15 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0

Einzelbewertungen

Andi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mar 18
Andi
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Mar 18
Bestes Hotel in bester Lage
Das Hotel liegt genau zwischen Hagia Sophia und der Blauen Moschee in Sultanahmet. Von der Dachterrasse aus kann man ebenfalls den Bosporus und die Brücke sehen. Genial! Auch den Topkapı-Palast, das Mosaikmuseum und die Zisternen erreicht man nach 3-minütigem Fußmarsch. Das Hotelpersonal ist sehr engagiert und freundlich und die Zimmer sind tadellos sauber. Das Frühstück ist sehr gut!

Das Hotel liegt genau zwischen Hagia Sophia und der Blauen Moschee in Sultanahmet. Von der Dachterrasse aus kann man ebenfalls den Bosporus und die Brücke sehen. Genial! Auch den Topkapı-Palast, das Mosaikmuseum und die Zisternen erreicht man nach 3-minütigem Fußmarsch. Das Hotelpersonal ist sehr engagiert und freundlich und die Zimmer sind tadellos sauber. Das Frühstück ist sehr gut!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Anja
Weiterempfehlung
4.2
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 13
Anja
Weiterempfehlung
4.2
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jun 13
Einzig die Lage ist wirklich gur
Das Hotel heißt mittlerweile Armagrandi Spina, wodurch ich es auch erst nicht hier gefunden habe. Die Front ist hellgrau und nicht wie auf dem Hotelbild braun. Wir hatten Frühstück gebucht, ein Restaurant gab es trotz Werbung auf der Homepage derzeit nicht. Die Dachterrasse war in Reparatur, was wir als großen Mangel empfanden. Wir haben die Bauarbeiten verfolgt und kamen zu dem Schluss, dass Sicherheit hier nicht großgeschrieben wird. Die gläserne Umzäunung der Terrasse ist äußerst wacklig und ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn sich ein schwererer Mensch dagegenlehnt ... Der angepriesene Garten ist eine kleine Terrasse zum Parkplatz hin, auf der man frühstücken kann, mehr nicht. Es gibt WiFi und kostenpflichtiges Internet. Das Hotel ist durchaus okay - ich habe lange überlegt, o ... mehr
Das Hotel heißt mittlerweile Armagrandi Spina, wodurch ich es auch erst nicht hier gefunden habe. Die Front ist hellgrau und nicht wie auf dem Hotelbild braun. Wir hatten Frühstück gebucht, ein Restaurant gab es trotz Werbung auf der Homepage derzeit nicht. Die Dachterrasse war in Reparatur, was wir als großen Mangel empfanden. Wir haben die Bauarbeiten verfolgt und kamen zu dem Schluss, dass Sicherheit hier nicht großgeschrieben wird. Die gläserne Umzäunung der Terrasse ist äußerst wacklig und ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn sich ein schwererer Mensch dagegenlehnt ... Der angepriesene Garten ist eine kleine Terrasse zum Parkplatz hin, auf der man frühstücken kann, mehr nicht. Es gibt WiFi und kostenpflichtiges Internet. Das Hotel ist durchaus okay - ich habe lange überlegt, ob ich es weiterempfehle oder nicht. Die Lage macht einiges wett.

Das Frühstück war okay, mittlerweile weiß ich ja auch, dass jedes türkische Frühstück so aussieht. Für europäische Verhältnisse gewöhnungsbedürftig. Hier war aber alles in Ordnung. Sehr geärgert hat uns, dass das Hotel mit einem Restaurant auf der Dachterrasse wirbt, die jedoch völlige Baustelle war. Man konnte sich zwar auf einer Bank zwischen durchaus freundlichen Bauarbeitern niederlassen, aber man hatte definitiv etwas anderes erwartet! Und Getränke wurden einem auch gebracht, wenn man an der Rezeption Bescheid sagte. Gott sei Dank gab es genügend Alternativen in der Nachbarschaft.

Das Hotel lebt durch seine Lage zwischen Hagia Sophia und Blauer Moschee. Von dort lassen sich in Windeseile auch der Topkapi-Palast, der Grand Bazaar und die Yerebatan-Zisterne erreichen. Stadtrundfahrten und Straßenbahnen starten an dem großen Platz zwischen Blauer Moschee und Hagia Sophia, in 15 Minuten ist man zu Fuß am Hafen. In der Umgebung liegen unzählige Restaurants und Geschäfte, wenn man abends noch Kraft zum Bummeln hat. Die Lage macht jeden Makel dieses Hotels wett, da wohl kaum jemand zum Hotelaufenthalt nach Istanbul kommt.

