1299 Hotelbewertungen
89 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.1
Service
5.0
Essen & Trinken
4.6
Sport & Unterhaltung
4.8
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Joanna
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 19
Joanna
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Aug 19
Perfekt für Familien
Schönes Familien Hotel mit viel Entertainment für Groß und Klein. Der Pool und Strand Bereich ist wunderschön. Das Hotel und die Zimmer sind modern und schön eingerichtet. Tagsüber und Abends wird viel geboten für Erwachsene und Kinder. Die Bars sind sehr schön mit täglicher Live-Musik und leckeren Cocktails. Das Essen ist in Ordnung. Vor allem für Kinder gibt es viele Essensangebote. Als Erwachsener findet man aber auch immer wieder etwas leckeres zu essen. Im Großen und Ganzen kann man das Hotel vor allem für Familien mit Kindern sehr empfehlen.

Abends täglich variierendes Motto. Vor allem die typisch spanischen Gerichte waren sehr lecker. Für Kinder sehr viel geboten vor allem beim Mittagsbuffet. Für Erwachsene je nach Geschmack mal mehr und mal weniger geboten.

Wu ... mehr
Schönes Familien Hotel mit viel Entertainment für Groß und Klein. Der Pool und Strand Bereich ist wunderschön. Das Hotel und die Zimmer sind modern und schön eingerichtet. Tagsüber und Abends wird viel geboten für Erwachsene und Kinder. Die Bars sind sehr schön mit täglicher Live-Musik und leckeren Cocktails. Das Essen ist in Ordnung. Vor allem für Kinder gibt es viele Essensangebote. Als Erwachsener findet man aber auch immer wieder etwas leckeres zu essen. Im Großen und Ganzen kann man das Hotel vor allem für Familien mit Kindern sehr empfehlen.

Abends täglich variierendes Motto. Vor allem die typisch spanischen Gerichte waren sehr lecker. Für Kinder sehr viel geboten vor allem beim Mittagsbuffet. Für Erwachsene je nach Geschmack mal mehr und mal weniger geboten.

Wunderschöne Bucht die ausschließlich von Touristen belebt ist. Ca. 40 min vom Flughafen entfernt mit dem Transfer Bus bis zu 1,5 Stunden. Viele nahegelegenen Ausflugsmöglichkeiten. In der Bucht gibt es auch viele kleine Läden und Einkaufsmöglichkeiten.

Gemütlich. Hat alles was man braucht. Bad ist schon etwas abgenutzt aber noch in Ordnung. Alle Zimmer mit Terrasse und Meerblick.

Sehr sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Können meistens auch Deutsch. Animationsteam ist auch super.

Tägliches Animationsangebot für Erwachsene z.b. Aquasport, Wasserball, Bogenschießen aber auch täglich kulturelle und Lokale Kurse z.b. Tapaskurs oder Cocktailkurs. Für Kinder gibt es 2 mal täglich den Kidsclub auf vielen Sprachen und abends gibt es die mini Disko für Kinder sowie eine Vorstellung für Groß und klein z.b. Zauberer, Flamencoshow, Karaokeabend. Reptilien oder Papageien Show.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Tobias
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Tobias
Weiterempfehlung
5.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
War ein schöner Standurlaub
Hotel im groben sehr schön(Hotel in den Berg gebaut), kleine Mankos gibts immer;-). Lage top. Transfer war zeitlich auch ok, Einzig negative Sachen sind der Platz zum Sand abwaschen vom Stand ist nicht mehr der neueste und ist dementsprechend defekt(waser fließt zwar, aber man muss den knopf dafür ständig gedrückt halten und undicht ist dieser auch schon) Der Eingang: Wenn man vom Strand kommt, muss man immer mitten durchs Hotel laufen.

Geschirr nicht sauber, Getränke nicht die beste Qualität, aber das Essen war nicht schlecht. Haben uns immer was gefunden. Man konnte mittags das essen auch zum Strand mitnehmen.

Transfer: ca. 1 Stunde

Zimmer sauber, juniorsuit geräumig,

Personal immer freundlich

Ausflüge sind im Hotel direkt beim R ... mehr
Hotel im groben sehr schön(Hotel in den Berg gebaut), kleine Mankos gibts immer;-). Lage top. Transfer war zeitlich auch ok, Einzig negative Sachen sind der Platz zum Sand abwaschen vom Stand ist nicht mehr der neueste und ist dementsprechend defekt(waser fließt zwar, aber man muss den knopf dafür ständig gedrückt halten und undicht ist dieser auch schon) Der Eingang: Wenn man vom Strand kommt, muss man immer mitten durchs Hotel laufen.

