708 Hotelbewertungen
90 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.1
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.9
Service
5.3
Essen & Trinken
4.9
Sport & Unterhaltung
4.6
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Patricia
1.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Patricia
1.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 19
Nicht das Geld wert
Hotel ist nicht sauber, Strand nicht typisch karibisch , das Personal ist unfreundlich und die Anlage selbst unpersönlich

Wir hatten Garden view gebucht und Hinterhof- Blick bekommen

Hotel ist nicht sauber, Strand nicht typisch karibisch , das Personal ist unfreundlich und die Anlage selbst unpersönlich

Wir hatten Garden view gebucht und Hinterhof- Blick bekommen

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Vanessa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
Vanessa
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
Super Animation vorallem Rafael. 2. Heimat:)
Sehr schönes Hotel. Hier hat man ein super entspannten Urlaub. Nette Leute kennengelernt. Für jung bis alt geeignet. 3.te mal schon hier. 2. Heimat:)

Super Auswahl. Für jeden was dabei.

Direkt am Strand. Hoteleigener Strand. Mall 5 Minuten von dem Hotel weg.

Minibar, Klimaanlage, Balkon

Alle super freundlich;)

Ganzen Tag Freizeitangebote wie z.b Aquagym, Wasserspiele

Sehr schönes Hotel. Hier hat man ein super entspannten Urlaub. Nette Leute kennengelernt. Für jung bis alt geeignet. 3.te mal schon hier. 2. Heimat:)

Super Auswahl. Für jeden was dabei.

Direkt am Strand. Hoteleigener Strand. Mall 5 Minuten von dem Hotel weg.

Minibar, Klimaanlage, Balkon

Alle super freundlich;)

Ganzen Tag Freizeitangebote wie z.b Aquagym, Wasserspiele

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Carolin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
Carolin
Weiterempfehlung
6.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Sep 19
Jederzeit zu Empfehlen
Sehr schönes Hotel. Tolle Lage am Strand. Super Animation. Die beste Animation vor allem von Rafael. Würde jederzeit wieder kommen. Nur zu Empfehlen

30 min. zum Flughafen

Balkon, Minibar

Super Animation

Sehr schönes Hotel. Tolle Lage am Strand. Super Animation. Die beste Animation vor allem von Rafael. Würde jederzeit wieder kommen. Nur zu Empfehlen

30 min. zum Flughafen

Balkon, Minibar

Super Animation

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Dino
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 19
Dino
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Paar
im Sep 19
Toller Strand, saubere Anlage, Essen so "lala"
Wir wollten einen ruhigen Urlaub mit Strandnähe. Das Hotel war nur zu 1/3 belegt, daher war es am Strand sehr ruhig. Das Hotel ist sauber und gepflegt, es gibt aus unserer Sicht viel Personal.

Wir haben uns (unter anderem) wegen der positiven Essens-Bewertungen der Gäste für dieses Hotel entschieden und müssen sagen, daß wir hier leider sehr enttäuscht wurden. Angefangen von verschmutzten Tellern (beim Frühstück an der Strandbar, nicht im "Windows"-Speisesaal), wo man den Eindruck hatte, sie wurden nur abgewischt bis hin zu nur lauwarmen Speisen. Bei den Nudeln beispielsweise hatte man den Eindruck, daß sie mehrfach aufgewärmt wurden, da sie schon fast verkocht waren. Es gab einerseits viel Auswahl, diese wiederholte sich allerdings fast täglich. Am Abend hatte man die Möglichk ... mehr
Wir wollten einen ruhigen Urlaub mit Strandnähe. Das Hotel war nur zu 1/3 belegt, daher war es am Strand sehr ruhig. Das Hotel ist sauber und gepflegt, es gibt aus unserer Sicht viel Personal.

