416 Hotelbewertungen
90 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.9
Hotel allgemein
4.9
Lage und Umgebung
5.2
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.2
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Frank
Weiterempfehlung
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 19
Frank
Weiterempfehlung
3.0
Alter 66-70
verreist als Paar
im Oct 19
Man kann schon in dieses Apart-Hotel reisen.
Das Hotel wird als NICHTRAUCHER-HOTEL beworben. Ist es aber nicht! Nicht nur in der Raucherecke wird gequalmt, auf den Zimmerbalkons wird munter weiter gequalmt, und das in einem "kinderfreundlichen Hotel". Man riecht ab und an auch den Qualm im Speisesaal. Das Hotel hat nicht den eigentlichen landestypischen Charm. Der Speisesaal wirkt eher kandinenmäßig.

Das Essen war gut. Die Speisen-Theke, also dort, wo sich die Speisen angerichtet befanden, hatte eher einen kalten Charakter. Die Atmosphäre im Restaurant hatte, wie schon gesagt, das Flair einer Betriebskantine. Im Restaurant war der Lärmpegel mitunter hoch.

Die Lage des Hotels befindet sich an einer lebhaften Straße im Ort. Der Innenhof des Hotel ist schön gestaltet. Man muss hier wissen, dass das Hotel aus einem ... mehr
Das Hotel wird als NICHTRAUCHER-HOTEL beworben. Ist es aber nicht! Nicht nur in der Raucherecke wird gequalmt, auf den Zimmerbalkons wird munter weiter gequalmt, und das in einem "kinderfreundlichen Hotel". Man riecht ab und an auch den Qualm im Speisesaal. Das Hotel hat nicht den eigentlichen landestypischen Charm. Der Speisesaal wirkt eher kandinenmäßig.

Das Essen war gut. Die Speisen-Theke, also dort, wo sich die Speisen angerichtet befanden, hatte eher einen kalten Charakter. Die Atmosphäre im Restaurant hatte, wie schon gesagt, das Flair einer Betriebskantine. Im Restaurant war der Lärmpegel mitunter hoch.

Die Lage des Hotels befindet sich an einer lebhaften Straße im Ort. Der Innenhof des Hotel ist schön gestaltet. Man muss hier wissen, dass das Hotel aus einem Aparthotel **** (eher zu empfehlen!) und dem gegenüber liegenden (nur) Hotel *** besteht. Also, "Aparthotel & Hotel Isla de Cabrera". Der Stadtstrand ist ca. 250m entfernt, auf keinen Fall nur 100m, wie beschrieben. Dieser Strand ist nicht sehr breit und das das Flair eines Hafens, wo es auch nach Schiffsdiesel riecht. Den Strand braucht keiner. Wenn man an den anderen Strand möchte, den berühmten Platja des Trenc; dieser ist zu Fuß in ca. 25 Min. zu erreichen. Dieser Strand und das Wasser dort, einfach herrlich. Der Transfer vom Airport zum Hotel dauerte ca. 30 Minuten. In der unmittelbaren Nähe vom Hotel waren das Meeresmuseum, der Hafen einschl. Stadtstrand, das Stadtcentrum und der Strand "des Trenc". Man sollte sich aber, wenn möglich, einen Mietwagen nehmen und auf Erkundungsfahrt sich begeben, um von der schönen Insel etwas zu sehen.

Das Zimmer war groß genug, es war ein Apartment. Leider lief das Wasser in der Dusche nicht ordentlich ab, war ständig verstopft. Die Glasscheiben in der Balkontür waren verdreckt; ließen sich angeblich (so die Rezeption) auch nicht mehr säubern. Das WC hat keinen elektrischen Lüfter; Recherchen ergaben, das es in keinem Zimmer so was gibt. Die Zimmerausstattung: eine kleine eingerichtete Küche inklusive, mit Kühlschrank, Dunstabzugshaube, Geschirr. Eine Tür vom Hängeschrank war defekt, hing schief in der Aufhängung. Die Standards, wie Telefon, Mietsafe, TV, großzüge Stauraum für Wäsche etc. waren vorhanden. Man konnte in den Betten verhältnismäßig gut schlafen.