Geschirr nicht sauber, Getränke nicht die beste Qualität, aber das Essen war nicht schlecht. Haben uns immer was gefunden. Man konnte mittags das essen auch zum Strand mitnehmen.

Transfer: ca. 1 Stunde

Zimmer sauber, juniorsuit geräumig,

Personal immer freundlich

Ausflüge sind im Hotel direkt beim Reiseveranstallter buchbar. Jeden Abend Kinderdisco, und auch Erwachsenen Abendprogramm(Tanzmusik, Disco, Vorführungen, etc)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Oliver
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Oliver
Weiterempfehlung
6.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
TOP
Gute Lage in der kleinen, für die Insel recht ruhig und überschaubaren Bucht Taurito. Angenehme Gäste, toller Service, kurze Wege, wind geschütz, stabiles Wetter, gute Küche.

GUTE VERKEHRSANBINDUNG.

Gute Lage in der kleinen, für die Insel recht ruhig und überschaubaren Bucht Taurito. Angenehme Gäste, toller Service, kurze Wege, wind geschütz, stabiles Wetter, gute Küche.

GUTE VERKEHRSANBINDUNG.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Nina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Nina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Erholsamer Sommerurlaub trotz Hauptsaison
Das Hotel ist sehr schön und sehr sauber. Unser Zimmer und Bad war groß genug für drei, mit einem schönen Meer- und Poolblick. Der Balkon lag ab den Nachmittagsstunden im Schatten, was sehr angenehm für die Zimmertemperatur war (leider kommt man aber auch nicht in den Genuss eines schönen Sonnenuntergangs). Die Zimmer sind klimatisiert, sofern die Zimmerkarte eingesteckt ist. Der Poolbereich mit Poolbar ist sehr schön, allerdings erlebt man hier die übliche Platzreservierung per Handtuch in den frühen Morgenstunden. Ein Hotelmitarbeiter versucht an einzelnen Tagen, "unbewachte" Handtücher zu entfernen, was das Problem auch nicht wirklich löst... Der komplette Poolbereich ist mit Liegen zugestellt, man liegt dementsprechend sehr nah beieinander und muss morgens - sofern man den Tag am Pool ... mehr
Das Hotel ist sehr schön und sehr sauber. Unser Zimmer und Bad war groß genug für drei, mit einem schönen Meer- und Poolblick. Der Balkon lag ab den Nachmittagsstunden im Schatten, was sehr angenehm für die Zimmertemperatur war (leider kommt man aber auch nicht in den Genuss eines schönen Sonnenuntergangs). Die Zimmer sind klimatisiert, sofern die Zimmerkarte eingesteckt ist. Der Poolbereich mit Poolbar ist sehr schön, allerdings erlebt man hier die übliche Platzreservierung per Handtuch in den frühen Morgenstunden. Ein Hotelmitarbeiter versucht an einzelnen Tagen, "unbewachte" Handtücher zu entfernen, was das Problem auch nicht wirklich löst... Der komplette Poolbereich ist mit Liegen zugestellt, man liegt dementsprechend sehr nah beieinander und muss morgens - sofern man den Tag am Pool verbringen möchte - getrennt frühstücken, da einer ja die Handtücher bewachen muss. Der Strand ist eine Alternative, allerdings kosten 2 Liegen und 1 Sonnenschirm pro Tag 10,50 €. Zum Strand gelangt man über eine kleine Treppe neben dem Haupteingang des Hotels. Leider gibt es keine Strandduschen. Vor dem Hotel ist eine kleine Fußdusche, um den Sand nicht durch die Lobby zu tragen. Am Pool befinden sich wieder Duschen. Der Strand ist bewacht und mit einem Rettungsschwimmer-Turm gesichert. Es gibt auch hier das bekannte Flaggensystem, ob man ins Meer darf oder nicht (rote Flagge). Ebenfalls werden am Strand diverse Bespaßungen angeboten (Tretboote, Banana-Boat, Jet-Ski, etc.) Das täglich wechselnde Abend-Buffet ist ok. Zweimal pro Woche kann man sich einen Tisch im Hotel-Restaurant reservieren, für italienisches und asiatisches Buffet. Im Speisesaal (nicht im Restaurant) sind für die Herren abends lange Hose Pflicht! Getränkespender sind im ganzen Hotelbereich verteilt und gut zugänglich. Besondere Getränke z.B. Cocktails werden liebevoll gemixt und dekoriert, es werden "gute Alkoholica" verwendet. (z.B. Rum "Havanna Club, u.ä.). Leider ist ständiges Anstehen Pflichtprogramm... Die Animation war zurückhaltend aber eher so lala. Das haben wir qualitativ schon besser erlebt in Tui Family Hotels. Es gibt jeden Abend diverse Show Programme, auf einer kleinen Bühne, die jedoch fast mehr von kleineren Kindern, als Erwachsenen besucht sind. Oft gibt es Tiershows, mit anschließendem Fotoshooting (je Bild ca.10€) , was besonders für die Kinder spannend und für die Erwachsenen auf Dauer teuer wird... Im hinteren Bereich des Hotelgrundstücks gibt es einen sehr schön angelegten Gartenbereich, mit Blick auf die nächste Bucht (Mogan). Hier hat man die Möglichkeit die Sonne untergehen zu sehen, wunderschöne Fotos zu machen oder sich einfach nur mal vom Trubel zurück zu ziehen. Wir fanden unseren Urlaub sehr erholsam, würden aber das Hotel nicht mehr in der absoluten Hauptsaison buchen.

