110 Hotelbewertungen
100 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
4.5
Hotel allgemein
4.5
Lage und Umgebung
4.5
Service
4.5
Essen & Trinken
3.5
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0

Einzelbewertungen

Mary
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Mary
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 18
Bewertung
Tolle Lage. Freundliches Personal. Super Animationsteam. Etwas renovierungsbedürftige Appartments. Das Essen ist stark auf die meist englischen Gäste ausgerichtet gewesen.

Qualität und Auswahl sehr schwankend.

OK.

Renovierungsbedürftig.

Personal und Animation TOP.

Nicht genutzt.

Tolle Lage. Freundliches Personal. Super Animationsteam. Etwas renovierungsbedürftige Appartments. Das Essen ist stark auf die meist englischen Gäste ausgerichtet gewesen.

Qualität und Auswahl sehr schwankend.

OK.

Renovierungsbedürftig.

Personal und Animation TOP.

Nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Dirk
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Dirk
Weiterempfehlung
4.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 18
Schöne Herbstferien in Cala d'Or!
Apartmenthotel, dessen Ausstattung zumindest teilweise in die Jahre gekommen ist. Manche Sachen darf man nicht so genau anschauen und sollte auch nicht allzu kleinlich sein. Grundsätzlich war es aber sauber und ordentlich. Die Lage auf einem Felsen mit Aussicht auf das Meer ist super. Das Personal war immer bemüht und freundlich. Wir hatten beispielsweise einen Mietwagen, den das Hotel reserviert hat. Wir wurden abgeholt und auch wieder zum Hotel gebracht. Essen war eher durchschnittlich, man wird satt, aber es ist nichts für Feinschmecker. Wir hatten das Gefühl das Essen war für den Geschmack der hauptsächlich englischen Gäste. Die KInderanimation und auch die Abendunterhaltung waren auch Englisch. Hat unsere Kinder aber nicht gestört. Die Lautstärke der Unterhaltung könnte aber für unser ... mehr
Apartmenthotel, dessen Ausstattung zumindest teilweise in die Jahre gekommen ist. Manche Sachen darf man nicht so genau anschauen und sollte auch nicht allzu kleinlich sein. Grundsätzlich war es aber sauber und ordentlich. Die Lage auf einem Felsen mit Aussicht auf das Meer ist super. Das Personal war immer bemüht und freundlich. Wir hatten beispielsweise einen Mietwagen, den das Hotel reserviert hat. Wir wurden abgeholt und auch wieder zum Hotel gebracht. Essen war eher durchschnittlich, man wird satt, aber es ist nichts für Feinschmecker. Wir hatten das Gefühl das Essen war für den Geschmack der hauptsächlich englischen Gäste. Die KInderanimation und auch die Abendunterhaltung waren auch Englisch. Hat unsere Kinder aber nicht gestört. Die Lautstärke der Unterhaltung könnte aber für unseren Geschmack etwas dezenter sein. Für unsere Woche im Oktober war das Preis-Leistungs-Verhältnis aber absolut in Ordnung.

Positiv ist, das der Speiseraum mit Buffet nicht so riesig ist und auch immer genug zu Essen da war. Die Qualität der Speisen ist eher durchschnittlich.

Lage ist toll, zumindest, wenn man Meerblick hat. In der Umgebung ist eigentlich alles was man braucht gut zu erreichen. Das Zentrum liegt ca. 1,5km vom Hotel entfernt, ist aber gut zu erreichen. Transfer vom Flughafen dauert 90 bis 120 Minuten.

Die Ausstattung ist ziemlich abgewohnt und eigentlich mal renovierungsbedürftig. Ansonsten war das Zimmer relativ sauber und ordentlich. Die Größe des Appartments war für uns mit 4 Kindern für eine Woche Urlaub in Ordnung.

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.

Es gibt 3 Poolanlagen, davon einer nur für Erwachsene. Fitnessräume und eine Tischtennisplatte. Außerdem Animation am Pool und Entertainment am Abend. Für uns war das OK, weil wir viel mit unserem Mietwagen die Insel erkundet haben.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Urlauber
Weiterempfehlung
4.6
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 14
Urlauber
Weiterempfehlung
4.6
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 14
Erlebnis August 2014
Wir hatten einen tollen Urlaub hier in Cala d'or. Die Zimmer sind recht großzügig wir hatten einen Balkon mit meeresblick...wundervoll! Die Zimmer Richtung großer Pool und Animation sind unserer Meinung nach nicht zu empfehlen da es bis 24 Uhr enorm laut zu geht. Das Personal war stets darauf bedacht das alles ordentlich ist. Das Reinifungspersonal macht wunderbare deko aus den Handtüchern aufm Zimmer :)) Einzigartig und für uns besonders schön war der Meeresswasserpool direkt in den Klippen ....wenn nicht gerade andere hotelurlauber darin planschen! Achtung: Es gab bei uns Feuerquallen die wohl auch ein Mädchen verletzen. An der Rezeption gibt es aber wohl schnelle Hilfe in Form von salben! Animation tatsächlich nur in französisch.

