84 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0

Einzelbewertungen

David
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
David
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Aug 19
Hoher Standard in sehr schönem Hotel.
Die Anlage ist recht gross, sehr grün mit Palmen und anderen Pflanzen. und mit schöner Aussicht auf das Meer. Es hat Paare und Familien. In der zweiten Augusthälfte gab es relativ viele arabische Gäste.

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt verschiedene Restaurants.

Das Hotel liegt relativ nah beim Flughafen, ohne dass das stören würde. SOHO mit Restaurants und Unterhaltung ist zu Fuss erreichbar. Das Riff beim Hotel ist nicht allzu gross, aber schön zum Schnorcheln.

Die Zimmer sind nicht übermässig gross, bieten aber alles für den Standard. Die meisten Zimmer haben mehr oder weniger Meerblick.

Das Hotel wird aktuell in der Grösse verdoppelt. Leider gab es die ganze Woche hämmernden Lärm von der Baustelle. Nach einer ersten Reklamat ... mehr
Die Anlage ist recht gross, sehr grün mit Palmen und anderen Pflanzen. und mit schöner Aussicht auf das Meer. Es hat Paare und Familien. In der zweiten Augusthälfte gab es relativ viele arabische Gäste.

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt verschiedene Restaurants.

Das Hotel liegt relativ nah beim Flughafen, ohne dass das stören würde. SOHO mit Restaurants und Unterhaltung ist zu Fuss erreichbar. Das Riff beim Hotel ist nicht allzu gross, aber schön zum Schnorcheln.

Die Zimmer sind nicht übermässig gross, bieten aber alles für den Standard. Die meisten Zimmer haben mehr oder weniger Meerblick.

Das Hotel wird aktuell in der Grösse verdoppelt. Leider gab es die ganze Woche hämmernden Lärm von der Baustelle. Nach einer ersten Reklamation bekamen wir ein paar Süssigkeiten. Nach nochmaligem Reklamieren würde alles daran gesetzt, dass wir zufrieden waren. Es gab sogar ein Versprechen für unseren nächsten Aufenthalt.

Wir haben die Angebote nicht genutzt, da sie für uns zu teuer waren.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Birgit
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 19
Birgit
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Feb 19
Four Seasons immer eine Reise wert
Tolles Urlaubshotel in Ägypten- super Essen in hoher Qualität. Suite toll. Service ist sehr gut. Strand gut. Hausriff vorhanden. Preislich hoch, aber es lohnt sich

Tolles Urlaubshotel in Ägypten- super Essen in hoher Qualität. Suite toll. Service ist sehr gut. Strand gut. Hausriff vorhanden. Preislich hoch, aber es lohnt sich

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Ingo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Aug 17
Ingo
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Freunde
im Aug 17
Tolles Hotel
Service Hotel, Freundlichkeit Personal, tolle Anlage, lässt keine Wünsche offen, 100% Weiterempfehlung Hotel. Charterflug mit Fly Egypt ist eine Zumutung

Service Hotel, Freundlichkeit Personal, tolle Anlage, lässt keine Wünsche offen, 100% Weiterempfehlung Hotel. Charterflug mit Fly Egypt ist eine Zumutung

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
0.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
6.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Katrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Katrin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 17
Gutes Hotel mit etwas Beigeschmack im Service
Eines der besseren Hotels am Platz in Sharm el Sheikh, in Flughafennähe und neben SOHO Shopping Areal. Sehr gepflegte Anlage.

Die Restaurants sind wunderschöne gelegen, vor allem das Sails ist schon fast magisch. Die asiatische Küche und das Sushi waren einwandfrei und frisch zubereitet. Bei dem italienischen Restaurant kann man sicher diskutieren, aber man ist schließlich in Ägypten und nicht in Italien und wir sind dank italienischer Familie vielleicht etwas verwöhnter. Das Frühstücksbuffet ist übersichtlich, aber hochwertig, die 6 verschiedenen Smoothies und Detoxwasser waren sehr abwechslungsreich und man konnte auch aus einer Omlettekarte wählen. Pancakes und Waffeln waren für unsere Kinder das tägliche Highlight. Auch hier sind die Angestellten sehr zuvorkommend.
... mehr
Eines der besseren Hotels am Platz in Sharm el Sheikh, in Flughafennähe und neben SOHO Shopping Areal. Sehr gepflegte Anlage.