Eigentlich ist für jeden immer was dabei. Man darf natürlich keine großen Erwartungen haben, da für diese Masse an Urlaubern nur Kantinenküche geht. Es gibt zwar Show-Cooking und immer wechselnde Buffet-Themen, jedoch ist und bleibt es Geschmackssache. Die Auswahl ist immer sehr vielfältig und es gibt immer frisches Obst. Wir sind essensmäßig sehr verwöhnt und fanden immer etwas leckeres.

Das Hotel liegt im Südwesten der Insel, an einer kleinen Bucht, in einem "Felsen-Kessel". Eine Straße raus und rein. In die Felswände der Bucht wurden diverse Hotels gebaut. Es gibt eine Spaß-Promenade mit Souveniershops und einem Wasserpark. Der Flughafentransfer dauert entgegen den Angaben dann doch 90-100 Minuten. Es gibt einige Busverbindungen, um wirklich etwas zu sehen, benötigt man schon einen Mietwagen. In der Hotellobby gibt es eine kleine Autovermietung, die man unbedingt nutzen sollte. Eine Rundfahrt über die Insel ist traumhaft. Das Personal an der Rezeption gibt gerne Tips für eine sehenswerte Rundfahrt, Danke nochmal! Die Dünen in Maspalomas sind sehr eindrucksvoll und einen Besuch wert (Schwimmzeug nicht vergessen ;o)) Ebenso der Palmitos Park, ein kleiner, sauberer, schöner Zoo, wo man mit Delfinen auf Tuchfühlung gehen kann. Für 90€ kann man in einer kleinen Gruppe für eine halbe Stunde mit den Delfinen im Wasser stehen. Es ist sehr beeindruckend, diesen wundervollen Tieren so nah zu sein und mit ihnen zu "arbeiten". Das klassische Delfinschwimmen ist nicht möglich, haben wir aber auch nicht vermisst. Ebenfalls ein Ausflug in die Hauptstadt Las Palmas ist lohnenswert. Hier gibt es auch sehr günstige Shopping - Möglichkeiten.

Unser Zimmer war sehr geräumig, mit großer, ausziehbarer Couch für 2 Personen, das Doppelbett war ebenfalls groß genug für 2. Man hat trotz ausgezogener Couch noch eine Sitzgelegenheit, sowie einen Flachbildfernseher, einen Kühlschrank und einen kostenlosen Safe im Zimmer. Es ist alles ausgesprochen sauber, frisch renoviert und modern eingerichtet. Es ist nicht besonders hellhörig, schreiende Kinder im Nachbarzimmer hört man trotzdem. In manchen Nächten hörten wir Renovierungsarbeiten im Hotel (bohren und hämmern), jedoch mit Ohropax ging das Schlafen in diesen Nächten dann problemlos. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Der Service ist freundlich, gut und schnell. Allerdings könnten die Tische etwas öfter abgewischt werden.