Wir haben uns (unter anderem) wegen der positiven Essens-Bewertungen der Gäste für dieses Hotel entschieden und müssen sagen, daß wir hier leider sehr enttäuscht wurden. Angefangen von verschmutzten Tellern (beim Frühstück an der Strandbar, nicht im "Windows"-Speisesaal), wo man den Eindruck hatte, sie wurden nur abgewischt bis hin zu nur lauwarmen Speisen. Bei den Nudeln beispielsweise hatte man den Eindruck, daß sie mehrfach aufgewärmt wurden, da sie schon fast verkocht waren. Es gab einerseits viel Auswahl, diese wiederholte sich allerdings fast täglich. Am Abend hatte man die Möglichkeit, "a la Card" zu speisen. Einmal waren die Pommes noch roh und in der Lasagne gab es getrocknete Maisstücke. Dies haben wir angemerkt und man hat sich dafür entschuldigt. Da waren alles in allem keine Riesenkatastrophen, hat das Gesamtbild aber schon ziemlich getrübt. Nach Gesprächen mit mehreren Gästen, die dieses Hotel schon seit vielen Jahren buchen, stellte sich heraus, daß alle sagten, in den letzten 2 Jahren bzw. im Vergleich zu 2018 hat die Qualität extrem nachgelassen, was keiner nachvollziehen konnte. An den Wochenenden (Zeitraum Freitag bis Sonntag) kamen viele Einheimische als Gäste ins Hotel, an diesen Tagen gab es (aus unserer Vermutung aufgrund der höheren Gästeanzahl) deutlich mehr Auswahl und üppigere Buffets. Die Atmosphäre in allen Restaurants war Immer sehr angenehm.

Das Hotel ist mit Transfer nur 25 Minuten vom Flughafen entfernt, wir wurden bei der Anreise als erste Gäste abgesetzt, bei der Rückreise als Letzte abgeholt. Das war super. Wir haben einen Ausflug zum Paradise Island gemacht, den Wir allerdings bei den Strandverkäufern gebucht haben. Dort war er für 2 Personen genauso teuer wie im Hotel für eine Person. Aus unserer Sicht und nach Gesprächen mit einigen Gästen, die schon häufig dort in Puerto Plata waren, ähnelt sich die Ausflüge auch. Zu den Strandverkäufern muß an sagen, daß diese echt sehr nervig sind. Selbst wenn man ein klares und deutliches "Nein" sagte, wurde man am Folgetag wieder "zugetextet". Da wir am Strand wirklich maximal 20 Hotelgäste waren, "kannten die Verkäufer" alle bereits am 3. Tag. Es gibt 3 Minuten zu Fuß einen Geldautomaten, wo man Dominikanische Pesos bekommen kann (EC-Karte), kleine Geschäfte, die sehr teuer sind, gibt es dort auch. Einige andere Gäste sind mit dem Bus (am Tag!) in die Stadt gefahren, dort gab es einen "real-ähnlichen" Supermarkt (JUMBO), bei dem man T-Shirts, Rum oder ähnliches günstiger kaufen konnte als im Hotel oder bei Ausflügen.

Das Zimmer war ca. 20-22 qm groß, hatte ein Kingsize-Bett, das sehr bequem war, es gab einen Fernseher mit etwa 35 Programmen, wobei es 3 deutsche Sender waren. Wir haben dies allerdings kaum genutzt, da wir nicht in den Urlaub fahren, um vor "der Glotze" zu sitzen. Für Nachrichten war es geeignet. Das Bad war etwa 9 qm groß uns sehr geräumig mit großem abgeteiltem Duschbereich. Das Zimmer war klimatisiert, allerdings war die Anlage nur "an- und ausschaltbar" und dementsprechend war es entweder ziemlich kühl oder recht schnell bei Nichtbetrieb schwülwarm. Geschlafen haben wir gut, das Zimmer befand sich direkt neben dem großen Pool mit Sicht auf den Tool-Service, wo es die Handtücher für den Strand gab. Positiv empfanden wir, daß wir lediglich bis 9.30 Uhr Sonne auf dem Balkon hatten. Die nassen Badehosen trockneten allerdings sehr schnell in der Morgensonne, die den Balkon ab 7.00 Uhr erreichte. Der Balkon war ein Eckbalkon und hatte einen Tisch und 2 Stühle. An der Wand war ein kleiner Wäscheständer montiert (für 2-3 Badesachen). Nachts brannte ab 21 Uhr bis zum Morgen gegen 7.00 Uhr eine Wandlampe. Die gab uns eine gewisse Sicherheit, da das Zimmer im Erdgeschoss lag. Der Kühlschrank wurde täglich aufgefüllt, 2 Flaschen Wasser, 1 Flasche Sprite, 1 Flasche Coca-Cola und 2 Flaschen "President"-Bier. Alles jeweils 500ml.

