1432 Hotelbewertungen
85 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.2
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.2
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.4

Einzelbewertungen

Lara-Joye
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Lara-Joye
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Freunde
im Oct 19
Es war alles perfekt, immer wieder.
Sauberes, vielseitiges, modernes Hotel mit super Service. Abwechslungsreiches und leckeres Essen und Trinekn rund um die Uhr.

Super Service, ganz besonders auch das Animateur-Team aus Deniz, Murat und David.

Sauberes, vielseitiges, modernes Hotel mit super Service. Abwechslungsreiches und leckeres Essen und Trinekn rund um die Uhr.

Super Service, ganz besonders auch das Animateur-Team aus Deniz, Murat und David.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Kerstin
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Kerstin
4.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Oct 19
Einmal Reicht
Hotel ok aber Al inklusive nur wenig auswahl an Getränken alle anderen muss man bezahlen wie z.B.Pina Colada gleich 8 Euro fast jedes andere Hotel mixt das mit einheimischen Getränken. Sauberkeit besonders am Pool kippt ein Getränk aus interessiert hier keinen sowie auch die Toiletten am Pool und am Strand 1x Säubern ist ein Witz.Sauberkeit der Zimmer Staub nach 4 Tagen entfernt vom Vorgänger auf den Nachttisch.

Bis auf die Snackbar geht es 19-20 Uhr anstehen da alles essen hintereinander gibt

1,5 Stunden

Ein Bedienung an der PoolBar ab 20.00 Uhr 15 Minuten anstehen

Hotel ok aber Al inklusive nur wenig auswahl an Getränken alle anderen muss man bezahlen wie z.B.Pina Colada gleich 8 Euro fast jedes andere Hotel mixt das mit einheimischen Getränken. Sauberkeit besonders am Pool kippt ein Getränk aus interessiert hier keinen sowie auch die Toiletten am Pool und am Strand 1x Säubern ist ein Witz.Sauberkeit der Zimmer Staub nach 4 Tagen entfernt vom Vorgänger auf den Nachttisch.

Bis auf die Snackbar geht es 19-20 Uhr anstehen da alles essen hintereinander gibt

1,5 Stunden

Ein Bedienung an der PoolBar ab 20.00 Uhr 15 Minuten anstehen

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
5.0
Stefan
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 19
Stefan
3.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 19
Keine 5 Sterne/ 4 Sterne aber nicht mehr!
Schöne Lage aber keine 5 Sterne verdient. Bei der Ankuft war das Zimmer dreckig. Von anderen Hotelgästen haben wir mitbekommen, dass diese in ein anderes Hotel abgespeist wurden, obwohl diese im White City gebucht hatten. Service nicht wirklich vorhanden.

Essen war oky, es fehlte aber das gewisse Extra (Scampis etc.) schließlich macht man Urlaub am Meer. Für ein 5 Sterne Hotel zu wenig Auswahl und da waren wir besseres gewohnt. Ebenso sehr merkwürdig, dass man 2 Euro für frisch gepressten Saft bezahlen muss. Die Kellner bringen erst nach ansprechen Getränke zum Tisch, ansonsten muss man alles selber holen. Liegt man am Pool oder sitzt Abends draußen, kann man vergeblich nach einem Kellner oder einer Servicekraft warten, bei der man Getränke bestellen kann.

Die Fahrt ... mehr
Schöne Lage aber keine 5 Sterne verdient. Bei der Ankuft war das Zimmer dreckig. Von anderen Hotelgästen haben wir mitbekommen, dass diese in ein anderes Hotel abgespeist wurden, obwohl diese im White City gebucht hatten. Service nicht wirklich vorhanden.

Essen war oky, es fehlte aber das gewisse Extra (Scampis etc.) schließlich macht man Urlaub am Meer. Für ein 5 Sterne Hotel zu wenig Auswahl und da waren wir besseres gewohnt. Ebenso sehr merkwürdig, dass man 2 Euro für frisch gepressten Saft bezahlen muss. Die Kellner bringen erst nach ansprechen Getränke zum Tisch, ansonsten muss man alles selber holen. Liegt man am Pool oder sitzt Abends draußen, kann man vergeblich nach einem Kellner oder einer Servicekraft warten, bei der man Getränke bestellen kann.

