205 Hotelbewertungen
86 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
5.2
Hotel allgemein
5.2
Lage und Umgebung
4.9
Service
5.3
Essen & Trinken
5.2
Sport & Unterhaltung
5.1
Zimmer
5.0

Einzelbewertungen

Lutz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Lutz
Weiterempfehlung
6.0
Alter 56-60
verreist als Paar
im Oct 19
Sehr schöner Urlaub bei freundlichen Menschen
Das Hotel ist sehr schön angelegt. Es finden sich überall ruhige Bereiche. Es wird alles für das Wohl der Gäste getan. Die Qualität der Speisen und Getränke ist sehr gut.

Das Hotel liegt sehr ruhig in einer Bucht. Transferdauer ca. 80 Minuten.

Zimmer sind gut ausgestattet und sauber. Matratzen sind sehr gut.

Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Hier noch mal vielen Dank an Jessen für seine Hilfe.

Das Hotel ist sehr schön angelegt. Es finden sich überall ruhige Bereiche. Es wird alles für das Wohl der Gäste getan. Die Qualität der Speisen und Getränke ist sehr gut.

Das Hotel liegt sehr ruhig in einer Bucht. Transferdauer ca. 80 Minuten.

Zimmer sind gut ausgestattet und sauber. Matratzen sind sehr gut.

Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Hier noch mal vielen Dank an Jessen für seine Hilfe.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Linda
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Linda
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Oct 19
Top Hotel für eine Zeit zu Zweit.
Tolles Essen, super zum Erholen und für Zeit zu Zweit einfach nur super, gute Cocktails, nettes Personal, tolle kostenlose Hotelangebote, einfach nur schön

Das Essen ist einfach nur der Wahnsinn. Jeden Tag andere Sachen, auch viel einheimisches. Es gab zB Roastbeef am Sonntag, ein Traum! Die Desserts wirklich köstlich. Die Atmosphäre war wirklich schön, keine Massenabfertigung.

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel waren ca 1 1/2 Stunden. Am Hotel selbst gibt es nicht viel, aber die Fahrt in die nächste Stadt mit dem Taxi beträgt ca 15min. Toll aber für Spaziergänge.

Hatten ein Zimmer im 1. OG. (1104) Dies war sehr sauber, es war ruhig und groß genug. Eine Minibar die täglich kostenlos aufgefüllt wird.

Das Personal ist sehr freundlich und hat Frag ... mehr
Tolles Essen, super zum Erholen und für Zeit zu Zweit einfach nur super, gute Cocktails, nettes Personal, tolle kostenlose Hotelangebote, einfach nur schön

Das Essen ist einfach nur der Wahnsinn. Jeden Tag andere Sachen, auch viel einheimisches. Es gab zB Roastbeef am Sonntag, ein Traum! Die Desserts wirklich köstlich. Die Atmosphäre war wirklich schön, keine Massenabfertigung.

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel waren ca 1 1/2 Stunden. Am Hotel selbst gibt es nicht viel, aber die Fahrt in die nächste Stadt mit dem Taxi beträgt ca 15min. Toll aber für Spaziergänge.

Hatten ein Zimmer im 1. OG. (1104) Dies war sehr sauber, es war ruhig und groß genug. Eine Minibar die täglich kostenlos aufgefüllt wird.

Das Personal ist sehr freundlich und hat Fragen sofort beantwortet. Wünschen kamen sie sofort nach.

Sehr viel geboten, aber kein Aufdrängen. Dir redet keiner was auf. Du entscheidest ob man mit machen will oder nicht. Drei Poolanlagen, immer sauber und zum Erholen wirklich super.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
5.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Rocco
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 19
Rocco
Weiterempfehlung
6.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Sep 19
Sensimar (vor allem dieses) jederzeit wieder!!!
Die Menschen, das Hotel, das Personal, alles ist unglaublich! Für Honeymooner aber auch alle anderen Paare ideal um abzuschalten, Zeit für Zweisamkeit oder Freunde kennenlernen und sich wirklich zu erholen. Sehr gut!