Das Personal, egal wo - ist extrem freundlich. Vom Gärtner bis zur Reinigungskraft sind alle unwahrscheinlich nett und zuvorkommend. Bei der Buchung hatten wir über unseren Reiseveranstalter angegeben, daß wir "Silberhochzeitsreise" haben, sollten im Hotel einen entsprechenden Beweis (Kopie Heiratsurkunde) vorlegen, dies erfolgte dann sich beim CheckIn; daher bekamen wir einen Sektkelch und eine entsprechende "Tür-Schärpe". Alle Fragen wurden umgehend beantwortet, bei Problemen wurde sofort reagiert. Was uns nicht gefallen hat, daß unser Zimmer immer erst gegen 15.00 Uhr/ 15.30 Uhr gereinigt/ aufgefüllt wurde. Wir haben es als unschön empfunden, da wir in zwei Fällen vom Strand kamen und keine Handtücher zum Duschen hatten. Nachdem wir uns darüber beklagt hatten, hat man uns gesagt, daß wir uns aussuchen können bzw. dem Wunsch äußern können, wann gereinigt werden soll. Dies legten wir in den Zeitraum von 10.00 Uhr-11.00 Uhr und es klappte ab dem Tag reibungslos. Es wäre schön, wenn man dies eher gewußt hätte, denn bei unserer Frage am 2. Tag hieß es erst, "es wird täglich bis spätestens 17.00 Uhr alles sauber sein"... Würden wir bei zukünftigen Urlauben (egal wo...) ähnliches erleben, würden wir gleich eine solche Vereinbarung treffen.

Wir haben die Animationsangebote nicht genutzt, können daher nichts dazu schreiben. Die Lautstärke der Abendveranstaltungen war ziemlich heftig, allerdings war ab ca. 22.30 Uhr "Ruhe". Pool: Wir haben den aufgrund unserer "Meeresliebe" nicht genutzt, er wurde aber schon frühmorgens grundgereinigt und auch zwischendurch stets saubergemacht (Blätter usw...) Am Tag gab es Animation am Pool, diese haben wir nur beim Vorbeigehen mitbekommen, war für Kinder sicherlich sehr nett...

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Detlef
5.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 19
Detlef
5.0
Alter 56-60
verreist als Freunde
im Sep 19
Profitmaximierung geht vor Kundenzufriedenheit
eine schöne Anlage leider von profiorientiertem Personal geführt , wodurch der Gast erst an zweiter Stelle kommt. Für deutsche Urlauber weniger geeignet , da alles nur in englisch und spanisch ausgeschrieben ist. Essen eintönig , so dass 1 Woche vollkommend ausreichend wäre.

Sie laufen wie Ameisen rum und sind ständig bemüht dem Gast die Wünsche zu erfüllen. Das Essen konnten wir nach einer Woche nicht mehr sehen. Wenn es Themenabende gab so wurde lediglich mehr oder weniger die Dekoration geändert. Frühstück ließen wir die letzten 3 Tage ganz ausfallen. 2 Wurstsorten und eine Käsesorte + 2 abgepackte Marmeladensorten .... es reicht. Als der große Toaster am Strandrestaurant ( warum dort ??? ) ausfiel wurde kurzerhand ein 2 Scheibenhaushaltstoaster aufgestellt. Der große war dor ... mehr
eine schöne Anlage leider von profiorientiertem Personal geführt , wodurch der Gast erst an zweiter Stelle kommt. Für deutsche Urlauber weniger geeignet , da alles nur in englisch und spanisch ausgeschrieben ist. Essen eintönig , so dass 1 Woche vollkommend ausreichend wäre.

