1416 Hotelbewertungen
92 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.3
Hotel allgemein
5.4
Lage und Umgebung
4.8
Service
5.6
Essen & Trinken
5.4
Sport & Unterhaltung
5.3
Zimmer
5.2

Einzelbewertungen

Anne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Anne
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Sep 19
Sehr schönes Familienhotel
Ein sehr familienfreundliches, trotz seiner Größe, gemütliches Hotel. Sehr geeignet für einen Urlaub mit Kindern. Es bietet viele Angebote für die unterschiedlichen Altersstrukturen der Kinder und ermöglicht damit auch den Erwachsenen entsprechende Erholung

Wir hatten nur das Frühstück würden jedoch beim nächsten Mal auch einmal Abendessen probieren. Positiv ist, dass man viele Speisen, z.B. Pizza auch mit in die Ferienwohnung nehmen kann. An sich ist beim Essen ein gewisser Geräuschpegel, das liegt aber an den vielen Kindern. Aber es gibt überall Kinderstühle, Stifte, Ausmalbilder usw.

Alles war sauber und alle Dinge für ein Kleinkind vorbereitet. Schön wäre es, ggf noch ein paar Kleinigkeiten an Spielsachen in den Wohnungen, z.B. Stifte, Papier, 2-3 Bücher. In unser ... mehr
Ein sehr familienfreundliches, trotz seiner Größe, gemütliches Hotel. Sehr geeignet für einen Urlaub mit Kindern. Es bietet viele Angebote für die unterschiedlichen Altersstrukturen der Kinder und ermöglicht damit auch den Erwachsenen entsprechende Erholung

Wir hatten nur das Frühstück würden jedoch beim nächsten Mal auch einmal Abendessen probieren. Positiv ist, dass man viele Speisen, z.B. Pizza auch mit in die Ferienwohnung nehmen kann. An sich ist beim Essen ein gewisser Geräuschpegel, das liegt aber an den vielen Kindern. Aber es gibt überall Kinderstühle, Stifte, Ausmalbilder usw.

Alles war sauber und alle Dinge für ein Kleinkind vorbereitet. Schön wäre es, ggf noch ein paar Kleinigkeiten an Spielsachen in den Wohnungen, z.B. Stifte, Papier, 2-3 Bücher. In unserer Ferienwohnung war einiges bereits etwas älter, aber sauber. Kaputte Dinge wurden umgehend repariert.

Unsere Beschwerde am Abend, dass der Wasserhahn komplett locker und der Geschirrspülerkorb verrostet war, wurde sofort am nächsten Tag, noch während wir beim Frühstück waren behoben. Der Wasserhahn war fest und der Korb ausgetauscht. Wir haben nichts davon bemerkt.

Es gab für Kinder sehr viele Attraktionen. Schade war, dass die Familiendisco nur 30 min dauerte und 19 Uhr begann. Als wir nach dem Essen 18 Uhr vorbei schauen wollten, ca. 19.15, war es fast vorbei. Aber Ansicht für jeden was dabei.... Toll ist die Person im Kuh Rest Kostüm, die jeden Morgen durch den Speisesaal kommt und dann draußen mit den Kindern tanzt. Hat unseren Kindern sehr gefallen. Im Schwimmbad waren wir leider nicht, da die Kinder erkältet waren

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Csch
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Csch
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Perfekter Familienurlaub
Hotel mit idyllischen Dorfcharakter. Sehr kinderfreundlich. Dadurch perfekter Familienurlaub. Sehr sauber. Viel Natur drum herum.

Bei Halbpension reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Jeden Abend zu einem anderen Thema. Die Kinder haben ein eigenes Buffet.

Es gibt viele Ausflugsziele. Der Strand und der Hafen sind mit Fahrrad oder Shuttlebus gut zu erreichen. Auch in den umliegenden Gemeinden gibt es einige Sehenswürdigkeiten.