Vielfältig aber teilweise teuer, bzw. geht auf Dauer ins Geld.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
5.0
Essen & Trinken
4.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Amelie
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Amelie
Weiterempfehlung
4.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Aug 19
Schönes Hotel in guter Lage mit einigen Abstrichen
Im großen und ganzen waren wir mit dem Hotel zufrieden, jedoch merkt man die größe des Hotels in einigen Bereichen. Besonders der Poolbereich war immer überfüllt und die Liegen für so viele Menschen viel zu wenig. Auch störte uns die laute Musik, frage mich wer das ständig braucht. Wer Musik hören will, kann das doch auf seinem Handy! Wir fanden jedoch den Garten wunderschönen, dort konnte man wunderbar entspannen und hatte einen herrlichen Ausblick! Die Lage des Hotels ist super, da direkt am Meer. An vielen Stellen war das Hotel renovierungsbedürftig.

Das Essen war sehr lecker und es gab eine große Auswahl an Speisen. Von den Getränken waren wir nicht ganz so begeistert. Das Wasser im Speisesaal gab es leider nur ohne Kohlensäure und schmeckte oft nach Chlor oder sehr seltsam. ... mehr
Im großen und ganzen waren wir mit dem Hotel zufrieden, jedoch merkt man die größe des Hotels in einigen Bereichen. Besonders der Poolbereich war immer überfüllt und die Liegen für so viele Menschen viel zu wenig. Auch störte uns die laute Musik, frage mich wer das ständig braucht. Wer Musik hören will, kann das doch auf seinem Handy! Wir fanden jedoch den Garten wunderschönen, dort konnte man wunderbar entspannen und hatte einen herrlichen Ausblick! Die Lage des Hotels ist super, da direkt am Meer. An vielen Stellen war das Hotel renovierungsbedürftig.

Das Essen war sehr lecker und es gab eine große Auswahl an Speisen. Von den Getränken waren wir nicht ganz so begeistert. Das Wasser im Speisesaal gab es leider nur ohne Kohlensäure und schmeckte oft nach Chlor oder sehr seltsam. Der Kaffee war ungenießbar. Das Geschirr war nicht immer sauber! Das Hauptrestaurant war zum sitzten etwas ungemütlich. Sehr gut hat uns aber das La Cochza gefallen!

Wie schon erwähnt sehr schöne Lage direkt am Meer. Vom Garten sieht man sehr schön Mogan und den Sonnenuntergang. Top!

Wir hatten eine Juniorsuite, die nicht allzu groß war aber geräumig. Im Bad fehlt vielleicht noch ein extra Licht über den Spiegel, sowie ein Kosmetikspiegel und Kleenextücher. Ansonsten ist es recht groß. Das Boxspringbett war super bequem und das Zimmer immer sauber geputzt. Wir hatten das Glück ein Zimmer relativ weit oben und ganz nah zur Meerseite hin zu haben.

Alle waren sehr freundlich und bemüht!

Haben wir selten genutzt. Der Miniclub hat unseren Kindern gut gefallen!

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Alex
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Alex
Weiterempfehlung
6.0
Alter 46-50
verreist als Familie
im Aug 19
Wir ( 14,15+49) kommen auf jeden Fall wieder
Perfektes Hotel für einen Familienurlaub, sauber, gute Lage, alles in allem zu empfehlen. Allerdings nichts für Singles, die Ruhe oder Party suchen

Hervorragend. Sehr große Auswahl. Sowohl morgens, mittags und abends. Es ist für jeden etwas dabei. Getränke all inklusiv. Es gibt Wein, Bier und Sangria aus dem zapfhahn, was uns aber nicht gestört hat. Cola und Co kamen ebenfalls aus dem Automaten. Das Angebot an Getränken war ausreichend, ein angebotenes Upgrade war für uns nicht nötig.

Direkt am Strand gelegen, vom hotel aus sofort zu erreichen. Es befindet sich in einem kleinen Ort, es gibt ein paar Einkaufsmöglichkeiten, sonst eher übersichtlich. Transfer vom Flughafen ca 80 min. Es werden noch andere Gäste in andere Hotels gefahren.