Sie laufen wie Ameisen rum und sind ständig bemüht dem Gast die Wünsche zu erfüllen. Das Essen konnten wir nach einer Woche nicht mehr sehen. Wenn es Themenabende gab so wurde lediglich mehr oder weniger die Dekoration geändert. Frühstück ließen wir die letzten 3 Tage ganz ausfallen. 2 Wurstsorten und eine Käsesorte + 2 abgepackte Marmeladensorten .... es reicht. Als der große Toaster am Strandrestaurant ( warum dort ??? ) ausfiel wurde kurzerhand ein 2 Scheibenhaushaltstoaster aufgestellt. Der große war dort dann nicht mehr zu sehen.

nahe Flugplatz ohne vom Flugverkehr beeinträchtigt zu werden. Puerto Plata ist schnell erreichbar. Einkaufmöglichkeiten in der Nachbarschaft, direkter Zugang zum Strand

Zimmer sind sehr geräumig eingerichtet. Wenn man jedoch , wie wir , ein Doppelzimmer Deluxe mit seperater Schlafmöglich bucht , dann aber kurzerhand einfach ein drittes Bett hereingeschafft wird , dann gleicht es eher einem Karnickelstall mit beengter Kuschelatmosphäre. Wir hatten die Möglichkeit uns den VIP Bereich anzuschauen. Hatten aber auf Grund der Preisdifferenz abgelehnt. Wir sollten 640,- USD draufzahlen und unsere beiden Mitreisenden sollten 25,- USD pro Tag und pro Person zahlen - nur dafür dass sie uns hätten besuchen können ...... ja spinnen die Profitgeier eigentlich ?

Servicepersonal in Bar und Restaurant ist sehr freundlich und hilfsbereit. Auch an der Rezeption ist man bemüht und entgegenkommend. Das Management jedoch ist rein auf Profitmaximierung eingestellt , das aber mit einem aufgesetzten Lächeln so dass man sich verarscht vorkommt. Erschwerend kam hinzu das Thomas Cook Insolvent war. Im Hotel haben sich Dramen abgespielt. Reisende wurden doppelt zur Kasse gebeten oder gar an der Abreise gehindert indem sich das Securitypersonal vor das abfahrbereite Taxi gestellt hatten. Ein Paar wollte weder Zahlen noch das Zimmer räumen - da wurde kurzerhand die Springleranlage im Zimmer betätigt ...... UNVORSTELLBAR

Sport / Fittness ist gut und kostenlos. Auch Billard , Dart Minnigolf ist nutzbar. Für Angebote wie Sauna , Wassersport oder Massagen muß man sehr sehr aber auch sehr tief in die Tasche greifen. Als Urlauber fühle ich mich total abgezockt. Ein 50 minütiges SPA Angebot für 109,- $ ... nein Danke . Nur mal Sauna und Tauchbecken für 25,- $ , das gebe ich nicht mal in Deutschland aus. Wassersport : Bananenboot 12,- $ für 4 Runden , Jetski 60,- $ für 15 min. Am Strand wurde ein Riesenzelt aufgebaut , jedoch nicht für Hotelgäste. Einmal im Jahr feiern sich die Hotelprominenz von 3 Hotels selber. Und anstatt am nächsten Tag eine abgespeckte Version für die Gäste anzubieten wurde das Zelt ganz zügig wieder abgebaut.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Denise
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Sep 19
Denise
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Sep 19
Sehr schönes modernes Hotel mit tollem Personal
Sehr schönes modernes sauberes Hotel. Direkte Lage am privatstrand.Grosse auswahl am Buffet und Cocktailkarte. Das Personal ist sehr freundlich. Sehr weiter zu empfehlen.

Sehr grosse Auswahl am Buffet. Alles wird frisch zubereitet. Sehr lecker.

Man brauch ca 15-20 min vom Flughafen Puerto plata zum Hotel. Dort wird man sehr nett empfangen mit kurzen einweisungen wo es dann zu essen gibt etc. Täglich ist der Reiseleiter vor Ort bei dem man verschiedene Touren buchen kann. Leider wurde unsere Tour storniert, da für den Ausflug das Meer zu rau war. Auch die stornierung ging total problemlos von der hand .