Die Fahrt zum Hotel ist verhältnismäßig lang und dann wird noch eine Rast gemacht, die statt 10 Minuten 40 Minuten ging.

Bei der Ankuft war das Zimmer nicht richtig gesäubert. Alte Nassrasierer /Schwam vom Vorgänger, Spiegel und Wasserhahn voll mit Wasserflecken. Gesaugt wurde auch nicht und Staub lag auch herum.

Es gibt nicht so richtig Service. Nicht mal einen vielen Dank für Ihren Besuch.

Die Animation gibt es, jedoch sehr eingegrenzt. Poolanlage ist super und sauber. Steganlage zum Meer sehr cool. Auflagen für die Liegen könnten mal erneuert werden bzw. mussten wir das eine mal uns die Auflagen selber holen. Musik im Hintergrund jeden Tag das Gleiche bzw am Tag mehrmals.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
2.0
Silvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 19
Silvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Oct 19
Super Hotel zum Entspannen
Ein sehr schönes Hotel in wirklich guter Lage, direkt am Strand. Die Zimmer sind geräumig und alles ist perfekt für einen herrlichen Urlaub

Sehr gutes Essen, sehr sehr freundliches Personal

Sehr guter Service. Alle sind sehr aufmerksam und immer freundlich , besonders Ayhan

Ein sehr schönes Hotel in wirklich guter Lage, direkt am Strand. Die Zimmer sind geräumig und alles ist perfekt für einen herrlichen Urlaub

Sehr gutes Essen, sehr sehr freundliches Personal

Sehr guter Service. Alle sind sehr aufmerksam und immer freundlich , besonders Ayhan

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Marlon
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 19
Marlon
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Oct 19
Super Urlaub und tollen Preis Leistungsverhältnis
Ein wirklich schönes Hotel. Eine angenehme Atmosphäre, vor Allem weil es keine allzu große Zimmer Anzahl gibt und es dadurch nicht überfüllt wirkt. Essen ist abwechslungsreich und lecker. Die Anlage war in meiner Anwesenheit immer sauber und das Personal steht’s freundlich.

Ein wirklich schönes Hotel. Eine angenehme Atmosphäre, vor Allem weil es keine allzu große Zimmer Anzahl gibt und es dadurch nicht überfüllt wirkt. Essen ist abwechslungsreich und lecker. Die Anlage war in meiner Anwesenheit immer sauber und das Personal steht’s freundlich.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
5.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Marcus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Marcus
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Zweite Mal innerhalb eines Jahres, einfach Top!!!
Eines der etwas kleineren Hotels in der Gegend und mit einem stimmigen Konzept. Die Sauberkeit ist wirklich top, die Freundlichkeit des Personals ebenfalls. Das Management versucht durch Hinweise an die Gäste das Thema Nachhaltigkeit zu platzieren, allerdings bestimmt immer noch der Gast ob er darauf eingeht oder nicht.

Täglich wechselnde Speisen am Buffet, wir haben immer etwas gefunden worauf wir Appetit hatten. Die Auswahl an Salat und auch an Dessert ist sehr reichlich. Hinweise für die Gäste sind auch im Restaurant vorhanden, mit den Speisen sorgsam umzugehen und nach Möglichkeit nur so viel auf den Teller zu legen wie man auch essen mag. Leider versteht dies nicht jeder Gast!

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ist unterschiedlich und richtet sich je nach Menge d ... mehr
Eines der etwas kleineren Hotels in der Gegend und mit einem stimmigen Konzept. Die Sauberkeit ist wirklich top, die Freundlichkeit des Personals ebenfalls. Das Management versucht durch Hinweise an die Gäste das Thema Nachhaltigkeit zu platzieren, allerdings bestimmt immer noch der Gast ob er darauf eingeht oder nicht.

Täglich wechselnde Speisen am Buffet, wir haben immer etwas gefunden worauf wir Appetit hatten. Die Auswahl an Salat und auch an Dessert ist sehr reichlich. Hinweise für die Gäste sind auch im Restaurant vorhanden, mit den Speisen sorgsam umzugehen und nach Möglichkeit nur so viel auf den Teller zu legen wie man auch essen mag. Leider versteht dies nicht jeder Gast!

