997 Hotelbewertungen
95 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.5
Hotel allgemein
5.5
Lage und Umgebung
5.3
Service
5.5
Essen & Trinken
5.5
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.3

Einzelbewertungen

Daniel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 20
Daniel
Weiterempfehlung
5.0
Alter 41-45
verreist als Single
im Feb 20
Gut, aber nicht sehr gut.
Eher ein 3-4 Sterne Hotel, nicht 5 Sterne. Gepflegte, ruhige Anlage in der Nähe von Strand und Promenade, aber 15 Minuten Gehdistanz zum Leuchtturm. Gutes Essen. Fahrradverleih im Haus. Zimmer schon älter. Meist freundliches Personal.

Es fehlt an nichts, die Qualität war gut und das Personal im Restaurant sehr freundlich. Danke!

Etwa 15 Minuten Gehdistanz (2x täglich fährt auch ein Shuttle) zum Leuchtturm (Faro), wo der Busbahnhof ist und wo auch die Dünen etwa anfangen. Es hat dafür einen kleinen Strand direkt vor dem Hotel, der aber voller grosser Steine ist, so dass man nur vorsichtig ins Wasser gehen sollte. Die Umgebung ist sonst ruhig. Am Meloneras-Strand kommt nach dem Hotel ein Golfplatz.

Veraltete Einrichtung, nichts Schönes. Andererseits aber g ... mehr
Eher ein 3-4 Sterne Hotel, nicht 5 Sterne. Gepflegte, ruhige Anlage in der Nähe von Strand und Promenade, aber 15 Minuten Gehdistanz zum Leuchtturm. Gutes Essen. Fahrradverleih im Haus. Zimmer schon älter. Meist freundliches Personal.

Es fehlt an nichts, die Qualität war gut und das Personal im Restaurant sehr freundlich. Danke!

Etwa 15 Minuten Gehdistanz (2x täglich fährt auch ein Shuttle) zum Leuchtturm (Faro), wo der Busbahnhof ist und wo auch die Dünen etwa anfangen. Es hat dafür einen kleinen Strand direkt vor dem Hotel, der aber voller grosser Steine ist, so dass man nur vorsichtig ins Wasser gehen sollte. Die Umgebung ist sonst ruhig. Am Meloneras-Strand kommt nach dem Hotel ein Golfplatz.

Veraltete Einrichtung, nichts Schönes. Andererseits aber gut unterhalten. Das Bad wurde wohl renoviert und war in sehr gutem Zustand. Die Zimmer sind in Richtung Pool und Meer ausgerichtet. Die Reinigung war immer prima.

Zimmerreinigung war immer tadellos. An der Reception wurde mir gesagt, dass der Guest-Service den Versand eines Pakets erledigen könnte. Die Dame vom Guest-Service hatte darauf wohl keine Lust und wollte mir schmackhaft machen, dass ich doch ein Taxi zum Postamt in Playa del Ingles nehmen sollte, weil das "weniger kompliziert" (für sie natürlich schon!) sei. Nach einem klärenden Gespräch hat sie den Versand dann aber prima organisieren können und das Paket kam schnell am Ziel an.

Es hat einzelne Angebote wie Darts und Tischtennis. Positiv hervorzuheben ist der Radverleih, der auf dem Hotelgelände eine Filiale hat. Das Fitnesscenter ist für ein ernsthaftes Training nicht zu gebrauchen: ein paar Kurzhandeln und alte Maschinen - da geht man besser ins Titan-Gym, das man zu Fuss in 15 Minuten erreicht. Die Spa-Anlage hat eine kleine, enge, alte Sauna und ein Dampfbad, ein Sprudelbecken und einen kleinen Pool mit ein paar Wasserspielen. Der Eintritt kostete jeweils 15 Euro extra. Die bessere Alternative ist das Lopesan Meloneras Corallium Spa, das spektakulär vielseitig ist, aber dann auch 40 Euro Eintritt kostet.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Andrea
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Super Urlaub
Schön angelegte Anlage, sehr gepflegt und großzügig. Anfangs etwas irritierende Wege. Es wäre ein Grundriss der Anlage mit den Wegen hilfreich

