6 Hotelbewertungen
0 %
Weiterempfehlungen
Gesamtbewertung
2.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
3.3
Service
1.3
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
1.3

Einzelbewertungen

Franko
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Apr 19
Franko
3.0
Alter 51-55
verreist als Familie
im Apr 19
Durchschnittliches Hotel bei unterdurchschnittlich
Durchschnittliches italienisches 3-Sterne Hotel mit unterdurchschnittlichem Essen. Es war gerade mal erträglich, weil wir auf Städtetrip waren und nur zum Schlafen dort. Niemals als Urlaubsunterkunft für 2 Wochen, Niemals!

Noch nie so schlecht in einem Hotel gegessen. Frühstück: Die Brötchen waren meist superhart, (diese kleinen Aufbackbrötchen) . Und unser Tip! Am besten alle aufessen, sonst gibts sie nächsten Morgen wieder! Die beiden Kaffee-Automaten waren die reinste Zumutung. Gefühlte 2 Minuten, bis ein Kaffee in der Tasse war. Es gab immer lange Schlangen! Abendessen: Oh-mein-G.... ! Begonnen hat es mit einer "Salatplatte" . Ich habe es mit Absicht in Gänsefüsschen geschreiben, denn eigentlich war sie den Namen nicht wert. Als Hauptgericht dann Büffet . Wieser langes anste ... mehr
Durchschnittliches italienisches 3-Sterne Hotel mit unterdurchschnittlichem Essen. Es war gerade mal erträglich, weil wir auf Städtetrip waren und nur zum Schlafen dort. Niemals als Urlaubsunterkunft für 2 Wochen, Niemals!

Noch nie so schlecht in einem Hotel gegessen. Frühstück: Die Brötchen waren meist superhart, (diese kleinen Aufbackbrötchen) . Und unser Tip! Am besten alle aufessen, sonst gibts sie nächsten Morgen wieder! Die beiden Kaffee-Automaten waren die reinste Zumutung. Gefühlte 2 Minuten, bis ein Kaffee in der Tasse war. Es gab immer lange Schlangen! Abendessen: Oh-mein-G.... ! Begonnen hat es mit einer "Salatplatte" . Ich habe es mit Absicht in Gänsefüsschen geschreiben, denn eigentlich war sie den Namen nicht wert. Als Hauptgericht dann Büffet . Wieser langes anstehen, um jeden 2.Abend das gleiche Essen zu bekommen. Kartoffeln oder Nudeln , im Wechsel oder zusammen, als Fleisch entweder Hänchenkeule oder Schweinebraten. Dann irgendwie noch ein Gemüse. Ich beschreibe es nicht näher. Als Nachspeise hatten wir 3mal Süssspeise und 4 mal Obst (Apfel oder Bananen)

Das Hotel liegt in der 3. Reihe, also recht weit zum Stran, dafür recht nahe an der Bahnlinie

Sorry, so was habe ich noch nie geschreiben. Schlecht! Wir hatten ein Doppelzimmer, in dem das dominateste das zusätzlich eingebaute Bad war. Man kommt rein und sieht einen Glaskubus, der gefühlt das halbe Zimmer einnimmt. Die Betten waren superhart, es gab nur die berühmt-berüchtigten harten Kopfkissen 80x40. Der TV der an der Wand hing, hatte einen Durchmesser von 45 cm und !!! es gab nur ein deutschsprachiges TV-Programm . ZDF . Das hatte aber auch seinen Vorteil. Da die Zimmer so hellhörig waren, konnten wir bei uns immer den Ton ausmachen, wenn der Nachbar Fernseh guckte. Wer dennoch unbedingt in diesem Hotel Urlaub machen möchte, der sollte unbedingt ein Zimmer zum Meer nehmen. Auch wenn man das Meer nur ganz entfernt und im Winkel sieht, wir hatten ein Zimmer nach hinten. Dort führte im Abstand von geschätzt 500 Meter die Bahnlinie vorbei, Und der Zug fuhr auch Nachts!

Keine deutsch, superschlechte Englischkenntnisse des Personals. Beschwerden daher sinnlos.

keine WLAN ist z.B. bloß in der Lobby !