Das Personal war höflich, vor allem das Rezeptionspersonal, aber auch das Kantinenpersonal war sehr nett. Man bekam immer eine höfliche Auskunft. In Sachen Beschwerden (Zimmer) ticken eben die Spanier anders. Vieles kann man nicht beheben oder will man nicht verändern. Wir hatten auch keinen Ansprechpartner von unserem Reiseanbieter "vtours" im Hotel. Es gab auch keine Reise-Ordner-Mappe im Hotel, wo unser Reiseanbieter vertreten war, man musste z.B. die Transferzeiten an der Rezeption erfragen.

Zu den Freizeitangeboten im Hotel können wir keine Angaben machen, da wir diese nicht genutzt haben. Wir waren meist mit dem Mietauto unterwegs.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Nicolas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 19
Nicolas
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 19
Auch im 7. Jahr sehr zufrieden
Es ist ein Familienhotel. Es laufen Kinder umher. Und Eltern die ihre Kinder rufen. Und es ist für uns das beste Hotel. Im 7.Jahr kommen wir nun hierher und freuen uns jedes mal. Ein kleiner Kritikpunkt. Die kinderanimation wird, so kommt es mir vor, immer langweiliger. Als animateur sollte man die Kinder mitnehmen, sich Zeit nehmen...

Es gibt zwei unterschiedliche Zeiten. Für Familien mit kleinen Kindern sollte man den ersten Termin nehmen. Da sitzen die die Eltern mit Kindern und es ist lauter, soll auch so sein. Ansonsten den zweiten Termin.

Die Lage finde ich ideal. Es dauert ungefähr 45 Minuten vom Flughafen bis ans Hotel. Aber in 200 Meter Entfernung ist der erste Strand. Und in 15 Gehminuten ist der nächste Strand. Der Ort war nicht überlaufen. Ich persönl ... mehr
Es ist ein Familienhotel. Es laufen Kinder umher. Und Eltern die ihre Kinder rufen. Und es ist für uns das beste Hotel. Im 7.Jahr kommen wir nun hierher und freuen uns jedes mal. Ein kleiner Kritikpunkt. Die kinderanimation wird, so kommt es mir vor, immer langweiliger. Als animateur sollte man die Kinder mitnehmen, sich Zeit nehmen...

Es gibt zwei unterschiedliche Zeiten. Für Familien mit kleinen Kindern sollte man den ersten Termin nehmen. Da sitzen die die Eltern mit Kindern und es ist lauter, soll auch so sein. Ansonsten den zweiten Termin.

Die Lage finde ich ideal. Es dauert ungefähr 45 Minuten vom Flughafen bis ans Hotel. Aber in 200 Meter Entfernung ist der erste Strand. Und in 15 Gehminuten ist der nächste Strand. Der Ort war nicht überlaufen. Ich persönlich finde es sehr schön am Meer entlang zulaufen.

Wir hatten ein Apartment das für 4 Leute ausgestattet ist. Was auch ausreichend ist. Die Betten waren sehr bequem. Das Bad war auch in Ordnung.

Wir waren wunschlos glücklich. Die Rezeption ist aber sehr behilflich wenn was sein sollte.