Sehr abwechslungsreiche Küche und auch hier jederzeit die Möglichkeit seine besonderen Wünsche zu äußern. Sicherlich gibt es auch mal Wünsche die vielleicht nicht erfüllt werden können, jedoch haben wir das nicht erlebt. Die Gerichte sind international, aber auch die kreolische Küche kommt nicht zu kurz. Wer einheimisch essen möchte, geht mittags zu den Food Trucks. Dort bekommt man von frisch gegrilltem Beef oder Lamm über einheimische Suppen bis zum Salat alles.

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen, was ja auch der Grund war, weshalb wir ausgerechnet dieses ... mehr
Die Menschen, das Hotel, das Personal, alles ist unglaublich! Für Honeymooner aber auch alle anderen Paare ideal um abzuschalten, Zeit für Zweisamkeit oder Freunde kennenlernen und sich wirklich zu erholen. Sehr gut!

Sehr abwechslungsreiche Küche und auch hier jederzeit die Möglichkeit seine besonderen Wünsche zu äußern. Sicherlich gibt es auch mal Wünsche die vielleicht nicht erfüllt werden können, jedoch haben wir das nicht erlebt. Die Gerichte sind international, aber auch die kreolische Küche kommt nicht zu kurz. Wer einheimisch essen möchte, geht mittags zu den Food Trucks. Dort bekommt man von frisch gegrilltem Beef oder Lamm über einheimische Suppen bis zum Salat alles.

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen, was ja auch der Grund war, weshalb wir ausgerechnet dieses Hotel gebucht haben. Die Anreise dauert vom Flughafen zwar ca. 1 Std., aber man wird auf dem Weg vom Fahrer schon gut und mit viel Witz unterhalten. Die Fahrt ist also, trotz des langen Fluges sehr kurzweilig.

Das Zimmer war toll. Wir bekamen, da Honeymooner, ein kostenfreies Upgrade auf ein Zimmer mit Meerblick und echt riesigem Balkon. Ein riesiges und bequemes Bett, eine große Minibar und ein tolles Bad mit großer Regendusche sorgten für wirklichen Komfort.

Das gesamte Personal, wirklich und ausnahmslos alle in diesem Hotel, sind sehr freundlich, herzlich, zuvorkommend und immer um den Gast bemüht. Man steht von morgens bis abends im Mittelpunkt und das egal wo man sich aufhält. Ob an der Rezeption, den Restaurants, den Foodtrucks, am Strand oder den Bars. Es ist wirklich unglaublich, denn es wird einem sprichwörtlich der Ar... gepudert. Und man kann wirklich jeden ansprechen wenn man etwas möchte. Ein Nein haben wir nie gehört. Aber von allen am besten gefallen hat uns Carine von der Rezeption. Sie ist hübsch, spricht gutes Deutsch (war au pair in Berlin) und hat uns und andere Gäste sogar zu sich nach Hause eingeladen um uns die Lebensart und Lebensweise der Mauritier zu zeigen. Einer der schönsten Abende in diesem Urlaub. Wer kann, sollte unbedingt ihr Angebot nutzen. Tolle Frau!