Für uns vollkommen ... mehr
Perfektes Hotel für einen Familienurlaub, sauber, gute Lage, alles in allem zu empfehlen. Allerdings nichts für Singles, die Ruhe oder Party suchen

Hervorragend. Sehr große Auswahl. Sowohl morgens, mittags und abends. Es ist für jeden etwas dabei. Getränke all inklusiv. Es gibt Wein, Bier und Sangria aus dem zapfhahn, was uns aber nicht gestört hat. Cola und Co kamen ebenfalls aus dem Automaten. Das Angebot an Getränken war ausreichend, ein angebotenes Upgrade war für uns nicht nötig.

Direkt am Strand gelegen, vom hotel aus sofort zu erreichen. Es befindet sich in einem kleinen Ort, es gibt ein paar Einkaufsmöglichkeiten, sonst eher übersichtlich. Transfer vom Flughafen ca 80 min. Es werden noch andere Gäste in andere Hotels gefahren.

Für uns vollkommen ok, einen Punkt gibt es Abzug, weil zu wenig Stauraum für drei Personen. Es gibt einen kostenlosen safe und einen kleinen Kühlschrank. Die Klimaanlage im Zimmer haben wir nachts sehr genossen.

Das ganze Personal ist sehr freundlich. Obwohl hauptsächlich Englisch gesprochen wird, konnten fast alle deutsch.

Für Groß und Klein wird genug geboten. Animation für jedes Alter oder einfach nur am Pool chillen. Hier muss man allerdings bis zehn am Start sein, sonst gibt es keine Liegen mehr :-( Wellness wurde nicht ausprobiert, die Sauna sah aber leider nicht so aus, wie auf den Fotos, eher heruntergekommen. Für die Liegen, die nicht verschiebbaren Schirme und die Sauna gibt es leider Abzug.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
5.0
Diana
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Diana
3.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Lärm, kein Service, wenig Erholung
Service unterirdisch - Kinderparadies mit Schlange stehen, billige Getränke (Kaffee und Softgetränke, sowie Wasser aus Automat, Cocktails ungenießbar. Für 10€ pro Aufpreis gibt es “Premium“, also bessere Getränke, besserer Service. Was schön war: Gartenanlage und Meerblick, sowie das Zimmer frisch renoviert. Poolanlage zu klein, Dauerbeschallung mit Musik und Kindergeschrei. Sehr beengt, Liegen eng beieinander. Schade, da die Anlage schön ist und mit ein paar Änderungen mehr Klasse bieten könnte. Das Publikum war auch leider sehr laut mit wenig Niveau. Kinder hatten teilweise Narrenfreiheit.

Essen insgesamt okay. Getränke leider nicht lecker. Fleisch oft zäh. Fisch mit Gräten. Leckeres Obst. Kein frischer Kaffee, auch nicht morgens. Cocktails aus dem Zapfhahn. Wasser mit Nachge ... mehr
Service unterirdisch - Kinderparadies mit Schlange stehen, billige Getränke (Kaffee und Softgetränke, sowie Wasser aus Automat, Cocktails ungenießbar. Für 10€ pro Aufpreis gibt es “Premium“, also bessere Getränke, besserer Service. Was schön war: Gartenanlage und Meerblick, sowie das Zimmer frisch renoviert. Poolanlage zu klein, Dauerbeschallung mit Musik und Kindergeschrei. Sehr beengt, Liegen eng beieinander. Schade, da die Anlage schön ist und mit ein paar Änderungen mehr Klasse bieten könnte. Das Publikum war auch leider sehr laut mit wenig Niveau. Kinder hatten teilweise Narrenfreiheit.

Essen insgesamt okay. Getränke leider nicht lecker. Fleisch oft zäh. Fisch mit Gräten. Leckeres Obst. Kein frischer Kaffee, auch nicht morgens. Cocktails aus dem Zapfhahn. Wasser mit Nachgeschmack. Themenabende waren okay. Restaurant La Choza sollte stets geöffnet sein.

Taurito hat eine Meeresbucht mit dunklem Sand. Ist recht abgelegen, etwa 1,5 Std. vom Flughafen. Hohe Wellen, Strand jedoch ruhig gelegen und nicht weit vom Hotel.

Alle Zimmer haben Meerblick. Das Bett ist sehr bequem. Bad ausreichend. Modern eingerichtet. Ablageflächen könnten mehr sein.