Sehr saubere und gepflegte Appartements in verschiedenen Kategorien. Einzig die Schlafcouch war sehr unbequem.

Tolles Personal. Sie sind alle sehr zuvorkommend!

Minigolf im Hotelbereich möglich. Hallenbad ist inklusive. Spielzimmer und großer Spielplatz. Ein kleines Streichelgehege gibt es auch. Kinder und ... mehr
Hotel mit idyllischen Dorfcharakter. Sehr kinderfreundlich. Dadurch perfekter Familienurlaub. Sehr sauber. Viel Natur drum herum.

Bei Halbpension reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Jeden Abend zu einem anderen Thema. Die Kinder haben ein eigenes Buffet.

Es gibt viele Ausflugsziele. Der Strand und der Hafen sind mit Fahrrad oder Shuttlebus gut zu erreichen. Auch in den umliegenden Gemeinden gibt es einige Sehenswürdigkeiten.

Sehr saubere und gepflegte Appartements in verschiedenen Kategorien. Einzig die Schlafcouch war sehr unbequem.

Tolles Personal. Sie sind alle sehr zuvorkommend!

Minigolf im Hotelbereich möglich. Hallenbad ist inklusive. Spielzimmer und großer Spielplatz. Ein kleines Streichelgehege gibt es auch. Kinder und Jugendclub mit tgl wechselnden Angeboten.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Robert
3.6
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 19
Robert
3.6
Alter 36-40
verreist als Paar
im Aug 19
Kind hatte Spaß, Eltern waren enttäuscht
Unser Appartement war sehr klein, die Ausstattung sehr BASIC. Unsere Terrasse hatten einen direkten Blick auf den Parkplatz. Bei 200 EUR die Nacht erwarte ich einfach etwas mehr und mindestens alle 1-2 Tage eine Grundreinigung. Frühstück optional 17 EUR ist einfach zu teuer - als Paar kommt man da auf über 30 EUR. Insgesamt für das Kind sehr schön, insbesondere durch den kleinen Streichelzoo und die vielen Spielmöglichkeiten. Für die Erwachsenen wird leider wenig geboten und der Komfort doch sehr eingeschränkt.

Unser Appartement war sehr klein, die Ausstattung sehr BASIC. Unsere Terrasse hatten einen direkten Blick auf den Parkplatz. Bei 200 EUR die Nacht erwarte ich einfach etwas mehr und mindestens alle 1-2 Tage eine Grundreinigung. Frühstück optional 17 EUR ist einfach zu teuer - als Paar kommt man da auf über 30 EUR. Insgesamt für das Kind sehr schön, insbesondere durch den kleinen Streichelzoo und die vielen Spielmöglichkeiten. Für die Erwachsenen wird leider wenig geboten und der Komfort doch sehr eingeschränkt.

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
1.0
Service
5.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
2.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
1.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
2.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
1.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
1.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
1.0
Service
5.5
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
3.5
Zimmer
2.3
Carolin
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Carolin
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Aug 19
Keinesfalls mit älteren Kindern hin
Das Hotel ist für Familien mit Kindern über 12 Jahren komplett ungeeignet. Der Empfang war unfreundlich- wir kamen gegen Mittag an und der erste Hinweis war, dass die Zimmer erst ab15.00 Uhr garantiert werden ( ich hatte nicht mal gefragt, ob das Appartement schon fertig ist). Wirklich sehr netter Empfang... Tatsächlich wurden wir dann aber erst um 15.15! angerufen, dass das Appartement bezugsfertig ist.