Sehr gutes, abwechslungsreiches Essen

Alles sauber, Bad könnte langsam Sanierung brauchen

Sehr freundlich und zuvorkommend,im Speisesaal könnten die gebrauchten Teller zügiger abgeräumt werde, wobei das Personal sein möglichstes tut

Schön angelegte Anlage, sehr gepflegt und großzügig. Anfangs etwas irritierende Wege. Es wäre ein Grundriss der Anlage mit den Wegen hilfreich

Sehr gutes, abwechslungsreiches Essen

Alles sauber, Bad könnte langsam Sanierung brauchen

Sehr freundlich und zuvorkommend,im Speisesaal könnten die gebrauchten Teller zügiger abgeräumt werde, wobei das Personal sein möglichstes tut

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
5.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Ursula
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Feb 20
Ursula
Weiterempfehlung
6.0
Alter 66-70
verreist als Freunde
im Feb 20
Tolles Hotel
Tolles Hotel, tolle Anlage, schöne geräumige Zimmer. Buffet abwechslungsreich und gut. Freundliches Personal - einfach schön. Etwas weg vom Rummel. Schöne Promenade nach Maspalomas

Gute Auswahl Fisch, Fleisch und auch Vegetarisch, Themenbuffet, schön präsentiert.

Tolles Hotel, tolle Anlage, schöne geräumige Zimmer. Buffet abwechslungsreich und gut. Freundliches Personal - einfach schön. Etwas weg vom Rummel. Schöne Promenade nach Maspalomas

Gute Auswahl Fisch, Fleisch und auch Vegetarisch, Themenbuffet, schön präsentiert.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
6.0
Jacques
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Feb 20
Jacques
Weiterempfehlung
6.0
Alter 70PLUS
verreist als Paar
im Feb 20
Ein hervorragendes Hotel mit vielen Stammgästen.
Ein wunderschönes Hotel mit spektakulärer Architektur an bester Lage an der ruhigen Playa Meloneras, welches auch verwöhnte Gästen in jeder Beziehung zufriedenstellt. Meine Frau und ich waren in diesem Jahr zum dritten mal dort und waren in jeder Hinsicht sehr zufrieden, so dass wir auch nächstes Jahr wieder dorthin zurückkehren werden.

Die Auswahl und die Qualität des Essens beim Frühstück und beim Abendessen lässt keine Wünsche offen - wir waren vor allem von den leckeren Meeresfrüchten und den Fischen begeistert. Die Atmosphäre im Restaurant Tamabadda haben gemessen an der Grösse und je nachdem der Anzahl der Gäste als angenehm empfunden - störend war eigentlich nur der Lärm, der beim Rücken der Stühle entstanden ist. Mit selbstklebenden Filzunterla-gen unter den Stuhlbeinen ... mehr
Ein wunderschönes Hotel mit spektakulärer Architektur an bester Lage an der ruhigen Playa Meloneras, welches auch verwöhnte Gästen in jeder Beziehung zufriedenstellt. Meine Frau und ich waren in diesem Jahr zum dritten mal dort und waren in jeder Hinsicht sehr zufrieden, so dass wir auch nächstes Jahr wieder dorthin zurückkehren werden.

Die Auswahl und die Qualität des Essens beim Frühstück und beim Abendessen lässt keine Wünsche offen - wir waren vor allem von den leckeren Meeresfrüchten und den Fischen begeistert. Die Atmosphäre im Restaurant Tamabadda haben gemessen an der Grösse und je nachdem der Anzahl der Gäste als angenehm empfunden - störend war eigentlich nur der Lärm, der beim Rücken der Stühle entstanden ist. Mit selbstklebenden Filzunterla-gen unter den Stuhlbeinen könnte hier Abhilfe geschafft werden. Auch die Weinkarte ist sehr gut sortiert, und es ab wirklich schöne Weine zu sehr angemessenen Preisen.

Vom Flughafen LPA dauert es mit dem Taxi rund eine halbe Stunde, bis man im Hotel ist. Mit dem Mietauto kann man auf den sehr gut ausgebauten Strassen alle Sehenswürdigkeiten von Gran Canaria gut erreichen, u.a. die Hauptstadt Las Palmas mit der wunderschönen Altstadt, die herrliche Bergwelt um Ayacatta, Artenara, Tejeda, den Palmitos Park, Agaete und last but not least das romantische Puerto de Mogàn.