Die Animateurin ist super! Vielleicht etwas zurückhaltend, aber uns hat das nicht gestört, denn es ist ja ein Pärchen Urlaub. Wir fanden die Angebote sehr gut! Am besten, lustigsten und unterhaltsamsten waren aber die Aqua Boards und der Pool Volleyball. Ein heiden Spaß, sogar für die Animateurin.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
6.0
Anton
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Anton
Weiterempfehlung
6.0
Alter 51-55
verreist als Paar
im Sep 19
Aklles in einem : Top
Das Hotel, dass etwa 1.5 Std Transferzeit vom Flughafen entfernt und ziemlich in der Pampa liegt, ist eine einzigartige Wolfühloase. Schon bei der Ankunft ca. 8.00 Uhr wurden wir sehr freundlich und aufmerksam ( Erfrischungsgetränke und Erfrischungstücher) empfangen. Obwohl die offizielle Check Inn Zeit 14.00 Uhr ist, bemühte man sich, unser Zimmer vorzeitig zu übergeben. Der Allgemeinzustand der gesamten Anlage: Rezeption, Zimmer, Garten, Restaurants, Pools und Strand ist wirklich top und wird auch täglich gereinigt und gepflegt. Wer hier Grund zur Beschwerde hat, der sollte im Vorfeld die Hotelbeschreibungen gründlich durchlesen. Lage: Liegt im Norden ziemlich einsam. Strand (Strandbereich ): ist ein künstlich angelegter und mit etwas groberem Sand aufgefüllter Bereich. Der Einstiegsbe ... mehr
Das Hotel, dass etwa 1.5 Std Transferzeit vom Flughafen entfernt und ziemlich in der Pampa liegt, ist eine einzigartige Wolfühloase. Schon bei der Ankunft ca. 8.00 Uhr wurden wir sehr freundlich und aufmerksam ( Erfrischungsgetränke und Erfrischungstücher) empfangen. Obwohl die offizielle Check Inn Zeit 14.00 Uhr ist, bemühte man sich, unser Zimmer vorzeitig zu übergeben. Der Allgemeinzustand der gesamten Anlage: Rezeption, Zimmer, Garten, Restaurants, Pools und Strand ist wirklich top und wird auch täglich gereinigt und gepflegt. Wer hier Grund zur Beschwerde hat, der sollte im Vorfeld die Hotelbeschreibungen gründlich durchlesen. Lage: Liegt im Norden ziemlich einsam. Strand (Strandbereich ): ist ein künstlich angelegter und mit etwas groberem Sand aufgefüllter Bereich. Der Einstiegsbereich ist ca 20 meter breit und es wird empfohlen Badeschuhe zu tragen. Zimmer: Sanitärberich: WC und Dusche sind nur durch eine Glastüre vom restlichen Wohnbereich getrennt und somit ist die Privatsphäre etwas eingeschränkt . Das waren für uns die einzigen etwas negativen Punkte, die wir aber im Vorfeld durch die Hotelbeschreibung so erwartet haben.

Wir wurden jeden Tag ob Frühstück, Mittag.- oder Abendessen zu einem gewünschten Tisch gebracht oder begleitet ( fand ich sehr angenehm ) Die Auswahl, Service , Qualität , Sauberkeit und Abwechslung verdienen von uns min.6 Sterne. Wer hier Grund zur Beschwerde hat, der ist meiner Meinung nach etwas unfair gegenüber der geleisteten Arbeit in diesem Bereich. Danke !!!

Liegt im Norden ziemlich einsam . Taxis und Bus aber vor der Haustüre

Tramhaft schöne Aussicht auf den indischen Ozean. Täglich gründliche Reinigung . WC und Dusche sind durch eine Glastüre zum restlichen Wohnbereich getrennt ( muss man sich erstmal daran gewöhnen )

In allen Belangen wirklich top . Sehr aufmerksam, freundlich und kompetent. Danke

Das Fitnessprogramm ( Yoga, HIIT, Power Dumbell …..) Fitnessstudioqualität !!! Ganz grosses Kompliment an Angelina !!!!! Fitnessstudio und Wellness wurden von uns nicht genutzt

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
2.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
6.0
Zimmer
5.0
Ramona
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Ramona
3.0
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 19
Eher schlecht als recht
Hotelanlage ist im ganzen ganz ok weitläufig und man kann sich gut erholen. Anlage ist sehr gepflegt. Preis/ Leistung stimmt jedoch nicht. Das Hotel hebt sich nicht von anderen Hotel nicht ab.

Essen ganz ok leider hat es Mäuse im Speisesaal was der Appetit auf das Essen vergeht!! Und das Männer lange Hosen anziehen müssen steht im Vorfeld nicht in den Unterlagen oder auf der Homepage und so ein edles Hotel ist es dann doch nicht!

Sehr abgelegen .. aber man kann sich gut erholen. Dies weis man aber wenn man das Hotel bucht

Sauber und schönes WC & Dusche jedoch sehr hellhörig & man hört den Nachbar schnarrchen

Ganz ok manche sehr freundlich manche weniger

Ist immer was los

Hotelanlage ist im ganzen ganz ok weitläufig und man kann sich gut erholen. Anlage ist sehr gepflegt. Preis/ Leistung stimmt jedoch nicht. Das Hotel hebt sich nicht von anderen Hotel nicht ab.