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ist unterschiedlich und richtet sich je nach Menge der Hotels die angefahren werden müssen. Von 1 1/2 bis 2 Stunden kann man allerdings ausgehen, in Side gibt es noch eine kurze Pause. Außerhalb vom Hotel hat man ausreichend Möglichkeiten zum shoppen, Alanya ist nur 20 Kilometer entfernt dies kann man für kleines Geld mit dem Dolmus erreichen. Ein Bazar ist jeden Mittwoch ca. 1 KM vom Hotel entfernt, hier kann man ebenfalls shoppen.

Die Zimmer sind sehr schön gestaltet und werden täglich gereinigt. Das Hotel versucht durch Hinweise auf Nachhaltigkeit zu achten, wie z.B. nicht jeden Tag die Handtücher gegen frische auszutauschen. Letztendlich bestimmt der Gast die Häufigkeit, hierzu befinden sich Hinweise auf den Zimmern.

Wir hatten wieder unseren besten Kellner, danke an Ayhan für den super Service. Das Service-Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, wenn man das zweite Mal hier hin kommt ist man nicht mehr nur Gast sondern eher "Freund".

Ab 10 Uhr kann man bis auf Sonntags Beachvolleyball, Wasserball, Tischtennis und Co. spielen. Die Animation ist sehr aufgeschlossen und geht auf die Gäste zu.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Andrzej
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Andrzej
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Ein toller Urlaub
Ich habe mit meiner frau im oktober 2019 einen urlaub in diesem hotel verbracht. Ausgezeichnetes hotel, sauber, gut organisiert, ruhig. Sehr leckere küche mit einem ständigen angebot (abendessen) von regionalen gerichten. Eine einzigartige konditorei mit über 20 arten von leckeren kuchen. Auch ein tolles spa mit pool und sauna. Gute masseure: ein paket von 5 massagen hat meiner frau sehr geholfen. Schöner strand und saubere pools. Wir empfehlen wirklich. Andrzej.

Ich habe mit meiner frau im oktober 2019 einen urlaub in diesem hotel verbracht. Ausgezeichnetes hotel, sauber, gut organisiert, ruhig. Sehr leckere küche mit einem ständigen angebot (abendessen) von regionalen gerichten. Eine einzigartige konditorei mit über 20 arten von leckeren kuchen. Auch ein tolles spa mit pool und sauna. Gute masseure: ein paket von 5 massagen hat meiner frau sehr geholfen. Schöner strand und saubere pools. Wir empfehlen wirklich. Andrzej.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Linda
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Oct 19
Linda
Weiterempfehlung
6.0
Alter 19-25
verreist als Familie
im Oct 19
Das Hotel hat unsere Erwartungen übertroffen
Das Hotel hat unsere Erwartungen übertroffen. Es ist immer super sauber, das Essen ist abwechslungsreich und lecker und das gesamte Personal ist freundlich. Einen großen Lob an Ayhan aus dem Restaurant, er war der engagierteste und zuvorkommender Kellner aus dem ganzen Hotel.