Die Restaurants sind wunderschöne gelegen, vor allem das Sails ist schon fast magisch. Die asiatische Küche und das Sushi waren einwandfrei und frisch zubereitet. Bei dem italienischen Restaurant kann man sicher diskutieren, aber man ist schließlich in Ägypten und nicht in Italien und wir sind dank italienischer Familie vielleicht etwas verwöhnter. Das Frühstücksbuffet ist übersichtlich, aber hochwertig, die 6 verschiedenen Smoothies und Detoxwasser waren sehr abwechslungsreich und man konnte auch aus einer Omlettekarte wählen. Pancakes und Waffeln waren für unsere Kinder das tägliche Highlight. Auch hier sind die Angestellten sehr zuvorkommend.

Mit eigenem Hausriff in unmittelbarer Nähe zum Flughafen und fußläufig zu nettem Shoppingareal SOHO

Die Zimmer kann man als ausreichen groß bis großzügig beschreiben, was das Mobiliar betrifft entspricht dieses allerdings bei weitem keinem Four Seasons Standard, abgewohnt träfe es eher. Es war eine Kitchenette in unserem 2 bedroom Residential Suite vorhanden, mit Minibar, Mikrowelle, allerdings keinem Geschirr und Besteck und von Töpfen und Pfannen ganz zu schweigen. Die Herdplatten kann man sich also getrost sparen. 2 Kaffeemaschinen 1 Filter und 1 Kapselmaschiene von Lavazza - die Kapseln werden berechnet, was in dieser Preiskategorie nicht sein muss.

Bei einem Four Seasons schaut man hier natürlich genauer hin. Der Service war gut und unaufdringlich, die meisten sind sehr aufmerksam. Wenn man am Pool beispielsweise das Handtuch auf der Liege nass hinterlässt um noch einmal ins Wasser zu gehen, kommt jemand und tauscht die Handtücher gegen trockene. Oder ein Angestellter geht herum und bietet einen Brillenputzservice an. Kleine Smoothies und Gebäck werden auch im laufe des Tages gereicht. Den einzig bitteren Beigeschmack haben wir empfunden, als man uns den auf der Homepage angepriesenen kostenlosen Shuttleservice vom Flughafen ( ca 5 Minuten Fahrt) mit ca 40 € berechnete. Da wir angeblich in der Nebensaison gereist sind würde diese nicht gelten - airtours wüsste davon angeblich. Das Reisebüro wird das regeln, trotzdem ist das für uns indiskutabel. Von dieser Hotelkategorie kennen wir normalerweise auch, dass man zu jeder Zeit, vor allem im heißen August, überall kostenlos mit Wasser versorgt wird - hier wird dies leider berechnet - dem Hotel können wir hier die diversen Starwood Hotels ans Herz legen - s. Emirate