Keine Kellner, also keine Bedienung beim Essen. Es wird lediglich schmutziges Geschirr abgeräumt. Schlange stehen beim Abendessen. Große Kantine mit Selbstbedienung. Draußen essen abends nur bei Reservierung mit viel Glück. Sehr Laut und stickig. Viele Mitarbeiter unfreundlich. Außer die Barfrau Moni! :) Deutsch können hier höchstens Mitarbeiter an der Rezeption. Es entsteht der Eindruck, dass an Servicekräften gespart wird, sonst könnten ja alle Essensräume jeden Tag genutzt werden - sehr schade, da Komfort und Lärm erheblich verbessert werden könnten!!

Es gibt Animation und Fitnessangebote. Sind teilweise okay. Anlage bietet jedoch außen wenig Platz.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
3.0
Zimmer
4.0
Katja
3.0
Alter 61-65
verreist als Familie
im Aug 19
Katja
3.0
Alter 61-65
verreist als Familie
im Aug 19
Wir waren nun das dritte Mal in diesem Hotel
* Hotel mit wunderschönem Panoramablick aufs Meer* Schöner Garten mit vielen Palmen. Mit den Jahren wird immer mehr am Service gespart. Schade, denn das Hotel hat wirklich Flair, die Mitarbeiter sind sehr freundlich und tun ihre Arbeit sehr gewissenhaft. Danke vielmals vor allem an Moni und Pedro, die besten Barkeeper! Immer ein Lächeln auf den Lippen, nette Gespräche und mixen leckere Cocktails. Danke, ihr versüßt einem echt den Tag!

große Auswahl, frisches Obst, leckeres Essen und tolle Nachspeisen Die kostenlosen Getränke sind ungenießbar: Kaffeemaschine: gab es schon vor vielen Jahren. Es schmeckt einfach nicht, egal ob Cappuccino, Espresso, Kaffee. Getränke aus dem Zapfhahn: Wasser hat Beigeschmack. kostenlose Cocktails sind vorgemischt und schmecken pappsüß. 2 Restaura ... mehr
* Hotel mit wunderschönem Panoramablick aufs Meer* Schöner Garten mit vielen Palmen. Mit den Jahren wird immer mehr am Service gespart. Schade, denn das Hotel hat wirklich Flair, die Mitarbeiter sind sehr freundlich und tun ihre Arbeit sehr gewissenhaft. Danke vielmals vor allem an Moni und Pedro, die besten Barkeeper! Immer ein Lächeln auf den Lippen, nette Gespräche und mixen leckere Cocktails. Danke, ihr versüßt einem echt den Tag!

große Auswahl, frisches Obst, leckeres Essen und tolle Nachspeisen Die kostenlosen Getränke sind ungenießbar: Kaffeemaschine: gab es schon vor vielen Jahren. Es schmeckt einfach nicht, egal ob Cappuccino, Espresso, Kaffee. Getränke aus dem Zapfhahn: Wasser hat Beigeschmack. kostenlose Cocktails sind vorgemischt und schmecken pappsüß. 2 Restaurants: Wer kein Platz draußen erwischt, muss leider im Saal speisen. Es ist sehr laut! Die Restaurants verfügen über große Terrassentüren, warum sind diese geschlossen? Im Urlaub möchte man nicht in geschlossenen Räumen sitzen, wenn schönes Wetter draußen ist.

5 Min zum Strand. Schöner feiner Sand (Vulkansand) Die Strände sind öffentlich, nicht privatisiert. Find ich super und dennoch keine nervigen Verkäufer. Super entspannend! Das Hotel hat dort eine Bar (Getränke und Snacks gegen Aufpreis, Toilette vorhanden, etc.) Kosten für 2 Liegen und 1 Schirm ca. 11 €.

Super schönes DZ, kürzlich renoviert Die Reinigungsdamen wischen täglich! Super Service! Leider etwas wenig Stauraum im Zimmer. Bügeleisen fehlt, schade!

0-Service! Und ich untertreibe nicht! Das Hotel ist top! Die Mitarbeiter gewissenhaft. Jedoch spart das Management. Man muss sich alles selbst holen. Für Frühstück/Mittagessen ist das okay, aber am Abend möchte man bedient werden. Die Kellner sind sehr freundlich, haben jedoch die Anweisung nur Teller abzuräumen. Getränke bekommt man am Abend nur serviert, wenn man sich ein Premiumbändchen holt= Zwei-Klassen-Gesellschaft! Sowas möchte ich nicht unterstützen. Jeder hat den gleichen Service verdient, ohne Aufpreis zahlen zu müssen. Laut Management kommt immer weniger Geld bei den Hotels an. Die Veranstalter verdienen sich wohl eine goldene Nase, traurige Wahrheit. Ich verstehe, dass damit die Hotels sparen müssen. Jedoch kommt das bei den Gästen nicht gut an! Es fehlen Mitarbeiter, damit muss man oft Schlange stehen: Warten beim Frühstück bis man einen Tisch zugewiesen bekommt, warten an den Bars und am Abend teilweise langes Schlangestehen vor dem Restaurants. Vor allem unschön für Familien mit kleinen Kindern.