Das Essen ( wir hatten Halbpension) war durchschnittlich. Am Abend lagen die Speisen oft lange unter dem Wärmelicht, so dass sie nicht mehr besonders lecker waren, Fleisch zum Teil ungenießbar (zäh). Schade, frisch zubereitet, wären die Speisen sicher ganz ok. Die Atmosphäre war - mit Kindern über 12 Jahren- schrecklich. Es war extrem laut, ständig Geschrei und Geheule. Die ... mehr
Das Hotel ist für Familien mit Kindern über 12 Jahren komplett ungeeignet. Der Empfang war unfreundlich- wir kamen gegen Mittag an und der erste Hinweis war, dass die Zimmer erst ab15.00 Uhr garantiert werden ( ich hatte nicht mal gefragt, ob das Appartement schon fertig ist). Wirklich sehr netter Empfang... Tatsächlich wurden wir dann aber erst um 15.15! angerufen, dass das Appartement bezugsfertig ist.

Das Essen ( wir hatten Halbpension) war durchschnittlich. Am Abend lagen die Speisen oft lange unter dem Wärmelicht, so dass sie nicht mehr besonders lecker waren, Fleisch zum Teil ungenießbar (zäh). Schade, frisch zubereitet, wären die Speisen sicher ganz ok. Die Atmosphäre war - mit Kindern über 12 Jahren- schrecklich. Es war extrem laut, ständig Geschrei und Geheule. Die Terrasse war kaum nutzbar, da eine Wespenplage herrschte- das Personal schien daran wenig interessiert. Frei nach dem Motto, dann will wenigstens keiner nach draußen sitzen.... Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, Wespen seien normal um diese Jahreszeit. Wir haben in keinem anderen Restaurant oder Café eine derartige Plage erlebt. Natürlich sind Wespen normal im Sommer- aber nicht in diesem Ausmaß. Auf jeden Fall ist es schade, dass man die schöne Terrasse im Sommer kaum nutzen kann und schlimm ist, dass es die Hotelleitung offenbar nicht mal interessiert .

Das Hotel ist gefühlt meilenweit vom See entfernt. Tatsächlich sind es auch einige Kilometer. Der Shuttlebus fährt im Juli/August alle halbe Stunde. Außer ROBINSON, Schlosshotel und TUI-Blue -Hotel gibt es gar nichts. Untergöhren ist ein Ort ohne jegliches Leben. Im Vergleich zu den anderen Seen und Orten der Seenplatte ist der Fleesensee und Untergöhren mit Abstand die schlechteste Wahl. Auch das Seeufer ist absolut enttäuschtend.

Das Appartement Typ 6 war geräumig und gut ausgestattet. Schöner Blick auf den Teich.

Der Empfang war je nach Besetzung sehr freundlich und hilfsbereit oder sehr unfreundlich. Der Service im Restaurant war ok. Einen Wäschetrockner gab es nicht, obwohl dieser auf der Website angepriesen wird . Auf Nachfrage wurde mitgeteilt, der sei just vor unsererAnreise kaputt gegangen... Auch nach 14 Tagen war kein Trockner in Sicht.