Das Hausriff lädt zum Schnorcheln ein, das ist mit Sicherheit der absolute Bonus des Hotels . Den Tennisplatz hätten wir gerne genutzt, die etwas eingeschränkten Zeiten zur größten Hitze haben uns leider daran gehindert. Hätte wir eigenes Equipment dabei gehabt (wir kamen nur mit Schuhen für 4 Personen - man fliegt ja schließlich), hätte man uns ermöglich zu späterer Stunde zu spielen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Helmjut & Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 17
Helmjut & Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Apr 17
"6" leuchtende Sterne in "Sharm el Sheikh"
Die Luxushotelanlage ist in eine Bucht am Hang konsipiert. Viele der dabei entstandenen Häuser haben deshalb einen wundrschönen Überblick über Meer und Pool. Die gesamte Anlage ist architektonisch ein Meisterstück. Dazu gehört auch die außergewöhnliche Flora des gesamten Resorts. Die aus dem Konzept entstandenen Terrassen, Steigungen und Treppen wurden durch einen perfekt funktionierenden Schrägaufzug egalisiert. Gehfaule, eingeschränkt gehbehinderte Gäste können aber auch den Ruf "Elektrobuggy" benutzen. Einige Treppenstufen auf der Ostseite des Hotels bleiben aber Niemanden erspart. Für sportliche Leute oft ein Ersatz für das Fitness-Studio. Schon beim ersten Rundgang ist man fasziniert von der außergewöhnlichen Blumenpracht und Sauberkeit der gesamten Anlage. Man fühlt sich oft wie in e ... mehr
Die Luxushotelanlage ist in eine Bucht am Hang konsipiert. Viele der dabei entstandenen Häuser haben deshalb einen wundrschönen Überblick über Meer und Pool. Die gesamte Anlage ist architektonisch ein Meisterstück. Dazu gehört auch die außergewöhnliche Flora des gesamten Resorts. Die aus dem Konzept entstandenen Terrassen, Steigungen und Treppen wurden durch einen perfekt funktionierenden Schrägaufzug egalisiert. Gehfaule, eingeschränkt gehbehinderte Gäste können aber auch den Ruf "Elektrobuggy" benutzen. Einige Treppenstufen auf der Ostseite des Hotels bleiben aber Niemanden erspart. Für sportliche Leute oft ein Ersatz für das Fitness-Studio. Schon beim ersten Rundgang ist man fasziniert von der außergewöhnlichen Blumenpracht und Sauberkeit der gesamten Anlage. Man fühlt sich oft wie in einem "Garten Eden" und kann sich immer wieder aufs Neue daran erfreuen. Täglich wird man sich bewusst, sich in einem gehobenen Niveau mit entsprechender Ausstattung zu befinden. Die Freundlichkeit des gesamten Personals trägt noch wesentlich dazu bei. Der auch außergewöhnliche Service am Pool und Strand rundet das entsprechende Segment noch ab. Frühstück, Lunch und Dinner lassen ebenso keine Wünsche offen und entsprechen der gehobenen Kategorie. Der wunderschön angelegte Pool "Waha" wird z.Zt. auf 32 Grad erwärmt. Das Meer weist z.Zt. 24 Grad auf. Die Boys vom Service lesen den Gästen fast jeden Wunsch von den Augen ab. Eine weltweite Unsitte, Liegen reservieren usw. ist hier kein Thema - ebenfalls alles klasse ! Ein kleines Manko für Germany-Gäste: niemand in der Lobby spricht deutsch, englisch ist aber okay. Bei entsprechender Buchung wird man vom Airport mit einer Luxuslimousine her und hin gebracht. Das alleine zeigt, bereits auf welchem Niveau man sich bewegt. Wir bewohnten Room No. 307 mit Pool- und Meerblick und waren mehr als zufrieden. Fazit: Wir kommen bestimmt wieder !!! Infos für neue Gäste: WLAN funktioniert im gesamten Resort perfekt. Soho square - Einkaufs- und REstaurantcenter ist nur 10 Min. zu Fuß entfernt. Taxiausflüge zur Naama Bay 5 $ oder Old Market 10 $ Vor dem Haupteingang des Hotels stehen immer örtliche Taxi bereit. Sport - Parasaliling, Tauchen oder sonstiger Wassersport am Hotelsteg möglich.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Oleksandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 16
Oleksandra
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 16
Schwer zu empfehlen
Sehr zuvorkommendes Personal, sowie perfektes Service. Das Mieten einer Villa ist sehr zu empfehlen, die Ausstattung ist sehr gut.

Sehr zuvorkommendes Personal, sowie perfektes Service. Das Mieten einer Villa ist sehr zu empfehlen, die Ausstattung ist sehr gut.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Mario
Weiterempfehlung
5.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 15
Mario
Weiterempfehlung
5.7
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 15
Wohlfühloase am Roten Meer
Das Four Seasons ist bestimmt recht groß, durch die Anlage wie ein kleines Dorf mit Innenhöfen, Plätzen mit Springbrunnen, Gassen und Treppen wirkt es jedoch sehr klein und gemütlich. Wir haben außer am Pool kaum andere Gäste getroffen. Die Atmosphäre war optimal für einen ruhigen und erholsamen Aufenthalt - Partylöwen sind hier fehl am Platz. Die Nationalitäten waren sehr gemischt, dominiert haben zu unserer Reisezeit britische und skandinavische Gäste, sehr wenig deutschsprachige Urlauber, was uns nicht gestört hat. Der Resort insgesamt wirkte sehr gepflegt, wenn auch nicht alles mehr neu ist.