Wir hatten einen tollen Urlaub hier in Cala d'or. Die Zimmer sind recht großzügig wir hatten einen Balkon mit meeresblick...wundervoll! Die Zimmer Richtung großer Pool und Animation sind unserer Meinung nach nicht zu empfehlen da es bis 24 Uhr enorm laut zu geht. Das Personal war stets darauf bedacht das alles ordentlich ist. Das Reinifungspersonal macht wunderbare deko aus den Handtüchern aufm Zimmer :)) Einzigartig und für uns besonders schön war der Meeresswasserpool direkt in den Klippen ....wenn nicht gerade andere hotelurlauber darin planschen! Achtung: Es gab bei uns Feuerquallen die wohl auch ein Mädchen verletzen. An der Rezeption gibt es aber wohl schnelle Hilfe in Form von salben! Animation tatsächlich nur in französisch.

weniger
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
4.4
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.3
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
6.0
Variety Of Dishes
5.0
Freizeitangebot
5.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
5.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
6.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
2.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
5.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
5.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
3.8
Lage und Umgebung
4.4
Service
5.0
Essen & Trinken
4.8
Sport & Unterhaltung
4.5
Zimmer
5.3
Stefanie
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 13
Stefanie
Weiterempfehlung
5.3
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 13
Sehr schönes Hotel, toller Blick
Das Hotel war wirklich toll, sehr schön gelegen an den Felsen und ein toller Blick, auch von unserem Zimmer/großen Balkon aus. Wir hatten sogar ein 2 Zimmer Apartment, das 3. Bett allerdings sehr klein ( nur für ein jüngeres Kind geeignet) im Wohnzimmer gelegen. Das Personal war sehr freundlich, die Rezeptionistinnen besonders entgegenkommend. Das Essen war sehr gut, mittags sogar besser als abends. Nicht so schön: keine Bar mit Blick aufs Meer und um sechs schloss die Poolbar schon, es war dann aber auch nicht weit zur nächsten Bar. Zwei sehr schöne Pools, sauber und geheizt. Einziger Wermutstropfen: außer uns fast nur Franzosen, d.h. keine deutschen Kinder als Spielgefährten. Dies lag daran, dass die Animation ausschließlich französisch war, die Spiele, die Shows, alles. Das muss nicht s ... mehr
Das Hotel war wirklich toll, sehr schön gelegen an den Felsen und ein toller Blick, auch von unserem Zimmer/großen Balkon aus. Wir hatten sogar ein 2 Zimmer Apartment, das 3. Bett allerdings sehr klein ( nur für ein jüngeres Kind geeignet) im Wohnzimmer gelegen. Das Personal war sehr freundlich, die Rezeptionistinnen besonders entgegenkommend. Das Essen war sehr gut, mittags sogar besser als abends. Nicht so schön: keine Bar mit Blick aufs Meer und um sechs schloss die Poolbar schon, es war dann aber auch nicht weit zur nächsten Bar. Zwei sehr schöne Pools, sauber und geheizt. Einziger Wermutstropfen: außer uns fast nur Franzosen, d.h. keine deutschen Kinder als Spielgefährten. Dies lag daran, dass die Animation ausschließlich französisch war, die Spiele, die Shows, alles. Das muss nicht schlimm sein, die Franzosen sind sehr entgegenkommend, sehr charmante und höfliche Menschen. Für die Kinder wäre es allerdings in einem deutschen Club schöner gewesen. Wir haben jedenfalls in Spanien viel von französischer Kultur, Sprache und Lebensart gelernt :-). . Alles in allem, sehr schön gelegen und ein schönes Hotel mit freundlichem Personal!

ziemlich gut, s. oben. Draußensitzplätze mit Blick aufs Meer, das war besonders schön!