Das Hotel hat unsere Erwartungen übertroffen. Es ist immer super sauber, das Essen ist abwechslungsreich und lecker und das gesamte Personal ist freundlich. Einen großen Lob an Ayhan aus dem Restaurant, er war der engagierteste und zuvorkommender Kellner aus dem ganzen Hotel.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Gabriele
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Gabriele
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Oct 19
Willkommen im neuen White City
Das Hotel gehört mit ca. 215 Zimmern inzwischen zum gehobenen Mittelklassenbereich. Vor den jetzigen Umbauten war es sehr gutes. Aber obwohl erst 7 Jahre alt, wurde immer wieder während der Winterpause (November bis Anfang April) einiges erneuert und verschönert. In diesem Jahr waren wir doch sehr überrascht, was während der Winterpause geleistet wurde. Der komplette Eingang wurde neu gebaut. Die steile Treppe ist verschwunden und optisch sehr schön. Die Lobby wurde umgestaltet (mit den vielen Couches war es früher eher wie ein Wartesaal). Nun durch die vielen Tischgruppen ist der Wohlfühlfaktor bedeutend besser. Auch wurden im ganzen Hotel die Teppichböden komplett ausgetauscht. Ausserdem gibt es im Haupthaus nun einige sehr schöne Loftzimmer (für denjenigen der es etwas exklusiver mag). ... mehr
Das Hotel gehört mit ca. 215 Zimmern inzwischen zum gehobenen Mittelklassenbereich. Vor den jetzigen Umbauten war es sehr gutes. Aber obwohl erst 7 Jahre alt, wurde immer wieder während der Winterpause (November bis Anfang April) einiges erneuert und verschönert. In diesem Jahr waren wir doch sehr überrascht, was während der Winterpause geleistet wurde. Der komplette Eingang wurde neu gebaut. Die steile Treppe ist verschwunden und optisch sehr schön. Die Lobby wurde umgestaltet (mit den vielen Couches war es früher eher wie ein Wartesaal). Nun durch die vielen Tischgruppen ist der Wohlfühlfaktor bedeutend besser. Auch wurden im ganzen Hotel die Teppichböden komplett ausgetauscht. Ausserdem gibt es im Haupthaus nun einige sehr schöne Loftzimmer (für denjenigen der es etwas exklusiver mag). Im Eingangsbereich ist Dusche mit WC, kleine Küche für Kaffee- der Teezubereitung, grosser Schreibtisch mit Stuhl, schöne Couchgarnitur und grossem TV. Im oberen Bereich befindet sich ein Bad mit Regendusche, WC und Waschbecken, ein Kleiderschrank mit Spiegeltüren sowie ein kuscheliger Schlafbereich. Bademäntel und Slipper sind hier selbstverständlich. Im oberen Aussenbereich gibt es jetzt ein Kaffeehaus mit Kaffee- und Kuchen sowie am Nachmittag eine Theke mit verschiedenen Eissorten. Darüber befindet sich das Grill- und al a Kartrestaurant. Beides ist mit Voranmeldung und erst ab 16 Jahren kostenlos im AL Programm. Aber die Krönung ist der neu geschaffene Beachclub. Diese 10 neuen Zimmer sind auf das modernste eingerichtet. Sie besitzen eine eigene Terrasse mit Liegen und Wirlpool. Auch Bademäntel und Slipper sind hier selbstverständlich. Dazu ein Infinitypool als Relaxbereich, der von allen Gästen ab 16 Jahren genutzt werden darf. Damit hat das Hotel den Spagat zwischen Familien- und Erwachsenenhotel hervorragend gemeistert. Mit anderen Worten: Hier fühlen sich Familien, junge Paare und ältere Erwachsene gut aufgehoben. Erwähnen möchte ich auch, dass selbst im Büffetrestaurant die rechte Seite (mit sehr vielen 2-er Tischen) für Paare bestens geeignet ist.

Es gibt ein Restaurant in dem zu Mittag und Abend die Speisen als Büffet angeboten werden. Diese bestehen aus ca. 12 verschiedenen Gerichten, dazu täglich Fisch oder Fischfilet frisch vom Grill zubereitet. 3x in der Woche ist es ein Themenabend. (Montag Mexikanisch, Mittwoch Mediterran und Freitag Italienisch) Dazu der Höhepunkt der Woche: Samstag Türkischer Abend. Am Donnerstag gibt es ein ganzes Lamm vom Grill. Aber es gibt immer auch normales Essen. Die Auswahl und der Geschmack sind auch für den deutschen Gaumen sehr gut. Mindestens 10 Vorspeisen, Salate versch. Käsesorten sowie ein grosses Dessertbüffet. Frisches Obst gibt es täglich an jedem Büffet, wobei es abends schon 10 versch. Sorten sind. Auch sind immer 2 Suppen und div. Brotsorten im Angebot. Zum Frühstück gibt es frische Brötchen und 8 versch. Kleingebäcke, die in der eigenen Bakery frisch zubereitet werden. (Auch Neu in diesem Jahr). Versch. Eierspeisen, Omelett und Pancake werden auch immer frisch zubereitet. Ansonsten Alles was zu einem guten Frühstück in den versch. Nationen gehört. Erwähnen möchte ich auch, dass es während der Saison sogar versch. Gläschennahrung für die kleinsten Gäste umsonst zum warm machen gibt. Ich bin der Meinung, dass für das Preis- Leistungsverhältnis übermässig viel angeboten wird. Das White City ist kein Luxusresort. Sollten Sie so etwas suchen, sind sie hier verkehrt. Jeder der überzogene Ansprüche stellt, sollte von dem, was er bezahlt hat, Flug und Tranfer abziehen, auch der Veranstalter will noch was verdienen. Was bitte soll für das Hotel bleiben? Bei dem, was sie zahlen, können Sie nun mal kein Hummer, Sekt und Kaviar verlangen. Und noch etwas ist mir zu der "Schlage" am Büffet aufgefallen. Ich war immer der Meinung diese Schlangen verursachen andere Nationen. Da muss ich mich leider korrigieren. Es sind die Deutschen. Die stehen mit ihren 2 bis 3 Jahre alten KIndern auf dem Arm und fragen? Schatzi was möchtes du denn essen? Auch stehen 5 bis 7 Jahre alte KInder in der Reihe, die kaum in die Bainmaries hineinsehen können. Nachdem Alles angeglotzt wurde, werden dann doch nur Nudeln oder Pommes auf die Teller gehäuft. Da wir in diesem Jahr schon einige Tage vor Beginn der Herbstferien vor Ort waren, konnte ich das sehr gut beobachten.(das Hotel war auch zu diesem Zeitpunkt restlos ausgebucht)