Die Qualität der Speisen, das Anrichten, die Stimmung in den diversen Restaurants sowie der Service auch hier waren Spitze. Wir wurden überall verwöhnt, was allerdings seinen Preis hat. ... mehr
Das Four Seasons ist bestimmt recht groß, durch die Anlage wie ein kleines Dorf mit Innenhöfen, Plätzen mit Springbrunnen, Gassen und Treppen wirkt es jedoch sehr klein und gemütlich. Wir haben außer am Pool kaum andere Gäste getroffen. Die Atmosphäre war optimal für einen ruhigen und erholsamen Aufenthalt - Partylöwen sind hier fehl am Platz. Die Nationalitäten waren sehr gemischt, dominiert haben zu unserer Reisezeit britische und skandinavische Gäste, sehr wenig deutschsprachige Urlauber, was uns nicht gestört hat. Der Resort insgesamt wirkte sehr gepflegt, wenn auch nicht alles mehr neu ist.

Die Qualität der Speisen, das Anrichten, die Stimmung in den diversen Restaurants sowie der Service auch hier waren Spitze. Wir wurden überall verwöhnt, was allerdings seinen Preis hat. Insbesondere die gegrillten Fischspezialitäten im Reef waren ein Traum, direkt am Wasser unter einem Sternenhimmel, was will man mehr. Bereits der Start in den Tag bei einem Frühstück mit allem drum und dran war hervorragend. Hier hat uns besonders die Idee mit der besonderen Karte für die Eierspeisen gefallen, die nach Wunsch am Tisch serviert wurden, ohne rumstehen und warten am Büfett. Die Eier Benedict waren meine Favoriten. Vielleicht könnte man aus den Bars am Strand und am Pool noch ein bisschen mehr machen. Hier fehlt es etwas am letzten i-Tüpfelchen, den das Resort sonst fast überall erreicht.

Das Hotel liegt quasi gleich hinter dem Flughafen - man fährt nur einmal um die Landebahn herum. Wir haben zwar die startenden Maschinen gehört, fanden es aber nicht störend. Außerhalb vom Hotel befindet sich in ca. 500 Meter Entfernung ein Shopping Center mit Geschäften, Restaurants und Open Air Bühne. Kann man sich mal ansehen, muss man aber nicht. Da wir nur eine Woche vor Ort waren, haben wir nichts weiter unternommen.

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht - haben eigentlich wohl fast alle Zimmer. Das erste Zimmer lag sehr zentral gleich neben der Standseilbahn, die das Empfangsgebäude mit dem Strand/Poolbereich verbindet. Auf unseren Wunsch hin sind wir gleich am zweiten Tag an den Rand des Resorts in die Nähe des Spa gezogen. Dieses Zimmer lag zwar etwas weiter von den Restaurants und dem Strand entfernt, hatte aber einen tollen Ausblick auf die Bucht und das Meer. Die Zimmer sind sehr geräumig, haben einen möblierten Balkon, eine Ankleide sowie ein großes Bad mit separatem WC. Eine Kaffeemaschine mit Kapseln (extra zu bezahlen) ist vorhanden sowie eine gut gefüllte Minibar.

Hier lässt das Personal keinerlei Wünsche offen. Die Freundlichkeit wird mit einer Selbstverständlichkeit dem Gast entgegengebracht, die schon beeindruckend ist. Vom Empfang am Front Office, wir kamen nachts 3 Uhr an, bis zum Brillenputzer am Pool - wir wurden immer mit Namen angesprochenen und tauchten wir in einem der Restaurants auf, wusste Nils (einer der Küchenchefs), dass wir anwesend sind und tauchte als Ansprechpartner für deutsche Gäste auf, versorgte uns mit Informationen und fragte nach Wünschen. Besten Dank hierfür an ihn! In diese Kategorie gehörte auch die Zimmerreinigung - stets war alles sauber und ordentlich, die Bar gefüllt und z. B. der Eiswürfelbehälter frisch gefüllt.