Wir hatten wunschgemäss das Privilege Zimmer Nr. 766 bekommen, welches nebst einer fantastischen Aussicht vom grossen Balkon mit wirklich allem ausgestattet war, was wir brauchten und von der ebenso tüchtigen wie auch charmanten Frau Rocio tiptop instand gehalten wurde, und dank den tollen Betten und der ruhigen Lage haben wir stets sehr gut geschlafen

Das ebenso kompetente wie auch sehr freundliche Personal macht überall und in jeder Hinsicht einen hervorragenden Job.

Die Pool- und Fitnessanlagen sind in sehr gutem Zustand, und wurden rege benutzt. Das abendliche Enterainment ist vielfältig und sehr ansprechend.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Sylvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Sylvia
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Feb 20
Wohlfühlen auf hohem Niveau
Die Architektur ist sehr modern und stilvoll, die Gartenanlage großzügig und abwechslungsreich gestaltet. Insgesamt fügt sich die Anlage trotz ihrer Größe sehr gut in die Landschaft ein. Gäste, die nicht so gut zu Fuß sind, sollten darauf achten, ein Zimmer in der Nähe eines Fahrstuhls zu bekommen, da die Wege durch das Hotel durchaus weit sein können. Wir empfanden dies allerdings positiv.

Das Essen bekommt für unser ein extra Lob. Hier wird nicht nur eine gehobene Qualität versprochen, sondern auch tatsächlich angeboten. Es gab jeden Tag andere delikate Köstlichkeiten, die unter einem bestimmten Thema standen. Lokale Spezialitäten waren zusätzlich immer vorhanden. Auch zu Ende der Essenszeiten standen alle Speisen noch ausreichend zur Verfügung. Besonders gefreut hat uns das v ... mehr
Die Architektur ist sehr modern und stilvoll, die Gartenanlage großzügig und abwechslungsreich gestaltet. Insgesamt fügt sich die Anlage trotz ihrer Größe sehr gut in die Landschaft ein. Gäste, die nicht so gut zu Fuß sind, sollten darauf achten, ein Zimmer in der Nähe eines Fahrstuhls zu bekommen, da die Wege durch das Hotel durchaus weit sein können. Wir empfanden dies allerdings positiv.

Das Essen bekommt für unser ein extra Lob. Hier wird nicht nur eine gehobene Qualität versprochen, sondern auch tatsächlich angeboten. Es gab jeden Tag andere delikate Köstlichkeiten, die unter einem bestimmten Thema standen. Lokale Spezialitäten waren zusätzlich immer vorhanden. Auch zu Ende der Essenszeiten standen alle Speisen noch ausreichend zur Verfügung. Besonders gefreut hat uns das vielseitige Fischangebot am Büfett und beim Live-cooking.

Zimmer und Bad haben einen sehr guten Zuschnitt und sind recht groß.

Das Personal ist stets freundlich und zuvorkommend, aber niemals aufdringlich gewesen.

Die zwei Poolbereiche sind großzügig gestaltet. Es gab zu jeder Zeit ausreichend Liegen. Wenn man keine Animation mag, hat man die Möglichkeit, am Infinity-Pool die Ruhe zu genießen.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
6.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
6.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
6.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
6.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
6.0
Ausstattung
6.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Jens
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 20
Jens
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Jan 20
Ein Rundum gelungener Urlaub...TOP
Das Hotel liegt direkt an der langen Strandpromenade, an der man schön am Meer entlang bis nach Maspalomas laufen kann! Das Essen ist wirklich super und das Personal sehr freundlich!

Das Essen war vom feinsten

Das Hotel liegt direkt an der langen Strandpromenade, an der man schön am Meer entlang bis nach Maspalomas laufen kann! Das Essen ist wirklich super und das Personal sehr freundlich!

Das Essen war vom feinsten

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Heike
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jan 20
Heike
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Single
im Jan 20
Eher Vier-Sterne-Niveau mit ausbaufähigem Service
Die Architektur des Hotels ist sehr eigenwillig und man muss sie mögen. Man braucht einige Tage, um zu lernen, wohin welche Treppe und welcher Fahrstuhl führt. Die Gartenlandschaft ist sehr gepflegt, alles ist weitläufig und großzügig angelegt.