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
2.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
2.0
Gaby
2.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Aug 18
Gaby
2.0
Alter 56-60
verreist als Familie
im Aug 18
Anzockele, Geld nicht wert
Alle Bilder von den zimmern und vom Pool sind extrem bearbeitet und entsprechen nicht der Realität. Zimmer klein und nicht sauber. Pool ist ein kleiner Tümpel. Noch nie so schlechtes italienisches Essen gegessen. Personal spricht entweder überhaupt kein Englisch oder sehr unverständlich und ist auch noch unfreundlich. Ist das Geld nicht wert, reine anzocke. Kein WLAN wie angegeben, nur ganz langsames vor dem Hotel. Alles nur geschönt. Finger weg von diesem Hotel !

Mit viel Hunger geht es rein

Zentral

Katastrophe

Lustlos unfreundlich

Gut

Alle Bilder von den zimmern und vom Pool sind extrem bearbeitet und entsprechen nicht der Realität. Zimmer klein und nicht sauber. Pool ist ein kleiner Tümpel. Noch nie so schlechtes italienisches Essen gegessen. Personal spricht entweder überhaupt kein Englisch oder sehr unverständlich und ist auch noch unfreundlich. Ist das Geld nicht wert, reine anzocke. Kein WLAN wie angegeben, nur ganz langsames vor dem Hotel. Alles nur geschönt. Finger weg von diesem Hotel !

Mit viel Hunger geht es rein

Zentral

Katastrophe

Lustlos unfreundlich

Gut

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
4.0
Zimmer
1.0
Tatjana
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 18
Tatjana
1.0
Alter 36-40
verreist als Familie
im Jul 18
Ich empfehle das Hotel niemandem
Man kann nirgends hin wenn dich beschweren willst kein Mensch spricht deutsch. Viel zu wenig Personal kein Essen so lange wie es angegeben wir einfach schrecklich wir müssen jeden Tag auswärts essen

Geschirr dreckig mit Lippenstift die Gläser Tische schmutzig das es einen ekelt sich hin zu setzen

Man kann nirgends hin wenn dich beschweren willst kein Mensch spricht deutsch. Viel zu wenig Personal kein Essen so lange wie es angegeben wir einfach schrecklich wir müssen jeden Tag auswärts essen

Geschirr dreckig mit Lippenstift die Gläser Tische schmutzig das es einen ekelt sich hin zu setzen

weniger
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
1.0
Lage und Umgebung
3.0
Service
1.0
Essen & Trinken
1.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.0
Gisi
2.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Apr 17
Gisi
2.0
Alter 61-65
verreist als Freunde
im Apr 17
Enttäuscht, aber Sonne pur zur Versöhnung
Es sah freundlich aus , gelb gestrichen und es war sauber. Aussen standen Sofas und Sessel. Reibungsloser Ablauf beim Einchecken.

Jeden Abend Pasta als Vorspeise, Hauptgang schmeckte ,obwohl ein Stück Fleisch ganz nackig auf dem Teller lag,kein bischen Deko dabei. Wenn doch, gab es mal eine halbe Kartoffel und ein paar Erbsen. Salatbuffet wurde nachgefüllt. (Das Beste am Essen). Übergebliebene Brötchen wurden nach jedem Essen eingesammelt . Die gab es dann so lange bis sie keiner mehr essen konnte.

19 Stunden. Ausflüge nach Venedig, Florenz, San Marino, Assisi. Beeinduckend

5 Sterne für die Sauberkeit, saubere und bequeme Betten. Hatten zu zweit ein Dreibettzimmer. Zimmergröße war sehr gut. Entschädigt für negatives

Keine italienische Gastfr ... mehr
Es sah freundlich aus , gelb gestrichen und es war sauber. Aussen standen Sofas und Sessel. Reibungsloser Ablauf beim Einchecken.

Jeden Abend Pasta als Vorspeise, Hauptgang schmeckte ,obwohl ein Stück Fleisch ganz nackig auf dem Teller lag,kein bischen Deko dabei. Wenn doch, gab es mal eine halbe Kartoffel und ein paar Erbsen. Salatbuffet wurde nachgefüllt. (Das Beste am Essen). Übergebliebene Brötchen wurden nach jedem Essen eingesammelt . Die gab es dann so lange bis sie keiner mehr essen konnte.