Eines der Fenster war nicht zu schließen, das ist der Hauptmangel. In das Einzelzimmer wurde einfach ein breiteres Bett geschoben, was der Geräumigkeit nicht zuträglich war. Mit 2 Koffern musste man sich schon etwas einfallen lassen, um sich noch bewegen zu können. Das Zimmer hatte einige Schönheitsfehler, die man einfach hätte beseitigen können. Bad war okay, wenngleich die Dusche auch keine Mischbatterie hatte und man eine halbe Ewigkeit brauchte, bis das Wasser eine angenehme Temperatur hatte, die sich dann aber nicht lange hielt. Täglich um 22.45 und 4.45 hat der Muezzin den Schlaf gestört - das war weniger angenehm. Bessere Fenster hätten hier definitiv geholfen. Und direkt vor unserer Zimmertür befand sich der Wäscheschrank, den die Zimmermädchen schon in aller Herrgottsfrühe rege besuchten und es war, als stünde jemand mitten im Zimmer. Schrecklich hellhörig!

Das Personal war freundlich und hat uns Tipps zu Ausfllügen und zur Lage am Taksim-Platz gegeben. (zur Erinnerung: hier gab es im Mai/Juni 2013 Aufstände wegen eines Bauvorhabens im Gezi-Park gegeben, die mit grober Polizeigewalt niedergeschlagen wurden). Auch der Transfer zum Flughafen hat geklappt, wobei das mit 25 Euro pro Strecke für 2 Personen auch nicht günstig war. Allerdings konnte man eines unserer Fenster nicht schließen, der Fensterrahmen war ausgeschlagen. Auf die Behebung warten wir heute noch, wir haben es dann selbst gerichtet. Man weiß ja trotz Obergeschoss nie, wer da plötzlich im ZImmer sitzen könnte. Auch auf die Reparatur des Safes (eine Batterie sollte ausgetauscht werden) würden wir heute noch warten, wenn unser Abendprogramm uns nicht wichtiger gewesen wäre - die 5 Minuten, in denen der Page wiederkommen wollte, sind mittlerweile vorbei ...

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Carmen
Weiterempfehlung
4.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Apr 13
Carmen
Weiterempfehlung
4.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Apr 13
Hotel in super Lage in Sultanahmet
Unser Zimmer war unter dem Dach im Nebengebäude. Es lag ruhig und hatte bis zum letzten Sonnenstrahl Sonne - aber es war recht klein. Betten o.k. Für eine Städtereise i.O. Badezimmer und Dusche recht klein. Hotellage super. Von dort kommt man überall hin. Super zentral. Man kann auch vieles zu Fuß machen. Uns hat es gut gefallen. Man darf die 4 Sterne allerdings nicht mit einem Ferienhotel vergleichen.