Essen ganz ok leider hat es Mäuse im Speisesaal was der Appetit auf das Essen vergeht!! Und das Männer lange Hosen anziehen müssen steht im Vorfeld nicht in den Unterlagen oder auf der Homepage und so ein edles Hotel ist es dann doch nicht!

Sehr abgelegen .. aber man kann sich gut erholen. Dies weis man aber wenn man das Hotel bucht

Sauber und schönes WC & Dusche jedoch sehr hellhörig & man hört den Nachbar schnarrchen

Ganz ok manche sehr freundlich manche weniger

Ist immer was los

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
4.0
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
4.0
Dennis
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Dennis
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Saubere Anlage mit hochwertigem Essen.
Allgemein die ganze Anlage sauber und gepflegt. Das Personal ist sehr höflich und verhält sich untereinander und gegenüber den Gästen familiär aber nicht aufdringlich. Jeet, Akshay und Sanjesh haben uns beim Abendessen im Culinarium super bedient und unterhalten.

Allgemein die ganze Anlage sauber und gepflegt. Das Personal ist sehr höflich und verhält sich untereinander und gegenüber den Gästen familiär aber nicht aufdringlich. Jeet, Akshay und Sanjesh haben uns beim Abendessen im Culinarium super bedient und unterhalten.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
3.0
Katja
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Katja
Weiterempfehlung
4.0
Alter 26-30
verreist als Paar
im Aug 19
Gutes Hotel zum Erholen
Das Hotel macht einen sehr guten ersten Eindruck, hat jedoch Kleinigkeiten zu verbessern. Ansonsten war es ein erholsamer Urlaub.

Das war in Ordnung, man konnte auf jeden Fall immer etwas finden. Jedoch hätte ich mir etwas mehr Auswahl und Varianten gewünscht. Es hat sich dann doch schon etwas wiederholt. Weiterhin hätte ich mir gewünscht, dass es etwas schöner angerichtet worden wäre. Bei der Nachtisch-Abteilung waren teilweise die Schalen gebrochen.

Das Hotel liegt im Norden der Insel und bekommt dadurch den gesamten Ostwind der Insel ab. Auch liegt das Hotel sehr abgelegen, weshalb man immer auf ein Taxi angewiesen ist, wenn man draußen etwas sehen möchte. Vom Flughafen Port Louis fährt man ungefähr 1,5 Stunden bis zum Hotel. Für die meisten Ausflugsziele musste ... mehr
Das Hotel macht einen sehr guten ersten Eindruck, hat jedoch Kleinigkeiten zu verbessern. Ansonsten war es ein erholsamer Urlaub.

Das war in Ordnung, man konnte auf jeden Fall immer etwas finden. Jedoch hätte ich mir etwas mehr Auswahl und Varianten gewünscht. Es hat sich dann doch schon etwas wiederholt. Weiterhin hätte ich mir gewünscht, dass es etwas schöner angerichtet worden wäre. Bei der Nachtisch-Abteilung waren teilweise die Schalen gebrochen.

Das Hotel liegt im Norden der Insel und bekommt dadurch den gesamten Ostwind der Insel ab. Auch liegt das Hotel sehr abgelegen, weshalb man immer auf ein Taxi angewiesen ist, wenn man draußen etwas sehen möchte. Vom Flughafen Port Louis fährt man ungefähr 1,5 Stunden bis zum Hotel. Für die meisten Ausflugsziele musste man mindestens 1 Stunde fahren.