Das Hauptrestaurant besitzt keine gemütliche Atmosphäre. Groß und laut, eher Speisesaalcharakter. Das Buffet zum Lunch und Dinner war sehr umfang- sowie abwechslungsreich und überwiegend auch lecker. Umso enttäuschter war man vom Frühstück. Hier gab es an jedem Morgen an derselben Stelle den gleichen Inhalt aus derselben Schüssel oder von derselben Platte. Ziemlich lieblos, keinerlei Abwechslungen am Buffet, wie es zu den anderen Mahlzeiten der Fall war. Hervorzuheben ist das Mittagessen am Silvestertag: Aufgrund der Vorbereitungen zum Si ... mehr
Die Architektur des Hotels ist sehr eigenwillig und man muss sie mögen. Man braucht einige Tage, um zu lernen, wohin welche Treppe und welcher Fahrstuhl führt. Die Gartenlandschaft ist sehr gepflegt, alles ist weitläufig und großzügig angelegt.

Das Hauptrestaurant besitzt keine gemütliche Atmosphäre. Groß und laut, eher Speisesaalcharakter. Das Buffet zum Lunch und Dinner war sehr umfang- sowie abwechslungsreich und überwiegend auch lecker. Umso enttäuschter war man vom Frühstück. Hier gab es an jedem Morgen an derselben Stelle den gleichen Inhalt aus derselben Schüssel oder von derselben Platte. Ziemlich lieblos, keinerlei Abwechslungen am Buffet, wie es zu den anderen Mahlzeiten der Fall war. Hervorzuheben ist das Mittagessen am Silvestertag: Aufgrund der Vorbereitungen zum Silvesterdinner war das Hauptrestaurant geschlossen. Stattdessen wurde vor dem A-la-carte-Restaurant am Pool ein Buffet aufgebaut und dort auch gegrillt. Ein Highlight, das man öfter anbieten sollte.

Letztes Hotel an der Meloneras-Promenade. Aufgrund des danebenliegenden Golfplatzes eher ruhig gelegen.

Zimmer sind solide, wenn auch an der ein oder anderen Stelle etwas in die Jahre gekommen. Beispielsweise Sprung im Bidetbecken sowie verrosteter Abfallbehälter im Badezimmer, abgestossene Schiebetüren am Kleiderschrank. Aber nichts ist defekt oder schmutzig. Leider war die Lage des Zimmers sehr dunkel. Auch sind die Zimmer sehr hellhörig - zum einen in Bezug auf klappernde Absätze anderer Gäste und die Rollwagen des Servicepersonals auf dem Fliesenboden und die dahinterliegende Straße, sodass man das Gefühl hatte, die Busse fahren durchs Bett. Ohropax sollten also im Handgepäck nicht fehlen.

Bei der Anreise wünscht man sich beim Check-in direkt mit allen Informationen versorgt zu werden, dazu gehört beispielsweise auch der Zugang zum WLAN. Zumal wenn die eigenen Mitarbeiter verwundert sind, dass der Kollege diese Information nicht "freiwillig" herausgegeben hat. Großes Manko beim Abendessen war, dass man Getränkewünsche größtenteils erst aufgenommen hat, wenn man mit dem Essen fast schon fertig war. Dieses Verhalten war gerade bei den männlichen Kellnern sehr auffällig. Aber vielleicht ist das auch das Schicksal eines Alleinreisenden, dass man nicht wirklich wahrgenommen wird …? Herausheben möchte ich das Servicepersonal an der Poolarbeit. Trotz langem Arbeitstag: immer fröhlich und supernett.

Sehr schöne und saubere Poollandschaft. Auch der Fitnessbereich ist gut ausgestattet mit Laufbändern, Ergometern und Kraftgeräten. Vom Ausprobieren des Sauna- und SPA-Bereichs habe ich Abstand genommen, nachdem ich eine dicke Kakerlake neben dem Whirlpool entdeckt hatte.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Dagmar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 20
Dagmar
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Jan 20
WIEDERHOLUNGSGEFAHR!!!!!! Wir kommen wieder
Das Hotel ist spitze... es ist sehr groß, sauber und sehr schön. Ich war total begeistert von der Architektur und den Ausblick... Wahnsinn!!!