Die Zimmer sind schön. Allerdings sollte man die ganze Zeit die Klimaanlage laufen lassen,da die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist und man dies ansonsten an kla ... mehr
Sehr schönes modernes sauberes Hotel. Direkte Lage am privatstrand.Grosse auswahl am Buffet und Cocktailkarte. Das Personal ist sehr freundlich. Sehr weiter zu empfehlen.

Sehr grosse Auswahl am Buffet. Alles wird frisch zubereitet. Sehr lecker.

Man brauch ca 15-20 min vom Flughafen Puerto plata zum Hotel. Dort wird man sehr nett empfangen mit kurzen einweisungen wo es dann zu essen gibt etc. Täglich ist der Reiseleiter vor Ort bei dem man verschiedene Touren buchen kann. Leider wurde unsere Tour storniert, da für den Ausflug das Meer zu rau war. Auch die stornierung ging total problemlos von der hand .

Die Zimmer sind schön. Allerdings sollte man die ganze Zeit die Klimaanlage laufen lassen,da die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist und man dies ansonsten an klammen bettlaken etc merkt. Die Klimaanlage ist leider laut und es wird sehr kühl.

Sehr nettes Personal. Ständig war jemand anzutreffen. Alle waren sehr höflich und freundlich!

Animation gab es im Hotel kaum. Was für uns sehr angenehm war! Es gab verschiedene Pool Anlagen wobei wir uns nur am pool am Strand bzw in dem cooee Bereich aufgehalten haben! Hier waren genügend liegen vorhanden. Aber auch leider in der Dom rep kann man sich vor dem 'liegen reservierenden Touris' nicht schützen...

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 19
Sandra
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Sep 19
Sehr schöne Zeit
Schönes gepflegtes Hotel in Mangroven gelegen. Toller Garten, Gärtner die immer nach dem rechten sahen. Wohlfühlfaktor super. Hotel war auch nicht ganz ausgelastet.

Wir fanden die Themen Lokale besonders gut, mit tollem Service. Aber auch beim Frühstück und Windows Buffet war nicht wirklich, was zu beanstanden. Die Säfte am Morgen waren nicht besonders. Man findet immer was!

Nähe zum Flughafen, Einkaufszentrum schöne Strandspaziergänge alles top.

Viel Platz, auch in den Schränken. Unser Zimmer war immer sauber und die Mini Bar befüllt. Nur war die Luftfeuchtigkeit sehr hoch im Badezimmer und trocknete nur mit Klima ab.

Nichts zu meckern. Alle sehr, sehr nett . Von den lieben Animateuren, Tänzerinnen, Tänzer zu dem Service in den Bars bis z ... mehr
Schönes gepflegtes Hotel in Mangroven gelegen. Toller Garten, Gärtner die immer nach dem rechten sahen. Wohlfühlfaktor super. Hotel war auch nicht ganz ausgelastet.

Wir fanden die Themen Lokale besonders gut, mit tollem Service. Aber auch beim Frühstück und Windows Buffet war nicht wirklich, was zu beanstanden. Die Säfte am Morgen waren nicht besonders. Man findet immer was!

Nähe zum Flughafen, Einkaufszentrum schöne Strandspaziergänge alles top.

Viel Platz, auch in den Schränken. Unser Zimmer war immer sauber und die Mini Bar befüllt. Nur war die Luftfeuchtigkeit sehr hoch im Badezimmer und trocknete nur mit Klima ab.

Nichts zu meckern. Alle sehr, sehr nett . Von den lieben Animateuren, Tänzerinnen, Tänzer zu dem Service in den Bars bis zu den Lokalen, Bademeister....Danke an alle für den schönen Urlaub.