Wir hatten eine Suite mit Meerblick gebucht und haben lediglich Meerseite erhalten. Denn vom Meer haben wir nichts sehen können. Unter ein Suite hätte ich mir auch etwas anderes vorgestellt, denn die Suite sah augenscheinlich nicht wesentlich anders aus als die anderen Zimmer, die wir von außen gesehen haben. Die Suite bestand aus einem großen Zimmer. Das ,,Badezimmer'' war lediglich durch eine Art Ablage-Spiegel-Kombination abgetrennt. Durch die Suite hatten wir neben der Dusche auch noch eine Wanne, die jedoch außerhalb des Zimmers war. Die Wanne haben wir nie genutzt, da die Suite über uns direkten Blick haben konnte auf die Wanne, wenn sie über das Geländer des Eingangs geschaut hätten. Generell bietet die Suite wenig Privatsphäre. Die Terrasse ist vor der Suite am Eingang. Somit kann jeder der auf dem Gelände vorbei läuft auf ,,deine Terrasse'' schauen. Die Eingangstür bestand komplett aus Glas und daneben war auch ein riesen großes Schaufenster, wortwörtlich Schaufenster. Jeder hätte von außen hereinschauen können (deshalb konnten wir auch bei anderen ins Zimmer schauen und vergleichen). Man war somit gezwungen permanent die Rollläden der Tür und des Fenster runterzumachen. Weiterhin hat die Nachttischlampe, die aus Holz geflochten war, extrem gerochen. Der Geruch war für mich persönlich sehr unangenehm. Für die nassen Badesachen war ebenfalls keine Vorrichtung vorhanden, um sie aufzuhängen. Zu beginn hatten wir auch keine Toilettenbürste...bis es der Reinigungskraft offensichtlich zu blöd war, die Toilette zu reinigen (hätten wir ja von Anfang selber gemacht, aber wir hatten keine Möglichkeit). Für ein Paar fanden wir die Ablagefächer bzw. die Kleiderbügelanzahl auch etwas dürftig. Mein Mann konnte seine Hemden und Shirts aufhängen, doch meine Kleider mussten dann in der Ablage Platz finden.

Der Service war teils sehr gut, teils mangelhaft. Im Restaurant, an der Bar oder an der Rezeption kann man nicht meckern. In vorherigen Bewertungen stand, dass man im Restaurant auf die Launen der Servicekraft angewiesen ist, ob der Tisch noch einmal für einen gedeckt wird oder nicht. Das können wir so nicht bestätigen, wir haben immer den Platz erhalten, den wir wollten. Wir wurden lediglich gebeten bereits zum Buffet zu gehen währenddessen sie den Tisch neu decken. Der Zimmerservice ist leider nur mangelhaft. Es wurde gereinigt, aber manchmal wurde jedoch doch die ein oder andere Ecke nicht mit gewischt. Weiterhin hatten wir zwei Tage lang keine Toilettenbürste und das war uns schon unangenehm. Auch musste ich täglich Zettel schreiben mit was die Minibar aufgefüllt werden soll, denn wenn ich dies nicht tat wurden wir oftmals vergessen oder es wurde nicht vollständig aufgefüllt. Ich persönlich hätte mir auch etwas Mitdenken erwünscht, da wir oftmals 3-4 Liter Wasserflaschen zurückgegeben haben, aber nur zwei Liter zurück erhalten haben. In anderen Hotels haben die Servicekräfte das verstanden und dann automatisch entsprechend aufgefüllt ohne dass ich Zettel schreiben musste. Ansonsten waren alle Servicekräfte sehr freundlich und zuvorkommend.

Man konnte sich auf dem Hotelgelände auf jeden Fall beschäftigen. Es gab eine Art Bootshaus, wo man viele Aktivitäten kostenfrei wahrnehmen konnte. Weiterhin gab es regelmäßig Veranstaltungen wie eine Poolparty. Das Sportangebot ist ebenfalls ausreichend. Einziger Punkt, den ich bemängeln muss ist der Fitnessrau. Der erinnert eher an eine Abstellkammer im Keller... sehr klein und dunkel. Im Hotel gibt es drei verschiedene Pools. Einen Hauptpool, wo man leider nicht ganz windgeschützt liegt und zwei kleinere Nebenpools. Der eine Nebenpools vor dem Restaurant wird nicht genutzt. Der andere Nebenpool hingegen schon, weil er windgeschützt ist. Jedoch liegt man sehr eng beieinander.

weniger
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
4.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
5.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
3.0
Vanessa
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Aug 19
Vanessa
Weiterempfehlung
5.0
Alter 26-30
verreist als Freunde
im Aug 19
Schöne Flittwochen
Gutes Hotel zum relaxen und entspannen..leider wussten wir nicht, dass man zum Baden im Meer Schwimmschuhe haben sollte.