Unser Zimmer war unter dem Dach im Nebengebäude. Es lag ruhig und hatte bis zum letzten Sonnenstrahl Sonne - aber es war recht klein. Betten o.k. Für eine Städtereise i.O. Badezimmer und Dusche recht klein. Hotellage super. Von dort kommt man überall hin. Super zentral. Man kann auch vieles zu Fuß machen. Uns hat es gut gefallen. Man darf die 4 Sterne allerdings nicht mit einem Ferienhotel vergleichen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
4.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
4.3
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Eva
Weiterempfehlung
4.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 13
Eva
Weiterempfehlung
4.9
Alter 31-35
verreist als Paar
im Feb 13
Perfekt für den Städtetrip, mitten im Geschehen
Ein perfektes Hotel, um die ersten Entdeckungen in Istanbul zu machen. In Sichtweite der blauen Moschee und der Hagia Sophia ein super Ausgangspunkt für den Städtetrip. Das Hotel und die Zimmer sind hübsch eingerichtet, wenn auch nicht so geräumig, wie sie auf der Hotelwebsite wirken. Wenn möglich sollte man comfort room buchen - geräumigere Zimmer und ein fesselnder Blick zu blauen Moschee. Der von uns gebuchte economy room lag dunkel und klein zur Strassenseite mit Fenstern, die sich nur komplett öffnen liessen und ziemlich lauten Ladenausrufern davor - weil Hochparterre. Der sehr freundliche Hotelmanager wies mich auf die völlig korrekte Beschreibung auf der Website hin und zeigte mir geduldig drei comfort rooms, so dass ich mir für mein Upgrade das aussuchen konnte, was mir am besten g ... mehr
Ein perfektes Hotel, um die ersten Entdeckungen in Istanbul zu machen. In Sichtweite der blauen Moschee und der Hagia Sophia ein super Ausgangspunkt für den Städtetrip. Das Hotel und die Zimmer sind hübsch eingerichtet, wenn auch nicht so geräumig, wie sie auf der Hotelwebsite wirken. Wenn möglich sollte man comfort room buchen - geräumigere Zimmer und ein fesselnder Blick zu blauen Moschee. Der von uns gebuchte economy room lag dunkel und klein zur Strassenseite mit Fenstern, die sich nur komplett öffnen liessen und ziemlich lauten Ladenausrufern davor - weil Hochparterre. Der sehr freundliche Hotelmanager wies mich auf die völlig korrekte Beschreibung auf der Website hin und zeigte mir geduldig drei comfort rooms, so dass ich mir für mein Upgrade das aussuchen konnte, was mir am besten gefiel. Fazit : liebevoll gestaltetes, einfaches und unkompliziertes Hotel. Gerne wieder

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.8
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.8
Paolo
Weiterempfehlung
3.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 09
Paolo
Weiterempfehlung
3.2
Alter 41-45
verreist als Paar
im Oct 09
Kurzurlaub im Hotel Spina
Es handelt sich um ein wunderschönes Hotel im Ottomanischen Bautil. Doch leider hat dieses Hotel den Glanz der Zeit seit langem überschritten und würde eine Renovation gut ertragen.

Der Preis von 120 Euro für ein Doppelzimmer ist zu hoch angesetzt. Doch in Istanbul ist alles Verhandlungssache. Schliesslich haben wir 80 Euro bezahlt. Aus Lärmgründen keine Zimmer im Erdgeschoss nehmen, unbedingt ein Zimmer im zweiten oder dritten Stockwerk bevorzugen. Fazit: Wenn man zentral sein möchte und nicht grosse Ansprüche stellt, ist das hotel ideal!!!

Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Bar im 5. Stockwerk mit einer atemberaubenden Terrasse mit Blick über ganz Istanbul. Das Frühstück war aber leider sehr spartanisch. Produkte nicht immer von bester Qualtät, nicht immer f ... mehr
Es handelt sich um ein wunderschönes Hotel im Ottomanischen Bautil. Doch leider hat dieses Hotel den Glanz der Zeit seit langem überschritten und würde eine Renovation gut ertragen.

Der Preis von 120 Euro für ein Doppelzimmer ist zu hoch angesetzt. Doch in Istanbul ist alles Verhandlungssache. Schliesslich haben wir 80 Euro bezahlt. Aus Lärmgründen keine Zimmer im Erdgeschoss nehmen, unbedingt ein Zimmer im zweiten oder dritten Stockwerk bevorzugen. Fazit: Wenn man zentral sein möchte und nicht grosse Ansprüche stellt, ist das hotel ideal!!!

Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Bar im 5. Stockwerk mit einer atemberaubenden Terrasse mit Blick über ganz Istanbul. Das Frühstück war aber leider sehr spartanisch. Produkte nicht immer von bester Qualtät, nicht immer frisch.

Strategisch sehr gut gelegen, inmitten von Sultanahmet, genau zwischen der Blauen Moschee und Agia Sofia. Umgebung sehr touristisch und doch relativ ruhig für Istanbul.

Obwohl die Zimmer zum Teil schön und geschmackvoll eingerichtet sind mit Teppichen, alten Möbeln etc. wurde leider schon seit langem nichts mehr renoviert - So zeigt sich leider auch der Allgemeinzustand der Zimmer: Vergilbte Tapeten, die sich von der Decke lösen, aufgequollener Laminat, Schimmelbildung im Bad, nicht funktionierende Lampen, alter Fernseher und Radio.