Im haupthaus gibt es einen grossen Pool im nebenhaus ein kleiner und etwas größerer Pool. Das Fitnessstudio müsste neu ausgerüstet werden. Das eine Laufband bleibt, wenn man nicht richtig läuft stehen. Und der Gewichte Turm ist auch nicht mehr der beste.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Kathleen
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 19
Kathleen
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Sep 19
Wunderbares Essen, tolle Lage, aber nicht sauber.
Super Lage, toller Urlaubsort mit wunderschönen Stränden, super Essen im Hotel. Aber die mangelnde Sauberkeit, das teils lustlose Personal und die schlechte Kinderanimation hindern uns daran, wiederzukommen. Wir konnten am Anreisetag (Anreise um 10:00 Uhr) noch frühstücken gehen und haben am Abreisetag (Abreise um 06:00 Uhr) ebenfalls ein abgespecktes Frühstück genießen können, das war super. Frühstückszeiten: 08:00 Uhr bis 10:45 Uhr Abendessenzeiten: 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr oder 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr Sonntag und Mittwoch ist Animation. Geht zu ertragen, wenn man am Ende von Block C oder Block B ein Appartement hat. Ist fürchterlich, wenn man im Block D oder Block A wohnt. ;-) Im Block D liegen am Treppenaufgang Sonnenschirme, Strandmatten und Zeitungen / Bücher, die abgereiste Gäste ... mehr
Super Lage, toller Urlaubsort mit wunderschönen Stränden, super Essen im Hotel. Aber die mangelnde Sauberkeit, das teils lustlose Personal und die schlechte Kinderanimation hindern uns daran, wiederzukommen. Wir konnten am Anreisetag (Anreise um 10:00 Uhr) noch frühstücken gehen und haben am Abreisetag (Abreise um 06:00 Uhr) ebenfalls ein abgespecktes Frühstück genießen können, das war super. Frühstückszeiten: 08:00 Uhr bis 10:45 Uhr Abendessenzeiten: 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr oder 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr Sonntag und Mittwoch ist Animation. Geht zu ertragen, wenn man am Ende von Block C oder Block B ein Appartement hat. Ist fürchterlich, wenn man im Block D oder Block A wohnt. ;-) Im Block D liegen am Treppenaufgang Sonnenschirme, Strandmatten und Zeitungen / Bücher, die abgereiste Gäste nicht mehr benötigten zur freien Verfügung.

das essen ist hervorragend und war für mich persönlich das beste am hotel. beim frühstück sind wir anspruchslos, wir brauchen frisches obst, wasser / kaffee, vollkornbrötchen, butter und 100 %iges (erd-)nussmus. all das gab es tatsächlich. ein hotel mit vollkornbrötchen (-baguette) und nussmus, ich wollt‘s nicht glauben. das abendessen ist hervorragend. abwechslungsreich, frisch, viel, nicht überwürzt (muss man mögen, wie so vieles im leben). wir leben überwiegend vegetarisch (essen aber auch fisch) und sind voll auf unsere kosten gekommen.

die lage ist perfekt. in unmittelbarer umgebung ist ein kleiner eroski (6 liter wasser sind an der tanke nebenan aber noch billiger ;)), der stadtstrand platja d’es port ist nur 300 m entfernt (gleich beim hafen), zum platja d‘es dolc läuft man mit buggy 10 - 15 minuten. wir waren dann immer am platja d‘estanys, da kommt karibisches flair auf und länger als 25 minuten waren wir nicht unterwegs. an die promenade läuft man ebenfalls nur 5 minuten. der ort ist toll. nicht zu überlaufen, nicht zuviele touri-läden, spanische landsleute als gäste in den restaurants und cafés ... uns hat es an nichts gefehlt. in hotelnähe ist eine bushaltestelle. der bus nach palma fährt allerdings 1,5 stunden. im der nähe des hotels sind 2 haltestellen von der bimmelbahn. haben wir nicht genutzt, die fährt aber zum beispiel ganz in die nähe vom platja d‘estanys, sodass man sich den fußmarsch sparen könnte. der es trenc ist fußläufig auch nur schätzungsweise 45 - 60 minuten weg, und da läuft man schön am strand / der küste lang. bis dahin haben wir es nicht geschafft, weil wir mit dem buggy stecken geblieben sind. in der nähe gibt es ein eiscafé, was auch einige sorten bio-eis hat (und leckere eistorten!) und eine schöne, handwerkliche bäckerei mit mallorquinischen spezialitäten.