Die Anbindung war prima, ein kleines Einkaufszentrum in unmittelbarer Nähe, das größere von Cala d´Or nicht weit (erreichbar mit dem öffentlichen Bus, einem Bimmelbähnchen oder in ca. 30 Min. zu Fuß), es gab super Busanschlüsse in Fußnähe zu Zielen auf der gesamten Insel

sehr gut, groß, toller Balkon.

sehr gute Deutschkenntnisse einer einzelnen Dame an der Rezeption, die meisten anderen konnten englisch, sonst alle nur französisch!

ausreichend von allem, aber es war auch außer-Saison

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Nicole
Weiterempfehlung
4.9
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 13
Nicole
Weiterempfehlung
4.9
Alter 51-55
verreist als Paar
im Oct 13
Grosses sauberes Zimmer, ganz vorzügliches Essen!
Ein sehr erholsamer Urlaub. Viele Franzosen verbringen hier ihren Urlaub, wer Franzosen nicht mag, ist hier falsch aufgehoben. Das Essen war fantastisch. Sowohl die Auswahl, als auch Abwechslung und Geschmack waren ganz ausgezeichnet. Das Hotel liegt am Ende einer Reihe von Hotel, das heisst ein bisschen abseits vorm Trubel. Wer morgens joggen möchte, fällt praktisch aus dem Hotel in eine Wohngegend mit Villen in Standnähe. Sehr schön. Cala D`dor war für uns der ideale Ausgangsort um diese wirklich sehenswerte Insel zu erkunden!

Ein sehr erholsamer Urlaub. Viele Franzosen verbringen hier ihren Urlaub, wer Franzosen nicht mag, ist hier falsch aufgehoben. Das Essen war fantastisch. Sowohl die Auswahl, als auch Abwechslung und Geschmack waren ganz ausgezeichnet. Das Hotel liegt am Ende einer Reihe von Hotel, das heisst ein bisschen abseits vorm Trubel. Wer morgens joggen möchte, fällt praktisch aus dem Hotel in eine Wohngegend mit Villen in Standnähe. Sehr schön. Cala D`dor war für uns der ideale Ausgangsort um diese wirklich sehenswerte Insel zu erkunden!

weniger
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.8
Zustand des Hotels
4.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
6.0
Freizeitangebot
4.0
Sauberkeit & Wäsche
5.0
Sauberkeit
5.0
Verkehrsanbindung
5.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Restaurants in der Nähe
5.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
5.0
Pool
5.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
5.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
6.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
6.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
4.3
Lage und Umgebung
4.8
Service
4.0
Essen & Trinken
5.8
Sport & Unterhaltung
4.7
Zimmer
5.8
Alex
2.8
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 13
Alex
2.8
Alter 31-35
verreist als Paar
im Sep 13
Alte Anlage,fades Essen, muffige Zimmer
Wer dieses Hotel weiterempfiehlt, hat wohl bisher nur in Jugendherbergen Ferien gemacht. Alte französische Seniorenherberge in schlechtem Zustand.

Wer dieses Hotel weiterempfiehlt, hat wohl bisher nur in Jugendherbergen Ferien gemacht. Alte französische Seniorenherberge in schlechtem Zustand.

weniger
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
2.6
Service
3.5
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
2.8
Zustand des Hotels
2.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
3.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
2.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
2.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
2.0
Pool
4.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
3.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
2.0
Kinderbetreuung
3.0
Größe Badezimmer
3.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
2.5
Lage und Umgebung
2.6
Service
3.5
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
3.3
Zimmer
2.8
Jürgen
3.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Sep 13
Jürgen
3.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Sep 13
90% französisch
Erholsamer Urlaub. Animation leider nur in französischer Sprache. Eintöniges Speisenangebot. Hotel wird ausschließlich von Franzosen gebucht. Kann für deutsche Urlauber nicht empfohlen werden.

Erholsamer Urlaub. Animation leider nur in französischer Sprache. Eintöniges Speisenangebot. Hotel wird ausschließlich von Franzosen gebucht. Kann für deutsche Urlauber nicht empfohlen werden.