Service ist sehr familiär, freundlich und herzlich. Leider nicht immer professionell.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
2.0
Ernst
Weiterempfehlung
4.5
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 09
Ernst
Weiterempfehlung
4.5
Alter 56-60
verreist als Paar
im Sep 09
Sympatisches Hotel im Sultanahmet Viertel
Kleines Hotel zwischen Blauer Moschee und Hagia Sophia. Sehr schöne Dachterasse mit Früstücksraum. Typisch türkisches Frühstück mit Weissbrot, Marmelade, Oliven und Schafskäse. Saft, Tee und Kaffe. Freundlicher Service. Grosser Basar, Yerebatan Zisterne und Topkapi Saray fussläufig zu erreichen. Strassenbahn ab Hagia Sophia. Fährschiffe ab Eminönü zu Fuss oder mit der Tram.

Kleines Hotel zwischen Blauer Moschee und Hagia Sophia. Sehr schöne Dachterasse mit Früstücksraum. Typisch türkisches Frühstück mit Weissbrot, Marmelade, Oliven und Schafskäse. Saft, Tee und Kaffe. Freundlicher Service. Grosser Basar, Yerebatan Zisterne und Topkapi Saray fussläufig zu erreichen. Strassenbahn ab Hagia Sophia. Fährschiffe ab Eminönü zu Fuss oder mit der Tram.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Federico
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 08
Federico
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 08
Schöne Lage, aber sehr schmutzige Zimmer
Die Lage des hotels ist einzigartig um die Altstadt zu erkunden, auf der dachterasse ist es sehr angenehm zu fruhstucken und sich zu relaxen. Die schlechte note bei unsererm aufenthalt war die sauberkeit des zimmers: die Bettwasche der vorherigen Gaste wurde nicht gewechselt (und war mit manschlichen Exkrementen beschmutzt) und wahrend unserem Aufenthalt wurde das zimmer niemals gereinigt.

Die Lage des hotels ist einzigartig um die Altstadt zu erkunden, auf der dachterasse ist es sehr angenehm zu fruhstucken und sich zu relaxen. Die schlechte note bei unsererm aufenthalt war die sauberkeit des zimmers: die Bettwasche der vorherigen Gaste wurde nicht gewechselt (und war mit manschlichen Exkrementen beschmutzt) und wahrend unserem Aufenthalt wurde das zimmer niemals gereinigt.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.5
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
4.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
1.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
1.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.5
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
1.5
Ingrid
Weiterempfehlung
4.9
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Oct 07
Ingrid
Weiterempfehlung
4.9
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Oct 07
Sonnenuntergang wie Tausend und eine Nacht...
wie in den vorherigen Kritiken beschrieben ! Der Aufzug sollte aber nur mit 4 Personen benutzt werden, sonst droht der Absturz! Während unseres Aufenthaltes ( 15. - 20. 10.07 ) waren holländische, schwedische, schweizer, amerikanische und deutsche Gäste dort, teilweise Familien mit Kindern. Fantastisch sind die Dachterrassen! Ganz oben schaut man auf den Bosporus, die Hagia Sofia und die Blaue Moschee. Der Sonnenuntergang - Spitze ! Allerdings hört man die Gesänge der Immams sehr laut.

Die Telefonpreise sind wie in jedem Hotel sehr hoch. Am günstigsten ist es, wenn man sich eine Telefonkarte kauft und vom öffentlichen Telefon aus anruft ! Übrigens mussten wir feststellen, dass man mit dem Handy die Sperrnummern der Mastercard sowie der Eurocard nicht erreicht ! Man muss vom Fes ... mehr
wie in den vorherigen Kritiken beschrieben ! Der Aufzug sollte aber nur mit 4 Personen benutzt werden, sonst droht der Absturz! Während unseres Aufenthaltes ( 15. - 20. 10.07 ) waren holländische, schwedische, schweizer, amerikanische und deutsche Gäste dort, teilweise Familien mit Kindern. Fantastisch sind die Dachterrassen! Ganz oben schaut man auf den Bosporus, die Hagia Sofia und die Blaue Moschee. Der Sonnenuntergang - Spitze ! Allerdings hört man die Gesänge der Immams sehr laut.