Wie oben schon erwähnt kann man hier einen ruhigen Urlaub ohne Animation verbringen. Es gab ausreichend Liegen und Schirme am Pool, auf vielen kleinen Liegewiesen zum Wasser hin und am kleinen privaten Strand des Hotels. Auch dort wurden wir verwöhnte: jeder bekommt eine eigene Kühltasche mit Wasser, die Liege wird mit Handtüchern ausgelegt, der "Wohlfühl-Men" kam regelmäßig mit kalten Shots, Kuchen, Eisspray, kalten Tüchern und zum Putzen der Sonnenbrillen!!! Ich habe zudem die Tauchbasis genutzt, der ich auf Taucher.net 5 Schwimmflossen geben werde: Super Standard und Ausrüstung, tolle Guides (Danke insbesondere an Marco aus Italien) und schöne Dives. Es war Klasse.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Beate
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Apr 15
Beate
Weiterempfehlung
5.0
Alter 56-60
verreist als Single
im Apr 15
Sehr gut.
Super sauberes exklusives Hotel. Mit allem Comfort, gutem Essen und gutem Service. Kein Wunsch bleibt offen, wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist.

Schön groß mit schönem Ausblick.

Super sauberes exklusives Hotel. Mit allem Comfort, gutem Essen und gutem Service. Kein Wunsch bleibt offen, wenn das nötige Kleingeld vorhanden ist.

Schön groß mit schönem Ausblick.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
3.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
1.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
1.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
6.0
Pool
4.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
1.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
1.0
Service
3.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Andrea
Weiterempfehlung
5.4
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Mai 14
Andrea
Weiterempfehlung
5.4
Alter 46-50
verreist als Freunde
im Mai 14
Besser geht es kaum
Wir waren zu zweit und das Erste mal nach Ägypten gefahren. Es ist ein absolut empfehlenswertes Hotel. Es gab nichts zu beanstanden. Wunderschöne Architektur, top Personal und Service in jeder Hinsicht und schöne , private Lage am Wasser. Alles ist super gepflegt und hochwertig. Viele kleine Aufmerksamkeiten , die es wirklich zu einem Luxushotel machen und alles ohne Berechnung.Ein Beispiel von vielem: Wir sind Morgens um 6.00 Uhr angekommen und wir bekamen sofort ein Zimmer, obwohl erst für den Abend gebucht. Auf uns wartete im Zimmer, warmer Croisssant, Kaffee und frisch gepresster Orangensaft auf dem liebevoll gedeckten Tisch. Die Gäste waren aus sehr vielen Ländern, ohne das eine Nationalität aufgefallen wäre. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wenn nochmals Ägypten, auf jeden Fa ... mehr
Wir waren zu zweit und das Erste mal nach Ägypten gefahren. Es ist ein absolut empfehlenswertes Hotel. Es gab nichts zu beanstanden. Wunderschöne Architektur, top Personal und Service in jeder Hinsicht und schöne , private Lage am Wasser. Alles ist super gepflegt und hochwertig. Viele kleine Aufmerksamkeiten , die es wirklich zu einem Luxushotel machen und alles ohne Berechnung.Ein Beispiel von vielem: Wir sind Morgens um 6.00 Uhr angekommen und wir bekamen sofort ein Zimmer, obwohl erst für den Abend gebucht. Auf uns wartete im Zimmer, warmer Croisssant, Kaffee und frisch gepresster Orangensaft auf dem liebevoll gedeckten Tisch. Die Gäste waren aus sehr vielen Ländern, ohne das eine Nationalität aufgefallen wäre. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wenn nochmals Ägypten, auf jeden Fall nur Four Seasons.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.8
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
6.0
Daniel
Weiterempfehlung
5.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 13
Daniel
Weiterempfehlung
5.5
Alter 46-50
verreist als Paar
im Dec 13
Purer Luxus am Roten Meer
purer Luxus, sehr grosszügige und gepflegte Anlage, das Personal ist sehr aufmerksam, zuvorkommend und spricht einen schon am 2. Tag mit Namen an

purer Luxus, sehr grosszügige und gepflegte Anlage, das Personal ist sehr aufmerksam, zuvorkommend und spricht einen schon am 2. Tag mit Namen an

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.6
Service
5.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
2.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
6.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
6.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
3.6
Service
5.8
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.7
Zimmer
6.0