Das ist meiner Meinung das einzige Manko. Essen ist top..soooo viel Auswahl, gutes Essen, geschmackvoll, einfach lecker und gut, Aber der Service lässt sehr zu wünschen übrig. Oft fehlten Brot, Marmelade, Pommes usw.... waren wirklich überfordert mit dem nachfüllen... Das Personal räumt die Tische nicht ab, so das viele Tische voll stehen mit Geschirr, schmutzigen Tischdecken usw,,,, sehr lahm und echt überfordeert und unkontrolliert... mussten oft Bescheid sagen, das wir noch keine Getränke haben... echt nicht gut. Waren letzets Jahr schon mal da, da war es auch nicht gut aber besser... Schade..

Es ist wirklich nur für leute ge ... mehr
Das Hotel ist spitze... es ist sehr groß, sauber und sehr schön. Ich war total begeistert von der Architektur und den Ausblick... Wahnsinn!!!

Das ist meiner Meinung das einzige Manko. Essen ist top..soooo viel Auswahl, gutes Essen, geschmackvoll, einfach lecker und gut, Aber der Service lässt sehr zu wünschen übrig. Oft fehlten Brot, Marmelade, Pommes usw.... waren wirklich überfordert mit dem nachfüllen... Das Personal räumt die Tische nicht ab, so das viele Tische voll stehen mit Geschirr, schmutzigen Tischdecken usw,,,, sehr lahm und echt überfordeert und unkontrolliert... mussten oft Bescheid sagen, das wir noch keine Getränke haben... echt nicht gut. Waren letzets Jahr schon mal da, da war es auch nicht gut aber besser... Schade..

Es ist wirklich nur für leute geeignet, die auch bereit sind, mal ein Stück zu laufen. Es liegt auf einem Berg. Man hat direkt hinter dem Hotel eine kleine Promenade mit Cafes, Restaurant und Supermarkt. Zur Stadt läuft man aber 2,3 km an einer wunderschönen Promenade entlang, aber es liegt eben etwas Abseits vom Trubel.Taxi fahren ist recht preiswert.. vom Hotel bis zur Stadt knapp 4 Euro...

Die Zimmer sind groß, geräumig und gemütlich... Wir hatten ein Zimmer mit Terrasse und einem kleinen Garten. Nachteil an der untersten Etage ist, das oft Leute, ohne Verstaand, einfach durch den Garten laufen.. noch nie was von Privatsphäre gehört.. oder plötzlich ist ein Hund vom Nachbarn im Garten ist.. und die Zimmer sind SEHR hellhörig.Kann man nur auf rücksichtsvolle Nachbarn hoffen. Fernseher, Fön, Doppelbett, Schrank , ein Sofa und ein Sessel waren im Zimmer, sehr gemütlich!!!

Am Service gibt es nichts zu meckern, sehr freundliches Personal an der Rezeption, sehr hilfsbereit. Helfen SOFORT wenn mal was kaputt ist ( z.B. Fernbedienung... ) sprechen mehrere Sprachen und check in und out läuft unproblematisch und zügig. Safe und Wlan muss man nicht bezahlen!!! Badetücher bekommt man auch ohne Gebühr... Weiter so !!

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Bernd
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jan 20
Bernd
Weiterempfehlung
6.0
Alter 61-65
verreist als Paar
im Jan 20
Ein angehemes Hotel, ideal für Wanderer
Das Hotel liegt ca. 1,5 km westlich vom Leuchtturm Maspalomas am Ende einer Promenade. Es verfügt über eine Parkgarage (kostenlos). Das Hotel eignet sich als Standort für Wanderungen auf der Insel. Es liegt abseits vom "Trubel" in Playa del Ingles". Das Hotel ist weniger für Familien mit Kindern geeignet. 700m entfernt befindet sich ein Mercadona Supermarkt.

Das Hotel verfügt über ein Buffetrestaurant und weitere kostenpflichtige Restaurants. Wir haben das Buffetrestaurant genutzt. Das Speisenangebot bestand aus frisch zubereiteten gebratenem Fleisch/Fisch, Nudeln und einem täglich wechselndem Angebot in Buffetform. Es war immer qualitativ gut und schmackhaft.