Die Telefonpreise sind wie in jedem Hotel sehr hoch. Am günstigsten ist es, wenn man sich eine Telefonkarte kauft und vom öffentlichen Telefon aus anruft ! Übrigens mussten wir feststellen, dass man mit dem Handy die Sperrnummern der Mastercard sowie der Eurocard nicht erreicht ! Man muss vom Festnetz aus anrufen ! Weshalb haben wir noch nicht feststellen können ! Gut und preiswert kann man übrigens um die Ecke herum im Et House essen !

Ein Restaurant wurde während unseres Aufenthaltes nicht betrieben. Die geschlossene Dachterrasse ( es gibt 4 Dachterrassen )war der Frühstücks- und Aufenthaltsraum bzw. die Bar . Das türkische Frühstück, erweitert mit Ei, Rührei, Wurst, Kuchen, Joghurt, war gut. Allerdings schmeckte der Tee besser als der Kaffee.

Die Lage des Hotels ist einmalig! Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß zu erreichen. Nicht weit entfernt fährt die Straßenbahn. Ausflugsmöglichkeiten werden auch vom Hotel aus angeboten.

Unser rustikal eingerichtetes Zimmer war nicht sehr groß, aber sauber. Der Safe im Schrank war inklusive. Die Minibar haben wir nicht benutzt. Das Bad war sauber . Wir schauten auf einen wenig benutzten, bewachten Parkplatz, deshalb war es nachts sehr ruhig. Die Betten waren o. k., nicht durchgelegen.

Jegliches Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Der neue Besitzer spricht perfekt Deutsch, die Angestellten Englisch. Die Zimmer wurden ordentlich gereinigt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.5
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.5
Service
5.5
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.0
Falk
Weiterempfehlung
4.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 07
Falk
Weiterempfehlung
4.4
Alter 26-30
verreist als Paar
im Mar 07
Kleines aber feines Hotel in Top-Lage!
Hatten eine Städtereise nach Istanbul gebucht. Hotel befindet sich in der Altstadt mit Blick auf die Blaue Moschee und Hagia Sophia. Beides nur etwa 100 m entfernt. Andere Highlights sind fußläufig zu erreichen. Das Hotel verfügt über eine schöne Dachterrasse mit bestechender Aussicht auf die Blaue Moschee. Das Hotel ist klein aber für einen Kurzaufenthalt bestens geeignet. Das Frühstück ist nicht unbedingt empfehlenswert, aber man wird satt.

Hatten eine Städtereise nach Istanbul gebucht. Hotel befindet sich in der Altstadt mit Blick auf die Blaue Moschee und Hagia Sophia. Beides nur etwa 100 m entfernt. Andere Highlights sind fußläufig zu erreichen. Das Hotel verfügt über eine schöne Dachterrasse mit bestechender Aussicht auf die Blaue Moschee. Das Hotel ist klein aber für einen Kurzaufenthalt bestens geeignet. Das Frühstück ist nicht unbedingt empfehlenswert, aber man wird satt.

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
5.7
Service
4.7
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
5.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
1.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
5.7
Service
4.7
Essen & Trinken
4.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
4.3
Susanne
Weiterempfehlung
5.5
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 06
Susanne
Weiterempfehlung
5.5
Alter 31-35
verreist als Paar
im Mai 06
Superhotel in Superlage
Ein tolles Hotel in einer wahnsinnig guten Lage (zw. Hagia Sophia und Blauer Moschee). Das beste ist die traumhafte Terasse, auf der man auch frühstückt. Von der Terasse aus sieht man das Meer und es wehte immer eine leichte angenehme Brise. Auch das Personal war sehr nett. Die vom Personal angepriesene Halbtagesschiffsfahrt über den Bosborus war auch ok, aber mit den öffentlichen Fährboten hätte man eine genauso schöne Fahrt für den halben Preis machen können. Istanbul ist toll und dieses Hotel kann ich nur wärmstens weiter empfehlen.

Ein tolles Hotel in einer wahnsinnig guten Lage (zw. Hagia Sophia und Blauer Moschee). Das beste ist die traumhafte Terasse, auf der man auch frühstückt. Von der Terasse aus sieht man das Meer und es wehte immer eine leichte angenehme Brise. Auch das Personal war sehr nett. Die vom Personal angepriesene Halbtagesschiffsfahrt über den Bosborus war auch ok, aber mit den öffentlichen Fährboten hätte man eine genauso schöne Fahrt für den halben Preis machen können. Istanbul ist toll und dieses Hotel kann ich nur wärmstens weiter empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.8
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0