Sehr abwechslungsreich. Es war immer für jeden was dabei

Eher abgelegen, das weiß man aber bei der Buchung

Ausstattung der Zimmer gut. Die Fugen in den Bädern sollten mal mit neuen Silikon ausgekleidet werden...ist nicht mehr dicht und wirkt etwas gammelig

Super nettes und zuvorkommendes Personal in allen Bereichen. Einen besonderen Dank an unser Zimmermädchen Rita

Angebote in der Anlange sind super(Aqua-gym, Tretboot, Tennis...)

Gutes Hotel zum relaxen und entspannen..leider wussten wir nicht, dass man zum Baden im Meer Schwimmschuhe haben sollte.

Sehr abwechslungsreich. Es war immer für jeden was dabei

Eher abgelegen, das weiß man aber bei der Buchung

Ausstattung der Zimmer gut. Die Fugen in den Bädern sollten mal mit neuen Silikon ausgekleidet werden...ist nicht mehr dicht und wirkt etwas gammelig

Super nettes und zuvorkommendes Personal in allen Bereichen. Einen besonderen Dank an unser Zimmermädchen Rita

Angebote in der Anlange sind super(Aqua-gym, Tretboot, Tennis...)

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
5.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
4.0
Sina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jul 19
Sina
Weiterempfehlung
5.0
Alter 19-25
verreist als Paar
im Jul 19
Schönes Hotel mit ausgezeichnetem Service
Eine sehr gepflegte Hotelanlage, mit tollem Service. Das All Inklusive Angebot umfasst nahezu durchgehend eine große Auswahl an leckeren Snacks und Gerichten.

Es gab abends ein reichhaltiges Buffet mit großer Vielfalt an verschiedenen Gerichten, international und regionale Küche. Das Frühstück war ebenfalls sehr lecker, von Baguette und Aufschnitt über frische Eierspeisen, french toast, überbackene Tomaten, baked beans, pancakes, Obst, Müsli,... Nachmittags gab es Kuchen und mittags konnte man kreolisch essen odrr Bürger, Sandwich, Salat,.. Für Ausflüge gab es sehr vielseitige Lunchpakete mit Kuchen, Obst und Baguettes.

Die Fahrt zum Flughafen war “recht” lang, und viele unserer Ausflugsziele waren weiter südlich. Man ist aber super durch Ausflüge von TUI in de Süde ... mehr
Eine sehr gepflegte Hotelanlage, mit tollem Service. Das All Inklusive Angebot umfasst nahezu durchgehend eine große Auswahl an leckeren Snacks und Gerichten.

Es gab abends ein reichhaltiges Buffet mit großer Vielfalt an verschiedenen Gerichten, international und regionale Küche. Das Frühstück war ebenfalls sehr lecker, von Baguette und Aufschnitt über frische Eierspeisen, french toast, überbackene Tomaten, baked beans, pancakes, Obst, Müsli,... Nachmittags gab es Kuchen und mittags konnte man kreolisch essen odrr Bürger, Sandwich, Salat,.. Für Ausflüge gab es sehr vielseitige Lunchpakete mit Kuchen, Obst und Baguettes.

Die Fahrt zum Flughafen war “recht” lang, und viele unserer Ausflugsziele waren weiter südlich. Man ist aber super durch Ausflüge von TUI in de Süden oder anderswo hingekommen. Ansonsten standen durchgehend Taxen vor dem Hotel zur Verfügung und auch Busse führen regelmäßig und günstig vor dem Hotel ab.

Ein tolles helles Zimmer, mit separatem WC Wir hatten einen tollen Balkon mit schönen Blick auf die Palmen und das Meer schimmerte durch die Palmen.

Ein excellenter Service, sehr freundlich, sehr zuvorkommend. Getränke würden bereits nachgeschenkt, wenn sie noch nicht vollkommen leer waren. Wünsche würden umgehend erfüllt und es war durchgehend jemand zu erreichen.