Das Hotel liegt , nur von einer schmalen Sackgassen getrennt, direkt an einer Sandbucht. Westlich vom Hotel ... mehr
Das Hotel liegt ca. 1,5 km westlich vom Leuchtturm Maspalomas am Ende einer Promenade. Es verfügt über eine Parkgarage (kostenlos). Das Hotel eignet sich als Standort für Wanderungen auf der Insel. Es liegt abseits vom "Trubel" in Playa del Ingles". Das Hotel ist weniger für Familien mit Kindern geeignet. 700m entfernt befindet sich ein Mercadona Supermarkt.

Das Hotel verfügt über ein Buffetrestaurant und weitere kostenpflichtige Restaurants. Wir haben das Buffetrestaurant genutzt. Das Speisenangebot bestand aus frisch zubereiteten gebratenem Fleisch/Fisch, Nudeln und einem täglich wechselndem Angebot in Buffetform. Es war immer qualitativ gut und schmackhaft.

Das Hotel liegt , nur von einer schmalen Sackgassen getrennt, direkt an einer Sandbucht. Westlich vom Hotel erstreckt sich ein großer Golfplatz.

Einfaches Doppelzimmer: Sehr groß, in gutem Zustand, ruhig.

Das Personal ist sehr hilfsbereit.

Das Hotel verfügt über mehrere Pools, einer davon ist ausgesprochen groß und beheizt (26).

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Georg
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 19
Georg
Weiterempfehlung
5.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Dec 19
Tolles Hotel mit kleinen Abstrichen. Bis bald!
Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Nur der Service im Buffet-Restaurant könnte besser sein. Das Hotel und auch die Außenanlagen sind sehr gepflegt. Kleine Aufmerksamkeiten "versüßen" den Tag.

Das Restaurant Brasserie ist sehr gut! Das Buffet-Restaurant hat uns nicht so gut gefallen. Die Teller werden nur verzögert abgeräumt. Wir waren beim Frühstück oft etwas später und haben viele benutzte und keine frischen Tische gesehen. Das Frühstück könnte etwas abwechslungsreicher sein (z. B. Lachs) Beim Abendessen haben wir lange gewartet, bis unsere Bestellung aufgenommen wurde. Die Qualität der Speisen und Getränke (auch an den Bars) war gut.

Das Hotel liegt an einem kleinen Strand. Der Leuchtturm von Maspalomas und damit die Dünen sind in 30 Minuten zu Fuß zu erreichen. ... mehr
Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Nur der Service im Buffet-Restaurant könnte besser sein. Das Hotel und auch die Außenanlagen sind sehr gepflegt. Kleine Aufmerksamkeiten "versüßen" den Tag.

Das Restaurant Brasserie ist sehr gut! Das Buffet-Restaurant hat uns nicht so gut gefallen. Die Teller werden nur verzögert abgeräumt. Wir waren beim Frühstück oft etwas später und haben viele benutzte und keine frischen Tische gesehen. Das Frühstück könnte etwas abwechslungsreicher sein (z. B. Lachs) Beim Abendessen haben wir lange gewartet, bis unsere Bestellung aufgenommen wurde. Die Qualität der Speisen und Getränke (auch an den Bars) war gut.

Das Hotel liegt an einem kleinen Strand. Der Leuchtturm von Maspalomas und damit die Dünen sind in 30 Minuten zu Fuß zu erreichen. Es gibt mehrere Bars und kleine Geschäfte in der Nähe. Das Hotel liegt sehr ruhig. Wir konnten nachts die Balkontüre offen lassen. Alles ruhig!

Das Zimmer und auch das Bad sind sehr groß und gut ausgestattet. Es gibt für jeden drei Kopfkissen zur Wahl (das haben wir noch nie gehabt). Die Reinigung war immer in Ordnung.

An der Rezeption wurden wir sehr freundlich begrüßt und der Check-in ging schnell. Auch bei weiteren Fragen während des Aufenthaltes wurde uns immer geholfen. Es war immer jemand da, der deutsch spricht.

Mehrere tolle Pools. Wir sind morgens immer schwimmen gegangen. Die Pools sind teilweise beheizt. Das Unterhaltungsprogramm tagsüber (Darts, Tischtennis, usw) war gut. Die Abendshows haben uns nicht so gut gefallen. Da kennen wir von anderen H10 Hotels bessere Angebote. Den Wellnessbereich haben wir nicht genutzt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0