Fitnessstudio war schön, allerdings 9€ Eintritt pro Besuch ist happig. Wellnessanlage ist auch schön, aber natürlich auch dort ist es extrem laut. Entertainment gabs viel für Kinder bis 12. Leider sind unsere Kinder 15 und 18- für diese Altersgruppe gibt es gar nichts. Darauf sollte meines Erachtens stärker hingewiesen werden. Das Hotel ist komplett ungeeignet für Familien mit älteren , jugendlichen oder erwachsenen Kindern. Auch für Erwachsene gibt es gar kein Programm, obwohl auf der Website von Gästewanderungen etc geschrieben wurde. Der auf der Website aufgeführte Fußballplatz war ein Acker ( und das ist nicht übertrieben) und verdient den Namen Fußballplatz sicher nicht. Kein Wunder war auch nie jemand auf dem Platz.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
3.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
5.0
Robert
Weiterempfehlung
4.7
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Robert
Weiterempfehlung
4.7
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Super für Kinder 3+ mit Spiel Spaß und guten Ess
Für Kinder über 3+ gibt es ein super Angebot und viele Möglichkeiten zur Beschäftigung. Sport, Spaß, schwimmen, kettcars gutem Essen und Animation damit sich auch die Eltern erholen können. Für kleinere Kinder ist das Angebot eher deutlich kleiner. Es gibt einen Streichelzoo, der jeden Tag besucht werden musste, einen schönen Spielplatz,tolle Schlösser in der Nähe und viele Möglichleiten schön spazieren zu gehen. Für Aufenthalte bis zu einer Woche kann man sich sehe gut beschäftigen. Darüber hinaus wird es dann schwierig. Leider sind die Betten nicht sehr gut, das Mobiliar wirkt abgenutzt und es kann laut werden, wenn man die falschen Nachbarn hat. Alles in Allem war es aber eine schöne und empfehlenswerte Woche. Frühstücksbuffet unbedingt buchen, eine tolle Auswahl und alles wirkt frisch ... mehr
Für Kinder über 3+ gibt es ein super Angebot und viele Möglichkeiten zur Beschäftigung. Sport, Spaß, schwimmen, kettcars gutem Essen und Animation damit sich auch die Eltern erholen können. Für kleinere Kinder ist das Angebot eher deutlich kleiner. Es gibt einen Streichelzoo, der jeden Tag besucht werden musste, einen schönen Spielplatz,tolle Schlösser in der Nähe und viele Möglichleiten schön spazieren zu gehen. Für Aufenthalte bis zu einer Woche kann man sich sehe gut beschäftigen. Darüber hinaus wird es dann schwierig. Leider sind die Betten nicht sehr gut, das Mobiliar wirkt abgenutzt und es kann laut werden, wenn man die falschen Nachbarn hat. Alles in Allem war es aber eine schöne und empfehlenswerte Woche. Frühstücksbuffet unbedingt buchen, eine tolle Auswahl und alles wirkt frisch und es schmeckt sehr lecker.

weniger
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
4.5
Service
4.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
4.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.7
Lage und Umgebung
4.5
Service
4.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Axel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 19
Axel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Aug 19
Familienurlaub 2019
Die Hotelkette ist uns bekannt aus Sylt. Für Familien mit Kinder sehr gut. Keine Langeweile kommt auf aufgrund der schönen Angebote und Umgebung. Terasse war optimal zu nutzen und fand unsere Begeisterung.

Die Hotelkette ist uns bekannt aus Sylt. Für Familien mit Kinder sehr gut. Keine Langeweile kommt auf aufgrund der schönen Angebote und Umgebung. Terasse war optimal zu nutzen und fand unsere Begeisterung.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
6.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Klaus
Weiterempfehlung
5.3
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Klaus
Weiterempfehlung
5.3
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Nettes Hotel mit Kindern
Ein schönes Hotel in der Nähe des Fleesensees. Gerade für Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter. Gute Betreuung für Kinder. Leckeres undabwechslungsreiches Essen. Schön ist der Busshuttle-Service, der mehrmals am Tag an den Fleesensee fährt.

Ein schönes Hotel in der Nähe des Fleesensees. Gerade für Familien mit Kindern bis zum Grundschulalter. Gute Betreuung für Kinder. Leckeres undabwechslungsreiches Essen. Schön ist der Busshuttle-Service, der mehrmals am Tag an den Fleesensee fährt.

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
5.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Sonja
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Sonja
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Wir würden nicht nochmal wiederkommen.
Die Ferienhäuser und die Einrichtung (Geschirr, Möbel etc.) müssen dringend modernisiert werden. Das W-Lan ist extrem schlecht.

Das Frühstück war leider nicht besonders gut. Die Auswahl sollte kleiner sein, dafür mehr auf die Qualität achten. Es entspricht nicht dem üblichen Standart, dass es nur Filterkaffee zum Frühstück gibt.

Eine Zwischenreinigung bei einem Aufenthalt von mehr als 7 Tagen ist recht wenig bei einem Sommerurlaub mit Kindern. Es wird einfach ständig Sand reingetragen, man hat nasse Handtücher etc.