das größte manko war die sauberkeit. ich habe mal, nachdem die putzfrau durch war, den boden gefegt (besen ist vorhanden) und ein ganze ladung sand/schmutz/haare zusammengekehrt. am esstisch waren die fettfinger von vorherigen bewohnern deutlich zu sehen, die gläser waren schmutzig ... wir haben erstmal alles notdürftig aufgewaschen, was wir benutzt haben. geht gar nicht. der spiegel im bad war bei unserer anreise auf einer seite dreckig, nur auf der anderen geputzt. wurde dann korrigiert bei der nächsten reinigung, aber das sagt einiges über die qualität der zimmerreinigung aus. auch im restaurant wurde beispielsweise zwar der boden gefegt nach der ersten abendessen-schicht, aber die füße der tische waren dreckig. beim frühstück lag mal eine tablette auf diesem fuß, und wir waren an dem tag die ersten frühstücksgäste. der hotelflur wurde in der ganzen woche ich glaube nicht einmal gesaugt, es lagen da täglich haare und fussel. auf dem streifen teppich will ich gar nicht wissen, was sich da alles verfangen hat ... die zimmer sind ausreichend groß. unser großes kind schlief sehr bequem und gut auf dem schlafsofa, das kleine kind im (rollbaren) babybett daneben. es gibt ein separates schlafzimmer, die matratzen sind super bequem. schränke sind ausreichend vorhanden. das bad hat eine dusche (bei der nicht nach‘m duschen das ganze bad schwimmt ;)), ein waschbecken, eine toilette und ein bidet. auch hier gibt‘s ausreichend ablagefläche. allerdings gab es keine lüftung, sodass die feuchtigkeit immer irgendwie drin blieb. in der küche gibt es 2 herdplatten, geschirr, besteck, gläser, töpfe. aber es gibt weder einen schwamm, noch eine bürste oder spülmittel. das zu kaufen (neben gewürzen, öl etc.) und dann zu kochen schenkt man sich, denke ich ... war erst unser plan, mittagessen zu kochen, aber beim umfangreichen abendessen ließen wir das dann einfach bleiben.

uns hat die herzlichkeit gefehlt. das personal an der rezeption war nett, aber distanziert. es wird englisch, deutsch und natürlich spanisch gesprochen. im restaurant gab es eine einzige bedienung, die richtig freundlich und authentisch war. bei einem jungen herrn hat man gemerkt, dass er null bock hat auf seinen job. der oberkellner hat einen nicht gegrüßt bei betreten des restaurant sondern schwirrte immer umher wie in einem ameisenhaufen. kinderfreundlich waren auch die wenigstens, wir kennen das anders von spaniern. der bademeister grüßte, wenn man ihn grüßte, saß ansonsten auf seinem stuhl, hörte musik und räumte 17:15 uhr schon zusammen. (poolzeit ist offiziell bis 18:00 uhr.) da gab es irgendwie keine kommunikation mit anderen mitarbeitern, als würde er nicht zum team gehören. die animation ... war eine katastrophe. eine tschechin, die immer sehr gerötete augen hatte, und absolut keinen plan von kindern. wer 3jährige dazu animiert, kleine selbstgemalte blumen auszuschneiden ... sorry, aber bei dieser frau war ich raus. wir haben sie oft in der stadt getroffen, da saß sie in‘s handyguckend mit kopfhörern auf einer bank und ignorierte uns. so saß sie dann aber eben auch manchmal im animationsbereich - und ignorierte die kinder. die „mini-disco“ sollte immer 19:30 uhr starten, ging aber manchmal erst kurz vor 8 los und bestand einfach abend für abend aus den 3 gleichen liedern. könnt ihr euch schenken ...