19 Stunden. Ausflüge nach Venedig, Florenz, San Marino, Assisi. Beeinduckend

5 Sterne für die Sauberkeit, saubere und bequeme Betten. Hatten zu zweit ein Dreibettzimmer. Zimmergröße war sehr gut. Entschädigt für negatives

Keine italienische Gastfreundlichkeit, kaum ein Lächeln vom Personal. Sie gaben sich Mühe .Sie kamen mir sehr unerfahren vor. Wir haben dann das Lächeln entlockt. Wenn auch nur kurz.

weniger
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Zustand des Hotels
0.0
Einkaufsmöglichkeiten
0.0
Freundlichkeit
0.0
Variety Of Dishes
0.0
Freizeitangebot
0.0
Sauberkeit & Wäsche
0.0
Sauberkeit
0.0
Verkehrsanbindung
0.0
Sprachkenntnisse
0.0
Geschmack & Qualität
0.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
0.0
Familienfreundlichkeit
0.0
Restaurants in der Nähe
0.0
Rezeption
0.0
Atmosphäre
0.0
Pool
0.0
Ausstattung
0.0
Behindertenfreundlich
0.0
Freizeitmöglichkeiten
0.0
Kompetenz
0.0
Sauberkeit
0.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
0.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
2.0
Lage und Umgebung
4.0
Service
3.0
Essen & Trinken
3.0
Sport & Unterhaltung
0.0
Zimmer
5.0
Jochen
2.9
Alter 31-35
verreist als Single
im Jun 15
Jochen
2.9
Alter 31-35
verreist als Single
im Jun 15
Sparhotel ohne Entspannung
Räume mega klein, Tür ist aus Sperrholz. Kein Balkon wie auf den Bildern, Pool ist mehr eine kleine Badewanne im Garten. Also zum entspannen unmöglich und Frühstück eher sehr, sehr mau.

Räume mega klein, Tür ist aus Sperrholz. Kein Balkon wie auf den Bildern, Pool ist mehr eine kleine Badewanne im Garten. Also zum entspannen unmöglich und Frühstück eher sehr, sehr mau.

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
3.8
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.8
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
5.0
Freundlichkeit
4.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
2.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
2.0
Strand
0.0
Größe des Zimmers
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
4.0
Atmosphäre
1.0
Pool
1.0
Ausstattung
3.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
6.0
Kompetenz
3.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
0.0
Größe Badezimmer
1.0
Entfernung zum Strand
0.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.8
Service
3.8
Essen & Trinken
2.0
Sport & Unterhaltung
1.0
Zimmer
1.8
Chris
3.1
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 13
Chris
3.1
Alter 41-45
verreist als Paar
im Aug 13
Nie wieder Rimini und Hotel Vannucci!
Mann musste um den Zimmerpreis handeln , Frühstück mini baguetts bischen wurst ,zerlaufene butter . Für uns Nie Wieder dieses Hotel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! , 85 % nur Russen sehr laut nur Geschreie . Chef baggert alle alleinreisenden Mädels an ( Macho ) jeden tag ne andre. Dass beste war wenn wir nicht im Hotel waren !!!!!

Mann musste um den Zimmerpreis handeln , Frühstück mini baguetts bischen wurst ,zerlaufene butter . Für uns Nie Wieder dieses Hotel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! , 85 % nur Russen sehr laut nur Geschreie . Chef baggert alle alleinreisenden Mädels an ( Macho ) jeden tag ne andre. Dass beste war wenn wir nicht im Hotel waren !!!!!

weniger
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
1.8
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.3
Zustand des Hotels
3.0
Einkaufsmöglichkeiten
6.0
Freundlichkeit
1.0
Variety Of Dishes
1.0
Freizeitangebot
1.0
Sauberkeit & Wäsche
4.0
Sauberkeit
4.0
Verkehrsanbindung
6.0
Sprachkenntnisse
4.0
Geschmack & Qualität
1.0
Strand
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Restaurants in der Nähe
6.0
Rezeption
1.0
Atmosphäre
3.0
Pool
1.0
Ausstattung
4.0
Behindertenfreundlich
3.0
Freizeitmöglichkeiten
4.0
Kompetenz
1.0
Sauberkeit
4.0
Kinderbetreuung
1.0
Größe Badezimmer
5.0
Entfernung zum Strand
5.0
Hotel allgemein
3.0
Lage und Umgebung
5.4
Service
1.8
Essen & Trinken
2.3
Sport & Unterhaltung
2.0
Zimmer
4.3