Für uns optimal. Gegenüber vom Hotel befindet sich ein Bazar, kleinere Geschäfte, Apotheke, Doktor, Frisör und Alles was man so braucht. Nach Alanya sind es mit dem Dolmus (kleine Busse) ca. 30 Minuten. Nach Manavgat auch und nach Side ca. 45 Minuten. Der nächste Ort ist Avsalllar (ca. 3km) entweder zu Fuss oder auch mit dem Dolmus. Zum Shoppen, Eis essen oder auch nur für ein Bierchen sehr schön. In der Nähe der Uhr gibt es ein türkisches (ausgesprochen Schilekikawa). Sehr gute frischgepresste Säfte, Türkisches Eis (besser als Ital.) Hervorragender Kaffee und super Kuchen und das um die Hälfte, was man sonst zahlt. Das einzige Manko: Tranfer vom Flughafen ca. 2 Stunden

Schönes grosses Zimmer, ohne durchgelegene Betten mit angenehmem Sanitärbereich. Geputzt wurde täglich sehr gut vom Fatima (auch Spiegel und Balkon) Obwohl das Hotel ausgebucht war. Eine Besonderheit hat das Zimmer aber doch: Am Kopfende der Betten befinden sich 2 Schalter. Rot für bitte nicht stören und grün für Make up to Room. Wenn ihr Zimmer gereinigt werden soll, müssen sie immer den grünen Schalter drücken. Um die Privatphäre zu schützen werden die Zimmer sonst nicht betreten!!! Das Hotel gibt zwar jedem Gast beim Check in einen Flyer- aber wer liest den schon?

Wir können uns über keinen Bereich negativ äussern. Alles wurde immer mit einem lächeln erledigt.

Für diese kleine Anlage ist es reichlich. Da es sich nicht um einen Club handelt. Die Animateure machen ihre Arbeit gut. Da es versch. Programme gibt, dürfte für jeden Etwas dabei sein. Die Unterhaltungsshows, wie Schaumparty, Whiteparty. dürften auch die jüngeren Paare zufrieden stellen. Mit dem "Oktoberfest" ist ihnen auch ein tolles Event gelungen, wenn meiner Meinung nach die Musik nicht ganz so gepasst hat.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Vera
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Vera
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Familie
im Oct 19
Ein gutes kleines Hotel zwischen riesen Anlagen.
Das White City ist ein kleines Hotel im Gegensatz zu den "üblichen" Al-inclusiv Anlagen. Es bietet dennoch alles, was man für einen Strandurlaub braucht.

Also die 4 Sonnen sind vielleicht etwas hart. Die Küche ist wirklich bemüht und die Speisen sind frisch. Es wird immer nachgefüllt und auf Sauberkeit geachtet. Aber es fehlte so einwenig tatsächliche Abwechslung. Der eine Abend im Ala-cart Restaurant war super. Was wir störend empfanden, dass man im angrenzenden Vereich an den großen Speisesaal Rauch darf, obwohl die Terrasse unmittelbar davor ist. Leider kann man nicht draußen essen und so zog es uns trotz der Raucher in diesen geöffneten Bereich. Da konnten die Glasfronten aufgeschoben werden. Der Hauptsaal war immer kräftig klimatisiert. Wir danken unserem Kellner Ayhan, de ... mehr
Das White City ist ein kleines Hotel im Gegensatz zu den "üblichen" Al-inclusiv Anlagen. Es bietet dennoch alles, was man für einen Strandurlaub braucht.