die poolanlage vom aparthotel ist sehr schön, im nebenhaus waren wir nicht. es gibt auch ein kinderbecken. poolzeit ist von 10:00 uhr bis 18:00 uhr, juckt aber niemanden, wenn man danach noch baden geht. poolhandtücher leiht man sich gegen kaution an der poolbar aus (10 € pro handtuch), die darf man auch mit zum strand nehmen. am nebenausgang befindet sich ein kleiner kinderspielplatz. der ist von einer mauer umgeben, hat aber keine tür, sodass man ganz kleine flitzer schon bewachen muss. große kinder machen nach dem essen einfach die biege und betuen sich da, das ist angenehm. gefallen hat mir allerdings nicht, dass direkt daneben der nebeneingang ist und dort das tor bis auf abends immer offen stand. ist aber sicher angenehm für die putzfrauen, die zwischen den beiden hotels hin und herrennen müssen.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
4.0
Nicole
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Nicole
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Sehr schönes Hotel in perfekter Lage mit top Essen
Ein sehr schönes (Familien-) Hotel mit tollen gepflegten Apartments, sehr guter Lage in der Nähe zum Strand und fantastischem Essen

Das Essen war absolut das Highlight!! Wir waren wirklich positiv überrascht, verpflegen uns sonst fast lieber selbst oder gehen abends nach eigener Wahl essen. Aber wir waren in all den Tagen nicht einmal auswärts essen. Sehr sehr reichhaltig, tolle Auswahl, sehr guter Geschmack!! Und jeden Tag etwas Anderes dabei. Für die Kinder gab es immer ein leckeres Kinderbuffett.

Ca. 40 min Fahrtzeit zum Flughafen, so dass die Transferzeit auch nicht allzu lange ist und es auch noch mit Kindern nach dem Flug erträglich ist. Das Hotel liegt ca. 400-500 m vom nächsten wunderschönen Strand entfernt. Das Wasser ist kristallklar und schon fast kari ... mehr
Ein sehr schönes (Familien-) Hotel mit tollen gepflegten Apartments, sehr guter Lage in der Nähe zum Strand und fantastischem Essen

Das Essen war absolut das Highlight!! Wir waren wirklich positiv überrascht, verpflegen uns sonst fast lieber selbst oder gehen abends nach eigener Wahl essen. Aber wir waren in all den Tagen nicht einmal auswärts essen. Sehr sehr reichhaltig, tolle Auswahl, sehr guter Geschmack!! Und jeden Tag etwas Anderes dabei. Für die Kinder gab es immer ein leckeres Kinderbuffett.

Ca. 40 min Fahrtzeit zum Flughafen, so dass die Transferzeit auch nicht allzu lange ist und es auch noch mit Kindern nach dem Flug erträglich ist. Das Hotel liegt ca. 400-500 m vom nächsten wunderschönen Strand entfernt. Das Wasser ist kristallklar und schon fast karibisch. Zudem kann man noch weitere tolle Strände mit dem Auto in ein paar Minuten erreichen.

Wir hatten ein Apartment mit Schlafzimmer inkl.Doppelbett und einen Wohnraum mit 2 Schlafsofas. Alles war sauber und nett hergerichtet. Das Badezimmer wirkte neu und war sehr geräumig. Stauraum gab es für uns Alle genug. Wir hatten einen Balkon mit Aussicht zum Pool und zum Restaurant bzw. der Bühne. Abends gab es hier fast täglich Shows, die auch mitunter lauter waren. Uns hat das allerdings nicht sehr gestört, da wir im Urlaub ja auch nicht so früh schlafen gehen. Nur die Küche war recht spartanisch eingerichtet. Wir hatten eh mit HP gebucht und sie lediglich für Kleinigkeiten genutzt. Wenn man hier Selbstverpflegung wählt könnte es allerdings doch etwas zu wenig sein.