Tolle Animation, Sportkurse vorhanden. Volleyball-Netz wäre schön gewesen

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
1.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Pawel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Pawel
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Hotel Taurito Princess
Das Hotel war gut! Die Strandlage hervorragend. Essen ist lecker und es gab sehr viel zur Auswahl. Meeresfrüchte und Fisch war frisch und lecker zubereitet. Der Strand ist etwas durch Felsen verdeckt, daher ist waren relativ kleine Wellen und für die Kinder ist es sehr schön!

Das Hotel war gut! Die Strandlage hervorragend. Essen ist lecker und es gab sehr viel zur Auswahl. Meeresfrüchte und Fisch war frisch und lecker zubereitet. Der Strand ist etwas durch Felsen verdeckt, daher ist waren relativ kleine Wellen und für die Kinder ist es sehr schön!

weniger
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
0.0
Lage und Umgebung
0.0
Service
0.0
Essen & Trinken
0.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
0.0
Alex
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Alex
Weiterempfehlung
4.0
Alter 31-35
verreist als Familie
im Aug 19
Schönes Hotel mit Verbesserungspotenzial
Hotel mit wunderschönem Meerblick, in einer schönen Badebucht etwas abseits gelegen. Der Garten und und der Ausblick ein Traum. Die Liegen direkt um den Pool herum waren sehr begehrt und dementsprechend ab 8:00 komplett mit Handtüchern reserviert. Vom Hotel selber wurde groß angepriesen, dass Handtücher auf den Liegen welche bis 10.00 nicht besetzt sind entfernt werden. Habe ich leider kein einziges Mal erlebt. Die Liegen waren so eng beieinander gestanden, dass sich diese berühren. Also wer ein wenig Privatsphäre möchte, wählt dementsprechend die Liegen die eher abgeschiedener um das Hotel drum herum stehen und geht lieber die paar Meter zum Pool.

Ausreichende Auswahl, Essen hat super lecker geschmeckt. Auch um 10.30 wurde Frühstücksbuffet noch gefüllt.

Super schöne ... mehr
Hotel mit wunderschönem Meerblick, in einer schönen Badebucht etwas abseits gelegen. Der Garten und und der Ausblick ein Traum. Die Liegen direkt um den Pool herum waren sehr begehrt und dementsprechend ab 8:00 komplett mit Handtüchern reserviert. Vom Hotel selber wurde groß angepriesen, dass Handtücher auf den Liegen welche bis 10.00 nicht besetzt sind entfernt werden. Habe ich leider kein einziges Mal erlebt. Die Liegen waren so eng beieinander gestanden, dass sich diese berühren. Also wer ein wenig Privatsphäre möchte, wählt dementsprechend die Liegen die eher abgeschiedener um das Hotel drum herum stehen und geht lieber die paar Meter zum Pool.

Ausreichende Auswahl, Essen hat super lecker geschmeckt. Auch um 10.30 wurde Frühstücksbuffet noch gefüllt.

Super schöne Strandlage, in mitten einer kleinen Bucht. Dort gibt es einen öffentlichen Strand. Hotel ça.2 Std (Transferzeit) vom Flughafen entfernt. Sehr ruhige Bucht jedoch kann man wenn man möchte mit dem Bus nach Maspalomas zum Shoppen fahren.

Gebucht hatten wir eine renovierte Juniorsuite, das Zimmer das wir bekommen hatten war alles andere als renoviert. Und für eine Suite sehr klein und kaum Stauraum, Schränke nicht ausreichend für 3 Personen. Die Badezimmertüre war defekt und konnte nicht geschlossen werden, Techniker ohne Erfolg. Wasserschaden im Zimmer, Wasser von der Decke getropft.

Beim Essen immer Selbstbedienung.

Ausreichend Angebote vorhanden, Langeweile kommt definitiv nicht auf.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
4.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
2.0