Es gab ein vielseitiges Angebot an Aktivitäten, ein Bootshaus mit jeglichen Wasseraktivitäten, sportangebut, Kochkurse, abends live Musik oder Tanzshows. Drei verschiedene Pools, wobei diese recht kalt waren. Und das Fitnessstudio ist klein aber fein. Lediglich vor dem Abendessen war es leider überfüllt.

weniger
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
5.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
6.0
Essen & Trinken
5.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
6.0
Tim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 19
Tim
Weiterempfehlung
6.0
Alter 31-35
verreist als Paar
im Jul 19
Schönes Hotel mit ausgezeichnetem Service
Wir haben hier unsere Flitterwochen verbracht. Hotel & Insel haben uns insgesamt sehr gut gefallen. Wir hätten uns etwas besseres Wetter gewünscht (wenig Sonne, teilweise Regen, viel Wind) aber die tollen Ausflugsmöglichkeiten haben mehr als entschädigt.

Das Frühstück war vielfältig und lecker. Das Buffet vom Abendessen war immer abwechslungsreich und sehr gut. Besonders gut haben uns auch die kleinen Street Food-Wagen zur Mittagszeit gefallen. In den à la carte-Restaurants haben wir nicht gegessen, da sie uns keinen ausreichenden Mehrwert zum Buffet geboten haben und uns somit dort das Preis-Leistungsverhältnis nicht zugesagt hat.

Die Hotelanlage ist sehr schön. Es gibt viele Liege- und Ruhemöglichkeiten. Die Pools sind klasse und der hoteleigene Strandabschnitt wun ... mehr
Wir haben hier unsere Flitterwochen verbracht. Hotel & Insel haben uns insgesamt sehr gut gefallen. Wir hätten uns etwas besseres Wetter gewünscht (wenig Sonne, teilweise Regen, viel Wind) aber die tollen Ausflugsmöglichkeiten haben mehr als entschädigt.

Das Frühstück war vielfältig und lecker. Das Buffet vom Abendessen war immer abwechslungsreich und sehr gut. Besonders gut haben uns auch die kleinen Street Food-Wagen zur Mittagszeit gefallen. In den à la carte-Restaurants haben wir nicht gegessen, da sie uns keinen ausreichenden Mehrwert zum Buffet geboten haben und uns somit dort das Preis-Leistungsverhältnis nicht zugesagt hat.

Die Hotelanlage ist sehr schön. Es gibt viele Liege- und Ruhemöglichkeiten. Die Pools sind klasse und der hoteleigene Strandabschnitt wunderschön. Die Busverbindungen zu nächstgelegenen Orten (Grand Baie, Goodlands) sind ebenfalls sehr gut & günstig.

Die Zimmer haben uns gut gefallen. Sie sind ausreichend groß, der Balkon ist ebenfalls sehr groß und der Blick aufs Meer traumhaft. Leider waren Teppich, Tagesdecke und Bettdecke nicht sauber. Am Teppich konnten wir wenig machen, die Tagesdecke haben wir auf dem Schrank verstaut, die Bettdecke abgezogen und bei der täglichen Reinigung austauschen lassen.

Alle Mitarbeiter im Hotel waren sehr freundlich und haben einem alle Wünsche erfüllt. Wir haben auf Mauritius generell sehr viele hilfsbereite und freundliche Menschen angetroffen (egal ob es die Reinigungskraft war oder das Empfangspersonal oder die öffentlichen Busfahrer etc...).

Es wird ein tägliches (außer sonntags) Fitness- und Wellness-Programm angeboten. Hier ist organisatorisch noch Luft nach oben (beispielsweise beim Poker-Abend). Abends treten in der Regel unterschiedliche Bands auf. Diese waren mal mehr und mal weniger gut, wobei uns eine Band besonders gut gefallen hat und somit ein Highlight dargestellt hat.

weniger
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
6.0
Lage und Umgebung
6.0
Service
6.0
Essen & Trinken
6.0
Sport & Unterhaltung
5.0
Zimmer
5.0