War Alles immer zu unserer vollsten Zufriedenheit. Das Personal war immer sehr freundlich, gut gelaunt und unsere Zimmer tip top aufgeräumt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Anita
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Anita
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Ein angenehmes Hotel für Familienurlaub
Ein tolles Hotel, sehr familienfreundlich und trotzdem erstaunlich friedlich. Direkt im Ort, in fußläufiger Nähe befinden sich der Hafen mit Promenade und Ausflugsmöglichkeiten, ein sehenswertes Aquarium und viel Gastronomie. Unser Apartment war sehr gepflegt, das Bad wie neu renoviert mit einer riesigen Dusche, die es möglich macht, die Kinder zu duschen, ohne das Bad unter Wasser zu setzen ;) Das Essen (Frühstück und Abendessen) war herausragend, viel frisches Obst, Gemüse, täglich variierendes Buffet mit drei Fleisch und zwei Fischsorten und vielen vegetarischen Beilagen. Die Pools sind für Kinder toll. Der große Pool wird ganz langsam tiefer, hat viel Spielfläche vorne. Den Babypool fand ich mit 45 cm relativ tief. Im Mini-Club kann vormittags gemalt und gebastelt werden. Jeden Ab ... mehr
Ein tolles Hotel, sehr familienfreundlich und trotzdem erstaunlich friedlich. Direkt im Ort, in fußläufiger Nähe befinden sich der Hafen mit Promenade und Ausflugsmöglichkeiten, ein sehenswertes Aquarium und viel Gastronomie. Unser Apartment war sehr gepflegt, das Bad wie neu renoviert mit einer riesigen Dusche, die es möglich macht, die Kinder zu duschen, ohne das Bad unter Wasser zu setzen ;) Das Essen (Frühstück und Abendessen) war herausragend, viel frisches Obst, Gemüse, täglich variierendes Buffet mit drei Fleisch und zwei Fischsorten und vielen vegetarischen Beilagen. Die Pools sind für Kinder toll. Der große Pool wird ganz langsam tiefer, hat viel Spielfläche vorne. Den Babypool fand ich mit 45 cm relativ tief. Im Mini-Club kann vormittags gemalt und gebastelt werden. Jeden Abend gibt es Kinderschminken und Kindertanz. Tischtennisplatte, Billardtisch, kleiner Spielplatz. Transfer vom Flughafen dauert etwa 40 Minuten. Wer viel Wert auf Entertainment oder Strand direkt vor der Haustür sucht, ist hier allerdings nicht richtig.

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Michael Gitze
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Michael Gitze
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Schöner Urlaub mit Familie im Aparthotel
Ein wirklich rundum gelungener Urlaub. Appartment war super geräumig und sauber! Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und die Umgebung war auch schön. Zum Hausstrand gerade mal 5 Minuten und weitere schöne Strände fussläufig in ca. 15 - 30 Minuten erreichbar. Für Kinder ein wirklich super Pool und auch sonst mit Animation und Kinderprogramm alles TOP. Das beste aber war das Essen, welches ich hiermit mit ganzen 6 Sternen bewerten möchte. Wir kommen wieder, danke für die tolle Zeit!!

Ein wirklich rundum gelungener Urlaub. Appartment war super geräumig und sauber! Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und die Umgebung war auch schön. Zum Hausstrand gerade mal 5 Minuten und weitere schöne Strände fussläufig in ca. 15 - 30 Minuten erreichbar. Für Kinder ein wirklich super Pool und auch sonst mit Animation und Kinderprogramm alles TOP. Das beste aber war das Essen, welches ich hiermit mit ganzen 6 Sternen bewerten möchte. Wir kommen wieder, danke für die tolle Zeit!!

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Michael
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Aug 19
Gut mit Familie erholt
Nettes überschaubares Hotel. Ideal für Familien mit Kindern. Das Personal ist freundlich und das Essen gut. Alle tollen Strände sind fußläufig erreichbar.

Nettes überschaubares Hotel. Ideal für Familien mit Kindern. Das Personal ist freundlich und das Essen gut. Alle tollen Strände sind fußläufig erreichbar.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Paul
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Aug 19
Paul
Weiterempfehlung
6.0
Alter 14-18
verreist als Familie
im Aug 19
Ich empfehle das Hotel, da der Urlaub toll war
Sehr tolles Hotel . Großer Pool , Fitnessraum und vieles mehr . Ganz besonders spektakulär ist das Essen. Das Personal ist super freundlich und nett . Zimmer sind immer sauber