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.8
Service
2.5
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
1.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Restaurants in der Nähe
3.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
2.0
Pool
4.0
Ausstattung
1.0
Behindertenfreundlich
4.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
4.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.8
Service
2.5
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
3.3
Lena
3.1
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 13
Lena
3.1
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 13
Renovierunsbedürftig mit französischer Verwirrung
Wir sind dort Abends angekommen. Nach kurzer Beschreibung wo sich unser Apartement befindet, bekamen wir noch einen Snack der sich aber als das übrig gebliebene Toastbrot mit dem Rest Käse herausstellte. Wir wurden nicht über das All-inclusive Angebot oder das Hotel aufgeklärt, mussten alles selbst herausfinden. Die Animateure sowie das Hotelpersonal reden jeden mit Französisch an, was uns in Mallorca doch sehr Spanisch vorkam. Sogar die Toilettenschilder waren Französisch beschriftet. Auch die Animation welche Abends immer übermäßig laut war, fand auf Französisch statt. Die Putzfrau kam zwar 3 mal in der Woche und putzte auch recht gut, doch die Armaturen im Bad waren mit Kalkstein übersät. Der Strand war in 5 min zu Fuß erreichbar, jedoch so dreckig dass man immer Mülltüten ausweiche ... mehr
Wir sind dort Abends angekommen. Nach kurzer Beschreibung wo sich unser Apartement befindet, bekamen wir noch einen Snack der sich aber als das übrig gebliebene Toastbrot mit dem Rest Käse herausstellte. Wir wurden nicht über das All-inclusive Angebot oder das Hotel aufgeklärt, mussten alles selbst herausfinden. Die Animateure sowie das Hotelpersonal reden jeden mit Französisch an, was uns in Mallorca doch sehr Spanisch vorkam. Sogar die Toilettenschilder waren Französisch beschriftet. Auch die Animation welche Abends immer übermäßig laut war, fand auf Französisch statt. Die Putzfrau kam zwar 3 mal in der Woche und putzte auch recht gut, doch die Armaturen im Bad waren mit Kalkstein übersät. Der Strand war in 5 min zu Fuß erreichbar, jedoch so dreckig dass man immer Mülltüten ausweichen musste. Die Pools waren okay. Das Esseb allgemein eher enttäuschend und wenig Spanisch. Alles in allem war das Hotel sicher mal sehr schön, ist aber heutzutage eher renovierungsbedürftig und für nicht-Franzosen nicht zu empfehlen.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.4
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
4.0
Freundlichkeit
3.0
Variety Of Dishes
2.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
3.0
Verkehrsanbindung
4.0
Sprachkenntnisse
3.0
Geschmack & Qualität
3.0
Strand
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
3.0
Atmosphäre
3.0
Pool
3.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
2.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.4
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.3
Christine
3.9
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 10
Christine
3.9
Alter 46-50
verreist als Paar
im Oct 10
Renovierungsbedürftige Anlage, nettes Personal
Die Bewertungskriterien decken nicht ab, was uns NICHT gefallen hat: Das Hotel ist in großen Teilen renovierungsbedürftig! Vom 4-Platten-Herd in der schlecht ausgestatteten Küche durfte man nur maximal 2 der verrosteten Platten nutzen. Mehrfach sprang die Hauptsicherung heraus. Der bemühte, aber nur spanisch sprechende Haustechniker konnte das (grundsätzliche) Problem auch nicht lösen. Das Besteck war unvollständig und in einem Zustand, dass wir es nicht benutzen mochten. Nach Reklamation wurde neues Besteck gebracht. Dazu muss gesagt werden, dass wir selbst kochen wollten. Man kann aber auch recht günstig eine Vollpension zubuchen. Die Fliesen in der Wohnung waren an mehreren Stellen gesprungen und auf dem Balkon waren sie sehr abgeplatzt, so dass beim Barfußlaufen Veretzungsgefahr besta ... mehr
Die Bewertungskriterien decken nicht ab, was uns NICHT gefallen hat: Das Hotel ist in großen Teilen renovierungsbedürftig! Vom 4-Platten-Herd in der schlecht ausgestatteten Küche durfte man nur maximal 2 der verrosteten Platten nutzen. Mehrfach sprang die Hauptsicherung heraus. Der bemühte, aber nur spanisch sprechende Haustechniker konnte das (grundsätzliche) Problem auch nicht lösen. Das Besteck war unvollständig und in einem Zustand, dass wir es nicht benutzen mochten. Nach Reklamation wurde neues Besteck gebracht. Dazu muss gesagt werden, dass wir selbst kochen wollten. Man kann aber auch recht günstig eine Vollpension zubuchen. Die Fliesen in der Wohnung waren an mehreren Stellen gesprungen und auf dem Balkon waren sie sehr abgeplatzt, so dass beim Barfußlaufen Veretzungsgefahr bestand. Im Bad war die Wanne verrostet und die Armaturen stark angelaufen. Da wir viel unterwegs sind und uns tagsüber nicht im Hotel aufhalten, können wir über die Animation nichts sagen.

