Ort ca. 4km, zum Flughafen Ibiza 26km Ausflugsmöglichkeiten lt. Angebot ok, tägliche abendliche Animation ok

Größe des Zimmers ok, hattte ein Dreibettzimmer als Single, Möblierung geht, Klimaanlage sehr laut und Schlüsselgesteuert, TV nur RTL, ARD und KIKA per PAY-TV, Badezimmer veraltet, rostige Armaturen, Schimmel

Freundlichkeit des Personals ist gegebne, Fremdsprachenkenntnisse, ich meine deutsch eher sehr schlecht, Zimmerreinigung ok, Umgang mit Reklamation bzw. Beschwerden eher schlampig

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0