Pool und Fitnessanlage ist top. Sehr groß und sauber

Sehr tolles Hotel . Großer Pool , Fitnessraum und vieles mehr . Ganz besonders spektakulär ist das Essen. Das Personal ist super freundlich und nett . Zimmer sind immer sauber

Pool und Fitnessanlage ist top. Sehr groß und sauber

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
6.0
Erwin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Erwin
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Gutes Hotel mit Verbesserungspotential!
Hotel in toller Lage, schönen Appartements und gutem Essen. Jedoch auch Verbesserungsbedarf. Sehr lokal gelegen zwischen Strand/Hafen und Stadtzentrum.

Essen, Frühstück wie Abendessen, wieder überdurchschnittlich gut. Wer hier nicht satt wird ist selber schuld! Selbstversändlich zu Stosszeiten etwas hektisch, aber völlig im Rahmen.

Ruhiger abgelener Ort, ohne den auf Mallorca üblichen Menschenmassen, mit tollen Stränden. Das Hotel ist ca. 200 m. vom Hafen/Promenade/Stadtstrand entfernt. Weitere (schönere) Strände innerhalb 15 min. zu Fuss erreichbar. Die Strände sind generell sehr schön und sauber. Jeden Morgen wird der Strand gereinigt. Jedoch gibt es für die Strände nur EINE EINZIGE, SEHR EKELIGE!, Toilette. Für einen schönen Ort wie diesen echt eine Schande! Me ... mehr
Hotel in toller Lage, schönen Appartements und gutem Essen. Jedoch auch Verbesserungsbedarf. Sehr lokal gelegen zwischen Strand/Hafen und Stadtzentrum.

Essen, Frühstück wie Abendessen, wieder überdurchschnittlich gut. Wer hier nicht satt wird ist selber schuld! Selbstversändlich zu Stosszeiten etwas hektisch, aber völlig im Rahmen.

Ruhiger abgelener Ort, ohne den auf Mallorca üblichen Menschenmassen, mit tollen Stränden. Das Hotel ist ca. 200 m. vom Hafen/Promenade/Stadtstrand entfernt. Weitere (schönere) Strände innerhalb 15 min. zu Fuss erreichbar. Die Strände sind generell sehr schön und sauber. Jeden Morgen wird der Strand gereinigt. Jedoch gibt es für die Strände nur EINE EINZIGE, SEHR EKELIGE!, Toilette. Für einen schönen Ort wie diesen echt eine Schande! Meine Frau möchte genau deswegen hier nicht wieder herkommen. Transfer vom Flughafen ca. 45 Minuten. Mietwagen ist hier nicht von Nachteil.

Appartements sind für 4 Personen ausreichend. Die Küchenzeile ist dürftig ausgestattet. Es fehlen viele Sachen um richtig zu kochen. Badezimmer sehr modern und gut. Die Betten waren OK. Klimaanlage hat sehr gut funktioniert.

Alle Wünsche wie Zimmerlage, Reparaturen etc. wurden sehr gut und schnell erledigt. Die Reception war sehr nett und aufmerksam.

Der Pool ist für die Größe des Hotels etwas klein, aber eigentlich zu gross für den Innenraum des Hotels. Es wirkt alles sehr eng. Liegen werden massiv belegt. Es kam oft vor, dass wir am Nachmittag vom Strand kamen und am Pool waren alle Liegen belegt. Tatsächlich lagen aber nur ca, 20-30% auf den Liegen. Hier könnte der Bademeister schon aktiv werden. Es gab eine Kinderanimation/-Betreuung. Wir haben das nicht gebraucht. Der Fitnessraum gleicht leider einer Sauna. Weiter werden die Geräte schlecht gewartet und gereinigt. Ich kam mit schwarzen Händen und Kleidern raus...