Die Mitarbeiter schienen teilweise etwas überfordert.

Die Ferienhäuser und die Einrichtung (Geschirr, Möbel etc.) müssen dringend modernisiert werden. Das W-Lan ist extrem schlecht.

Das Frühstück war leider nicht besonders gut. Die Auswahl sollte kleiner sein, dafür mehr auf die Qualität achten. Es entspricht nicht dem üblichen Standart, dass es nur Filterkaffee zum Frühstück gibt.

Eine Zwischenreinigung bei einem Aufenthalt von mehr als 7 Tagen ist recht wenig bei einem Sommerurlaub mit Kindern. Es wird einfach ständig Sand reingetragen, man hat nasse Handtücher etc.

Die Mitarbeiter schienen teilweise etwas überfordert.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.0
Ela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Ela
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Tolle Anlage, freundliches Personal, Auto ein Muss
Die Dorfanlage ist mit viel Liebe zum Detail angelegt und wird jeden Tag gepflegt. Überall sind kleine Schilder angebracht, die Erklärungen zu den Pflanzen oder sonstigen Gegenständen geben. Ab dem frühen Morgen sind die Kinder in der Anlage unterwegs und fahren die unterschiedlichen Wege vor allem mit den GoKarts ab. Diese kann man, allerdings für teures Geld, bei einem Verleiher unweit der Anlage mieten. Man konnte seine Kinder auf dem gesamten Gelände ohne Sorgen laufen bzw. fahren lassen.

Wir haben Selbstverpflegung gebucht und können daher nur Aussagen zum a la carte Restaurant Störtebecker machen. Die zwei Mal, die wir dort essen waren, haben wir unser Essen und den Service genossen. Die Preise für die Halbpension fanden wir für uns allerdings zu teuer und haben deshalb ... mehr
Die Dorfanlage ist mit viel Liebe zum Detail angelegt und wird jeden Tag gepflegt. Überall sind kleine Schilder angebracht, die Erklärungen zu den Pflanzen oder sonstigen Gegenständen geben. Ab dem frühen Morgen sind die Kinder in der Anlage unterwegs und fahren die unterschiedlichen Wege vor allem mit den GoKarts ab. Diese kann man, allerdings für teures Geld, bei einem Verleiher unweit der Anlage mieten. Man konnte seine Kinder auf dem gesamten Gelände ohne Sorgen laufen bzw. fahren lassen.

Wir haben Selbstverpflegung gebucht und können daher nur Aussagen zum a la carte Restaurant Störtebecker machen. Die zwei Mal, die wir dort essen waren, haben wir unser Essen und den Service genossen. Die Preise für die Halbpension fanden wir für uns allerdings zu teuer und haben deshalb darauf verzichtet.

Das Dorfhotel liegt in einem verschlafenen Örtchen in der Nähe des Fleesensees. Im Dorfhotel gibt es Restaurants, Spielmöglichkeiten und einen kleinen Kramladen. Zum See selber kann man mit einem Shuttlebus fahren. Für alles andere ist man auf ein Auto angewiesen. Mit dem Auto kann man viele interessante Ausflugsziele ansteuern.

Die Ferienwohnung war sehr sauber und von der Ausstattung ausreichend. Wenn man regelmäßig selber kochen möchte, sollte man sich eventuell für die Familie wichtige Utensilien mitnehmen. Uns fehlte beispielsweise eine Reibe. Allerdings haben wir auch nicht nachgefragt, ich bin mir fast sicher, dass wir eine bekommen hätten. Die Betten sind schon recht hart, aber das kennt man aus anderen Urlauben ja auch.

Jeder Anruf und jede Nachfrage wurde sehr freundlich und schnell beantwortet. So gab es am ersten Tag ein Problem mit einem Heizkörper der sich nicht abstellen ließ. Nach einem Anruf kam in 10 Minuten ein Mitarbeiter und reparierte diesen sofort.