weniger
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.5
Service
4.8
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
3.0
Freundlichkeit
5.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
5.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
5.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
4.0
Rezeption
5.0
Atmosphäre
4.0
Pool
0.0
Ausstattung
2.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
4.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
4.0
Entfernung zum Strand
3.0
Hotel allgemein
3.5
Lage und Umgebung
3.5
Service
4.8
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
3.8
Silke
Weiterempfehlung
5.2
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Sep 07
Silke
Weiterempfehlung
5.2
Alter 31-35
verreist als Freunde
im Sep 07
Sehr empfehlenswert!!!
Vorab muß gesagt sein, daß wir in diesem Hotel nur untergekommen sind, weil unser gebuchtes Hotel in Cala d'Or überbucht war, was nur die Raffgier des Hotels war, nicht aber des Veranstalters (O-Ton unseres Reiseleiters). Nach verständlicherweise anfänglicher Unzufriedenheit wegen der Umstände waren wir aber letztendlich sehr zufrieden. Das Las Rocas ist eine sehr gepflegte, schön angelegte Anlage. Tagsüber sehr ruhig, außer man sucht Animations-Unterhaltung an dem einen von 2 Pools. Wir hatten all inclusive. Altersmäßig ist alles dabei. Da keine Ferienzeit war, waren kaum Kinder da. Aber es sind dort NUR Franzosen! Mal abgesehen von wenigen Engländern und einigen Deutschen.

Zum Preis-/Leistungsverhältnis kann nichts gesagt werden aufgrund des Hotelwechsels.

Es gibt ... mehr
Vorab muß gesagt sein, daß wir in diesem Hotel nur untergekommen sind, weil unser gebuchtes Hotel in Cala d'Or überbucht war, was nur die Raffgier des Hotels war, nicht aber des Veranstalters (O-Ton unseres Reiseleiters). Nach verständlicherweise anfänglicher Unzufriedenheit wegen der Umstände waren wir aber letztendlich sehr zufrieden. Das Las Rocas ist eine sehr gepflegte, schön angelegte Anlage. Tagsüber sehr ruhig, außer man sucht Animations-Unterhaltung an dem einen von 2 Pools. Wir hatten all inclusive. Altersmäßig ist alles dabei. Da keine Ferienzeit war, waren kaum Kinder da. Aber es sind dort NUR Franzosen! Mal abgesehen von wenigen Engländern und einigen Deutschen.

Zum Preis-/Leistungsverhältnis kann nichts gesagt werden aufgrund des Hotelwechsels.

Es gibt einen Speisesaal, eine Pool-Bar und eine Hotelbar, die abends von ca. 18. 00 bis 24. 00 Uhr geöffnet hat. Das Essen war wirklich sehr gut. Immer ein reichhaltiges und auch abwechslungsreiches Buffet, wo wirklich für Jeden was dabei ist. Es gab auch mal ein mallorquinisches Buffet. Und es schmeckte zudem auch alles wirklich gut und wurde auch immer prompt nachgefüllt, auch noch bis Ende der Buffetzeit. Es liefen die ganze Zeit Kellner rum, die Teller etc. abgeräumt haben. Bei all inclusive konnte man sich auch zum Essen an Wasser, Softdrinks sowie Weiß-, Rot-, Rosewein, Sangria und Bier bedienen.

Sehr ruhige Umgebung, an der Küste gelegen, deswegen keine Strandanbindung. Entfernung zum Strand ca. 10 Gehminuten maximal. Die Ortschaft Cala Egos ist ebenso ca. 10 Min. entfernt, sehr klein, hauptsächlich sind Restaurants und Kneipen vorzufinden. Nicht wirklich schön oder gemütlich. Nach Cala d'Or sind es 5 Autominuten, ein Taxi hat € 5, 50 pro Fahrt gekostet. Es gibt auch einen Bummel-Zug in den Ort, der aber über ne halbe Stunde braucht. Ein Mini-Markt ist direkt neben dem Hotel. Die 4 Sonnen nur, weil urssprünglich Zentrums- und Standnähe gebucht wurden. Wenn man die Ruhe bewußt sucht, würde man hier 6 Sonnen vergeben.

Wir hatten ein Appartement mit separatem Wohn-/Schlafraum, Bad und Küchenzeile. Leider war das Leitungswasser nicht nur chlorhaltig, sondern auch etwas salzig. Es wurde alle 2 Tage gereinigt.

An der Rezepton waren wirklich immer alle sehr freundlich. Auch wegen unseres unfreiwilligen Hotelumzugs waren die Mitarbeiter wirklich ruhig und hilfsbereit. Eine Dame sprach super deutsch, sonst verstehen aber auch alle Englisch

Sportlich betätigen konnte man sich den ganzen Tag. Abends gab es regelmäßig Mini-Disco und Show-Programm, aber eben NUR mit französisch sprechender Animation, die um ca. 22. 45 Uhr endete. Wir waren nur einmal da, deswegen, prinzipiell kann man es sich wohl auch angucken, wenn man kein Französisch spricht. Danach konnte man noch bis ca. 23. 30 draußen sitzen, dann gingen Musik und Lichter aus.

weniger
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.5