Also die 4 Sonnen sind vielleicht etwas hart. Die Küche ist wirklich bemüht und die Speisen sind frisch. Es wird immer nachgefüllt und auf Sauberkeit geachtet. Aber es fehlte so einwenig tatsächliche Abwechslung. Der eine Abend im Ala-cart Restaurant war super. Was wir störend empfanden, dass man im angrenzenden Vereich an den großen Speisesaal Rauch darf, obwohl die Terrasse unmittelbar davor ist. Leider kann man nicht draußen essen und so zog es uns trotz der Raucher in diesen geöffneten Bereich. Da konnten die Glasfronten aufgeschoben werden. Der Hauptsaal war immer kräftig klimatisiert. Wir danken unserem Kellner Ayhan, der sich immer umsichtig um frische Getränke gekümmert hat.

Der übliche Transfer vom Flughafen dauert min. 2h, wenn man nicht mit Mietwagen selbstständig unterwegs ist. Da das Hotel näher bei Alanya liegt, braucht man für Ausflüge in die Berge oder nach nach Antalya etc. was so angeboten wird, auch recht lange. Mit dem Dolmus nach Alanya (pro Person ca. 1€) dauert die Fahrt bis in die Innenstadt auch ca. 25 Minuten. Ansonsten liegt das Hotel in Türkler einen kleinen Ort. Man kann fußläufig einkaufen gehen (Apotheken, Souvenirs, Klamotten, Ausflüge...), den Dolmus erreicht man such nach 3 Minuten zu Fuß.

Unser Familienzimmer war mit Meerblick im Hotelgebäude. Alle schlafen in einem Raum. Ein Doppelbett, eine Einzelbett und eine Schlafcouch. Nach 10 Tagen haben wir uns dann doch nach dem heimischen Bett gesehnt, da man recht hart schlief. Unser Zimmer hatte ausreichend Schrankkapazität für 4 Personen und wurde täglich gut sauber gemacht. Zwei kleine Mankos gab es. Irgendwie ist nur eine Schlüsselkarte pro Zimmer vorgesehen, was bisschen mehr der Absprache bedurfte mit den großen Kindern und es roch öfter mal nach Abfluss im Bad. Mag sein, dass dies nur temporär ist und behoben wird, doch es gab dort keine übliche fauchende Lüftungsanlage im Bad, die mit dem Licht angeht. Es gab dort auch deutsche Programme, wer TV im Urlaub braucht. Auf dem Balkon gab es nur 2 Stühle aber man konnte auch gut woanders zu 4 zusammen sitzen.

Das gesamte Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Als wir vom Reiseveranstalter mit einem Ausflug derart versetzt wurden, hat man uns an der Rezeption mit Anrufen unterstützt. Beim Einchecken wird man mit einem super Kofferservice begrüßt.

Anfang Oktober gilt als Ende der Saison und so war alles reduziert. Es gab täglich Minidisco und danach entweder Livemusik oder eine Show (da kamen externe Künstler, Tänzer oder Akrobaten) oder Bingo. Uns stört das nicht, da wir auch am Tage keine Animation bedürfen und uns gut selbst beschäftigen. Man kann Beachvolleyball und Tischtennis spielen. Es gab einen schönen Fitnessraum und einen Innenpool. Draußen an den Rutschen gab 2 x täglich Öffnungszeiten. Uns persönlich hat dieses Spa nicht ganz so gut gefallen, wie wir es aus anderen Hotels kennen. Anfangs umgarnt einen entweder Ismail oder die Dame für die russischen Gäste, damit man was nicht und wenn man dann gebucht hat, wird der Kontakt arg spartanisch. Es hinterließ einen abzockenden Eindruck. Die Massagen an sich waren gut, da kann man nichts sagen. Wir haben jeweils fünf Massagen gebucht und waren mit der Anwendung zufrieden. Ich habe mir auch jeweils immer mein Handtuch auf die Liegefläche und für den Kopf gelegt, das ist nicht üblich, dass diese nach einer Behandlung gewechselt werden.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0