Ausflüge haben wir am Strand bei Raphael gebucht, spricht super Deutsch und bemüht sich sehr . Massage am Stand, muss wirklich verhandelt werden. Wassersport am Strand möglich, gute Auswahl. Der Pool könnte auf die Mittagszeit etwas sauberer sein, er wird zwar täglich in der Früh gut gereinigt, aber durch die swim up bar, nicht zu vermeiden. Die Shows am Abend sehr schön. Animation witzig, nett aber nicht aufdringlich.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Victoria
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 19
Victoria
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 19
Gutes Hotel mit kleinen Abstrichen
Gute Lage des Hotels, geplegter Garten und ohne den lässtigen AI-Bändchen, Essen man wird satt aber nichts besonderes

direckt am Strand und nur 0,5h StundenG zum Flugplatz

gute Abendshows

Gute Lage des Hotels, geplegter Garten und ohne den lässtigen AI-Bändchen, Essen man wird satt aber nichts besonderes

direckt am Strand und nur 0,5h StundenG zum Flugplatz

gute Abendshows

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
0.0
Ursula
2.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 19
Ursula
2.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Jul 19
Eher nicht.
Die Zimmer sowie die Hotelanlage waren sehr schön. Auch das Personal war sehr freundlich. Nicht zufrieden waren wir mit der Qualität des Essens und das Buffet sah oft unordentlich und unsauber aus . Auch der grosse Pool wirkte dreckig. Oft hatte es laute Musik. Auch in der Nacht hörte man von irgendwoher noch Musik. Am Strand wehte der Wind so stark, dass es ungemütlich war, dort zu liegen. Es gibt in der Dominikanischen Repubik schönere Strände. Es hatte auch viele Händler.

Die Zimmer sowie die Hotelanlage waren sehr schön. Auch das Personal war sehr freundlich. Nicht zufrieden waren wir mit der Qualität des Essens und das Buffet sah oft unordentlich und unsauber aus . Auch der grosse Pool wirkte dreckig. Oft hatte es laute Musik. Auch in der Nacht hörte man von irgendwoher noch Musik. Am Strand wehte der Wind so stark, dass es ungemütlich war, dort zu liegen. Es gibt in der Dominikanischen Repubik schönere Strände. Es hatte auch viele Händler.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Uwe
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 19
Uwe
2.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jun 19
Leider durch den Award Preis täuschen lassen
Leider sehr laut. In den Zimmern findet man nachts keine Ruhe, da sich die Klimaanlagen auf dem Dach befinden und durch die dort herrschenden Temperaturen fast durchgängig sehr laut im Betrieb sind. Weiterhin kommen fast jede Nacht Gäste im Hotel an, die dann ohne Rücksicht auf die Nachtruhe der schlafenden Gäste ihre Zimmer belegen. Auch die Kofferträger interessiert es nicht, ob man geweckt wird.

Das angebotene Essen war vom Geschmack her in Ordnung, jedoch nicht abwechslungsreich.

Trotz Nähe des Flughafens kriegt man nichts vom Fluglärm mit.

Zwar schon etwas abgewohnt, aber sauber und befliest. Auch die Größe der Zimmer und Bäder ist sehr gut.

Das Personal ist freundlich und versucht deutsch zu sprechen, was sich wirklich nur im Anfangsstadi ... mehr
Leider sehr laut. In den Zimmern findet man nachts keine Ruhe, da sich die Klimaanlagen auf dem Dach befinden und durch die dort herrschenden Temperaturen fast durchgängig sehr laut im Betrieb sind. Weiterhin kommen fast jede Nacht Gäste im Hotel an, die dann ohne Rücksicht auf die Nachtruhe der schlafenden Gäste ihre Zimmer belegen. Auch die Kofferträger interessiert es nicht, ob man geweckt wird.

Das angebotene Essen war vom Geschmack her in Ordnung, jedoch nicht abwechslungsreich.

Trotz Nähe des Flughafens kriegt man nichts vom Fluglärm mit.

Zwar schon etwas abgewohnt, aber sauber und befliest. Auch die Größe der Zimmer und Bäder ist sehr gut.

Das Personal ist freundlich und versucht deutsch zu sprechen, was sich wirklich nur im Anfangsstadium befindet. Aber mit Englisch kommt man sehr gut zurecht.

Nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0