Das Spa neben dem Dorf kann kostenlos genutzt werden. Es ist für ein paar Stunden mit den Kindern völlig ausreichend. Der Kinderclub hat tolle Angebote gemacht, allerdings war für unsere 7 jährige Tochter das Angebot des Kids Club schon eher uninteressant und für den Teens Club war sie noch zu jung. Für unsere ältere Tochter mit ihren 9 Jahren war das Angebot optimal. Sie konnte zwischen Kids und Teens auswählen und hat immer, wenn wir nichts vorhatten, ein Angebot genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Jörn
5.1
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Jörn
5.1
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Tolle Lage abereinzelne Mängel
Unser Appartement befinden sich in einem kleinen Häuschen, das sehr schön an einem kleinen Weiher lag. Die Anlage war trotz hohem Kinderanteil nicht laut. Wobei vermutlich andere Wohnungen (z.B. im "alten Dorf") weniger ruhig liegen. Die Wohnung war gut sortiert und zweckmäßig eingerichtet. Deko (wie Wasen, Blümchen...) fehlte, was mit Kindern aber durchaus Vorteile hat. Wir haben sie nicht vermißt. Leider war das Sofa bereits über die Lebenserwartung hinaus. Die Beschichtung des Stoffes löste sich auf. Die kleinen schwarzen Fitzelchen flogen in der kompletten Wohnung herum. Hier ließe sich leicht Abhilfe schaffen. Ansonsten konnten wir keine ungewöhnlich abgenutzten oder verschlissenen Gegenstände/Möbel feststellen. Als größten Schwachpunkt empfanden wir die sehr harten Matrazzen. Auf Gun ... mehr
Unser Appartement befinden sich in einem kleinen Häuschen, das sehr schön an einem kleinen Weiher lag. Die Anlage war trotz hohem Kinderanteil nicht laut. Wobei vermutlich andere Wohnungen (z.B. im "alten Dorf") weniger ruhig liegen. Die Wohnung war gut sortiert und zweckmäßig eingerichtet. Deko (wie Wasen, Blümchen...) fehlte, was mit Kindern aber durchaus Vorteile hat. Wir haben sie nicht vermißt. Leider war das Sofa bereits über die Lebenserwartung hinaus. Die Beschichtung des Stoffes löste sich auf. Die kleinen schwarzen Fitzelchen flogen in der kompletten Wohnung herum. Hier ließe sich leicht Abhilfe schaffen. Ansonsten konnten wir keine ungewöhnlich abgenutzten oder verschlissenen Gegenstände/Möbel feststellen. Als größten Schwachpunkt empfanden wir die sehr harten Matrazzen. Auf Gund des schlechten Schlafens werden wir nicht mehr kommen. Das Frühstücksbuffet bot eine gute Auwahl und schmeckte auch gut. Die Themenbuffets orientieren sich nur vage am Thema. Aber auch hier war das Essen gut. Entäuscht waren wir allerdings vom Grillbuffet, weil hier das Fleisch lange vorher gegrillt und warmgehalten wurde. Das Fleisch war dafurch teilweise trocken, die Rippchen nicht mal richtig warm. Das Salatbuffet dazu war allerdings sehr gut. Als sehr lecker empfanden wir das A-la-Carte-Restaurant "Störtebecker". Die Karte ist eher klein, das Essen war aber sehr lecker. In der Bastelstube werden vielfältige Bastelmöglichkeiten für Kids mit Eltern angeboten. Hier wurde regelmäßig auch an Dingen gewerkelt, die an diesem Tag gar nicht auf dem Programm standen.

weniger
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
5.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
6.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
4.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
3.0
Pool
5.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
5.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.3
Lage und Umgebung
4.5
Service
6.0
Essen & Trinken
4.3
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.5