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Yusuf
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Yusuf
Weiterempfehlung
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Hotel reicht für unsere Zwecke
Gästestruktur: 90% Deutsche, Rest: Resteuropa und Ostblock. Hoher Kleinkinderanteil, wenig Teenanger oder Jugendliche. Das Aparthotel ist ein reines Familienhotel, nichts für Party-People oder Paare ohne Kinder. Das Hotel ist relativ klein. Klein ist auch der Pool. Auf den Werbefotos kommt der Pool viel grösser rüber. Die Liegen sind begrenzt und relativ schnell besetzt. Ob da eine "Liegenreservierung" statt findet, kann ich nicht sagen, da wir immer zum Strand gelaufen sind. Erste Überraschung war die Touristensteuer, die man direkt beim Checkin berappen muss. Und das nicht zu knapp. Für einen langjährigen Türkeibesucher ungewohnt. Wenn man Mietwagen hat, gibt es keine Parkprobleme. Hinter dem Hotel gab es genügend Parkplätze. Insgesamt war das Hotel ganz ok. Zum Übernachten und Essen ... mehr
Gästestruktur: 90% Deutsche, Rest: Resteuropa und Ostblock. Hoher Kleinkinderanteil, wenig Teenanger oder Jugendliche. Das Aparthotel ist ein reines Familienhotel, nichts für Party-People oder Paare ohne Kinder. Das Hotel ist relativ klein. Klein ist auch der Pool. Auf den Werbefotos kommt der Pool viel grösser rüber. Die Liegen sind begrenzt und relativ schnell besetzt. Ob da eine "Liegenreservierung" statt findet, kann ich nicht sagen, da wir immer zum Strand gelaufen sind. Erste Überraschung war die Touristensteuer, die man direkt beim Checkin berappen muss. Und das nicht zu knapp. Für einen langjährigen Türkeibesucher ungewohnt. Wenn man Mietwagen hat, gibt es keine Parkprobleme. Hinter dem Hotel gab es genügend Parkplätze. Insgesamt war das Hotel ganz ok. Zum Übernachten und Essen reicht es allemal.Vom Pool, Abendshow und Miniclub sollte man nichts erwarten. Deswegen habe ich so meine Zweifel, ob die 4 Sterne für den Preis gerechtfertigt sind.

Über Frühstück und Abendessen lässt sich nichts negatives sagen. Fündig und satt wird man immer. Der Käse ist in Spanien bzw. in diesem Hotel ist ungesalzen. Kennt man in der Türkei so nicht. Getränke müssen bei Halbpansion bezahlt werden. Das Bezahlen kann man dann gesammelt am Tag der Abreise machen. Es gab 2 Essenzeiten zu Abend, wo man sich direkt am Anfang für ein Zeitfenster entscheiden muss. Insgesamt ist das Essen gut, aber keine kulinarische Offenbarung.

Zum Strand sind es ca. 10 Minuten Fussweg. Wenn man weiter läuft (ca 30 Minuten) erreicht man auch leerere Strandabschnitte. Ansonsten ist der nahe Strand ab 11-12 Uhr relativ voll. Liegen kosten da Geld, ab 15€ aufwärts. Also eigenen Sonnenschirm mit nehmen. Wenn man Glück hat, muss man nicht direkt ein Schirm für 8-9€ kaufen, die meisten abfahrenden Hotelgäste legen ihre Schirme im Treppenflur ab, so dass sich andere Gäste die Schirme nehmen können. Zu unserer Überraschung roch es am Naturstrand abschnittsweise etwas schwefelig, was wohl an den Algen lag.

Die Zimmer waren alle sauber, es wurde jeden Tag gereinigt. Es roch aber teilweise extrem nach Chlor.

Die Kellner und Kellnerinnen war sehr nett, freundlich und arbeiteten zügig.

Mini-Club gibt es auch. Zu der Qualität kann ich nicht viel sagen. Was nur genervt hat, dass die ihre Mini-Club Tänze mitten in der Abendessenzeit gemacht haben und die Kleinkinder an den Esstischen entlang tanzten und herum liefen. Etwas später wäre besser. Die Abendshow war grottig. Ausnahme war ein Abend, wo eine Flamencoshow statt fand.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
4.0